Aufrufe
vor 5 Jahren

Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem ... - Buttelstedt

Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem ... - Buttelstedt

Amtsblatt - Vgem.

Amtsblatt - Vgem. Berlstedt / Vgem. Buttelstedt Beratungsservice vor Ort in Berlstedt Die regelmäßigen Sprechstunden des ehrenamtlichen Versichertenberaters Ingo Torborg finden im Hause der Verwaltungsgemeinschaft Berlstedt auch im Jahr 2013 weiterhin einmal monatlich an einem Donnerstag in der Zeit von 16:30 bis 18:00 Uhr statt. Versicherte der Deutschen Rentenversicherung bekommen hier gebührenfrei Auskünfte zu allen rentenrechtlichen Fragen sowie Unterstützung bei der Beantragung von Renten wegen Erwerbsminderung, wegen Alters oder wegen Todes. Es wird dringend empfohlen, Termine rechtzeitig zu vereinbaren; Herr Torborg ist zu diesem Zweck wie folgt erreichbar: per Telefon unter der Rufnummer 03644-563660 (montags bis donnerstags, 19:30 bis 20:15 Uhr) per e-Mail unter der Adresse: ingo.torborg@gmx.de Nächster Termin: 20.12.2012 im Verwaltungsgebäude der Gemeinde Berlstedt Hauptstr. 23, 99439 Berlstedt Sprechstunden finden zusätzlich auch in Buttelstedt, Pfiffelbach und Isseroda statt. Ihre Energieexperten. Bei Ihnen. Vor Ort. Im zweiwöchigen Rhythmus sind wir ab sofort bei Ihnen vor Ort! Kommen Sie in unser Beratungsmobil und stellen Sie Ihre Fragen rund um Energieversorgung und Energiesparen. Unsere Servicemitarbeiter beraten Sie gern. - Beratung zu Strom- und Erdgasprodukten - Hilfe bei Fragen zur Energieabrechnung - Änderung von persönlichen Daten (Umzug, Kontoverbindung, etc.) - Tipps zum Energiesparen - Beantwortung weiterer Fragen zu Leistungen rund um das Thema Energie Wo? Berlstedt, Rewe-Einkaufsmarkt Wann? Mittwochs, 05.12. und 19.12.2012, von 13 bis 15 Uhr Thüringer Arbeitslosenverband e. V. Arbeitslosenverband Deutschland – Landesverband Thüringen Außenstelle 99439 Berlstedt, Hauptstraße 23 Das Büro bleibt in der Zeit vom 17.12.2012 bis 02.01.2013 wegen Betriebsferien ge schlossen. Ich wünsche allen meinen Kunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rusch in das Jahr 2013. In dringenden Fällen steht Ihnen unsere Geschäftsstelle in Weimar, Brühl 8 – 16, bis 21.12. gern zur Verfügung. Tel. 03643 505522 oder Fax 03643 501917. Frau Petra Hörig, Sozialbetreuerin Öffnungszeiten : Mo/Mi/Do. 09.00 - 15.00 Uhr, Di.10.00 - 18.00 Uhr, Fr. 08.00 - 12.00 Uhr Tel. 036452 / 76498 PRESSEMITTEILUNG Regelmäßige Ausbildungsberatung zu Gesundheits- und Sozialberufen beim DEB Weimar Weimar. Das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk (DEB) in der Buttelstedter Straße 90 lädt am 12. Dezember 2012 von 15:00 bis 17:00 Uhr zur Ausbildungsberatung über Berufe aus dem Gesundheits- und Sozialbereich ein. Einmal monatlich können sich Interessierte oder Ausbildungssuchende über verschiedene Ausbildungen informieren und beraten lassen. Zudem haben sie die Gelegenheit, Einblick in die Räumlichkeiten der DEB-Schulen zu erhalten. Das DEB in Weimar bietet an seinen höheren Berufsfachschulen die Ausbildungsrichtungen Ergotherapie, Diätassistenz, Altenpflege, Podologie und Sozialassistenz und an seinen Fachschulen die weiterführenden Ausbildungen zum Erzieher, zum Heilerziehungspfleger und zum Heilpädagogen an. Neben der regelmäßigen Ausbildungsberatung können auch individuelle Gesprächstermine oder Schnupperunterricht vereinbart werden. Bewerbungsunterl agen können zur Ausbildungsberatung gern mitgebracht werden. - 6 - Veranstaltungsort und Kontakt: Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk Buttelstedter Straße 90, 99427 Weimar Tel.: 0 36 43 / 48 26 -0 E-Mail: weimar@deb-gruppe.org Internet: www.clevere-zukunft.de oder www.deb.de 12. Ausgabe, 03. Dezember 2012 Bürgerinitiative „Alltagsradwege für unsere Region“ Werte Bürger von Berlstedt, gern möchte sich die Bürgerinitiative für das freiwillige Engagement der Bürger aus unserer Gemeinde, die unseren Arbeitseinsatz am 06.10.2012 tatkräftig unterstützt haben, bedanken. Wenn sich auch nicht übermäßig viele Bürger eingefunden hatten, so haben die 11 fleißigen Helfer doch eine beachtliche Leistung vollbracht. Es wurde auf dem Weg nach Neumark der Rastplatz in Ordnung gebracht, der Straßengraben gesäubert, der Windschutzstreifen verschnitten und einiges an Unrat eingesammelt. Wir würden uns freuen, wenn sich bei unserer nächten Aktion im Frühjahr einige Bürger mehr beteiligen würden. Es tut nicht weh und belebt ein wenig das Miteinander, wovon Berlstedt bestimmt etwas mehr gebrauchen kann. Im Übrigens gehören die (Rad)-Wege nicht der Bürgerinitiative, sondern allen Bürgern (einschließlich den Bürgern umliegender Gemeinden), ob zu Fuß, mit Kinderwagen, mit Hund oder Rad. Es gab auf der Veranstaltung am 10.10.2008 im Kulturhaus Berlstedt sehr viele Bürger, die ihre Unterstützung für die Vorhaben zugesagt haben. Wir haben bis zum heutigen Tag gemeinsam eine beachtliche Leistung vollbracht, nun heißt es aber: nicht nachlassen!

Amtsblatt - Vgem. Berlstedt / Vgem. Buttelstedt Große Werke werden nicht durch Stärke, sondern durch Beharrlichkeit vollbracht. (Thomas Jefferson) Bitte lassen Sie ihren Worten vom Oktober 2008 Taten folgen, wir brauchen jeden Rückhalt, um unseren Forderungen Nachdruck zu verleihen. Mit freundlichen Grüßen ihre Bürgerinitiative � Buttelstedt Dagmar Dworatzek am 01.12. zum 66. Rolf Meyer am 07.12. zum 76. Wieland Weber am 08.12. zum 72. Günther Würzburg am 10.12. zum 76. Waltraud Wollweber am 12.12. zum 87. Erika Friedrich am 13.12. zum 73. Lieselotte Beinzger am 14.12. zum 87. Heidrun Henschel am 16.12. zum 70. Ingeburg Kutsche am 20.12. zum 74. Frank Wildies am 20.12. zum 72. Herta Halle am 22.12. zum 84. Thea Töpfer am 23.12. zum 82. Heinz Gersing am 25.12. zum 78. Liesbeth Meier am 25.12. zum 84. Lotar Pönisch am 25.12. zum 72. Johannes Stelzer am 28.12. zum 82. Rüdiger Ulrich am 30.12. zum 79. Ruth Kanzik am 31.12. zum 76. Buttelstedt Daasdorf Ilse Pafel am 02.12. zum 79. Rolf Hoffmann am 13.12. zum 79. Horst Scheibe am 16.12. zum 76. Bernd Mänicke am 17.12. zum 65. BEKANNTMACHUNG Am 12. Dezember 2012 findet um 19:00 Uhr im Festzimmer der Verwaltungsgemeinschaft Buttelstedt, Markt 2 in Buttelstedt, die 9. Sitzung der 5. Legislaturperiode der Gemeinschaftsversammlung der VGem Buttelstedt statt. Tagesordnung: Öffentlicher Teil 1. Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Anwesenheit und Beschlussfähigkeit 2. Genehmigung der Niederschrift der Gemeinschaftsversammlung öffentlicher Teil vom 10.10.2012 3. Haushaltsplan 2013 der Verwaltungsgemeinschaft 4. Finanzplan 2012 – 2016 5. Entscheidung über die Verwendung der Infrastrukturmittel 2013 6. Sonstiges/Informationen Nichtöffentlicher Teil 1. Genehmigung der Niederschrift der Gemeinschaftsversammlung nichtöffentlicher Teil vom 10.10.2012 2. Vergabe von Bauleistungen für den Neubau Kindertagesstätte „Storchennest“ in Buttelstedt 3. Sonstiges/Informationen Wagner Vorsitzender der Verwaltungsgemeinschaft - 7 - VGem. Buttelstedt Amtliches Herzliche Glückwünsche den Jubilaren Großobringen Heidrun Krehan am 01.12. zum 68. Ruth Schille am 04.12. zum 77. Marlies Domanetzki am 06.12. zum 65. Waltraud Edner am 16.12. zum 65. Wolfgang Henschel am 16.12. zum 72. Gert Hartmann am 18.12. zum 65. Christa Fricke am 21.12. zum 66. Carla Holzhäuser am 21.12. zum 72. Maria Aster am 30.12. zum 86. Heichelheim Hans Hage am 01.12. zum 88. Rainer Butzert am 09.12. zum 72. Bernd Engelbrecht am 11.12. zum 68. Ella Rabenstein am 18.12. zum 78. Susanna Precht am 27.12. zum 75. Kleinobringen Erik Lang am 07.12. zum 72. Gudrun Mähler am 16.12. zum 77. Gisela Becker am 21.12. zum 80. Gisela Bauer am 23.12. zum 81. Lieselotte Großkopf am 25.12. zum 74. Rudolf Bauer am 28.12. zum 84. 12. Ausgabe, 03. Dezember 2012 Leutenthal Horst Glaser am 16.12. zum 71. Siegfried Blume am 19.12. zum 76. Rohrbach Jutta Gernhardt am 01.12. zum 80. Irene Vogel am 05.12. zum 78. Ingeborg Witt am 10.12. zum 76. Anneliese Kaufmann am 11.12. zum 79. Gerd Diemann am 24.12. zum 69. Sachsenhausen Artur Bendleb am 01.12. zum 73. Manfred Schweitzer am 01.12. zum 69. Heidrun Schröpfer am 05.12. zum 68. Anita Arndt am 09.12. zum 75. Ilse Schröder am 29.12. zum 80. Wohlsborn Hans Neumeyer am 13.12. zum 74. Christina Nimmrich am 15.12. zum 68. Siegfried Frei am 28.12. zum 69. Heidrun Schäfer am 30.12. zum 68. Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltungsgemeinschaft Buttelstedt wünschen Ihnen ein beschauliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2013. Wagner Vorsitzender der Verwaltungsgemeinschaft Schließzeit der Verwaltungsgemeinschaft Buttelstedt im Monat Dezember Die Verwaltungsgemeinschaft Buttelstedt bleibt im Zeitraum von Montag, dem 24.12.2012 bis einschließlich Mittwoch, den 02.01.2013 geschlossen. In dringenden Notfällen (Beurkundung von Sterbefällen) setzen Sie sich bitte mit Herrn Roland Teschke unter Tel. 03644-553793 in Verbindung. Wagner Vorsitzender der VGem

Hier könnten Sie mit Ihrer Anzeige werben! - Verbandsgemeinde ...
Erzielen Sie durch eine farbige Anzeige noch mehr ... - Primo-Verlag
Anzeigen/Download PDF-Version (farbig: 1.770 KB) - Wir gegen ...
GB2-2013 farbig für HP - Evangelische Weinbergkirchengemeinde
Anzeigen... - Gemeinde Pernegg
Amtsberger Anzeiger - in der Gemeinde Amtsberg
Veranstaltungshinweis: Freitag 03. Dezember 2010 - Veitsbronn
09. Dezember 2013 - Veitsbronn
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem ... - Buttelstedt
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem ... - Buttelstedt
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem ... - Buttelstedt
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem Amtsblatt!
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem Amtsblatt!
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem Amtsblatt!
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem Amtsblatt!
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem Amtsblatt!
Werben auch Sie mit einer farbigen Anzeige in ihrem Amtsblatt!
farbigen Anzeige - Thalborn Immer einen Klick wert
farbigen Anzeige in ihrem Amtsblatt! - Thalborn Immer einen Klick wert