Aufrufe
vor 5 Jahren

Schriftenreihe des Instituts für Transportwirtschaft und Logistik Nr. 7

Schriftenreihe des Instituts für Transportwirtschaft und Logistik Nr. 7

Ein aufrichtiges

Ein aufrichtiges Dankeschön an meine Wegbegleiter! Ein besonderer Dank gilt meiner Familie für die mannigfaltige Unterstützung, Mama + Papa | Stefan, Birgit + Emil� | Raiko, Doris, Lea� + Ina� meinen Freunden für ihre Geduld und Unterstützung in vielen Belangen, Birgit Kaltenbrunner | Mag. (FH) Florian Wiesner | Mario Nägele | Mag. Michael Pröstling | Dipl.-Ing.(FH) Thomas Mierer | Wolfhard Drabek meinen Freunden aus der Heimat für die vielen unterstützenden Worte, Claus Gächter | Hugo Fussenegger | Lars Peter | Markus Hagen | Dipl.-Inform.(FH) Matthias Wehinger meinen Freunden in der Ferne für die Hilfe bei sowohl fachlichen als auch philosophischen Fragestellungen, Gary Robert Black, BS MBA | Sebastien Allard Angelika Linder für Ihre Feinfühligkeit, Authentizität und Unterstützung gerade in kritischen Situationen, Dora Kuthy für ihre unerschöpfliche Lebensfreude und Aufmerksamkeit, Mag. a Christina Bell für die Möglichkeit die Dinge ganzheitlich zu betrachten, meiner Betreuerin für Ihre Orientierungshilfe mit Freiheitsgraden, Mag. a Sandra Eitler Dkfm. August Tree für den Einblick in die Praxis der Wiener Kleintransporteure … und allen, die gemeinsam mit mir meinen Weg gestaltet haben! IV

Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung .................................................................................................................. 1 1.1. Ausgangssituation und Problemstellung ............................................................. 1 1.2. Forschungsfrage und Zielsetzung ...................................................................... 3 1.3. Methodik ............................................................................................................ 4 1.4. Gang der Argumentation .................................................................................... 5 2. Begriffsdefinitionen ................................................................................................... 7 2.1. Kleintransporteure: Charakteristik und Struktur .................................................. 7 2.1.1. Gesetzliche Anforderungen an Kleintransporteure ....................................... 7 2.1.2. Die Fachgruppe der Wiener Kleintransporteure ........................................... 9 2.1.3. Chronik der Kleintransporteure in Wien ...................................................... 10 2.1.4. Kleintransporteure in Wien – das Marktsegment ........................................ 11 2.2. Die Umweltökonomie ....................................................................................... 13 2.3. Nachhaltige Entwicklung .................................................................................. 18 3. Bestandsaufnahme des Wiener Wirtschaftsverkehrs .............................................. 22 3.1. Die innerstädtische Mobilität und ihre Auswirkungen ........................................ 25 3.1.1. Ökonomische Perspektive und Bestandsaufnahme ................................... 34 3.1.2. Ökologische Perspektive und Bestandsaufnahme ..................................... 46 3.1.3. Soziale Perspektive und Bestandsaufnahme ............................................. 57 4. Instrumente zur Förderung der innerstädtischen Nachhaltigkeit .............................. 66 4.1. Konsolidierung von Sendungen ........................................................................ 67 4.2. Kooperationen .................................................................................................. 71 4.3. Informations- und Kommunikationstechnologie (IuKT)...................................... 76 4.4. Emissionsarme Fahrzeuge ............................................................................... 80 4.5. „Value-Added-Services“ ................................................................................... 85 5. Internetbasierte Auftragsabwicklung zur Förderung der innerstädtischen Nachhaltigkeit – Projekt „KTAK“ .................................................................................. 89 5.1. Leistungsprozessanalyse ................................................................................. 89 5.1.1. Administrative Transportvorbereitung (HP1) .............................................. 92 5.1.2. Beladung beim Absender / Entladung beim Empfänger (HP3) ................... 93 5.1.3. Administrative Transportnachbereitung (HP4) ............................................ 95 5.2. Verrechnungspreissystem ................................................................................ 95 5.3. „Intelligent Transport System“ (ITS) ................................................................ 107 5.3.1. Referenzprojekt „HeavyRoute“ ................................................................. 111 5.3.2. Referenzprojekt „CVIS“ ............................................................................ 113 5.3.3. Referenzprojekt „SISTER“ ....................................................................... 115 V

Bordbuch - Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik
Working Paper - Institut für Verkehrsplanung und Logistik der TU ...
Offshore Windenergie - Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik
AMATRAK Flyer - Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik
Broschüre Offshore Windenergie Logistik - Institut für ...
Kapitel 7: Logistik und Forschungsplattformen - AWI
Untitled - Institut für Verkehrsplanung und Logistik der TU Hamburg ...
ISL Jahresbericht 2007 - Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik
Binnen_Land - Institut für Verkehrsplanung und Logistik der TU ...
Working Paper - Institut für Verkehrsplanung und Logistik der TU ...
ECTL Working Paper - Institut für Verkehrsplanung und Logistik der ...
als pdf-Datei - Institut für Verkehrsplanung und Logistik der TU ...
Gastvorträge Gastvorträge - Institut für Verkehrsplanung und Logistik ...
Working Paper - Institut für Verkehrsplanung und Logistik der TU ...
Working Paper - Institut für Verkehrsplanung und Logistik der TU ...
Working Paper (Teil 1) - Institut für Verkehrsplanung und Logistik der ...
SDW Folder 7. Lehrgang_Layout 1 - Institut für Freizeitpädagogik
Inhaltsübersicht, Kapitel 1 bis 7 - Das Führungskräfte Institut FKI
Nr.55 M - Institut für Pflegewissenschaft - Universität Wien
Newsletter Nr. 2 - Institut für Internationale Entwicklung - Universität ...
Schriftenreihe des Instituts für Transportwirtschaft und Logistik Nr. 2
Kompendium der Familienforschung in Österreich, Schriftenreihe Nr. 7
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW): Schriftenreihe Nr ...
Auszug aus Hochschuldidaktischer Schriftenreihe Nr. 7 - Berner ...
7 ECTL Working Paper - Institut für Verkehrsplanung und Logistik ...
iap Schriftenreihe Band 4 - Institut Arbeit und Qualifikation
Frauen in der Logistik - Wirtschaftsuniversität Wien
Schriftenreihe des Sophie Drinker Instituts Band 4 - oops ...
LOTOS-Fragebogen: - Institut für Verkehrsplanung und Logistik der ...