10.05.2023 Aufrufe

SCHWEDA-23008 GYG Best Western deutsch--WEB

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

© 123rf<br />

DEUTSCHLAND<br />

ÖSTERREICH • SCHWEIZ<br />

Gruppenreisen mit Hotels der<br />

Edition<br />

2024


Individueller Service oder schnelle<br />

Online Buchung – Sie haben die Wahl.<br />

Get Your Group ist offizieller Partner der <strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotels. Sie finden bei uns viele <strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotels zu Original Gruppenpreisen und<br />

darüber hinaus eine große Anzahl von vorproduzierten Programmen.<br />

Alle <strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotels garantieren Qualitätsstandards, behalten aber ihren individuellen Stil und ihre Unabhängigkeit bei. So bieten sie<br />

zum Beispiel neben internationalen Gerichten auch lokale Spezialitäten in der Küche an. Die Partnerschaft mit Get Your Group garantiert<br />

Ihnen einen optimalen Zugang zu den Hotels der Gruppe und verbesserte Buchungsbedingungen zu Original-Gruppentarifen, kombiniert<br />

mit dem persönlichen Service unserer Reisespezialisten.<br />

Im unserem neuen Katalog stellen wir Ihnen eine Auswahl der interessantesten Programme in Deutschland vor. Wir kommen damit allen<br />

denjenigen entgegen, für die ein gedruckter Katalog immer noch das erste Mittel der Wahl ist. Neben den Katalogprogrammen können Sie<br />

natürlich auch Ihr individuelles Programm von uns zusammenstellen lassen.<br />

Weitere Programme finden Sie auf der gemeinsamen Internetseite https://groups.bwhhotelgroup.de von den BWH Hotels und Get Your<br />

Group. Dort können Sie auch direkt über 120 Hotels der Marken <strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotels & Resorts, WorldHotels Collection und SureStay zu<br />

den Originalpreisen der Gruppe in Deutschland und 300 Hotels in Zentraleuropa anfragen und buchen.<br />

Mit dem innovativen Reise-Konfigurator haben Sie zudem die Möglichkeit, Ihre individuelle Gruppenreise in wenigen Minuten zu planen<br />

und anzufragen. Hierfür stehen Ihnen alle BWH Hotels in Europa und über 3000 ausgewählte Nebenleistungen für Gruppen zur Verfügung,<br />

die Sie nach Leistungsart oder Thema filtern können.<br />

Sie sehen also, ob online oder offline, die BWH Hotels sind immer die beste Wahl!<br />

Serhat Götz<br />

Director Leisure Sales<br />

BWH Hotel Group Central Europe GmbH<br />

Joachim Schweda<br />

Geschäftsführer<br />

Get Your Group GmbH<br />

Ihre Ansprechpartner für die Reiseplanung:<br />

Tel.: +49 (0)7851-9928-35<br />

Fax: +49 (0) 7851 9928-52<br />

Mail: info@getyourgroup.de<br />

2


Planen Sie jetzt Ihre Gruppenreise<br />

individuell mit passendem Hotel<br />

einfach, schnell und sicher!<br />

groups.bwhhotelgroup.de<br />

NEU<br />

Reiseplaner mit<br />

Routenberechnung<br />

speziell für Reisebusse<br />

1.<br />

2.<br />

3.<br />

www.groups.bwhhotelgroup.de aufrufen<br />

Reise(n)/Hotels & Aktivitäten wählen<br />

oder individuelles Programm mit dem<br />

Reiseplaner zusammenstellen<br />

Online anfragen oder buchen!<br />

Ihre Vorteile<br />

Erstellen Sie Ihre individuelle Gruppenreise mit dem<br />

Reiseplaner mit allen Leistungen in wenigen Minuten.<br />

Der Routenplaner für Reisebusse zeigt Ihnen die<br />

Entfernungen und Fahrzeiten zwischen den Hotels<br />

und den Programmpunkten und berechnet die<br />

Besuchszeiten.<br />

130 Hotels der BWH Hotel Group in<br />

Deutschland sind Get Your Group-Partner<br />

und 300 Hotels in Mitteleuropa und Frankreich<br />

Cuxhaven<br />

Husum<br />

Bremerhaven<br />

Neumünster<br />

8<br />

Norderstedt<br />

Hamburg<br />

2<br />

Ostseebad Prerow<br />

Schwerin<br />

Anklam<br />

Ostseebad Koserow<br />

USEDOM<br />

Alle Leistungen werden separat ausgewiesen und von<br />

uns für Sie verwaltet. Vor der Reise erhalten Sie dann<br />

eine Gesamtrechnung für alle von Ihnen gebuchten<br />

Leistungen.<br />

Der Reiseplaner verkürzt die Planungszeit einer<br />

Rundreise um bis zu 80 %, bringt Sie auf neue Ideen<br />

und vereinfacht auch die Abwicklung enorm –<br />

entwickelt von Tourismusprofis für Bus- und<br />

Gruppenreiseveranstalter<br />

Kleve<br />

Kevelaer<br />

Dortmund<br />

Mülheim 2 Essen<br />

Velbert<br />

Ratingen 2 2 Wuppertal<br />

Mönchengladbach Düsseldorf<br />

Neuss<br />

Grevenbroich Leverkusen<br />

Eschweiler<br />

Aachen<br />

Genf<br />

Bonn<br />

Münster-<br />

Hiltrup<br />

Recklinghausen<br />

Troisdorf<br />

Oldenburg<br />

Bad Godesberg<br />

Wetzlar<br />

Frankfurt<br />

Bad Nauheim<br />

Coburg<br />

Eschborn<br />

Wiesbaden 10 Hanau<br />

Bad Staffelstein<br />

2 Praha (Prag)<br />

Mainz 2 Neu-Isenburg<br />

Groß-Gerau<br />

LUX.<br />

2 Darmstadt<br />

Weibersbrunn<br />

Bamberg<br />

Morbach Nierstein<br />

2 Würzburg<br />

Luxembourg Trier<br />

4<br />

Ochsenfurt<br />

TSCHECHIEN<br />

Ludwigshafen Viernheim<br />

4 Mannheim<br />

Fürth<br />

Kaiserslautern<br />

Bad Mergentheim 2 Nürnberg<br />

Wiesloch<br />

Saarbrücken<br />

Bad Rappenau<br />

Pirmasens<br />

Heilbronn<br />

Schwieberdingen Ludwigsburg<br />

2 Regensburg<br />

Pforzheim/Niefern<br />

Rastatt<br />

2 Fellbach<br />

Aalen<br />

Schönberg<br />

Ditzingen Stuttgart<br />

Sindelfingen<br />

Leinfelden-Echterdingen<br />

Filderstadt<br />

Böblingen Nürtingen<br />

Bad Birnbach<br />

Empfingen<br />

Eningen<br />

Ulm<br />

Ehingen<br />

Königsbrunn<br />

2 Erding<br />

Wehingen<br />

Unterföhring<br />

Triberg<br />

Wels<br />

Biberach an der Riß München 9<br />

Steyr<br />

Vösendorf<br />

Freiburg Bad Dürrheim<br />

Parsdorf<br />

Ravensburg/<br />

Breitnau<br />

Weingarten Ottobeuren<br />

Wals Salzburg ÖSTERREICH<br />

Singen<br />

Kempten Miesbach<br />

Weil am Rhein Schaffhausen<br />

Friedrichshafen<br />

Kiefersfelden<br />

Füssen<br />

Lindau am<br />

Ramsau/Berchtesgaden<br />

Döttingen St. Gallen/ Bodensee<br />

Reutte/Wängle<br />

Saalfelden<br />

Zürich 5 Rorschacherberg<br />

Oberstdorf<br />

Innsbruck<br />

Zell am See<br />

Feldkirch<br />

Graz<br />

Neuchâtel<br />

Luzern/Horw<br />

Bern<br />

Murten (Muntelier)<br />

Fribourg<br />

SCHWEIZ<br />

Bulle<br />

Klagenfurt<br />

2 Lausanne<br />

Kranjska Gora<br />

Zermatt<br />

Osnabrück<br />

Lippstadt<br />

Bremen<br />

2<br />

Achim-Uphusen<br />

Bad Lippspringe<br />

Paderborn<br />

Willingen<br />

Gießen<br />

2<br />

Hannover<br />

Bad Salzuflen<br />

Lugano<br />

4<br />

Peine<br />

Hermannsburg<br />

Wolfenbüttel<br />

Einbeck<br />

Göttingen<br />

Adendorf<br />

Lüneburg<br />

Weyhausen<br />

Braunschweig<br />

4<br />

Helmstedt<br />

Quedlinburg<br />

Magdeburg<br />

2 Kassel<br />

Merseburg 3<br />

Baunatal<br />

Erfurt<br />

Weimar<br />

Jena<br />

Apfelstädt<br />

Hünfeld<br />

DEUTSCHLAND<br />

Poppenhausen<br />

Plauen<br />

Leipzig<br />

Lutherstadt<br />

Wittenberg<br />

Lichtenwalde/<br />

Chemnitz<br />

Zwickau<br />

Oberwiesenthal<br />

6 Berlin<br />

Mahlow<br />

2<br />

Dresden<br />

Lübbenau<br />

Cottbus<br />

Bautzen<br />

Görlitz<br />

Ljubljana<br />

SLOWENIEN<br />

3<br />

Brno<br />

(Brünn)<br />

7<br />

Zagreb<br />

Wien<br />

KROATIEN<br />

Ostrava<br />

SLOWAKEI<br />

Székesfehérvár<br />

UNGARN<br />

Transparentes Angebot, das Sie risikolos anfragen<br />

oder buchen können<br />

Kostenlose Stornofristen und günstige<br />

Zahlungskonditionen.<br />

Im Online Paketbereich finden Sie Pakete europaweit,<br />

von denen Sie viele individuell anpassen und direkt<br />

buchen können.<br />

Direkt zum Portal!<br />

Jedes BWH Hotel Group® Hotel ist unabhängig und privat geführt.<br />

3


© Mediaserver Hamburg_Ingo Boelter<br />

4 Tage<br />

ab 369€<br />

Reisecode: 10615<br />

Ostsee<br />

Ostsee<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

3 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Premier Alsterkrug<br />

Hotel, BW Plus Hotel Böttcherhof oder<br />

BW Plus Hotel St. Raphael in Hamburg<br />

1 x 3-Gang-Abendessen (ohne Getränke)<br />

im Hotel am Anreisetag<br />

Stadtrundfahrt/-gang in Hamburg (2 Std.)<br />

Geführte Orientierungsfahrt durch Lübeck<br />

Besuch des Niederegger Marzipanmuseums<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) in Lübeck<br />

Eintritt ins Miniatur Wunderland (ca. 2 Std.)<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) in Hamburg<br />

Nordsee<br />

Nordsee<br />

Lübeck<br />

Lübeck<br />

Hamburg<br />

Hamburg<br />

Hamburg, das Tor zur Welt<br />

Nach Berlin ist Hamburg die brückenreichste Stadt Europas, zweitgrößte Stadt Deutschlands, wird<br />

als eine der schönsten Städte der Republik bezeichnet und ist ein spannendes Reiseziel zu jeder Jahreszeit.<br />

Auch Lübeck steht Hamburg nichts hinterher – entdecken Sie maritime Hanse-Romantik<br />

zwischen Nord- und Ostsee.<br />

City-Taxe: 9 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 100 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

1. TAG | ANREISE NACH HAMBURG<br />

wir Sie zum Abendessen einladen. Anschließend<br />

Anreise nach Hamburg, Hotelbezug und saisonales Rückfahrt ins Hotel.<br />

3-Gang-Abendessen im Hotel.<br />

3. TAG | HAMBURG<br />

2. TAG | HAMBURG UND LÜBECK<br />

Heute steht der Tag zur freien Verfügung oder<br />

Sie starten in den Tag mit einer kurzen Stadtrundfahrt<br />

zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Mehr als 1000 Züge, über 260.000 Figuren, Flug-<br />

kommen Sie mit uns zur Miniatur Wunderwelt.<br />

erhalten so eine Orientierung. Anschließend geht zeuge, Schiffe, Autos, über 4300 Häuser. In mehr<br />

es zu Fuß weiter und Sie lernen dabei die Speicherstadt<br />

(UNESCO Weltkulturerbe) und die Elbphil-<br />

diese Wunderwelt in liebevoller, detaillierter<br />

als 790 000 Stunden mit 300 Mitarbeitern wurde<br />

harmonie kennen. Nutzen Sie die Freizeit zum Kleinstarbeit aufgestellt. Dieses Museum der<br />

Bummeln oder um eines der leckeren Fischbrötchen<br />

zu kosten. Am Nachmittag laden wir Sie zu begeistern. Nachdem Sie sich an den unglaublich<br />

Superlative wird Jung und Alt gleichermaßen<br />

einem Ausflug nach Lübeck, der kleinen Schwester schönen Miniaturen begeistert haben, fahren Sie<br />

Hamburgs ein. Bei einer Stadtbesichtigung kommen<br />

Sie auch am bekannten Holstentor vorbei. Im Abendessen genießen Sie im historischen Feuer-<br />

zurück zum Hotel, um etwas zu entspannen. Das<br />

Niederegger Marzipanmuseum erfahren Sie die schiff. Danach haben Sie Zeit, Hamburg bei einem<br />

Geschichte des bekannten Lübecker Marzipans. Bummel auf eigene Faust zu erleben. Gemeinsame<br />

Von hier ist es nur noch ein Katzensprung zum Timmendorfer<br />

Strand. Hier können Sie sich noch ein<br />

Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel.<br />

wenig Meeresluft um die Nase wehen lassen, bevor 4. TAG | HEIMREISE<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10615<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

4


© Mediaserver Hamburg<br />

Hamburg, meine Perle<br />

Kombinieren Sie die Kurzreise nach Hamburg mit einem Ausflug zum Timmendorfer Strand. Genießen<br />

Sie eines der beliebtesten Seebäder Deutschlands und entdecken Sie die Hansestadt Hamburg.<br />

Wir haben für Sie Kontingente zum sofort buchen – Sommer-Kontingente für die schönste Reisezeit<br />

des Jahres, bei angenehmen 22 Grad. Eine erfrischende Alternative für heiße Tage.<br />

Nordsee<br />

Nordsee<br />

Hamburg<br />

Hamburg<br />

4 Tage<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

3 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Premier Alsterkrug<br />

Hotel, BW Plus Hotel Böttcherhof oder<br />

BW Plus Hotel St. Raphael in Hamburg<br />

1 x 3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) im Hotel<br />

am Anreisetag<br />

Historischer Stadtrundgang mit dem Gewürzkaufmann<br />

(1,5 Std.)<br />

Zugang für die Plaza der Elbphilharmonie<br />

Barkassenfahrt im Hafen (1 Std.)<br />

ab 369€<br />

Reisecode: 10616<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) in Hamburg<br />

Abendliche Wasserlichtspiele Planken und Blomen<br />

(Mai bis Sept.)<br />

1. TAG | ANREISE<br />

grüßungsanlage, bei der alle Schiffe mit ihrer jeweiligen<br />

Nationalhymne begrüßt werden. Weiter geht<br />

Anreise nach Hamburg, Hotelbezug und saisonales<br />

3-Gang-Abendessen im Hotel.<br />

es zum Timmendorfer Strand, das Badeparadies<br />

für die Nord<strong>deutsch</strong>en. Timmendorf ist nicht nur<br />

2. TAG | HAMBURG MIT DEM GEWÜRZKAUFMANN Strand und Meer, kommen Sie mit und überzeugen<br />

Am Morgen Spaziergang durch die Speicherstadt Sie sich selbst.<br />

mit dem Gewürzkaufmann Jacob Lang, der Sie durch Gelegenheit den „Michel“ zu besteigen, den Hauptturm<br />

der Michaeliskirche. Auf der 106 Meter hohen<br />

die Gassen, entlang der Kanäle, vorbei an Ecken und<br />

Winkel führt. Der Spaziergang führt Sie auch zu verschiedenen<br />

Essmöglichkeiten. Anschließend Auf-<br />

über Hamburg, seinen Hafen und das Umland.<br />

Plattform genießen Sie einen fantastischen Blick<br />

fahrt zur Plaza der Elbphilharmonie. Auf 37 Metern Abendessen im Hotel oder im Restaurant Deichgraf<br />

mit hanseatischem Stil und nord<strong>deutsch</strong>em<br />

Höhe haben Sie einen fantastischen Panorama-Blick.<br />

Nach ca. 1 Stunde Barkassenfahrt über die Elbe. Charakter, direkt am Nikolaifleet gelegen. Teilnahme<br />

an den Wasserlichtspielen mit klassischer<br />

Danach Rückfahrt zum Hotel. Abendessen in Hamburg.<br />

Nach einem unterhaltsamen Abend wieder Musik bei Einbruch der Dunkelheit im Gartenpark<br />

Rückfahrt zum Hotel.<br />

„Planten und Blomen“ (Mai bis September).<br />

3. TAG | HAMBURG ODER TIMMENDORFER 4. TAG | HEIMREISE<br />

STRAND<br />

Entweder besuchen Sie Hamburg auf eigene Faust<br />

oder Sie begleiten uns zunächst an die Schiffsbe-<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10616<br />

City-Taxe: 8 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 90 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

5


© Tourismus Marketing Niedersachsen - Francesco Carovillano<br />

4 Tage<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

ab 429€<br />

Reisecode: 10617<br />

3 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Donner‘s Hotel & Spa<br />

in Cuxhaven<br />

Nordsee<br />

Nordsee<br />

Cuxhaven<br />

Cuxhaven<br />

Hamburg<br />

Hamburg<br />

1 x 3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) im<br />

Panorama-Hotelrestaurant<br />

Stadtrundfahrt in Cuxhaven (2 Std.)<br />

Wattwanderung mit Führer (ca. 2,5 Std.)<br />

Eintritt Besucherzentrum Nationalpark Wattenmeer<br />

Fähre von Cuxhaven zur Insel Helgoland und zurück<br />

Bordfrühstück auf der Hinfahrt<br />

Leichtes Abendessen auf der Rückfahrt.<br />

(z. B. Hinfahrt Cuxhaven: 10:15 Uhr,<br />

Rückfahrt Helgoland: 17 Uhr)<br />

Cuxhaven und Helgoland<br />

Dort, wo die Elbe ins Meer mündet und Kreuzfahrtgäste von den Ozeanriesen fröhlich winkend an<br />

Ihnen vorbeiziehen, dort liegt Cuxhaven. Ihr ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotel Das Donners liegt direkt am<br />

Seedeich, nur 5 Gehminuten von der „Alten Liebe“ entfernt.<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

Eintritt und Führung der alten Küstenbatterie<br />

Fort Kugelbake<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) im<br />

Panorama-Hotelrestaurant<br />

3-Gang-Abendessen in einem Fisch-Restaurant<br />

in Cuxhaven<br />

City-Taxe: 8 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 70 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

1. TAG | ANREISE NACH CUXHAVEN<br />

oder im Panorama-Restaurant des Hotels. Übernachtung.<br />

Am späten Nachmittag Stadtrundfahrt mit Ihrem<br />

örtlichen Reiseleiter inklusive Außenbesichtigung<br />

des Forts Kugelbacke. Genießen Sie den freien 3. TAG | GANZTAGESAUSFLUG HELGOLAND<br />

Blick auf die Außenelbe und die Nordsee, eine der Ganztagesausflug zur Insel Helgoland mit dem<br />

meist befahrenen Schifffahrtsstraßen der Welt. Seebäderschiff „MS Helgoland“. Die MS Helgoland<br />

Abendessen im Hotel und Übernachtung.<br />

ist alleine schon durch seinen Antrieb eines der<br />

modernsten Schiffe Europas. Aber das Außergewöhnlichste<br />

an MS Helgoland ist, dass es mit Flüs-<br />

2. TAG | ERLEBNISSE IM WATTENMEER<br />

Heute erwartet Sie unser Wattführer. Sie sollten siggastechnik (LNG-Technik) angetrieben wird. Je<br />

mit alten Turnschuhen, Gummistiefeln oder barfuß nach Wetterlage werden Sie von der Crew in die<br />

ins schlickige und sandige Wattenmeer, UNESCO „heiligen Hallen“ – auf die Brücke – geleitet. Dort<br />

Weltnaturerbe, gehen. Sollte Ihnen der Nationalpark-Mitarbeiter<br />

dabei schmunzelnd erzählen, Brandung ist als Helgoland selbst. Die Insel steht<br />

treffen wir den Mann, der noch mehr Fels in der<br />

dass Wattwürmer eine beliebte Delikatesse in Küstenregionen<br />

seien, dann meint er sicher nicht das bis zur Rückfahrt gegen 17:00 Uhr können Sie Ihre<br />

Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung, und<br />

Original, sondern lange dünne Mettwürste. Danach Freizeit nach Herzenslust selbst planen. Leichtes<br />

erkunden Sie Tide- und Wattbodenmodelle im Abendessen an Bord der MS Helgoland.<br />

Besucherzentrum Nationalpark Wattenmeer<br />

Cuxhaven. Abendessen (optional) in einem guten 4. TAG | HEIMREISE<br />

Fisch-Restaurant im Fischereihafen von Cuxhaven<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10617<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

6


© WFB pixabay Bremen/ Michael_Abid<br />

Nordsee<br />

Nordsee<br />

3 Tage<br />

ab 139€<br />

Reisecode: 10283<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

NL<br />

NL<br />

Bremer Geschichte(n)<br />

Hanseatisches Flair an der Weser<br />

Bremen<br />

Bremen<br />

2 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotel zur Post Bremen<br />

3-Gang-Mittagessen mit Getränk in einem<br />

typischen Bremer Ratskeller (0,2 L Wein oder<br />

0,5 L Bier oder 0,5 L Mineralwasser)<br />

Geführte Stadtrundfahrt durch Bremen<br />

(ca. 1,5 -2 Std.)<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

Verbringen Sie ein Wochenende in der sehenswerten Hansestadt Bremen und entdecken Sie seine<br />

charmante Altstadt. Bremen hat viel zu bieten! Bei dieser Kurzreise erfahren Sie einiges über die<br />

Bremer Geschichte, das Verhältnis der Stadt nach Übersee, sehen das UNESCO-Welterbe Rathaus<br />

und genießen das spezielle Bremer Flair.<br />

1. TAG | ANREISE NACH BREMEN<br />

Kulturinteressierten empfehlen wir das Focke-<br />

Anreise nach Bremen, Hotelbezug im ****<strong>Best</strong> Museum in Bremen. Für ein originelles Abend-<br />

<strong>Western</strong> zur Post Bremen, auf Wunsch Abend- essen empfehlen wir das Restaurant-Schiff „Alexander<br />

von Humbold“. In origineller Atmosphäre<br />

essen.<br />

erhalten Sie ein traditionelles 3-Gang-Menü.<br />

2. TAG | BREMEN ERLEBEN<br />

Am Vormittag lernen Sie bei einer Stadtführung 3. TAG | HAFENRUNDFAHRT UND HEIMREISE<br />

die beliebte Hansestadt genauer kennen. Sie sehen Je nach Heimatort bietet sich vor Ihrer Abreise<br />

das historische UNESCO-Ensemble von Bremer noch einen Eintritt in das bekannte Science-Center<br />

Rathaus und dem steinernen Roland zusammen Universum ® Bremen an (Zuschlag). Sie haben im<br />

mit den Stadtmusikanten. Mittagspause in einer Außenbereich mit dem 27 Meter hohen Turm der<br />

Bremer Institution, dem Ratskeller. Das berühmte Lüfte eine tolle Aussicht auf Bremen. Oder Sie<br />

Weinlager des Bremer Rathauses wurde vor über begeben sich auf eine 3-stündige Entdeckungstour<br />

600 Jahren zusammen mit dem Rathaus errichtet. zur Überseestadt Bremen – vom alten Hafenquartier<br />

zur urbanen Überseestadt. Anschließend<br />

Genießen Sie hier die Bremer Küche in einem wirklich<br />

außergewöhnlichen Rahmen.<br />

Heimreise.<br />

Nach der Mittagspause Möglichkeit für einen<br />

Besuch des Bremer Geschichtenhauses oder einer<br />

Hafen- und Weserrundfahrt weserabwärts entlang<br />

der Schlachte und an der Überseestadt vorbei in<br />

die Stadtbremischen Häfen. Für die Kunst- und<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10283<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) im<br />

Übersee Restaurant in Bremen<br />

Traditionelles 3-Gang-Abendmenü auf dem<br />

Bremer Restaurantschiff „Alexander von<br />

Humbold“<br />

Besuch des Bremer Übersee-Museums<br />

Eintritt und Führung ins Bremer Geschichtenhaus<br />

Eintritt Focke-Museum, Bremer Landesmuseum<br />

für Kunst und Kulturgeschichte<br />

Hafen und Weserrundfahrt in Bremen (ca. 75 Min)<br />

Eintritt ins Universum ® Bremen, dem Science<br />

Center<br />

Überseestadt Bremen:<br />

3-Stündiges Programm inkl. Kaffeeseminar und<br />

Besuch des SchuppenEins<br />

City-Taxe: 6 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 70 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

7


© AdobeStock<br />

3 Tage<br />

ab 279€<br />

Reisecode: 10618<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

2 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Premier Seehotel<br />

Krautkrämer in Münster-Hiltrup<br />

1 x 3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) im Hotel<br />

am Anreisetag<br />

1 x 3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) in einer<br />

Altbierbrauerei in Münster<br />

Stadtrundfahrt, -führung in Münster (2 Std.)<br />

Tatort Rundgang in Münster (1,5 Std.)<br />

NL<br />

NL<br />

Münster<br />

Münster<br />

Münster – ein Wochenend-Tatort<br />

Tatort-Schauplätze & Fahrradstadt<br />

Das Stadtbild von Münster besticht mit seinen eindrucksvollen Bauwerken und den zahlreichen Fahrrädern.<br />

Ob eine Tatort-Tour durch Münster, über den Wochenmarkt am Dom schlendern oder westfälische<br />

Gastlichkeit in einer Altbierbrauerei erleben – ein Städtetrip in Münster ist vielseitig, charmant<br />

und fußläufig.<br />

City-Taxe: 5 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 80 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

1. TAG | ANREISE NACH MÜNSTER<br />

Anreise nach Münster. Am Nachmittag bieten wir<br />

Ihnen eine Stadtrundfahrt mit örtlichem Reiseleiter<br />

und anschließendem Rundgang an. Überzeugen<br />

Sie sich selbst von den imposanten Bauwerken<br />

und den Plätzen, die Münster zu bieten hat. Hotel<br />

Check-In und Abendessen in stilvollem Ambiente<br />

des Hotelrestaurants im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Premier<br />

Seehotel Krautkrämer am Hiltruper See.<br />

2. TAG | TATORT MÜNSTER<br />

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung,<br />

um durch die Straßen oder Fußgängerzone von<br />

Münster zu schlendern. Am späten Nachmittag<br />

laden wir Sie zu einem „Tatort-Rundgang“ ein. Sie<br />

erkunden die Stadt einmal von einer anderen Seite:<br />

Leichen, Waffen und Kommissare. In Münster<br />

ermitteln Tatort-Hauptkommissar Thiel und Professor<br />

Boerne aus der legendären ARD-Krimireihe.<br />

Begeben Sie sich bei Ihrer Stadterkundung auf die<br />

Spuren berühmter Tatort-Kommissare, folgen Sie<br />

den Geschichten realer Kriminalfälle und besichtigen<br />

Sie zahlreiche Originalschauplätze.<br />

Nach so vielen Eindrücken wird es Zeit, all dies bei<br />

einem Abendessen in der einzigen Altbierbrauerei<br />

in Münster mit ihren anderen Reiseteilnehmern<br />

nochmals „zu bearbeiten“. Rückfahrt zum Hotel<br />

und Übernachtung.<br />

3. TAG | HEIMREISE<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10618<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

8


© AdobeStock<br />

Lars Gerhardts<br />

3 Tage<br />

ab 169€<br />

Reisecode: 10621<br />

Von wegen graue Stadt im Ruhrpott! Das Ruhrgebiet hat sich in den letzten 20 Jahren stark gewandelt<br />

und bietet nun viele Naherholungsgebiete. Entdecken Sie den romantischen Rombergpark, eines der<br />

schönsten Industriedenkmäler von Deutschland, die Zeche Zollern und den Kemnader See bei einer<br />

Bootsfahrt.<br />

Bochum<br />

Bochum<br />

Dortmund – bunt & quirlig<br />

Gärten, Industriekultur und Kemnader See<br />

Dortmund<br />

Dortmund<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

2 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotel Dortmund<br />

Airport<br />

2 x 3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) im Hotel<br />

Ganztägiger Reiseleiter am 2. Tag<br />

Geführte Stadtrundfahrt in Ihrem Bus in Dortmund<br />

Besuch der Burgruine Hohensyburg<br />

Besuch des Botanischen Gartens Rombergpark<br />

Eintritt in die Zeche Zollern<br />

Schiffsrundfahrt auf dem Kemnader See<br />

mit 1 Tasse Kaffee und einer Waffel<br />

1. TAG | ANREISE<br />

derturm, Bahntrassen und Backsteingebäude an<br />

Anreise nach Dortmund, kommentierte Stadtrundfahrt.<br />

Bevor es ins Hotel zum Check-In geht, besu-<br />

heute Besucher umher – denn heute gehört die<br />

die alten Zeiten. Anstelle von Arbeitern schlendern<br />

chen Sie noch die Hohensyburg, die ein Stück Zeche Zollern zu den Museen des Landschaftsverbandes<br />

Westfalen-Lippe. Die Zeche Zollern ist<br />

außerhalb der Innenstadt liegt. Das Herzstück des<br />

Erholungsgebietes ist eine mittelalterliche Burgruine<br />

und das große Kaiser-Wilhelm-Denkmal. Abends kultur und ein Vorzeigebeispiel für Dortmunds<br />

Ankerpunkt der Europäischen Route der Industrie-<br />

saisonales 3-Gang-Abendessen im Hotel.<br />

Strukturwandel zum Kulturstandort. Nach der<br />

Mittagspause setzen wir unser Programm mit dem<br />

2. TAG | GARTEN, INDUSTRIEKULTUR UND KEM- nahe gelegenen Kemnader See fort. Bootsrundfahrt<br />

auf dem See inklusive einer Tasse Kaffee und<br />

NADER SEE<br />

In Begleitung Ihres örtlichen Reiseleiters beginnen einer Waffel. Bevor wir in die Innenstadt Bochums<br />

Sie nach dem Frühstück den Tag mit einem Besuch fahren, machen wir noch einen Abstecher zum Tippelsberg,<br />

der auf 150 Metern Höhe liegt, um einen<br />

des Botanischen Gartens Rombergpark in Dortmund.<br />

Er ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert schönen Blick über das Ruhrgebiet zu werfen. Individuelles<br />

Abendessen im „Bermuda Dreieck“ im<br />

und wurde 1927 im Stil eines englischen Landschaftsparks<br />

angelegt. Die Besucher sind immer Zentrum Bochums. Rückfahrt zum Hotel und<br />

wieder beeindruckt. Highlights sind die Kirschblütenallee,<br />

die Gewächshäuser und der schöne See.<br />

Übernachtung.<br />

Fahrt zur Zeche Zollern. Zur aktiven Zeit wurde hier 3. TAG | HEIMREISE<br />

„malocht“, heute erinnern nur noch der För-<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10621<br />

City-Taxe: 4 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 60 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

9


© Francesco Carovillano - dam.germany.travel<br />

3 Tage<br />

ab 189€<br />

Reisecode: 10620<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

2 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotel Essener Hof<br />

3-Gang-Abendessen in der Rüttenscheider<br />

Hausbrauerei in Essen<br />

3-Gang-Abendessen im Brauhaus Webster<br />

in Duisburg<br />

Stadtführung in Essen (2 Std.)<br />

Führung „Kohle & Kumpel“ im UNESCO Weltkulturerbe<br />

Zeche Zollverein in Essen (1 Std.)<br />

Eintritt Schloss Borbeck in Essen<br />

Hafenrundfahrt in Duisburg (2 Std.)<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

NL<br />

NL<br />

Duisburg<br />

Duisburg Essen<br />

Essen<br />

Essen – Im Herzen des Ruhrgebiets<br />

Grün, lebensfroh und gegensätzlich<br />

Der Ruhrpott ist wie eine einzige große Stadt mit vielen Stadtteilen. 53 Städte sind in der Ruhr Metropole<br />

verbunden. Mehr als 200 Museen, über 3500 Industriedenkmäler mit unzähligen kleinen und<br />

großen interessanten Bauwerken, die sich lohnen, näher angeschaut zu werden. Selbstverständlich<br />

kommt auf dieser Reise auch die Braukunst nicht zu kurz, vereint mit Kultur und Sehenswertem.<br />

Tatort-Tour in Duisburg (2 Std.)<br />

City-Taxe: 4 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 60 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

1. TAG | ANREISE<br />

ten und dem hübschen Schlossteich existierte<br />

Am Nachmittag Anreise nach Essen, geführte bereits im 9. Jahrhundert und wurde vielfach<br />

Stadtrundfahrt, bei der die Stadt und die Geschichte<br />

der wohl bekanntesten Industriellen-Dynastie sinnen zu erfreuen und sie an den Garten Eden zu<br />

umgebaut, um vor allem im 14. Jahrhundert Äbtis-<br />

Deutschlands, die der Krupps, Ihnen näher erinnern. Gelegenheit nach der Besichtigung zum<br />

gebracht wird. Anschließend Zimmerverteilung im Mittagessen.<br />

****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotel Essener Hof. Abendessen Im Anschluss daran fahren Sie nach Duisburg und<br />

in der Rüttenscheider Hausbrauerei.<br />

erleben im größten Binnenhafen Europas eine<br />

Hafenrundfahrt. Beim Namen Duisburg fällt jedem<br />

2. TAG | UNESCO-WELTERBE ZOLLVEREIN & Liebhaber <strong>deutsch</strong>er Krimi-Serien sofort der Name<br />

DUISBURG<br />

Schimanski ein! Götz George war der perfekte Darsteller<br />

von „Schimi“ und verkörperte perfekt den<br />

Am Vormittag besichtigen Sie das UNESCO Weltkulturerbe<br />

Zeche Zollverein. Sie zeigt wie keine Tatort-„Bullen“ aus dem Ruhrpott. Freuen Sie sich<br />

zweite Sehenswürdigkeit die Geschichte der Stadt auf eine Tatort-Tour zu den Original-Schauplätzen<br />

Essen und ihre Entwicklung auf. Von 1851 bis 1986 der Dreharbeiten, gewürzt mit interessanten<br />

war sie ein aktives Steinkohlebergwerk und ist Geschichten dazu!<br />

noch heute Symbol der Industriekultur des Ruhrgebiets.<br />

ein, hier im bekannten „Webster Brauhaus“.<br />

Das Abendessen nehmen Sie ebenfalls in Duisburg<br />

Können Sie sich Wasserschlösser oder Lustgärten<br />

in der Ruhrmetropole vorstellen? Aber ja! Das 3. TAG | HEIMREISE<br />

Schloss Borbeck mit seinem pittoresken Lustgar-<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10620<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

10


© ddpix.de<br />

Dresden – Heimat des Barocks<br />

Sächsische Schweiz, Spreewald, Schloss Pillnitz<br />

Dresden zählt zu den schönsten barocken Städten Europas und wird auch wegen seiner reizvollen Lage<br />

das „Elbflorenz“ genannt. Lassen Sie sich vom Charme dieser Stadt und dem Umland verzaubern.<br />

Elbe<br />

SPREEWALD<br />

Lehde Lehde<br />

Elbe<br />

SPREEWALD<br />

Dresden<br />

Dresden<br />

PL<br />

CZ<br />

CZ<br />

PL<br />

4 Tage<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

3 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Macrander Hotel<br />

Dresden<br />

1 x 3-Gang-Abendessen (ohne Getränke)<br />

im Hotel am Anreisetag<br />

Stadtführung in Dresden (2 Std.)<br />

Kahnfahrt durch den Spreewald<br />

ab 199€<br />

Reisecode: 10622<br />

Besuch des Freilandmuseums Lehde im Spreewald<br />

Eintritt Schloss Pillnitz inkl. Schlosspark und<br />

Palmenhaus<br />

Dampferfahrt Pillnitz-Dresden auf der Elbe<br />

(ca. 2 Std.)<br />

1. TAG | ANREISE NACH DRESDEN<br />

3. TAG | SÄCHSISCHE SCHWEIZ & DAMPFER-<br />

Ankunft am Nachmittag, geführter Stadtrundgang FAHRT AUF DER ELBE<br />

in Dresden. Check-In im zentralen ****<strong>Best</strong> Heute steht das Elbsandsteingebirge in der Sächsischen<br />

Schweiz auf dem Programm. Der Besuch<br />

<strong>Western</strong> Macrander Hotel Dresden, saisonales<br />

3-Gang-Abendessen im Hotel<br />

von Schloss Pillnitz und seiner berühmten Bastei<br />

mit herrlichem Blick auf das Elbtal wird Sie begeistern.<br />

Die Basteibrücke mit einer Länge von<br />

2. TAG | SPREEWALD – KAHNFAHRT & FREI-<br />

LAND-MUSEUM<br />

76 Metern verbindet mehrere Felsformationen und<br />

Nach einem reichhaltigen Frühstück fahren Sie von gilt als Wahrzeichen der sächsischen Schweiz.<br />

Dresden aus in den Spreewald nach Lübbenau. Hier können Sie einen Spaziergang von der Bastei<br />

Kahnfahrt durch den Spreewald. Das Labyrinth der nach Rathen unternehmen – ca. 45 Minuten.<br />

Spreearme eröffnet Ihnen eine fast unberührte Anschließend gemütliche Dampferfahrt auf der<br />

Natur. Der Kahnfahrer (Stacker) wird Sie mit seinem<br />

Humor über Geschichte, Land und Leute essen im Hotelrestaurant.<br />

Elbe zurück nach Dresden. Auf Wunsch Abendinformieren,<br />

und er wird auf Wunsch einen kleinen Tipp: Gerne sind wir Ihnen mit der Besorgung von<br />

Gurkenstand anfahren. Mittagspause im Spreewalddorf<br />

Lehde. Anschließend besichtigen Sie das an einem der Abende behilflich.<br />

Karten für die Semper Oper während der Spielzeit<br />

Freiland-Museum mit Wohn- und Wirtschaftsgebäuden.<br />

Von hier geht es zurück in Ihr Hotel. 4. TAG | HEIMREISE<br />

Rückfahrt zum Hotel, auf Wunsch Abendessen im<br />

Hotelrestaurant.<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10622<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

2 x 3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) im<br />

Hotelrestaurant<br />

Reiseleiter für den 3. Tag<br />

City-Taxe: 9 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 100 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

11


© pixabay<br />

3 Tage<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

ab 99€<br />

Reisecode: 10612<br />

Berlin Berlin<br />

2 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotel Berlin<br />

Dreistündige Stadtrundfahrt in Berlin<br />

Potsdam<br />

Potsdam<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

Flughafentransfer mit Assisten<br />

BERLIN WELCOME-Ticket (BER + Potsdam inkl.)<br />

Busgestellung<br />

Qualifizierte, kompetente Reiseleiter<br />

1. Tag:<br />

Panoramapoint Potsdamer Platz mit Sektempfang<br />

Pass Museumsinsel (1 Tag 5 Museen)<br />

3-Gang-Abendessen auf dem Fernsehturm Berlin<br />

3-Gang-Menü in einem typischen Altberliner<br />

Restaurant<br />

2. Tag:<br />

Reichstagsprogramm (mit Frühstück und<br />

Kuppelbesichtigung)<br />

Eintritt und Audioguide Berliner Dom<br />

2-Gang-Mittagessen in einem typischen Restaurant<br />

Eintritt Time Ride Berlin<br />

Eintritt mit Führung DDR Museum (1h)<br />

Kreuzfahrt auf der Spree (April-Oktober)<br />

Gala-Revue im Friedrichstadtpalast<br />

Tagesoptionen bei Verlängerungsnacht:<br />

Panoramatour in Potsdam (2,5h)<br />

2-Gang-Mittagessen in Potsdam<br />

Besuch des Parks des Schlosses Sanssouci<br />

(Innen und/oder außen)<br />

Verlängerungsnacht auf Anfrage<br />

City-Taxe: 4 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 80 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Berlin Basis Paket<br />

Unser dreitägiges Basispaket hilft Ihnen, Ihre ganz eigene Kurzreise in die <strong>deutsch</strong>e Hauptstadt<br />

zusammenzustellen. Wählen Sie unter vielen optionalen Programmideen Ihren persönlichen<br />

Reiseverlauf. Wir haben ein zentral gelegenes ****Hotel für Ihre Gäste reserviert, von dem aus sich<br />

die interessantesten Höhepunkte der Stadt schnell erreichen lassen.<br />

1. TAG | ANREISE NACH BERLIN<br />

grammpunkt ist eine Führung im Berliner Dom. Auf<br />

Zunächst erhalten Sie eine dreistündige Orientierungsfahrt<br />

in Ihrem Bus zu den wichtigsten Höhenehmen<br />

Sie, auf Wunsch, eine virtuelle Rundfahrt<br />

Wunsch 2-Gang-Mittagessen. Nachmittags unterpunkten<br />

Berlins. Falls gewünscht, Ausstieg am Potsdamer<br />

Platz und Sektempfang auf dem Kollhoff DDR-Museum am Check-Point. Abrunden lässt sich<br />

durch das historische Berlin oder einen Besuch im<br />

Tower. Alternativ, Rundgang durch das Nikolai- der Nachmittag mit einer Rundfahrt auf der Spree.<br />

viertel, dem historischem Kern Berlins sowie der einzigartigen<br />

Museumsinsel mit ihren Ausstellungen deres Highlight bietet sich der Besuch einer Revue<br />

Abendessen möglich im Nikolaiviertel. Als beson-<br />

von Weltrang.<br />

im mondänen Friedrichstadtpalast an.<br />

Im Anschluss Hotelbezug. Möglichkeit zum Abendessen<br />

im Hotel, einem nahen Restaurant oder ein 3. TAG | HEIMREISE ODER VERLÄNGERUNGSTAG<br />

3-Gang-Abendessen mit Sekt auf dem Berliner Fernsehturmfehlen<br />

wir Ihnen unbedingt noch einen Ausflug nach<br />

Falls Ihr Programm einen Zusatztag erlaubt, emp-<br />

Potsdam. Das Kleinod im Havelland vor den Toren<br />

2. TAG | BERLIN KULTURELL<br />

Berlins ist berühmt für seine vielen bedeutenden<br />

Der zweite Tag steht ganz für Ihr eigenes Programm Palais und Monumente im klassizistischen Stil. Mittagessen<br />

in einem historischen Krongut möglich.<br />

zur Verfügung. Wir empfehlen einen besonderen<br />

Start mit einem Frühstück im Kaffee Käfer auf dem Der Nachmittag steht dann ganz für den Besuch des<br />

Dach des Reichstagsgebäudes. Im Anschluss Spaziergang<br />

durch die berühmte Glaskuppel und Blick in Verfügung, dem wunderschönen Palais Friedrich<br />

Schlosses und der Parkanlage von Sanssouci zur<br />

den Plenarsaal. Ein weiterer interessanter Pro-<br />

des Großen aus dem 18. Jahrhundert.<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10612<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

12


©flickr/ Kevin Prince<br />

PL PL<br />

Nochten<br />

4 Tage<br />

ab 189€<br />

Reisecode: 10354<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

Die Oberlausitz ist das geografische und historische Bindeglied zwischen Sachsen und Schlesien,<br />

reich an Bodenschätzen und einer lebendigen Kultur. Entdecken Sie den wunderschönen Osten –<br />

seine kulinarischen Spezialitäten, die erfrischende Natur und die beeindruckend schönen Parklandschaften<br />

von Nochten und Bad Muskau.<br />

1. TAG | ANREISE<br />

Nach dem Check-In im Hotel erwartet Sie ein geführter<br />

Rundgang durch die Bautzner Altstadt. Im Anschluss Freizeit.<br />

Auf Wunsch Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel.<br />

2. TAG | BAROCKE SCHLÖSSER UND KAFFEE-<br />

GENUSS<br />

Nachdem Frühstück Fahrt zu Schloss Rammenau, ein<br />

wunderschönes Anwesen aus dem 18 Jahrhundert,<br />

das für sein harmonisches Miteinander von barocker<br />

Architektur und der klassizistischen Ausschmückung<br />

berühmt ist. Auf Wunsch Mittagessen im Schloss. Am<br />

Nachmittag Fahrt ins Oberlausitzer Bergland. Ganz in<br />

der Nähe der Spreequelle besuchen Sie die das Kaffee-<br />

museum und eine Kaffeerösterei. Erfreuen Sie sich im<br />

Anschluss an einer guten Tasse Kaffee und einem<br />

Stück Kuchen. Im Anschluss Rückfahrt entlang der<br />

Spree Richtung Norden bis nach Bautzen. Abendessen<br />

auf Wunsch und Übernachtung. Unser Tipp: Der Weg<br />

zur Spreequelle führt Sie an der Neukircher Zwieback-Fabrik<br />

vorbei. Möglicher Stopp am Werksverkauf.<br />

Rammenau<br />

Rammenau<br />

3. TAG | FINDLINGSPARK NOCHTEN & MIT DER<br />

WALDBAHN ZUM UNESCO WELTKULTURERBE<br />

Morgens fahren Sie mit dem Bus nach Norden zum<br />

Findlingspark Nochten, ein wahres Kleinod und so eindrucksvoll,<br />

dass er vor kurzem bei einer MDR-Zuschauerumfrage<br />

auf Platz 3 von 50 Landschaftsparks<br />

im gesamten Sendegebiet gewählt wurde. Mittagspause<br />

im nahen Erlichtshof – ein traditionelles Museumsdorf<br />

mit Häusern aus dem 18. Jahrhundert.<br />

Am Nachmittag Fahrt mit der Waldeisenbahn (je nach<br />

Termin als Dampf- oder Dieselzug) zum Landschaftspark<br />

Fürst-Pückler von Bad Muskau. Dieser weithin<br />

bekannte und als UNESCO Weltkulturerbe prämierte<br />

Park erstreckt sich südlich der Kurstadt Bad Muskau<br />

auf beiden Seiten der Neiße. Parkführung und im<br />

Anschluss Freizeit. Rückfahrt zum Hotel.<br />

4. TAG | HEIMREISE<br />

Wir empfehlen vor Abreise noch den Besuch mit Führung<br />

in der Gedenkstätte Bautzen.<br />

Bautzen<br />

Bautzen<br />

Die Schönheit der Oberlausitz<br />

mit Schlössern, Parks und Kulinarik!<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10354<br />

3 x Ü/F im ****BW Plus Hotel Bautzen<br />

Stadtführung durch die Bautzener Altstadt (ca. 1,5 Std.)<br />

Führung durch das Barockschloss Rammenau<br />

Besuch der Kaffeerösterei Ebersbach<br />

inkl. Kaffee und Kuchen<br />

Eintritt und Führung des Findlingsparks Nochten<br />

Eintritt für das lebendige Museumsgehöft Erlichthof<br />

Fahrt mit der Waldeisenbahn von Weißwasser<br />

nach Bad Muskau (nur Ende April - Anfang Okt)<br />

Führung durch die UNESCO Weltkulturerbe-<br />

Parkanlage Fürst Pückler Bad Muskau<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel<br />

Mittagessen als 2-Gang-Menü im Schloss<br />

Rammenau<br />

Eintritt und Führung durch das Sorbische<br />

Museum in der Bautzner Ortenburg<br />

Führung durch die Bautzner Senfmanufaktur<br />

Führung durch die Gedenkstätte Bautzen<br />

(1,5 h; Überblicksführung; Spezialführungen auf<br />

Anfrage möglich)<br />

City-Taxe: 6 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 90 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

13


© Florian Teykowski-Türinger Tourismus GmbH<br />

4 Tage<br />

ab 179€<br />

Reisecode: 10398<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

3 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotel Erfurt-<br />

Apfelstädt<br />

Klassische Stadtführung durch Erfurt (2 Std.)<br />

Führung in der Sektkellerei Rotkäppchen mit einer<br />

Sektprobe<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

3-Gang-Abendessen im Hotel<br />

Regionales 3-Gang-Abendessen in einem<br />

ausgewählten Erfurter Restaurant<br />

3-Gang-Abendessen in einem gediegenem<br />

Restaurant in Freyburg<br />

Altstadtrundgang in Erfurt mit einem „Weinmönch“<br />

Brauereibesuch mit Probe und Abendessen in<br />

Erfurt<br />

Eintritt Bauhaus-Museum in Weimar<br />

Stadtführung in Weimar (1,5 - 2 Std)<br />

Eintritt und Führung auf der Wartburg<br />

City-Taxe: 4 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 70 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Entdecken Sie mit dieser Kurzreise die Schönheiten der geschichtsträchtigen Städte: kulturell aber<br />

auch kulinarisch. Ob mit dem Weinmönch durch Erfurt, ob Schlendern durch die gepflasterten Gassen<br />

von Weimar oder in Freyburg einen kühlen prickelnden Sekt genießen - die Kurzreise hat es in sich!<br />

1. TAG | ANREISE NACH ERFURT<br />

Sie erreichen Erfurt am Nachmittag. Spaziergang<br />

durch die historische und pittoreske Altstadt, das<br />

an das italienische Venedig erinnert. Auf Wunsch<br />

„Genuss am Fluss“ in einem traditionellen Thüringer<br />

Restaurant. Anschließend Fahrt zu unserem<br />

****Partnerhotel nahe Erfurt, Check-In und Übernachtung.<br />

Eisenach<br />

Erfurt<br />

Weimar<br />

Eisenach<br />

Erfurt<br />

Gotha Weimar<br />

Gotha<br />

2. TAG | ERFURT ENTDECKEN<br />

Freyburg<br />

Freyburg<br />

Erfurt und Weimar<br />

Das perfekte Duo<br />

Morgens ist eine Stadtführung durch die sehenswerte<br />

Erfurter Altstadt mit dem fast vollständig<br />

erhaltenen mittelalterlichen Kern vorgesehen. Auf<br />

Wunsch Themenführung zum Beispiel mit einem<br />

“echten“ Weinmönch. Danach Freizeit. Auf Wunsch<br />

können Sie auch eine original Thüringer Brauerei<br />

mit einer interessanter Führung, Bierprobe und<br />

anschließendem Brauereimenü besuchen. Prost!<br />

3. TAG | KLASSISCHES WEIMAR UND PRI-<br />

CKELNDES FREYBURG<br />

Morgens auf Wunsch interessante Stadtführung<br />

durch das historische Weimar. Im Anschluss<br />

Freizeit in dieser wunderschönen Stadt: genießen<br />

Sie Pferdekutschen und pittoreske Cafés. Am frühen<br />

Nachmittag besuchen wir die Stadt Naumburg<br />

an der Saale, deren Dom St. Peter und St. Paul<br />

eines der bedeutendsten sakralen Kulturdenkmäler<br />

aus der Zeit des europäischen Hochmittelalters<br />

ist. Dann Fahrt nach Freyburg und Führung durch<br />

die traditionsreiche Sektkellerei Rotkäppchen, die<br />

mit einer Sektprobe endet. Abendessen auf<br />

Wunsch in einem Restaurant in Freyburg.<br />

4. TAG | HEIMREISE<br />

Vor der Heimreise empfehlen wir Ihnen, noch einen<br />

Aufenthalt in einem der lohnenswerten Ziele in der<br />

Region mit einzuplanen, zum Beispiel Jena (Altstadt<br />

und Schillers Garten) oder die UNESCO-<br />

prämierte Wartburg.<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10398<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

14


© AdobeStock<br />

Frankfurt<br />

Mainz Mainz<br />

Rüdesheim<br />

Rüdesheim<br />

Worms<br />

Worms<br />

Weihnachtsmärkte der Städte<br />

am Rhein<br />

Mainz, Rüdesheim & Heidelberg<br />

Rhein<br />

Rhein<br />

Speyer<br />

Speyer<br />

Heidelberg<br />

Heidelberg<br />

4 Tage<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

3 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotel Wiesbaden<br />

Ganztagesführung am 2. Tag<br />

Weinverkostung in Rüdesheim<br />

Führung durch den Wormser Dom<br />

Führung durch den Dom und die Krypta in Speyer<br />

Eintritt Domschatz in Speyer<br />

ab 299€<br />

Reisecode: 10511<br />

Freie Besichtigung der Weihnachtsmärkte:<br />

Wiesbaden, Mainz, Rüdesheim, Speyer und<br />

Heidelberg<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

Deftige Suppe mit einem Glas Bier in Speyer<br />

1. TAG | ANREISE NACH WIESBADEN<br />

3. TAG | WORMS – SPEYER – HEIDELBERG<br />

Anreise nach Wiesbaden und Check-In im ****<strong>Best</strong> Sie fahren entlang des Rheins in Richtung Süden<br />

<strong>Western</strong> Hotel Wiesbaden. Spaziergang auf dem nach Worms in der Pfalz. Wie Mainz und Speyer<br />

weihnachtlichen Sternschnuppenmarkt und zum war auch Worms einst eine kaiserliche Residenzstadt<br />

am Rhein. Führung im Dom St. Peter.<br />

Mauritiusplatz mit seinem Riesenrad. Auf Wunsch<br />

Abendessen in der Nähe des Hotels.<br />

Anschließend Besuch des Doms zu Speyer,<br />

UNESCO Weltkulturerbe. Deftige Suppe mit einem<br />

2. TAG | MAINZ - RÜDESHEIM<br />

Glas Bier auf Wunsch. Sie kehren zu Ihrem Hotel<br />

Heute Morgen entdecken Sie zunächst Mainz bei zurück und besuchen dann den Heidelberger Weihnachtsmarkt<br />

im Mekka der <strong>deutsch</strong>en Romantik.<br />

einer Stadtführung. Vor historischer Kulisse<br />

schlendern Sie über den historischen Weihnachtsmarkt.<br />

Im Druckladen des nahegelegen Guten-<br />

in einer anderen Welt fühlen. Auf Wunsch Abendes-<br />

Auf diesem Weihnachtsmarkt werden Sie sich wie<br />

berg-Museums gibt es jedes Jahr den beliebten sen in Heidelberg. Rückfahrt zum Hotel.<br />

Weihnachtskarten-Druck, schauen Sie vorbei.<br />

Nach der Mittagspause Fahrt nach Rüdesheim zu 4. TAG | HEIMREISE<br />

einer Weinprobe und dem „Weihnachtsmarkt der<br />

Nationen“. Hier entdecken Sie Weihnachtsbrauchtum<br />

aus der ganzen Welt! Freizeit, bevor Sie zum<br />

Hotel zurückkehren. Auf Wunsch Abendessen vor<br />

Ihrer Rückkehr in einem Restaurant in Rüdesheim<br />

(optional).<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10511<br />

Zuschlag Halbpension (3 x 3-Gang-Abendessen<br />

in Restaurants in Wiesbaden, Rüdesheim und<br />

Heidelberg)<br />

City-Taxe: 6 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 150 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

15


© AdobeStock<br />

4 Tage<br />

ab 279€<br />

Reisecode: 10536<br />

Rhein<br />

Rhein<br />

Köln<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

3 x Ü/ F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotel Kaiserhof<br />

in Bonn-Bad Godesberg<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) im<br />

Hotelrestaurant am Anreisetag<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke)<br />

im Brauhaus Bönnsch<br />

Eintritt und Führung der Dokumentationsstätte<br />

Regierungsbunker in Bad Neuenahr-Ahrweiler<br />

Eintritt ins Haus der Geschichte in Bonn<br />

Stadtführung in Bonn (2 Std.)<br />

Führung in Bad Godesberg (2 Std.) und Eintritt mit<br />

dem Guide ins Wohnhaus Konrad Adenauers<br />

Besichtigung Willy-Brandt Forum in Unkel<br />

Hin- und Rückfahrt mit der Zahnradbahn auf den<br />

Drachenfels<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

Eintritt in den Kanzlerbungalow Bonn<br />

Eintritt und Führung ins Beethoven-Haus Bonn<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) im Hotelrestaurant<br />

oder in einem Restaurant in Bonn<br />

Eintritt und Führung im Schloss Drachenfels<br />

City-Taxe: 6 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 90 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Diese Standortreise ist wie eine Zeitreise die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn. Sie folgen nicht nur<br />

den Spuren zweier großer Kanzler der <strong>deutsch</strong>en Geschichte, sondern wir nehmen Sie mit ins Villenviertel<br />

Bonn-Bad Godesberg, zu Adenauers letztem Wohnsitz, ins Willy-Brandt-Haus und zu einen<br />

Besuch des ehemaligen Regierungsbunkers – erleben Sie zeitgenössische Geschichte ganz nah.<br />

1. TAG | ANREISE INS AHRTAL – BONN – HAUS<br />

DER GESCHICHTE<br />

Anreise zunächst nach Bad Neuenahr-Ahrweiler,<br />

Besuch des ehemaligen Regierungsbunkers.<br />

Danach besuchen Sie das Haus der Geschichte. Es<br />

präsentiert mit mehr als 7.000 Objekten <strong>deutsch</strong>e<br />

Zeitgeschichte von 1945 bis in die Gegenwart. Hotelbezug<br />

und 3-Gang-Abendessen im Hotelrestaurant.<br />

2. TAG | DIE BONNER REPUBLIK – EHEMALIGES<br />

REGIERUNGSVIERTEL<br />

Morgens geführter Spaziergang auf den Spuren<br />

der Bundesrepublik - vom Gründungsort der west<strong>deutsch</strong>en<br />

Demokratie. Nach der Mittagspause<br />

setzen Sie auf Wunsch die Zeitreise in die Bonner<br />

Republik mit dem Besuch des Kanzlerbungalows*<br />

fort. Die schlichte und zweckmäßige Architektur<br />

des ehemaligen Wohn- und Empfangsgebäudes<br />

der Bundeskanzler polarisierte von Anfang an. Eine<br />

Alternative ist der Besuch in Ludwig van Beethovens<br />

Geburts- und Wohnhaus. Auf Wunsch Abendessen.<br />

Bonn<br />

Bonn<br />

Königswinter<br />

Königswinter<br />

Beethovenstadt Bonn<br />

Zeitreise auf den Spuren <strong>deutsch</strong>er Kanzler<br />

3. TAG | BAD GODESBERG, UNKEL & RHÖNDORF<br />

Rundfahrt durch das Villenviertel von Bad Godesberg.<br />

Mit Ihrem Guide fahren Sie auch nach<br />

Rhöndorf zum Wohnhaus Konrad Adenauers und<br />

seinem angelegten Garten. Nach Ihrer Mittagspause<br />

Ausflug nach Unkel, wo der ehemalige Bundeskanzler<br />

und Friedensnobelpreisträger Willy Brandt<br />

von 1979 bis 1992 lebte. Wir besichtigen das im<br />

Zentrum der Altstadt gelegene „Willy-Brandt-Forum“,<br />

dessen Herzstück das Arbeitszimmer des<br />

Politikers ist, das originalgetreu rekonstruiert<br />

wurde. Abendessen im Brauhaus Bönnsch in Bonn.<br />

4. TAG | SIEBENGEBIRGE / DRACHENFELS –<br />

RÜCKREISE<br />

In Königswinter im Siebengebirge nehmen Sie die<br />

älteste Zahnradbahn Deutschlands hinauf auf den<br />

Drachenfels, auf dessen Plateau sich ein herrlicher<br />

Blick ins Rheintal bietet. Anschließend Heimreise.<br />

* Nach Sanierungsmaßnahmen öffnet der Kanzlerbungalow<br />

voraussichtlich Winter 2023 wieder.<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10536<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

16


© Eike Dubois<br />

5 Tage<br />

ab 299€<br />

Reisecode: 10625<br />

Zu Gast in Pfalz und Saarland<br />

Wein, Natur & pfälzische Lebensfreude<br />

Wunderschöne Standortreise in die Pfalz und ins Saarland, die beide nicht nur für Speis und Trank<br />

bekannt sind, sondern auch für die beeindruckende Landschaft. Ob Pfälzer Wald, die Weinregion oder<br />

die Saarschleife, überall stoßen Sie auf Kultur und pure Lebensfreude. Überzeugen Sie sich selbst<br />

davon.<br />

LU<br />

LU<br />

FR<br />

FR<br />

Orscholz<br />

Orscholz Kaiserslautern<br />

Saarlouis Kaiserslautern<br />

Saarlouis<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

4 x Ü/F im ***<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotel Kaiserslautern<br />

1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel<br />

Eintritt und Führung im Hambacher Schloss<br />

Planwagenfahrt durch die Weinberge<br />

Weinverkostung bei einem Pfälzer Winzer<br />

Pfälzer Platte direkt beim Winzer zum Abendessen<br />

Eintritt Baumwipfelpfad Saarschleife<br />

Schiffsrundfahrt an der Saarschleife (ca. 1,5 Std.)<br />

(Mai - Sept)<br />

Eintritt UNESCO Weltkulturerbe Völklinger Hütte<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

1. TAG | ANREISE NACH KAISERSLAUTERN<br />

Anreise nach Kaiserslautern und Zimmerbezug im<br />

***<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Kaiserslautern. Saisonales<br />

3-Gang-Abendessen im Hotel.<br />

2. TAG | THEMENTAG WEIN IN DER PFALZ 4. TAG | SAARSCHLEIFE UND SAARLOUIS<br />

Vormittags Fahrt zum Hambacher Schloss. Bei Fahrt in Richtung Saarland, Halt an der Saarschleife<br />

in der Gemeinde Orscholz. Über den Baumwip-<br />

einer Führung lernen Sie viel über die Pfalz und<br />

Deutschland. Von hier geht es zu den Salinen und felpfad, auch für Rollstuhlfahrer geeignet,<br />

zu Deutschlands größtem Weinfass in Bad Dürkheim<br />

mit Mittagspause.<br />

beeindruckende Natur zu sehen bekommen.<br />

hinauf bis nach oben steigend, werden Sie die<br />

Nachmittags Planwagenfahrt durch die Weinberge,<br />

Sie werden dabei mit Rosé- und Weißwein, Besichtigung der „heimlichen Hauptstadt des<br />

Danach Schiffsrundfahrt auf der Saar und<br />

Traubensaft und Wasser verköstigt. Im Anschluss Saarlandes“, Saarlouis. Möglichkeit zur Ein-<br />

Weinprobe und Abendessen direkt beim Winzer, kehr zum Mittagessen und Stadtbummel.<br />

eine Pfälzer Platte. Rückfahrt zum Hotel.<br />

Anschließend Besuch der Völklinger Hütte,<br />

UNESCO Weltkulturerbe. Auf Wunsch Abschluss-<br />

3. TAG | LANDESGARTENSCHAUGELÄNDE abendessen im Hotel.<br />

KAISERSLAUTERN<br />

Das ehemalige Landesgartenschaugelände ist mit 5. TAG | HEIMREISE<br />

über 20 Hektar zu jeder Jahreszeit einen Besuch<br />

wert. Im Jahr 2000 fand hier die erste Landesgar-<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10625<br />

tenschau in Rheinland-Pfalz statt. Abendessen auf<br />

Wunsch im Hotel oder alternativ in einem ausgewählten<br />

Restaurant der gehobenen Slow-Food-<br />

Küche.<br />

Führung in Kaiserslautern (1,5 Std.)<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) im Hotel<br />

3-Gang-Slow-Food-Abendessen (ohne Getränke)<br />

in einem stilvollen Restaurant<br />

City-Taxe: 10 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 100 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

17


© Rheinland Pfalz Tourismus –Dominik Ketz<br />

4 Tage<br />

ab 299€<br />

Reisecode: 10624<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

3 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Plus Hotel Steinsgarten<br />

in Gießen<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) im<br />

Hotelrestaurant<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) in einem<br />

Restaurant in Bad Nauheim<br />

Abendessen inkl. Weinprobe auf einem Weingut mit<br />

warmem Tellergericht und essbarer Tischdeko<br />

Andernach<br />

Andernach<br />

Wetzlar<br />

Wetzlar<br />

Bad Nauheim<br />

Bad Nauheim<br />

Frankfurt<br />

Frankfurt<br />

Zwei Flüsse – ein Genuss<br />

Andernach – Bad Nauheim – Frankfurt<br />

Stadtführung in Frankfurts Altstadt (1,5 Std.)<br />

Schiffsrundfahrt in Frankfurt (50 min)<br />

Besuch des Sprudelhofs<br />

Garten Heinrich Siesmayer<br />

Geysir-Expedition in Andernach inkl. Eintritt ins<br />

Museum und Schifffahrt zum Geysir<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

2-Gang-Mittagessen mit einem Apfelwein in<br />

Frankfurt<br />

3-stündige Brotzeitfahrt mit Live-Musik auf der<br />

Lahn inkl. 1 Getränk mit Brotzeitbüffet<br />

Besuch des Jugendstilforums im Badehaus 3<br />

in Bad Nauheim<br />

City-Taxe: 6 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 100 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

1. TAG | ANREISE NACH GIESSEN<br />

Anreise nach Gießen und Check-in im ****<strong>Best</strong><br />

<strong>Western</strong> Plus Hotel Steinsgarten.<br />

2. TAG | FRANKFURT & BAD NAUHEIM<br />

Von Gießen geht es nach Frankfurt, die Stadt, in der<br />

sich schon berühmte Persönlichkeiten wie z. B.<br />

Goethe und Kleist wohlfühlten. Sie erkunden die<br />

Altstadt mit einem örtlichen Reiseleiter und besteigen<br />

dann ein Ausflugsschiff für eine 50-minütige<br />

Schifffahrt auf dem Main. Sehr empfehlenswert ist<br />

danach der Besuch einer Gaststätte, um die<br />

bekannte „Grüne Soße“ zu probieren. Anschließend<br />

Weiterfahrt nach Bad Nauheim. Sie besuchen<br />

den Sprudelhof, das Wahrzeichen der Stadt,<br />

das 1911 für umgerechnet 54 Millionen Euro erbaut<br />

wurde. In der Trinkkuranlage steht ein Quellenausschank.<br />

Hier werden Sie drei der neun Heilwasserquellen<br />

probieren können. Im Anschluss entdecken<br />

Sie im Kurpark den im englischen Landschaftsstil<br />

gestalteten Garten vom Gartenarchitekten<br />

Heinrich Siesmayer. Abendessen im idyllisch<br />

gelegenen Brunnenwärterhaus.<br />

3. TAG | OPTIONALE LAHN-SCHIFFFAHRT &<br />

KALTWASSERGEYSIR<br />

Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit eine<br />

besondere (optionale) Lahn-Fahrt zu unternehmen.<br />

Mit Live-Musik geht es gemütlich über die<br />

Lahn. Zur Mittagszeit wird Ihren Gästen eine<br />

Gulaschsuppe mit Brot mit einem Getränk nach<br />

Wahl serviert. Fahrt nach Andernach zur multimedialen<br />

Ausstellung im Geysir-Museum. Hier begeben<br />

Sie sich interaktiv auf eine spektakuläre Entdeckungsreise<br />

über das Naturphänomen Geysir.<br />

Anschließend geht es mit dem Schiff auf einer<br />

15-minütigen Überfahrt zur Halbinsel Namedyer<br />

Werth, wo sich die Austrittsstelle des weltweit<br />

höchsten Kaltwassergeysirs befindet. Danach<br />

bringt Sie das Schiff nach Andernach zurück. Bei<br />

einem Abendessen mit anschließender Weinprobe<br />

lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen.<br />

4. TAG | HEIMREISE<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10624<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

18


© ZDF-Sascha Baumann<br />

3 Tage<br />

ab 159€<br />

Reisecode: 10396<br />

Wiesbaden<br />

Wiesbaden<br />

Mainz<br />

Mainz<br />

ZDF-Fernsehgarten und Rheingau<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

2 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotel Wiesbaden<br />

Stadtführung in Mainz oder Wiesbaden (ca. 2 Std.)<br />

Eintrittskarte (Stehplatz) ZDF-Fernsehgarten<br />

Führung durch die Kupferbergkellerei mit<br />

Sektprobe (ca. 75 Min)<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

Immer sonntags findet im Sommer die beliebte Show „ZDF-Fernsehgarten“ auf dem Freigelände des<br />

Mainzer Fernsehsenders statt. Die Sendungen werden live unter freiem Himmel ausgestrahlt. Hier<br />

können Sie Stars und Sternchen aus Funk und Fernsehen hautnah erleben.<br />

Abendessen im Hotel<br />

Eintritt in das Gutenbergmuseum<br />

(Montags geschlossen)<br />

Fahrt durch die Weinberge inkl. Weinprobe<br />

und Vesper (max. 30 Pax, Termin auf Anfrage)<br />

1. TAG | ANREISE<br />

Am Samstagvormittag Anreise. Anschließend<br />

Stadtrundgang durch das über 2000 Jahre alte<br />

Mainz. Die Stadt mit ihrer sehenswerten Altstadt<br />

und den barocken Prachtbauten wird überragt<br />

vom imposanten Dom zu Mainz. Gerne organisieren<br />

wir auch anstatt des Stadtrundgangs in Mainz<br />

eine Stadtführung in Wiesbaden (auf Anfrage).<br />

Danach Weiterfahrt in Ihr komfortables ****-Hotel.<br />

Der Abend steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie<br />

die Gelegenheit und probieren Sie die guten Weine<br />

der Gegend in einem der zahlreichen Weinlokale<br />

der Innenstadt.<br />

Im Anschluss daran steht eine spannende Führung<br />

durch die Kupferberg Kellerei auf dem Programm.<br />

Erleben Sie die tiefste Sektkellerei der Welt und<br />

genießen Sie im Anschluss ein Glas Sekt auf der<br />

Terrasse. Danach haben Sie Zeit, die Stadt auf<br />

eigene Faust zu entdecken. Ein Besuch im<br />

bekannten Gutenberg-Museum bietet sich an.<br />

3. TAG | HEIMREISE<br />

Nach einem reichhaltigen Frühstück treten Sie die<br />

Heimreise an.<br />

2. TAG | ZDF-FERNSEHGARTEN<br />

Nach dem reichhaltigen Frühstück fahren Sie<br />

heute auf den Mainzer Lerchenberg zur Sendezentrale<br />

des ZDF. Um 11:00 Uhr beginnt die Sendung<br />

und dauert in der Regel 2 Stunden.<br />

Hinweis:<br />

Es handelt sich um eine Live-Sendung, Terminänderungen<br />

und Ausfälle behält sich der Sender vor.<br />

City-Taxe: 4 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 90 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10396<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

19


© Florian Trykowski, Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH<br />

4 Tage<br />

ab 269€<br />

Reisecode: 10626<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

3 x Ü/F im ***<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotel Kaiserslautern<br />

1 x 3-Gang-Abendessen (ohne Getränke)<br />

im Hotel am Anreisetag<br />

1 x 3-Gang-Abendessen (ohne Getränke)<br />

im Saarland<br />

Stadtführung in Kaiserslautern (1,5 Std.)<br />

1 x Willkommensdrink (Wein, Prosecco, Bier,<br />

Wasser, Softgetränke) in der Panorama-Lounge<br />

des „21-TwentyOne“<br />

Schiffsrundfahrt an der Saarschleife (ca 1,5 Std.)<br />

(Mai - Sept)<br />

Besuch des Villeroy & Boch Outlet-Centers<br />

in Mettlach<br />

Fahrt mit der Saartalbahn (Kleiner Zug)<br />

in Saarburg<br />

Stadtführung in Saarbrücken (2 Std.)<br />

Eintritt Deutsches Schuhmuseum Hauenstein<br />

Individueller Besuch von Bad Bergzabern<br />

Weinprobe mit 3 Weinen inkl. kleiner Führung zum<br />

Deutschen Weintor<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

Eintritt Japanischer Garten Kaiserslautern<br />

(April-Okt)<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) im Hotel<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke)<br />

Nähe Deutsches Weintor<br />

City-Taxe: 6 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 90 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

LU<br />

LU<br />

FR<br />

FR<br />

Wo die Pfalz am schönsten ist<br />

Kaiserslautern, Saarbrücken & „Tour de Pfalz“<br />

Kaiserslautern, auch „K-Town“ genannt, hat einiges zu bieten, sei es der Japanische Garten, das ehemalige<br />

Landesgartenschaugelände, das bis heute von vielen Gästen besucht wird und sich als Naherholungsgebiet<br />

großer Beliebtheit erfreut. Lernen Sie die Stadt von verschiedenen Blickwinkeln aus<br />

kennen, wir zeigen sie Ihnen.<br />

1. TAG | KAISERSLAUTERN<br />

Anreise nach Kaiserslautern. Stadtführung durch<br />

die 750 Jahre alte Barbarossa-Stadt. Auf Wunsch<br />

kann Sie der Reiseleiter zum Japanischen Garten<br />

Kaiserslauterns bringen, nur 200 Meter vom nächsten<br />

Programmpunkt entfernt. Anschließend<br />

Getränk im „21-TwentyOne“, das sich im Rathaus<br />

auf der 21. Etage befindet. Genießen Sie den imposanten<br />

Ausblick über die Stadt und den Pfälzer<br />

Wald bis zum Saarland. Hotelbezug im ***<strong>Best</strong><br />

<strong>Western</strong> Hotel Kaiserslautern und saisonales<br />

3-Gang-Abendessen im Hotel.<br />

2. TAG | SAARSCHLEIFE, SAARBURG UND<br />

SAARBRÜCKEN<br />

Fahrt nach Mettlach ins Saarland, wo Sie eine<br />

beeindruckende Schiffsrundfahrt zur Saarschleife<br />

unternehmen. Nach der Rundfahrt Besuch im Outlet<br />

Center der bekannten Porzellanmanufaktur von<br />

Villeroy & Boch.<br />

Saarburg<br />

Saarburg<br />

Mettlach Kaiserslautern<br />

Mettlach Kaiserslautern<br />

Pirmasens<br />

Pirmasens<br />

Hauenstein<br />

Hauenstein<br />

Mittagspause in Saarburg und anschließend geht<br />

es mit dem Tschu Tschu Zug durch die historische<br />

Altstadt. Anschließend Fahrt zur Landeshauptstadt<br />

Saarbrücken, kurze Stadtrundfahrt und<br />

anschließender Rundgang mit einem örtlichen<br />

Reiseleiter. Das Abendessen genießen Sie im<br />

Restaurant im Saarland.<br />

3. TAG | FANTASTISCHE „TOUR DE PFALZ“<br />

Heute laden wir Sie zu einer „Tour de Pfalz“ ein.<br />

Über Pirmasens, die bedeutende Schuhstadt, weiter<br />

nach Hauenstein. Besuch des Deutschen<br />

Schuhmuseums. Anschließend Fahrt über Annweiler<br />

nach Bad Bergzabern zum Schloss. Den<br />

historischen Altstadtkern, die evangelische Marktkirche,<br />

die katholische Pfarrkirche und den Kurpark<br />

werden Sie ebenfalls erkunden. Bevor Sie den<br />

Rückweg antreten, halten Sie im Deutschen Weintor<br />

in Schweigen/Rechtenbach für eine Wein-<br />

probe. Beschwingte Rückfahrt zum Hotel. Auf<br />

Wunsch Abendessen im Hotel oder direkt in der<br />

Nähe des Deutschen Weintors.<br />

4. TAG | HEIMREISE<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10626<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

20


© Francesco Carovillano - dam.germany.travel<br />

Würzburg, die wunderschöne Residenzhauptstadt, charmant an der Mainschleife gelegen, wird flankiert<br />

von Weinbergen und ist bekannt für den barocken Glanz der Altstadt. Das Urlaubsland Franken,<br />

im Norden Bayerns, trumpft mit seinen ganz eigenen Spezialitäten auf. Aber genauso erlebenswert<br />

sind Landschaft, Sehenswürdigkeiten und Kultur, denn die Region gilt auch als „verkleinertes Abbild<br />

Deutschlands“.<br />

1. TAG | WÜRZBURGER RESIDENZ<br />

Anreise nach Würzburg und Besuch der barocken<br />

Würzburger Residenz, UNESCO Weltkulturerbe. Im<br />

Anschluss Weinprobe in einem besonderen Weinkeller.<br />

Danach Hotelbezug im zentralen ****<strong>Best</strong><br />

<strong>Western</strong> Premier Hotel Rebstock. Abendessen in<br />

einem typisch fränkischen Restaurant.<br />

2. TAG | WÜRZBURG INFORMATIV & LUKULLISCH<br />

Geführter Stadtrundgang in Würzburg. Im An-<br />

schluss Schlemmerkreuzfahrt auf dem Main mit<br />

Mittagessen. Lukullisches wird Ihnen serviert und<br />

die beeindruckende Landschaft zieht an Ihnen vorbei.<br />

Guten Appetit und sehr zum Wohl. Nachmittags<br />

Freizeit. Auf Wunsch Abendessen.<br />

3. TAG | BAMBERG<br />

Die Altstadt von Bamberg zeichnet sich durch ihre<br />

gut erhaltenen Bauten aus dem 11. bis zum 19. Jahrhundert<br />

aus. Im Anschluss zur Stadtführung erhalten<br />

Sie eine Brezel und probieren das bekannte Bamberger<br />

Rauchbier. Freizeit und Mittagspause in<br />

Bamberg. Anschließend Fahrt in die ehemalige Residenzstadt<br />

Coburg für einen geführten Stadtrundgang.<br />

Nach einem daran angeschlossenen individuellen<br />

Bummel durch die Stadt fahren Sie zurück<br />

nach Würzburg. (Entweder Abendessen in Coburg<br />

oder indiv. in Würzburg).<br />

4. TAG | HEIMREISE<br />

Würzburg<br />

Würzburg<br />

Würzburg<br />

Barocke Residenzhauptstadt und Bamberg<br />

Coburg Coburg<br />

Bamberg<br />

Bamberg<br />

4 Tage<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

3 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Premier Hotel<br />

Rebstock in Würzburg<br />

1 x 3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) in einem<br />

fränkischen Restaurant in Würzburg<br />

1 x Weinprobe von 3 Weinen mit Rundgang (1,5km)<br />

in Würzburg<br />

Stadtführung in Würzburg (2 Std.)<br />

Schiffsrundfahrt in Würzburg mit Mittagessen (1 Std.)<br />

Stadtführung in Bamberg (2 Std.)<br />

Rauchbier 0,5 l und 1 Brezel in einem fränkischen<br />

Gasthaus in Bamberg nach der Stadtführung<br />

Stadtführung in Coburg (1,5 Std.)<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

Führung in der Residenz & Hofgarten in<br />

Nürnberg<br />

ab 379€<br />

Reisecode: 10627<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) in Coburg<br />

oder im Hotelrestaurant<br />

City-Taxe: 9 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 100 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10627<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

21


© Adobe Stock<br />

5 Tage<br />

ab 399€<br />

Reisecode: 10148<br />

Maulbronn Maulbronn<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

4 x Ü/Fim ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Plus<br />

Schwarzwald Residenz in Triberg<br />

Eintritt und Führung ins Schwarzwälder Freilichtmuseum<br />

Vogtsbauernhof<br />

Eintritt Triberger Wasserfälle<br />

Vesper in einem traditionellen Schwarzwaldhof<br />

Eintritt Deutsches Uhrenmuseum Furtwangen<br />

Besichtigung einer Schwarzwälder Brauerei<br />

Bootsfahrt auf dem Schluchsee<br />

Auf-und Abfahrt mit der Feldberg-Seilbahn inkl.<br />

Eintritt in den Feldbergturm<br />

Zugfahrt mit der Sauschwänzlebahn<br />

Kommentierte Bootsfahrt beim Rheinfall<br />

Bummel durch die Altstadt von Waldshut<br />

Fotostopp beim Dom in Sankt Blasien<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

Führung Kloster Maulbronn (UNESCO)<br />

Maultaschenessen beim Kloster Maulbronn<br />

Tasse Kaffee & Stück Schwarzwälder Kirschtorte<br />

an der Donauquelle<br />

3-Gang Brauereimenü als Mittagessen<br />

Schwarzwälder Kirschtorte backen mit Kaffee<br />

und Kuchen im Hotel (auf Anfrage)<br />

Führung & Probe in einer Schinkenräucherei<br />

HP-Paket mit 4 x Abendessen als 3-Gang Menü<br />

im Hotel<br />

City-Taxe: 9 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 100 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Vogtsbauernhof<br />

Vogtsbauernhof<br />

Triberg<br />

Furtwangen Triberg<br />

FR<br />

FELDBERG Furtwangen<br />

FR<br />

FELDBERG<br />

Schluchsee<br />

Rheinfall<br />

Wutachschlucht Schluchsee<br />

Rheinfall<br />

CH<br />

Wutachschlucht<br />

Eine Reise zu den Highlights des Schwarzwaldes. Entdecken Sie den größten See des Schwarzwaldes,<br />

den höchsten <strong>deutsch</strong>en Berg außerhalb der Alpen, die höchsten Wasserfälle Deutschlands und die<br />

Quelle des längsten Flusses von Europa.<br />

1. TAG | MAULBRONN UND SCHWARZWALD<br />

Anreise über das UNESCO Weltkulturerbe Kloster<br />

Maulbronn (optional), die am besten erhaltende Klosteranlage<br />

nördlich der Alpen. Weiterfahrt in den<br />

Schwarzwald, Check-In in Ihrem Hotel.<br />

2. TAG | SCHWARZWALDHÄUSLE, WASSERFÄLLE<br />

UND SCHWARZWÄLDER KIRSCH<br />

CH<br />

Schwarzwald Intensiv<br />

Triberg, Feldberg-Panorama, Rheinfall<br />

Morgens Besuch des Vogtsbauernhofs, dem beeindruckenden<br />

Schwarzwälder Freilichtmuseum. Im<br />

Anschluss Fahrt nach Triberg zu Deutschlands größten<br />

Wasserfällen. Schmackhaftes Vespermenü in<br />

einem traditionellen Schwarzwaldhof. Weiter südlich<br />

lernen Sie in Furtwangen das Deutsche Uhrenmuseum<br />

kennen. Auf Wunsch ein Stück Schwarzwälder<br />

Kirschtorte und eine Tasse Kaffee an der<br />

Donauquelle. Danach Rückfahrt zum Hotel.<br />

Bodensee<br />

3. TAG | VOLLDAMPF IM SÜDSCHWARZWALD<br />

Bodensee<br />

Zunächst Fahrt mit dem Zug (der „Sauschwänzlebahn“)<br />

durch die beeindruckende Wutach- Schlucht.<br />

Nach der Bahnfahrt bringt Sie der Bus zum Rheinfall<br />

bei Schaffhausen, kommentierte Bootsfahrt vor der<br />

atemberaubenden Kulisse der größten Wasserfälle<br />

Europas. Mittagspause in Walds-<br />

hut. Panorama-Fahrt zurück zum Hotel. Wir em-<br />

pfehlen Ihnen einen Stopp in Sankt Blasien, das für<br />

seinen eindrucksvollen Dom weit über die Region<br />

hinaus bekannt ist.<br />

4. TAG | HOCHSCHWARZWALD MIT BRAUEREI-<br />

BESICHTIGUNG UND GONDELFAHRT<br />

Morgens Besuch der Badischen Staatsbrauerei.<br />

Falls gewünscht, zünftiges 3-Gang Brauereimenü als<br />

Mittagessen. Danach Bootsfahrt auf dem malerischen<br />

Schluchsee. Mit dem Bus Weiterfahrt zum<br />

nahen Feldberg, dem höchsten <strong>deutsch</strong>en Gipfel<br />

nördlich der Alpen. Auf 1450 m spannenden Fernblick<br />

mit Panorama auf Alpen, Schweizer Jura und<br />

Vogesen. Rückfahrt zum Hotel.<br />

5. TAG | ABREISE<br />

Vor Ihrer Abreise empfehlen wir eine preisprämierte<br />

traditionelle Schinkenräucherei.<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10148<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

22


©AdobeStock<br />

Weihnachtsmärkte im Lichterglanz<br />

Nürnberg – Bamberg – Rothenburg ob der Tauber<br />

Lassen Sie sich von den Düften der Adventzeit inspirieren und erleben Sie den Glanz der unterschiedlichen<br />

Weihnachtsmärkte mit allen Sinnen.<br />

Rothenburg<br />

ob Rothenburg der Tauber<br />

ob der Tauber<br />

Bamberg<br />

Nürnberg<br />

Nürnberg<br />

Regensburg<br />

Regensburg<br />

CZ<br />

CZ<br />

4 Tage<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

ab 269€<br />

Reisecode: 10628<br />

3 x Ü/F im ***<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotel Nürnberg City West<br />

1 x 3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) in<br />

Nürnberg<br />

Stadtführung in Nürnberg (2 Std.)<br />

Stadtführung in Bamberg<br />

Stadtführung in Rothenburg ob der Tauber (1,5 Std.)<br />

Eintritt Deutsches Weihnachtsmuseum<br />

Eintritt Gedenkstätte Walhalla<br />

Stadtführung in Regensburg<br />

Snack in Regensburg aus der ältesten Bratwurst-<br />

Stube der Welt (Brötchen mit Grillwürstchen und<br />

Kraut)<br />

1. TAG | ANREISE UND CHRISTKINDLESMARKT land kennen. Anschließend Zeit, um auf eigene<br />

Anreise nach Nürnberg und Hotelbezug im ***<strong>Best</strong> Faust die versteckten Winkel und den romantischen<br />

Weihnachtsmarkt zu entdecken. Auf<br />

<strong>Western</strong> Hotel Nürnberg City West. Anschließend<br />

entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Wunsch Abendessen in Rothenburg oder Rückfahrt<br />

zum Hotel und auf Wunsch Abendessen im<br />

bei einem Stadtrundgang durch Nürnberg. Danach<br />

haben Sie Zeit, sich auf dem „Christkindlesmarkt“ Hotel.<br />

auf die Adventszeit einzustimmen. Abendessen in<br />

der Stadt und Übernachtung.<br />

3. TAG | WALHALLA & REGENSBURGER WEIH-<br />

NACHTSZAUBER<br />

2. TAG | BAMBERG & ROTHENBURG OB DER Vormittags besuchen Sie die Walhalla, das große<br />

TAUBER<br />

<strong>deutsch</strong>e Nationaldenkmal des 19. Jahrhunderts.<br />

Nach dem Frühstück zunächst Fahrt nach Bamberg.<br />

Hier erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung die Städten Deutschlands zählt. Bei einem geführten<br />

Weiterfahrt nach Regensburg, das zu den ältesten<br />

Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe). Empfehlenswert<br />

ist eine Pause in einer Brauerei, um das so Donau. Danach laden wir Sie zu einem „Weckerl mit<br />

Rundgang sehen Sie die schöne Altstadt an der<br />

typische Rauchbier „Bamberger Schlenkerla“ mit Rostbratwürstli“ in einem historischen Lokal ein.<br />

lokalen Snacks zu probieren. Zeit zur freien Verfügung<br />

für einen Bummel über die Weihnachtsmärzelnen<br />

Weihnachtsmärkte des Ortes zu entdecken.<br />

Zeit zur freien Verfügung, um den Charme der einkte<br />

und Weiterfahrt nach Rothenburg ob der Tauber<br />

am frühen Nachmittag. Hier erwartet Sie Ihre in Regensburg und Rückfahrt zum Hotel.<br />

Auf Wunsch Abendessen in einem guten Brauhaus<br />

Reiseleitung für einen geführten Rundgang zu Fuß.<br />

Im Weihnachtsmuseum lernen Sie die faszinierende<br />

Geschichte des Weihnachtsfestes in Deutsch-<br />

4. TAG | HEIMREISE<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10628<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

Snack in Bamberg in einer historischen Brauerei<br />

(Paar Weißwürste mit Laugenbrezel, süßer Senf<br />

und Rauchweizenbier) – gilt nur vor 12 Uhr.<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) in<br />

Rothenburg (Hotel oder Restaurant)<br />

3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) in einem<br />

guten Brauhaus in Regensburg<br />

City-Taxe: 9 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 100 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

23


© Joerg Lutzi<br />

4 Tage<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

ab 299€<br />

Reisecode: 10657<br />

München<br />

Ammersee<br />

Andechs Andechs<br />

3 x Ü/F im ***Sure Hotel by <strong>Best</strong> <strong>Western</strong> München<br />

Hauptbahnhof<br />

1 x 3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) in einem<br />

Restaurant in Hotelnähe<br />

Eintritt Schloss Nymphenburg<br />

Stadtführung in München (ca. 3 Std.)<br />

Schiffsrundfahrt über den Ammersee<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

3-Gang-Abendessen im Nockherberg,<br />

auf Anfrage<br />

Eintritt und Führung im Kloster Ettal,<br />

Eintritt und Führung im Schloss Linderhof,<br />

Besuch UNESCO Wieskirche, Kloster Andechs<br />

und 2-Gang-Abendessen im Klostergasthaus<br />

inkl. Hotelübernachtung<br />

City-Taxe: 9 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 120 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

Ettal<br />

Ettal<br />

Weltstadt mit Herz<br />

Zu Gast in München<br />

AT<br />

AT<br />

München mit seinen weltberühmten Museen, prachtvollen Bauten, seiner Gastlichkeit und Biergärten<br />

begeistert jährlich Tausende von Besuchern.<br />

1. TAG | SCHLOSS NYMPHENBURG<br />

Anreise nach München und Besuch von Schloss<br />

Nymphenburg. Check-in im Hotel. Abendessen<br />

nahe des Hotels und Übernachtung.<br />

2. TAG | MÜNCHEN UND AMMERSEE<br />

Vormittags entdecken Sie im Rahmen einer Führung<br />

die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie zum<br />

Beispiel den Olympia-Park, den Karlsplatz, das<br />

Rathaus und den Viktualienmarkt. Nachmittags<br />

Ausflug zum Ammersee. Bei einer Schiffsrundfahrt<br />

über den See lernen Sie die Schönheiten dieser<br />

Landschaft kennen. Wer möchte, kann die Idylle<br />

des Sees bei einem kleinen Spaziergang genießen.<br />

Abendessen auf Wunsch in einem Restaurant oder<br />

in Münchens bester Stube, dem „Nockherberg“,<br />

von wo aus Sie einen schönen Blick auf die Stadt<br />

haben. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.<br />

3. TAG | AUSFLUG NACH OBERBAYERN<br />

Besuch im Kloster Ettal, einem Juwel aus dem 18.<br />

Jahrhunderts. Fahrt zum Schloss Linderhof. Zeit zur<br />

freien Verfügung und Besuch der bekannten UNES-<br />

CO Wieskirche in Steingaden. Weiterfahrt zum Kloster<br />

Andechs, Rundgang und Abendessen im Klostergasthaus.<br />

Anschließend Rückfahrt zum Hotel.<br />

4. TAG | HEIMREISE<br />

Heute können Sie die Heimreise antreten, oder Sie<br />

verlängern Ihren Aufenthalt um einen Tag, um weitere<br />

Highlights der Region mit Ihrer Reiseleitung zu<br />

entdecken:<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10657<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

24


© Bayerische Schlösserverwaltung (Foto: KreativInstinkt)<br />

www.schlosslinderhof.de<br />

München<br />

und die königlichen Schlösser<br />

1. TAG | ANREISE<br />

Hotelbezug, Abendessen und Übernachtung.<br />

2. TAG | MÜNCHEN UND OLYMPIAPARK<br />

Nach dem Frühstück entdecken Sie mit Ihrem Reiseleiter<br />

die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie z.B.<br />

die Kirche St. Maximilian, wegen ihrer beiden Türme<br />

auch gerne „Notre-Dame von München“ genannt, die<br />

Stadttore, den Markt, den Königspalast, die Oper.<br />

Optionales bayerisches Mittagessen in einer traditionellen<br />

Brauerei. Nachmittags setzen Sie Ihre Stadtrundfahrt<br />

durch den Olympiapark München fort, der<br />

1972 anlässlich der Olympischen Spiele eingeweiht<br />

wurde. Genießen Sie den herrlichen Panoramablick<br />

vom „Olympiaturm“. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen<br />

und Übernachtung.<br />

3. TAG | DIE KÖNIGSSCHLÖSSER<br />

Zuerst besuchen Sie Schloss Linderhof. In einem<br />

engen Tal beim Kloster Ettal ließ der bayerische<br />

König dieses romantische Traumschloss errichten.<br />

Weiter geht es nach Hohenschwangau, zum Märchenschloss<br />

Neuschwanstein, das 200 m hoch auf<br />

einem Felsen thront. Rückfahrt zum Hotel, Abend-<br />

essen und Übernachtung.<br />

4. TAG | AUSFLUG AN DEN CHIEMSEE<br />

Mitten im „Bayerischen Meer“ liegt die Herreninsel,<br />

deren Parkanlagen zu einem Spaziergang einladen.<br />

Vor der herrlichen Kulisse der Alpen in Prien laden wir<br />

Sie zu einer Bootsfahrt zum Schloss Herrenchiemsee<br />

ein. Sie besichtigen das prachtvolle Schloss, das<br />

König Ludwig II. nach dem Vorbild von Schloss Versailles<br />

erbauen ließ. Freizeit auf der Insel. Rückfahrt<br />

zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.<br />

5. TAG | BERCHTESGADEN UND KÖNIGSSEE<br />

Heute lernen Sie bei einer unterhaltsamen Führung<br />

ein Salzbergwerk kennen. Nach einem Mittags-<br />

imbiss genießen Sie eine Schifffahrt auf dem Königssee,<br />

der im Herzen des Nationalparks Berchtes-<br />

gaden liegt. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und<br />

Übernachtung.<br />

Schloss<br />

Neuschwanstein<br />

Nicht nur die bayerischen Könige sind dem Charme der schönen Landschaft rund um München erlegen,<br />

bald sind auch Sie an der Reihe: Entdecken Sie die Kunstschätze der hügeligen Landschaft und<br />

bestaunen Sie die Königsschlösser, diese in Stein verwandelten Träume.<br />

München Ammersee<br />

Andechs<br />

Chiemsee<br />

Schloss Linderhof<br />

6. TAG | SHOPPING IN MÜNCHEN UND HEIMREISE<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10658<br />

Ettal<br />

München<br />

AT<br />

6 Tage<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

5 Ü/F im **** <strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotel Bad Miesbach<br />

5 x 3-Gang-Abendessen (ohne Getränke) im Hotel<br />

oder Restaurant<br />

Führung von Tag 2 bis einschließlich Tag 5<br />

<strong>Best</strong>eigung des Olympiaturms in München<br />

Eintritt zum Schloss Linderhof<br />

Eintritt zum Schloss Neuschwanstein<br />

Schifffahrt von Prien zur Herreninsel und zurück<br />

Eintritt zum Schloss Herrenchiemsee<br />

Besuch des Salzbergwerks Berchtesgaden mit Imbiss<br />

Schifffahrt auf dem Königsssee<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

Mittagessen im berühmten Hofbrauhaus in<br />

München, inkl. 1 Getränk<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

ab 629€<br />

Reisecode: 10658<br />

City-Taxe: 10 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 200 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

25


© LT www.diapo.ch<br />

4 Tage<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

3 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Plus Hotel Mirabeau<br />

3-Gang-Abendessen im Hotel am Anreisetag<br />

Käsefondue im Chalet auf Les Pléiades<br />

Aufstieg Sauvabelin-Turm<br />

Stadtführung in Lausanne<br />

Weinprobe mit 3 Chasselas-Weinen im Lavaux-<br />

Gebiet inkl. Filmvorführung<br />

Zahnrad-Bahnfahrt nach Les Pléiades<br />

Nostalgische Raddampferfahrt über den Genfer<br />

See von Montreux nach Lausanne<br />

Eintritt Schloss Coppet<br />

Stadtführung in Genf (2 Std.)<br />

Schifffahrt über den Genfer See von Evian nach<br />

Lausanne<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

Tagesführung Tag 2 und/oder Tag 3<br />

Kathedrale Genf: Eintritt Archäol. Stätte<br />

(max. 10 Pers/Gruppe)<br />

Eintritt Garten der 5 Sinne in Yvoire<br />

ab 489€<br />

Reisecode: 10631<br />

City-Taxe: 9 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 150 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

FR<br />

FR<br />

CH<br />

Lausanne, Hauptstadt des Waadtlandes und viertgrößte Stadt der Schweiz, liegt am Nordufer des<br />

bekannten Genfer Sees und ist ein perfekter Ausgangspunkt für fantastische Ausflüge rund um den<br />

Genfer See.<br />

DE DE<br />

Coppet<br />

Coppet<br />

Genf<br />

Genf<br />

A A<br />

1. TAG | LAUSANNE<br />

Yvoire<br />

Yvoire<br />

CH CH<br />

Genfer See<br />

Herrliches Lausanne<br />

Genuss erleben in der schönsten Stadt der Schweiz<br />

Anreise nach Lausanne und unterwegs Besuch des<br />

„Sauvabelin-Aussichtsturms“ und Spaziergang<br />

um den See „Lac de Sauvabelin“. Genießen Sie den<br />

wundervollen Blick auf den Genfer See. Geführter<br />

Rundgang durch Lausanne und anschließend<br />

Hotelbezug im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Plus Hotel Mirabeau.<br />

Abendessen im Hotel und Übernachtung.<br />

2. TAG | RUND UM DEN GENFER SEE<br />

Lausanne Lausanne<br />

Rivaz<br />

Rivaz<br />

Montreux<br />

Evian Montreux<br />

Evian<br />

Genfer See<br />

Am Morgen geht es in die bekannte Festspielstadt<br />

Montreux. Auf einem Weingut in Rivaz probieren<br />

Sie danach drei verschiedene Chasselas-Weine.<br />

Ein kurzweiliger Informationsfilm gibt Ihnen einen<br />

Überblick über die Region und ihren besonderen<br />

Wein. Mit der Zahnradbahn geht es von Blonay zum<br />

Aussichtsberg Les Pléiades, von wo Sie eine<br />

unglaubliche Aussicht auf den Genfer See haben.<br />

Hier genießen Sie in einem typischen Schweizer<br />

Chalet ein Käsefondue. Danach geht es mit dem<br />

nostalgischen „Belle Époque“-Raddampfer von<br />

Montreux aus gemütlich zurück nach Lausanne.<br />

FR<br />

FR<br />

Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung, um<br />

Lausanne auf eigene Faust zu erkunden.<br />

3. TAG | GENF<br />

Panoramafahrt von Lausanne entlang des Sees<br />

nach Genf. Unterwegs besuchen Sie das Schloss<br />

Coppet. Danach geführter Entdeckungsrundgang<br />

durch Genf. Sie sehen zum Beispiel den Palais des<br />

Nations, die Kathedrale St. Peter und natürlich den<br />

berühmten Springbrunnen „Jet d‘Eau“. Zeit zur<br />

freien Verfügung und Weiterfahrt zum malerischen<br />

Ort Yvoire. In Evian geht es auf einer 30-minütigen<br />

Schifffahrt nach Lausanne hinüber. Der Rest des<br />

Tages steht zur freien Verfügung.<br />

4. TAG | HEIMREISE<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10631<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

26


© Bregenzer Festspiele - Anja Köhler<br />

Weingarten<br />

3 Tage<br />

ab 299€<br />

Reisecode: 10174<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

Bodensee<br />

Bodensee<br />

Die Bregenzer Festspiele bilden seit Jahren Sommer für Sommer den kulturellen Höhepunkt am<br />

Bodensee. Auf der größten Seebühne der Welt vor dem Abendrot im Westen eine Oper zu genießen<br />

ist ein unglaubliches Erlebnis. Wir haben um den Festspielbesuch ein ansprechendes Programm und<br />

buchbaren Terminen zusammengestellt, das Ihren Gästen sicherlich gefallen wird.<br />

Lindau<br />

Lindau<br />

Bregenz<br />

AT Bregenz<br />

AT<br />

Bregenzer Festspiele<br />

2024 – Carl Maria von Webers „Der Freischütz“<br />

2 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Parkhotel Weingarten<br />

Ticket für „Der Freischütz“ auf der Bregenzer<br />

Seebühne (Kat.5)<br />

Kompetente Tagesreiseleitung am 2. Tag<br />

Stadtführung in Weingarten<br />

Stadtführung in Bregenz<br />

Stadtführung in Lindau<br />

See-Überfahrt und 1 Glas Sekt von Lindau<br />

zur Bregenzer Seebühne<br />

Besuch einer Fein-Brennerei mit Verkostung<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

1. TAG | ANREISE<br />

Für Ihre Reise haben wir das komfortable ****<strong>Best</strong><br />

<strong>Western</strong> Parkhotel Weingarten reserviert. Sie<br />

erreichen die Region am Abend. Nach dem Check-<br />

In erwartet Sie auf Wunsch ein köstliches 3-Gang-<br />

Menü (im Rahmen der HP-Option buchbar).<br />

2. TAG | FESTSPIELTAG UND BREGENZER WALD<br />

Eine kompetente Reiseleitung wird Sie heute<br />

begleiten. Nachdem Frühstück geht es gemeinsam<br />

in die Altstadt von Weingarten, die Sie bei einem<br />

kurzweiligen Spaziergang kennen lernen. Im<br />

Anschluss Freizeit in der schönen Innenstadt,<br />

bevor es mit dem Bus nach Bregenz geht. Freuen<br />

Sie sich auf eine kurzweilige Stadtführung und lernen<br />

Sie die Festspielstadt kennen. Im Anschluss<br />

fahren Sie weiter nach Lindau. Unterwegs halten<br />

Sie an einer sehr bekannten Fein-Brennerei, wo Sie<br />

einen spannenden Blick hinter die Kulissen werfen<br />

und die edlen Tropfen auch verkosten können. In<br />

Lindau lernen Sie bei einer Führung die sehenswerte<br />

Altstadtinsel kennen. Danach ist genügend<br />

Zeit für ein schmackhaftes Abendessen vorgesehen<br />

(optional zubuchbar).<br />

Freuen Sie sich im Anschluss auf eine einstündige<br />

Überfahrt mit einem Ausflugsschiff vom Lindauer<br />

Hafen direkt an die Seebühne. Bei einem Glas Sekt<br />

an Bord können Sie sich auf die Festspiele einstimmen.<br />

In Bregenz angekommen, lassen Sie sich von<br />

Carl Maria von Webers Oper „Der Freischütz“ in<br />

atemberaubender Kulisse verzaubern. Nach der<br />

Vorstellung bringt Sie Ihr Reiseleiter noch zu Ihrem<br />

Bus und verabschiedet sich von Ihnen. Mit dem<br />

Bus geht es im Anschluss zum Hotel.<br />

3. TAG | HEIMREISE<br />

Nach einem reichhaltigen Langschläfer-Frühstück<br />

treten Sie Ihre Heimreise an.<br />

HP-Paket (4-Gang Abendessen und 3-Gang-Mittagessen<br />

im Hotel)<br />

Upgrade (Kat. 3) des Tickets für „Der Freischütz“<br />

Abendessen als 3-Gang-Menü auf der Altstadtinsel<br />

in Lindau<br />

Verlängerungstag mit Exkursion in die<br />

Appenzeller Alpen und Abendesssen auf der<br />

Schattenburg in Feldkirch<br />

City-Taxe: 6 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 100 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

Alle Termine und Preise finden Sie unter: www.getyourgroup.de | Reisecode 10174<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Entdecken Sie weitere Reisen, detaillierte Reiserouten und die aktuellsten Preise auf getyourgroup.de<br />

27


© säntis-schwebebahn<br />

5 Tage<br />

ab 399€<br />

Reisecode: 10632<br />

Bodensee<br />

Bodensee<br />

Lindau<br />

DE<br />

DE<br />

INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

4 x Ü/F im ****<strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Premier Central<br />

Hotel Leonhard in Feldkirch<br />

3-Gang-Abendessen im Hotel am 1. Abend<br />

Freie Benutzung von Schwimmbad und Sauna<br />

Stadtführung in Feldkirch (1,5 Std.)<br />

Eintritt und Führung in der Schattenburg in Feldkirch<br />

Stadtführung Vaduz, Liechtenstein<br />

Fahrt mit der Säntis-Schwebebahn<br />

Besuch der Appenzeller Schaukäserei<br />

2-Gang-Mittagessen in einem Berggasthof in Lech<br />

auf der 4-Pässe-Fahrt<br />

Stadtführung Bregenz<br />

Schifffahrt Bregenz - Lindau<br />

Führung durch eine Fein-Brennerei inkl. Verkostung<br />

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNGEN<br />

3 x 3-Gang-Abendessen im Hotel<br />

Ganztages Reiseleitung Großes Walsertal am 3. Tag<br />

3-Gang-Mittagessen in einem See-Restaurant in<br />

Bregenz<br />

City-Taxe: 8 €<br />

Einzelzimmerzuschlag: ab 130 €<br />

Bustransport nicht inbegriffen, Angebot auf Anfrage.<br />

RESERVIEREN<br />

SIE ONLINE:<br />

Ihre Unterkunft im ****Premier <strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Feldkirch bietet den idealen Ausgangspunkt für Ausflugsziele<br />

im Vierländereck Deutschland, Österreich, Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.<br />

1. TAG | ANREISE NACH FELDKIRCH<br />

Am Nachmittag erreichen Sie Feldkirch. Zimmerbezug<br />

in unserem ****Premier <strong>Best</strong> <strong>Western</strong> Hotel. Willkommens-Umtrunk<br />

am Abend. Abendessen im Hotel-<br />

restaurant.<br />

CH<br />

CH<br />

Säntis<br />

Schwebahn<br />

Säntis<br />

Schwebahn<br />

Bregenz Bregenz<br />

Feldkirch<br />

Feldkirch<br />

Vaduz<br />

AT<br />

LI<br />

Vaduz<br />

AT<br />

4 Länder – 4 Pässe<br />

Deutschland - Österreich - Liechtenstein - Schweiz<br />

2. TAG | FELDKIRCH – VADUZ – SÄNTIS<br />

Sie starten den Tag mit einem Rundgang durch das mittelalterliche<br />

Feldkirch mit einem örtlichen Reiseleiter.<br />

Durch die Stadtmauer mit Feldkirch verbunden ist die<br />

Schattenburg, die Sie ebenfalls bei der Führung kennenlernen.<br />

Anschließend Weiterfahrt nach Vaduz im Fürstentum<br />

Liechtenstein. Stadtführung durch den Ort.<br />

Entdecken Sie als nächstes die Schönheit der Schweizer<br />

Bergwelt von oben. Mit der Säntis-Schwebebahn<br />

geht es auf 2.472 m hinauf. Individuelles Mittagessen<br />

und Freizeit. Besuch der Alpenzeller Alpschaukäserei<br />

und Rückfahrt ins Hotel. Abendessen auf Wunsch.<br />

3. TAG | GROSSES WALSERTAL – 4 PÄSSE-FAHRT<br />

Herrliche Berglandschaften mit dichten Wäldern<br />

und vielen Flüssen sorgen für einen traumhaften<br />

Ausflug. Die Fahrt führt über den Arlbergpass und<br />

LI<br />

den Flexenpass. Nach einem zünftigen Mittagessen<br />

in Lech geht es über den Hochtannbergpass und<br />

den Fontanellapass durchs Große Walsertal (witterungsabhängig).<br />

Abendessen auf Wunsch im Hotel.<br />

4. TAG | BREGENZ – LINDAU – BREGENZER WALD<br />

Ihre örtliche Reiseleitung zeigt Ihnen die Sehenswürdigkeiten<br />

der Festspielstadt Bregenz. Mittag-<br />

essen (optional) in der Nähe des Hafens. Danach<br />

geht es auf eine kleine Schiffsreise zur Insel Lindau<br />

hinüber. Bei einem Rundgang genießen Sie die<br />

Schönheit des Bodensees. Sie haben Zeit, selbst<br />

durch die Straßen und Gassen zu schlendern. Zum<br />

Abschluss des Tages laden wir Sie zur bekannten<br />

Likör- und Spirituosen-Destillerie Prinz mit Probe<br />

ein. Rückfahrt durch den Bregenzer Wald nach<br />

Feldkirch. Abendessen auf Wunsch im Hotel.<br />

5. TAG | HEIMREISE<br />

Hinweis:<br />

Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität<br />

nicht geeignet.<br />

<strong>SCHWEDA</strong>-<strong>23008</strong>, www.creaktiv-werbung.com<br />

Get Your Group GmbH I Hafenstraße 20 I 77694 Kehl am Rhein<br />

Entrez Reisecode 10632 sur getyourgroup.de/fr/tours pour des dates exacts.<br />

Tel.: +49 (0)7851-9928-35 I Fax: +49 (0) 7851 9928-52<br />

Mail: info@getyourgroup.de<br />

I www.getyourgroup.de<br />

Es gelten die AGB´s der Get your Group GmbH die Sie auf unserer Internetseite www.getyourgroup.de/fr finden können.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!