Aufrufe
vor 5 Jahren

Der Anspruch des einzelnen ... - Pantaenius.eu

Der Anspruch des einzelnen ... - Pantaenius.eu

„Die

„Die Wohnungseigentümer können abweichend von Absatz 2 durch Stimmenmehrheit beschließen, dass die Betriebskosten des gemeinschaftlichen Eigentums oder des Sondereigentums im Sinne des § 556 Abs. 1 des Bürgerlichen Gesetzbuches, die nicht unmittelbar gegenüber Dritten abgerechnet werden, und die Kosten der Verwaltung nach Verbrauch oder Verursachung erfasst und nach diesem oder nach einem anderen Maßstab verteilt werden, soweit dies ordnungsmäßiger Verwaltung entspricht.“ 2

Generell oder für den Einzelfall: - - Änderung des gesetzlichen oder vereinbarten Kostenverteilungsschlüssels, § 16 Abs. 5 WEG, wohl keine „Änderung“, wenn z. B. eine Eigentümergruppe in der GO von bestimmten Kostenarten zeitlich begrenzt oder auf Dauer freigestellt ist und die Freistellung nun aufgehoben werden soll (s. AG Bremen, ZMR 2010, 322; AG Mettmann, ZMR 2009, 959; Schmidt, ZMR 2007, 913; Riecke / Schmid / Drabek, § 21 Rd-Nr.: 298). 3

DIE BAULICHE VERÄNDERUNG GEMÄß § 22 WEG - Pantaenius.eu
Vortrag Nr. 8 Aktuelle BGH Rechtsprechung im ... - Pantaenius.eu
Der Anspruch aus einem Tarifvertrag - Prüfungsschema - I ...