Aufrufe
vor 5 Jahren

HANDBUCH - ADITION technologies AG

HANDBUCH - ADITION technologies AG

PostReports ControlPanel

PostReports ControlPanel und Reports zum Inhalt Kapitel D Definition PostReports beziehen sich immer auf einen Auftrag oder eine Kampagne sowie der hiermit verknüpften Landing- Page. Hierüber lassen sich sog. ROI-Reports erstellen, die den tatsächlichen Erfolg auf der LandingPage in Form von Leadgenerierung, Umsatz, abgesetzte Artikel, etc. mit der vorausgegangen Kampagne verknüpft. Dies ist grundsätzlich abhängig von der Übergabe der Parameter an ADITION adserving (vgl. Kapitel B- Übergabe von Parametern). [Hinweis: werden Parameter an ADITION adserving übermittelt, werden diese nur dauerhaft gespeichert, wenn sie einem User zugeordnet werden kann, der Auslieferungskontakt mit der verknüpfte Kampagne gehabt hat!] PostReports für Aufträge und Kampagnen PostReports können im Tab „PostTracking“ der Aufträge und Kampagnen generiert werden. Folgende Erklärungen sind für sowohl für die Auftrags- als auch für die Kampagnenebene identlisch: HTML-PostTracking-Report Name Name des Reports Zeitraum gibt an, innerhalb welchem Zeitraum der User auf der LandingPage getrackt wurde, nachdem er den letzten AdRequest- oder Click-Kontakt der verknüpften Kampagne hatte, zur Verfügung stehen: Session, 1 Tag, 1, 2 oder 3 Wochen, 1 oder 2 Monate Kapitel D - 16

PostReports ControlPanel und Reports zum Inhalt Kapitel D Gruppierung nach gibt die Gruppierung und somit den Aufbau des Reports an: nach Datum, nach Website, nach Werbemittel Startdatum Startdatum des Reports Enddatum Enddatum des Reports Conversion gibt optional die übermittelten Parameter der LandingPage an, die mit einem User verknüpft werden konnten CSV-PostTracking-Report Name Name des Reports Zeitraum gibt an, innerhalb welchem Zeitraum der User auf der LandingPage getrackt wurde, nachdem er den letzten AdRequest- oder Click-Kontakt der verknüpften Kampagne hatte, zur Verfügung stehen: Session, 1 Tag, 1, 2 oder 3 Wochen, 1 oder 2 Monate Gruppierung nach gibt die Gruppierung und somit den Aufbau des Reports an: nach Auftrag (Order-ID´s) oder nach Artikeln Startdatum Startdatum des Reports Enddatum Enddatum des Reports Kapitel D - 17

BENUTZER HaNdBUcH - Sonim Technologies
Das moderne Handbuch für Technologie- wechsel - PTC.com
BENUTZER HaNdBUcH - Sonim Technologies
BENUTZER HaNdBUcH - Sonim Technologies
handbuch lsm ? kartenmanagement - SimonsVoss technologies
Smart Relais Handbuch - SimonsVoss technologies
Handbuch für Investoren ... - Parmenion AG
handbuch lsm ? benutzer - SimonsVoss technologies
handbuch lsm - administration - SimonsVoss technologies
handbuch lsm ? administration - SimonsVoss technologies
HANDBUCH SYSTEM 3060 - SimonsVoss technologies
handbuch lsm ? netzwerk - SimonsVoss technologies
handbuch lsm ? benutzer - SimonsVoss technologies
handbuch lsm ? benutzer - SimonsVoss technologies
HANDBUCH LSM MOBILE ? BENUTZER - SimonsVoss technologies
handbuch lsm – update basic - SimonsVoss technologies
handbuch lsm mobile ? benutzer - SimonsVoss technologies
Handbuch KSD 2010 - BBM Akustik Technologie
Handbuch der chemischen Technologie; unter Mitwirkung von ...
HANDBUCH LSM MOBILE – BENUTZER - SimonsVoss technologies
handbuch lsm ? it administration - SimonsVoss technologies
handbuch lsm ? update - business - SimonsVoss technologies
Handbuch der chemischen Technologie; unter Mitwirkung von ...
Handbuch der chemischen Technologie; unter Mitwirkung von ...
Lagebericht - Singulus Technologies AG
GESCHÄFTSBERICHT 2010 DER SINGULUS TECHNOLOGIES AG
VA Technologie AG Geschäftsbericht 2002
Präsentation - Singulus Technologies AG
E2E Technologies Ltd: geschäftsorientierte ... - nexellent ag