Aufrufe
vor 5 Jahren

Schlosserhus News Auflage 34

KREATIVITÄT Kreatives

KREATIVITÄT Kreatives Schreiben Evelyn Brandt MA, Schreibpädagogin Die Frauenschreibwerkstatt ist seit 5 Jahren ein beliebter Treffpunkt, um sich zu entfalten, zu entspannen, künstlerisch auszudrücken und dem Strom der Gedanken freien Lauf zu las‐ sen. Beim kreativen Schreiben entste‐ hen Erinnerungen, Fiktionen und fanta‐ sievolle Details, an die man seit Jahren nicht mehr gedacht hat oder die beim Schreiben in einem anderen, neuen Licht erscheinen. Schreiben ist grenzen‐ los und schöpferisch, Schreiben ist me‐ ditativ und leidenschaftlich, Schreiben ist Erinnern und Loslassen. Schreiben befreit! Jede Schreibnacht ist einem neuen Thema gewidmet. 1. Schreibnacht: Unsagbares Schreiben. Beim Sagen des Unsagbaren weiterkommen. Kursbeitrag: € 20,00 Rankweil: Do., 28. Jänner 2010, 19‐22 Kursnummer: 110 R 105 2. Schreibnacht: Schreiben im Bahnhof Mitzubringen: Feste Schreibunterlage Kursbeitrag: € 20,00 Feldkirch: Fr., 26. Februar 2010, 19‐22 Treffpunkt Bahnhofshalle Feldkirch Kursnummer: 110 R 106 KURSPROGRAMM FRÜHJAHR 2010 6 3. Schreibnacht: Der Mensch putzt seine Wohnung Kursbeitrag: € 20,00 Rankweil: Mi., 31. März 2010, 19‐22 Kursnummer: 110 R 107 4. Schreibnacht: Joker‐Schreibnacht Ins Ungewisse trei‐ ben lassen. Kursbeitrag: € 20,00 Rankweil: Fr., 23. April 2010, 19:00 Kursnummer: 110 R 108 5. Schreibnacht: ... dann bin ich nicht mehr deine beste Freundin. Schreiben über Frauen‐ und Mädchenfreundschaften. Mitzubringen: Foto einer Freundin Kursbeitrag: € 20,00 Rankweil: Di., 1. Juni 2010, 19‐22 Kursnummer: 110 R 109 6. Schreibnacht: Mein Elternhaus. Aufbruch zur Hausbe‐ sichtigung. Mitzubringen: Zeichenblatt, Bleistift, Buntstifte oder Ölkreiden Kursbeitrag: € 20,00 Rankweil: Di., 29. Juni 2010, 19‐22 Kursnummer: 110 R 110 Baustelle Text In der Textwerkstatt werden keine Re‐ geln aufgestellt, was gute Literatur zu sein hat, vielmehr erschließen sich die Regeln von Text zu Text neu. Es wird die Absicht der Texte herausgeschält und besprochen, was funktioniert bzw.

nicht funktioniert, und wo noch nicht ausgeschöpfte Chancen liegen. Die Kunst des Weglassens spielt dabei ebenso eine Rolle wie das Entdecken von Stoffarmut, zu viel Lärm, zu wenig Gegenwart oder zu viel Selbstbespie‐ gelung. Ziel: Sensibel werden für Stil, Konstruktion und Komposition eines Textes. Voraussetzung: Schreiberfah‐ ren (Besuch mehrerer Schreibsemi‐ nare) Nach Anmeldung bitte einen Text (max. 5 Seiten) mailen an: office@evelyn‐brandt.at 1 Tag Kursbeitrag: € 75,00 Rankweil: Sa., 20. März 2010, 9‐17 Kursnummer: 110 R 111 Chronik des Lebens ‐ SeniorInnen ‐ Schreibwerkstatt Immer mehr Menschen haben das Be‐ dürfnis, ihre Lebenserinnerungen auf‐ zuschreiben. Manche verspüren eine Sehnsucht danach, den Reichtum des gelebten Lebens noch einmal Revue passieren zu lassen oder in dem einen oder anderen Kapitel "aufzuräumen" oder sich an der Schwelle eines neuen Lebensabschnittes schreibend zu besin‐ nen. Was war? Was ist jetzt? Was will ich noch erreichen? Einmal im Monat treffen sich Senioren und Seniorinnen, um mit Hilfe kreativer Schreibtechni‐ ken Lebenserinnerungen aufzuschrei‐ ben, neu zu entdecken, den roten Fa‐ den zu finden. Keine Voraussetzungen. 6 Nachmittage (17.2., 17.3., 7.4., 19.5., 16.6., 30.6.) Kursbeitrag: € 120,00 7 Rankweil: Mi., 17. Februar 2010, 15‐17.30 Uhr Kursnummer: 110 R 112 Schreiben und Malen ‐ Wege zur Fantasie Bevor Menschen schreiben konnten, haben sie gezeichnet und gemalt. Im Kurs wollen wir beide Ausdrucksmög‐ lichkeiten im Wechselspiel miteinander verbinden. Wir laden dich ein, Gedan‐ ken und innere Bilder zu zeichnen. Es ist unbedeutend, wie ein gemaltes Bild auszusehen hat, allein wichtig ist die persönliche Mal‐ und Gestaltungslust sowie die Freude, etwas Neues auszu‐ probieren. Von deinen eigenen, als auch von fremden Bildern ausgehend, schreibst du Geschichten, Gedichte, Briefe, so dass neue Figuren und Hand‐ lungsorte entstehen. Im Schreibprozess können sich innere Bilder verändern und neue Gedanken‐ und Fantasie‐ quellen erschließen. Gemeinsame Le‐ sung und Ausstellung am 29.5.10 um 18.00 Uhr. Mitzubringen: Eigenes Malmaterial und Papier jeder Art, Jause 2 Tage (28.5., 15‐20, 29.5., 9‐12, 13‐18) Kursbeitrag: € 120,00 Rankweil: Fr., 28. Mai 2010 Kursleiterinnen: Evelyn Brandt und Renate Ludescher Kursnummer: 110 R 611

Download - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil
Landesbibliothek - Volkshochschule Bregenz
Spezial (Grundbildung) - Kreisvolkshochschule
Landesbibliothek - Volkshochschule Bregenz
Ich beweg' mich! - Volkshochschule Heidekreis gGmbH
WoHnen – bAuen – SAnIeren - Volkshochschule Götzis
Kursprogramm 1. Halbjahr 2013 - Volkshochschule Volmetal
ZE N TR U M FÜ R B EW U S S TE S LEB E N - Geovita.net - Startseite
Das neue Programm als pdf-Datei - VHS Darmstadt
1,5 MB - Gemeinde Hohenwestedt
Programmheft 1/2014 - Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow ...
Programm 1/2011 - Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow ...
Programm 1/2010 - Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow ...
Download aktuelles VHS-Programm - Gemeinde Hohenwestedt
Download - Volkshochschule Rankweil
Kursnummer - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil
Verein für Bilden und Gestalten- Schlosserhus - Volkshochschule ...
Download - Volkshochschule Rankweil