Aufrufe
vor 5 Jahren

und jetzt: Rückblick auf die Multi Mega Show 2004! - DTV Wettingen

und jetzt: Rückblick auf die Multi Mega Show 2004! - DTV Wettingen

Kurzprotokoll Chlaushock

Kurzprotokoll Chlaushock vom 8.12.2004 im Hotel Zwyssighof, Wettingen Zur traditionellen Versammlung vor dem Besuch des Samichlaus kann die Präsidentin Christine Feiss 91 Turnerinnen, 5 ehemalige Turnerinnen sowie einen Gast begrüssen. Einen speziellen Gruss richtet sie an den Fahnengötti Peter Bucher, die Ehrenmitglieder Lisbeth Hablützel, Heidi Jost, Esther Tamsel, Marlies Kink, Verena Rud. v. Rohr, Silvia Häfeli, Rösly Keller,Alice Felix und Elsbeth Vogler. Entschuldigt haben sich 28 Turnerinnen und Gäste, darunter die Ehrenpräsidentin Helga Rudolph sowie die Ehrenmitglieder Margrit Keller und VreniAffolter. Christine dankt Rosmarie Aebi und Silvia Häfeli herzlich für das Dekorieren des Ver-sammlungslokals. Die vorliegende Traktandenliste wird ohne Einwände genehmigt. Martina Spring orientiert, dass in den Jugendabteilungen erfreulicherweise alle vakanten Leiterinnenposten besetzt werden konnten: Daniela Siegrist (Muki), Marilena Del Prete (Kitu), Angela Mannarino (Mä-Ri) sowie Claudia Suter, Manuela Humbel und Nadine Keller (Mä-Ri Gym., Gruppe Marlis Hartmann / Vreni Rud. v. Rohr). Leider erfolglos blieb bisher die Suche nach einer administrativen technischen Leiterin. Martina erklärt kurz, welche Voraussetzungen man für diesen Job mitbringen muss: PC-Kenntnisse / eigener PC mit Internetanschluss sowie die Bereitschaft, an den 2 jähr-lichen Leiterinnensitzungen das Protokoll zu verfassen.Auch der Posten der Materialverantwortlichen ist immer noch vakant.Anna Spring undAna Balduzzi erklärten sich bereit, beim Material aufzuräumen und zu putzen, sie sind jedoch nicht bereit, ver-misstem Material, usw. "nachzurennen". Martina richtet einen eindringlichen Appell an alle Anwesenden, sich doch für die Übernahme eines Amtes zur Verfügung zu stellen. Gabi Egloff informiert, dass seit der HJV 4 Turnerinnen von der Mä-Ri in die DR übertreten sind: Petra Umbricht, Fiona Lehmann, Stephanie Bichsel (alle Getu), Sereina Kost (KB). Neu eingetreten sind 6 Turnerinnen: Lily Hernandes, Maria Nicoletti (beide FR), Bettina Meier (DR KB), Monika Hahn, Ruth Leutwyler (beide DR allg.) sowie Marilena Del Prete (DR, Leiterin für Kitu). Die anwesenden Turnerinnen werden mitApplaus willkommen geheissen. Folgende Turnerinnen werden von Christine Feiss geehrt: Langjährige Turnerinnen, dürfen ein von Bea liebevoll arrangiertes Gesteck auswählen: Rösly Keller (55 J.), Elsy Vogler (50 J.), Elisabeth Brogle, Alice Felix, Lotti Kull und Vreni Meier (45 J.), Alice Eckert (40 J.) nimmt nicht am Chlaushock teil. Sie wünscht, dass ihr Gesteck dem ältesten anwesenden Mitglied abgeben wird. Das Gesteck darf Elisabeth Sutter (Seniorinnen) nach Hause nehmen. Doris Anderegg Maria Obrist und Margret Müller(35 J.) sowie Ruth Landert (30 J.) 14 Leiterbrevets / Mehrtägige Grund- + Weiterbildungskurse J + S: Nadja Wiederkehr, LK 1 Getu (Grundkurs), Chantal Savaré LK 3 Getu (WeiterbildungsKurs), Silvia Sommerhalder, LK 1 Turnen und Susanne Meier LK 2 Muki Wertungsrichter Brevet 1 Getu: Nadja Wiederkehr, Daniela Gysi, Carole Egloff, Corinne Eicher, Susy Fleischmann gute Rangierungen: Getu einzel: Chantal Savaré, K7: Schweizermeisterin mit der Aargauer Mannschaft, Bronzemedaille an der Einzel-Schweizermeisterschaft sowie Vice-Schweizermeisterin am Boden, 1. Rang am Regionalturnfest in Zurzach, Lea Spring, K6: Vice-Schweizermeisterin mit der Aargauer Mannschaft,1. Rang am Regionalturnfest in Zurzach, Martina Spring, KS: 2. Rang an derAargauermeisterschaft, 1. Rang am Regionalturnfest in Zurzach Aerobic zu zweit: Esther Tamsel und Vreni Sigrist: 1. Rang am Regionalturnfest in Zurzach Vereinswettkampf (Getu + Team Aerobic): 1 Rang am Regionalturnfest in Zurzach Korbball: Juniorinnen: Kantonalmeister, Wettingen 1: Kantonalmeister1. Liga undAuf-stieg in die Nati B (3 Jahre nach dem freiwilligen Rückzug aus der NatiA), Wettingen 3: Vice-Kantonalmeister 3. Liga undAufstieg in die 2. Liga langjährige Leiterinnen: Esther Tamsel, 20 Jahre Getu und Susi Kraner, 15 Jahre Getu weitere Ehrungen: Esther Jud, 10 Jahre Vorstandstätigkeit Verantwortliche fürAnlässe Elsbeth Vogler, 15 Jahre Vorstandstätigkeit Kassierin undAktuarin. Als Dank für ihren grossen Einsatz und die erzielten guten Resultate erhalten alle ein von Beatrice Bolliger mit viel Fantasie und Liebe arrangiertes Gesteck. Christine Feiss dankt Bea Bolliger herzlich für ihre riesige Arbeit, damit allen Geehrten ein wunderschönes Gesteck überreicht werden kann! Christine Feiss orientiert, dass die Helferlisten für die Kinderfasnacht vom 05. 02. 2005 zirkulieren, die GV am 26. 01. 2005 im Zwyssighof stattfindet und sich die Anwesenden bis zur GV überlegen sollten, ob die Halbjahresversammlung noch nötig ist, da jedes Jahr weniger Turnerinnen den Weg nach Neuenhof finden (Brücke über Auf-fahrt). Der Vorstand ist der Ansicht, dass auf die HJV verzichtet werden kann: wichtige Dinge können an einem Turnstand besprochen werden. An der GV 2005 wird über dieAbschaffung / Beibehaltung der HJV abgestimmt. Der Schlusshock der FR, organisiert von Alice Felix, findet am 15. 12. bei den Alpini im Kloster statt, derjenige der DR, organisiert von Ana Balduzzi, ebenfalls am 15. 12., auf der Hochwacht. Nadja Wiederkehr und Gaby Kost stellen mit dem Hellraumprojektor die neue Homepage des DTV vor, welche am 01. 01. 2005 unter www.dtv-wettingen.ch aufgeschaltet wird. Gesucht werden noch ein oder zwei Personen, welche bei diesem "Home-page-Team" mithelfen würden, damit alle Riegen abgedeckt werden können. Die Homepage ist keine Konkurrenz zum super gemachten INFO-Heft! ...weiter auf Seite 16 15

Fortsetzung von Seite 15.. . Moni Ruch wäre froh, wenn alle den Einsendetermin, 15. 12. 04, für das nächste INFO beachten würden und sie nicht immer telefonisch die Berichte anfordern müsste! Im Weiteren können Fotos und CDs der Multi Mega Show bestellt werden. Vreni Sigrist weist darauf hin, dass von der Multi Mega Show ebenfalls Videos oder DVDs bestellt werden können. Manuela Flütsch teilt mit, dass die vom Barpersonal an der Multi Mega Show getragenen Tops zum Preis von Fr. 10.00 gekauft werden können. Melden kann man sich bei Ayako Sugaya. Christine Feiss dankt allen ganz herzlich für das Hochzeitsgeschenk, die herzigen Glückwunschkarten sowie für das Spalier stehen. Am Eingang liegen Dankeskärtli für alle Riegen. Sie wünscht allen noch einen gemütlichen Abend, frohe Festtage und einen guten Rutsch ins 2005! Qualität aus Stahl Treppen Geländer Vordächer Konstruktionen S. Huser AG Dorfstrasse 24a 5430 Wettingen Tel. 056/426 75 52 Metallbau Huser AG Aarauerstrasse 73 5200 Brugg Tel. 056/442 53 53 16 Elsbeth Vogler Am Freitagmorgen verliessen 16 Frauen, das neblige Baden per Zug und Postauto. In Flims angekommen erwartete uns Bilderbuchwetter, welches wir 3 Tage geniessen konnten. Das vonAndrea gebuchte Hotel war in jeder Hinsicht perfekt, Lage, Gemütlichkeit und Essen. Die Einen tummelten sich auf den Skipisten, während die Anderen Flims und Umgebung zu Fuss unsicher machten. Die Pisten waren trotz Schneemangel recht gut befahrbar, einzig die Biese liess uns am Freitag und Samstag fast einfrieren. Brrrrrrrrrrrrrrr, ist das kalt! Bestes Hilfsmittel dagegen Schümli-Pflümli!!!! Nach reichlichem und feinem Nachtessen wurde das aufregende Nachtleben von Flims/Laax gesucht. Fazit: Die Fahrt im Bus war das Highlight des Abends……………… ……………Samstagabend wurden wir fündig, bei Oldie-Musik und sehr jungen Boys verbrachten wir einen lustigenAbend. Ausser einem Skischuhbruch von Marianne auf der schwarzen Piste, (die sich aber mit Gürtel von Manuela und Klebeband eines Barkeepers zu helfen wusste) und einem kleinen Zwischenfall mit Berti und Vreni auf dem Bügellift (am Steilhang kamen ihnen plötzlich Ski, Stöcke und Fahrer entgegen…..) genossen wir ein herrliches Skiweekend. Am Abend reisten wir alle (seit Samstagmorgen 19 Frauen) müde aber heil und zufrieden nach Baden zurück. Andrea vielen Dank für die tolle Organisation. 17 Weiter auf Seite 18...

kein verkauf! albatros - DTV Wettingen
Wanted!! Hilfsleiterin Kinderturnen - DTV Wettingen
Turnfest 2010 in Dottikon - DTV Wettingen
Jahresprogramm 2014 - DTV Wettingen