Aufrufe
vor 5 Jahren

fakt 305 - NARZ/AVN

fakt 305 - NARZ/AVN

fakt 305 -

Aktuelle Informationen: www.narz-avn.de Apotheken-CDs sind zulässig Datenschützer Bislang hatten zahlreiche Datenschutzbeauftragte der Länder Bedenken gegen die Verwendung von Rezeptdaten, die auf sogenannte Apotheken-CDs kopiert wurden. Zwischenzeitlich sind sie fast ausnahmslos von dieser restriktiven Auffassung abgerückt. Sie vertreten nun die Ansicht, daß die Verwendung der CDs für im Sozialgesetzbuch bestimmte Zwekke zulässig sei. So zum Beispiel für die Erstellung von Zuzahlungsbescheinigungen für Patienten, die Rezeptrecherche für Patienten, Ärzte und Krankenkassen oder die Prüfung der Berechtigung einer Retaxation. Die CDs enthielten in der Regel nicht die Möglichkeit, die Daten der Versicherten oder des verordnenden Arztes zu verarbeiten. Dies gelte allerdings nur für Datenträger aus den standeseigenen Rechenzentren. Über die CD-Inhalte der übrigen Abrechnungsstellen lägen nur vereinzelt Informationen vor. � Daten, Hintergründe & Analysen von narz und avn Mit „online-KORREKTUR“ bieten NARZ und AVN Rezeptkorrekturen via Internet an Bericht Seite 3/4 BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHE SEMINARREIHE Die Reihen voll – die Teilnehmer zufrieden Die gemeinsam von NARZ / AVN und Treuhand Hannover angebotene betriebswirtschaftliche Seminarreihe hat eine überwältigende Resonanz gefunden. An den – letztlich auf zehn aufgestockten – Veranstaltungen nahmen über 530 Apothekenleiter teil. Warum die Teilnehmer mehr als zufrieden waren, lesen Sie selbst! Auch in Stralsund stieß das Seminar „Betriebswirtschaftliche Kennzahlen zur Apothekenführung“ auf große Resonanz Mit dem GKV-Modernisierungsgesetz (GMG) haben sich die betriebswirtschaftlichen Kennzahlen und Bezugsgrößen für die Apotheken zum Teil erheblich verändert. Dies verdeutlichten Experten der Treuhand Hannover, einer auf Apotheken spezialisiertenSteuerberatungsgesellschaft, vor einem interessierten Publikum in Stralsund. Die Betriebswirtschaftsund Steuerexperten kamen 4. Jahrgang Juni / Juli 2005 MESSEPRÄSENZ: NARZ/AVN bei Interpharm und Wirtschaftsforum Seite 5 schnell auf den Punkt. Sie machten klar, wo die Probleme liegen, welche eigenen Versäumnisse sie verschärft haben könnten und welche Lösungsstrategien sich anbieten. Die Diskussion trug dann ein übriges zur Aufklärung bei. Dabei wurde deutlich, daß die Gefahren im Prinzip jedem bewußt waren – Klaus Rothweiler (r.), Vertriebsleiter NARZ / AVN, stellte den Seminarteilnehmern die Referenten – Jürgen Arndt (l.) und Christian Meyer, beide Treuhand Hannover – vor nur, wie man sie erkennt und welche Interventionsstrategien – inklusive welcher Konsequenzen – sich anbieten, das wollte man bei diesem Seminar erfahren. Erwartungen, die sich erfüllten. Das zeigten die Reaktionen der Teilnehmer am Ende der Veranstaltung. Mit einigen von ihnen sprachen wir. Fortsetzung Seite 2 �

aposoft - NARZ/AVN - Apothekenpartner
Hinter jeder guten Leistung steht ein Gesicht (Teil II ... - NARZ/AVN
Faktum Ausgabe I / 2012 - NARZ/AVN
Daten Fakten Analysen 2011 - Schwäbisch Media
zahlen · fakten · trends · analysen der wellnessmarkt im überblick
Fakten zum Florian Berndl Bad - Bisamberg
Mit dem „apoplaner“ die Übersicht behalten - NARZ/AVN
Faktum Ausgabe Juni & Juli 2007 - NARZ/AVN
zu Sonderkonditionen - NARZ/AVN
Faktum Ausgabe Juni & Juli 2009 - NARZ/AVN
Faktum Ausgabe August & September 2009 - NARZ/AVN
Faktum Ausgabe Februar & März 2007 - NARZ/AVN
Faktum Ausgabe August & September 2011 - NARZ/AVN
„Apotheke im Spannungsfeld“ – es kamen viele ... - NARZ/AVN
Faktum Ausgabe Dezember 2007 & Januar 2008 - NARZ/AVN
Pharmacon Davos: Viel Beachtung für CEDAG - NARZ/AVN
Fehler vermeiden – Kosten und Zeit sparen! - NARZ/AVN
CEDAG – damit Ihre Apotheke stets bestens beraten ist - NARZ/AVN
Fakten und Zahlen zur Schweizer ... - VerkaufsOptimierung...
Mythen und Fakten - Kostenkontrolle in der Krankenhauslogistik ...
Die Informationen dieser Webseite und weitere Fakten über ...
Daten Fakten Informationen - Coba
Daten und Fakten in der Medienwirtschaft - Sommeruni
Daten und Fakten - Grundbildung.de