Aufrufe
vor 5 Jahren

Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem ... - Buttelstedt

Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem ... - Buttelstedt

Amtsblatt - Vgem.

Amtsblatt - Vgem. Berlstedt / Vgem. Buttelstedt Rund um Hobby und Freizeit Bob Ross-Technik am 08.Dezember, samstags: 10:00 – 17:00 Uhr, Ort: N.N., Kursleiterin Heidrun Pabst, Kosten UE: 25 Euro + Materialkosten: 20 Euro (8UE,1VA) Entdeckungsreise zum “eigenen Ich” Stoffeigenschaften und Materialien haben ebenso unterschiedliche Wirkungen auf Ihr Erscheinungsbild wie Schnittformen, Linienführung und Farbverteilung. Mit Ihren Farben, Ihren Stoffstrukturen und Ihrem Kleidungsstil können Sie der Umwelt einen ganz authentischen Eindruck Ihrer individuellen Persönlichkeit vermitteln! Zum 2. und 3. Termin bringen Sie bitte zwei bis drei Outfi ts mit, damit Sie gemeinsam vor einem Ganzkörperspiegel erarbeiten können, was Ihnen am besten steht. 30,00 €, (12 UE/3 VA) Franka Langecker, 18:30 – 21:30 Uhr. Digitale Bildbearbeitung und Fotobuchgestaltung – Einsteiger Kursinhalte: Einführung in die Bildbearbeitung, die unterschiedlichen Varianten, um Helligkeit und Kontraste zu verändern, Veränderungen durch Farbkorrektur und Farbsättigung, Freistelllen einzelner Bildelemente und Einfügen in andere Fotos, Hautkorrekturen bei Portäts, Änderung der Bildgröße, Korrektur von Farbstichen. Gleichzeitig gestalten Sie unter kompetenter Anleitung Ihr ganz persönliches Fotobuch aus ihren Digitalbildern. Mitzubringen sind eigener Fotoapperat sowie Zubehör. 48,75 €, (15UE/5VA) Bernhard Braune, Buttelstedt, 19:00 – 20:30 Uhr Senioren lernen Ihren Laptop kennen Sie bringen zum Unterricht Ihren eigenen Laptop mit und gemeinsam ergründen Sie,was alles an Software auf Ihren Laptop installiert ist. Unter Anleitung lernen Sie Ihren kleinen Computer sicher zu nutzen. Sie erhalten aber auch eine kurze Einführung in das Arbeiten mit Ordnern, mit WordPad. 25,00 €, (10UE/5VA) Bernhard Braune, Großobringen, Zeit n.Vereinbarung. Sprachen für alle Altersgruppen Englisch für Fortgeschrittene - Einsteiger /wenn Teilnehmerzahl erreicht ist Ort: Großobringen; Kursleiter: Frau Engel (30UE/15VA) Kosten: 85 Euro Englisch für den Urlaub an 3 Wochenenden (Intensivkurs) /wenn Teilnehmerzahl erreicht ist Kursinhalte: In dem angebotenen Intensivkurs Englisch geht es um das Vertiefen Ihrer Vorkenntnisse. Sie müssen keine fundierten Englischkenntnisse mitbringen, jedoch wäre eine Vertrautheit mit der Sprache von Vorteil. Im Vordergrund stehen Sprachtraining, Kommunikation und verstehendes Hören. Der Kurs richtet sich thematisch an alle die, denen das Thema Tourismus und Reisen am Herzen liegt oder vielleicht gerade mit dem Gedanken spielen in den Urlaub zu fahren und ihr Englisch auffrischen wollen. Der Kursleiter Michael Danz ist auch freiberufl icher Reiseleiter. Mit seinen Ländererfahrungen im europäischen und asiatischen Raum ist er auch in landeskundlichen Fragen ein guter Ratgeber. Veränderte Öffnungszeiten der Verwaltungsgemeinschaft Berlstedt anlässlich Weihnachten und zum Jahreswechsel 2012/13 Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, Am Donnerstag, dem 27.12. und am Freitag, dem 28.12.2012, bleiben unsere Büros geschlossen. Bitte beachten Sie die vorstehenden Termine. Ab Donnerstag, dem 03.01.2013, sind wir wieder zu den üblichen Sprechzeiten für Sie da. Mit freundlichen Grüßen Riske Gemeinschaftsvorsitzende Amt für Landentwicklung und Flurneuordnung Gotha Zusammenlegungsverfahren Buttelstedt Gotha, 13.11.2012 Az.: 1-4-0347 Schlussfeststellung 1. Gemäß § 149 des Flurbereinigungsgesetzes (FlurbG) vom 16.03.1976 (BGBl. I S. 546), zuletzt geändert durch Artikel 17 des Gesetzes vom 19.12.2008 (BGBl. I S. 2835) wird das beschleunigte Zusammenlegungsverfahren Buttelstedt, Landkreis Weimarer Land mit den folgen- - 4 - VGem. Berlstedt Amtliches 12. Ausgabe, 03. Dezember 2012 Seine Arbeit in London hat seine fundierten Englischkenntnisse auf den allerneuesten Stand gebracht. Freuen Sie sich auf 3 tiefgehende Wochenenden mit wertvollen Vokabeln und Redewendungen sowie Tipps und Tricks der englischen Sprache. Erlangen Sie Sicherheit im Umgang mit der Sprache und Vertrauen Ihren eigenen Fähigkeiten. Termin: wenn Teilnehmerzahl erreicht ist, Ort: Großobringen Beiträge für Heimatvereine und Seniorennachmittage Lichtbildervorträge und andere Vorträge / Termine nach Absprache NEU-NEU-NEU Sitztanz für Senioren Sitztanz, oder auch Tanzen im Sitzen, ist eine Art zu tanzen bei der man auf einem Stuhl sitzt. Menschen, die auf Grund von Einschränkungen körperlicher Art oder Gleichgewichtsprobleme und eingeschränkte Mobilität haben dadurch die Möglichkeit, weiterhin zu tanzen. Gleichzeitig kann Sitztanz als Trainingsmöglichkeit für Senioren genutzt werden. Die Musik sollte beim Sitztanz für Senioren auf die Vorlieben der Senioren abgestimmt werden. Dozentin: Vera Hempel Tipps gegen Trickbetrüger Senioren In diesem Vortrag werden verschiedene kriminelle Methoden aufgezeigt und Tipps gegeben, wie ältere Menschen vor diesen Straftaten – insbesondere vor Betrügern am Telefon, an der Haustür und beim Online-Banking – schützen können. Fragen können im Verlauf der Veranstaltung beantwortet werde - es ist jedoch keine Rechtsberatung. RA Cora Zöllner Gesundheit Was ist und was kann Homäopathie?/ Dozent: Andreas Schaller Aromatherapie – Welt der Düfte/ Dozentin: Britta Rodner Schüßler Salze – 12 Elemente des Lebens/ Dozentin: Britta Rodner Kurse Herbst 2012 (Zögern Sie bitte nicht, sich bei Interesse schon jetzt vormerken zu lassen.) · Norwegisch für Einsteiger · Französisch für Einsteiger · Spanisch für Einsteiger · PC Einsteiger · PC- Fortgeschrittene · PC-Fotobuch/Bildbearbeitung Wenn Sie Interesse an anderen Kursen haben, können Sie sich auch gern an mich wenden. Wir versuchen dann, weitere Teilnehmer für ihren Wunschkurs zu fi nden. Um sich für diese Kurse vormerken zu lassen bzw. anzumelden, rufen Sie mich bitte an, schreiben Sie eine e-mail oder kommen Sie in die Sprechstunde, damit ich Sie informieren kann, sobald die notwendige Teilnehmerzahl erreicht ist bzw. der Kurs stattfi ndet. Ich freue mich auf ihre Anmeldungen und Kurswünsche. Mit den besten Wünschen, Ihre und Eure Evelyn Rausch den Feststellungen abgeschlossen: 1.1 Die Ausführung nach dem Zusammenlegungsplan ist bewirkt. 1.2 Den Beteiligten stehen keine Ansprüche mehr zu, die im Zusammenlegungsverfahren hätten berücksichtigt werden müssen. 1.3 Die Aufgaben der Teilnehmergemeinschaft sind abgeschlossen. 2. Mit der Zustellung der unanfechtbaren Schlussfeststellung an die Teilnehmergemeinschaft ist das Zusammenlegungsverfahren Buttelstedt beendet und die Teilnehmergemeinschaft erloschen. 3. Der Stadt Buttelstedt werden die in § 150 FlurbG bezeichneten Unterlagen zur Aufbewahrung übergeben. 4. Je eine mit Gründen versehene Ausfertigung dieser Schlussfeststellung liegt zwei Wochen lang nach dem ersten Tag der öffentlichen Bekanntmachung in den Amtsräumen der Verwaltungsgemeinschaft Buttelstedt, Markt 2, 99439 Buttelstedt und den angrenzenden Verwaltungsgemeinschaften Berlstedt, Hauptstraße 23, 99439 Berlstedt und Buttstädt, Großemsener Weg 5, 99628 Buttstädt zur Einsichtnahme für die Beteiligten aus.

Amtsblatt - Vgem. Berlstedt / Vgem. Buttelstedt Gründe: Die Ausführung des Zusammenlegungsplans ist in tatsächlicher und rechtlicher Hinsicht bewirkt. Das Grundbuch wurde nach den Ergebnissen der Flurbereinigung berichtigt. Die Berichtigung des Liegenschaftskatasters ist erfolgt. Die Kasse der Teilnehmergemeinschaft wurde am 26.11.2011 ordnungsgemäß abgeschlossen. Der verbleibende Restbetrag wird der Stadt Buttelstedt zur Unterhaltung der gemeinschaftlichen Anlagen übergeben und die Kasse aufgelöst. Die Voraussetzungen zur Schlussfeststellung nach § 149 FlurbG liegen somit vor. Der Stadt Buttelstedt werden · eine Ausfertigung der Zuteilungskarte, · eine Ausfertigung des Flurstücksverzeichnisses Neuer Bestand, · eine Ausfertigung des textlichen Teiles des Zusammenlegungsplans, · eine Ausfertigung der Nachweise Neuer Bestand, die gemeinschaftliche und öffentliche Anlagen einschließlich solcher auf Privatgrundstücken nachweisen, · eine Abschrift der Schlussfeststellung übersandt. Gemeinde Ballstedt 08.12. Annelies Röder zum 76. 17.12. Gerd Hochstein zum 65. 20.12. Hella Weiß zum 69. 31.12. Hans-Wolfgang Graß zum 65. Gemeinde Berlstedt 04.12. Christa Högel zum 83. 07.12. Hilda Bauhof zum 79. 07.12. Waltraud Schmidtke zum 71. 08.12. Günther Krauße zum 68. 09.12. Ernestine Melzer zum 71. 15.12. Erna Eberlein zum 88. 15.12. Adelheid Barthel zum 71. 18.12. Günter Lichtenberger zum 71. 19.12. Elinor Möller zum 74. 20.12. Helmut Schmidt zum 77. 20.12. Gisela Ladig zum 69. 21.12. Olga Thiel zum 71. OT Hottelstedt 27.12. Marlis Frühbote zum 66. OT Ottmannshausen 06.12. Harald Schmidt zum 82. 16.12. Albin Hölzel zum 78. 19.12. Annitta Jäkel zum 65. OT Stedten 23.12. Karl-Heinz Göpfardt zum 65. Gemeinde Ettersburg 02.12. Stefanie Bräutigam zum 88. 05.12. Fritz Kaufhold zum 74. 07.12. Rita Kaufhold zum 74. - 5 - 12. Ausgabe, 03. Dezember 2012 Die Teilnehmergemeinschaft hat ihre Aufgaben abgeschlossen. Sie wird mit Unanfechtbarkeit der Schlussfeststellung aufgelöst. Die beteiligten Behörden erhalten eine Abschrift der Schlussfeststellung. Rechtsbehelfsbelehrung Gegen diese Schlussfeststellung kann innerhalb einer Frist von einem Monat nach dem ersten Tag der öffentlichen Bekanntmachung Widerspruch erhoben werden. Der Widerspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift bei dem Amt für Landentwicklung und Flurneuordnung Gotha Hans-C.-Wirz-Straße 2 99867 Gotha einzulegen. Wird der Widerspruch schriftlich eingelegt, ist die Widerspruchsfrist (Satz 1) nur gewahrt, wenn der Widerspruch noch vor Ablauf dieser Frist bei der Behörde eingegangen ist. gez. Mathias Geßner (Amtsleiter) Nichtamtliches Liebe Bürgerinnen und Bürger, wir, die Mitarbeiter der Verwaltungsgemeinschaft Berlstedt, wünschen Ihnen fröhliche Weihnachten, Zeit zur Entspannung und Besinnung und ein gutes und gesundes neues Jahr 2013 mit vielen Lichtblicken. Riske, Gemeinschaftsvorsitzende Herzliche Glückwünsche an alle Jubilare der VGem Berlstedt 09.12. Heinz Hochstein zum 66. 14.12 Heinrich Garg zum 74. 25.12. Jürgen Meisinger zum 69. 30.12. Heinz Meißner zum 83. Seniorenzentrum Ettersburg 02.12. Sonja Kunze zum 91. 02.12. Ingeborg Stephan zum 82. 02.12. Ehrentraud Bott zum 73. 16.12. Hella Flach zum 87. 20.12. Helga Franke zum 81. 24.12. Heinz Rösner zum 89. 26.12. Hans Reinhardt zum 77. 29.12. Wilfried Hitzner zum 75. 29.12. Rosemarie Eckardt zum 74. Gemeinde Krautheim 04.12. Käthe Knaut zum 76. 04.12. Helga Schenke zum 71. 15.12. Hanna Lore Gabriel zum 76. 15.12. Monika Härtel zum 69. 17.12. Kuno Zierfuß zum 86. 25.12. Gerhard Meyer zum 77. Stadt Neumark 01.12. Klaus Necke zum 74. 07.12. Christa Münchgesang zum 78. 07.12. Annalies Schöps zum 75. 08.12. Christa Mey zum 78. 11.12. Elisabeth Necke zum 82. 13.12. Friedrich Melzer zum 69. 18.12. Gretchen Necke zum 81. 18.12. Ursula Heidrich zum 77. 22.12. Käthe Ponto zum 88. 27.12. Reinhold Günther zum 75. Gemeinde Ramsla 01.12. Herlinde Hofmann zum 79. 09.12. Eva Haupt zum 80. 15.12. Dagmar Hübner zum 83. 15.12. Wolfgang Hofmann zum 75. 16.12. Marie Ellmer zum 88. 18.12. Helmut Kuppardt zum 76. Gemeinde Schwerstedt 04.12. Elise Steinbrück zum 79. 06.12. Rosemarie Stadtler zum 73. 07.12. Karl-Heinrich Kanzler zum 70. 07.12. Monika Schlövogt zum 65. 09.12. Ursula Rosenhan zum 74. 09.12. Charlotte Weist zum 71. 16.12. Rainer Schlövogt zum 69. 18.12. Fritz Käding zum 79. Gemeinde Vippachedelhausen 02.12. Waltraud Hanke zum 78. 03.12. Klaus-Peter Wicher zum 70. 04.12. Marlis Dietz zum 77. 07.12. Paul Barthel zum 85. 12.12. Richard Münch zum 77. 13.12. Irma Klein zum 86. 14.12. Hartmut Wiegand zum 65. 15.12. Dieter Kleimon zum 66. 19.12. Helga Schmidt zum 75. 23.12. Margarete Kirchner zum 74. 27.12. Renate Seidenstücker zum 75. OT Thalborn 26.12. Eleonore Eisenmenger zum 84.

Hier könnten Sie mit Ihrer Anzeige werben! - Verbandsgemeinde ...
GB2-2013 farbig für HP - Evangelische Weinbergkirchengemeinde
Erzielen Sie durch eine farbige Anzeige noch mehr ... - Primo-Verlag
Anzeigen/Download PDF-Version (farbig: 1.770 KB) - Wir gegen ...
Anzeigen... - Gemeinde Pernegg
Rochlitzer Anzeiger
Amtsberger Anzeiger - in der Gemeinde Amtsberg
Sachsenwald aktuell - Geesthachter Anzeiger
09. Dezember 2013 - Veitsbronn
Dezember - Dummerstorf
Veranstaltungshinweis: Freitag 03. Dezember 2010 - Veitsbronn
Amtsblatt - Gemeinde Bobenheim-Roxheim
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem ... - Buttelstedt
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem ... - Buttelstedt
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem Amtsblatt!
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem Amtsblatt!
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem Amtsblatt!
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem Amtsblatt!
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem Amtsblatt!
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem ... - Buttelstedt
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem Amtsblatt!
farbigen Anzeige - Thalborn Immer einen Klick wert
AMTSBLATT - Buttelstedt
farbigen Anzeige in ihrem Amtsblatt! - Thalborn Immer einen Klick wert
ournal - Buttelstedt
Gemeinde ournal - Buttelstedt
Amtsblatt - Buttelstedt
Damenfahrräder 299,- 24”Jugendfahrräder 199,- 26” - Buttelstedt
Journal 12-08.indd - in Großobringen
Amtsblatt - Verwaltungsgemeinschaft Berlstedt