Aufrufe
vor 5 Jahren

HANDBUCH - ADITION technologies AG

HANDBUCH - ADITION technologies AG

Unternehmen - Stammdaten

Unternehmen - Stammdaten zum Inhalt Kapitel B Stammdaten Einem Unternehmen können verschiedene Stammdaten hinterlegt werden. Folgende Angaben können hierbei gemacht werden: Name: Firmierung des Unternehmens Adressen: Hauptsitz, Standard- & Rechnungsadresse Rufnummern: Telefonzentrale & Fax Email-Adressen: Standard, Rechnung, Allg. Informationen, Werbemittelanlieferung Kontakte: Verknüpfung mit Kontakten, die in der Kontaktdatenbank hinterlegt sind (vgl. Kapitel A – Benutzer-/Kontaktmanagement) Unternehmen und Websites Kapitel B - 4

Landingpages zum Inhalt Kapitel B Definition LandingPages werden benötigt, um feststellen zu können, wie sich ein User nach einem Klick auf ein Werbemittel oder einen Textlink auf der verlinkten Website (sog. LandingPage) verhält. Neben der Bewegung des Users auf der LandingPage lassen sich auch Conversion-Daten wie Artikelanzahl und Umsatz, aber auch Anmeldungen in Newslettern, etc. tracken. Diese Daten werden dann an die ursprüngliche Kampagne bzw. deren Auftrag zurückgeführt, so daß sich ROI-Reports (sog. PostReports) erstellen lassen. LandingPages werden im Tab „LandingPages“ eines Unternehmens angelegt und sollten immer nach Ihrem (Direkt-)Kunden benannt werden. TrackingSpots TrackingSpots werden für all die Contentbereiche eingerichtet, die in Bezug mit einem Auftrag bzw. deren Kampagnen gebracht werden sollen. Ein klassisches Beispiel: TrackingSpot1 � „LandingSpot“ � wird in dem Contentbereich eingebaut, auf welcher der User nach Klicken auf ein Werbemittel oder eines Textlinks einer Kampagne gebracht wird (sog. KlickURL des Werbemittels TrackingSpot2 � „Bestätigung“ � wird auf der Bestätigungsseite eingebaut, die erscheint, wenn der User einen Abschluß oder einen Eintrag gemacht hat Achtung: Es wird empfohlen, die Tags der TrackingSpots möglichst weit oben im Sourcecode einzubauen, um eine schnellstmögliche Übermittlung der Daten zu gewährleisten. Unternehmen und Websites Kapitel B - 5

BENUTZER HaNdBUcH - Sonim Technologies
BENUTZER HaNdBUcH - Sonim Technologies
BENUTZER HaNdBUcH - Sonim Technologies
Das moderne Handbuch für Technologie- wechsel - PTC.com
handbuch lsm ? kartenmanagement - SimonsVoss technologies
Handbuch für Investoren ... - Parmenion AG
handbuch lsm ? benutzer - SimonsVoss technologies
handbuch lsm ? netzwerk - SimonsVoss technologies
Smart Relais Handbuch - SimonsVoss technologies
handbuch lsm ? benutzer - SimonsVoss technologies
handbuch lsm ? benutzer - SimonsVoss technologies
handbuch lsm - administration - SimonsVoss technologies
handbuch lsm ? administration - SimonsVoss technologies
HANDBUCH SYSTEM 3060 - SimonsVoss technologies
HANDBUCH LSM MOBILE ? BENUTZER - SimonsVoss technologies
HANDBUCH LSM MOBILE – BENUTZER - SimonsVoss technologies
handbuch lsm – update basic - SimonsVoss technologies
handbuch lsm ? it administration - SimonsVoss technologies
handbuch lsm ? update - business - SimonsVoss technologies
Handbuch KSD 2010 - BBM Akustik Technologie
handbuch lsm mobile ? benutzer - SimonsVoss technologies
Handbuch der chemischen Technologie; unter Mitwirkung von ...
Handbuch der chemischen Technologie; unter Mitwirkung von ...
Handbuch der chemischen Technologie; unter Mitwirkung von ...
Lagebericht - Singulus Technologies AG
VA Technologie AG Geschäftsbericht 2002
Präsentation - Singulus Technologies AG
Investitionen in grüne Technologien - Wolf (Schweiz) AG
Deutsch - Schweiter Technologies AG