Aufrufe
vor 5 Jahren

Schlosserhus News Auflage 36

Musik hÖren - Begegnung

Musik hÖren - Begegnung mit dem Leben Musik ist ein universeller Ausdruck der Menschenseele, ein Spiegel, in dem das Leben fÄhlbar wird, das wir sind. Bewusstes HÜren von Musik ist ein inneres Rendezvous mit dem Leben. Anhand von HÜrbeispielen, die Lust auf mehr machen, erhalten die TeilnehmerInnen eine FÄlle von Einblicken in die unterschiedlichen Grundelemente der Musiksprache. Gleichzeitig machen kurze Kommentare die Vielfalt an Leben bewusst, das sich durch diese Elemente ausdrÄcken kann. Anliegen dieses Kurses ist es, dass die BesucherInnen bleibende Gewinne fÄr ihr zukÄnftiges Musikerleben mitnehmen, sei es zuhause, im Konzertsaal - oder am eigenen Instrument. 2 Abende (11.3., 18.3., 19-21.45) Kursbeitrag: å 40,00 Rankweil: Fr., 11. Márz 2011 Kursnummer: 111 R 668 Moris Sow Feldkirch, Mutterstr. 2, HS Levis TROMMELN fÇr AnfÉngerInnen Die Freude beim Trommeln lÜst Blockaden, wir fÄhlen die Energie in uns. Wir vertrauen uns der Trommel an, deren Klang alle LebensgefÄhle auszudrÄcken vermag. Wir erleben das typisch afrikanische RhythmusgefÄhl als Quelle emotionaler Kraft und Stimulation. Wir spielen Rhythmen im Ensemble und lassen die dabei entstehende Energie in uns wirken. Trommeln ist auÇerdem, ebenso wie kinesi- 30 ologische ãbungen ein gutes Training, das beide Gehirnhálften miteinander verbindet. Mitzubringen: Trommeln werden zur VerfÄgung gestellt oder kÜnnen mitgebracht werden 5 Abende (19.30-21) Kursbeitrag: å 85,00 Feldkirch: Fr., 25. Márz 2011 Kursnummer: 111 R 669 TROMMELN fÇr Fortgeschrittene Mitzubringen: Trommeln werden zur VerfÄgung gestellt oder kÜnnen mitgebracht werden 5 Abende (19.30-21) Kursbeitrag: å 85,00 Feldkirch: Mo., 21. Márz 2011 Kursnummer: 111 R 670 TROMMELN fÇr AnfÉngerInnen und Leichtfortgeschrittene Mitzubringen: Trommeln werden zur VerfÄgung gestellt oder kÜnnen mitgebracht werden 5 Abende (19.30-21) Kursbeitrag: å 85,00 Feldkirch: Mi., 23. Márz 2011 Kursnummer: 111 R 671 Christoph Kremmel Heilende KlÉnge - eine EinfÄhrung in den Umgang mit tibetischen Klangschalen Ein entspannender WohlfÄhl-Abend mit den einzigartigen Klángen tibetischer Klangschalen. Wir erfahren Wissenswertes Äber die Herkunft und Anwendung dieser wundervollen

Klang-Objekte, erleben eine Klangreise mit Klangschalen, Gongs und Obertongesang und erhalten die MÜglichkeit, den Klang der Schalen in Form einer Klangmasse auf uns wirken zu lassen. Mitzubringen: Decke, Sitzpolster 1 Abend (19-21.20) Kursbeitrag: å 25,00 Rankweil: Mo., 4. April 2011 Kursnummer: 111 R 672 Didgeridoo fÇr AnfÉngerInnen Das Didgeridoo, ein von Termiten ausgehÜhlter Eukalyptusast, ist das bekannteste Instrument der australischen Ureinwohner. Es fasziniert mit seinem archaischen Klang auch bei uns immer mehr Menschen. Dieser Kurs bietet eine EinfÄhrung in grundlegende Spieltechniken, ãbungen zum Erlernen der Zirkularatmung und einen Einblick in rituelle und heilende Anwendungen des Didgeridoos. Teilnahme auch ohne eigenes Instrument mÜglich. 1 Abend (19-21.20) Kursbeitrag: å 25,00 Rankweil: Mo., 11. April 2011 Kursnummer: 111 R 673 Klangwelten - eine Klangreise mit Naturtoninstrumenten Faszinierende Naturtoninstrumente aus verschiedenen Musikkulturen stellen sich in Form einer Klangreise vor. Ihr erfahrt alles Äber Herkunft, Spielweise und Anwendung der Instrumente und kÜnnt sie dann gleich ausprobieren. Dazu braucht ihr keine Vorkenntnisse. 31 Mitzubringen: Decke, Sitzpolster 1 Abend (19-21.30) Kursbeitrag: å 25,00 Rankweil: Mo., 18. April 2011 Kursnummer: 111 R 674 KONZERT Musik: Kremmel Christoph, Karlheinz Nasswetter, Tanz: Barbara Theilacker FIREWORKS - Naturtonmusik und Tanz ä zur SOMMERSONNWENDE Die Musik von FIREWORKS entfaltet ihr "Feuerwerk" mit einer groÇen Vielfalt von Naturton-Instrumenten (Trommeln, Percussioninstrumente aus aller Welt), mit schamanischen, orientalischen und afrikanischen Rhythmen, mit meditativen Obertongesángen, dem archaischen Sound des australischen Didgeridoos sowie durch zahlreiche ungewÜhnliche Klánge von Instrumenten aus verschiedensten Musikkulturen. In Verbindung mit Barbara Theilackers atemberaubenden Tanzimprovisationen entsteht ein einzigartiges und faszinierendes HÜr- und Seherlebnis, das die Seele der ZuhÜrerInnen berÄhrt und mitnimmt auf eine Reise in neue Klangwelten. Bei gutem Wetter findet das Konzert hinter dem Schlosserhus, Dr. GriÇstr. 5 statt, bei schlechtem Wetter im Bresnersaal, in Brederis bei der Kirche. Eintritt: å 10,00 Rankweil: Di., 21. Juni 2011, 20:00 Uhr

Download - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil
Landesbibliothek - Volkshochschule Bregenz
Landesbibliothek - Volkshochschule Bregenz
Download aktuelles VHS-Programm - Gemeinde Hohenwestedt
Ich beweg' mich! - Volkshochschule Heidekreis gGmbH
WoHnen – bAuen – SAnIeren - Volkshochschule Götzis
Spezial (Grundbildung) - Kreisvolkshochschule
Kursprogramm 1. Halbjahr 2013 - Volkshochschule Volmetal
Programmheft 1/2014 - Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow ...
Programm 1/2011 - Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow ...
Programm 1/2010 - Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow ...
ZE N TR U M FÜ R B EW U S S TE S LEB E N - Geovita.net - Startseite
Das neue Programm als pdf-Datei - VHS Darmstadt
1,5 MB - Gemeinde Hohenwestedt
Verein für Bilden und Gestalten- Schlosserhus - Volkshochschule ...
Kursnummer - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil
Download - Volkshochschule Rankweil