Aufrufe
vor 5 Jahren

Wie gut ... ? Ferienzeit ... Restplatzbörse - KJS Diözese Linz ...

Wie gut ... ? Ferienzeit ... Restplatzbörse - KJS Diözese Linz ...

4 Fotos: Archiv

4 Fotos: Archiv Dreikönigsaktion J U N G S C H A R L I V E Beeindruckend: 17.000 (!) Mädchen und Buben auf Jungschar-Lager in OÖ L ALEI - heißt soviel wie LagerleiterInnen-Schu- lung - und zu genau der trafen sich im vergangenen März 24 eifrige Jungscharmenschen und ein qualifiziertes Team in Großloiben, um all das Organisatorische und Inhaltliche rund um Ferienlager mit Kindern zum Thema zu machen. Neben konkreten, spannenden Praxisanleitungen, gab es auch Zeit, um sich mit den Bedürfnissen von Kindern auseinanderzusetzen, Spielgeschichten zu erfinden, über das Religiöse am Lager nachzudenken und über Nähe und Distanz zu philosophieren. Auch das Thema Sexualität und Rollenverhalten von GruppenleiterInnen waren Thema. Für viele waren aber auch die Finanzierung eines Lagers, das Rechtliche am Lager und Hinweise auf Rah- menbedingungen wichtige Informationsquellen. Allein in Oberösterreich fahren Sommer für Sommer 17.000 (!) kleine und große Jungscharmenschen auf Jungscharlager. Wenn auch du Fragen zur Planung eines Lagers hast, dann melde dich bitte im Jungscharbüro. Wir helfen dir - so weit es in unserer Macht steht - gerne weiter. ATS 29.298.475,12 Vielen Dank für euren Einsatz! Dank eurer und der Kinder Hilfe ist die Sternsingeraktion 2001 wieder ein Riesenerfolg geworden. Heuer wurde in Oberösterreich Foto: Kath. Jungschar Ö, Archiv die Rekordsumme von ATS 29.298.475,12 gesammelt. Ein Plus von 3,66 %. Österreichweit ersangen die Sternsinger sogar ein Plus von 3,69 % und brachten es auf eine Gesamtsumme von ATS 147.481.150,60. Mit eurer Hilfe und dem ge s a m m e l ten Geld können so wieder ca. 600 Projekte in den Ländern der Dritten Welt Die Kolumne der Kath. Aktion: „Kinder werden ernst genommen.“ achende Gesichter auf den L Dias und Fotos von Jungscharveranstaltungen zeigen eines ganz bestimmt: Die Kinder sind begeistert von den originellen Angeboten, von der Wahrnehmung ihrer Interessen, vom Erleben einer Gemeinschaft, vom Aufspüren ihrer religiösen Fragen. Ich meine, dass Kinder in der Jungschar spüren, dass sie, so wie sie sind, ernst genommen werden. Daran wird die Qualität der Jungschararbeit konkret erlebbar. Mich beeindruckt das Engagement der vielen Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter und jener Menschen, die bei verschiedenen Gelegenheiten unentgeltlich hilfreich zur Seite stehen. Die Idee der Jungschar „Kinder in die Mitte zu stellen“, verdient Respekt und Anerkennung - besonders auch auf dem Hintergrund, dass es nicht selbstverständlich ist, in dieser Intensität, die sich beispielsweise bei den kommenden Jungscharlagern wieder ergeben wird, für Kinder dazusein. Bernhard Rudinger Generalsekretär der Kath. Aktion Anmerkung: Wenn auch du unvergessliche Eindrücke von Ferienlagern mit Kindern hast, dann schreibe uns doch ein paar Zeilen. Ebenso freuen wir uns über Fotos. KA-Kolumne•KA-Kolumne•KA-Kolumne•KA-

E I N B L I C K Achtung! Boje Beitrag! Achtung! Zur Finanzierung der Boje bitten wir dich um einen freiwilligen Beitrag. G rüß dich! Vielleicht hat es dich überrascht, dass dir aus dieser Boje ein Zahlschein entgegen geflogen ist. Der ist aber nicht zufällig in dieser Boje gelandet - nein, seit der letzten BOJE-AKTION sind nämlich schon wieder 2 Jahre vergangen. Darum ist jetzt wieder die Zeit gekommen, dich auf diese wichtige Aktion aufmerksam zu machen. Wofür? Der boje-Beitrag ist ein Druckkos- ten- und Portobeitrag für die boje. Ohne diesen Druckkostenbeitrag wären wir nicht in der Lage, die boje zu finanzieren. Der Druckkos- tenbeitrag wird im Nachhinein für die letzten 2 Jahre gezahlt. Dafür hast du also 10 bojen und 2 Jungscharkalender bekommen. Wieviel? 1999, bei der letzten Boje Aktion, konnten wir ATS 198.108,- zum Ausgleich der Druck- und Portokosten verwenden. Die Höhe des Betrags den du einzahlst, bestimmst du selber. Da aber immer wieder im Jungscharbüro gefragt wird, wie viel eingezahlt werden soll, gibt es ein kurzes Rechenbeispiel: 1 Boje kostet ca. ATS 13,50. Der leider verteuerte Zeitungsversand kostet ca. 1,30 pro boje. Ein Kalender kostet c a . ATS 7,50 plus Porto. Und geben tut es in 2 Jahren 10 Bojen und 2 Kalender. Na dann, viel Spaß beim Rechnen. Darum ist der Boje Beitrag besonders wichtig: Mit dem Boje Beitrag überprüfen wir auch, ob du noch als GruppenleiterIn aktiv bist oder nicht. Dadurch, dass sich nur wenige bei uns abmelden, wenn sie als GruppenleiterIn aufhören, nehmen wir all jene aus der Kartei, welche nicht einzahlen, da wir annehmen, dass sie keine GL´s mehr sind. In diesem Fall sei dir auch von unserer Seite recht herzlich gedankt. Zahlst du jedoch trotzdem etwas ein, so freuen wir uns darüber sehr. Ein dementsprechender Vermerk auf dem Zahlschein (roter Teil!), dass du die Boje nicht mehr beziehen möchtest, garantiert, dass du die Boje auch nicht mehr erhältst. ALSO: All jene, welche auch wei- terhin die Boje beziehen möch- ten, ersuchen wir mit dem beiliegenden Zahlschein einen Betrag in frei gewählter Höhe einzuzahlen - und zwar bis längstens 15. JUNI 2001!! Frühes Einzahlen wird belohnt Die ersten 10 EinzahlerInnen er- halten zudem den „China-Behelf“ und die nächsten 10 EinzahlerIn- nen erhalten den „Wasser-Behelf“. Daher ist es unbedingt notwendig, dass du auf dem Zahlschein deine vollständige Adresse (in möglichst lesbarer Schrift) drauf schreibst. Möchtet ihr pfarrweise einzahlen, so ist eine Liste nötig, aus der er- sichtlich ist, für wen eingezahlt worden ist (diese zeitgleich mit der Einzah lung ans Jungscharbürosen- den!). Wir dan- ken dir für dei- nenBei- trag! 5

UMSCHLAG BOJE 4 .indd - KJS Diözese Linz - Katholische Jungschar
März 2010 - KJS Diözese Linz - Katholische Jungschar
Gottesbilder-Litanei (Lied ohne Ende) - KJS Diözese Linz
Spielgeschichtenmappe - KJS Diözese Linz
Jahresbericht 2005 - KJS Diözese Linz - Katholische Jungschar
Sonntag, 9. März 2008 Bildungshaus Schloss ... - KJS Diözese Linz
Jahresbericht 2010 - Linz - Katholische Jungschar
Boje Nr. 4 - Linz - Katholische Jungschar
Boje Nr. 1 - Linz - Katholische Jungschar
Boje Nr. 5 - Linz - Katholische Jungschar
Angebote, Bücher & Computerspiele zur Bibel E xp ... - Diözese Linz
VOLL.BUNT Nr. 4 - Linz - Katholische Jungschar
Boje Nr. 4 - Linz - Katholische Jungschar
Boje Nr. 5 - Linz - Katholische Jungschar
VOLL.BUNT Nr. 2 - Glauben macht stark! - Linz - Katholische ...
Jahresbericht 2007 - Linz - Katholische Jungschar
Jahresbericht 2006 - Linz - Katholische Jungschar
Folder Download - Linz - Katholische Jungschar
Jahresbericht 2008 - Linz - Katholische Jungschar
Nachtaktionen-Sammlung - Linz - Katholische Jungschar
Postkarte Nikolausschule 2013.indd - Linz - Katholische Jungschar
Magazin der Katholischen Jungschar - KJS Diözese Linz ...
Boje Nr. 5 - KJS Diözese Linz - Katholische Jungschar