21.03.2023 Aufrufe

Barbarossa Berglauf 2023 - Göppingen

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Präsentiert von<br />

Ausrichter<br />

VERLAGSSONDERBEILAGE<br />

www.ksk-gp.de<br />

Jetzt bis<br />

24.<br />

APRIL<br />

anmelden<br />

7. MAI <strong>2023</strong><br />

DAS LAUFEVENT FÜR ALLE<br />

Halbmarathon<br />

Staffel-Läufe (2er, 4er)<br />

Fitness-Lauf (5 KM)<br />

Nordic-Walking-Runde (7,5 KM)<br />

Schülerlauf<br />

Bambini<br />

BARBAROSSA-BERGLAUF.DE<br />

Freude an Bewegung<br />

sichtbar<br />

Telefon 07165-928222<br />

Kuhnbergstr. 27<br />

Gewerbegebiet Voralb<br />

73037 <strong>Göppingen</strong><br />

ALLE INFOS ZUM EVENT IM HEFT


A WIRTGEN GROUP COMPANY<br />

AUSDAUER BEZWINGT<br />

JEDEN BERG.<br />

MOBILE BRECH- UND SIEBANLAGEN VON KLEEMANN<br />

WIR FÖRDERN IHREN EINSATZ. So viel Ausdauer wie unsere Anlagen bei ihren internationalen Einsätzen<br />

in Steinbrüchen oder im Recycling an den Tag legen müssen, wünschen wir allen Teilnehmern<br />

des <strong>Barbarossa</strong> Laufs.<br />

www.kleemann.info<br />

KLEEMANN GmbH · Manfred-Wörner-Str. 160 · D-73037 <strong>Göppingen</strong> · T: +49 71 61 / 206 0


GRUSSWORT<br />

Schirmherr Klaus Riegert<br />

Liebe<br />

Sportfreunde,<br />

7. MAI <strong>2023</strong> – GÖPPINGEN – WWW.BARBAROSSA-BERGLAUF.DE SEITE 3<br />

die Laufschuhe in der Region werden auf ein Neues<br />

geschnürt - bald fällt der Startschuss für den elften<br />

BARBAROSSA BERGLAUF in <strong>Göppingen</strong>. Wir freuen uns<br />

schon sehr auf dieses Sportevent, das übrigens nur durch die<br />

Unterstützung vieler Akteure und Sponsoren viele Athletinnen<br />

und Athleten aller Generationen begeistert. Darum gilt mein<br />

Dank gleich zu Anfang allen, die mit ihrem Engagement den<br />

BARBAROSSA BERGLAUF mitgestalten.<br />

Es freut mich immer wieder, wenn wir von den Sportlerinnen<br />

und Sportlern positives Feedback bekommen - für die<br />

Organisation, aber vor allem auch für die schöne Strecke.<br />

Diese führt auf der Halbmarathondistanz von der Göppinger<br />

Werfthalle hinauf auf den Hohenstaufen - mit einem<br />

traumhaften Blick in die Täler der Region - und wieder hinab<br />

über den Stauferwald zurück in den Stauferpark. Doch<br />

auch die anderen Disziplinen haben attraktive Routen, die<br />

durchaus eine Herausforderung sind - doch genau das macht<br />

ja den Reiz aus und dafür ist der BARBAROSSA BERGLAUF<br />

bekannt. Und: Mit mehr als 500 Schülerinnen und Schülern,<br />

die aktiv mit dabei sind, ist es ein echtes Breitensportevent,<br />

das in der Region seinesgleichen sucht.<br />

Bedanken möchte ich mich aber auch bei Ihnen, liebe<br />

Läuferinnen und Läufer, die mit der Teilnahme zeigen, dass<br />

der BARBAROSSA BERGLAUF seinen Platz im Laufkalender<br />

verdient hat. Allen voran dem Team des Ausdauersportteams<br />

Süßen als Laufveranstalter sowie der Agentur<br />

NPG Messe & Event, die für die Organisation verantwortlich<br />

zeichnet.<br />

Ich wünsche allen eine gute Vorbereitungszeit und freue mich<br />

schon, Sie beim BARBAROSSA BERGLAUF in <strong>Göppingen</strong> zu<br />

sehen.<br />

Ihr<br />

Klaus Riegert<br />

Ehemaliger sportpolitischer Sprecher<br />

der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Schirmherr des<br />

BARBAROSSA BERGLAUFS.<br />

Jetzt bis<br />

24.<br />

APRIL<br />

anmelden<br />

Das große<br />

Lauffestival<br />

Zum elften Mal heißt es „Der Berg ruft“. Das große<br />

Lauf- und Sportfestival rund um den Hohenstaufen<br />

beginnt am 7. Mai um 10 Uhr. Bis zum 24. April kann<br />

man sich voranmelden, eine Nachmeldung ist für<br />

Einzelstarter bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start<br />

möglich.<br />

Am Sonntag, dem 7. Mai startet das große<br />

Lauf-Festival in <strong>Göppingen</strong>: Der BARBAROSSA<br />

BERG LAUF. Um 10 Uhr fällt dann der Startschuss<br />

für den Halbmarathon vom Stauferpark<br />

über den Hohenstaufen und zurück zur<br />

Werfthalle – auf einer anspruchsvollen und<br />

landschaftlich schönen Strecke.<br />

Doch nicht nur ambitionierte Bergläufer<br />

und Halbmarathonstarter sind dann<br />

auf der Strecke. Es gibt auch eine 5 Kilometer-Strecke<br />

für Fitness-Fans, welche am Fuße<br />

des Hohenstaufens durch den Stauferwald<br />

führt. Und er ist wieder da: Der Nordic-Walking-Lauf<br />

durch den Stauferwald. Voranmeldungen<br />

sind online möglich.<br />

Schulen jetzt anmelden<br />

Nur bis zum 24. April ist eine Voranmeldung<br />

für Schulen möglich. Schulen müssen bis<br />

dahin ihre Sammelanmeldung eingereicht<br />

haben, damit dem Start beim großen Laufund<br />

Sportfestival rund um den Hohenstaufen<br />

nichts im Wege steht. Mehr Infos online.<br />

• www.barbarossa-berglauf.de


In Berlin heißt es<br />

„Sparen!“. Aber<br />

was heißt das hier?<br />

4 Wochen<br />

kostenlos<br />

testen<br />

endet automatisch<br />

Weil das Hier zählt:<br />

Entdecke die ganze Welt der regionalen<br />

Nachrichten und was die Menschen hier<br />

bewegt – in der neuen SWP App.<br />

Hier scannen:<br />

Jetzt unser E-Paper & SWPplus<br />

4 Wochen kostenlos in der neuen<br />

App testen: swp.de/hier


7. MAI <strong>2023</strong> – GÖPPINGEN – WWW.BARBAROSSA-BERGLAUF.DE SEITE 5<br />

Jetzt bis 24. April<br />

voranmelden<br />

Noch bis 24. April kann man sich voranmelden<br />

und profitiert von günstigen Gebühren und<br />

weiteren Vorteilen. Eine Nachmeldung ist nur für<br />

Einzelstarter möglich.<br />

Voranmeldung bis 24. April <strong>2023</strong><br />

personalisierte Startnummer<br />

reduzierte Startgebühr<br />

exklusive Laufshirt-Bestellmöglichkeit<br />

Nachmeldung bis 7. Mai <strong>2023</strong><br />

Startnummer ohne Personalisierung<br />

reguläre Startgebühr<br />

keine Laufshirt-Bestellmöglichkeit<br />

Nachmeldung nicht in allen Disziplinen möglich<br />

HALBMARATHONDISTANZ<br />

WEITERE LÄUFE<br />

21<br />

KM<br />

AOK<br />

HALBMARATHON<br />

10 UHR<br />

BERND KLEIN<br />

NORDIC-WALKING-LAUF<br />

13 UHR<br />

21<br />

KM<br />

KLEEMANN<br />

2ER-STAFFELLAUF<br />

10 UHR<br />

05<br />

KM<br />

HANS KLEIN<br />

FITNESS-LAUF<br />

13.15 UHR<br />

21<br />

KM<br />

ROLLMANN<br />

4ER-STAFFELLAUF<br />

10 UHR<br />

KINDER, SCHÜLER UND SCHULEN<br />

TINOVERSUM<br />

BAMBINI-LAUF<br />

13.30 UHR<br />

01<br />

KM<br />

EVF SCHÜLERLAUF<br />

ab 13.45 UHR<br />

Der Start bei den Schülerläufen erfolgt in mehreren<br />

Startgruppen nach Jahrgang im 15-Minuten-Takt. Nähere<br />

Infos und Einteilungen beachten auf www.barbarossaberglauf.de.<br />

Die Siegerehrungen der Schülerläufe finden<br />

nach dem jeweiligen Lauf direkt im Zielbereich statt.


SEITE 6<br />

7. MAI <strong>2023</strong> – GÖPPINGEN – WWW.BARBAROSSA-BERGLAUF.DE<br />

» Halbmarathon<br />

Anspruchsvoller Halbmarathon<br />

Eine eindrucksvolle Strecke begeistert die Läuferinnen und Läufer –<br />

mit durchaus anspruchsvoller aber kaiserlicher Route über den Hohenstaufen.<br />

Der Berg ruft zur Königsdisziplin des BARBAROSSA BERGLAUFS: die Halbmarathonstrecke.<br />

Vielmehr ist es natürlich die „Kaiserdisziplin“, denn Namensgeber<br />

der Veranstaltung ist schließlich Staufer-Kaiser <strong>Barbarossa</strong><br />

(1122-1190), dessen Stammburg der Hohenstaufen war. Von hier hatte er<br />

eine schöne Sicht. Diese Aussicht können auch die Starterinnen und Starter<br />

beim 11. BARBAROSSA BERGLAUF genießen: Denn neben der anspruchsvollen<br />

sportlichen Herausforderung ist es auch die schöne Strecke, die bei den<br />

Finishern immer wieder für Begeisterung sorgt. Nach dem Start taucht man<br />

zunächst in den Wald am Oberholz ein und läuft dann – den Hohenstaufen<br />

immer im Blick – in schöner Umgebung hinauf in das Naturschutzgebiet<br />

Spielburg und auf den Gipfel des Göppinger Hausbergs, um dann durch den<br />

Stauferwald wieder zurück zur<br />

Werfthalle zu gelangen. Rund 21,4<br />

Kilometer, die anspruchsvoll sind –<br />

aber kaiserlich schön.<br />

INFO<br />

Anmeldung für den Lauf online<br />

unter www.barbarossa-berglauf.de.<br />

STARTGEBÜHREN<br />

Halbmarathon (Einzelläufer):<br />

35,- Euro (Nachmelder: 45,- Euro)<br />

STRECKE<br />

Halbmarathon<br />

IMPRESSIONEN


RWK · 283056 · 03/23 · Foto: GettyImages<br />

Punkten für<br />

Ihre Gesundheit.<br />

Machen Sie mit bei ProFit – es lohnt sich! Denn damit tun Sie etwas<br />

Gutes für Ihre Gesunheit. Gleichzeitig sichern Sie sich attraktive Prämien.<br />

aok.de/bw/profit<br />

AOK Baden-Württemberg<br />

Die Gesundheitskasse Neckar-Fils.


SEITE 8<br />

7. MAI <strong>2023</strong> – GÖPPINGEN – WWW.BARBAROSSA-BERGLAUF.DE<br />

Freude an Bewegung<br />

4er-Staffel<br />

2er-Staffel<br />

Halbmarathon-Staffeln:<br />

Gemeinsam zum Ziel<br />

Jetzt bis<br />

24.<br />

APRIL<br />

anmelden<br />

Zusammen sind wir stark: Die Halbmarathonstrecke kann man auch zu zweit oder zu<br />

viert laufen – ideal für Laufpartner, Firmen- und Vereinsteams.<br />

„Zusammen sind wir stark“ oder auch „Ein Team. Ein Ziel.“ Egal welches Motto<br />

sich die Teams beim BARBAROSSA BERGLAUF geben, sie haben ein Ziel: Die<br />

Strecke über den Hohenstaufen in zwei oder vier Teilen. Vor allem zahlreiche<br />

Firmenteams haben sich bereits angemeldet und wollen in 2er- oder 4er-Staffeln<br />

mit dabei sein. Einen praktischen Service gibt es in diesem Jahr wieder für<br />

Firmen: Unternehmen, die teilnehmen möchten, erhalten einen Zugangscode,<br />

mit dem sie ihre Läuferinnen und Läufer anmelden können und bekommen dann<br />

jeweils eine Rechnung für die Firma. „Wir wollen es den Firmenmitarbeitern so<br />

einfach wie möglich machen, sich anzumelden“, erklärt Lisa Hartleb vom Organisationsteam<br />

des BARBAROSSA BERGLAUFS. In vielen Unternehmen gehören<br />

Firmen-Lauftreffs mittlerweile zur betrieblichen Gesundheitsvorsorge und die<br />

Starter werden von ihren Arbeitgebern unterstützt. Aber natürlich sind auch auf<br />

ein Neues Staffel-Teams aus Vereinen oder Lauftreffs mit am Start, die den Berg<br />

gemeinsam bezwingen wollen – und den inneren Schweinehund. Den sollte<br />

man rasch überwinden und sich anmelden, den bei den Staffeln ist keine Nachmeldung<br />

möglich – die Anmeldung muss also bis zum 24. April gemacht sein.<br />

INFO<br />

Anmeldung für die Staffeln online<br />

unter www.barbarossa-berglauf.de.<br />

STARTGEBÜHREN<br />

Halbmarathon (2er-Staffel):<br />

45,- Euro je Team<br />

Halbmarathon (4er-Staffel):<br />

65,- Euro je Team<br />

Keine Nachmeldung möglich.<br />

STRECKE<br />

Staffeln<br />

1<br />

2<br />

3


Gel-Nimbus 25<br />

Noch mehr<br />

Laufkomfort dank<br />

PureGEL Technologie!<br />

www.rollmann.de<br />

Freude an Bewegung<br />

P<br />

Eigener<br />

Parkplatz<br />

Göppinger Straße 25<br />

73037 <strong>Göppingen</strong>-Holzheim<br />

Telefon (0 71 61) 9 84 66- 0<br />

www.rollmann.de


SEITE 10<br />

7. MAI <strong>2023</strong> – GÖPPINGEN – WWW.BARBAROSSA-BERGLAUF.DE<br />

Nordic-Walking-Lauf (7,5 KM)<br />

7,5 Kilometer:<br />

Die Nordic-Walking-Runde<br />

Ein großes Comeback feiert der Nordic-Walking-Lauf beim BARBAROSSA BERGLAUF. Die neue Strecke<br />

durch den Stauferwald und bis an den Stadtrand von Eislingen macht Spaß.<br />

Er ist wieder da, der Nordic-Walking-Lauf. Hier geht es vor allem<br />

ums Mitmachen. Auch wenn es eine Zeitnahme gibt, damit man<br />

weiß, wie schnell man die rund 7,5 Kilometer lange Strecke<br />

geschafft hat: Der Spaß soll bei diesem Lauf im Vordergrund<br />

stehen – die Freude an der Bewegung. Egal welches Tempo<br />

man gewohnt ist – hier ist jeder richtig. Zudem ist aber Fairplay<br />

gefragt, denn es gibt offiziell Stockpflicht und man muss im<br />

Nordic-Walking-Stil unterwegs sein, damit die Zeit korrekt gemessen<br />

wird. Streckenposten kontrollieren das immer wieder<br />

an unterschiedlichen Checkpoints. Wie auch auf den anderen<br />

Distanzen des BARBAROSSA BERGLAUFs ist die Strecke durch<br />

ihren Höhenunterschied und leichte Steigungen durchaus anspruchsvoll<br />

– aber wunderschön. Darum: Stöcke raus, gleich<br />

mit den Lauffreunden anmelden und dabei sein.<br />

INFO<br />

Anmeldung für die Läufe online<br />

unter www.barbarossa-berglauf.de.<br />

STARTGEBÜHREN<br />

Nordic-Walking-Lauf:<br />

12,- Euro (Nachmelder: 18,- Euro)<br />

STRECKE<br />

Nordic-Walking-Lauf (7,5 KM)<br />

NEU<br />

IMPRESSIONEN


VERMIETUNG<br />

Transporter ab 3,5 to und Nutzfahrzeuge von<br />

7,2 to bis 18 to für private Umzüge, Kurz- und<br />

Langzeitmiete<br />

» Kastenwagen<br />

» Kofferaufbauten mit LBW<br />

» Pritsche-Plane-Aufbau mit LBW<br />

Freizeit- und Tandemanhänger bis 10 to<br />

NEU: Vermietung<br />

von Wohnmobilen<br />

REPARATURWERKSTATT<br />

» IVECO-Service-Partner<br />

» Reparaturen von Nutzfahrzeugen & Wohnmobilen<br />

aller Fabrikate<br />

» Inspektions- und Wartungsarbeiten<br />

» Reifen- und Bremsenservice<br />

» Klima-Service<br />

» Untersuchungen: HU, AU, SP, UVV<br />

» Tachoprüfung<br />

» Nachrüstungen/Umbauten am Wohnmobil<br />

» Gasprüfung<br />

» Waschanlage für Transporter, LKW und Wohnmobile<br />

FAHRZEUGBAU<br />

Ob Neuaufbau oder Sonderumbau, unser erfahrenes<br />

Team realisiert Ihre Wünsche und Vorstellungen.<br />

Solitudestraße 5 | 73054 Eislingen | ☎ 07161 956460 | www.bernd-klein.com<br />

www.hoerauf.com


SEITE 12<br />

7. MAI <strong>2023</strong> – GÖPPINGEN – WWW.BARBAROSSA-BERGLAUF.DE<br />

Fitness-Lauf (5 KM)<br />

5 Kilometer:<br />

Der Fitness-Lauf<br />

Hier zählt Tempo – egal welches. Ob Einsteiger und Gelegenheitsläufer oder ambitionierter Durchstarter:<br />

Jeder kann beim Fitness-Lauf dabei sein und sich mit anderen messen.<br />

Beim Fitness-Lauf über fünf Kilometer sind zahlreiche ehrgeizige Laufanfängerinnen<br />

und -anfänger mit dabei, für die die Distanz durchaus eine Herausforderung<br />

ist. Aber es sind auch erfahrene, ambitionierte Athletinnen und Athleten,<br />

die eine persönliche Bestzeit aufstellen und sich im fairen Wettberwerb mit<br />

anderen messen wollen. So kann jeder seinen aktuellen Fitness- und Trainingsstand<br />

checken – bei der gemeinsamen Route auf interessanter Strecke.<br />

Die Route führt durch den Stauferwald und hat einige herausfordernde Steigungen,<br />

die es zu bewältigen gibt. So verlaufen die fünf Kilometer zunächst<br />

auf Asphalt, später auf befestigtem Waldboden und dann auf der Zielrunde um<br />

den ehemaligen Dr.-Herbert-König-Platz wieder auf Asphalt. Hier werden die<br />

Teilnehmenden von begeisterten Fans angefeuert. Ein echtes Erlebnis.<br />

INFO<br />

Anmeldung für die Läufe online<br />

unter www.barbarossa-berglauf.de.<br />

STARTGEBÜHREN<br />

Fitness-Lauf:<br />

12,- Euro (Nachmelder: 18,- Euro)<br />

STRECKE<br />

Fitness-Lauf (5 KM)<br />

IMPRESSIONEN


Handwerk ? Geht auch anders.<br />

Wir möchten als Betrieb Dinge anders machen.<br />

Deshalb legen wir besonderen Wert auf ein gutes<br />

Betriebsklima, ein vertrauensvolles Arbeitsumfeld und<br />

einen familiären Umgang.<br />

Dein Job? Geht auch anders.<br />

Klar, Du kannst in Deinem jetzigen Job auch weiterhin<br />

die Zähne zusammenbeißen und auf Veränderung<br />

hoffen. Aber möchtest Du das?<br />

Heizung, Sanitär,<br />

Klimatechnik,<br />

Photovoltaik, Solar,<br />

Metallbearbeitung,<br />

Bauflaschnerei,<br />

Kundendienst,<br />

Notdienst, Pool,<br />

Wellness<br />

Unsere aktuellen Stellenanzeigen findest Du unter www.hans-klein.de<br />

Hans Klein Heizung-Sanitär GmbH<br />

Auchtertstr. 31 | 73278 Schlierbach | 07021 97007-0 | info@hans-klein.de<br />

IHR PARTNER FÜR<br />

BÜRO-UND GEWERBEFLÄCHEN<br />

IN GÖPPINGEN<br />

INFO UND KONTAKT<br />

07161 6502555<br />

businesspark@goeppingen.de


SEITE 14<br />

7. MAI <strong>2023</strong> – GÖPPINGEN – WWW.BARBAROSSA-BERGLAUF.DE<br />

» Bambini<br />

» Schülerlauf<br />

» Schulwertung<br />

Ein echtes Erlebnis für<br />

Schüler & Bambini<br />

Noch bis zum 24. April können sich Klassen und Schulen zur EVF-Schulwertung anmelden. Der Wettbewerb ist<br />

ein „Erlebnislauf“ mit kleinen Hindernissen. Bambini-Starter melden sich einfach vor Ort an.<br />

Auf ein Neues gibt es beim BARBAROSSA<br />

BERGLAUF statt einer klassischen Schülerwertung<br />

den kaiserlichen „Erlebnislauf“. Dieser<br />

verläuft eine Runde auf dem Dr.-Herbert-<br />

König-Platz, auf dem das eine oder andere<br />

Fun-Modul aufgebaut sein wird, das es zu absolvieren<br />

gilt. Gewertet wird nach Jahrgängen.<br />

So gibt es viele Gewinnerinnen und Gewinner<br />

und der Wettkampf ist noch fairer als bei der<br />

sonst üblichen Altersklassenwertung des Verbands.<br />

Die Siegerinnen und Sieger der jeweiligen<br />

Jahrgänge werden sofort nach dem Zieleinlauf<br />

im Zielbereich geehrt.<br />

Schulwettbewerb<br />

Die EVF und die Veranstalter schreiben erneut<br />

eine Schulwertung aus. Wer bringt die meisten<br />

Schülerinnen und Schüler an den Start<br />

sowie ins Ziel? Auch <strong>2023</strong> gibt es für Schulen<br />

die Möglichkeit, einen Preis zu gewinnen:<br />

250 Euro für den Schulsport kann die Schule<br />

gewinnen, die im Verhältnis zu ihrer Schülerzahl<br />

die meisten jungen Athletinnen und<br />

Athleten an den Start bringt. Übrigens: Für<br />

die Teilnehmenden des Schulwettbewerbs<br />

sponsert der Laufpate EVF die Startgebühr für<br />

den Schülerlauf, Fitness-Lauf sowie die Nordic-Walking-Runde<br />

– wenn die Teilnehmenden<br />

über die Sammelanmeldung der Schule<br />

angemeldet werden (Infos auch auf www.<br />

barbarossa-berglauf.de/schulen). Denn: Für<br />

die Schulwertung müssen die Teilnehmenden<br />

nicht unbedingt im Schülerlauf starten.<br />

Ältere Schülerinnen und Schüler, denen die<br />

Erlebnislauf-Strecke (ca. 900 Meter) zu kurz<br />

erscheint, können für die Schulwertung auch<br />

am Fitness-Lauf (5 Kilometer) oder dem Nordic-Walking-Lauf<br />

(7,5 KM) teilnehmen. Auch<br />

andere Disziplinen werden bei der Schulwertung<br />

berücksichtigt – es gilt also über<br />

das gesamte Starterfeld hinweg, die meisten<br />

Schüler an den Start zu bringen. Gleichzeitig<br />

haben alle Klassen die Chance, ein Eisessen<br />

im Eiscafé Pierrot zu gewinnen.<br />

Bambini-Lauf<br />

Auch die ganz jungen Läuferinnen und<br />

Läufer ab 3 Jahren können mit dabei sein<br />

und beim Bambini-Lauf, der einmal über den<br />

ehemaligen Dr.-Herbert-König-Platz verläuft,<br />

zeigen, was sie können. Hierfür ist keine Voranmeldung<br />

möglich. Einfach am 7. Mai vor<br />

Ort am Infopunkt anmelden, die Startnummer<br />

abholen und direkt loslegen.<br />

INFO<br />

Anmeldung und Informationen<br />

zu den Läufen online<br />

unter www.barbarossa-berglauf.de.<br />

STARTGEBÜHREN<br />

Schulwettbewerb:<br />

Für Schülerinnen und Schüler, die<br />

über die Schule angemeldet werden<br />

(Sammelanmeldung), wird die Startgebühr<br />

von der EVF übernommen.<br />

Schülerlauf (Einzelläufer):<br />

5,- Euro (keine Nachmeldung!)<br />

Bambini-Lauf (Einzelläufer):<br />

0,- Euro (Startnummer vor Ort<br />

abholen und starten)<br />

IMPRESSIONEN


Ihr Anschluss ans<br />

Glasfasernetz in <strong>Göppingen</strong><br />

Lust auf das schnellste Netz?<br />

• Telefon 07161 - 6101-850<br />

In Kooperation mit den<br />

www.evf-i.de<br />

Stadtwerke <strong>Göppingen</strong>


SEITE 16<br />

7. MAI <strong>2023</strong> – GÖPPINGEN – WWW.BARBAROSSA-BERGLAUF.DE<br />

Impressionen<br />

Der BARBAROSSA BERGLAUF<br />

der vergangenen Jahre<br />

in Bildern.


Landgasthaus Rössle<br />

in Lerchenberg<br />

Wir wünschen allen Teilnehmern viel<br />

Spaß, gutes Gelingen und freuen uns,<br />

Sie bei uns begrüßen zu dürfen.<br />

Auch wir haben während des <strong>Barbarossa</strong>-<strong>Berglauf</strong>s<br />

für Sie geöffnet. Parkmöglichkeiten vor dem Haus.<br />

Familie Mayer | Tel. 07161-26761 | www.roessle-lerchenberg.de<br />

Gasthaus | Metzgerei | Ferienwohnung | Catering<br />

MIETEN STATT<br />

LEASEN.<br />

SO FLEXIBEL<br />

WIE DAS LEBEN.<br />

Pro Tag, Wochenende, Monat oder so lange Sie wollen.<br />

Mit dem AVS- FLEX-ABO für Industrie, Handwerk und Handel können Sie<br />

Fahrzeuge bedarfsgerecht wechseln. Dazu unser Komplett-Service ohne<br />

weitere Kosten wie Versicherung, Steuern, Inspektionen, TÜV, Reifen oder<br />

andere Verschleißteile.<br />

Nur fahren und tanken oder laden müssen Sie selbst.<br />

Den Rest übernehmen wir.<br />

www.barbarossa-berglauf.de<br />

SIE WÜNSCHEN - WIR LIEFERN.<br />

Lotto Baden-Württemberg: für alle ein Gewinn. Denn ein Teil des Spieleinsatzes wird verwendet,<br />

um Vereine und deren Sportstätten zu unterstützen. Pro Jahr kommen so fast 60 Millionen Euro für<br />

den Spitzen- und Breitensport in Baden-Württemberg zusammen.<br />

MEHR AUF LOTTO-BW.DE


SEITE 18<br />

7. MAI <strong>2023</strong> – GÖPPINGEN – WWW.BARBAROSSA-BERGLAUF.DE<br />

Trainings-Lauftreff:<br />

Jetzt noch einsteigen<br />

Lauf-Ausrichter AST Süßen bietet wieder ein Sonntagstraining an, bei<br />

dem man sich auf den BARBAROSSA BERGLAUF vorbereiten kann.<br />

TEAM!<br />

UND JEDER<br />

KANN ES SEHEN<br />

Trainingstermine<br />

des AST Süßen<br />

Rund 70 Ausdauersportlerinnen<br />

und -sportler nahmen gleich zum<br />

Auftakt im Schlater Wald die erste<br />

Gelegenheit wahr, gemeinsam mit<br />

Laufbetreuern des Ausdauersportteams<br />

Süßen die ersten Trainingskilometer<br />

für den BARBAROSSA<br />

BERGLAUF zurückzulegen. „Das<br />

AST hat 13 Laufbetreuer eingeteilt,<br />

die in drei Laufgruppen mit unterschiedlichen<br />

Tempos die Läuferinnen<br />

und Läufer auf den Wettkampf<br />

vorbereiten“, erklärte AST-Vorstand<br />

Rüdiger Koch den Laufbegeisterten<br />

am Treffpunkt „Parkplatz Eiche“<br />

zwischen Süßen und Schlat. Das<br />

Audauersportteam Süßen, das<br />

gemeinsame mit der NPG Messe<br />

und Veranstaltungs-GmbH für die<br />

Ausrichtung des im Kreis größten<br />

Laufspektakels sorgt, hat weitere<br />

Trainingstermine mit unterschiedlichen<br />

Laufzeiten und Höhenmetern<br />

geplant, die eine optimale Vorbereitung<br />

auf den Halbmarathon über<br />

den Hohenstaufen ermöglichen.<br />

Gestartet wird immer um 9 Uhr.<br />

Zwei Wochen vor dem Startschuss<br />

an der Werfthalle ist sogar ein Training<br />

auf der Originalstrecke möglich.<br />

Über das AST Süßen<br />

Das AST Süßen ist ein rund 600<br />

Mitglieder zählender Ausdauersportverein<br />

mit den Bereichen<br />

Leistungs-, Breiten-, und Gesundheitssport.<br />

Durch dieses vielfältige<br />

Angebot ist im Verein jeder herzlich<br />

willkommen, der sich sowohl<br />

sportlich betätigen als auch ehrenamtlich<br />

in die Vereinsarbeit einbringen<br />

möchte.<br />

www.ast-suessen.de<br />

Sonntag, 26. März<br />

1:50 Stunden, ca. 250-350 Höhenmeter,<br />

Parkplatz Alte Eiche, Schlat<br />

Sonntag, 2. April<br />

1:50 Stunden, ca. 300-400 Höhenmeter,<br />

Parkplatz Alte Eiche, Schlat<br />

Ostermontag, 10. April<br />

2 Stunden, ca. 350-450 Höhenmeter,<br />

Parkplatz Alte Eiche, Schlat<br />

Sonntag, 16. April<br />

2 Stunden, ca. 400-500 Höhenmeter,<br />

Parkplatz Alte Eiche, Schlat<br />

Sonntag, 23. April<br />

Originalstrecke, Start an der Göppinger<br />

Werfthalle.<br />

Sonntag, 30. April<br />

ca. 1 Stunde lockerer Lauf, Parkplatz<br />

Alte Eiche, Schlat<br />

www.multystripe.de/textil<br />

TEAMKLEIDUNG IN SPORT & BERUF<br />

Gute Stimmung an der Strecke<br />

Schräg und laut: Die Guggamusigger und viele Zuschauer<br />

sorgen für Stimmung entlang der Strecke.<br />

Durchknallte Kobolde<br />

Hallo, wir sind die Lumpenkapelle<br />

Durchknallte Kobolde aus Dürnau. Wir sind<br />

ein bunt gewürfelter Haufen, welcher es liebt,<br />

gemeinsam Musik zu machen. Hier noch ein<br />

paar Fakten über uns: Gegründet: 2007 | Aktive<br />

Musiker: 18 jeden Alters | Musikrichtung: von<br />

Calvin Harris bis hin zu Foreigner. Du hast Lust,<br />

mal bei uns vorbei zu schauen? Kein Problem,<br />

wir freuen uns immer über neue Gesichter.<br />

Guggamusigg Rommdreibr<br />

Die Guggamusigg Rommdreibr aus Rechberghausen wurden im Oktober 2002<br />

gegründet. Unter der musikalischen Leitung von Sven Bandowski bevorzugen<br />

wir die traditionelle Art der Guggenmusik. Bei uns wird Guggenmusik schräg<br />

gespielt. Es ist egal, wenn mal ein paar Töne aus dem Rahmen fallen. Wir sind<br />

ein zusammengewürfelter Haufen aus Jung und Jung-gebliebenen. Lachen<br />

kommt bei uns nie zu kurz. Unser Häs wird nur während der närrischen Tage<br />

getragen. Traditionell vom 11.11. bis Aschermittwoch. Außerhalb der 5. Jahreszeit<br />

werden Auftritte im sogenannten Sommerhäs absolviert. Wir sind bei allerlei<br />

Veranstaltungen aktiv. Auch gemeinsame Vereinsaktivitäten kommen bei den<br />

Rommdreibr nicht zu kurz. Lust mehr über uns zu erfahren? Dann besucht uns auf<br />

unserer Website www.rommdreibr.com oder auf den Social Media Kanälen.


Werk Eislingen stellt ein!<br />

Jetzt bewerben unter<br />

continental-jobs.de


SEITE 20<br />

7. MAI <strong>2023</strong> – GÖPPINGEN – WWW.BARBAROSSA-BERGLAUF.DE<br />

Sanitätsdienst<br />

Rescue-Biker des Malteser<br />

Hilfsdienstes begleiten die Läufer<br />

Bewährte Versorgung an der Strecke des BAR-<br />

BAROSSA BERGLAUFs und im Ziel: Die Radstaffel<br />

„RescueBiker“ des Malteser Hilfsdienstes<br />

kümmert sich seit mehreren Jahren um die<br />

Sicherheit und vor allem um die medizinische<br />

Versorgung der Läufer. Die Idee zu der Staffel<br />

entstand bei einem Helfergespräch, in dem man<br />

sich Gedanken über Einsätze in unzugänglichem<br />

Gelände machte. Als adäquate Lösung kam die<br />

Idee, mit dem Fahrrad anstatt dem Auto diese<br />

Gebiete abdecken zu können. So begleiten die<br />

Radfahrer die gesamte Strecke und „wandern“<br />

mit den Läufern mit.<br />

Massagen<br />

von OKPHYSIO<br />

Das Team von OKPHYSIO aus <strong>Göppingen</strong><br />

kümmert sich im Zielbereich um<br />

angespannte Waden und macht die Läufer<br />

nach einem anstrengenden Halbmarathon<br />

wieder fit für den Tag.<br />

Sie sind seit dem ersten Jahr dabei und unterstützen<br />

mit großer Tatkraft: Die ehrenamtlichen<br />

Helfer des Technischen Hilfswerks (THW)<br />

kümmern sich vor allem um Absperrungen, die<br />

Materialversorgung auf den Strecken und sind<br />

sowohl mit Equipment als auch mit zahlreichen<br />

Freiwilligen vor Ort. Und: Das THW stellt auch den<br />

„Besenwagen“, der das Material Meter für Meter<br />

Service für<br />

Firmenteams<br />

Firmen können Sammelanmeldungen<br />

machen oder Startcodes für ihre Beschäftigten<br />

bekommen. Infos per Mail an info@<br />

barbarossa-berglauf.de oder telefonisch<br />

unter (07161) 504 38 33.<br />

Das THW unterstützt auch das Laufevent<br />

von der Strecke räumt, sobald die Läufer passiert<br />

sind. „Wir freuen uns über die großartige Unterstützung<br />

rund um die Laufveranstaltung“, sagt<br />

Lisa Hartleb von der Agentur NPG Messe und<br />

Event, die für die Organisation des BARBAROSSA<br />

BERGLAUFS verantwortlich zeichnet.<br />

Tag der offenen Tür<br />

Wer mehr über die allgemeine Arbeit des THWs<br />

wissen will: Am Sonntag, 23. April ist Tag der offenen<br />

Tür beim THW im Göppinger Stauferpark.<br />

Dann zeigen die Katastrophenschützer, wie sie<br />

bei Gefahrenlagen, Unfällen und ähnlichen Szenarien<br />

arbeiten. Denn: Für ihre Einsätze sucht<br />

das THW noch Ehrenamtliche für den aktiven<br />

Dienst.<br />

www.thw-goeppingen.de<br />

Zielverpflegung:<br />

Faire Bananen vom<br />

Weltladen<br />

Energie für faire Sportler: Das Team des Göppinger Weltladens<br />

verteilt im Ziel an die Sportler fair gehandelte Bananen – und<br />

informiert Interessierte über ihre wichtige Arbeit. Der Weltladen in<br />

der Göppinger Freihofstraße wird von dem Verein „Initiative Eine<br />

Welt e. V.“ getragen. Er hat rund 125 Mitglieder. Die Sportler können<br />

die Bananen, die sie im Zielbereich erhalten, mit gutem Gewissen<br />

genießen, denn der Verein setzt sich für einen fairen Handel und<br />

menschenwürdige Lebensbedingungen in den Produktionsländern<br />

ein. Weitere Informationen zum Weltladen:<br />

• www.weltladen-goeppingen.de<br />

Gastronomie<br />

Pino Eventgastronomie<br />

und Pizzeria Kälberer sind<br />

für Essen und Trinken<br />

zuständig<br />

Sowohl für die Sportler als auch für die Zuschauer gibt es Nudeln<br />

und Pizza – und noch vieles mehr. Pinos Eventgastronomie, die Pizzeria<br />

Kälberer und weitere Partner kümmern sich mit viel Erfahrung<br />

um die Gastronomie beim BARBAROSSA BERGLAUF und werden in<br />

diesem Jahr wieder viele Biertische und Bänke für die zahlreichen<br />

Zuschauer aufbauen. „Wir freuen uns schon und sind gerne mit<br />

dabei“, sagt Pino-Chef Raffaele Gagliardi.<br />

THW ERLEBEN<br />

TAG DER OFFENEN TÜR<br />

SONNTAG, 23. APRIL <strong>2023</strong> – 11 UHR<br />

GÖPPINGEN – STAUFERPARK<br />

EINTRITT FREI


Der Kia Sportage.<br />

Inspiriert dich immer wieder.<br />

Sanitätsdienst<br />

Rescuebiker des Malteser<br />

Hilfsdienstes im Einsatz<br />

Bewährte Versorgung an der Strecke und im Ziel: Die Radstaffel<br />

„Rescuebiker“ des Malteser Hilfsdiensts kümmert sich seit mehreren<br />

Jahren um die Sicherheit und vor allem um die medizinische Versorgung<br />

der Läufer. Die Idee zu der Staffel entstand bei einem Helfergespräch,<br />

in dem man sich Gedanken über Einsätze in unzugänglichem<br />

Gelände machte. Als adäquate Lösung kam die Idee, mit dem Fahrrad<br />

anstatt dem Auto unzugängliche Gebiete abdecken zu können. So<br />

begleiten die Radfahrer die gesamte Strecke und „wandern“ mit den<br />

Läufern mit.<br />

www.okphysio.de<br />

OKPHYSIO GmbH<br />

Rosenstraße 24a<br />

73033 <strong>Göppingen</strong><br />

Tel. 07161 77528<br />

TINOVERSUM<br />

Werbeagentur. Medienservice.<br />

Abbildung zeigt kostenpflichtige Sonderausstattung.<br />

mtl. leasen für<br />

€ 188,- 1<br />

Kia Sportage 1.6 T-GDI<br />

Edition 7<br />

Das Faszinierende an modernen Technologien: Sie geben dir alle<br />

Möglichkeiten und eine ganz neue Freiheit. Ob du im Kia Sportage mit<br />

effizientem Verbrennungsmotor oder alternativem Antrieb unterwegs sein<br />

willst – du hast die Wahl. Folge einfach deinen Zielen, immer mit dem guten<br />

Gefühl, dass intelligente Assistenzsysteme dich auf jeder Fahrt begleiten.<br />

Erlebe den Kia Sportage jetzt bei einer Probefahrt.<br />

Kia Sportage 1.6 T-GDI Edition 7, 110 kW (150 PS), schon für € 188,- monatlich 1<br />

Fahrzeugpreis € 24.999,- 36 mtl. Raten à € 188,-<br />

Einmalige Leasingsonderzahlung € 3.000,- Gesamtbetrag € 9.786,-<br />

Laufzeit in Monaten 36 Effektiver Jahreszins 2,99 %<br />

Gesamtlaufleistung 30.000 km Gebundener Sollzinssatz p. a. 2,95 %<br />

Kia Sportage 1.6 T-GDI Edition 7 (Super, 6-Gang-Schaltgetriebe), 110 kW<br />

(150 PS): Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 7,8; außerorts 5,5;<br />

kombiniert 6,3; CO 2 –Emission kombiniert 144 g/km. Effizienzklasse: B. 2<br />

Reklame,<br />

die auffällt.<br />

Tinoversum GmbH<br />

Manfred-Wörner-Straße 148<br />

73037 <strong>Göppingen</strong><br />

www.tinoversum.de<br />

Doris Gorny GmbH<br />

Ulmer Straße 62 | 73054 Eislingen<br />

Tel.: 07161 / 80080. info@autohaus-gorny.de<br />

www.kia-gorny-eislingen.de<br />

1 Ein unverbindliches Leasingbeispiel der KIA Finance, ein Geschäftsbereich der Hyundai Capital Bank Europe<br />

GmbH, Friedrich-Ebert-Anlage 35–37, 60327 Frankfurt am Main. Verbraucher haben ein gesetzliches<br />

Widerrufsrecht. Nach den Leasingbedingungen besteht die Verpflichtung zum Abschluss einer<br />

Vollkaskoversicherung. Abgebildetes Modell kann zusätzliche kostenpflichtige Ausstattungspakete und<br />

Sonderzubehör enthalten, die im Leasingbeispiel nicht berücksichtigt sind. Vorstehende Angaben stellen<br />

den Beispielwert des nach § 17 Abs. 4 PAngV zu erwartenden effektiven Jahreszinses in 2/3 aller<br />

voraussichtlich aufgrund der Werbung zustande kommender Verträge dar. Bonität vorausgesetzt.<br />

Überführungskosten in Höhe von 999,- EUR enthalten. Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. Angebot gültig<br />

bis 31.05.<strong>2023</strong>.<br />

2 Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots,<br />

sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.


SEITE 22<br />

7. MAI <strong>2023</strong> – GÖPPINGEN – WWW.BARBAROSSA-BERGLAUF.DE<br />

FAQ<br />

Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um<br />

den BARBAROSSA BERGLAUF auf einen Blick.<br />

Weitere Details und kurzfristige Änderungen<br />

gibt’s online unter www.barbarossa-berglauf.de.<br />

» Startunterlagen:<br />

Die Startunterlagen werden am Samstag,<br />

6. Mai von 14 bis 17 Uhr in der Werfthalle<br />

ausgegeben sowie am Veranstaltungstag<br />

ab 8 Uhr bis jeweils eine Stunde vor dem<br />

jeweiligen Start.<br />

» Zeitmessung:<br />

Es wird die Nettozeit gemessen – das<br />

heißt, die individuelle Zeit läuft erst dann<br />

los, wenn die Startlinie passiert wird.<br />

Die Zeitnahme erfolgt mittels der Startnummer.<br />

Bei Staffelläufern hat nur der<br />

Schlussläufer einen Transponder in der<br />

Startnummer.<br />

» Anfahrt & Parken:<br />

Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie auf<br />

www.barbarossa-berglauf.de. Die Parkplätze<br />

für Läufer und Besucher befinden<br />

sich im Stauferpark rund um die Werfthalle<br />

(Manfred-Wörner-Straße, 73037<br />

<strong>Göppingen</strong>). Innerhalb <strong>Göppingen</strong> folgen<br />

Sie den Hinweisen „Stauferpark“. Dort<br />

sind die Parkmöglichkeiten entsprechend<br />

ausgeschildert.<br />

Bitte parken Sie nicht an den Wechselzonen<br />

sondern nutzen Sie dafür den kostenlosen<br />

Shuttlebus.<br />

» Duschen und<br />

Umkleidemöglichkeiten:<br />

Duschen und Umkleidemöglichkeiten<br />

befinden sich im Sportlerbereich in der<br />

Werfthalle. Der Zugang ist nur mit gültiger<br />

Startnummer möglich.<br />

» Toiletten:<br />

Toiletten befinden sich im Startbereich in<br />

der Werfthalle sowie an den Wechselzonen<br />

auf der Halbmarathonstrecke.<br />

» Shuttlebus für<br />

Staffelläufer:<br />

Zu den Wechselzonen gibt es einen kostenlosen<br />

Shuttlebus von und zur Werfthalle.<br />

An den Wechselzonen sind keine Parkplätze<br />

vorhanden. Bitte nutzen Sie den<br />

Shuttlebus. Sie können Ihren Kleidersack<br />

an der Wechselzone abgeben – er wird ins<br />

Ziel gebracht.<br />

» Versorgung:<br />

Auf der Halbmarathonstrecke gibt es an<br />

jeder der drei Wechselstationen eine Versorgungsstelle<br />

(Wasser, Bananen) - sowie<br />

eine Versorgungsstation mit Wasser auf<br />

dem Gipfel des Hohenstaufens. Im Zielbereich<br />

gibt es für alle Finisher eine kostenlose<br />

Verpflegung mit Wasser, Iso und Obst.<br />

Jetzt bis<br />

24.<br />

APRIL<br />

anmelden<br />

» Rettungsdienst:<br />

Die medizinische Versorgung auf der Strecke<br />

und im Start-/Zielbereich wird natürlich<br />

gewährleistet - mit Unterstützung des<br />

Malteser Hilfsdienstes und der Alb Fils<br />

Kliniken (Klinik am Eichert).<br />

» Siegerehrungen:<br />

Die Siegerehrungen finden auf der Bühne<br />

statt. Die jeweiligen Uhrzeiten werden vor<br />

Ort bekannt gegeben.<br />

Die Siegerehrungen für die Schülerläufe<br />

finden direkt nach dem Lauf im Zielbereich<br />

statt.<br />

» Urkunden:<br />

Urkunden gibt es online zum Download.<br />

» Haftung:<br />

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung<br />

für Unfälle und Schäden. Die Veranstaltung<br />

findet bei jeder Witterung statt,<br />

ggf. werden Teile der Strecke je nach<br />

Wetterlage leicht verändert.<br />

» Hinweis zur Sicherheit:<br />

Babyjogger, Begleiträder, Hunde usw.<br />

sind nicht erlaubt.<br />

» Programm für die<br />

ganze Familie:<br />

Maskottchen Staufi und sein Team bereiten<br />

ein interessantes Rahmenprogramm<br />

und ein großes Sportfest rund um die<br />

Werfthalle und den <strong>Barbarossa</strong> <strong>Berglauf</strong><br />

vor. Ein Festival für die ganze Familie!<br />

IMPRESSUM<br />

Die Sonderbeilage zum<br />

BARBAROSSA BERGLAUF <strong>2023</strong><br />

erscheint in der NWZ <strong>Göppingen</strong><br />

– kostenlos für Abonnenten.<br />

Herausgeber:<br />

NPG Messe und<br />

Veranstaltungs-GmbH<br />

Manfred-Wörner-Straße 148<br />

73037 <strong>Göppingen</strong><br />

www.npg-messeundevent.de<br />

Projektleitung:<br />

Lisa Hartleb (NPG)<br />

Verantwortlich:<br />

Stefan Schaumburg<br />

(Anschrift wie oben)<br />

Redaktion und Produktion:<br />

Constantin Fetzer, Magdalena<br />

Köhler, Daniela Strohmaier<br />

(Tinoversum GmbH),<br />

Lisa Hartleb, Luisa Jones,<br />

Sandra Neuleitner,<br />

Melanie Gorny (NPG)<br />

Fotos:<br />

Giacinto Carlucci, Staufenpress,<br />

Thomas B. Jones, Schwabenfoto,<br />

Rolf Bayha, Archiv, privat<br />

Druck:<br />

NPG Druckhaus GmbH, Ulm


7. MAI <strong>2023</strong> – GÖPPINGEN – WWW.BARBAROSSA-BERGLAUF.DE SEITE 23<br />

ANZEIGE<br />

Fit für den <strong>Barbarossa</strong> <strong>Berglauf</strong> –<br />

Mit den In Shape Fitnessclubs!<br />

Als Qualitäts- und Marktführer in der Region<br />

ist es uns eine absolute Herzensangelegenheit,<br />

beim <strong>Barbarossa</strong> <strong>Berglauf</strong><br />

<strong>2023</strong> mitzuwirken!<br />

Mit der Startlinie direkt vor unserer Haustüre<br />

ist der Lauf für unsere Mitglieder und<br />

Mitarbeiter ein echtes Heimspiel. Jedes<br />

Jahr gehen wir mit unserem Team über<br />

verschiedene Distanzen an den Start!<br />

Werde gemeinsam mit uns fit!<br />

In unserem Fitness & Gesundheit Club im<br />

Stauferpark stehst Du im Mittelpunkt!.<br />

Unser erfahrenes Team begleitet Dich<br />

dabei, Deine persönlichen Ziele zu erreichen.<br />

Auf unserer weitläufigen Trainingsfläche<br />

findest Du alles, was das Herz<br />

begehrt. Anschließend kannst Du Dich in<br />

unserer Wellnesslandschaft entspannen.<br />

Wir laden Dich herzlich ein, uns kennenzulernen<br />

und freuen uns, gemeinsam mit<br />

Dir den Berg zu erklimmen!<br />

Dein In Shape Team<br />

Infos:<br />

www.inshape.de<br />

Telefon: (07161) 5070030<br />

4.<br />

24.09.23<br />

Jetzt anmelden:<br />

Frühbucher-Rabatt<br />

bis 31. März!<br />

Schwäbisch Gmünd – Waiblingen, 42,195 km<br />

Marathon // Halbmarathon // Marathonstaffel<br />

www.sparkassen-remstal-marathon.de


WIRWUNDER<br />

erfüllt Wünsche<br />

Freundschaftsspiel anlässlich der Einweihung der neuen Flutlichtanlage in Maitis<br />

Mit WIRWUNDER – der Spendenplattform<br />

der Sparkassenorganisation und<br />

betterplace – unterstützen wir Vereine<br />

und soziale Projekte.<br />

Jetzt Projekte einstellen unter<br />

www.wirwunder.de/goeppingen.<br />

ksk-gp.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!