27.12.2012 Aufrufe

Spezial (Grundbildung) - Kreisvolkshochschule

Spezial (Grundbildung) - Kreisvolkshochschule

Spezial (Grundbildung) - Kreisvolkshochschule

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Kursangebot

I. Halbjahr 2010

Kreisvolkshochschule

Börde

Angebote für die Region

Wanzleben

Oschersleben

Wissen und mehr


Ihre Ansprechpartner in der Kreisvolkshochschule

Friederike Eichstaedt

Leiterin der KVHS

Bereich Integration,

Sonderprogramme

Tel.: 0 39 49 - 23 50

E-Mail:

f.eichstaedt@kvhs-boerde.de

Lothar Rummel Insa Grob

Fachbereichsleiter Fachbereichsleiterin

Sprachen, Gesellschaft, Berufl. Bildung / EDV,

Spezial Kultur, Gesundheitsbildung

Tel.: 0 39 49 - 48 77 Tel.: 0 39 49 - 48 78

E-Mail: E-Mail:

l.rummel@kvhs-boerde.de i.grob@kvhs-boerde.de

Karin Böttcher Mathias König

Sachbearbeiterin Sachbearbeiter

Verwaltung Haushalt

Tel.: 0 39 49 - 23 50 Tel.: 0 39 49 - 9 49 83 82

E-Mail: E-Mail:

k.boettcher@kvhs-boerde.de m.koenig@kvhs-boerde.de


So können Sie uns erreichen:

Wanzleben Oschersleben

Lindenpromenade 28 Windthorststraße 13

39164 Wanzleben 39387 Oschersleben

Tel.: 039209 – 2172 Tel.: 03949 – 2350

Fax: 039209 – 44052 Fax: 03949 – 9498381

E-Mail: info.oc@kvhs-boerde.de

Internet-Adresse: www.kvhs-boerde.de

Allgemeine Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag: 13.00 – 17.00 Uhr

Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Träger der Kreisvolkshochschule ist der Landkreis Börde.

Anschrift: Landkreis Börde

Gerike Straße 104

39340 Haldensleben

Die Kreisvolkshochschule des Landkreises Börde, Standort Wanzleben ist eine durch

das Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt als förderungsfähig anerkannte

Einrichtung der Erwachsenenbildung.

Sie ist Mitglied des Landesverbandes der Volkshochschule Sachsen-Anhalt e.V., der

zertifiziert ist nach DIN EN ISO 9001 und nach AZWV.

Die Kreisvolkshochschule des Landkreises Börde, Standort Wanzleben ist ein zertifiziertes

Schulungs- und Prüfungszentrum für das Lehrgangssystem „Europäischer

Computer Pass Xpert“. Sie ist Prüfungsinstitution für Europäische Sprachenzertifikate.

Die Kreisvolkshochschule des Landkreises Börde, Standort Wanzleben hat das Zertifikat

„Zugelassener Träger zur Durchführung von Integrationskursen nach dem Zuwanderungsgesetz“

und ist für Migranten und Flüchtlinge zugelassene Prüfstelle für

Einbürgerungstests.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de 1


2

Inhaltsverzeichnis

Gesellschaft

- Politik, Wirtschaft, Recht, Umwelt, Erziehung, Psychologie, Integration . . . . . . . . . S. 5 - 18

Berufliche Bildung / Informatik

- Büropraxis, Mathematik, EDV . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 19 - 32

Sprachen

- Englisch, Französisch, Spanisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 33 - 46

Gesundheitsbildung

- Entspannungstechniken, Gymnastik, Ernährung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 47 - 58

Kultur

- Malen, Tanzen, Plastisches Gestalten, Textilkunde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 59 - 64

Spezial

- Grundbildung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 65

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Wer sind wir?

Leitbild der Kreisvolkshochschule

(Kurzversion)

Die Kreisvolkshochschule des Landkreises Börde, Standort Wanzleben, ist als anerkannte

Einrichtung der Erwachsenenbildung ein Bildungs- und Begegnungszentrum des Landkreises.

Sie ist ein Schulungs- und Prüfungszentrum für den „Europäischen Computer

Pass Xpert“.

Was können wir?

Wir erarbeiten zielgruppenorientierte Bildungsangebote und bieten Lernberatung an.

Wer sind unsere Teilnehmer?

Bildungswillige Erwachsene sowie Mitarbeiter/innen von Unternehmen und Institutionen.

Was bieten wir?

Wir bieten ein umfangreiches und kostengünstiges Bildungsangebot hoher Qualität. Im

EDV- und Sprachenbereich führen Kurse zu europaweit anerkannten Zertifikaten. Die Mitarbeiter

leisten kompetente Lern- und Bildungsberatung. Qualifizierte Kursleiter erteilen

einen erwachsenengerechten Unterricht.

Wofür stehen wir?

Gelungene Bildungsarbeit wird verwirklicht durch allseitig kompetente Kursleiter. Diese

werden angeleitet durch qualifizierte pädagogische Mitarbeiter. Eine gut funktionierende innerbetriebliche

Kommunikation sowie Transparenz gegenüber unseren Kunden unterstützt

unsere Bildungsarbeit. Als Bildungs- und Begegnungszentrum stehen wir ein für interkulturelles

Lernen und Integration von Minderheiten. Eine soziale Gebührenpolitik garantiert

für Jeden finanzierbare Kursangebote.

Wo wollen wir hin?

Wir streben nach Erhöhung und Veränderung der Qualität unserer Bildungsarbeit.

Die Weiterentwicklung soll zufriedene Kunden garantieren, die unser Bildungsangebot weiterempfehlen.

Die Veränderungen sollen sich an gesellschaftlichen und wissenschaftlichen

Entwicklungen, an Bedürfnissen und Bedarfen orientieren. Wir streben nach engerer Zusammenarbeit

mit weiteren VHS zur gegenseitigen Ergänzung unserer Bildungsangebote.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

3


Was brauchen wir?

Leitbild der Kreisvolkshochschule

(Kurzversion)

Wir brauchen eine erwachsenengerechte Ausstattung der Unterrichtsorte. Der Träger

sowie das Land Sachsen-Anhalt müssen für eine materielle Grundausstattung auch in den

Geschäftsstellen Sorge tragen. Bestandssicherheit sowie Entwicklungsmöglichkeiten müssen

garantiert sein. Wir brauchen engagierte Kursleiter/innen. Moderate Gebühren ermöglichen

Bildungsinteressierten die Kursteilnahme.

Gelungenes Lernen

bedeutet sowohl für Lerner als auch für die VHS-Mitarbeiter/innen die erfolgreiche Überwindung

des Widerspruchs zwischen den Herausforderungen des täglichen Lebens und

den eigenen Kompetenzen durch zielgerichteten, selbst gesteuerten Erwerb neuen Wissens

und Könnens. Erfolgserlebnisse durch Erreichen selbst- und fremd definierter Ziele

motivieren und erhöhen die Lebensqualität und machen die Überwindung des Widerspruches

erkennbar. Anerkannte Prüfungen und Zertifikate tragen zu gesellschaftlicher Anerkennung

bei.

Was können wir dafür tun?

Im Sinne unserer Definition gelungenen Lernens wollen wir diesen Widerspruch überwinden.

Das bedeutet für uns, offen zu sein für Entwicklungen, für die Bildungsbedarfe und Bildungsbedürfnisse

unserer Lerner und eine kontinuierliche Fortbildung für uns selbst zu organisieren.

Wir schaffen unseren Lernern immer bessere Bedingungen in Form von Lernberatung

und neuen Kursangeboten.

4 www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Gesellschaft

Politik, Wirtschaft, Recht, Umwelt, Erziehung, Psychologie,

Integration

Die Referenten in diesem Bereich besitzen auf ihrem Spezialgebiet umfangreiche

Kenntnisse und Fertigkeiten sowie Unterrichtserfahrung in der Erwachsenenbildung.

Die in den Integrationskursen eingesetzten Kursleiterinnen besitzen einen

Hochschulabschluss und ein Zertifikat zur Erteilung des Unterrichts in Deutsch als

Zweitsprache.

Kurskalender

Kurs Beginn Seite

Einbürgerungskurs................................................................15.02.10.............................. 9

Bauherrenseminar ................................................................15.04.10.............................. 9

Energieberatung ...................................................................24.03.10............................ 10

Alte Kinderspiele...................................................................19.01.10............................ 10

Lernstörungen und Teilleistungs-

Schwächen ...........................................................................03.05.10............................ 10

Lernstörungen und Teilleistungs-

Schwächen ...........................................................................10.03.10............................ 11

Lernstörungen und Teilleistungs-

Schwächen ...........................................................................05.05.10............................ 11

Lernen –frühkindliche Reflexe ..............................................24.03.10............................ 11

Schriftspracherwerb und

Grafomotorik .........................................................................28.04.10............................ 11

Neues Rechnen- neues Denken...........................................21.04.10............................ 12

Begabtenförderung (Vorschule) ............................................16.03.10............................ 13

Begabtenförderung (Grundschule) .......................................16.03.10............................ 12

Begabtenförderung (Grundschule) .......................................18.03.10............................ 13

Leseförderung.......................................................................16.03.10............................ 13

Umgang mit Kunden .............................................................20.02.10............................ 14

Bewältigung von Kommunikationsstörungen..............................................................................27.03.10............................

14

Konflikte lösen.......................................................................08.05.10............................ 15

Mobbing ................................................................................17.04.10............................ 15

Veränderungen positiv sehen ...............................................24.04.10............................ 16

Gedächtnistraining ................................................................24.04.10............................ 16

Gedächtnistraining ................................................................12.06.10............................ 17

Gedächtnistraining ................................................................18.02.10............................ 17

Ich bin ich!.............................................................................29.05.10............................ 16

Kommunikation in

Problemsituationen ...............................................................17.04.10............................ 15

NLP.......................................................................................27.02.10............................ 17

Erfolgreicher Obstbau ...........................................................17.02.10............................ 18

Rosen im Garten...................................................................17.02.10............................ 18

Gartenplanung ......................................................................03.06.10............................ 17

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

5

Gesellschaft


Gesellschaft

Integrationskurse – was ist das?

Wenn Sie in Deutschland leben möchten, sollten Sie Deutsch lernen. Das ist wichtig, wenn

Sie Arbeit suchen, Anträge ausfüllen müssen oder neue Menschen kennen lernen wollen.

Außerdem sollten Sie einige Dinge über Deutschland wissen, zum Beispiel über die Geschichte,

die Kultur und die Rechtsordnung. Alles dieses lernen Sie im Integrationskurs.

Welche Integrationskurse gibt es?

– für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse

insgesamt 645 Unterrichtsstunden

– für Teilnehmer/innen, die zum ersten Mal überhaupt lesen und schreiben lernen

möchten bis zu 945 Unterrichtsstunden

– für Teilnehmer/innen mit geringen bis guten Vorkenntnissen – Einstieg auf das richtige

Niveau ist laufend möglich

Bitte melden Sie sich zum Einstufungstest in der KVHS an.

Kann jeder einen Integrationskurs belegen?

Sie brauchen eine Bestätigung über die Berechtigung zur Teilnahme am Integrationskurs.

Wer bekommt diese Bestätigung?

Wenn es um Integrationskurse geht, sieht das Zuwanderungsgesetz unterschiedliche Zugangsformen

vor.

– Sie haben Ihren Aufenthaltstitel vor dem 1. Januar 2005 erhalten?

– Sie haben Ihren Aufenthaltstitel ab dem 1. Januar 2005 erhalten?

– Sie sind Spätaussiedler?

– Sie sind EU-Bürger?

– Sie sind deutscher Staatsangehöriger?

– Sie sind langjährig Geduldeter?

– Sie sind langfristig aufenthaltsberechtigter Drittausländer?

Wir informieren Sie gern!

Wo bekommt man diese Bestätigung ?

Die Bestätigung bekommen Sie automatisch bei Ihrer Ausländerbehörde (bei Einreise

nach dem 01.01.2005).

Bei einer früheren Einreise müssen Sie die Bestätigung selbst beantragen.

Entsprechend Formulare gibt es bei der KVHS, bei der Ausländerbehörde oder im Internet:

www.bamf.de

Was kostet die Teilnahme an einem Integrationskurs?

Für jede Unterrichtsstunde des Integrationskurses müssen Sie eine Gebühr von 1,00 € zahlen

(Kostenbeitrag). Den Rest übernimmt das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

Wenn Sie Arbeitslosengeld II oder Sozialhilfe bekommen, werden Sie nach entsprechender

Antragstellung von dem Kostenbeitrag befreit.

6 www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Kursangebote

Sie sind Ausländer/innen oder Spätaussiedler/innen und haben nach dem Zuwanderungsgesetz

die Berechtigung zur einmaligen Teilnahme am Integrationskurs, dann können Sie

diese Kurse besuchen!

Ziel dieser Kurse ist, ausreichend Kenntnisse der deutschen Sprache zu erlangen, damit

Sie sich im täglichen Leben in Ihrer deutschen Sprache zurechtfinden können. Ihnen werden

neben dem Alltagswissen auch Kenntnisse der Rechtsordnung, der Kultur und der Geschichte

in Deutschland vermittelt. Die Volkshochschule hat die Zulassung zur Durchführung

von Integrationskursen durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Prüfungen

können in den Kompetenzniveaus A1, A2 und B1 nach den Europäischen Referenzrahmen

durchgeführt werden.

1. Modul

100 Ustd.

Integrationskurs 645 Unterrichtsstunden (Ustd)

Basissprachkurs Aufbausprachkurs Orientierungs-Kurs

2. Modul

100 Ustd.

3. Modul

100 Ustd.

4. Modul

100 Ustd.

5. Modul

100 Ustd.

300 Ustd. 300 Ustd.

6. Modul

100 Ustd.

Ziel: Prüfung

Zertifikat

Deutsch Test

für Zuwanderer

7. Modul

- Rechtsordnung

- Kultur

- Geschichte

Ziel:

Test zum

Orientierungskurs

45 Ustd.

Alle Kursmodule werden in der KVHS in 0schersleben und Wanzleben angeboten. Die

Termine können Sie unter der Telefon-Nr. 03949/2350 erfragen. Für eine persönliche

Beratung werden telefonisch Termine vergeben.

Integrationsbasiskurs (1. Modul) Integrationsbasiskurs (2. Modul)

Kurs-Nr.: 10110001

Dauer: 35 Unterrichtsstunden,

7 Tage

Gebühr: 82,25 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 11.01.2010,

7.45 - 12.00 Uhr

Leitung: Beate Minz

Kurs-Nr.: 10110002

Dauer: 100 Unterrichtsstunden,

20 Tage

Gebühr: 235,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 20.01.2010,

7.45 - 12.00 Uhr

Leitung: Beate Minz

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

7

Gesellschaft


Gesellschaft

8

Integrationsbasiskurs (3. Modul)

Kurs-Nr.: 10110003

Dauer: 100 Unterrichtsstunden,

20 Tage

Gebühr: 235,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 22.02.2010,

7.45 - 12.00 Uhr

Leitung: Beate Minz

Integrationsaufbaukurs (4. Modul)

Kurs-Nr.: 1011001001

Dauer: 100 Unterrichtsstunden,

20 Tage

Gebühr: 235,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 22.03.2010,

7.45 - 12.00 Uhr

Leitung: Beate Minz

Integrationsaufbaukurs (5. Modul)

Kurs-Nr.: 1011001002

Dauer: 100 Unterrichtsstunden,

20 Tage

Gebühr: 235,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 21.04.2010,

7.45 - 12.00 Uhr

Leitung: Beate Minz

Integrationsaufbaukurs (6. Modul)

Kurs-Nr.: 1011001003

Dauer: 100 Unterrichtsstunden,

20 Tage

Gebühr: 235,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 31.05.2010,

7.45 - 12.00 Uhr

Leitung: Beate Minz

Orientierungskurs (7. Modul)

Kurs-Nr.: 1011002001

Dauer: 45 Unterrichtsstunden,

9 Tage

Gebühr: 105,75 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 28.06.2010,

7.45 - 12.00 Uhr

Leitung: Beate Minz

Möchten Sie an der

Volkshochschule

unterrichten?

Dann sollten Sie

• ein umfangreiches Wissen in

einem Fachgebiet haben

• möglichst Erfahrungen im

Unterricht haben

• wissen, was erwachsene

Lerner von Schulkindern

unterscheidet

• Humor und Geduld besitzen

und

• sich ständig weiterbilden wollen.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Einbürgerungstest

Für die Einbürgerung benötigen Sie neben dem Nachweis Ihrer Sprachkenntnisse

auch den bestandenen Einbürgerungstest. Die Kreisvolkshochschule bietet

diesen Test an.

Wie sieht der Test aus?

Aus einem Fragenkatalog von 310 Fragen bekommen Sie 33 Fragen als Multiple

Choice-Test vorgelegt. Bestanden haben Sie, wenn Sie 17 Fragen richtig beantwortet

haben. Die Teilnahme an dem Test kostet 25,00 €.

Ansprechpartnerin für den Test:

Friederike Eichstaedt, Tel.: 03949/ 2350, E-Mail: f.eichstaedt@kvhs-boerde.de

Einbürgerungskurs

für Einbürgerungswillige

Der Einbürgerungskurs vermittelt auf der

Grundlage eines Rahmenlehrplanes mit

60 Unterrichtsstunden die für eine Einbürgerung

verlangten Kenntnisse der Rechtsund

Gesellschaftsordnung sowie der Lebensverhältnisse

in Deutschland.

Der Kurs bereitet die Teilnehmer/innen vor,

den Einbürgerungstest erfolgreich ablegen

zu können.

Kurs-Nr.: 10110201

Dauer: 60 Unterrichtsstunden,

10 Vormittage

Gebühr: 141,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 15.02.2010,

8.00 - 13.00 Uhr

Leitung: Friederike Eichstaedt

Bauherrenseminar

Damit der Hausbau nicht zur „Augen zu

und durch“-Strategie“ wird

Der Bau oder Kauf eines Hauses ist oft die

größte Investition im Leben und sollte

gründlich vorbereitet werden. Pleiten, Pech

und Pannen sind zwar nicht die Regel, die

Praxis zeigt aber, dass der Weg zum eigenen

Heim oft auch über Stolpersteine und

Ärgernisse führt. Nicht selten besteht am

Bau-Ende eine Diskrepanz zwischen „Was

wollte ich - und - was bekomme ich“. Als

Unterstützung und zur Vermeidung der

„Augen zu und durch Strategie“ bietet das

Bauherrenseminar ein Informationsangebot

an.

Im Seminar haben private Bauherren und

Bauinteressierte die Gelegenheit, einen

Überblick über kritische Punkte beim

Bauen oder Kaufen zu erhalten. Aus dem

Blickwinkel eines neutralen Sachverständigen

erfahren Sie an aktuellen Beispielen

z.B. Wissenswertes zur Vertragsgestaltung,

Baubeschreibung, technische Ausführung

von Bauleistungen, Abgrenzung

von Eigenleistungen, Abnahme, Zahlungsplan

und Sicherheiten. Selbstverständlich

besteht jeweils die Möglichkeit, konkrete

Fragen zu stellen und eigene Problemstellungen

zu diskutieren.

Kurs-Nr.: 10110401

Dauer: 3 Unterrichtsstunden,

1 Abend

Gebühr: 9,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Termin: Do., 15.04.2010,

17.30 - 19.45 Uhr

Leitung: Dirk Mauersberger

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

9

Gesellschaft


Gesellschaft

10

Energieberatung

Jeder spürt es in seinem Geldbeutel: Die

Energiepreise sind rasant gestiegen! Aus

diesem Grund ist die energetische Qualität

von Wohngebäuden inzwischen ein wichtiges

Kriterium beim Kauf oder Mieten von

Wohnungen und Häusern. Doch wer kennt

schon den Energiebedarf, bevor er ein

Haus kauft oder eine Wohnung mietet

oder kauft? Der Energiepass für Wohngebäude

ist in aller Munde und ist mit Inkrafttreten

der Energiesparverordnung für

Wohn- und Bestandsgebäude notwendig.

Doch was verbirgt sich genau dahinter?

Für wen ist er Pflicht und welche Vorteile

bringt er? Dieser Kurs wendet sich an die

unmittelbar Betroffenen wie Mieter, Vermieter,

Käufer und Verkäufer von Häusern

und Wohnungen. Speziell für Immobilienbesitzer

werden Möglichkeiten der energetischen

Gebäudesanierung mit Hilfe von

öffentlichen Fördermitteln erläutert. Weiterhin

werden praktische Tipps zum Energiesparen

und zur Verbesserung des Wohnklimas

gegeben.

Kurs-Nr.: 10110402

Dauer: 2 Unterrichtsstunden,

1 Abend

Gebühr: 6,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Termin: Mi., 24.03.2010,

18.00 - 19.30 Uhr

Leitung: René Herbert

Alte Kinderspiele - neu entdeckt

Erinnern Sie sich noch an Ihre Kinderspiele,

wie Gummihopse, Himmel oder Hölle

oder an all die verschiedenen Murmelspiele?

Manche Idee ist mit den Jahren vielleicht

auch verloren gegangen.

Wir frischen an diesem Abend unseren

Fundus alter Kinderspiele auf. Angefangen

von Kniereimen, über Abzählverse und

Rätsel, Ball- und Seilspiele, Gedächtnisund

Sprachspiele - der Auswahl gibt es

viele. Spiel und Spaß ist garantiert.

Kurs-Nr.: 10110601

Dauer: 2 Unterrichtsstunden,

1 Abend

Gebühr: 6,00 €

Ort: Hornhausen, Kita

Termin: Di., 19.01.2010,

18.00 - 19.30 Uhr

Leitung: Beatrix Heinrichs

Kurs-Nr.: 10110602

Dauer: 2 Unterrichtsstunden,

1 Abend

Gebühr: 6,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Mo., 22.02.2010,

17.30 - 19.00 Uhr

Leitung: Beatrix Heinrichs

Das Erkennen von Lernstörungen

und Teilleistungsschwächen

Dieses Kursangebot wird zu verschiedenen

Zeiten angeboten und wendet sich an

Eltern, Lehrer und Erzieher von Kindern

vom Vorschulalter bis hin zur Grundschule.

Angesprochen werden die Probleme Legasthenie,

Dyslexie, Dyskalkulie, aber

auch die Verhaltensauffälligkeit ADS. Die

Referentin weist auf Verhaltensweisen der

Kinder hin, die Rückschlüsse auf Lernstörungen

und Teilleistungsschwächen zulassen,

vermittelt die Merkmale der Störungen

und gibt Hinweise für pädagogische

Hilfe.

Die Anerkennung der Veranstaltung als

Lehrerfortbildung ist registriert worden.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Kurs-Nr.: 10110605

Dauer: 10 Unterrichtsstunden,

5 Nachmittage

Gebühr: 20,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mo., 03.05.2010,

15.00 - 16.30 Uhr

Leitung: Juliane Müller

Kurs-Nr.: 10110607

Dauer: 10 Unterrichtsstunden,

5 Nachmittage

Gebühr: 20,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mi., 10.03.2010,

15.30 - 17.00 Uhr

Leitung: Juliane Müller

Kurs-Nr.: 10110609

Dauer: 10 Unterrichtsstunden,

5 Nachmittage

Gebühr: 20,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mi., 05.05.2010,

15.30 - 17.00 Uhr

Leitung: Juliane Müller

Kurs-Nr.: 101106010

Dauer: 10 Unterrichtsstunden,

5 Nachmittage

Gebühr: 20,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 15.03.2010,

15.00 - 16.30 Uhr

Leitung: Juliane Müller

Wie Lernen und Verhalten

mit frühkindlichen Reflexen

zusammenhängen

Jeder Mensch wird mit einer Grundausstattung

bestimmter frühkindlicher Reflexe

geboren. Diese Reflexe dienen dem Über-

leben des Kindes. Mit Fortschreiten der

Gehirnreife werden sie gehemmt oder in

so genannte Haltungsreflexe transformiert.

Läuft die Entwicklung eines Menschen

nicht „plangemäß“, kann es passieren,

dass diese Reflexe aktiv im Körper weiter

agieren. Sie beeinträchtigen durch ihr Vorhandensein

die Entwicklung der Bewegung

und Wahrnehmung des Kindes, was

dazu führen kann, dass diese Kinder nicht

ihr volles Potential nutzen können. Es

kommt dadurch zu Lern- und Verhaltensschwierigkeiten

in der Schule und im täglichen

Leben.

Die Referentin geht in dem Seminar auf

folgende Themen ein: Was sind frühkindliche

Reflexe, Auswirkungen der Reflexe

auf Erziehungserfolge und Haltungskontrolle.

Die Anerkennung der Veranstaltung als

Lehrerfortbildung ist registriert worden.

Kurs-Nr.: 10110603

Dauer: 2 Unterrichtsstunden,

1 Abend

Gebühr: 6,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Termin: Mi., 24.03.2010,

18.30 - 20.00 Uhr

Leitung: Beatrix Heinrichs

Schriftspracherwerb und

Grafomotorik (Einführungskurs)

Im Schulalltag werden Gedankeninhalte

zu Papier gebracht. Ein großer Teil der

Schulanforderungen setzt feinmotorische

Fähigkeiten voraus. Dies betrifft das

Schreiben genauso wie das Zahlen schreiben

beim Rechnen. Viele Kinder fallen bereits

im Kindergartenalter aufgrund ihrer

mangelhaften Grafomotorik auf. Ihre Stifthaltung

ist in Bezug auf die Schreibaktivität

unangepasst. Die Finger sind verkrampft,

teilweise ist ein Tremor sichtbar.

Einige Kinder setzen zu wenig, die mei-

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

Gesellschaft

11


Gesellschaft

sten Kinder jedoch zu viel Kraft ein. Der

Schriftspracherwerb basiert auf kognitiven,

perzeptiven und motorischen Leis tungen.

Die Referentin geht in ihrem Seminar auf

folgende Inhalte ein: „Entwicklung der

Schriftsprache, Aspekte der Grafomotorik,

visuelle Wahrnehmung, Orientierung in

Raum und Zeit, Basissinne, Haltung und

Bewegung in Bezug auf die Grafomotorik.

Die Anerkennung der Veranstaltung als

Lehrerfortbildung ist registriert worden.

Kurs-Nr.: 10110604

Dauer: 2 Unterrichtsstunden,

1 Abend

Gebühr: 6,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Mi., 28.04.2010,

18.30 - 20.00 Uhr

Leitung: Beatrix Heinrichs

Neues Rechnen - Neues Denken

„Die Aufsehen erregende Studie des Max-

Planck-Instituts für Bildungsforschung bestätigt:

Im Hinblick auf mathematisches

Können schneiden deutsche Schüler im

internationalen Vergleich schlecht ab... Erfolgreicher

Rechenunterricht setzt beim

körperlichen und räumlichen Begreifen

und Verinnerlichen der Zahlen ein. Erst

wenn die Orientierung in Zahlenräumen

und die Zuordnung von Mengen zu Zahlen

möglich sind, darf die abstrakte Sprache

der Gleichungen eingeführt werden.“

(C. Buchner)

In diesem Seminar beschäftigt sich die

Referentin mit den Themen „mathematische

Begabung, Aufbau eines Körperschemas,

Raumorientierung, Zahlenverständnis“

und gibt Beispiele für mathematische

als auch Körper-Übungen.

Die Anerkennung der Veranstaltung als

Lehrerfortbildung ist registriert worden.

Kurs-Nr.: 10110606

Dauer: 2 Unterrichtsstunden,

1 Abend

Gebühr: 6,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Mi., 21.04.2010,

18.30 - 20.00 Uhr

Leitung: Beatrix Heinrichs

Begabtenförderung

in der Grundschule

Hochbegabung ist nicht gleich Intelligenz,

sie bedeutet nicht automatisch hervorragende

Leistungen. Hochbegabung kann

nur unter bestimmten Umständen zu

Höchstleistungen führen.

Ohne Unterstützung kommt sie nur selten

zur Entfaltung. So ist es die Aufgabe der

Umwelt (Familie, Schule, weiteres

Umfeld), Bedingungen zu schaffen, in

denen besonders begabte Kinder sich

ihrer Begabung entsprechend entwickeln

können.

Inhalte der Seminarreihe sind:

– Erlangung von Kenntnissen über das

Erkennen von Hochbegabung

(Merkmale)

– Verstehen, was „Hochbegabung“ und

„Intelligenz“ unterscheidet

– Wissen um die Gemeinsamkeiten und

Unterschiede zwischen hoch begabten

Jungen und Mädchen

– Kenntnisse über Auffälligkeiten hoch

begabter Kinder im sozialen Bereich/

soziale u. psychische Probleme Hochbegabter

– Erkennen, warum Hochbegabte Leis -

tungsprobleme in der Schule haben

können/Zusammenhang zwischen

Hoch begabung und Teilleistungs -

schwächen

– Umgang mit Hochbegabten in der

Schule

– Folgen einer Nicht-Erkennung

12 www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


– Förderungsmöglichkeiten für Lehrer innerhalb

des Klassenverbandes/Unterrichts.

Die Anerkennung der Veranstaltung als

Lehrerfortbildung ist registriert worden.

Kurs-Nr.: 10110613

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

4 Nachmittage

Gebühr: 16,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Di., 16.03.2010,

15.00 - 16.30 Uhr

Leitung: Juliane Müller

Kurs-Nr.: 10110608

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

4 Nachmittage

Gebühr: 16,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Do., 18.03.2010,

15.30 - 17.00 Uhr

Leitung: Juliane Müller

Begabtenförderung

im Vorschulalter

Hochbegabung ist nicht gleich Intelligenz,

sie bedeutet nicht automatisch hervorragende

Leistungen. Hochbegabung kann

nur unter bestimmten Umständen zu

Höchstleistungen führen. Ohne Unterstützung

kommt sie nur selten zur Entfaltung.

So ist es die Aufgabe der Umwelt (Familie,

Kindergarten, Schule, weiteres Umfeld),

Bedingungen zu schaffen, in denen besonders

begabte Kinder sich ihrer Begabung

entsprechend entwickeln können.

Inhalte der Seminarreihe sind:

– Erlangung von Kenntnissen über das

Erkennen von Hochbegabung

(Merkmale)

– Verstehen, was „Hochbegabung“ und

„Intelligenz“ unterscheidet

– Wissen um die Gemeinsamkeiten und

Unterschiede zwischen hoch begabten

Jungen und Mädchen

– Kenntnisse über Auffälligkeiten hoch

begabter Kinder im sozialen Bereich /

soziale u. psychische Probleme Hochbegabter

– Entwicklung einer förderlichen Haltung

gegenüber hoch begabten Vorschulkindern

– Umgang mit Hochbegabten im Kindergarten

– Folgen einer Nicht-Erkennung

Kurs-Nr.: 10110610

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

4 Nachmittage

Gebühr: 16,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Di., 16.03.2010,

17.00 - 18.30 Uhr

Leitung: Juliane Müller

Kurs-Nr.: 10110611

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

4 Nachmittage

Gebühr: 16,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Do., 18.03.2010,

17.00 - 18.30 Uhr

Leitung: Juliane Müller

Leseförderung von lese- und

rechtschreibschwachen Kindern

und Jugendlichen

Im Unterricht begegnen Lehrer immer wieder

Schülern, die ungern lesen und deren

Leseleistung schwer einzuschätzen ist. Einige

dieser Schüler lesen schnell und teils

sehr undeutlich, andere lesen betont langsam.

Oftmals werden diese Schüler kaum

noch aufgefordert, Arbeitsanweisungen

oder Aufgabenstellungen bzw. Textpassagen

im Literaturunterricht vorzutragen.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

Gesellschaft

13


Gesellschaft

14

Die häuslichen Leseübungen gestalten

sich mit zunehmender Klassenstufe immer

schwieriger. Strategien wie das Silbenlesen

und das gedehnte Lesen lassen sich

bei den Kindern im Grundschulalter noch

anwenden, jedoch kaum bei den Größeren.

Obwohl die Lesetechnik zunehmend

beherrscht wird, mangelt es weiterhin am

Textverständnis.

Insgesamt stellt sich die Frage, wie Leseleistungen

beurteilt werden können, da sie

sowohl auf dem subjektiven Empfinden

der Zuhörer beruhen als auch von der Lesesituation

abhängig sind.

Die Lerntherapeuten des LRS-Instituts

Magdeburg wollen die komplexen Handlungsabläufe

im Leseprozess erläutern

und Kriterien für die Beurteilung des Lesevermögens

vorstellen, damit leseschwache

Kinder frühzeitig erkannt und angemessen

berücksichtigt werden. Mit Hilfe

einer fundierten Beobachtung sollen Fördermöglichkeiten

abgeleitet werden, die im

Unterricht, aber auch zu Hause Verwendung

finden können.

Die Anerkennung der Veranstaltung als

Lehrerfortbildung ist registriert worden.

Kurs-Nr.: 10110612

Dauer: 2 Unterrichtsstunden,

1 Nachmittag

Gebühr: 6,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Termin: Di., 16.03.2010,

14.00 - 15.30 Uhr

Leitung: Thomas Piotrowski

Umgang mit

herausfordernden Kunden

Was hört jemand, der auf Ihre sachbezogene

Aussage mit Ablehnung, Verweigerung

und Aggressivität reagiert? Was können

Sie tun, wenn Ihnen die Gesprächsführung

aus der Hand genommen wird?

Aggressives Verhalten und vergebliche

Bemühungen lösen in uns Stress und Frustration

aus. Wie Sie die Gesprächsführung

wieder übernehmen und der Stressfalle

entkommen können, erleben Sie in

diesem Seminar.

Kurs-Nr.: 10110701

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

1 Tag

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 20.02.2010,

9.00 - 16.00 Uhr

Leitung: Mechthild Jorgol

Bewältigung von

Kommunikationsstörungen

„Man kann nicht nicht kommunizieren.“

(Paul Watzlawick) Im Gespräch nehmen

wir nicht nur das gesprochene Wort war,

sondern unbewusst auch die eingesetzte

Mimik, Gestik, Körpersprache, aber auch

den Tonfall. Im Zweifel glauben wir den

nonverbalen Begleiterscheinungen oft

mehr als dem gesprochenen Wort. Das

kann zu Kommunikationsstörungen und

Stress führen.

Wer die Grundregeln der Kommunikation

versteht, kann einfacher und effektiver

kommunizieren und somit Stress reduzieren.

In dem Seminar lernen Sie, typgerecht

zu kommunizieren und Missverständnisse

zu erkennen, bevor sie zum

Konflikt heranwachsen.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Kurs-Nr.: 10110702

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

1 Tag

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 27.03.2010,

9.00 - 16.00 Uhr

Leitung: Mechthild Jorgol

Konflikte lösen

„Schwelende Konflikte sind wie eine brennende

Zündschnur zu einem Pulverfass.“

Je länger eine Unstimmigkeit unausgesprochen

bleibt, desto destruktiver wirkt

sie sich auf den Betroffenen, das Beziehungsklima

und die Leistung aus und führt

früher oder später zur Eskalation. In dem

Seminar können Sie erleben, wie Sie

durch die „Gewaltfreie Kommunikation“

nach Dr. Marshall B. Rosenberg Einfluss

nehmen können, um Konflikte wirksam

und friedlich zu lösen.

Kurs-Nr.: 10110703

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

1 Tag

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin Sa., 08.05.2010,

9.00 - 16.00 Uhr

Leitung: Mechthild Jorgol

Mobbing - oder warum wir immer

öfter übereinander herfallen

Mobbing ist mittlerweile zu einem ernstzunehmenden

Phänomen unserer Zeit geworden

und schon lange kein Modewort

mehr. Was treibt Menschen dazu, anderen

das Leben zur Hölle zu machen? Wie erkennen

wir das Phänomen und welche

Auswirkungen hat es auf die Leistungsfä-

higkeit des Einzelnen und des Teams?

Das Seminar vermittelt Einsichten in mobbing-gefährdete

Persönlichkeitstypen und

hilft Ihnen, Ansatzpunkte zur aktiven Vermeidung

von Mobbing zu finden.

Kurs-Nr.: 10110704

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

1 Tag

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 17.04.2010,

9.00 - 16.00 Uhr

Leitung: Mechthild Jorgol

Kommunikation

in Problemsituationen

Im praxisorientierten Seminar werden die

kommunikativen Fähigkeiten anhand von

Beispielen aus dem beruflichen Umfeld

der Teilnehmer trainiert und verbessert.

Die Teilnehmer lernen den sicheren und

souveränen Umgang mit Menschen auch

in schwierigen Situationen. Nach theoretischem

Input wird das überzeugende Gespräch

mit anderen Kommunikationspartnern

in Rollenspielen trainiert und verbessert.

Kurs-Nr.: 10110706

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

1 Tag

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 17.04.2010,

9.30 - 16.30 Uhr

Leitung: Carmen Grohmann

Die Veranstaltung ist als Lehrerfortbildung

registriert worden.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de 15

Gesellschaft


Gesellschaft

Dank der eigenen Stärken

Veränderungen positiv sehen

In der heutigen Zeit ist das gesamte Leben

permanent im Wandel, die Ereignisse

überschlagen sich und es entstehen täglich

neue Herausforderungen, denen wir

uns stellen müssen. Es geht fast immer

darum, Krisen zu überwinden, Veränderungen

privat oder beruflich zu meistern,

sich neue Ziele zu setzen. Es ist nicht wie

früher möglich, ein Leben lang nur einen

Beruf auszuüben.

Auch im Privatleben ist eine dauerhafte

Beziehung keine Selbstverständlichkeit

mehr. Oft müssen wir uns mit dem Ende

abfinden. Wie können wir diesen sich ständig

ändernden Umständen und Situationen

Rechnung tragen und uns weiter entwickeln?

Viele Menschen sehen in neuen

Situationen und Umständen ihre Lage als

Problem an. Doch jede Veränderung,

jedes Problem bietet neue Herausforderungen,

neue Möglichkeiten und Chancen,

wenn man es versteht, das eigene Potenzial

zu nutzen.

In dem Seminar lernen Sie, wie viele wunderbare

Ressourcen und Stärken in Ihnen

stecken, die Sie einfach nur nutzen müssen,

um Veränderungen positiv zu erleben

oder sich neue Ziele zu setzen und diese

zu meistern.

Kurs-Nr.: 10110707

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

1 Tag

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 24.04.2010,

9.30 - 16.30 Uhr

Leitung: Carmen Grohmann

Ich bin ich!

Selbstbehauptungstraining

nur für Frauen

Wer kennt sie nicht aus der Werbung oder

aus den Medien - selbstbewusste, emanzipierte

Frauen, die alle Probleme meistern

ohne dabei ihre Weiblichkeit oder gute

Laune einzubüßen. Doch fühlen wir uns

immer so?

Frauen haben schon immer viel gemeistert,

Beruf und Familie unter einen Hut gebracht,

sich in der Nachbarschaft oder in Vereinen

engagiert ohne dafür Lob zu ernten. Sie

halten es selbst schon für selbstverständlich,

sich zu engagieren und sind sich eigener

Bedürfnisse, Gedanken und Vorstellungen

vom Leben nicht bewusst oder es fällt

ihnen nicht leicht, diese ihrer Umwelt gegenüber

zu äußern.

In diesem Seminar beschäftigen Sie sich

gemeinsam mit Ihrer Persönlichkeit. Die

Referentin möchte Ihnen helfen, sich Ihrer

eigenen Stärken, Erwartungen und Wünschen

bewusst zu machen und diese zu

artikulieren.

Kurs-Nr.: 10110708

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

1 Tag

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 29.05.2010,

9.30 - 16.30 Uhr

Leitung: Carmen Grohmann

Gedächtnistraining

Nach einer Einführung über die Bedeutung

der Gedächtnisleistung für das tägliche

Leben lernen Sie in diesem Seminar

verschiedene traditionelle und moderne

Lern- und Mnemotechniken zum Einprägen

komplexer Sachverhalte kennen. Sie

erhalten Anleitung bei der Übung und wen-

16 www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


den sie dann in selbst gewählten Aufgaben

an.

Die Veranstaltung ist als Lehrerfortbildung

registriert.

Kurs-Nr.: 10110711

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

8 Abende

Gebühr: 32,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Do., 18.02.2010,

17.30 - 19.00 Uhr

Leitung: Beatrix Heinrichs

Kurs-Nr.: 10110709

Dauer: 4 Unterrichtsstunden,

1 Vormittag

Gebühr: 12,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 24.04.2010,

10.00 - 13.15 Uhr

Leitung: Juliane Müller

Kurs-Nr.: 10110710

Dauer: 4 Unterrichtsstunden,

1 Vormittag

Gebühr: 12,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Termin: Sa., 12.06.2010,

10.00 - 13.15 Uhr

Leitung: Juliane Müller

Einstieg ins NLP - Schnupperkurs

NLP hat sich heutzutage in der Schulung

von Mitarbeitern und Führungskräften

einen festen Platz erobert und unterstützt

Menschen bei notwendigen Veränderungsprozessen

in ihrem Leben und in der

Arbeit. In dem Seminar erfahren Sie Wissenswertes

über die Herkunft und die

Grundannahmen des NLP. Unter ihrem Lebensmotto

„Das, was hinter uns liegt und

das, was vor uns liegt, ist nichts verglichen

mit dem, was in uns liegt.“ zeigt die Referentin,

dass Veränderungen im Leben

Spaß machen und schnell gehen können.

Sie trainieren Ihre Selbst- und Fremdwahrnehmung,

erfahren, welche Möglichkeiten

in Ihnen stecken und finden kreative Möglichkeiten,

Konfliktsituationen zu meistern.

Kurs-Nr.: 10110712

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

1 Tag

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 27.02.2010,

9.30 - 16.30 Uhr

Leitung: Ilka Voigt

Gartenplanung

In diesem Kurs werden die Grundlagen

der Gestaltung von Gärten, der Verwendung

von Stauden und Gehölzen sowie

das Anlegen von Trockenmauern, Teichen,

Hecken und vieles mehr vermittelt.

Die Teilnehmer können gern Pläne und

Grundrisse ihrer Gärten mitbringen, um so

ein konkretes intensives Arbeiten zu diesem

Thema zu ermöglichen.

Fragen zur Planung, Anlage und Pflege

von Grundstücken und Gärten werden in

diesem Kurs beantwortet.

Kurs-Nr.: 10111403

Dauer: 3 Unterrichtsstunden,

1 Abend

Gebühr: 9,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Do., 03.06.2010,

19.00 - 21.15 Uhr

Leitung: Ines Orlicek

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

Gesellschaft

17


Gesellschaft

Erfolgreicher Obstbau

im eigenen Garten

Folgende Schwerpunkte stehen im Mittelpunkt

des Kurses

Physiologischen Grundlagen des Wachstums

und der Entwicklung der Obstgehölze,

das Wechselspiel von Wachstum und

Entwicklung, Kronenarchitektur, das

Wechselspiel von Krone und Wurzel, die

Bedeutung der „Saftwaage“, Ziele des

Obstbaumschnitts, theoretische Grundlagen,

Werkzeuge und Hilfsmittel.

Im Anschluss an den theoretischen Teil erfolgt

die Umsetzung in die Praxis an verschiedenen

Obstgehölzen in einem Obstgarten

an einem Samstagvormittag. Die

Termine werden im Kurs vereinbart. Theoretische

und praktische Hinweise zum

selbst gestalteten Obstbaum (mehrere

Sorten auf einem Baum) runden das Angebot

ab.

Kurs-Nr.: 10111401

Dauer: 10 Unterrichtsstunden,

2 Abende + 1 Vormittag

Gebühr: 20,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mi., 17.02.2010,

18.00 - 20.15 Uhr

Leitung: Dr. Horst Lux

Kurs-Nr.: 10111404

Dauer: 10 Unterrichtsstunden,

2 Abende + 1 Vormittag

Gebühr: 20,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Do., 18.02.2010,

18.00 - 20.15 Uhr

Leitung: Dr. Horst Lux

Rosen im Garten

Erhöhen Sie Ihre Lebensqualität durch die

Schaffung eines eigenen exklusiven Rosengartens.

Das Seminar gibt einen ausführlichen

Überblick über das Rosensortiment hinsichtlich

der vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten

sowie über die Sortenwahl für

den erfolgreichen Anbau im eigenen Garten.

Der Referent gibt wertvolle Hinweise

für den Kauf empfehlenswerter Rosensorten,

denn der Erwerb gesunder und vitaler

Pflanzen sichert den gewünschten Erfolg.

Das Seminar beinhaltet Ausführungen zur

Kultur (Pflanzung, Düngung, Schädlingsbekämpfung

und Schnitt) sowie zur Rosenveredlung.

Empfehlungen für attraktive

und harmonische Kompositionen der Königin

der Blumen mit anderen Pflanzen runden

den Lehrgang ab.

Kurs-Nr.: 10111402

Dauer: 6 Unterrichtsstunden,

3 Abende

Gebühr: 12,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 17.02.2010,

18.30 - 20.00 Uhr

Leitung: Dr. Horst Lux

Weiterbildung auf

Bestellung

Weiterbildung auf Bestellung bietet

Ihnen die Gelegenheit, für Ihre

Firma, Ihre Mitarbeiter oder zusammen

mit Freunden und Bekannten

ein maßgeschneidertes

Kursangebot nach Ihren Wünschen

zu „bestellen“.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer

Volkshochschule.

18 www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Berufliche Bildung / Informatik

Die im Fachbereich EDV eingesetzten Kursleiter verfügen über einen entsprechenden

Hochschulabschluss, besitzen eine pädagogische Ausbildung und Spezialkenntnisse auf

dem jeweiligen Gebiet der Informatik.

Kurskalender

Kurs Beginn Seite

Win@Internet 1

(Computerkurs für Anfänger) ................................................01.03.10............................ 22

Win@Internet 12

(Computerkurs für Anfänger) ................................................25.01.10............................ 22

Win@Internet 1

(Computerkurs für Anfänger) ................................................15.03.10............................ 22

EDV-Textverarbeitung............................................................26.04.10............................ 22

EDV-Textverarbeitung............................................................12.04.10............................ 23

EDV-Tabellenkalkulation........................................................16.02.10............................ 23

EDV-Tabellenkalkulation........................................................13.04.10............................ 23

EDV-Tabellenkalkulation........................................................03.05.10............................ 23

EDV-Datenbankanwendung..................................................07.06.10............................ 23

Einführung in das Präsentationsprogramm

Power Point..........................................................19.04.10............................ 24

Anwendung des Programms

Outlook..................................................................................10.04.10............................ 24

Erste Schritte am Computer für

aktive Senioren .....................................................................15.02.10............................ 25

Erste Schritte am Computer für

aktive Senioren .....................................................................01.02.10............................ 25

Erste Schritte ins Internet

für aktive Senioren ................................................................08.03.10............................ 25

Erste Schritte ins Internet

für aktive Senioren ................................................................15.03.10............................ 25

Computer-Club......................................................................27.01.10............................ 25

Computer-Club (neu) ............................................................27.01.10............................ 25

Computer-Club......................................................................28.01.10............................ 26

Computer-Club......................................................................28.01.10............................ 26

Computer-Club......................................................................29.01.10............................ 26

Computer-Club (neu) ............................................................29.01.10............................ 26

Erstellen von Serienbriefen...................................................09.02.10............................ 26

Grußkarten, Einladungen …

mit Word gestalten ................................................................12.04.10............................ 26

Word-Vorlagen erstellen .......................................................20.01.10............................ 27

Erstellen einer Homepage

(Grundkurs)...........................................................................04.06.10............................ 27

Erstellen einer Homepage

(Aufbaukurs) .........................................................................18.06.10............................ 27

Auto CAD ..............................................................................19.02.10............................ 28

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

Berufliche Bildung / Informatik

19


Berufliche Bildung / Informatik

20

Kurs Beginn Seite

Bearbeiten von Digitalfotos ...................................................13.03.10............................ 28

Digitalfotos (Aufbaukurs).......................................................20.03.10............................ 28

Fotobuch gestalten................................................................10.02.10............................ 29

Fotobuch gestalten................................................................29.05.10............................ 29

Kaufmännische Buchführung................................................17.02.10............................ 30

Kaufmännische Buchführung im

öffentlichen Dienst ................................................................bei Bedarf ......................... 30

Vereinsbuchführung ..............................................................20.03.10............................ 30

Vereinsgründung...................................................................17.04.10............................ 31

Vereinsrecht ..........................................................................24.04.10............................ 31

Einkommenssteuererklärung ................................................17.02.10............................ 31

Mathematik zur Abiturvorbereitung.......................................25.01.10............................ 32

Mathematik zur Abiturvorbereitung.......................................19.01.10............................ 32

Physik zur Abiturvorbereitung ...............................................19.01.10............................ 32

Werner Schmidt

– einer unserer bewährten Kursleiter im Bereich PC-Anwendung

Ein Diplom-Ingenieur und erfahrener Berufsschullehrer arbeitet seit

1994 als Computer-Trainer und Wissensvermittler an unserer Volkshochschule

in Wanzleben und Oschersleben.

Seine Zusatzausbildung als MMI (Microsoft Office Spezialist Master

Instructor) garantiert ein umfangreiches und präzises Informatikwissen.

Pädagogisches Geschick, großes Fachwissen auf vielen Gebieten

der PC-Software und Spaß bei der Wissensvermittlung lassen alle

Kursteilnehmer stets mit großem Erfolg an seinen Kursen teilnehmen.

Sollten wir mit unserem Angebot Ihre Bedürfnisse noch nicht

getroffen haben, können Sie gern Ihre Wünsche für Kurse äußern.

Gern sind wir auch bereit, für jeweils 10 Teilnehmer/innen ein

maßgeschneidertes Kursangebot zu erstellen.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Xpert –

Europäischer Computer Pass

Das Lehrgangssystem vermittelt umfassende Kenntnisse und

praktische Fertigkeiten mit gängigen Anwender-Programmen im

Office-Bereich. Das System besteht aus acht Modulen.

Win@Internet 1

Textverarbeitung Basics

Präsentation

Tabellenkalkulation

Kommunikation / Organisation

Datenbankanwendung

Textverarbeitung Pro

Win@Internet 2

Jedes Modul kann mit einer europaweit einheitlichen Prüfung abgeschlossen

werden. Für jede bestandene Prüfung wird

jeweils ein Zeugnis vergeben.

Nach erfolgreicher Absolvierung der zwei Pflichtmodule

„Win@Internet 1“ und „Textverarbeitung“ sowie einem frei

wählbaren Modul aus dem Lehrgangssystem wird der

Abschluss zum

European Computer Passport Xpert erreicht.

Wenn 2 weitere Module erfolgreich absolviert werden,

wird der Abschluss

European Computer Passport Xpert Master

erworben.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de 21

Berufliche Bildung / Informatik


Berufliche Bildung / Informatik

Win@Internet 1

(Computerkurs für Anfänger)

Das Modul ist für Anfänger gedacht, die

grundlegende, systematische und beruflich

verwertbare Kenntnisse über PC’s erwerben

möchten.

Inhalte:

– Aufbau eines typischen PC-Systems

– Benutzeroberfläche Windows bedienen

– Datenträger, Ordner, Dateien mit dem

Windows-Explorer verwalten

– Übersicht über wichtige Anwenderprogramme

– Anwenden der wichtigsten Internet-

Dienste www und E-mail

Abendkurse

Kurs-Nr.: 1015010101

Dauer: 40 Unterrichtsstunden,

10 Abende

Gebühr: 80,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mo., 01.03.2010,

17.00 - 20.15 Uhr,

jeweils Mo., Mi.

Leitung: Werner Schmidt

Kurs-Nr.: 1015010102

Dauer: 40 Unterrichtsstunden,

10 Abende

Gebühr: 80,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 25.01.2010,

17.30 - 20.45 Uhr,

jeweils Mo., Mi.

Leitung: Werner Schmidt

Tageskurs

Kurs-Nr.: 1015010103

Dauer: 40 Unterrichtsstunden,

1 Woche

Gebühr: 80,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Woche vom 15.03. - 19.03.2010,

8.00 - 15.00 Uhr

Leitung: Volker Thor

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub in Sachsen-Anhalt

und Niedersachsen anerkannt.

EDV-Textverarbeitung

mit Word 2007

In diesem Lehrgangsmodul werden grundlegende

Fertigkeiten wie

– Texteingabe und -korrektur

– Textgestaltung

– Zeichen- und Absatzformatierung

– Seitenlayout/ Druckausgabe

– Tabellen/ Serienbriefe

vermittelt.

Abendkurs

Kurs-Nr.: 1015010201

Dauer: 40 Unterrichtsstunden,

10 Abende

Gebühr: 80,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 26.04.2010,

17.30 - 20.45 Uhr,

jeweils Mo., Mi.

Leitung: Werner Schmidt

22 www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Tageskurs

Kurs-Nr.: 1015010202

Dauer: 40 Unterrichtsstunden,

1 Woche

Gebühr: 80,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Woche vom 12.04. - 16.04.2010,

8.00 - 15.00 Uhr

Leitung: Volker Thor

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub in Sachsen-Anhalt

und Niedersachsen anerkannt.

EDV-Tabellenkalkulation

mit Excel 2007

In diesem Lehrgangsmodul werden Kenntnisse

und Fertigkeiten wie

– Entwerfen, Erstellen und Bearbeiten

von Kalkulationstabellen

– Gestalten und Drucken von Tabellen

– Arbeiten mit Formeln und Funktionen

– Darstellen von ausgewählten Daten in

Diagrammen

praxisnah vermittelt.

Abendkurse

Kurs-Nr.: 1015010401

Dauer: 50 Unterrichtsstunden,

12 Abende

Gebühr: 100,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Di., 16.02.2010,

17.00 - 20.25 Uhr,

jeweils Di., Do.

Leitung: Volker Thor

Kurs-Nr.: 1015010402

Dauer: 50 Unterrichtsstunden,

12 Abende

Gebühr: 100,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Di., 13.04.2010,

17.30 - 20.45 Uhr,

jeweils Di., Do.

Leitung: Volker Thor

Tageskurs

Kurs-Nr.: 1015010403

Dauer: 40 Unterrichtsstunden,

1 Woche

Gebühr: 80,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin Woche vom 03.05. - 07.05.2010,

8.00 - 15.00 Uhr

Leitung: Yves Roesener

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub in Sachsen-Anhalt

und Niedersachsen anerkannt.

EDV-Datenbankanwendung

mit Access 2007

In diesem Lehrgangsmodul werden Kenntnisse

und Fertigkeiten wie

– Aufbau und Struktur von Datenbanken

– Datenbanktabellen erstellen und bearbeiten

– Auswertungen der Datenbanktabellen

nach bestimmten Kriterien

– Erstellen und Bearbeiten von Berichten

und Formularen

praxisnah vermittelt.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

Berufliche Bildung / Informatik

23


Berufliche Bildung / Informatik

24

Tageskurs

Kurs-Nr.: 1015010501

Dauer: 40 Unterrichtsstunden,

1 Woche

Gebühr: 80,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Woche vom 07.06. - 11.06.2010,

8.00 - 15.00 Uhr

Leitung: Yves Roesener

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub in Sachsen-Anhalt

und Niedersachsen anerkannt.

Einführung in das Präsentationsprogramm

Power Point

Dieser Kurs ist für Interessenten gedacht,

die bei der Arbeit ihre Zahlen und Fakten

optisch ansprechend umsetzen und mit

Hilfe vorgefertigter Layoutvorlagen eine

professionelle Präsentation erstellen

möchten.

Mit Hilfe von Power Point haben Sie aber

auch die Möglichkeit, individuell gestaltete

Präsentationen zu erzeugen.

Kurs-Nr.: 1015010901

Dauer: 24 Unterrichtsstunden,

3 Tage

Gebühr: 48,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Vom 19.04. - 21.04.2010,

8.00 - 15.00 Uhr

Leitung: Michael Parsiegla

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub in Sachsen-Anhalt

und Niedersachsen anerkannt.

Anwendung des

Programms Outlook

Das Programm Outlook ist Bestandteil des

Office-Paketes.

Sie können sämtliche Planungs- und Organisationstätigkeiten,

wie Terminverwaltung,

Besprechungsplanung oder E-Mailaustausch,

mit diesem Programm bewältigen.

Kurs-Nr.: 1015010701

Dauer: 24 Unterrichtsstunden,

3 Samstage

Gebühr: 48,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Sa., 10.04.2010,

8.00 - 15.00 Uhr

Leitung: Werner Schmidt

Sie suchen ein gutes und außergewöhnliches Geschenk?

Wie wär’s mit einem Geschenkgutschein der Volkshochschule?

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Sonstige EDV-Kurse

Erste Schritte am Computer

für aktive Senioren

Der Kurs ist für ältere Interessenten gedacht,

die entweder im Privatleben in irgendeiner

Form mit dem Computer konfrontiert

sind oder einfach mit ihren Kindern

und Enkeln mitreden möchten.

Oft herrscht eine gewisse „Berührungsangst“

vor diesem „Ding“, das massiv alle

Bereiche unseres Lebens mehr und mehr

durchdringt.

In diesem Kurs sollen vorhandene Ängste

abgebaut und in praktischen Übungen

Grundkenntnisse vermittelt werden.

Kurs-Nr.: 1015010601

Dauer: 25 Unterrichtsstunden,

1 Woche

Gebühr: 50,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Woche vom 15.02. - 19.02.2010,

8.15 - 12.30 Uhr

Leitung: Michael Parsiegla

Kurs-Nr.: 1015010602

Dauer: 25 Unterrichtsstunden,

1 Woche

Gebühr: 50,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Termin: Woche vom 01.02. - 05.02.2010,

8.15 - 12.30 Uhr

Leitung: Michael Parsiegla

Erste Schritte ins Internet

für aktive Senioren

Dieser Kurs richtet sich an ältere Interessenten,

die bereits über erste Computerkenntnisse

verfügen und in die Welt des

Internets eingeführt werden möchten.

Kurs-Nr.: 1015010603

Dauer: 25 Unterrichtsstunden,

1 Woche

Gebühr: 50,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Woche vom 08.03. - 12.03.2010,

8.15 - 12.30 Uhr

Leitung: Michael Parsiegla

Kurs-Nr.: 1015010604

Dauer: 25 Unterrichtsstunden,

1 Woche

Gebühr: 50,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Termin: Woche vom 15.03. - 19.03.2010,

8.15 - 12.30 Uhr

Leitung: Michael Parsiegla

Computer-Club

Auf Anfrage vieler Kursteilnehmer aus den

Computerkursen für aktive Senioren bietet

die Volkshochschule einen regelmäßigen

Treff zu aktuellen Fragen rund um den

Computer und das Internet an.

Grundkenntnisse der EDV sind erforderlich.

Kurs-Nr.: 1015010605

Dauer: 24 Unterrichtsstunden,

6 Vormittage

Gebühr: 48,00

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mi., 27.01.2010,

8.30 - 12.00 Uhr

Leitung: Werner Schmidt

Kurs-Nr.: 1015010606 (neu)

Dauer: 24 Unterrichtsstunden,

6 Nachmittage

Gebühr: 48,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mi., 27.01.2010,

12.30 - 16.00 Uhr

Leitung: Werner Schmidt

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de 25

Berufliche Bildung / Informatik


Berufliche Bildung / Informatik

26

Kurs-Nr.: 1015010607

Dauer: 24 Unterrichtsstunden,

6 Vormittage

Gebühr: 48,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Do., 28.01.2010,

8.30 - 12.00 Uhr

Leitung: Werner Schmidt

Kurs-Nr.: 1015010608

Dauer: 24 Unterrichtsstunden,

6 Nachmittage

Gebühr: 48,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Do., 28.01.2010,

12.30 - 16.00 Uhr

Leitung: Werner Schmidt

Kurs-Nr.: 1015010609

Dauer: 24 Unterrichtsstunden,

6 Vormittage

Gebühr: 48,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Fr., 29.01.2010,

8.30 - 12.00 Uhr

Leitung: Werner Schmidt

Kurs-Nr.: 1015010610 (neu)

Dauer: 24 Unterrichtsstunden,

6 Nachmittage

Gebühr: 48,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Fr., 29.01.2010,

12.30 - 16.00 Uhr

Leitung: Werner Schmidt

Erstellen von Serienbriefen

Dieser Kurs ist für Teilnehmer/innen gedacht,

die Infobriefe, Rundschreiben, Bestellungen

oder Geschäftsbriefe an x-beliebig

viele Geschäftspartner oder Firmenmitarbeiter

verschicken möchten.

Mit Hilfe des Seriendrucks können Serienbriefe

erstellt, bearbeitet und ausgedruckt

werden.

Sie erlernen in diesem Kurs die Grundlagen

wie Hauptdokument und Datenquelle

(Adressdatei) zu erstellen, Datenselektion

vorzunehmen und diese zu verknüpfen

und auszudrucken.

Kurs-Nr.: 1015010203

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

2 Abende

Gebühr: 16,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Di., 09.02.2010,

17.00 - 20.15 Uhr

Leitung: Volker Thor

Grußkarten, Einladungen, ...

mit Word gestalten

Sie möchten eine schöne Einladung zum

Geburtstag, einen Geschenkgutschein

oder eine Werbeschrift gestalten?

In diesem Kurs lernen Sie die Werkzeuge

zur grafischen Gestaltung von Word kennen.

Sie probieren verschiedene Möglichkeiten

der Überschriftengestaltung aus und lernen,

wie sich Bilder, Clip Arts und Sonderzeichen

in Schriftstücke einfügen lassen.

Außerdem lernen Sie mit Spaltentexten

umzugehen und wie man diese Dokumente

ausdruckt.

Grundkenntnisse in Word werden vorausgesetzt.

Kurs-Nr.: 1015010204

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

2 Abende

Gebühr: 16,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mo., 12.04.2010,

17.00 - 20.00 Uhr

Leitung: Werner Schmidt

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Word-Vorlagen erstellen

Gestalten Sie Ihr eigenes persönliches

oder das Firmen-Design für Ihren Schriftverkehr.

Häufig wiederkehrende Schreiben, Briefköpfe,

Formulare müssen nicht immer neu

geschrieben werden. Hier kann die Word-

Vorlage angewendet werden.

An diesem Abend erlernen Sie, wie Vorlagen

gestaltet werden, wo sie gespeichert

und aufgerufen werden, wo geschützte

Bereiche sinnvoll sind und wie Logos und

Bilder eingefügt werden.

Voraussetzung sind gesicherte Word-

Kenntnisse.

Kurs-Nr.: 1015010205

Dauer: 4 Unterrichtsstunden,

1 Abend

Gebühr: 8,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Termin: Mi., 20.01.2010,

17.00 - 20.15 Uhr

Leitung: Werner Schmidt

Erstellen einer eigenen

Homepage (Grundkurs)

Im privaten und beruflichen Bereich entwickelt

sich das Internet immer mehr zur

Informations- und Kommunikationsplattform.

Sie möchten daher für sich oder Ihre

Firma eine Webseite gestalten und wenig

Geld ausgeben?

In diesem Kurs lernen Sie, mit Hilfe des

Programms Front Page 2003, eine eigene

Homepage zu gestalten.

Inhalte:

– Was ist Frontpage

– einen Webauftritt planen

– Webseiten erstellen

– Webseiten gestalten (Texte gestalten,

Webseiten strukturieren und

– farbig gestalten, Grafiken und Bilder

einbinden, Tabellen erzeugen und nutzen,

Websites mit Hyperlinks verbinden)

– Vorbereitung zur Veröffentlichung (Provider

und Domainname wählen)

– Veröffentlichung von Webseiten

Voraussetzung sind Grundkenntnisse der

EDV.

Kurs-Nr.: 1015010801

Dauer: 12 Unterrichtsstunden,

1 Wochenende

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Fr., 04.06.2010,

17.00 - 20.15 Uhr

Sa., 05.06.2010,

08.30 - 15.30 Uhr

Leitung: Werner Schmidt

Erstellen einer eigenen

Homepage (Aufbaukurs)

Aufbauend auf dem Grundkurs werden folgende

Inhalte vermittelt:

– Frametechnik einsetzen

– Seitenvorlagen einsetzen

– mit Designs arbeiten

– Formulare erstellen und Formularergebnisse

verarbeiten

– Webfunktionen erstellen und Formularergebnisse

verarbeiten

– Nutzung von Layouthilfen

– Anwendung von Stylesheets (CSS)

– Animation, Videoes und Klänge einbinden

– Webseiten mit DHTML-Effekten versehen

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

Berufliche Bildung / Informatik

27


Berufliche Bildung / Informatik

28

Kurs-Nr.: 1015010802

Dauer: 12 Unterrichtsstunden,

1 Wochenende

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Fr., 18.06.2010,

17.00 - 20.15 Uhr

Sa., 19.06.2010,

08.30 - 15.30 Uhr

Leitung: Werner Schmidt

Konstruktion

am PC mit Auto CAD

In diesem Kurs werden den Teilnehmern

die Grundlagen des technischen Zeichnens

und Konstruierens an einem 2D-

CAD-System vermittelt.

Die Teilnehmer erlernen an praxisnahen

Beispielen das Erstellen und Editieren von

elektronischen 2D-Zeichnungen.

Inhalte:

– Konstruktion am PC mit Auto CADBenutzeroberfläche

– Befehlseingabe

– Hilfsmittel zum präzisen Konstruieren

– Verwenden von Koordinatensystemen

– Erstellen und Editieren von Zeichnungsobjekten

– Objektinformation

– Hinzufügen von Schraffur, Text und Bemaßung

– Zusammenfassen von Objekten mittels

Blocktechniken

– Layout

Kurs-Nr.: 1015030101

Dauer: 36 Unterrichtsstunden,

3 Wochenenden

Gebühr: 144,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Fr., 19.02.2010,

18.00 - 21.00 Uhr

Leitung: Heike Kollecker

Grundlagen

der digitalen Bildbearbeitung

Folgende Inhalte stehen im Mittelpunkt:

– Probleme beim Umgang mit digitalen

Fotos

– Kommunikation PC - Digitalkamera,

Möglichkeiten und Hilfen

– Grundbegriffe und -techniken digitaler

Bildbearbeitung

– Softwareüberblick für Bildbetrachtung,

-verwaltung und -bearbeitung

– Einfache Bildbearbeitung am PC: Ausschnitte,

Bildgröße, Ränder u.s.w.

– Bildverbesserung bzw. -reparatur am

PC

– Vorbereitung zum Druck

Kurs-Nr.: 1015030201

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

1 Samstag

Gebühr: 16,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 13.03.2010,

8.30 - 15.30 Uhr

Leitung: Werner Schmidt

Fortgeschrittene Techniken

der Bildbearbeitung

Folgende Inhalte werden vermittelt:

– Bildgrößenänderung zu verschiedenen

Zwecken

– Größenänderung

– Festlegung und Erzeugung der nötigen

Bildqualität zum Drucken

– Bildausschnitte erzeugen, ablegen,

drucken

– Bilder drehen, automatisch verbessern

lassen

– Filter anwenden

– Bilder verbessern: Farbe, Schärfe, Helligkeit,

Kontrast

– Bilder in anderen Formaten erzeugen

– Bilder für web aufbereiten

– Bildmontage

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Kurs-Nr.: 1015030202

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

1 Samstag

Gebühr: 16,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 20.03.2010,

8.30 - 15.30 Uhr

Leitung: Werner Schmidt

Mein persönlich

gestaltetes Fotobuch

Mit der Digitalkamera sind heute schnell

Fotos geschossen, die man auch in Papierform

betrachten will. Dazu kann man

mit der richtigen Software am PC eigene

Fotobücher gestalten.

Wir bieten in diesem Kurs die notwendige

Anleitung, zum Programmdownload, zu

den Einstellungen, zu den Tricks und zur

erfolgreichen Erstellung eines Fotobuches

direkt am PC.

Wir benutzen dazu die kostenlose Software

„CEWE Fotobuch“.

Kurs-Nr.: 1015030203

Dauer: 5 Unterrichtsstunden,

1 Abend

Gebühr: 10,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Mi., 10.02.2010,

17.00 - 21.00 Uhr

Leitung: Werner Schmidt

Kurs-Nr.: 1015030204

Dauer: 5 Unterrichtsstunden,

1 Samstag

Gebühr: 10,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 29.05.2010,

08.30 – 12.30 Uhr

Leitung: Werner Schmidt

Die Kreisvolkshochschule bietet in diesem

Semester 5 Bildungsmaßnahmen an, für

die Sie Bildungsurlaub beantragen können

(siehe Fachbereich Informatik):

Alle genannten Maßnahmen sind auch in

Niedersachsen als Bildungsurlaub anerkannt.

Entsprechende Formulare sind

auch hier in den Geschäftsstellen der

KVHS erhältlich.

Berufliche Bildung

Bildungsurlaub nach dem Bildungsfreistellungsgesetz

vom 04.03.98 in Sachsen-Anhalt

Arbeitnehmer/innen haben einen Anspruch

auf Freistellung von der Arbeit

zum Zwecke der Weiterbildung ohne

Minderung ihres Arbeitsentgeltes.

5 Tage für Weiterbildung

Die Freistellung von der Arbeit wird an

5 Arbeitstagen im Kalenderjahr zusätzlich

zum Erholungsurlaub für

anerkannte Bildungsveranstaltungen

gewährt.

Anmeldung

Anmeldeformulare zur Vorlage beim

Arbeitgeber erhalten Sie in unseren

Geschäftsstellen in Wanzleben

und in Oschersleben.

Beachten:

Einfach wegbleiben?

Lieber nicht,

denn die Gebührenpflicht bleibt!

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de 29

Berufliche Bildung / Informatik


Berufliche Bildung / Informatik

30

Folgende Kurse werden dazu angeboten:

Win@Internet 1

(Computerkurse für Anfänger)

Woche vom 15.03.-19.03.2010

Kurs-Nr.: 1015010103

EDV-Textverarbeitung

Woche vom 12.04.-16.04.2010

Kurs-Nr.: 1015010202

EDV-Tabellenkalkulation

Woche vom 03.05.-07.05.2010

Kurs-Nr.: 1015010403

EDV-Datenbankanwendung

Woche vom 07.06.-11.06.2010

Kurs-Nr.: 1015010501

Einführung in das Programm

Power Point

Vom 19.04.-21.04.2010

Kurs-Nr.: 1015010901

Kaufmännische Buchführung

Die Buchführung muss kein „Buch mit sieben

Siegeln“ sein!

In diesem Kurs erfahren Sie Wichtiges

über die Stellung der Buchführung im betrieblichen

Rechnungswesen und die gesetzlichen

Grundlagen und erlernen die

Bearbeitung von Geschäftsfällen.

Inhaltliche Schwerpunkte sind:

Inventur, Bilanz, Buchungsregeln, Eröffnungs-

und Schlussbilanz, Mehrwertsteuer,

Aufwendungen und Erträge, Bestandsänderungen,

Materialverbrauch, Privatkonto,

Kontorahmen und vieles mehr.

Kurs-Nr.: 10150601

Dauer: 40 Unterrichtsstunden,

10 Abende

Gebühr: 80,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 17.02.2010,

17.30 - 20.30 Uhr

Leitung: Christa Szopinski

Kaufmännische Buchhaltung

im öffentlichen Dienst

Mit Umstellung der kameralistischen

Haushalts- und Rechnungsführung auf die

doppelte Haushalts- und Rechnungsführung

wurde speziell für Mitarbeiter des öffentlichen

Dienstes dieses Weiterbildungsangebot

entwickelt.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kurs-Nr.: 10150603

Dauer: 40 Unterrichtsstunden,

10 Nachmittage

Gebühr: 120,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: bei Bedarf

Leitung: Achim Artschwager

Dieser Kurs kann auch vor Ort oder zu anderen

Zeiten durchgeführt werden.

Vereinsbuchführung

Die Veranstaltung wendet sich an alle, die

für einen Verein die Finanzen verwalten

und den Vereinsmitgliedern eine korrekte

Abrechnung vorlegen wollen.

Aus dem Inhalt:

– Anforderungen an eine Vereinsbuchführung

– Buchführungspflichten

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


– Zweckbetrieb, wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb

– Buchführungstechnik

– Jahresabschluss

– Verstöße gegen die Buchführungspflicht

Kurs-Nr.: 10150604

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

1 Samstag

Gebühr: 16,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 20.03.2010,

9.00 - 16.00 Uhr

Leitung: Klaus Dörge

Vereinsgründung

In diesem Seminar sollen die Grundlagen

für eine Vereinsgründung gelegt werden.

Neben den rechtlichen Voraussetzungen

wird es insbesondere um die Formulierung

des Vereinszweckes und die damit verbundene

Frage der Gemeinnützigkeit gehen.

Ebenso geben wir einen Einblick in das

formelle Verfahren der Eintragung Ihres

Vereins in das Vereinsregister.

Kurs-Nr.: 10150901

Dauer: 4 Unterrichtsstunden,

1 Vormittag

Gebühr: 8,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 17.04.2010,

9.00 - 12.00 Uhr

Leitung: Klaus Dörge

Vereinsrecht

Hier erfahren Sie Wissenswertes über die

gesetzlichen Regelungen zu den Mitgliedern,

der Mitgliederversammlung, dem

Vorstand sowie den Beiträgen.

Kurs-Nr.: 10150902

Dauer: 4 Unterrichtsstunden,

1 Vormittag

Gebühr: 8,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 24.04.2010,

9.00 - 12.00 Uhr

Leitung: Klaus Dörge

Einkommenssteuererklärung

Angesprochen sind Arbeitnehmer, die bisher

durch Unkenntnis über das Steuerrecht

Geld an den Staat verschenkt haben.

In diesem Kurs werden Kenntnisse vermittelt,

die Sie befähigen, Ihre Steuererklärung

selbst auszufüllen.

Dabei stehen solche Fragen wie Werbungskosten,

Pendlerpauschale, Sonderausgaben,

haushaltsnahe Dienstleistungen,

Vermietung/Verpachtung und andere

steuerliche Absatzmöglichkeiten im Mittelpunkt

des Kurses.

Kurs-Nr.: 10150801

Dauer: 8 Unterrichtsstunden,

2 Abende

Gebühr: 16,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mi., 17.02.2010

18.00 - 21.00 Uhr

Leitung: Regina Schattenberg

Schade übrigens…

wenn wir einen Kurs vor Beginn

schon abgesagt haben, weil wir

nicht wussten, dass Sie kommen.

Deshalb melden Sie sich rechtzeitig

an.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de 31

Berufliche Bildung / Informatik


Berufliche Bildung / Informatik

32

Mathematik

zur Abiturvorbereitung

Mit diesem Kursangebot möchten wir die

Schüler der 12.Klassen ansprechen, die

ihre Mathematikkenntnisse im Hinblick auf

das anstehende Abitur und die kommenden

Klausuren verbessern und festigen

möchten.

In Gruppenarbeit wird konkret auf individuelle

Probleme eingegangen.

Es werden unter fachlicher Anleitung Abituraufgaben

der letzten Schuljahre gelöst.

Kurs-Nr.: 10150001

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

10 Nachmittage

Gebühr: 40,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mo., 25.01.2010,

17.00 - 18.30 Uhr

Leitung: Marion Kohlfärber

Kurs-Nr.: 10150002

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

10 Nachmittage

Gebühr: 40,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Di., 19.01.2010,

15.45 - 17.15 Uhr

Leitung: Claudia Stridte

Beachten:

Einfach wegbleiben?

Lieber nicht, denn die

Gebührenpflicht bleibt!

Physik zur Abiturvorbereitung

Mit diesem Kursangebot möchten wir die

Schüler der 12.Klassen ansprechen,

die ihre Physikkenntnisse im Hinblick auf

das anstehende Abitur und die kommenden

Klausuren verbessern und festigen

möchten.

In Gruppenarbeit wird konkret auf individuelle

Probleme eingegangen.

Es werden unter fachlicher Anleitung Abituraufgaben

der letzten Schuljahre gelöst.

Kurs-Nr.: 10150003

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

10 Abende

Gebühr: 40,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Di., 19.01.2010,

17.30 - 19.00 Uhr

Leitung: Claudia Stridte

Weiterbildung

auf Bestellung

Weiterbildung auf Bestellung bietet

Ihnen die Gelegenheit, für Ihre

Firma, Ihre Mitarbeiter oder zusammen

mit Freunden und Bekannten

ein maßgeschneidertes

Kursangebot nach Ihren Wünschen

zu „bestellen“.

Erkundigen Sie sich bei

Ihrer Volkshochschule.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Sprachen

Sprachprüfungen an Volkshochschulen in Sachsen-Anhalt

telc-Sprachprüfungen (9 verschiedene Sprachen, bis 5 Kompetenzniveaus: A1 - C1)

telc-Büro im Landesverband der Volkshochschulen Sachsen-Anhalt

Ansprechpartner: Lothar Rummel (0391 / 7 36 93 23)

l.rummel@telc.net

www.telc.net

Cambridge-Prüfungen (Englisch, 5 Kompetenzniveaus: A2 - C2)

Ansprechpartner:

Andreas Gossert, KVHS Anhalt-Bitterfeld/Köthen (03496 / 30 97 72)

a.gossert@kvhs-abi.de

www.cambridge-exams.de

TOEFL-Prüfungen (Englisch für Aufenthalt in Amerika)

Prüfungszentrum an der KVHS Salzlandkreis / Schönebeck

Ansprechpartnerin: Kerstin Neumann (03928 / 4 85 10)

kvhs@kreis-slk.de

www.toefl.org

Test-DaF (Deutschprüfung für ein Studium an einer deutschen Hochschule,

Stufen B2.1 bis C1.2

Ansprechpartnerin: Christin Rothe, Städt. VHS Magdeburg (0391/53 54 77 16)

Christin.rothe@vhs.magdeburg.de

www.testdaf.de

Prüfungen des Goethe-Institutes (Deutsch für Zugewanderte)

Ansprechpartnerin: Manuela Halle, KVHS Sangerhausen e.V., (03464/57 24 07)

service@vhs-sgh.de

www.goethe.de

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

Sprachen

33


Sprachen

34

Die im Sprachenbereich eingesetzten Kursleiter/innen sind Fachlehrer für Englisch

und Französisch. Im Bereich Englisch unterrichten ebenfalls ein Muttersprachler

und eine Fremdsprachenkorrespondentin mit Unterrichtserfahrung in der Erwachsenenbildung.

Im Bereich Spanisch unterrichtet eine Erzieherin mit einjährigen Aufenthalt im Spanisch

sprechenden Ausland. Die Lateinlehrerin ist Fachlehrerin für Latein.

Kurskalender

Kurs Beginn Seite

Englisch Anfänger 1.Semester .............................................28.01.2010........................ 37

Englisch für Anfänger, 2.Semester .......................................11.01.2010........................ 37

Englisch 50+ am Vormittag ...................................................11.01.2010........................ 37

Englisch in Kroppenstedt ......................................................12.01.2010........................ 38

Englisch 10. Semester ..........................................................12.01.2010........................ 38

Englisch in Hadmersleben ....................................................11.01.2010........................ 38

Englisch in Wormsdorf ..........................................................12.01.2010........................ 38

Englisch 12. Semester ..........................................................12.01.2010........................ 38

Englisch in Wefensleben.......................................................11.01.2010........................ 40

Englisch Wiederanfänger .....................................................26.01.2010........................ 39

Englisch Wiederanfänger,

2. Semester...........................................................................11.01.2010........................ 39

Englisch Wiederanfänger,

3. Semester...........................................................................10.03.2010........................ 40

Englisch am Vormittag ..........................................................11.01.2010........................ 40

Englisch Wiederanfänger,

9. Semester...........................................................................14.01.2010........................ 41

Englisch Wiederanfänger,

13. Semester.........................................................................14.01.2010........................ 41

Englisch for independent users.............................................11.01.2010........................ 42

Conversation class................................................................12.01.2010........................ 43

Englisch für Kindergärtnerinnen ...........................................15.01.2010........................ 39

Englisch Abiturvorbereitung..................................................21.01.2010........................ 44

Mai-Intensivkurs....................................................................17.05.2010........................ 44

Sommer-Intensivkurs ............................................................28.06.2010........................ 44

Englisches Wochenende.......................................................29.01.2010........................ 44

Französisch für die Reise......................................................25.01.2010........................ 45

Spanisch für die Reise..........................................................23.01.2010........................ 46

Latein ....................................................................................18.01.2010........................ 45

Latein f. Fortgeschrittene ......................................................18.01.2010........................ 46

Seit 1997 liegt der vom Europarat entwickelte Gemeinsame Europäische Referenzrahmen

(GER) vor. Der Referenzrahmen ist ein System, in dem das Lernen und Lehren von Sprachen

und das Beurteilen von Sprachkompetenzen nach gemeinsamen Kriterien beschrieben

und international vergleichbar gemacht wird.

Dieses System definiert sechs Kompetenzniveaus (A1, A2, B1, B2, C1, C2).

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Am Ende dieser Kompetenzniveaus verfügen Sie über folgende Fertigkeiten:

A1

Ich kann

mich mit Hilfe

von einzelnen

Wörtern,

kurzen Sätzen,

Mimik

und Gestik

auf einfachste

Weise

ausdrücken.

Ich kann zum

Beispiel:

■ ... jemandenbegrüßen

und

mich vorstellen.

■ ... einfache

Fragen stellen

und beantworten.

■ ... Zahlen,

Preisangaben

und Uhrzeitenverstehen.

■ ... eine

kurze Notiz

schreiben.

■ ... auf

Schildern,

Plakaten und

Wegweisern

einiges verstehen.

A2

Ich kann

mich im Alltagzurechtfinden,obwohl

ich

noch viele

Fehler

mache.

Ich kann zum

Beispiel:

■ ... etwas

zum Essen

und Trinken

bestellen.

■ ... nach

dem Weg fragen.

■ ... eine

kurze Ansage

wie z.B.

im Flughafen

verstehen.

■ ... eine

kurze Postkarteschreiben.

■ ... in einer

Zeitung bestimmteInformationen

finden (z. B.

Ort und Preis

einer Veranstaltung)

B1

Ich kann

mich in den

meisten Alltagssituationen

ganz

gut, aber

noch mit

Fehlern verständigen.

Ich kann zum

Beispiel:

■ ... einen

einfachen

Zeitungsartikelverstehen.

■ ... persönliche

Briefe

schreiben.

■ ... einfache

Gespräche

über vertraute

Themen

führen.

■ ... eine Telefonnachrichtverstehen,

wenn

relativ langsamgesprochen

wird.

■ ... mich in

den meisten

Situationen

im Ausland

verständigen.

B2

Ich kann in

verschiedenenSituationen,

ohne

große Mühe,

einfache Gesprächeführen.

Man versteht

mich

problemlos,

jedoch

mache ich

noch einige

Fehler.

Ich kann zum

Beispiel:

■ ... mich

aktiv an längerenGesprächenbeteiligen.

■ ... fachbezogeneKorrespondenz

lesen.

■ ... einer

Nachrichtensendung

im

Fernsehen

folgen.

■ ... gewöhnlicheGeschäftsbriefe

schreiben.

■ ... in Diskussionen

meine Ansichtenbegründen.

C1

Ich kann

mich in unerwartetenSituationenzurechtfinden

und drücke

mich fast

immer deutlich

und weitgehendkorrekt

aus.

Ich kann zum

Beispiel:

■ ... komplexeSachverhalte

darstellen.

■ ... Berichte

und Briefe

aller Art

schreiben.

■ ... den

meisten

Fernsehsendungenproblemlos

folgen.

■ ... mit Muttersprachler/

innen über

anspruchsvolle

Themen

diskutieren.

■ ... Tageszeitungen,Fachzeitschriften

und

literarische

Texte lesen.

C2

Ich kann

mich in allen

Situationen

annähernd

wie ein/e

Muttersprachler/in

ausdrücken.

Ich kann zum

Beispiel:

■ ... anspruchsvolle

Texte aller Art

schreiben.

■ ... LiteraturundSachbücher

lesen.

■ ... fließend

sprechen

und auch feinereBedeutungsnuancen

genau

ausdrücken.

■ ... mich mühelos

an allen

Gesprächen

und Diskussionen

mit

Muttersprachler/innenbeteiligen.

■ ... ohne

SchwierigkeitengesprocheneSpracheverstehen,

auch

wenn schnell

gesprochen

wird.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de 35

Sprachen


Sprachen

36

Für Sie als Lernende in Sprachkursen der Volkshochschulen ergeben sich mit diesem Referenzrahmen

folgende Vorteile:

– Sie können Ihr fremdsprachliches Können selbst einschätzen und den entsprechenden

Sprachkurs leichter finden.

– Sie können Ihre Kompetenzen anderen Menschen (z. B. Arbeitgeber, Gastfamilien)

besser beschreiben.

– Sie haben die Möglichkeit, jede Lernstufe durch eine europaweit anerkannte Prüfung

abzuschließen.

– Ihre erworbenen Sprachkenntnisse bzw. Abschlüsse sind somit nachweisbar, transparent

und international vergleichbar.

Die Kursbezeichnungen in unserem Programm orientieren sich an den oben genannten

Kompetenzniveaus.

Wenn Sie sich drei der Fähigkeiten eines Kompetenzniveaus in der Fremdsprache zutrauen,

sollten Sie einen Kurs auf dieser Stufe auswählen. Sollten Sie sich alle 6 Fähigkeiten

zutrauen, wählen Sie die nächste höhere Stufe.

Nutzen Sie bitte die kompetente und individuelle Beratung durch die Fachbereichsleitung

Ihrer Kreisvolkshochschule. Sie erhalten Hilfe bei der Kurswahl und erfahren Wissenswertes

über Lerntechniken und aktuelle zusätzliche Kursangebote sowie über Prüfungsangebote.

Im Zweifelsfall können Sie in ein bis zwei Kursen „schnuppern“.

Sprachenprüfungen an Volkshochschulen

In den Volkshochschulen des Landes Sachsen-Anhalt können Sie sich Ihre erworbenen Kompetenzen

auch durch international anerkannte Prüfungen bestätigen lassen. Die Prüfungen in

der Übersicht auf Seite 33 werden angeboten oder können auf Anfrage organisiert werden:

telc Prüfungen als externe Leistungsnachweise für Schüler

Europa wächst mehr und mehr zusammen. Grenzüberschreitende Projekte und international tätige

Unternehmen verlangen immer mehr nach sprachlich kompetenten Mitarbeitern. Erworbene

Fremdsprachenkompetenz ist nachweisbar durch international anerkannte Sprachenzertifikate.

Diese Veranstaltung vermittelt Kenntnisse über die telc Prüfungen (die Europäischen Sprachenzertifikate),

die Interessenten aller Branchen aber auch Schülerinnen und Schüler aller

Schulformen fremdsprachige Kompetenz bescheinigen. Der Referent, selbst lizenzierter Prüfer

für Englisch, informiert über das Prüfungsangebot auf verschiedenen Kompetenzniveaus, über

Termine und Anforderungen sowie Möglichkeiten der effektiven Vorbereitung auf die Prüfungen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessenten, die sich ihre Fremdsprachenkompetenz

durch ein europaweit anerkanntes Zertifikat bestätigen lassen wollen, z. B. Schüler/innen der

Oberstufe, deren Eltern und Lehrer/innen sowie weitere Interessenten.

Kurs-Nr.: 1014060001

Dauer: 2 Unterrichtsstunden,

1 Nachmittag

Gebühr: gebührenfrei

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Di., 02.02.2010,

14.30 - 16.45 Uhr

Leitung: Lothar Rummel

Kurs-Nr.: 1014060002

Dauer: 2 Unterrichtsstunden,

1 Nachmittag

Gebühr: gebührenfrei

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Termin: Do., 28.01.2010,

15.00 - 16.30 Uhr

Leitung: Lothar Rummel

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Bereich Englisch

Kompetenzniveau A1

Ziel der Kurse in dieser Stufe ist das Erreichen

folgender Fertigkeiten:

Sie können sich mit Hilfe von einzelnen

Wörtern, kurzen Sätzen, Mimik und Gestik

auf einfachste Weise ausdrücken. Sie können

zum Beispiel:

– jemanden begrüßen und sich vorstellen

– einfache Fragen stellen und beantworten

– Zahlen, Preisangaben und Uhrzeiten

verstehen

– eine kurze Notiz schreiben

– auf Schildern, Plakaten und Wegweisern

einiges verstehen.

Das erste Semester ist für Anfänger gedacht.

Englisch Anfänger 1. Semester

Kurs-Nr.: 1014060101

Dauer: 24 Unterrichtsstunden,

12 Abende

Gebühr: 48,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mi., 10.03.2010,

17.30 - 19.00 Uhr

Leitung: Juliane Müller

Kurs-Nr.: 1014060102

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Do., 28.01.2010,

17.15 - 18.45 Uhr

Leitung: N. N.

Englisch 50+ für Anfänger

Kurs-Nr.: 1014060110

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Vormittage

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 11.01.2010,

10.45 - 12.15 Uhr

Leitung: Susanne Jende

Kurs-Nr.: 1014060111

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Vormittage

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Fr., 22.01.2010,

10.45 - 12.15 Uhr

Leitung: Susanne Jende

Englisch in Hadmersleben,

2. Semester

Kurs-Nr.: 1014060103

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Hadmersleben, Bürgerhilfe

Beginn: Mo., 11.01.2010,

17.30 - 19.00 Uhr

Leitung: Susanne Jende

Wir können unsere Kurse nicht

verschenken – aber Sie.

Ein besonderes Geschenk ist ein

Englisches Wochenende.

Fragen Sie nach unserem

Gutscheinangebot.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

Sprachen

37


Sprachen

38

Englisch in Kroppenstedt

7. Semester

Kurs-Nr.: 1014060104

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kroppenstedt,

DRK-Begegnungsstätte

Beginn: Di., 12.01.2010,

18.00 - 19.30 Uhr

Leitung: Harald Hildebrandt

Englisch 10. Semester

Kurs-Nr.: 1014060105

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Do., 28.01.2010,

17.30 - 19.00 Uhr

Leitung: Marion Kohlfärber

Kurs-Nr.: 1014060106

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Di., 12.01.2010,

18.00 - 19.30 Uhr

Leitung: Susanne Jende

Englisch in Hadmersleben

10. Semester

Kurs-Nr.: 1014060107

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Vormittage

Gebühr: 60,00 €

Ort: Hadmersleben, Bürgerhilfe

Beginn: Do., 14.01.2010,

9.30 - 11.00 Uhr

Leitung: Susanne Jende

Englisch in Wormsdorf

Kurs-Nr.: 1014060108

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00

Ort: Wormsdorf

Beginn: Di., 12.01.2010,

18.15 - 19.45 Uhr

Leitung: Heike Hammonds

Englisch 50+, 6. Semester

Kurs-Nr.: 1014060109

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Vormittage

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 11.01.2010,

9.00 - 10.30 Uhr

Leitung: Susanne Jende

Weiterbildung auf Bestellung

Weiterbildung auf Bestellung bietet Ihnen die Gelegenheit, für Ihre Firma,

Ihre Mitarbeiter oder zusammen mit Freunden und Bekannten ein

maßgeschneidertes Kursangebot nach Ihren Wünschen zu „bestellen“.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Volkshochschule.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Englisch (nicht nur) für

Kindergärtnerinnen

Kurs-Nr.: 1014060604

Dauer: 30 Unterrichtsstunden

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Do., 14.01.2010,

17.00 - 18.30 Uhr

Leitung: Susanne Jende

Am Ende der Stufe A1 können Sie Ihre erworbenen

Kenntnisse und Fertigkeiten in

einem Test oder in der Prüfung zum Europäischen

Sprachenzertifikat nachweisen. Fragen

Sie bitte Ihren Kursleiter oder den Fachbereichsleiter

nach den Testmodalitäten.

Kompetenzniveau A2

Ziel der Kurse in dieser Stufe ist das Erreichen

folgender Fertigkeiten:

Sie können sich im Alltag zurechtfinden,

obwohl Sie noch Fehler machen.

Sie können zum Beispiel:

– etwas zum Essen und Trinken bestellen

– nach dem Weg fragen

– eine kurze Ansage wie z. B. im Flughafen

verstehen

– eine kurze Postkarte schreiben

– in einer Zeitung bestimmte Informationen

finden (z. B. Ort und Preis einer

Veranstaltung)

Englisch Wiederanfänger

1. Semester

Dieser Kurs richtet sich an Interessenten,

die schon einmal vier Jahre Englisch gelernt

haben.

Sie wollen jetzt wieder anfangen, aber

schneller als in einem Anfängerkurs lernen.

Kurs-Nr.: 1014060201

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Di., 26.01.2010,

18.45 - 20.15 Uhr

Leitung: Dave Hammonds

Kurs-Nr.: 1014060202

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 27.01.2010,

18.00 - 19.30 Uhr

Leitung: N. N.

Englisch Wiederanfänger

2. Semester

Kurs-Nr.: 1014060203

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 11.01.2010,

18.30 - 20.00 Uhr

Leitung: Dave Hammonds

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de 39

Sprachen


Sprachen

Englisch Wiederanfänger

3. Semester

Kurs-Nr.: 1014060204

Dauer: 24 Unterrichtsstunden,

12 Abende

Gebühr: 48,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mi., 10.03.2010,

19.30 - 21.00 Uhr

Leitung: Juliane Müller

Englisch 12. Semester

Kurs-Nr.: 1014060205

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Di., 12.01.2010,

17.00 - 18.30 Uhr

Leitung: Margit Richter

Englisch in Kroppenstedt

13. Semester

Kurs-Nr.: 1014060206

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: DRK-Begegnungsstätte

Kroppenstedt

Beginn: Mi., 13.01.2010,

17.45 - 19.15 Uhr

Leitung: Harald Hildebrandt

Englisch in Wefensleben

Kurs-Nr.: 1014060207

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Wefensleben

Beginn: Mo., 11.01.2010,

18.00 - 19.30 Uhr

Leitung: Heike Hammonds

Englisch am Vormittag

Kurs-Nr.: 1014060208

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Vormittage

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Fr., 15.01.2010,

10.45 - 12.15 Uhr

Leitung: Lothar Rummel

Kurs-Nr.: 1014060209

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Vormittage

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 13.01.2010,

10.45 - 12.15 Uhr

Leitung: Susanne Jende

Am Ende der Stufe A2 können Sie Ihre erworbenen

Kenntnisse und Fertigkeiten in

einem Test oder in der Prüfung zum Europäischen

Sprachenzertifikat nachweisen.

Fragen Sie bitte Ihren Kursleiter oder den

Fachbereichsleiter nach den Testmodalitäten.

40 www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Kompetenzniveau B1

Ziel der Kurse in dieser Stufe ist das Erreichen

folgender Fertigkeiten:

Sie können sich in den meisten Alltagssituationen

ganz gut, aber noch mit Fehlern

verständigen. Sie können zum Beispiel:

– einen einfachen Zeitungsartikel verstehen

– persönliche Briefe schreiben

– einfache Gespräche über vertraute

Themen führen

– eine Telefonnachricht verstehen, wenn

relativ langsam gesprochen wird

– sich in den meisten Situationen im

Ausland verständigen

Englisch Auffrischungskurs

Dieser Kurs richtet sich an Interessenten,

die schon einmal 6 Jahre Englisch gelernt

haben, ihre Kenntnisse auffrischen und

ihre Sprachkompetenz erweitern wollen.

Kurs-Nr.: 1014060301

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 27.01.2010,

18.00 - 19.30 Uhr

Leitung: Dave Hammonds

Englisch Wiederanfänger

9. Semester

Kurs-Nr.: 1014060302

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Do., 14.01.2010,

17.30 - 19.00 Uhr

Leitung: Dave Hammonds

Englisch Wiederanfänger

13. Semester

Kurs-Nr.: 1014060303

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Do., 14.01.2010,

18.45 - 20.15 Uhr

Leitung: Heike Hammonds

Englisch am Vormittag

Kurs-Nr.: 1014060304

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Vormittage

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 13.01.2010,

9.00 - 10.30 Uhr

Leitung: Susanne Jende

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

Sprachen

41


Sprachen

42

Kurs-Nr.: 1014060305

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Vormittage

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Fr., 15.01.2010,

9.00 - 10.30 Uhr

Leitung: Susanne Jende

Am Ende der Stufe B1 können Sie Ihre erworbenen

Kenntnisse und Fertigkeiten in

einem Test oder in der Prüfung zum Europäischen

Sprachenzertifikat nachweisen.

Fragen Sie bitte Ihren Kursleiter oder den

Fachbereichsleiter nach den Testmodalitäten.

Kompetenzniveau B2

Ziel der Kurse in dieser Stufe ist das Erreichen

folgender Fertigkeiten:

Sie können in verschiedenen Situationen,

ohne große Mühe, einfache Gespräche

führen. Man versteht Sie problemlos, jedoch

machen Sie noch einige Fehler. Sie

können zum Beispiel:

– sich aktiv an längeren Gesprächen beteiligen

– fachbezogene Korrespondenz lesen

– einer Nachrichtensendung im Fernsehen

folgen

– gewöhnliche Geschäftsbriefe schreiben

– in Diskussionen Ihre Ansichten begründen

English for independent users

Kurs-Nr.: 1014060401

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mo., 11.01.2010,

18.30 - 20.00 Uhr

Leitung: Lothar Rummel

Kurs-Nr.: 1014060402

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 11.01.2010,

16.30 - 18.00 Uhr

Leitung: Dave Hammonds

Am Ende der Stufe B2 können Sie Ihre erworbenen

Kenntnisse und Fertigkeiten in

einem Test oder in der Prüfung zum Europäischen

Sprachenzertifikat nachweisen. Fragen

Sie bitte Ihren Kursleiter oder den Fachbereichsleiter

nach den Testmodalitäten.

Kompetenzniveau C1

Ziel der Kurse in dieser Stufe ist das Erreichen

folgender Fertigkeiten:

Sie können sich in unerwarteten Situationen

zurechtfinden und drücken sich fast

immer deutlich und weitgehend korrekt

aus. Sie können zum Beispiel:

– komplexe Sachverhalte darstellen

– Berichte und Briefe aller Art schreiben

– den meisten Fernsehsendungen problemlos

folgen

– mit Muttersprachler/innen über anspruchsvolle

Themen diskutieren

– Tageszeitungen, Fachzeitschriften und

literarische Texte lesen

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Conversation Class

Do you know that the English language

has over 50 words meaning mad, at least

80 which mean drunk and 231 adjectives

that describe the weather?

Are you in or on the toilet? Do you work on

or at the computer?

This is a fun and interactive course for

people with a good grounding in the English

language. This is the perfect course for

English teachers and/or students who are

studying for their Abitur as well as anybody

else with an interest in improving their

English skills.

The course is run in an informal and fun

way by Dave (a British national) who will

cover all aspects of the English language

using a multitude of media, including

video, audio, games and discussion.

There is no work book, so all you need to

bring with you is pen, paper, imagination

and enthusiasm.

Do you want to learn about Idioms, phrasal

verbs, prepositions and those wonderful synonyms

in a relaxed way? See you in class.

Kurs-Nr.: 1014060501

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Di., 12.01.2010,

17.00 - 18.30 Uhr

Leitung: Dave Hammonds

Kurs-Nr.: 1014060502

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Do., 14.01.2010,

19.00 - 20.30 Uhr

Leitung: Dave Hammonds

Am Ende der Stufe C1 können Sie Ihre erworbenen

Kenntnisse und Fertigkeiten in

einem Test oder in der Prüfung Englisch

C1 nachweisen.

Fragen Sie bitte Ihren Kursleiter oder den

Fachbereichsleiter nach den Testmodalitäten.

Susanne Jende

– eine engagierte und erfahrene

Sprachkursleiterin

Die Diplom-Lehrerin

für Englisch,

Russisch und Geschichteunterrichtet

seit mehr als

zehn Jahren Englischinteressierte

aus allen Lebensbereichen

an unserer

Kreisvolkshochschule. Sie bereichert

das Kursgeschehen mit selbst erstellten

Unterrichtsmaterialien und Erlebnissen

von ihren Auslandsaufenthalten.

Ihre „Reiseleidenschaft“

bringt sie mit ihrem Unterricht auch in

entlegene Orte unseres Kreises. Dank

ihrer Tätigkeit kann Englischunterricht

schon in vielen Grundschulen und in

Vorschuleinrichtungen angeboten werden.

Ihre Hobbys Lesen, Reisen und

Tanzen halten sie fit für ihre Arbeit.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de 43

Sprachen


Sprachen

44

Weitere Englischkurse

Mai-Intensivkurs Englisch

für die Reise

Kurs-Nr.: 1014060601

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

5 Vormittage

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Geschäftsstelle Oschersleben

Beginn: Mo., 17.05.2010,

9.00 - 14.15 Uhr

Leitung: Susanne Jende

Sommer-Intensivkurs

Kurs-Nr.: 1014060602

Dauer: 30 Unterrichtsstunden

5 Vormittage

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 28.06.2010,

9.00 - 14.15 Uhr

Leitung: Susanne Jende

Englisch zur Abiturvorbereitung

Die Kursleiterin gibt Tipps zum Vokabellernen,

Hilfe bei der Bewältigung der englischen

Grammatik und bereitet euch sowohl

auf die schriftliche als auch die

mündliche Englischprüfung vor.

Kurs-Nr.: 1014060603

Dauer: 24 Unterrichtsstunden,

12 Abende

Gebühr: 48,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Do., 21.01.2010,

15.30 - 17.00 Uhr

Leitung: Marion Kohlfärber

Englisches Wochenende

Wollen Sie

– Kurzurlaub vom beruflichen Alltag machen?

– in intensiver Form Ihre Englischkenntnisse

auffrischen?

– interessante Menschen kennen lernen?

– Ihre Teamfähigkeit weiter entwickeln?

– landeskundliche Informationen aus erster

Hand von einem Muttersprachler

erhalten?

– beim Lernen und Anwenden Spaß

haben?

– im Freundeskreis über ein sinnvoll ausgefülltes

Wochenende berichten?

dann sind die Englischen Wochenenden

die richtige Veranstaltung für Sie.

Wir führen die Veranstaltungen in vier Tagungsstätten

Sachsen-Anhalts durch. Sie

können die Übernachtung ebenfalls über

uns buchen.

Die Themen der Englischen Wochenenden

werden auf der Website www.englishweekend.de

zeitnah bekannt gegeben.

Beim ersten Englischen Wochenende im

Januar erfahren Sie Wissenswertes über

Schottland und erleben ein traditionelles

Burns’ Supper.

Die Veranstaltung ist als Lehrerfortbildung

anerkannt.

Wir freuen uns auf Sie.

Kurs-Nr.: 1014060701

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

1 Wochenende

Gebühr: 40,00 €

Ort: Kloster Hedersleben

Termin: Fr., 29.01.2010, 17.00 bis

So., 31.01.2010, 12.15 Uhr

Leitung: Lothar Rummel

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Kurs-Nr.: 1014060704

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

1 Wochenende

Gebühr: 40,00 €

Ort: BuG Halberstadt

Termin: Fr., 16.04.2010, 17.00 bis

So., 18.04.2010, 12.15 Uhr

Leitung: Lothar Rummel

Kurs-Nr.: 1014060707

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

1 Wochenende

Gebühr: 40,00 €

Ort: Kloster Hedersleben

Termin: Fr., 04.06.2010, 17.00 bis

So., 06.06.2010, 12.15 Uhr

Leitung: Lothar Rummel

Bereich Französisch

Kompetenzniveau A1

Ziel der Kurse in dieser Stufe ist das Erreichen

folgender Fertigkeiten:

Sie können sich mit Hilfe von einzelnen

Wörtern, kurzen Sätzen, Mimik und Gestik

auf einfachste Weise ausdrücken.

Sie können zum Beispiel:

– jemanden begrüßen und sich vorstellen

– einfache Fragen stellen und beantworten

– Zahlen, Preisangaben und Uhrzeiten

verstehen

– eine kurze Notiz schreiben

– auf Schildern, Plakaten und Wegweisern

einiges verstehen.

Französisch für die Reise

In diesem Kurs können Sie sich die Themen

des Kurses je nach Bedarf selbst zusammenstellen.

Die Themen entstammen folgenden Bereichen:

Im Restaurant, im Hotel, Small Talk,

Touristeninformation, Einkauf, öffentliche

Verkehrsmittel, Telefonieren, Gäste und

Komplimente, also der richtige Kurs für die

Urlaubsvorbereitung. Nach einer Einführung

zum kennen lernen untereinander,

natürlich in der Fremdsprache, werden die

ausgewählten Themen in der vorher Ihnen

bestimmten Reihenfolge bearbeitet.

Neben dem Erlernen der Fremdsprache

erhalten Sie auch landeskundliche Informationen.

Bei Interesse ist eine Weiterführung

möglich.

Kurs-Nr.: 1014080101

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mo., 25.01.2010,

17.00 - 18.30 Uhr

Leitung: N. N.

Latein

Latein für Anfänger

„Non scholae, sed vitae discimus.“

(„Nicht für die Schule, sondern für das

Leben lernen wir“. – Seneca)

Wenn Sie Spaß am Erlernen von Sprachen

haben oder wissen möchten, wie die

Mutter der romanischen Sprachen zu diesem

Lernen beitragen kann, ist dieser

Kurs für Sie der richtige.

Der Kurs führt Sie in die alte Sprache ein

und liefert damit Grundlagen für das Erlernen

der Sprachen Spanisch, Französisch

und Italienisch, um nur drei zu nennen, ist

aber auch Lehnwortgeberin für Deutsch

und Englisch und notwendig für ein Studium

der Medizin oder Pharmazie.

Die Lektüretexte informieren über die Geschichte

und Kultur der Antike.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de 45

Sprachen


Sprachen

46

Kurs-Nr.: 10141103

Dauer: 30 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 60,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mo., 18.01.2010,

15.30 - 17.00 Uhr

Leitung: Marion Kohlfärber

Kurs-Nr.: 10141101

Dauer: 45 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 90,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 20.01.2010,

17.00 - 19.30 Uhr

Leitung: Ingrid Fuchs

Latein für Fortgeschrittene

„Mens agitat molem.“

(„Der Geist bewegt die Materie.“)

Um seinen Geist zu bilden und zu nähren,

braucht es Übung und Wissen - auch das

Wissen von Menschen und Kulturen aus

vergangener Zeit.

Der Kurs frischt vorhandenes Lateinwissen

auf und hat das Ziel, in die Originallektüre

einzusteigen.

Kurs-Nr.: 10141102

Dauer: 45 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 90,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 18.01.2010,

17.00 - 19.30 Uhr

Leitung: Ingrid Fuchs

Spanisch

Spanisch für die Reise

In diesem Kurs können Sie sich die Themen

des Kurses je nach Bedarf selbst zusammenstellen.

Die Themen entstammen folgenden Bereichen:

Im Restaurant, im Hotel, Small Talk,

Touristeninformation, Einkauf, öffentliche

Verkehrsmittel, Telefonieren, Gäste und

Komplimente, also der richtige Kurs für die

Urlaubsvorbereitung. Nach einer Einführung

zum kennen lernen untereinander,

natürlich in der Fremdsprache, werden die

ausgewählten Themen in der vorher Ihnen

bestimmten Reihenfolge bearbeitet.

Neben dem Erlernen der Fremdsprache

erhalten Sie auch landeskundliche Informationen.

Bei Interesse ist eine Weiterführung

möglich.

Kurs-Nr.: 1014220101

Dauer: 27 Unterrichtsstunden,

9 Vormittage

Gebühr: 54,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Sa., 23.01.2010,

9.00 - 11.30 Uhr

Leitung: Lydia Schötz

Alle Kurse können erst

bei 10 Anmeldungen

beginnen.

Bitte melden Sie sich an!

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Gesundheitsbildung

Die Kursleiter/innen, die in diesem Fachbereich eingesetzt werden, verfügen über einen

entsprechenden fachlichen und pädagogischen Abschluss bzw. haben eine lizensierte

Übungsleiterausbildung abgeschlossen.

Die Qualifikation der Kursleiter/innen der Primärpräventionskurse erfüllen überwiegend die

Kriterien der Spitzenverbände der Krankenkassen.

Kurskalender

Kurs Beginn Seite

Qi Gong.................................................................................21.01.10............................ 49

Qi Gong.................................................................................20.01.10............................ 49

Qi Gong am Vormittag...........................................................20.01.10............................ 49

Autogenes Training ...............................................................04.02.10............................ 49

Autogenes Training (Aufbaukurs) ..........................................02.02.10............................ 50

Yoga für Anfänger .................................................................14.01.10............................ 50

Yoga für Anfänger .................................................................15.03.10............................ 50

Reiki-Einführung ...................................................................10.03.10............................ 51

Entspannung und Klopfakupunktur.......................................13.03.10............................ 51

Klangschalen ........................................................................27.02.10............................ 51

Pilates ..................................................................................03.03.10............................ 52

Pilates ..................................................................................18.01.10............................ 52

Ausgleichsgymnastik ............................................................14.01.10............................ 52

Tanz- und Steppaerobic ........................................................14.01.10............................ 53

Ganzheitliches Fitnesstraining ..............................................20.01.10............................ 53

Gesund durch Bewegung .....................................................21.01.10............................ 53

Gesund durch Bewegung .....................................................21.01.10............................ 53

Aktiv und fit ...........................................................................19.01.10............................ 53

Aktiv und fit ...........................................................................18.01.10............................ 54

Aktiv und fit im Alter ..............................................................01.03.10............................ 54

Nordic Walking ......................................................................10.03.10............................ 54

Nordic Walking für Ältere ......................................................23.02.10............................ 54

Aqua-Power ..........................................................................06.02.10............................ 54

Aqua Power...........................................................................06.02.10............................ 55

Aqua Power...........................................................................09.02.10............................ 55

Aqua-Jogging........................................................................06.02.10............................ 55

Wirbelsäulengymnastik .........................................................16.02.10............................ 55

Wirbelsäulengymnastik .........................................................25.02.10............................ 56

Wirbelsäulengymnastik .........................................................23.02.10............................ 56

Wirbelsäulengymnastik .........................................................23.02.10............................ 56

Wirbelsäulengymnastik .........................................................21.01.10............................ 56

Wirbelsäulengymnastik .........................................................21.01.10............................ 56

Wirbelsäulengymnastik .........................................................01.03.10............................ 56

Wirbelsäulengymnastik .........................................................01.03.10............................ 56

Wirbelsäulengymnastik .........................................................02.03.10............................ 56

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

Gesundheitsbildung

47


Gesundheitsbildung

48

Wirbelsäulengymnastik .........................................................02.03.10............................ 56

Wirbelsäulengymnastik .........................................................03.03.10............................ 56

Wirbelsäulengymnastik .........................................................01.03.10............................ 57

Beckenbodengymnastik........................................................16.02.10............................ 57

Orthopädische

Wirbelsäulengymnastik .........................................................22.02.10............................ 57

Orthopädische

Wirbelsäulengymnastik .........................................................22.02.10............................ 57

Orthopädische

Wirbelsäulengymnastik .........................................................25.02.10............................ 57

Orthopädische

Wirbelsäulengymnastik .........................................................24.02.10............................ 58

Orthopädische

Wirbelsäulengymnastik .........................................................24.02.10............................ 58

Kräuterkunde ........................................................................22.04.10............................ 58

Bonussystem aktuell – Kurse zur Gesundheitsprävention

Die gesetzlichen Krankenkassen können in ihren Satzungen bestimmen, welche Kurse

sie den Versicherten im Rahmen des Bonus-Systems anerkennen.

Jedes Semester wird durch die Mitgliedskrankenkassen des Verbandes der Ersatzkassen

e.V. (vdek) geprüft, welche Kurse die gesetzlichen Bestimmungen für die Einordnung

als Gesundheitspräventionsangebot erfüllen.

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse vor Kursanmeldung!

Sie suchen ein gutes und außergewöhnliches Geschenk?

Wie wär’s mit einem Geschenkgutschein der Volkshochschule?

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Qi Gong

Qi Gong ist eine Jahrtausend alte chinesische

Methode zur Stärkung der Gesundheit.

Die langsamen Bewegungen im Zusammenhang

mit ruhiger Atmung dehnen,

kräftigen und entspannen gleichzeitig

Muskeln und Gelenke.

Die Wiederholung wirkt sich positiv auf innere

Organe und Kreislauf aus und steigert

die Immunkräfte unseres Körpers.

Durch seine Vielseitigkeit ist Qi Gong für

alle Altersgruppen geeignet.

Die einfach zu erlernenden Übungen lassen

sich gut in den Alltag einfügen.

Kurs-Nr.: 1013010201

Dauer: 12 Unterrichtsstunden,

9 Abende

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Do., 21.01.2010,

17.30 - 18.30 Uhr

Leitung: Rosemarie Hellmann

Kurs-Nr.: 1013010202

Dauer: 12 Unterrichtsstunden,

9 Abende

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 20.01.2010,

18.30 - 19.30 Uhr

Leitung: Rosemarie Hellmann

Qi Gong am Vormittag

Qi Gong ist eine Jahrtausend alte chinesische

Methode zur Stärkung der Gesundheit.

Die langsamen Bewegungen im Zusammenhang

mit ruhiger Atmung dehnen,

kräftigen und entspannen gleichzeitig

Muskeln und Gelenke.

Die Wiederholung wirkt sich positiv auf innere

Organe und Kreislauf aus und steigert

die Immunkräfte unseres Körpers.

Durch seine Vielseitigkeit ist Qi Gong für

alle Altersgruppen geeignet.

Die einfach zu erlernenden Übungen lassen

sich gut in den Alltag einfügen.

Kurs-Nr.: 1013010203

Dauer: 12 Unterrichtsstunden,

9 Vormittage

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 20.01.2010,

10.00 - 11.00 Uhr

Leitung: Rosemarie Hellmann

Autogenes Training

Sie erlernen eine einfache Methode zur

körperlichen und seelischen Entspannung.

Diese konzentrative Selbstentspannung

bzw. Selbstversenkung kann bereits nach

kurzer Zeit Erfolge bringen.

Die innere Unruhe nimmt ab, der Schlaf

vertieft sich oder stellt sich überhaupt wieder

ein, der Alltagsstress wird leichter bewältigt,

eine allgemeine Leistungssteigerung

tritt ein, kurz: Der Mensch wird harmonisiert.

Der Kurs soll auch dazu beitragen, die sozialen

und individuellen Ursachen und Folgen

der körperlichen und psychischen Verkrampfung

deutlich zu machen und in der

eigenen Erlebniswelt zu verarbeiten.

Kurs-Nr.: 1013010301

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

8 Abende

Gebühr: 32,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Do., 04.02.2010,

17.30 - 19.00 Uhr

Leitung: Michael Frank

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de 49

Gesundheitsbildung


Gesundheitsbildung

50

Autogenes Training

und die alltäglichen

Anwendungsmöglichkeiten

Ein Kurs für jeden Interessenten, der

schon einmal Autogenes Training kennen

gelernt hat und die einzelnen Übungen

vertiefen und ausbauen möchte.

Gern gesehen sind aber auch Teilnehmer,

die die Kurzformeln und die formelhafte

Vorsatzbildung besser in seinen Alltag integrieren

möchte und dazu noch einige

Tipps benötigt.

Wer Interesse an diesem Kurs hat, muss

kein Profi im Umgang mit Entspannung

sein, er sollte nur Lust haben, „seine Entspannung“

wieder auffrischen zu wollen.

Kurs-Nr.: 1013010302

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

8 Abende

Gebühr: 32,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Di., 02.02.2010,

17.30 - 19.00 Uhr

Leitung: Michael Frank

Möchten Sie an der Volkshochschule

unterrichten?

Dann sollten Sie

- ein umfangreiches Wissen in

einem Fachgebiet haben

- möglichst Erfahrungen im Unterrichten

haben

- wissen, was erwachsene Lerner

von Schulkindern unterscheidet

- Humor und Geduld besitzen und

- sich ständig weiterbilden wollen.

Yoga

Yoga ist eine uralte indische Lehre und Lebensphilosophie,

ein bewährter Pfad zum

Finden von Bewusstseinsstärke, innere

Ruhe und Stabilität, eine wirksame Alltagshilfe.

Ein Schwerpunkt des Yoga-Kurses liegt

auf dem Erleben einer mentalen Entspannung.

Einfache Dehnungs-, Entspannungs- und

Atemübungen und Körperhaltungen (Asanas)

dienen dem Wohlbefinden und fördern

die körperliche, geistige und seelische

Vitalität.

Yoga-Übungen, regelmäßig angewandt,

führen zu mehr körperlicher Geschmeidigkeit

und Harmonisierung, zu größerer Gelassenheit

und Ausdauer.

Kurs-Nr.: 1013010501

Dauer: 12 Unterrichtsstunden,

9 Abende

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Do., 14.01.2010,

19.00 - 20.00 Uhr

Leitung: Ines Orlicek

Kurs-Nr.: 1013010502

Dauer: 12 Unterrichtsstunden,

9 Abende

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 15.03.2010,

18.00 - 19.00 Uhr

Leitung: Ines Orlicek

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


EFT-Klopf-Technik

Klopfen Sie sich frei!

EFT ist eine einfach zu erlernende Selbsthilfe-Methode,

die einer Akupressur ähnelt,

um sich von Ängsten, Schuldgefühlen,

Stress, Ärger, Sorgen und Blockaden

zu befreien.

In diesem Kurs erfahren Sie, was Klopftechnik

ist, wie sie wirkt und wo die Grenzen

der Selbsthilfe-Methode sind.

Ein entsprechendes Manuskript erleichtert

Ihnen das spätere Umsetzen in Ihren

Alltag.

Kurs-Nr.: 1013010602

Dauer: 9 Unterrichtsstunden,

1 Samstag

Gebühr: 18,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Termin: Sa., 13.03.2010,

9.00 - 18.00 Uhr

Leitung: Michael Frank

Reiki - Einführung

Reiki ist ein alternativmedizinisches Behandlungsverfahren,

das Anfang des

20. Jahrhunderts in Japan entwickelt

wurde.

In diesem Seminar erfahren Sie Näheres

zu dieser Behandlungsform und zu seinen

Anwendungsmöglichkeiten.

Kurs-Nr.: 1013010603

Dauer: 3 Unterrichtsstunden,

1 Abend

Gebühr: 9,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Mi., 10.03.2010,

18.00 - 19.30 Uhr

Leitung: Petra Marion Scherz

Entspannen mit Klangschalen -

Schnupperkurs

Klangschalen haben in der meditativen

Praxis vieler Menschen in Deutschland

und in der westlichen Welt schon eine

große Bedeutung erlangt, und das Interesse

an diesen schönen und geheimnisvollen

Schalen wächst immer weiter.

In diesem Seminar lernen Sie nach einer

kurzen informativen Einführung tibetanische

Klangschalen in ihrer entspannenden

und harmonisierenden Wirkung auf und

am Körper kennen. Sie werden diese

Klangschalen spielen lernen - auch ohne

musikalische Kenntnisse. Das Seminar

hilft Ihnen, einmal Abstand zum Alltag zu

gewinnen, Ihre innere Ruhe und Gelassenheit

wieder zu finden, Kraft zu tanken

und Ihre Selbstheilungskräfte zu stärken.

Kurs-Nr.: 1013010701

Dauer: 3 Unterrichtsstunden,

1 Vormittag

Gebühr: 9,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 27.02.2010,

9.30 - 12.00 Uhr

Leitung: Gerd-Steffen Voigt

Teilnahmebescheinigungen für die

Krankenkasse erhalten Sie bei regelmäßiger

Teilnahme (mindestens

80%) am Ende des Kurses von Ihrer

Volkshochschule.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de 51

Gesundheitsbildung


Gesundheitsbildung

52

Pilates für Anfänger

Pilates ist ein intensives, ganzheitliches

Trainingsprogramm, benannt nach seinem

Begründer Joseph Pilates, das gleichermaßen

aus Dehnungs- und Kräftigungsübungen

besteht.

Diese Kombination stärkt und formt die

Muskeln und verhilft zu einer besseren

Körperhaltung, strafferen Körper und mehr

Beweglichkeit.

Während des Trainings werden Bewegungsfluss

und Atmung ganz bewusst verbunden.

Kurs-Nr.: 1013020104

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

12 Abende

Gebühr: 32,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 03.03.2010,

17.30 - 18.30 Uhr

Leitung: Gudrun Zahn

Wir möchten Sie darauf hinweisen,

dass unsere Kurse weder eine ärztliche

Behandlung noch eine Therapie

ersetzen können und wollen.

Im Zweifelsfall befragen Sie bitte vorher

Ihren Hausarzt.

Pilates für Fortgeschrittene

Kurs-Nr.: 1013020103

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

12 Abende

Gebühr: 32,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Geschäftsstelle Oschersleben

Beginn: Mo., 18.01.2010,

16.45 - 17.45 Uhr

Leitung: Gudrun Zahn

Ausgleichsgymnastik

- Übungen zur Förderung des Muskel- und

Skelettsystems

Dieses Training ist auf Zonen des Körpers

abgestimmt, die uns oft Sorgen bereiten.

Dehnen, strecken und stärken Sie die

Muskulatur des Nackens, Rückens und

der Beine.

Schaffen Sie sich damit Ausgleich zu einseitigen

Belastungen oder überwiegend

sitzender Tätigkeit im Beruf.

Kurs-Nr.: 1013020105

Dauer: 24 Unterrichtsstunden,

18 Abende

Gebühr: 48,00 €

Ort: Wanzleben,

Sarresporthalle

Beginn: Do., 14.01.2010,

19.15 - 20.15 Uhr

Leitung: Cornelia Ulrich

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Tanz- und Steppaerobic Gesund durch Bewegung

Eine Kombination aus Tanz- und Steppaerobic

gibt neuen Schwung und eine sportliche

Figur.

Dieses komplexe Fitnessprogramm trainiert

sowohl die Ausdauer als auch die gesamte

Muskulatur.

Kurs-Nr.: 1013020130

Dauer: 24 Unterrichtsstunden,

18 Abende

Gebühr: 48,00 €

Ort: Wanzleben,

Sarresporthalle

Beginn: Do., 14.01.2010,

18.15 - 19.15 Uhr

Leitung: Cornelia Ulrich

Ganzheitliches Fitnesstraining

Dieses komplexe Fitnessprogramm beinhaltet

Elemente aus Tanz- und Steppaerobic,

dass sowohl die Ausdauer als auch

die Muskulatur trainiert.

In diesem Kurs werden leicht erlernbare

und doch pfiffige Dance-Choreografien mit

und ohne Stepper eingeübt.

Im Cool Down gibt es Pilates und weitere

Kräftigungsübungen.

Kurs-Nr.: 1013020150

Dauer: 20 Unterrichtstunden,

10 Abende

Gebühr: 40,00 €

Ort: Oschersleben,

Sporthalle „ Am Bruch“

Beginn: 20.01.2010,

17.30 – 19.00 Uhr

Leitung: N.N.

- aktiv für mehr Beweglichkeit

Es werden Übungen angeboten, die die

körperliche Aktivität und Leistungsfähigkeit

erhalten und zur Verbesserung von Bewegungsabläufen

beitragen.

Neben dem Kennen lernen von erfolgreichen

Übungssystemen sollen die Teilnehmer/innen

ihre Herz-Kreislauf-Tätigkeiten

verbessern und durch Pulsmessungen

kontrollieren lernen.

Kurs-Nr.: 1013020201

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 40,00 €

Ort: Oschersleben,

Sporthalle „Am Bruch“

Beginn: Do., 21.01.2010,

19.00 - 20.00 Uhr

Leitung: Angela Koch

Kurs-Nr.: 1013020202

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 40,00 €

Ort: Oschersleben,

Sporthalle „Am Bruch“

Beginn: Di., 19.01.2010,

17.30 - 18.30 Uhr

Leitung: Angela Koch

Aktiv und fit

Diese Kurse wollen Menschen verschiedener

Altersgruppen und mit unterschiedlichen

Voraussetzungen ansprechen und

Wege zu einer für sie optimalen Beweglichkeit

zeigen. Nicht zuletzt gehören dazu

auch Anregungen, die helfen, den eigenen

Körper besser kennen zu lernen und sich

dessen Empfindungen, Möglichkeiten und

Grenzen bewusst zu werden.

Ein „Beweglichkeitstraining“ kann so nach

und nach zu einer entspannenden „Kraft-

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de 53

Gesundheitsbildung


Gesundheitsbildung

54

quelle“ werden, aus der die Teilneh -

mer/innen auch im Alltag schöpfen können,

um geschmeidig, fit, ruhiger und weniger

angespannt zu sein.

Kurs-Nr.: 1013020211

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 40,00 €

Ort: Hordorf, Gemeindesaal

Beginn: Di., 19.01.2010,

18.00 - 19.00 Uhr

Leitung: Kerstin Müller

Kurs-Nr.: 1013020212

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 40,00 €

Ort: TH Krottorf

Beginn: Mo., 18.01.2010,

19.00 - 20.00 Uhr

Leitung: Yvonne Herning

Aktiv und fit im Alter

Kurs-Nr.: 1013020213

Dauer: 10 Unterrichtsstunden,

10 Nachmittage

Gebühr: 20,00 €

Ort: Gröningen, Arztpraxis

Beginn: Mo., 01.03.2010,

16.00 - 16.45 Uhr

Leitung: Marianne Sund

Nordic Walking

Auch Nordic Walking will gelernt sein. Mit

fachkundiger Anleitung und in der Gruppe

macht das Nordic Walking daher auch gerade

am Anfang deutlich mehr Spaß.

Letztlich ist der richtige Stockeinsatz und

Bewegungsablauf das Wichtigste bei

Nordic Walking.

Kurs-Nr.: 1013020230

Dauer: 12 Unterrichtsstunden,

9 Abende

Gebühr: 24,00 €

Ort: Oschersleben

Beginn: Mi., 10.03.2010,

17.00 - 18.00 Uhr

Leitung: Michael Parsiegla

Nordic Walking für Ältere

Kurs-Nr.: 1013020231

Dauer: 12 Unterrichtsstunden,

9 Vormittage

Gebühr: 24,00 €

Ort: Oschersleben

Beginn: Di., 23.02.2010,

9.00 - 10.00 Uhr

Leitung: Marita Gieschen

Aqua-Power

Aqua-Power ist eine Form des Aqua-Fitness.

Es ist ein ganzheitliches Training im Wasser,

das alle konditionellen und koordinativen

Fähigkeiten anspricht.

Aqua-Power nutzt den natürlichen Wasserwiderstand

und den Auftrieb, kombiniert

mit Trainingsgeräten und Musik ist diese

Form der Aqua-Fitness sehr effektiv, zeiteffizient

und gelenkschonend.

Das intensive Training ist für Personen

jeden Alters und jeder Fitness-Stufe.

Es werden zur Kondition und Koordination

auch Beweglichkeit und Muskelkraft trainiert.

Das Training findet im Nichtschwimmerbecken

statt.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Kurs-Nr.: 1013020301

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

12 Vormittage

Gebühr: 44,00 €

Ort: Oschersleben,

Volksschwimmhalle

Beginn: Sa., 06.02.2010,

8.00 - 9.00 Uhr

Leitung: Antje Vater

Kurs-Nr.: 1013020302

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

12 Vormittage

Gebühr: 44,00 €

Ort: Oschersleben,

Volksschwimmhalle

Beginn: Sa., 06.02.2010,

9.00 - 10.00 Uhr

Leitung: Antje Vater

Kurs-Nr.: 1013020304

Dauer: 12 Unterrichtsstunden,

9 Abende

Gebühr: 33,00 €

Ort: Oschersleben,

Volksschwimmhalle

Beginn: Di., 09.02.2010,

19.45 – 20.45 Uhr

Leitung: N.N.

Aqua-Jogging

Aqua-Jogging ist auch eine Form der

Aqua-Fitness.

Laufen im Tiefwasser ohne Bodenberührung

bietet mehr Vorteile als jede andere

Aktivität,

Unter anderem:

- Verbesserung der Kraft, Kondition und

Koordination

- geringes Verletzungsrisiko

- Verbesserung des venösen Blutrücktransports

Mit Musik und verschiedenen Trainingsgeräten

ist diese Form des Wassersports für

jedes Alter geeignet.

Das Schwimmen können ist hier Voraussetzung.

Der Kurs findet im Schwimmerbecken

statt.

Kurs-Nr.: 1013020303

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

12 Vormittage

Gebühr: 44,00 €

Ort: Oschersleben,

Volksschwimmhalle

Beginn: Sa., 06.02.2010,

10.00 - 11.00 Uhr

Leitung: Antje Vater

Wirbelsäulengymnastik

Rückenhalt - Die Wirbelsäule trainieren,

den Rücken stärken durch Rückenschule

und Wirbelsäulengymnastik

Möchten Sie lernen auf angenehme und

effektive Weise Ihren Rücken zu stärken?

Dann sind Sie hier richtig.

Ziel des Kurses ist das Erlernen einer rükkengerechten

Haltung, um Rückenbeschwerden

vor zubeugen. Dadurch werden

die Bewegungen im Alltag insgesamt

ökonomischer und leichter.

Falls Sie akut unter Rückenschmerzen leiden,

ist eine Rücksprache mit Ihrem Arzt

sinnvoll.

Kurs-Nr.: 1013020401

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

8 Abende

Gebühr: 32,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Di., 16.02.2010,

17.45 - 19.15 Uhr

Leitung: Monika Berg

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de 55

Gesundheitsbildung


Gesundheitsbildung

56

Kurs-Nr.: 1013020403

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

15 Nachmittage

Gebühr: 40,00 €

Ort: Landratsamt, Triftstraße 1

Beginn: Do., 25.02.2010,

16.00 - 17.00 Uhr

Leitung: Marita Gieschen

Kurs-Nr.: 1013020404

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

15 Abende

Gebühr: 40,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Di., 23.02.2010,

17.30 - 18.30 Uhr

Leitung: Marita Gieschen

Kurs-Nr.: 1013020405

Dauer: 20 Unterrichtsstunden

15 Abende

Gebühr: 40,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Di., 23.02.2010,

19.00 - 20.00 Uhr

Leitung: Marita Gieschen

Kurs-Nr.: 1013020406

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

12 Abende

Gebühr: 32,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Do., 21.01.2010,

17.30 - 18.30 Uhr

Leitung: Ina Weißenbilder

Kurs-Nr.: 1013020407

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

12 Abende

Gebühr: 32,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Do., 21.01.2010,

19.00 - 20.00 Uhr

Leitung: Ina Weißenbilder

Kurs-Nr.: 1013020408

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

10 Abende

Gebühr: 40,00 €

Ort: Gröningen, Arztpraxis

Beginn: Mo., 01.03.2010,

17.00 - 18.30 Uhr

Leitung: Marianne Sund

Kurs-Nr.: 1013020409

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

10 Abende

Gebühr: 40,00 €

Ort: Gröningen, Arztpraxis

Beginn: Mo., 01.03.2010,

18.30 - 20.00 Uhr

Leitung: Marianne Sund

Kurs-Nr.: 1013020412

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

10 Abende

Gebühr: 40,00 €

Ort: Kloster Gröningen,

Feuerwehrgerätehaus

Beginn: Di., 02.03.2010,

18.00 - 19.30 Uhr

Leitung: Marianne Sund

Kurs-Nr.: 1013020413

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

10 Abende

Gebühr: 40,00 €

Ort: Kloster Gröningen,

Feuerwehrgerätehaus

Beginn: Di., 02.03.2010,

19.30 - 21.00 Uhr

Leitung: Marianne Sund

Kurs-Nr.: 1013020415

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

10 Abende

Gebühr: 40,00 €

Ort: DRK-Begegnungsstätte

Kroppenstedt

Beginn: Mi., 03.03.2010,

19.30 - 21.00 Uhr

Leitung: Marianne Sund

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Kurs-Nr.: 1013020416

Dauer: 10 Unterrichtsstunden,

10 Nachmittage

Gebühr: 20,00 €

Ort: Großalsleben

Beginn: Mo., 01.03.2010,

15.00 - 15.45 Uhr

Leitung: Marianne Sund

Beckenbodengymnastik für

Frauen

Ein kräftiger und gesunder Beckenboden

bietet allen inneren Organen „Halt“.

Er kann unser Körpergefühl stärken, aufrechte

Haltung verbessern und einen positiven

Einfluss auf sexuelles Erleben

haben.

Ziel des Beckenbodentrainings ist, die

Muskeln so zu trainieren, dass Sie ihre

Aufgaben ordnungsgemäß leisten können

und Beckenboden schonendes Verhalten

im Alltag zu erlernen.

Der Kurs richtet sich an Frauen aller Altersgruppen

mit leichter Blasenschwäche

und an alle, die ihre Beckenmuskulatur

stärken möchten.

Kurs-Nr.: 1013020601

Dauer: 12 Unterrichtsstunden,

9 Abende

Gebühr: 24,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Di., 16.02.2010,

16.30 - 17.30 Uhr

Leitung: Monika Berg

Orthopädische

Wirbelsäulengymnastik

Was passiert in unserem Körper, mit unseren

Knochen und Gelenken?

Ist man der schleichenden bzw. krankhaften

Osteoporose schutzlos ausgeliefert?

Ein Grund mehr etwas für sich zu tun.

Schwerpunkte dieses Kurses sind eine

maßvolle Rückengymnastik, Körperwahrnehmungsübungen

und wohltuende Entspannungsübungen.

Sie können lernen,

auf sanfte und ausgeglichene Art und

Weise Schmerzen vorzubeugen. Sie erhalten

Tipps und Anleitung für den Alltag und

erfahren Wichtiges über die körperlichen

und seelischen Zusammenhänge. Die

Übungen sind kombiniert, so dass sie

auch von denjenigen gut ausgeführt werden

können, die nicht mehr so beweglich

sind wie früher.

Kurs-Nr.: 1013040101

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

15 Vormittage

Gebühr: 40,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 22.02.2010,

9.30 - 10.30 Uhr

Leitung: Marita Gieschen

Kurs-Nr.: 1013040102

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

15 Vormittage

Gebühr: 40,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 22.02.2010,

10.45 - 11.45 Uhr

Leitung: Marita Gieschen

Kurs-Nr.: 1013040103

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

15 Nachmittage

Gebühr: 40,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Do., 25.02.2010,

14.30 - 15.30 Uhr

Leitung: Marita Gieschen

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de 57

Gesundheitsbildung


Gesundheitsbildung

58

Kurs-Nr.: 1013040104

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

15 Vormittage

Gebühr: 40,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 24.02.2010,

9.30 - 10.30 Uhr

Leitung: Marita Gieschen

Kurs-Nr.: 1013040105

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

15 Vormittage

Gebühr: 40,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 24.02.2010,

10.45 - 11.45 Uhr

Leitung: Marita Gieschen

Marita Gieschen

- unsere langjährige Kursleiterin im

Gesundheitsbereich

Als staatlich anerkannte Physiotherapeutin mit den Zusatzqualifikationen

für Rückenschule und Nordic Walking leitet

Frau Gieschen seit 2004 mit großem Engagement und

Fachwissen zahlreiche Präventionskurse im Gesundheitsbereich.

Ihre jahrelangen Erfahrungen in der eigenen Praxis für Physiotherapie

und ihre regelmäßigen Weiterbildungen zur Gesundheitserziehung

kommen somit auch unseren Kursteilnehmern

zugute.

Kräuterkunde und ihre

praktische Anwendung

In diesem Kurs erarbeiten wir die Grundlagen

der Verwendung von vorwiegend einheimischen

Pflanzen und ihre Zubereitung.

Wir werden besonders auf Kräuter zur

Frühjahrskur, für Tees und für besondere

Anwendungen eingehen.

Bestandteil des Kurses ist auch eine Kräuterwanderung,

auf der wir in der Natur

Pflanzen entdecken, diese bestimmen und

sammeln und deren Wirkung besprechen.

Kurs-Nr.: 1013040201

Dauer: 6 Unterrichtsstunden,

3 Abende

Gebühr: 12,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Do., 22.04.2010,

19.00 - 20.30 Uhr

Leitung: Ines Orlicek

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Kultur

Die in diesem Fachbereich eingesetzten Kursleiter/innen besitzen auf ihrem Gebiet Spezialkenntnisse

und Fertigkeiten und haben Erfahrungen in der Erwachsenenbildung.

Kurskalender

Kurs Beginn Seite

Malen mit Acrylfarben ...........................................................15.02.10 ............................ 60

Malen mit Aquarellfarben ......................................................18.02.10 ............................ 60

Malen mit Aquarellfarben

für Kinder von 10 bis 14 Jahren ............................................16.02.10 ............................ 60

Malen mit Acrylfarben

für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren ...................................16.02.10 ............................ 61

Töpfern..................................................................................17.02.10 ............................ 61

Töpfern..................................................................................17.02.10 ............................ 61

Flechten mit Peddigrohr ........................................................02.03.10 ............................ 61

Flechten mit Peddigrohr ........................................................23.03.10 ............................ 62

Tanz für Paare.......................................................................15.01.10 ............................ 62

Tanz für Paare.......................................................................26.03.10 ............................ 62

Country Line Dance (Schnupperkurs) ..................................20.02.10 ............................ 62

Country Line Dance (Anfängerkurs) .....................................25.02.10 ............................ 62

Digitale und analoge Fotografie ............................................15.02.10 ............................ 63

Filzen ....................................................................................20.03.10 ............................ 63

Filzen ....................................................................................13.03.10 ............................ 63

Collagen................................................................................13.01.10 ............................ 63

Chenille-Technik....................................................................18.01.10 ............................ 64

Negativ-Applikation...............................................................08.03.10 ............................ 64

Modernes Mola .....................................................................26.04.10 ............................ 64

Sie suchen ein gutes und außergewöhnliches Geschenk?

Wie wär’s mit einem Geschenkgutschein der Volkshochschule?

Erika Koch

– langjährige Kursleiterin im Bereich textiles Gestalten

Als gelernte Erzieherin und Fachlehrerin für Werken, Kunsterziehung

und Textilkunde ist Erika Koch seit 1992 freiberuflich

als Textilgestalterin tätig. In zahlreichen Ausstellungen im Inund

Ausland stellt sie ihr Können in den Bereichen Patchwork, Weben, Faserarbeiten,

Collagen, Applikationen und vieles mehr unter Beweis.

Dieses Wissen, aber auch die Freude am kreativen Gestalten versteht sie mit viel methodischem

Geschick an unsere Kursteilnehmerinnen weiter zu geben.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

Kultur

59


Kultur

60

Malen mit Acryl-Farben für

Anfänger und Fortgeschrittene

In diesem Kurs kombinieren wir das Zeichnen

mit Bleistift, Kohle und Rohrfeder und

das Malen von Stillleben und Landschaften

mit Acryl-Farben.

Acryl-Farben haben eine kurze Trocknungszeit

und sind in ihrer Anwendbarkeit

sehr vielseitig.

Die Kursteilnehmer/innen erlernen oder

vertiefen verschiedene Techniken und erhalten

Einsichten oder erweitern ihre

Kenntnisse zur Farbtheorie und Bildkomposition.

Hinweise zum Kauf der Materialien werden

in der 1. Veranstaltung gegeben.

Kurs-Nr.: 10120501

Dauer: 21 Unterrichtsstunden,

7 Abende

Gebühr: 33,60 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 15.02.2010,

18.00 - 20.15 Uhr

Leitung: Peter Marczinowski

Malen mit Aquarell-Farben für

Anfänger und Fortgeschrittene

In der Kombination von Zeichnen und

Aquarellmalerei bei der Gestaltung von

Stillleben und Landschaftsbild erhalten die

Kursteilnehmer/innen Einsichten oder vertiefen

ihre Kenntnisse in Bildaufbau und

Farbgestaltung, um eigene Ausdrucksmöglichkeiten

zu finden und sich auf

künstlerischem Wege mit Feder, Stift und

Pinsel mitzuteilen.

Vermittelt oder vertieft werden Kenntnisse

zum Farbkreis sowie zu verschiedenen

grafischen Techniken.

Hinweise zum Kauf der Arbeitsmaterialien

werden in der 1. Veranstaltung gegeben.

Kurs-Nr.: 10120502

Dauer: 21 Unterrichtsstunden,

7 Abende

Gebühr: 33,60 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Do., 18.02.2010,

18.00 - 20.15 Uhr

Leitung: Peter Marczinowski

Zeichnen und Malen mit

Aquarell-Farben für Kinder

von ca. 10-14 Jahren

Ziel des Kurses ist es, talentierten und interessierten

Kindern mit unterschiedlichen

Zeichen- und Maltechniken vertraut zu

machen, u.a. beim Zeichnen mit Bleistift,

Kohle und Rohrfeder und dem Malen mit

Aquarellfarben.

Im Mittelpunkt des Kurses steht die Gestaltung

von Stillleben und Landschaften

sowie nicht gegenständlichen Bildern.

Es werden Hinweise gegeben zum Format

und Motivwahl, der Bildgestaltung und

Farbgestaltung. (Farbkreis)

Ein Schwerpunkt des Kurses ist auch das

Heranführen an eigene kreative Bildideen

und deren bildnerische Umsetzung.

Kurs-Nr.: 10120503

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

8 Nachmittage

Gebühr: 25,60 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Di., 16.02.2010,

15.30 - 17.00 Uhr

Leitung: Peter Marczinowski

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Zeichnen und Malen mit

Aquarell-Farben für Jugendliche

von ca. 14-18 Jahren

Ziel des Kurses ist es, talentierten und interessierten

Jugendlichen die Möglichkeit

zu geben, sich in der Freizeit mit unterschiedlichen

Zeichen- und Maltechniken

vertraut zu machen.

Dabei kombinieren wir das Zeichnen mit

Bleistift, Kohle und Rohrfeder mit dem

Malen mit Acrylfarben.

Es werden Hinweise gegeben bei Motivund

Formatwahl, Bildaufbau und Farbgestaltung

gegeben.

Farbstudien sollen helfen, sicher mit Farben

umzugehen.

Auf Wunsch können Hilfen zur Gestaltung

einer Arbeitsmappe zur Bewerbung für

einen künstlerischen Beruf bzw. Studium

gegeben werden.

Kurs-Nr.: 10120504

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

8 Nachmittage

Gebühr: 25,60 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Di., 16.02.2010,

17.00 - 18.30 Uhr

Leitung: Peter Marczinowski

Töpfern

Gestalten und formen mit Ton kann zu

einer neuen und schönen Erfahrung werden.

Modellieren Sie nach eigenen Vorstellungen

unter fachlicher Anleitung Dosen,

Schalen, Blumentöpfe, Plastiken und vieles

mehr.

Brenn- und Materialkosten sind bitte zusätzlich

einzuplanen.

Kurs-Nr.: 10120601

Dauer: 28 Unterrichtsstunden,

7 Nachmittage

Gebühr: 44,80 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 17.02.2010,

14.00 - 17.00 Uhr

Leitung: Dorothea Weber

Kurs-Nr.: 10120602

Dauer: 28 Unterrichtsstunden,

7 Abende

Gebühr: 44,80 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mi., 17.02.2010,

17.30 - 20.30 Uhr

Leitung: Dorothea Weber

Flechten mit Peddigrohr

Peddigrohrflechten ist zu einer beliebten

Freizeitbeschäftigung geworden. Es bedarf

neben der Hand und etwas Geschick nur

weniger Hilfsmittel.

Dieser Kurs führt Anfänger in die Behandlung

und Anwendung des Materials ein.

Unter fachkundiger Anleitung werden kleinere

Arbeiten wie Untersetzer, Brotkörbe

u. ä. selbst gefertigt.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

Kultur

61


Kultur

62

Kurs-Nr.: 10120603

Dauer: 6 Unterrichtsstunden,

2 Abende

Gebühr: 12,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Di., 02.03.2010,

18.00 - 20.15 Uhr

Leitung: Michael Parsiegla

Kurs-Nr.: 10120604

Dauer: 6 Unterrichtsstunden,

2 Abende

Gebühr: 12,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Di., 23.03.2010,

18.00 - 20.15 Uhr

Leitung: Michael Parsiegla

Tanz für Paare

Vorgestellt und erläutert werden Gesellschaftstänze

von Standard bis Latein, die

nach moderner Musik eingeübt werden.

Der Kurs richtet sich an Interessenten, die

gern tanzen oder es erlernen möchten.

Anfänger und Wiedereinsteiger sind herzlich

willkommen.

Kurs-Nr.: 10120901

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

10 Abende

Gebühr: 40,00 €

Ort: Oschersleben,

Berufsbildende Schule

Beginn: Fr., 15.01.2010,

18.00 - 19.30 Uhr

Leitung: Jens-Uwe Jacobs

Kurs-Nr.: 10120902

Dauer: 20 Unterrichtsstunden,

10 Abende

Gebühr: 40,00 €

Ort: Oschersleben,

Berufsbildende Schule

Beginn: Fr., 26.03.2010,

18.00 - 19.30 Uhr

Leitung: Jens-Uwe Jacobs

Country Line Dance

Bekannt geworden ist der Line Dance

durch die Country- und Westernmusik.

Besonders Singles können von dieser

Tanzart profitieren, da ein Partner nicht

zwingend notwendig ist.

Vorliegende Choreografien schreiben

Schrittfolgen vor, die Abschnitt für Abschnitt

gemeinsam gelernt werden.

Da sich bestimmte Tänze weltweit durchsetzen,

ist das gemeinsame Tanzen in der

richtigen Reihenfolge beim Zusammentreffen

nationaler und internationaler Gruppen

möglich.

Der Kurs richtet sich an alle Interessenten,

ob jung oder alt.

Zum Kennen lernen bieten wir einen kostenlosen

Schnupperkurs an.

Schnupperkurs

Kurs-Nr.: 10120910

Dauer: 3 Unterrichtsstunden,

1 Nachmittag

Gebühr: gebührenfrei

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 20.02.2010,

14.00 - 16.15 Uhr

Leitung: Iris Vergin

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Grundkurs

Kurs-Nr.: 10120911

Dauer: 21 Unterrichtsstunden,

7 Abende

Gebühr: 42,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Do., 25.02.2010,

18.00 - 20.15 Uhr

Leitung: Iris Vergin

Grundlagen der digitalen und

analogen Fotografie

Ein Foto ist das Festhalten eines Augenblicks,

der so nie wieder kommt. Und wie

gern lässt man den Familien- oder Freundeskreis

mittels anspruchsvoller Bilder

daran teilhaben.

Dieser Kurs soll Wege zur perfekten Bildgestaltung

aufzeigen. Im Mittelpunkt stehen

Motivsuche, Bildaufbau, kreative und

manuelle Einstellungen an der Kamera

sowie die Lichtführung.

Es wird in diesem Kurs mit der eigenen

Kamera trainiert.

Kurs-Nr.: 10121101

Dauer: 16 Unterrichtsstunden,

4 Abende

Gebühr: 32,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mo., 15.02.2010,

18.00 - 21.00 Uhr

Leitung: Rainer Lorenz

Filzen

Als eine der ältesten Formen der textilen

Flächengestaltung hat das Filzen eine

lange Tradition.

Aus Wolle kann fast alles geformt werden;

Kleider, Schuhe, Hüte, Taschen, Schuhe

u.v.m.

Dieser Kurs richtet sich an Anfänger und

Fortgeschrittene.

Kurs-Nr.: 10121301

Dauer: 10 Unterrichtsstunden,

1 Samstag

Gebühr: 20,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Termin: Sa., 20.03.2010,

8.30 - 17.00 Uhr

Leitung: Sigrid Mönckmeyer

Kurs-Nr.: 10121302

Dauer: 10 Unterrichtsstunden,

1 Samstag

Gebühr: 20,00 €

Ort: Hornhausen

Termin: Sa., 13.03.2010,

8.30 - 17.00 Uhr

Leitung: Sigrid Mönckmeyer

Collagen unter Einbeziehung von

selbst eingefärbten Materialien

In diesem Kurs werden Materialien wie Papier,

Pappe, Fasern und ähnliches eingefärbt,

um die angestrebte Farbharmonie

bei einer Collage zu erreichen.

Die Teilnehmer werden von kleinen Übungen

zu größeren Wandgestaltungen hingeführt.

Kurs-Nr.: 10121303

Dauer: 12 Unterrichtsstunden,

4 Nachmittage

Gebühr: 19,20 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mi., 13.01.2010,

16.00 - 18.15 Uhr

Leitung: Erika Koch

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

Kultur

63


Kultur

64

Chenille-Technik

Bei der Chenille-Technik werden auf

einem Unterstoff mehrere Baumwollstoffe

geschichtet und in füßchenbreiten Abständen

die Lagen zusammen genäht.

Anschließend werden die entstandenen

Tunnel mit einem Chenille-Schneider aufgeschnitten.

Mit dieser außergewöhnlichen Technik

lässt sich prima experimentieren und tolle

Effekte erreichen.

Für diese textile Technik lassen sich auch

hervorragend Stoffreste verarbeiten.

Kurs-Nr.: 10121304

Dauer: 18 Unterrichtsstunden,

6 Nachmittage

Gebühr: 28,80 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mo., 18.01.2010,

16.00 - 18.15 Uhr

Leitung: Erika Koch

Negativ-Applikation

Bei dieser Technik werden 2-3 Stoffschichten

übereinander gelegt und das Motiv in

die obere Stofflage geschnitten, so dass

die darunter liegenden sichtbar werden.

Dadurch entsteht nach dem Nähen eine

reliefartige Wirkung.

Diese Applikations-Methode ist leicht zu

nähen und vielseitig einsetzbar.

Kurs-Nr.: 10121305

Dauer: 12 Unterrichtsstunden,

4 Nachmittage

Gebühr: 19,20 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mo., 08.03.2010,

16.00 - 18.15 Uhr

Leitung: Erika Koch

Modernes Mola

Mola zählt zu den sehr alten Applikations-

Techniken.

Auch sie ist aus übereinander gelegten

Stoffschichten aufgebaut.

Die Motive entstehen, indem die Stofflagen

in mehreren Arbeitsgängen stufenförmig

zurück geschnitten werden.

Diese Technik ist vielfältig einsetzbar, ob

als Wandbehänge, Tischdecken, Taschen,

Kissen oder Kleidung.

Kurs-Nr.: 10121306

Dauer: 12 Unterrichtsstunden,

4 Nachmittage

Gebühr: 19,20 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Wanzleben

Beginn: Mo., 26.04.2010,

16.00 - 18.15 Uhr

Leitung: Erika Koch

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Spezial (Grundbildung)

In den neuen Bundesländern gibt es viele Mitbürger/innen, die diesen Text nicht lesen können

und beim Schreiben, besonders beim Ausfüllen von Formularen, auf fremde Hilfe angewiesen

sind. Im folgenden Kurs bieten wir an, das Lesen und Schreiben und die vier

Grundrechenarten neu zu erlernen oder verschüttete Kenntnisse wieder aufzufrischen und

zu erweitern. Außerdem werden lebenspraktische Hilfen gegeben, z. B. im Umgang mit

Formularen, Behörden und Rechtsangelegenheiten.

Kurs-Nr.: 1016070101

Dauer: 50 Unterrichtsstunden,

25 Nachmittage

Gebühr: 50,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Di., 19.01.2010,

15.00 - 16.30 Uhr

Leitung: Beate Minz

Lesen und Schreiben von Anfang an

Kurs-Nr.: 1016070102

Dauer: 50 Unterrichtsstunden,

25 Nachmittage

Gebühr: 50,00 €

Ort: Kreisvolkshochschule

Oschersleben

Beginn: Mo., 18.01.2010,

15.00 - 16.30 Uhr

Leitung: Beate Minz

Sollten wir mit unserem Angebot Ihre Bedürfnisse noch nicht getroffen haben,

können Sie Ihre Wünsche für Kurse äußern.

Gern sind wir auch bereit, für jeweils 10 Teilnehmer/innen

ein maßgeschneidertes Kursangebot zu erstellen.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

Spezial

65


66

Anmeldezeiten für das aktuelle Kursangebot vom 07.12. – 18.12.2009

Montag - Donnerstag: 9.00 - 17.00 Uhr

Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr

Anmeldungen werden auch im laufenden Semester während der allgemeinen

Öffnungszeiten entgegengenommen.

Allgemeines:

Die Kreisvolkshochschule (KVHS) ist eine

kommunale Bildungseinrichtung in Trägerschaft

des Landkreises. Die Kreisvolkshochschule

ist bemüht, das angebotene

Programm ohne Einschränkungen durchzuführen.

Zusätzliche Veranstaltungen

werden in der örtlichen Presse bekannt

gegeben. Bei mangelnder Beteiligung,

Ausfall eines Kursleiters oder aus anderen

Gründen kann die Kreisvolkshochschule

vom Vertrag zurücktreten.

In diesen Fällen werden bereits geleistete

Zahlungen anteilig erstattet.

Weitergehende Ansprüche an die Kreisvolkshochschule

sind ausgeschlossen.

Anmeldung:

Die Anmeldungen werden generell nur in

schriftlicher Form entgegen genommen.

Das kann persönlich in den Geschäftsstellen

der KVHS, per Postkarte, Fax oder

auch per E-Mail geschehen. Bei telefonischen

Anmeldungen muss diese schriftlich

nachgereicht werden.

Eine vollständige Anmeldung beinhaltet

den Namen, die Anschrift und Telefonnummer

des Teilnehmers sowie die Kursnummer

und den Kurstitel.

Sie muss mindestens 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn

vorliegen.

Die Anmeldung ist verbindlich. Es erfolgt

keine besondere Bestätigung durch die

KVHS.

Wir informieren nur, wenn der Kurs ausfällt

oder der Beginn verschoben wird. Das

heißt: Erhalten Sie von uns keine Nachricht,

kommen Sie bitte zum angegebenen

ersten Kurstermin.

Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung

der Teilnahmegebühren.

Bei begrenzten Teilnehmerzahlen erfolgt

die Platzvergabe nach Eingangsdatum der

Anmeldung.

Teilnehmergebühren:

Die Anmeldung zum Kurs verpflichtet zur

Zahlung der jeweils angegebenen Gebühr.

Die Gebührensatzung der Kreisvolkshochschule

des Landkreises Börde, kann in

den Geschäftsstellen und auf unserer

Webseite eingesehen werden.

Abmeldung:

Die Abmeldung durch den Teilnehmer

muss generell in schriftlicher Form mindestens

5 Tage vor Veranstaltungsbeginn

(Posteingang) in der KVHS vorliegen. Geschieht

dies nicht, ist die volle Teilnahmegebühr

zu entrichten!

Teilnahme:

Die Teilnahme an den Bildungsveranstaltungen

der Kreisvolkshochschule steht

jedem offen.

Veranstaltungen werden in der Regel nur

bei einer Mindestbeteiligung von 10 Teilnehmern

durchgeführt.

Teilnahmebescheinigungen erhalten Sie in

den Geschäftsstellen der Kreisvolkshochschule.

Kritiken und Anregungen werden gern in

unseren Geschäftsstellen entgegen genommen.

Das Parken auf dem Schulhof ist ab

17.00 Uhr möglich.

Versicherungsschutz:

Es wird Versicherungsschutz gemäß den

Versicherungsschutzbestimmungen des

Landkreises Börde gewährt. Eine darüber

hinausgehende Haftung kann nicht übernommen

werden. Auskunft erteilen die Mitarbeiter

der Kreisvolkshochschule.

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


Stichwortverzeichnis (Von A bis Z)

Seite

A

Abiturvorbereitung Englisch ..................44

Abiturvorbereitung Mathematik .............32

Abiturvorbereitung Physik......................32

Acrylmalerei...........................................60

Aerobic .............................................53-55

Alphabetisierung....................................65

Applikation.............................................64

Aqua-Jogging ........................................55

Aqua-Power...........................................54

Aquarellmalerei .....................................60

Auffälligkeiten ..................................10, 13

Ausgleichsgymnastik .............................52

Auto CAD...............................................28

Autogenes Training ..........................49, 50

B

Bauherrenseminar...................................9

Beckenbodengymnastik ........................57

Begabtenförderung..........................12, 13

Bewegung ........................................52-57

Bildungsurlaub.................................29, 30

Buchführung ..........................................30

C

CAD.......................................................28

Chenille-Technik ....................................64

Collagen ................................................63

Computer-Club ................................25, 26

Computerkurse.................................22-29

Conversation Class ...............................43

Country Line Dance...............................62

D

Datenbankanwendung ..........................23

Deutsch als Zweitsprache....................7, 8

Digitalfotos.......................................28, 29

Doppik ...................................................30

E

EDV-Grundlagen....................................22

EDV für Senioren...................................25

Einkommenssteuer................................31

E-Mail ..............................................22 ,25

Energieberatung....................................10

Englisch............................................37-45

Englisch Abiturvorbereitung ..................44

Seite

Englisch Intensivkurse...........................44

Englische Wochenenden.......................44

Entspannungstechniken...................50-52

Externe Leistungsnachweise.................36

F

Filzen.....................................................63

Fitnesstraining..................................52-53

Flechten.................................................61

Förderunterricht...............................12, 13

Fotobuch................................................29

Fotografieren .........................................63

Französisch ...........................................45

Frühkindliche Reflexe ............................11

G

Ganzkörpertraining..........................53, 54

Gartenplanung.......................................17

Gedächtnistraining...........................16, 17

Gymnastik........................................52,53

Gymnastik für Ältere..............................54

H

Herausfordernde Kunden ......................14

Homepage.............................................27

I

Integration............................................7, 8

Internet ............................................22, 25

K

Keramik .................................................61

Kinderspiele...........................................10

Klangschalen.........................................51

Klopfakupunktur.....................................51

Kommunikation......................................14

Kommunikationsstörungen ....................14

Konflikte.................................................15

Kräuterkunde.........................................58

L

Latein.....................................................45

Lehrerfortbildung ..............................10-15

Lernstörungen .......................................10

Lesestörungen.......................................13

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de

67


68

Stichwortverzeichnis (Von A bis Z)

Seite

Lese- und

Rechtschreibschwäche .........................13

Line Dance ............................................62

M

Maikurs Englisch ...................................44

Malen...............................................60, 61

Mathematik............................................32

Mobbing.................................................15

Mola.......................................................64

N

Nähen....................................................64

Negativ-Applikation ...............................64

NLP Schnupperkurs ..............................17

Nordic Walking.......................................54

O

Obstbau.................................................18

Orthopädische Wirbelsäulengymnastik

..............................................57

Outlook ..................................................24

P

Pilates....................................................52

Positiv denken .......................................16

Power Point............................................24

Problemsituationen................................15

Prüfungsvorbereitung ............................36

Q

Qi Gong .................................................49

R

Rechnen ................................................32

Reiki ......................................................51

Rosen ....................................................18

Rückengymnastik ............................55-57

S

Schreiben ..............................................65

Schriftspracherwerb ..............................11

Schwimmen .....................................54-55

Selbstbehauptung .................................16

Serienbriefe ...........................................26

Spanisch................................................46

Seite

Sprachprüfungen...................................33

Steppaerobic .........................................53

T

Tabellenkalkulation ................................23

Tanz.......................................................62

Tanzaerobic ...........................................53

Teilleistungsschwächen.........................10

Textile Techniken..............................63, 64

Textverarbeitung ....................................22

Töpfern ..................................................61

V

Vereinsbuchführung...............................30

Vereinsgründung ...................................31

Vereinsrecht...........................................31

W

Wassergymnastik ..................................64

Wirbelsäulengymnastik....................55, 57

Word-Vorlagen.......................................27

X

Xpert......................................................21

Y

Yoga.......................................................50

Z

Zeichnen..........................................60, 61

www.kvhs-boerde.de ( 0 39 49/ 23 50 info.oc@kvhs-boerde.de


aus Seehausen

aus Oschersleben

aus Neindorf

Windthorststraße

W.-Heine-Str.

Damaschkeweg

B246a

Thälmannstr.

Bahnhof

So finden Sie uns

Kreisvolkshochschule Standort Wanzleben

Lindenpromenade 28

Volkshochschule

Lindenpromenade (Grundschule) 28

(Grundschule)

Lindenpromenade

Breitscheidstraße

Volkshochschule

Windthorststraße 13

Friedrichstraße

Schermcker Straße

Bahnhofstraße

An der Wasserrenne

B246a

aus Schermcke, Seehausen

Schermcker Straße

Andersleber Straße

aus Magdeburg

aus Altenweddingen

Kreisvolkshochschule Geschäftsstelle Oschersleben

Windthorststraße 13 (Goetheschule)

aus Wanzleben

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!