Aufrufe
vor 5 Jahren

Aspekte der Hygienisierung.pdf - Ingenieure ohne Grenzen

Aspekte der Hygienisierung.pdf - Ingenieure ohne Grenzen

Aspekte der Hygienisierung.pdf - Ingenieure ohne

Aspekte der Hygienisierung im Kontext der Entwicklung eines neuen Sanitär-Ansatzes Ariane Krause, Sirkka Jacobsen Technische Universität Berlin, Januar 2011 Inhaltsverzeichnis ” We’ve put man on the moon, we transplant hearts, but we still don’t know how to sanitise human faeces“[1] 1 Grundsätze der Handhabung von Toilettenabfällen 2 1.1 Toilettenabfälle sind Wertstoffe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 1.2 Toilettenabfälle enthalten Krankheitserreger . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 2 Hygienisierung von Fäkalien 5 2.1 Urin . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 2.1.1 Medizinische Risiken . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 2.1.2 Aufbereitungsmöglichkeiten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 2.1.3 Zusammenfassung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 2.2 Fäzes . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 2.2.1 Medizinische Risiken . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 2.2.2 Aufbereitungsmöglichkeiten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 2.2.3 Zusammenfassung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 3 Sanitäre Versorgungssysteme 14 3.1 Herkömmliche Ansätze . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 3.2 Innovative Ansätze: Ecological Sanitation . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 3.2.1 Angewandte Sanitärsysteme in EcoSan-Projekten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 3.2.2 Urindüngung und sozio-kulturelle Akzeptanz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 3.3 Innovative Ansätze: Terra Preta Sanitation . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 3.4 Zusammenfassung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 Literaturverzeichnis 24 1

Einladung Lehrgang Muenster Okt09.pdf - Ingenieure ohne Grenzen
Grenzen von Wunsch- und Wahlrechten unter dem Aspekt der ...
Präsentation Ingenieure ohne Grenzen - Elli
Das verbreitet grenzenlose Freude. - Ingenieure ohne Grenzen
IngoG_Projektsteckbrief_Khanh Hoa.pdf - Ingenieure ohne Grenzen
Das verbreitet grenzenlose Freude. - Ingenieure ohne Grenzen
Fundraisingideen für RGs.pdf - Ingenieure ohne Grenzen
Hilfe für die Entwicklungshilfe.pdf - Ingenieure ohne Grenzen
Presse-Information | euro engineering AG - Ingenieure ohne Grenzen
TTT_Bauanleitung (englisch-deutsch)_300dpi.pdf - Ingenieure ohne ...
Freie Lüftung - Möglichkeiten, Grenzen, rechtliche Aspekte