Aufrufe
vor 5 Jahren

Slatin Pascha - Austrianfilm

Slatin Pascha - Austrianfilm

Slatin

Slatin Pascha – Im Auftrag Ihrer Majestät Dokumentarfilm, Österreich 2012, 90 Minuten Englisch mit deutschen Untertiteln Regie und Drehbuch: Thomas Macho Kamera: Hermann Dunzendorfer Schnitt: Monica Parii, Adam Wallisch Musik: Markus Pöchinger Ton: Roland Freinschlag Produktion: Markus Fischer Mit George Galitzine, John Kon Kelei, Alexander Galitzine, Anna Maria Ponsonby Eine Produktion der Fischer Film GmbH. Mit Unterstützung von Österreichisches Filminstitut, ORF/Film Fernsehabkommen, Filmfonds Wien, Land Oberösterreich, MEDIA. Fächer: Geschichte – Sozialkunde – Politische Bildung, Geographie, Deutsch, Religion und Ethik, Philosophie, Medienerziehung Themen: Biografie, Abenteuer, Spurensuche, Afrika, Sudan, Darfur, Bürgerkrieg, Sezessionskrieg, Kindersoldaten, Kolonialismus, Sklaverei, Religion, Wikipedia Altersempfehlung: Der Film eignet sich für den Einsatz als Diskussionsfilm für Schüler/innen ab 14 Jahren. Kurzinhalt: Es ist die verrückte Geschichte eines Abenteurers, geboren 1857 in Ober St. Veit in Wien: Slatin Pascha. Als 17-Jähriger verlässt er die Schule, reist in den Sudan und wird mit 22 Jahren Gouverneur von Darfur! Er gerät in die Hände des Mahdi, nahezu 12 Jahre verbringt er als Gefangener in Khartum. Nach seiner Flucht wird er zum Bestsellerautor, zum „Darling“ von Queen Victoria, zum mehrfach geadelten Salonlöwen und bringt es bis zum General in britischen Diensten. Ein Hollywood-tauglicher Stoff, aufgespürt vom Dokumentarfilmer Thomas Macho. Gemeinsam mit Slatins Enkelsohn George Galitzine begibt sich Macho auf den Spuren Slatin Paschas in den Sudan und entdeckt ein Land zwischen 19. und 21. Jahrhundert. (Pressetext)

INHALT 1. Didaktische Vorbemerkungen 2. Biografie: Rudolf Slatin 3. Konfliktregion Sudan 3.1. Der geschichtliche Hintergrund zum Film 3.2. Sezessionskrieg im Sudan 3.3. Konflikt in Darfur 4. Kindersoldaten 5. Literatur, Links, Impressum Arbeitsblätter 1. DIDAKTISCHE VORBEMERKUNGEN Beim Dokumentarfilm „Slatin Pascha – Im Auftrag Ihrer Majestät“ handelt es sich um die filmische Biografie des Österreichers Rudolf Slatin (1857 – 1932), der in der Kolonialzeit im Sudan eine cwichtige Rolle gespielt hat. Das Filmteam begleitet den Enkel von Rudolf Slatin, George Galitzine, auf den Spuren des Großvaters in den Sudan. Auf seiner Reise erzählt Galitzine viel über seinen Großvater und erfährt einiges über die politische Situation im Sudan. Der Film fokussiert hauptsächlich auf das abenteuerliche Leben von Rudolf Slatin. Die äußerst vielschichtigen Konflikte im Sudan und Südsudan und die Hintergründe derselben können weder in einem biografischen Dokumentarfilm noch in einem Unterrichtsmaterial zur Gänze aufgearbeitet werden. Es sollen hier aber Hintergrundinformationen und Unterrichtsvorschläge angeboten werden, die exemplarisch wichtige Aspekte der neueren Geschichte ehemaliger Kolonien in Afrika aufgreifen und deren aktuelle Probleme in den Blick nehmen. Das Medium Film eignet sich zum fachübergreifenden und fächerverbindenden Lernen. Die Schüler/innen eignen sich Fachwissen in der Filmanalyse an, lernen den reflektierenden Umgang mit Medien kennen und werden aus unterschiedlichen Fachperspektiven mit komplexen Filminhalten konfrontiert. Die Schüler/innen sollen die Fähigkeit erlangen, kontroverse Themen kritisch zu hinterfragen. Aus diesem modularen Unterrichtsmaterial (Hintergrundinformationen und Unterrichtsvorschläge) können Anregungen nach den eigenen Nutzer/innen-Interessen ausgewählt werden. Es ist nicht vorgesehen, dass das Material linear durchgearbeitet wird. Alle im Text eingefügten Links sind in Kapitel 5 aufgelistet (Abrufdatum aller Links: 25.05.2012). Slatin Pascha – Im Auftrag Ihrer Majestät 3 von 21

THIMFILM | BEGLEITENDES UNTERRICHTSMATERIAL - Austrianfilm
Presseheft SENNENTUNTSCHI - Austrianfilm
thiMfilM PresseinforMation - Austrianfilm
AM ENDE DES TAGES - Presseheft - Austrianfilm
ALIVE! - Finales Presseheft - Austrianfilm
Die Vaterlosen Presse - Austrianfilm
du und ich - Presseheft - Austrianfilm
INTERvIEW mIT REGISSEUR FlORIAN FlIcKER - Austrianfilm
WHAT HAPPINESS IS – Presseheft - Austrianfilm
Download der Schulmaterialien - als pdf - Austrianfilm
Bulb Fiction - Presseheft - Austrianfilm
Unterrichtsmaterial The Brussels Business.pdf - Austrianfilm
SICKFUCKPEOPLE – Presseheft - Austrianfilm
One Way Trip 3D - Presseheft - Austrianfilm
jud süss – film ohne gewissen - Austrianfilm
six million and one - Austrianfilm
Martas Koffer Vorläufiges Presseheft - Austrianfilm
What Is Love - Presseheft - Austrianfilm
(SLATIN PASHA – ON HER MAJESTY'S SERVICE ... - Austrianfilm