Aufrufe
vor 5 Jahren

Programm 2008 - Schule für Shiatsu Hamburg

Programm 2008 - Schule für Shiatsu Hamburg

7 Die TeilnehmerInnen

7 Die TeilnehmerInnen werden gebeten, für das praktische Üben der Säuglingsbehandlung eine weiche Puppe mitzubringen. Karin Kalbantner-Wernicke hat als Physiotherapeutin während und nach einem mehrjährigen Studienaufenthalt in Japan ihr Wissen über die kindliche Entwicklung aus den westlichen Ansätzen von Psychomotorik, Sensorischer Integration, Vojta und Bobath mit dem Wissen der fernöstlichen Philosophie verknüpft. Sie ist langjährige Leiterin des Institut für Orientalmedizin in Massenheim bei Frankfurt, Mitbegründerin der GSD und Autorin bzw. Ko-Autorin der Fachbücher „ Die Fünf Elemente im Leben von Kindern“ im Kösel-Verlag und „ Handbuch Reflextherapie. Shiatsu, Akupunkt-Massage nach Penzel, Tuina “ im Springer-Verlag, Berlin.. Termine: 25. – 27. April ‘08 Beginn Freitag Abend 18:00, Abschluss Sonntag ca. 17 Uhr Preise: Gebühr bei frühzeitiger Anmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn: 220,- Euro GSD/SGS/ÖDS-Ermäßgung: 200,- Euro Bei später Anmeldung (weniger als 4 Wochen vor Kursbeginn): 240,- Euro GSD/SGS/ÖDS-Ermäßgung: 220,- Euro Dieses Weiterbildungsseminar steht allen Shiatsu-Praktizierenden und Lernenden ab der 2. Hälfte einer Shiatsu-Ausbildung offen.

DER MEDIZINBUDDHA UND DIE MEDITATION DER ACHTSAMKEIT 8 mit Sonia Moriceau Ein Seminar in Kooperation mit dem Voss-Lehnen-Institut Hamburg. In diesem Retreat wird Sonia eine Vertiefung in die Werkzeuge der Meditation der Achtsamkeit geben, um so Körper und Geist zu ermutigen und darin zu unterstützen, an den Ort von innerer Ruhe, Stabilität und des Loslassens zu gehen. Diese Praxis ist die Grundlage und erster Schritt zur Heilung von Unwohlsein und Leiden auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene. Der zweite Teil des Retreats wird sich auf die Lehre der Medizin Buddha Meditation konzentrieren. Diese Lehre ist von besonderer Bedeutung für jeden, der in Heilung, Pflege und Therapie involviert ist. Die Praxis des Medizin Buddha vermag die eigenen heilenden Fähigkeiten wie auch die anderer zu stärken. Sie vermindert körperliches und geistiges Leid. Es ist eine starke und gesunde Praxis, die ungesunde und zerrissene emotionale Zustände bereinigen und die Praktizierenden in ihrer Praxis, Alltag und Arbeit unterstützt. Sonia wird in diesen Tagen die Lehre von den 4 Stufen von Krankheit, sowie das Studium des Medizin-Buddha Textes und Praxis der Meditation vermitteln, ebenso auch Übungen und Unterweisung darin, wie diese Praxis im täglichen Leben wie in unseren Heilkünsten richtig eingesetzt werden kann. Die buddhistische Meditation der Liebevollen Güte erhält entsprechend ihrer Bedeutung für den Alltag und ihrer wohltuenden Wirkung auf den Meditierenden in diesen 5 Tagen einen besonderen Stellenwert. Es wird eine Zeit des Schweigens geben, um eine Vertiefung der Achtsamkeit und der Einsicht zu unterstützen.

Ko • Schule für Shiatsu - Ko Schule für Shiatsu
Powerpointfolien (PDF) - Ko Schule für Shiatsu
Hamburger Programm Berufsorientierung und Berufswegeplanung
Schüler-Austausch Projekt 2008 - Hamburg - Sarajevo
Programm der Hamburger Fremdsprachentage - Landesinstitut für ...
Programm der Hamburger Fremdsprachentage - Landesinstitut für ...
Hamburger Ferienpass Sommer und Herbst 2008
Programm und Anmeldung - Schule + Essen = Note 1
Programm (PDF) - Hamburger Sternwarte - Universität Hamburg
Ausgabe 06/2008 - Gemeinnützige Treuhandstelle Hamburg e.V.
Programm-Magazin - ESF in Hamburg
Gelungene Sprachförderprojekte an Hamburger Schulen
Programm - Verband für Turnen und Freizeit Hamburg
Elternratgeber: Wir reden mit - Schule Schnuckendrift - Hamburg
Schwimmfest der Hamburger Schulen - Schulsport-Hamburg.de
Programm für die Einweihungsfeier - Nymphenburger Schulen
bekommen Sie das Programm der Hamburg Cruise
Netzwerktagung 14 - Programm - Schulen Aargau
PrograMM - Rudolf Steiner Schulen der Schweiz
Programm 2012 - Universität Hamburg
Lernfestival-Allee Programm - Gesunde Schulen
Programm - Passivhäuser in Hamburg
GRÜNE SCHULE - Förderverein Schulbiologiezentrum Hamburg eV