Aufrufe
vor 5 Jahren

Münz - Gietl Verlag

Münz - Gietl Verlag

26 Möbel und mehr …

26 Möbel und mehr … €29,– 2. Auflage, Hardcover, 21 x 28 cm, 144 S., farbig ISBN: 978-3-86646-023-2 Best.-Nr.: BA-6023 €24,90 2. Auflage, Broschur, 16,5 x 28 cm, 176 S., farbig ISBN: 978-3-86646-052-2 Best.-Nr.: BA-6052 €49,– 6. Auflage, Hardcover, 21 x 28 cm, 464 S., farbig ISBN: 978-3-86646-018-8 Best.-Nr.: BA-6018 Martin Marquardt Original oder Fälschung? Restaurierte Möbel bewerten – Plagiate erkennen Möbel aus vergangenen Zeiten. Fragen, die sich beim Betrachten der wunderschönen Stücke immer wieder auftun: echt oder nachgemacht? Wirklich 450 Jahre alt, von einem Handwerker in mühevoller Arbeit gefertigt? Oder doch irgendwo auf der Welt vor einem halben Jahr im Akkord produziert? Nicht selten werden auf Antikmärkten scheinbar hochwertige Möbel angeboten, die in großen Teilen oder manchmal sogar vollständig gefälscht sind. Um sich gegen den Kauf von Plagiaten zu wappnen, bietet Konservator und Restaurator Martin Marquardt seinen Ratgeber „Original oder Fälschung?“ an. Mit vielen Hintergrundinformationen und wertvollen Tipps für den Laien und Kenner gleichermaßen vermittelt er dem Leser Möglichkeiten und Tricks, um Geschäftemachern auf die Schliche zu kommen. Julia de Bierre / James Bain Smith Antike Möbel restaurieren Ob Sie alte Möbel erhalten, gar wieder herstellen oder ihre Funktionalität verbessern möchten „Antike Möbel restaurieren“ bietet Ihnen das nötige Know-How. Anhand von 18 verschiedenen Restaurierungsprojekten werden alle Maßnahmen detailliert und leicht verständlich in Wort und Bild dargestellt, mit Schritt-für-Schritt Anleitungen. Eine Anleitung für den handwerklich geschickten Amateur, die auch dem Profi Neues bietet. Geschrieben von renommierten Praktikern mit jahrzehntelanger Erfahrung im Restaurieren alter Möbel. Dieser Ratgeber gibt Auskunft über alle repräsentativen Konservierungs- und Restaurierungsarbeiten. Wolfgang L. Eller Biedermeier-Möbel Antiquitätenkatalog mit aktuellen Marktpreisen Europa im 19. Jahrhundert. Begleitet von einem wirtschaftlichen Aufschwung entstand in dieser Zeit die berühmte Stilepoche des Biedermeier. In Literatur, Kunst und Architektur begann sich der neue Stil durchzusetzen. In über 500 Abbildungen zeigt der Autor reizvolle und authentische Möbelobjekte aus Auktionsgeschehen, Fachhandel und Privatbesitz. Kultur- und stilgeschichtliche Hinweise mit den Schwerpunkten Formen, Material, konstruktive und ornamentale Merkmale sowie regionale Eigenheiten erläutern ausführlich die Besonderheit der Möbel. Tipps zum Kauf, zur Pflege, zur fachgerechten Konservierung und Restaurierung erleichtern dem Liebhaber seine Leidenschaft. Martin Fischer Faszination Schellack Grammophone, Schellackplatten, Nadeldosen Wie bei vielen Erfindungen des ausgehenden 19. Jahrhunderts fanden Grammophon und Schellackplatte durch die Industrialisierung schnell Einzug in die Haushalte. Zunächst in die Wohnzimmer der begüterten Familien, wenig später in nahezu alle Gesellschaftsschichten. Martin Fischer zeigt uns dekorative Grammophone, künstlerisch gestaltete Grammophon-Nadeldosen, Platten - labels, Plattenhüllen und -alben. 1. Auflage, Hardcover, €29,80 21 x 28 cm, 136 S., farbig ISBN: 978-3-86646-008-9 Best.-Nr.: BA-6008 Horst-Dieter Linz Grammophon-Nadeldosen Geschichte und Katalog mit aktuellen Bewertungen Mit über 4000 farbigen Abbildungen führt Horst-Dieter Linz den Betrachter in die bunte Welt dieser kleinen Grammophon-Nadeldosen ein. Wir kennen alle die zu Anfang des 20. Jahrhunderts als Vorform des Werbeplakats bedruckten Emailleschilder. In den Nadeldosen hatten sie ihre miniaturisierte Entsprechung. Liebevoll gestaltete Motive und Werbeaufdrucke, deren Vorlagen zum Teil von Künstlern geliefert wurden, zieren die Oberflächen der viereckigen, drei - eckigen, runden und pyramidenförmigen Dosen aus Blech. Deutsch – Englisch Ulf Weissenberger Eiserne Schönheiten Schloss und Schlüssel Prunkvolle und einfache Schlösser von Truhen, Türen und Hochzeitsschränken, schwungvoll geformte Schlüssel, zarte Schmuckkassetten und freche Trickschlösschen, von der Romanik bis zum Klassizismus: So schön und vielfältig können Schlüssel und Schlösser sein. Darüber hinaus faszinieren die aus Schmiedeeisen gefertigten Stücke mit ihrer raffinierten und ausgefeilten Technik, die sich über fast 5000 Jahre stetig weiter entwickelt hat. Seit über 25 Jahren sammelt und restauriert Ulf Weissenberger mit großer Leidenschaft und Liebe zum Detail historische Schlösser und Schlüssel und hat sich verzaubern lassen von deren Reiz, ihrer kulturhistorischen Bedeutung und der Entwicklung der Schließsysteme. Die Sammlung ist mittlerweile sehr umfangreich, das älteste Stück ist knapp 2500 Jahre alt. €49,80 1. Auflage, Hardcover, 21 x 28 cm, 296 S., farbig ISBN: 978-3-86646-009-6 Best.-Nr.: BA-6009 €79,– 1. Auflage, Hardcover, 23 x 30,5 cm, 288 S, farbig ISBN: 978-3-86646-078-2 Best.-Nr.: BA-6078

Schnäppchen – schnell zugreifen! Leonhard Dingwerth Historische Schreibmaschinen … es ist noch gar nicht lange her, als uns das typische Geräusch des Anschlags in Büros wie auch daheim durch den Alltag begleitete. Abgelöst durch den Computer, ist die Schreibmaschine, die auch die Geschichte des Buches revolutionierte, beinahe in Vergessenheit geraten. Das Hobby – historische Schreibmaschinen sammeln – mag schon seltsam anmuten. Doch Leonhard Dingwerth versteht es, dem Leser den Reiz dieser außergewöhnlichen Stücke zu ver mitteln. 1. Auflage, Hardcover, 21 x 28 cm, 168 Seiten, farbig ISBN: 978-3-86646-041-6 Best.-Nr.: BA-6041 Bernhard Bornheim Die russische Haus-Ikone im Wandel der Zeit Ein Heiligenbild, eine Szene aus der Bibel, wunderschön auf Holz gemalt. Sinnbild des Glaubens – und doch mehr. Lange ist die Zeit vorüber, in der Ikonen ausschließlich als Bilder religiöser Verehrung geachtet wurden. Heute werden mitunter das künstlerische Niveau und der Kunstgenuss in den Vordergrund gerückt. Ikonen – entstanden aus geistlicher und kultureller Tradition des byzantinisch-orthodoxen Glaubens – sind Bildwerke von beein - druckender Ausstrahlung, der sich kaum einer entziehen kann. 1. Auflage, Hardcover, 21 x 28 cm, 248 Seiten, farbig ISBN: 978-3-86646-043-0 Best.-Nr.: BA-6043 Rainer Haaff Weichholz-Möbel Das Standardwerk von Barock bis Jugendstil Schwerpunkt dieses Buches ist der überaus reiche Abbildungsfundus von Weichholzmöbeln aus drei Jahrhunderten und verschiedensten Regionen Deutschlands und der Donaumonarchie samt den konkreten Möbelbeschreibungen nach Stil, Möbeltyp, Alter, Herkunft und Wert. Die Wohnkulturen des Adels und reichen Bürgertums vergangener Jahrhunderte waren dem einfachen Bürger und Landbewohner nicht erschwinglich. Weiche Hölzer wie die einheimische und häufig vorkommende Tanne, Fichte oder Kiefer waren als Material für den Möbelbau günstiger. Auch die Problematik des Ablaugens und Restaurierens solcher Möbel wird unter verschiedenen Aspekten beleuchtet und kommentiert. Früher 29,90 € 14,99 Früher 39,90 € 19,99 Früher 39,80 € 2. Auflage, 19,99 Hardcover, 21 x 28 cm, 296 Seiten ISBN: 978-3-86646-026-3 Best.-Nr.: BA-6026 Dieter Warnecke Blechspielzeug – Nutzfahrzeuge und Traktoren Ob VW-Bus, Kran, Bagger oder Traktor – Unter Sammlern alter Blechspielzeuge gehören Nutzfahrzeuge und Traktoren nach wie vor zu den beliebtesten Sammlerobjekten und rangieren in der Beliebtheitsskala auf Platz zwei, gleich hinter Pkws aus Blech. Ungebrochen ist das Interesse an Last-, Transport- und Kranwagen, Bullis und Sattelschleppern. 1. Auflage, Hardcover, 21 x 28 cm, 168 S., farbig ISBN: 978-3-86646-030-0 Best.-Nr.: BA-6030 Evamaria Ciolina / Erhard Ciolina Das Reklamesammelbild Ob von Liebig’s Fleischextrakt, Stollwerck oder Palmin, als Beilage zu Kakao, Schokolade, Kaffee-Ersatz, Margarine oder Schuhcreme, Reklamebilder waren und sind seit jeher beliebtes Sammelobjekt. Sie sind Spiegelbild der Stilgeschichte, grafische Kuriosa und hinreißend gestaltete Kunstwerke. Die Themenpalette ist breit und reicht von der Darstellung berühmter Persönlichkeiten und Schauspieler über geschichtliche Ereignisse, Tiere, Blumen und illustrierte Sprichwörter sogar bis hin zum Tanzkurs für daheim. 2. völlig überarbeitete, neu bewertete und ergänzte Auflage, Hardcover, 21 x 28 cm, 264 Seiten, farbig ISBN: 978-3-86646-022-5 Best.-Nr.: BA-6022 Früher 19,90 € 9,99 Früher 39,80 € 14,99 Ottfried Neubecker Großes Wappen-Bilder-Lexikon der bürgerlichen Geschlechter Deutschlands, Österreichs und der Schweiz Alltäglich begegnen uns Wappen auf Spaziergängen, in Mantel- und Degenfilmen, auf manchem Briefbogen oder in historischen Museen, um nur einige Beispiele zu nennen. Wieder entfacht ist der Trend zur Gestaltung eines Familienwappens. Für alle, die nach ihrem Familienwappen suchen oder gar selbst eins gestalten möchten, ist dieses Buch eine wahre Fundgrube. Abgebildet sind über 21.000 Wappenabbildungen in präziser Zeichnung nach heraldischen Figuren geordnet, wie geometrische Zeichen, Symbole, Lebewesen, Pflanzen oder leblose Gegenstände. Umfangreiche Register – ein Namensregister sowie ein Figuren- und Symbolregister – erleichtern dem Suchenden die Be- Orginal - nutzung des Lexikons. Das Standardwerk der ausgabe 49,90 Wappenkunde ist unentbehrlich für jeden Kunst- € 1. Auflage historiker, Bibliothekar, Genealogen, Familienund Heimatforscher, Denkmalpfleger, Antiquitä- Hardcover, 9,90 tenhändler und Kunstliebhaber zur Bestimmung 17 x 24 cm, 1147 Seiten von heraldischen Elementen auf alten Bildern, ISBN: 978-3-86646-047-8 Siegelringen, Schmuckstücken, Büchern und Best.-Nr.: BA-6047 Briefschaften usw. 27

Die 2-Euro- Münzen - Gietl Verlag
Die sächsisch-albertinischen Münzen 1547 bis 1611 - Gietl Verlag
deutsche orden und ehrenzeichen 1800 - Gietl Verlag
Ersatzgeld der DDR – Katalogteil - Gietl Verlag
Deutsches Notgeld Band 4: Die Notgeldscheine der ... - Gietl Verlag
Keramik-Marken_Layout 1 - Gietl Verlag
Wolfgang J. Mehlhausen - Gietl Verlag
deutsche orden und ehrenzeichen 1800 - Gietl Verlag
KLEINER DEUTSCHER MÜNZKATALOG - Gietl Verlag
Das wertbeständige Notgeld - Gietl Verlag
Ausländische Geldscheine unter Deutscher Besatzung - Gietl Verlag
Deutsches Notgeld Band 4 - Gietl Verlag
Deutsche Porzellanmarken - Gietl Verlag
Großer Deutscher Münzkatalog - Gietl Verlag
Großer Deutscher Münzkatalog - Gietl Verlag
Etappen-Inspektion I - Gietl Verlag
M S DEUTSCHES KINDERSPIELGELD - Gietl Verlag
Titel Kriegervereinsauszeichnungen_Umschlag 24 ... - Gietl Verlag
Umschlag Hardcover (Page 1) - Gietl Verlag
Umschlag Hardcover (Page 1) - Gietl Verlag
Etappen-Inspektion I - Gietl Verlag
Großer Deutscher Münzkatalog - Gietl Verlag