SySTEM FÜR DIE ZUkUNFT STEIN 500 - STEIN Automation

steinautomation

SySTEM FÜR DIE ZUkUNFT STEIN 500 - STEIN Automation

deutsch

1


2

MIT ERFAHRUNG UND

NEUGIER IMMER BESSER

WERDEN

unsere Leidenschaft und stärke sind transfersysteme

für die Montage. Wir sehen die Werkstücke unserer

Kunden nicht nur als Produkte, sondern als herzstücke

des unternehmens. daraus folgt für uns die Aufgabe,

sie so intelligent, sorgfältig und sicher wie möglich durch

die Montage zu begleiten. Wir entwickeln und bauen

werkstückträgergebundene systeme, denen Modularität,

Kompaktheit und absolute Verlässlichkeit eigen sind.

Wir suchen stets nach Wegen, diese systeme so zu verbessern,

dass sie dem Werkstück den bestmöglichen

Weg durch die Montage geben. das ist unser Ziel und

unser Versprechen.

Wir hoffen, Ihnen mit vorliegender Broschüre einblick in

unser unternehmen geben zu können. das Wichtigste

wollen wir Ihnen jedoch schon vorab sagen: Für eine gute

Zusammenarbeit ist Vertrauen der beste Nährboden.

Wir würden uns freuen, wenn aus der Lektüre beides

erwächst.

Oliver Mauch | Monika stein | Peter stein

Qualitat

Marke

Schwarzwald


4

uNteRNehMeNsGeschIchte

LEBENSLAUF EINES

UNTERNEHMENS

ein unternehmen ist wie ein Baum. es braucht starke

Wurzeln und einen guten standort. es hat einen festen

stamm, aus Kunden und aus Mitarbeitern. es muss wachsen

können, aber dabei gesund bleiben. und es steht

selten ganz allein auf weiter Flur.

Mit dieser Broschüre möchten wir uns Ihnen vorstellen,

als ein unternehmen aus dem schwarzwald, dessen über

40-jährige Geschichte vom Bestreben geprägt ist, die

Produktion unserer Kunden stetig besser und klüger zu

machen. ein wichtiger Kompass auf diesem Weg ist dabei

das Verantwortungsbewusstsein gegenüber unseren

Kunden, Mitarbeitern und im sozialen und regionalen

umfeld.

steIN wurde im Jahr 1969 gegründet und wir haben

seitdem mit der tradition eines wertorientierten Familienunternehmens,

welches zugleich offen für neue Ideen

und mutige schritte ist, die besten erfahrungen gemacht.

„das wort ‚Familienunternehmen‘ steht nicht nur für

Verwandtschaft, sondern auch für Vertrauen und

kontinuität. das sind werte, die für ein unternehmen

ebenso Bedeutung haben wie für eine Familie.“

Oliver Mauch, Geschäftsführer

1969 Gründung durch Josef stein, herstellung

von einrichtungen/Werkzeugen für traub-drehmaschinen

1973 Bau der ersten Be- und entladegeräte für

Bearbeitungsmaschinen

1985 Peter stein steigt in die Geschäftsführung ein

1987 Bau der ersten doppelgurtbandanlage in Lizenz

1990 entwicklungsstart des Werkstückträger-

transfersystems steIN 300

1992 Markteinführung steIN 300

2003 Markteinführung steIN 500

2006 Verstärkung der Geschäftsführung durch

Monika stein

2009 Markteinführung steIN 700

2011 In der 3. Familiengeneration einstieg von

Oliver Mauch in die Geschäftsführung

2012 Auftritt mit neuem Markenbild „Qualität Marke

schwarzwald“

5


6

DREHEINHEIT

schnelle und sanfte drehung

das werkstück behält seine lageorientierung

alternative zum klassischen eckumsetzer

ideal für kreuzungssituationen

an Meisterstücken muss

man eine weile tüfteln,

bis sie wirklich perfekt sind.

7


8

LeIstuNGsBeReIche

DIE BESTEN WEGE

FINDEN

ein Ziel lässt sich nicht erreichen, indem man ständig

die Richtung wechselt, sondern indem man sich dem Weg

anpasst. dieses Prinzip liegt auch unseren Baugruppen

zugrunde.

DAS BESoNDERE IM BEWäHRTEN

Wir entwickeln standards, die so gut sind, dass sie im

Wesen immer gleich bleiben. Jedoch können wir sie für

individuelle Anforderungen stets variieren und optimal

anpassen. somit ist jedes transfersystem, das die Werkshalle

von steIN verlässt, ein wahrgewordener Kundenwunsch.

und in jedem einzelnen steckt wertvolle erfahrung

aus davor umgesetzten Projekten. deswegen scheuen

wir den Begriff „standardisierung“ überhaupt nicht. er

bedeutet für uns, dass wir auf Bewährtes zurückzugreifen,

um auch neue Wege sicher gehen zu können.

WIR WoLLEN kEINE BäUME AUSREISSEN

es gibt Wege, die wir nicht gehen und Kundenwünsche,

die wir nicht erfüllen können. Wir sind kein sondermaschinenbauer

und kein dumpingpreisanbieter.

Wir glauben, dass Verlässlichkeit unserer systeme und

Verantwortungsbewusstsein beim service wichtiger sind

als Auftrag um jeden Preis.

DIE ZEIT NEHMEN WIR UNS EINFAcH

um neuen Aufgaben und den erwartungen unserer Kunden

bestmöglich gerecht zu werden, wollen wir die Besonderheiten

einzelner Prozesse und Produkte genau kennenlernen.

der Weg zum erfolg führt daher immer über das

persönliche Gespräch und den intensiven Austausch vor

und während des Projekts. unsere erfahrung zeigt: die besten

Lösungen für den Kunden entstehen mit dem Kunden.

„als Sondermaschinenbauer weichen wir in einigen details vom

Stein-Standard ab. während unserer langjährigen zusammenarbeit

ist uns Stein auf der Suche nach speziellen lösungen immer

unterstützend entgegengekommen.“

Jürgen Franke, entwicklung und Konstruktion sondermaschinen, B . Braun Melsungen AG

Bandelement, bei dem der

Riemen auf Rollenkassetten

läuft.

VoRTEILE

erhöhte Lebensdauer

weniger Abrieb

reduziert Verschmutzung

verringert Verschleiß

und Geräusch

9


10 sYsteMe

SIcHERES GELEIT

FÜR WERkSTÜckE

ein guter systeminterner Materialfluss ist der Puls eines

erfolgreichen Prozesses. deshalb gilt unsere Leidenschaft

systemen, die Werkstücke dort hinbringen, wo sie

in der Montage sein müssen. Zielgenau, sicher und perfekt

auf jeden Arbeitsschritt und -platz abgestimmt.

DIE SUMME DER TEILE

steIN Automationssysteme sind mehr als die summe

ihrer teile – denn sie bringen unsere jahrzehntelange

erfahrung in die tägliche Produktion unserer Kunden.

Aber steIN-systeme lassen sich in einzelne Module

zerlegen. das ist wichtig, weil sie dadurch ganz einfach

umgebaut, erweitert oder verkleinert werden können.

sie sind in beliebigen Maßen erhältlich, für größte hallen

und engste Räume. dass sie sich an unterschiedlichste

Werkstücke und Arbeitsstationen anpassen lassen,

macht mit steIN-systemen ausgestattete Montageanlagen

unvergleichlich flexibel.

kEINE ZEIT VERLIEREN

die besten systeme nutzen wenig, wenn sie nicht schnell

genug zur Verfügung stehen. Wir sind deswegen froh,

die wertvolle Zeit unserer Kunden mithilfe unserer sehr

kurzen Lieferzeiten schonen zu können. damit steINsysteme

bei Bedarf selbst aufgebaut und sofort in Betrieb

genommen werden können, wird jede Anlage vor Auslieferung

in unserem hause aufgebaut und geprüft. so

finden wir potentielle Probleme, noch bevor sie für unsere

Kunden wirkliche Probleme werden können.

11


12 steIN 300

STEIN 300:

LEBENSADER DER

MoNTAGE

In über 3000 Montagehallen hat unser Basissystem, das

steIN 300, einen festen Platz. Bei unterschiedlichsten

Kunden und in verschiedensten Ausführungen. trotzdem

ist für uns jedes neue system, das wir bauen dürfen,

etwas Besonderes. denn es trägt nicht nur Werkstücke.

es trägt unsere Idee von der perfekten Montage direkt

zum Kunden.

PERFEkTIoN IN VIELEN FoRMEN

unsere Kunden können entscheiden, wie weit wir sie

bei ihrem einsatz des steIN 300 begleiten – dabei gibt

es drei Möglichkeiten. Wir liefern auf Wunsch die einzelnen

Komponenten des steIN 300, so dass der Kunde

Konfi guration und Montage selbst ausführen kann. ebenso

kann ein Komplettsystem mit Montage durch steIN, aber

ohne integrierte steuerung bestellt werden. die dritte

Option ist die Bereitstellung eines vollständigen steIN

300 mit steuerung – die ideale All-Inclusive-Variante für

Kunden, bei denen schnelle einsatzbereitschaft zählt.

TRANSPoRTSTREckE

LIFTSTATIoN

kLAPPELEMENT

90°- EckUMSETZER

AUSGEScHLEUSTER

B-ARBEITSPLATZ

ScHUTZEINHAUSUNG

FÜR LIFTEINFAHRT

SToPPSITUATIoN MIT

HUB-ZENTRIEREINHEIT

LIFTSTATIoN

ScHWENkARBEITSPLATZ

steIN 300

DREHEINHEIT UDM

13


14 steIN 300

steIN 300

DIE STEIN ANLAGENSTEUERUNG WTSWIN

Wie das perfekte transfersystem aussieht, wissen wir,

aber wie ihr perfekter Produktionsprozess aussieht, wissen

unsere Kunden selbst am besten. deswegen legen wir

die Gestaltung der Prozesse gerne in ihre hand: mit der

integrierten steIN-Anlagen-steuerung. sie fungiert als

Nervensystem des Prozesses. damit können Leseköpfe,

stopper und Motoren gelenkt und überwacht werden, mit

wenigen Mausklicks werden einzelne Aufträge und ganze

Produktionsfahrpläne erstellt. sehr einfach können unsere

Kunden ihre Prozesse somit konfigurieren, ohne sie

programmieren zu müssen.

ExPERTEN FÜR SPEZIELLE AUFGABEN

Wenn im Produktionsprozess besondere Aufgaben warten,

muss sich ein gutes transfersystem anpassen können.

Ins steIN 300 können spezielle Ideen integriert werden,

die es noch wertvoller machen, so zum Beispiel:

SoFTMoVE

Mit intelligenten Gleichstrommotoren sorgt die steIN-

softMove-steuerung dafür, dass Werkstückträger sanft

anfahren, vorsichtig abbremsen und nie hart zusammenstoßen.

DREHEINHEIT

die dreheinheit vereinfacht individuelle Arbeitsschritte

und den gesamten Montageprozess erheblich, indem sie

flexiblen richtungsgleichen transport ermöglicht.

ScHWENkARBEITSPLATZ

das schwenkbare Arbeitsplatzmodul von steIN kommt

mit seiner ergonomischen Anpassungsfähigkeit den Mitarbeitern

entgegen.

90°- EckUMSETZER

ein Werkstückträger kann mit diesem umsetzer problemlos

und genau vom Band auf die Querstrecke oder umgekehrt

gesetzt werden.

kLAPPELEMENT

das Klappelement erhöht die Beweglichkeit in Produktionshallen,

indem es das system einfacher begehbar macht.

dies sind nur einige der zahlreichen elemente, mit denen

steIN seine Vielseitigkeit unter Beweis stellt.

VoRTEILE

tausendfach bewährte technik

maximale Flexibilität durch modularen Aufbau

schnell, sanft und energieeffizient

für Gewichte bis zu 20 kg

Werkstückträgergrößen von 160-400 mm (rasterfrei),

sondergrößen auf Anfrage

STäNDERFUSS MIT INTEGRIERTER ANLAGENSTEUERUNG

kLAPPELEMENT DREHEINHEIT UDM

15


16

„die hohe Flexibilität, mit der uns Stein in der Planung entgegenkam,

hat uns ebenso geholfen wie die termintreue und schnelle lieferung.

wir waren positiv überrascht, dass wir die Systeme in so kurzer zeit

in Betrieb nehmen konnten.“

dr. carsten Marzenell, technischer Leiter, Vorwerk elektrowerke Gmbh & co. KG

STEIN 300:

STÜck FÜR STÜck

PERFEkT

das steIN 300 kann die Basis einer erfolgreichen Produktion

sein. die Basis für das system wiederum sind seine

einzelnen Komponenten. um Kunden die Möglichkeit zu

eröffnen, bei der Gestaltung und umsetzung ihrer Anlagen

ganz eigene Wege zu gehen, hat steIN alle Komponenten

in einem Katalog aufgelistet, mit dem sie schnell und

problemlos angefordert werden können.

Bei der Idee für diesen „Baukasten“ waren wir mit unseren

Gedanken ganz bei Anlagenplanern und Konstrukteuren

von eigenbauanlagen. Indem wir diesen die cAd-daten

der Komponenten einfach im Internet zum download zur

Verfügung stellen, geben wir ihnen alle Freiheiten bei der

Konzeption und alle Möglichkeiten der steIN-technik.

Während man sich bei der Planung viel Zeit nehmen kann,

muss es manchmal im Anlagenbau oder -umbau sehr

schnell gehen. Insofern sind die für steIN üblichen kurzen

Lieferzeiten hier besonders willkommen.

BANDELEMENT

steIN 300

ZENTRIEREINHEIT ZED

( Positioniergenauigkeit

0,01 mm)

SToPPER

UMSETZER 90°

UMSETZER 180°

DoPPELSTäNDERFUSS

17


18

steIN 500

STEIN 500:

EIN STARkES

STÜck

STEIN 500

das steIN 500 kann besonders schwere Aufgaben erfüllen.

das geht allerdings nicht zu Lasten seiner Fähigkeiten: es

verfügt über dieselben Qualitäten wie das Basis-system.

ein sanfter, schneller und staufreier transport wird mit

intelligenten Gleichstrommotoren ermöglicht, die Werkstückträger

selbst bewegen sich auf kugelgelagerten

Lastrollen, so dass ihnen ihr hohes Gewicht nicht zum

Nachteil wird. schweren Produkten zum trotz bleibt mit

der bewährten steIN-steuerungssoftware die Konfiguration

und Kontrolle der Anlage weiterhin leicht.

VoRTEILE

flexibler und staufreier transport

extrem leise

auch für überstehende Produkte

für Gewichte bis zu 60 kg

Werkstückträgergrößen von 450 x 450 mm

bis 1200 x 800 mm

STEIN 700:

SySTEM FÜR DIE

ZUkUNFT

STEIN 700

die sonne ist eine natürliche energiequelle, doch für ihre

Nutzung ist technologische Kompetenz unabdingbar.

Kunden, die im solarbereich produzieren, haben spezielle

Anforderungen an ihre transfersysteme. Als Antwort

darauf haben wir unsere systeme so optimiert, dass sie

in der Fertigung von solarzellen oder solarmodulen einen

besonders schonenden transport der Materialien garantieren

können. die Notwendigkeit, gedämpfte stopper

einzusetzen, entfällt damit.

VoRTEILE

reinraumnahe einsatzmöglichkeiten

einfachste Integration

schneller und sanfter transport

unterschiedliche Größen auf einer

Linie möglich

basiert auf bewährtem steIN-standard

2 bis 5 spuren möglich

90°-/180°-EckUMSETZER SToPP-PoSITIoN

5-SPURIGES BANDELEMENT UMSETZEINHEIT IN DER TRANSPoRTSTREckE

steIN 700

19


20

STEUERUNGSSySTEM

konfigurieren statt programmieren

einfache Fahrplanerstellung

sehr offene Schnittstellen

(Stationen und erP-Systeme)

Möglichkeit der Fernwartung

schonender transport

um anspruchsvolle ziele zu

erreichen, muss man ideen

freien lauf lassen. und dann

eine klare linie finden.

21


22

MItARBeIteR

STEIN IST WIR

Bei steIN wird einander nicht nur zugearbeitet – wir

arbeiten miteinander. das ist wichtig, weil in einem angenehmen

Klima neue Ideen und Inspiration gut gedeihen

und dann allen zugutekommen. Wir respektieren jeden

Mitarbeiter und seine Arbeit und bringen das durch den

umgang miteinander zum Ausdruck.

entscheidend ist für uns ein Gedanke: dass man bei steIN

nicht nur für ein unternehmen arbeitet, sondern teil dieses

unternehmens ist. Nur dann trägt der einzelne in selbstständiger

Arbeit, die wir fördern und schätzen, gerne zum

großen Ganzen bei.

Jedes transfersystem

wird vor Auslieferung

genau überprüft.

selbst alltägliche Arbeiten

können zu virtuosen

Lösungen führen: Viele

Verbesserungsvorschläge

kommen von unseren

Mitarbeitern.

teamwork ist bei steIN

nicht nur Methode,

sondern Überzeugung.

erfahrung und service

gehen hand in hand:

80 % unserer Mitarbeiter

haben direkten Kundenkontakt.

Arbeiten heißt lernen:

steIN bildet jedes Jahr

im unternehmen aus und

investiert auch so in die

Zukunft.

23


24 ReFeReNZeN

ReFeReNZeN

VERTRAUEN,

DAS BESTAND HAT

Würden wir unseren Kunden lediglich Produkte verkaufen,

wäre das ein Geschäft, aber keine Partnerschaft. deswegen

sind uns langfristige, ehrliche und konstruktive

Beziehungen zu unseren Kunden sehr wichtig. Für uns

ist es entscheidend, dass Kunden auch mit neuen Aufgabenstellungen

und Fragen jederzeit an uns herantreten

können und wollen. Nicht zuletzt ist das auch für steIN

eine wertvolle Möglichkeit, dazuzulernen und mit den

Kunden gemeinsam neue Kompetenzen zu entwickeln.

unsere servicestrategie hilft uns bei der Gestaltung

unserer Kundenbeziehungen, denn sie ist ganz einfach:

die Produktion des Kunden hat absolute Priorität. Onlinediagnose

und Fernwartung sind Instrumente, die es uns

ermöglichen, auch weit entfernten Kunden jederzeit nah

genug für eine schnelle hilfe und unterstützung zu sein.

Wir freuen uns über jeden Neukunden und sind zugleich

stolz darauf, eine große Zahl an stamm- und Bestandskunden

zu haben, die unsere systeme und die Zusammenarbeit

mit steIN schon seit vielen Jahren schätzen und

erfolgreich einsetzen. Auf unten stehender Übersicht sind

nur einige Firmen, die mit steIN arbeiten, aufgelistet.

AUToMoTIVE

kIEkERT

BÖco

WITTE

coNTINENTAL

VoLkSWAGEN

MEDIZIN

B | BRAUN

cERAMTEc

GAMBRo DASco

SPIELWAREN,

FREIZEIT, WERkZEUGE

PLAyMoBIL

AToMIc

HILTI

ANTRIEBSTEcHNIk

EBM-PAPST

AMk

SEW

DUNkERMoToREN

HAUSHALTSGERäTE

VoRWERk

IMPERIAL

E.G.o

SoLAR

SoLARWoRLD

yINGLII ENERGy

SoLTEcTURE

„Viele dinge entwickeln sich ja erst im laufe

der Produktionszeit. Optimierungswünschen

gegenüber ist Stein immer offen, gerade

bei Softwarefragen ist deren kompetenz für

uns sehr wertvoll. die gute menschliche

Verbindung zu Stein ist das i-tüpfelchen.“

Bernhard Bamberger, Produktionsleiter Werk Niederstetten, ebm-papst

25


26

wer genau und in ruhe plant,

kann hohe ansprüche sicher

erfüllen.

STEIN AUToMATIoNSSySTEME

schnell und schonend

intelligent und flexibel

mit leidenschaft fürs detail

Qualität Marke Schwarzwald

27


steIN

Automation Gmbh & co. KG

carl-haag-straße 26

78054 Vs-schwenningen

telefon 07720.8307-0

info@stein-automation.de

www.stein-automation.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine