Aufrufe
vor 5 Jahren

Programm 2008 - Schule für Shiatsu Hamburg

Programm 2008 - Schule für Shiatsu Hamburg

15 Die Ziele dieses

15 Die Ziele dieses Seminars: • Strukturelle Fehlfunktionen zu erkennen • Aktive und passive strukturelle Techniken zu erlernen • die erlernten Techniken in ihre Shiatsu-Behandlungen zu integrieren und gezielt am Klienten anzuwenden. Rita Hofmann ist Absolventin der Schule für Shiatsu Berlin Hamburg. Mit Saul Goodman studierte sie über viele Jahre Shin Tai und Strukturarbeit im Shiatsu. In der langen intensiven Arbeit mit Saul Goodman und im Studium mit Hugh Milne (Craniosacralarbeit) gewann sie fundierte Kenntnisse, die ein wichtiger Teil ihrer Shiatsu-Praxis wurden. Rita praktiziert in eigener Praxis als Shiatsu- und Shin Tai- Therapeutin und unterrichtet die Pilates-Methode. Termine: 2. – 5. Oktober ‘08 4 Tage Do bis Sa jeweils 10 - 18 Uhr, am Sonntag 10 - ca. 17 Uhr Preise: Gebühr : 340,- Euro GSD/SGS/ÖDS-Ermäßgung: 310,- Euro Wegen des starken Interesses an der Strukturarbeit wurde dieses Seminar auf 4 Tage verlängert. Es kann damit deutlich über die Inhalte der entsprechenden Seminare der vergangenen Jahre hinaus gehen. Dieses Weiterbildungsseminar steht allen Shiatsu-Praktizierenden und Lernenden ab der 2. Hälfte einer Shiatsu-Ausbildung offen.

16 SHIATSU AUF DEM BEHANDLUNGSSTUHL Eine 3-stufige Weiterbildung im mobilen Shiatsu mit Joachim Gabriel Mittlerweile gehört der Stuhl als Instrument für den Massage-Service in Firmen und Büros, auf Messen, Feiern und Empfängen bereits zum typischen Bild. Tragbar, überall schnell und platzsparend aufgestellt, bietet er dennoch viel Komfort für die Klienten: die Sitzposition entlastet die Wirbelsäule, ist gelenkschonend und man fühlt sich sehr geschützt. Die Erfahrung zeigt, dass viele Leute schnell bereit sind, sich auf dem Stuhl - selbst in der Öffentlichkeit - behandeln zu lassen. Nicht selten berichten auch PhysiotherapeutInnen von Patienten, die schlecht bzw. nicht entspannt liegen können und suchen darum nach Alternativen zu Liege und Matte. Betont werden sollen aber auch die Vorzüge z.B. für diejenigen unter uns, die beim Behandeln am Boden immer mal mit Knieproblemen zu tun haben. Das Arbeiten am Stuhl kann hier eine entspannte Alternative, zumindest aber willkommene Abwechslung sein. Inhalte und Aufbau der Seminare: Unterrichtsziel dieser Basisausbildung „Shiatsu am Behandlungsstuhl“ ist das Erarbeiten und Einüben einer allgemeinen Wellness-/Entspannungsform, wie sie beispielsweise bei Service-Behandlungen in Büros, auf Messen und Veranstaltungen, etc. üblich und geeignet sind. Die AbsolventInnen dieser Weiterbildung werden befähigt, in diesen Segmenten professionell zu arbeiten. Wichtiges Anliegen ist dabei, dass die hierfür vermittelte Arbeitsweise vom Geist und von den Prinzipien des Shiatsu getragen wird. Die Ausbildung gliedert sich in 3 Wochenend-Seminare, die aufeinander aufbauen, bei guten Shiatsu-Vorkenntnissen aber auch einzeln besucht werden können.

Powerpointfolien (PDF) - Ko Schule für Shiatsu
Ko • Schule für Shiatsu - Ko Schule für Shiatsu
Schüler-Austausch Projekt 2008 - Hamburg - Sarajevo
Hamburger Programm Berufsorientierung und Berufswegeplanung
Hamburger Ferienpass Sommer und Herbst 2008
Programm der Hamburger Fremdsprachentage - Landesinstitut für ...
Programm-Magazin - ESF in Hamburg
Gelungene Sprachförderprojekte an Hamburger Schulen
Programm - Verband für Turnen und Freizeit Hamburg
Programm für die Einweihungsfeier - Nymphenburger Schulen
PrograMM - Rudolf Steiner Schulen der Schweiz
Programm (PDF) - Hamburger Sternwarte - Universität Hamburg
Schwimmfest der Hamburger Schulen - Schulsport-Hamburg.de
Rahmenkonzept für die Reform des Übergangssystems ... - Hamburg
programm 2008/2009 programm 2008/2009 - SC-Burgau
Programm - Verband für Turnen und Freizeit Hamburg
Programm II/2008 - Haus Nordhelle
Umwelterklärung 2008 (2882,78 KB) - Hamburg
Netzwerktagung 14 - Programm - Schulen Aargau
Lernfestival-Allee Programm - Gesunde Schulen