Aufrufe
vor 5 Jahren

Schlosserhus News Auflage 34

Das blaue Wunder ‐

Das blaue Wunder ‐ Indigo Wir färben mit Indigo verschiedene Fa‐ sern und Textilien. Blaue Farbtöne sind seit jeher schwierig zu erreichen. Wir lernen das Küperverfahren kennen und färben verschiedene Fasern, Stoffe, Pa‐ piere, Schnüre ein. Besonders interes‐ sant sind auch Überfärbungen. Mitzubringen: Jause, Gummihand‐ schuhe, T‐shirts weiß und bunt zum Einfärben oder Überfärben, Jause 1 Tag Kursbeitrag: € 45,00 (+ Material ca. € 35.‐, inkl. 500g Seide/Ramie) Klaus: Sa., 19. Juni 2010, 9.30‐16 Uhr Sattelberg 73 b, Papieratelier Kursleiter: Susanne und Hubert Zehn‐ der‐Böckle Kursnummer: 110 R 637 Kinderzelte ‐ Indianerzelte Ein Wunsch vieler Kinder ‐ ein eigenes Zelt zum Spielen im Garten oder für ein Kinderfest. Die Zelte sind aus Jute und Bambusstangen hergestellt. Sie werden mit verschiedensten Motiven und Ap‐ plikationen aus Stoff, Leder, Bändern, Schnüren usw. gestaltet. Die Höhe be‐ trägt ca. 2,20m, Seitenlänge 1,80m. Mitzubringen: Schneiderschere, Maß‐ band, Stecknadeln, Schneiderkreide, Schreibzeug, Papier zum Übertragen von Schnittvorlagen 3 Abende (16.2., 23.2., 16.3.) Kursbeitrag: € 50,00 (+ Material) Rankweil: Di., 16. Februar 2010, 19.30‐22 Uhr Kursleiterin: Martha Bertsch Kursnummer: 110 R 641 16 Socken stricken einmal anders! Quer gestrickt nach der Idee der Hun‐ dertwasserwolle, Bumerang, bzw. schräge Ferse, unsichtbarer Anschlag, bei der Spitze beginnend, mit Roll‐ blende aber auch Socken häkeln ist möglich! Mitzubringen: beliebige Sockenwolle, ein entsprechendes Nadelspiel, 1 Paar lange Nadeln 3 Vormittage Kursbeitrag: € 48,00 Rankweil: Mi., 24. Februar 2010, 9‐11 Kursleiterin: Emma Amann Kursnummer: 110 R 640 Flechten Beate Rohrer ST. Petergässele 2, VS Markt f l e c h t W E R K: Schiffschale oder Wandobjekt In diesem Kurs wird die Möglichkeit geboten, einen Dekokorb, der seinem Aussehen nach an einen Schiffrumpf erinnert, zu flechten. Als Variante dazu kann auch ein flächiges Wandobjekt, dessen Form einem Fisch ähnelt, her‐ gestellt werden. Gearbeitet wird hauptsächlich mit ungeschälten Wei‐ den, andere Naturmaterialien setzen Akzente. Die Anmeldung muss wegen der Materialvorbereitung (Einweichen der Weiden) bis zum 3.12.2009 erfol‐ gen. Mitzubringen: Baumschere, Messer, Kombizange, Schürze, Jause für den ganzen Tag 1 Tag

Kursbeitrag: € 63,00 (inkl. € 15.‐ Mate‐ rialanzahlung (mit der Kursgebühr) Restmaterial wird im Kurs abgerechnet (10 € pro kg) Rankweil: Sa., 23. Jänner 2010, 8.30‐16 Kursnummer: 110 R 646 f l e c h t W E R K: Rankhilfen für Klet‐ terpflanzen An diesem Tag flechten wir kegelför‐ mige oder zylindrische Rankhilfen aus ungeschälten Weiden und anderen Na‐ turmaterialien. Die Objekte sind übri‐ gens auch ohne Kletterpflanze ein ech‐ ter Blickfang. Die Kursanmeldung und Bezahlung muss wegen der Materialvorbereitung bis zum 25.2.10 erfolgt sein. € 15.‐ Materialanzahlung ist in der Kursgebühr enthalten ‐ das Restmate‐ rial wird im Kurs abgerechnet. Mitzubringen: Baumschere, Messer, 1‐ 2 Blumentöpfe oder Kübel mit Erde gefüllt (mind. 40 cm Durchmesser, 30 cm tief), Arbeitskleidung, Jause 1 Tag Kursbeitrag: € 70,00 ( + Restmaterial 10 € pro kg ‐ Verrechnung im Kurs) Rankweil: Sa., 17. April 2010, 8.30‐17 Kursnummer: 110 R 647 f l e c h t W E R K: Skulpturwand ‐ Wandskulptur Aus Knüppelholz fertigen wir ein Ge‐ rüst, das wir punktuell ausflechten (nicht blickdicht). Geflochten wird hauptsächlich mit ungeschälten Wei‐ den, andere Materialien setzen Ak‐ zente. Die Kursanmeldung muss wegen der Materialvorbereitung bis zum 17 15.4.10 erfolgt sein. € 25.‐ Materialan‐ zahlung sind in der Kursgebühr enthal‐ ten ‐ das Restmaterial wird im Kurs ab‐ gerechnet. Mitzubringen: Baumschere, Messer, kleine Baumsäge oder Fuchsschwanz, Akku Bohrmaschine, 2 St. Holzbohrer mit Zentrierspitze (4mm), Arbeitsklei‐ dung, evtl. Regenschutz und Jause 1,5 Tage (Fr 14‐18, Sa 8‐17) Kursbeitrag: € 100,00 (+ Restmaterial € 40 ‐ 80.‐ pro Wand ‐ Verrechnung im Kurs) Rankweil: Fr., 28. Mai 2010 Kursnummer: 110 R 648 Metall Gerhard Gangl Altenstadt, Reichsstr. 37 Ehem. Schlosserei Wehinger Kreatives Arbeiten mit Metall und Steinen Anfertigen verschiedener Figuren für den Garten, z. B.: Schutzgeist, Gnom, Hühner, usw. Aus der Verbindung zweier Materialien lassen wir durch unsere Kreativität etwas Besonderes entstehen. Es wird geschweißt, ge‐ bohrt, geschnitten und geklebt. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Mitzubringen: Arbeitskleidung, ge‐ schlossene Arbeitsschuhe, Arbeits‐ handschuhe, 1 Vormittag Kursbeitrag: € 35,00 (+ € 3.‐/ kg Metall und € 25.‐/ div. Aufwändungen) 1. Termin: Altenstadt: Sa., 6. Februar 2010, 8‐14

Download - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil
Landesbibliothek - Volkshochschule Bregenz
Landesbibliothek - Volkshochschule Bregenz
Spezial (Grundbildung) - Kreisvolkshochschule
Ich beweg' mich! - Volkshochschule Heidekreis gGmbH
WoHnen – bAuen – SAnIeren - Volkshochschule Götzis
Kursprogramm 1. Halbjahr 2013 - Volkshochschule Volmetal
Download aktuelles VHS-Programm - Gemeinde Hohenwestedt
Programm 1/2011 - Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow ...
Programmheft 1/2014 - Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow ...
Programm 1/2010 - Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow ...
ZE N TR U M FÜ R B EW U S S TE S LEB E N - Geovita.net - Startseite
Das neue Programm als pdf-Datei - VHS Darmstadt
1,5 MB - Gemeinde Hohenwestedt
Download - Volkshochschule Rankweil
Kursnummer - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil
Verein für Bilden und Gestalten- Schlosserhus - Volkshochschule ...