Aufrufe
vor 5 Jahren

Schlosserhus News Auflage 34

Kursnummer: 110 R 650 2.

Kursnummer: 110 R 650 2. Termin: Altenstadt: Sa., 6. März 2010, 8‐14 Kursnummer: 110 R 651 3. Termin: Altenstadt: Sa., 13. März 2010, 8‐14 Kursnummer: 110 R 652 Kreatives Arbeiten mit Stahlschrott Anfertigen verschiedener Figuren (Blumen, Herzen, Vögel.....) nach eige‐ ner Vorstellung für den Garten. Wir lassen unserer Kreativität freien Lauf. Es wird geschweißt, gebohrt, ge‐ schnitten. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Mitzubringen: Arbeitskleidung, ge‐ schlossene Arbeitsschuhe, Arbeits‐ handschuhe 1 Vormittag Kursbeitrag: € 32,00 (+ € 3.‐/kg Metall und € 25.‐/div. Aufwändungen) 1. Termin: Altenstadt: Sa., 20. Februar 2010, 8‐13 Kursnummer: 110 R 653 2. Termin: Altenstadt: Sa., 10. April 2010, 8‐13 Kursnummer: 110 R 654 3. Termin: Altenstadt: Sa., 8. Mai 2010, 8‐13 Kursnummer: 110 R 655 Ziergegenstände aus Draht Mit Hilfe der außergewöhnlichen Tech‐ nik des Drahtflechtens und Drahtwi‐ ckelns lassen sich Gegenstände und Skulpturen (Schalen, Körbe, Teelichter, Tischdekorationen) auf einfachste Weise herstellen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 1 Nachmittag Kursbeitrag: € 25,00 18 1. Termin: Rankweil: Fr., 26. März 2010, 14.30‐17 Kursnummer: 110 R 656 2. Termin: 1 Vormittag Kursbeitrag: € 25,00 Rankweil: Sa., 27. März 2010, 9‐11.20 Kursleiterin: Daniela Badicova Kursnummer: 110 R 657 d r a h t W E R K: Drahtlinge für Wand und Fenster aus Eisendraht Im ersten Teil des Kurses lernen wir Material, Werkzeug und grundlegende Arbeitstechniken zur Herstellung von Drahtobjekten kennen. Dabei stellen wir gemeinsam verschiedene Grund‐ elemente her, an denen die Technik eingeübt werden kann. Gearbeitet wird hauptsächlich mit un‐ behandeltem Eisendraht in Verbindung mit verschiedenen anderen Materialien (Ton, Holz, Perlen, Metall, Steine). Nach einer Pause folgt die kreative Phase, in der die Elemente nach eige‐ ner Vorstellung erweitert und zu zar‐ ten Gehängen zusammengesetzt wer‐ den. Mitzubringen: Unbedingt Spitz‐, Rund‐, Kombizangen in verschiedenen Grö‐ ßen; wenn vorhanden: geglühter Ei‐ sendraht (1,4 bis 1,6 mm), Dinge, die eingearbeitet werden sollen, Jause. Das Material kann auch im Kurs erworben werden. 1 Vormittag Kursbeitrag: € 35,00 (+ Material) Rankweil: Sa., 8. Mai 2010, 8.30‐14.30 Kursleiterin: Beate Rohrer Kursnummer: 110 R 658

BLECH besticken Ideenreich, bunt, kreativ, vielfältig kann auch Blech bestickt werden und sich zu einem Kunstwerk entfalten. Lassen Sie sich überraschen, was hier alles möglich ist. Mitzubringen: Schere, Stopfnadeln, versch. Garne oder Wolle, Tixo 2 Abende Kursbeitrag: € 32,00 Rankweil: Mi., 17. März 2010, 19‐21.30 Kursleiterin: Emma Amann Kursnummer: 110 R 660 Marzipan und Schokolade Bernarda Fechtig Kreatives Arbeiten mit Schokolade Dieser Vormittag bietet die Möglichkeit etwas Persönliches und Kreatives für die verschiedensten Anlässe und The‐ men (z. B. Geburtstag, Taufe...) aus Schokolade zu gestalten. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Mitzubringen: Schürze, Geschirrtuch, Schere 1 Vormittag Kursbeitrag: € 28,00 (+ ca. € 15.‐ Mate‐ rialkosten) 1. Termin: Rankweil: Sa., 13. März 2010, 9‐13.10 Michl‐Rheinbergerstr. 8, HS West, Schulküche Kursnummer: 110 R 661 2. Termin: Rankweil: Sa., 27. März 2010, 9‐13.10 Uhr Kursnummer: 110 R 662 19 Kreatives Arbeiten mit Marzipan Dieser Vormittag bietet die Möglichkeit etwas Persönliches und Kreatives für die verschiedensten Anlässe und The‐ men (z. B. Geburtstag, Taufe...) aus Marzipan zu gestalten. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Mitzubringen: Schürze, Geschirrtuch, Schere 1 Vormittag Kursbeitrag: € 28,00 (+ ca. € 15.‐ Material) Rankweil: Sa., 10. April 2010, 9‐13.10 Kursnummer: 110 R 663 Glas Glasfusing ‐ Schmelztechnik Der Kurs Glasschmelztechnik richtet sich an alle, die das Material Glas ein‐ mal von einer anderen Seite kennen‐ lernen wollen oder schon angeeignete Kenntnisse vertiefen wollen. Die Ver‐ bindung von Heiß‐ und Kaltbearbeitung eröffnet uns viele Möglichkeiten, sich mit Glas auseinander zu setzen. Wir spannen den Bogen vom eigenen Ent‐ wurf bis zum fertigen Unikat und wid‐ men uns Grundthemen, wie z.B. Voll‐ verschmelzung, Takfusing, absenken, Kantenverarbeitung... In vielen einzelnen Arbeitsschritten, zwischen technischen Details und dem gestalterischem Prozess, entstehen: Schalen, Raumschmuck, Beleuchtungs‐ körper, Wanduhren, Bilder, Skulpturen, Schmuck.... Wir beginnen mit einem Werkstück ca. in der Grösse 24x24 cm

Download - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil
Landesbibliothek - Volkshochschule Bregenz
Landesbibliothek - Volkshochschule Bregenz
WoHnen – bAuen – SAnIeren - Volkshochschule Götzis
Download aktuelles VHS-Programm - Gemeinde Hohenwestedt
Spezial (Grundbildung) - Kreisvolkshochschule
Programm 1/2010 - Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow ...
Programm 1/2011 - Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow ...
Programmheft 1/2014 - Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow ...
Ich beweg' mich! - Volkshochschule Heidekreis gGmbH
ZE N TR U M FÜ R B EW U S S TE S LEB E N - Geovita.net - Startseite
Das neue Programm als pdf-Datei - VHS Darmstadt
Kursprogramm 1. Halbjahr 2013 - Volkshochschule Volmetal
1,5 MB - Gemeinde Hohenwestedt
Download - Volkshochschule Rankweil
Kursnummer - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil
Verein für Bilden und Gestalten- Schlosserhus - Volkshochschule ...