Aufrufe
vor 5 Jahren

Bewertung von Netzwerkszenarien für eine Globale Logistik

Bewertung von Netzwerkszenarien für eine Globale Logistik

Inhalt 8 � Einführung

Inhalt 8 � Einführung � Quellen – Senken – Matrix, Bewertung und Wirkungszusammenhänge � Beispiel � Fazit Paderborner Frühjahrstagung - Prof. Dr. Georg Urban - Bewertung von Netzwerkszenarien für eine Globale Logistik

Quellen – Senken - Matrix � Vernetzung der Standorte 9 Quelle 1 Quelle 2 Quelle 3 � Planung anhand von zwei Schritten a) Bedarfs- / Kapazitätsabgleich b) Wertsteigerungsmaximierung Senke 1 Senke 2 Senke 3 Senke 4 Bedarf 1 Bedarf 2 Bedarf 3 Bedarf 4 Kapazität1 Kapazität2 Kapazität3 (traditionell nur mit Herstellkosten ab Werk, führt zu „Teiletourismus“) In Anlehnung an: Meyer, B.: Value-Adding Logistics for a World Assembly Line, Paderborn, 2004; Abb. 4; S. 11 Paderborner Frühjahrstagung - Prof. Dr. Georg Urban - Bewertung von Netzwerkszenarien für eine Globale Logistik Q Z K

Einladung Logistik im Indien-Geschäft - Global Innovation
Transport-Management globaler Logistik-Netzwerke - Zalnet.de
NRW: Logistik Global! - Verband Verkehrswirtschaft und Logistik ...
1. Globale Logistik-Netzwerke und Supply Chain ... - TU Berlin
PACK & MOVE 2008 Logistik in der Welt der Globalisierung und der ...
Logistik und Workflows - Institut für Informatik - Universität Paderborn
GPC - Kostenloses Muster - GPC - Global Sourcing Portal