Aufrufe
vor 5 Jahren

14 Tage - BiBo

14 Tage - BiBo

Kirche Therwil

Kirche Therwil Donnerstag, 26. November 2009 Ad-hoc-Chor für die Gospelweihnacht gesucht Gospelbegeisterte und Interessierte sind herzlich eingeladen, im Gottesdienst am Donnerstag, 24. Dezember, im Rekizet in Ettingen Gospels und moderne geistliche Lieder zur Weihnacht zu singen. Dazu werden Sängerinnen und Sänger für einen Ad-hoc-Chor gesucht, der die Lieder des Gottesdienstes probt und zusätzlich zwei bis drei mehrstimmige Lieder zum Vortrag einübt. Die Probe ist am Samstag, 19. Dezember, 14–17 Uhr, im Rekizet in Ettingen. Wer Lust hat mitzusingen, kommt einfach zur Probe oder meldet sich unter Telefon 061 721 72 29 oder per E-Mail: dierich. jaeger@ref-kirche-ote.ch an (zur besseren Planung hilfreich). Gemeinschaftskonzert zum 1. Advent Sonntag, 29. November, 17 Uhr, katholische Kirche Ettingen Zum Abschluss des Mendelssohnjahres vereinigen sich unter der Leitung von Tetyana Polt-Lutsenko und Andreas Schmidt der Katholische Kirchenchor Ettingen und die Chor-Gemeinschaft der Reformierten Kirchgemeinde Oberwil-Therwil-Ettingen zu einem Gemeinschaftskonzert. Zur Aufführung kommen grossartige, teils weniger bekannte Kompositionen für zwei Chöre, Soli und Orchester, sowie Instrumentalwerke von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847). Türöffnung ist um 16.15 Uhr, Billette zu Fr. 25.– (Jugendliche Fr. 10.–) sind an der Abendkasse und an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Drogerie Schläpfer in Oberwil, Dorf Drogerie Eichenberger in Therwil, Bäckerei Jeker und Blauen-Apotheke in Ettingen. Behandlung nach Ihrer Wahl im Nov. 09 Fr. 20.– günstiger Sandra Girardin Mittlerer Kreis 16 dipl. Kosmetikerin 4106 Therwil www.bwkosmetik.ch Tel. 079 853 00 00 ’s Beizli mit Tradition 27., 28. und 29. November unsere traditionelle Huus-Metzgete Im Dezember: Cordon-bleu- Geschichten Wir freuen uns auf Ihre Reservation. M. + Ch. Gschwind-Zabionier 113_791865 Restaurant Rose Steinrain 4, 4112 Flüh M.+Ch. Gschwind-Zablonier Mi+Do geschlossen Tel. 061 731 31 75 Fax 061 731 34 05 113_792168 Adventskranzbinden im Pfarreiheim Kommen Sie doch einfach am Samstag, den 28. November, von 10 bis 12 Uhr in das Pfarreiheim. Dazu benötigen Sie eine Rebschere (falls vorhanden) sowie noch vorhandene Strohringe vom letzten Jahr. Unkostenbeitrag Fr. 5.–. Imelda Schaad und Toni Nussbaumer Eröffnung der Erstkommunion 2010 Am ersten Adventswochenende beginnt für dreizehn Kinder in Biel-Benken und vierzig Kinder in Therwil der Vorbereitungsweg auf ihre Erstkommunion 2010. Wir freuen uns, in den beiden Familiengottesdiensten zum 1. Advent alle neuen Kommunionkinder namentlich zu begrüssen und verraten dann auch, unter welchem Symbol ihr Vorbereitungsweg stehen wird. Auf das Anzünden der ersten Kerze des Adventskranzes in diesen Gottesdiensten freuen sich jetzt schon im dunklen November Silvia Sahli und Elke Kreiselmeyer Öffentliche Chorprobe für den Rorategottesdienst Haben Sie Lust, am Rorategottesdienst vom Donnerstag, 3. Dezember, um 6.30 Uhr gregorianische Lieder mitzusingen? Dann kommen Sie doch am Mittwoch, den 2. Dezember, zur öffentlichen Probe unseres Kirchenchors von 19 bis 20 Uhr in das Pfarreiheim! Wir freuen uns auf Sie! Nach dem Gottesdienst sind alle von den Frauen der Pfarrei noch zum Zmorge in das Pfarreiheim eingeladen! Und eine Woche später heisst es im Rorategottesdienst für SchülerInnen: «Gibt es etwas, das mehr wird, wenn man es teilt?» Das glaubst du nicht?! Gibt es aber doch! Am Donnerstag, den 10. Dezember, um 6.30 Uhr kannst du es im extra für SchülerInnen gestalteten Rorategottesdienst herausfinden. Neugierig geworden? Dann komm doch am 10. Dezember! Auch neugierig gewordene Erwachsene sind herzlich willkommen! Nach dem Gottesdienst gibt es wieder ein feines Zmorge, damit alle gestärkt in die Schule oder an die Arbeit kommen. Jutta Achhammer Rückblick Eröffnung Pfarramt Fünfzig bunte Luftballons mit guten Wünschen sind am Sonntag, den 8. November, in den Himmel aufgestiegen. Zuvor hatte Kirchgemeindepräsident Hans Schmidlin besonders den Mitgliedern der Baukommission, aber auch dem Architekt Herrn Buser und allen beteiligten Handwerkern für die speditive Zusammenarbeit gedankt. Foto: zVg Das Seelsorgeteam hat dann die Räume gesegnet und alle konnten sich anschliessend bei einem köstlichen Apéro im Pfarreiheim stärken. Nun hoffen wir, dass sich die vielen guten Wünsche erfüllen, die an diesem Sonntag ausgesprochen wurden und freuen uns auf die Arbeit in unserem neuen Pfarramt. Elke Kreiselmeyer Es weihnachtet im Familientreff Normalerweise ist ja alles schnell aufgegessen, wenn man in der Adventszeit die Finger im Teig hatte! Nicht so im Familientreff: Wir basteln mit Salzteig, vielleicht schon erste Geschenke? Denkt an Zvieri, Finken und eine Schachtel für den Transport der Salzteigergebnisse! Am Mittwoch, den 9. Dezember, erwartet euch um 15 Uhr im Pfarreiheim das Familientreff-Team Advent in der «Kaffichanne» Am Donnerstag, den 10. Dezember, laden wir wieder herzlich zur «Kaffichanne» ein. Um 14 Uhr erfreuen wir Sie mit Liedern, einer Geschichte und adventlicher Flötenmusik und geniessen gemeinsam Kaffee und Kuchen. Es freut sich das «Kaffichanne»-Team Weihnachtsessen für unsere über 80-Jährigen Die Besuchergruppe der Pfarrei Therwil/ Biel-Benken lädt Sie wieder in unsere weihnächtliche Stube ein am Dienstag, den 15. Dezember. Beginn 17 Uhr im Pfarreiheim. Bitte melden Sie sich telefonisch im Pfarramt, Telefon 061 721 11 66, Montag bis Freitag, 8–11.30 Uhr an. Anmeldeschluss: Donnerstag, 10. Dezember. Sagen Sie bitte bei der Anmeldung, ob Sie abgeholt werden möchten. Wir heissen Sie willkommen und freuen uns auf einen feierlichen Anlass mit Speis und Trank, Musik und Besinnlichem. Marlies Gutzwiller und die Besuchergruppe «Chirche für chlini Lüt» Steine – kleine Steine, grosse Steine, spitze, runde, eckige Steine, Edelsteine, Wundersteine, tanzende Steine … Am Samstag, 28. November, ist wieder «Chirche für chlini Lüt» von 10 bis 12 Uhr im Güggel in Therwil. Dort können Kinder von vier bis sieben Jahren Geschichten von Steinen hören, Lieder singen, Znüni essen und herausfinden, warum der Samichlaus nicht nur Steine im Sack hat … Für das ökumenische Vorbereitungsteam: Jutta Achhammer Tanzen für Erwachsene befreit, verbindet, bringt dich in deine Mitte, gibt deiner Seele Ausdruck und heilt. Ein Kurs für Erwachsene aller Altersgruppen, die Freude am freien, kreativen Tanzen und Malen haben. Daten: Montag, 11., 18., 25. Januar, und 1., 8. Februar 2010, jeweils von 14.15 bis 15.30 Uhr Ort: kath. Pfarreiheim, Therwil Kosten: Fr. 120.– pro Kurs Teilnehmerzahl: 4–8 Personen Leitung/Anmeldung: Cornelia Pagoni, Psychologin/ Tanzpädagogin, Telefon 061 722 07 22, E-Mail: kreatives.tanzen@gmx.ch Anmeldeschluss: 10 Tage vor Kursbeginn Parteien SP Therwil Empfehlungen zum 29. November Eidgenössische Vorlagen: NEIN zur Minarettinitiative JA zum Verbot von Kriegsmaterial-Export NEIN zum Bundesbeschluss über die Spezialfinanzierung von Aufgaben im Luftverkehr: Der umweltschädliche Flugverkehr soll nicht noch weiter subventioniert werden. Kantonale Vorlagen: NEIN zum Konkordat über Massnahmen gegen Gewalt anlässlich von Sportveranstaltungen (Hooligan-Konkordat) NEIN zur Änderung des Polizeigesetzes Die Grundrechte und die Unschuldsvermutung dürfen nicht angetastet werden. Das bestehende Strafrecht reicht aus, um die Gewaltauswüchse bei Sportveranstaltungen zu bekämpfen. Es muss nur angewendet werden. Bezirksgerichtswahlen: Vera Feldges, Oberwil; Salman Fesli, Muttenz; Hugo Holm, Birsfelden; Walter Meier, bisher, Muttenz; Christine Odermatt, bisher, Aesch; Lisbeth Schellenberg, bisher, Binningen. Details dazu finden Sie auf unserer Homepage sp-therwil.ch. Dort finden Sie auch den Bericht von der denkwürdigen Landratssitzung vom 12. November, wo es vor allem um die Kulturförderung ging, verfassst vom SP Landrat Christoph Hänggi aus Therwil. Mit besten Empfehlungen SP Therwil klar. sozial, sp-therwil.ch SVP Therwil Wechsel im Sektionsvorstand Gerne machen wir bekannt, dass Herr Philippe Boss, geb. 1982, per 1. November 2009 das Amt des Kassiers unserer SVP-Sektion übernommen hat. Er löst damit Roland Francke ab, der dieses Mandat aus beruflichen Gründen bereits an der letzten GV abgegeben hat. Er wird als Beisitzer dem Vorstand jedoch weiterhin angehören. SVP Therwil, www.svp-therwil.ch FDP.Die Liberalen Therwil Vorstandssitzung und Mitgliederversammlung Am Donnerstag, 3. Dezember, findet im Sitzungszimmer in der Gemeindeverwaltung um 18 Uhr die Vorstandssitzung und anschliessend um 20 Uhr die Mitgliederversammlung statt. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen. Es sind auch Interessierte willkommen. Vereine Turnverein Therwil Därwiler Jugi-Gym-Show Samstag, 28. November, 17.45 Uhr in der Mehrzweckhalle Therwil Auch dieses Jahr freuen wir uns auf die 10. Därwiler Jugi-Gym-Show mit einem ausserordentlich reichhaltigen Programm inklusive «Leckerbissen» zu präsentieren. ���������������� ����������� ���������������� ������������ ����������� �������������� �������������������������������������� � Reinach Hauptstrasse 32, T 061 711 75 15 Angensteinerstrasse 5, T 061 711 79 30 Therwil Mittlerer Kreis 51, T 061 721 40 14 www.grellinger.ch · info@grellinger.ch Nr. 48 Seite 12 Kinder und Jugendliche nehmen an diesem Anlass teil. Als treue Mitstreiter, d.h. seit dem Anfang sind die Jugendlichen aus Inzlingen und Muttenz dabei. Mit den Anfängern und der Elite werden sechzehn Gruppen ihre einstudierten Darbietungen zeigen. Und nun nichts wie los! Besuchen Sie die Därwiler Jugi-Gym-Show und unterstützen Sie die Jugendlichen und ihr Engagement. Damit die Zeit reicht, sich mit den Köstlichkeiten aus der Küche zu stärken, öffnen wir die Türen um 17.45 Uhr. Eintritt für Erwachsene Fr. 5.–/Jugendliche bis sechzehn Jahre gratis. Programmbeginn ist um 19 Uhr! Wir freuen uns auf alle BesucherInnen, ob jung oder alt, und wünschen allen viel Vergnügen. Das OK-Team Feuerwehrverein Therwil 1.-Fritig-Hock, «Chlausehock» 4. Dezember, 18.45 Uhr Restaurant «Lettenmatt», Oberwil Liebe Mitglieder Unser 1.-Fritig-Hock findet dieses Mal in obiger «Beiz» statt. Wir besammeln uns um 18.45 Uhr an der BLT-Station Oberwil. Die Teilnahme ist wie immer freiwillig, die Anmeldung zu diesem Anlass jedoch unbedingt nötig. Anmeldungen/Reservationen bis spätestens 1. Dezember unter Telefon 079 320 80 87 (Kassier). Wir freuen uns über jede Anmeldung! Feuerwehrverein Therwil, der Vorstand Gemeinde- und Schulbibliothek Therwil Interner Anlass Werte Kundschaft Wegen einem internen Anlass schliesst die Bibliothek am Montag, 30. November, bereits um 19 Uhr. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis. Geschichten für Kinder ab vier Jahren Am Mittwoch, 2., und 9. Dezember, erzählt Beatrice Doppler Geschichten jeweils von 14 bis 15 Uhr für Kinder ab vier Jahren. In der Gemeinde- und Schulbibliothek Therwil, Kirchrain 2. redaktion@bibo.ch 113_792239

Nr. 48 Therwil Seite 13 Donnerstag, 26. November 2009 Vereine Tagesfamilien Therwil Tagesmutter ein Beruf oder Berufung Sie arbeiten zu Hause, betreuen gleichzeitig Ihre eigenen Kinder und bieten einem Kind tagsüber einen geregelten, liebevollen Betreuungsplatz. Sie erhalten eine einheitlich geregelte Entschädigung für Ihre Arbeit sowie einen Vertrag, welcher Arbeitsbedingungen und Versicherungsfragen regelt. Zudem werden Sie vom Verein Tagesfamilien Therwil kompetent beraten, begleitet und unterstützt. Würde dieser Beruf Sie interessieren, so zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen, denn wir suchen zurzeit Tagesmütter/-väter für folgende Altersgruppen: • Babys • 8 Jahre alter Knabe • Kindergartenkind Es wäre von Vorteil, wenn Sie im Gebiet des Mühleboden-Schulhauses wohnen. Rufen Sie uns an, wir geben Ihnen gerne persönlich mehr Auskünfte: Verein Tagesfamilien, Telefon 061 721 58 77. Bürozeiten: Dienstag, 9–10.30 Uhr und Freitag, 14–15.30 Uhr Ausserhalb der Bürozeiten nimmt unser Telefonbeantworter die Mitteilungen entgegen, wir rufen sobald wie möglich zurück. Sie können uns auch ein E-Mail senden an info@tagesfamilien-therwil.ch oder uns besuchen auf www.tagesfamilientherwil.ch. Frauenchor Therwil «Intermezzo» Ein fröhlicher, gemütlicher Abend, gespickt mit zahlreichen amüsanten Intermezzi, klingt nach … Danke der aufmerksamen Gästeschar für den grossen Applaus, dem Drehorgelmann für die wohlklingenden Töne. Danke dem Männerchor Witterswil für die Bereicherung unserer Liedervorträge, den Sängerinnen für ihre witzigen Intermezzi. Danke allen fleissigen Helfern in Küche, Wirtschaft, im Service, am Kuchenbuffet, auf der Bühne und bei der Beleuchtung. Danke allen Gönnern, Inserenten und Freunden für ihre Unterstützung. Eine frohe Adventszeit wünscht Ihnen von Herzen Ihr Frauenchor Therwil Musikgesellschaft Concordia Therwil Lottomatch Sonntag, 6. Dezember Es ist wieder Lottomatchzeit und wir freuen uns, dass wir Sie, liebe Leserinnen und Leser, zu uns in die Mehrzweckhalle in Therwil einladen dürfen. Wir haben wieder attraktive Preise für Sie zusammengestellt. Viele schöne Geschenkkörbe, Reisegutscheine, Alpenrundflug, Ballonfahrten, ein schönes Velo, Schüfeli, Rollschinkli, Essensgutscheine und vieles mehr. All das wartet darauf, von Ihnen abgeholt zu werden. Erleben Sie bei uns einen spannenden und gemütlichen Sonntagnachmittag und unterstützen Sie mit Ihrem Besuch so ganz nebenbei unseren Verein. Der Lottomatch findet wie jedes Jahr in der Mehrzweckhalle in Therwil statt. Wir spielen von 14 bis ca. 20 Uhr und beginnen mit einer Gratistour. Wir Musikantinnen und Musikanten freuen uns auf Ihren Besuch. Dorfmuseum Therwil Als Därwil noch ein Bauerndorf war Alte Fotos neu entdeckt! Liebe Museumsfreunde Die laufende Ausstellung hat bei einem breiten Publikum grosses Interesse und Verwunderung ausgelöst. Die Fotos aus den 1950er-Jahren zeigen auf eindrückliche Art, wie sich Therwil in den vergangenen Jahrzehnten verändert hat. Wir freuen uns darüber, dass sich auch Therwiler Schulklassen dieses Thema ausgesucht und sich diese Ausstellung als Objekt der Veranschaulichung gewählt haben. Letzte Möglichkeit diese Ausstellung besuchen zu können, ist der Sonntag, 29. November, 10–13 und 15–17 Uhr. Nutzen Sie also die Gelegenheit. Ihre Museumskommission ROBI Therwil Arbeitsgruppe für Kinderspielplätze Weihnachtsmarkt Auch das ROBI-Team ist am Mittwoch, 2. Dezember, wieder am Weihnachtsmarkt in Therwil mit dem feinen Raclettestand anzutreffen. Die ROBI-Kinder haben für Sie nette Kleinigkeiten hergestellt, welche käuflich zu erwerben sind. Kerzenziehen Das beliebte Kerzenziehen auf dem ROBI beginnt am Donnerstag, 3. Dezember, um 13.30 Uhr. An den folgenden Daten können Kerzen gezogen werden. Do 3. Dezember ab 13.30–17.30 Uhr Sa 5. Dezember ab 13.30–17.30 Uhr Mi 9. Dezember ab 13.30–17.30 Uhr Do 10. Dezember ab 13.30–17.30 Uhr Sa 12. Dezember ab 13.30–17.30 Uhr Mi 16. Dezember ab 13.30–17.30 Uhr Do 17. Dezember ab 13.30–17.30 Uhr Sa 19. Dezember ab 13.30–17.30 Uhr Mi 23. Dezember ab 13.30–16 Uhr Kosten: 100 g = 1 Franken SVKT-Weihnachtsessen 2009 Bitte Datum vormerken: Mittwoch, 9. Dezember, 18 Uhr Treffpunkt: 18 Uhr zum Apéro beim Bahnhofschulhaus Therwil Aktiv-Mitglieder: Anmeldung an eure Turnleiterin Passiv-Mitglieder und Ehemalige: Telefon 061 723 18 50 (Rosi) oder Telefon 061 401 55 26 (Silvia) Jene Personen, die sich direkt im Restaurant ab 19 Uhr einfinden möchten, melden sich bitte bei obiger Telefonnummer. Eure Donnerstags-Gruppe Dies und Das Herzliche Einladung zum etwas anderen Adventskalender Därwiler Advents-Fenster – der etwas andere Adventskalender im Dorf Die Geschäfte der IG Zentrum öffnen für Sie vom 1. bis 23. Dezember, jeweils um 18 Uhr ein besonders dekoriertes Weihnachtsfenster. Beim anschliessenden gemütlichen Apéro möchten wir Sie auf die bevorstehende festliche Zeit einstimmen. Sie wissen es: Schenken macht Freude, dieses Jahr unterstützen wir mit Ihrem freiwilligen Batzen die Schweizer Berghilfe. Wir erwarten Sie und freuen uns! Am Dienstag, 1. Dezember, ist es so weit: der Adventskalender der IG Zentrum wird vom Wullestübli Donato an der Bahnhofstrasse 3 eröffnet. Am Mittwoch, 2. Dezember, öffnet die HiFi-Galerie, Bahnhofstr. 3, das Weihnachtsfenster für Sie! Ihre IG Zentrum Konzerte zu St. Stephan Therwil Nordwestschweizer Konzertchor «Ludus Vocalis» Geistliche Werke Constantin Rupp, Tenor Bartholomev Berzonsky, Klavier Leitung: Henryk Polus Sonntag, 29. November, 19 Uhr Eintritt frei, Ausgangskollekte Foto: zVg Zur Einstimmung auf die Adventszeit werden vom Konzertchor «Ludus Vocalis» sowie vom Solisten Constantin Rupp, Tenor, Werke von G.F. Händel, J. Haydn, J.S. Bach, A. Bruckner u.a. zu hören sein. Das Konzertprogramm liegt bei der Raiffeisenbank Therwil, bei der Gemeindeverwaltung Therwil, im Milchhaus, beim Büro KOREI sowie in der Kirche St. Stephan und in den reformierten Kirchen in Oberwil, Therwil sowie Ettingen auf. Ebenfalls zu finden ist das Konzertprogramm unter www.konzerte-therwil.ch. Konzertkommission St. Stephan Brockenstube Therwil Unsere Brockenstube ist am Freitag, 27. November, von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Weitere Öffnungen: 4., 11. und 18. Dezember Wir haben für Sie wiederum wunderschöne neue Artikel bereitgestellt. Unser grosses Sortiment an Christbaumschmuck und Weihnachtsdekorationen wird Sie überraschen. Ausserdem finden Sie bei uns auch immer das passende Geschenk oder schöne Dinge zum eigenen Gebrauch. Wie immer nehmen wir gut erhaltene Artikel wie Porzellan, Glas, Nippes, Antiquitäten, Bilder, (Mode-)Schmuck, Spiel waren, Sammelobjekte (Briefmarken, Bla gedde, Postkarten, Uhren, CDs usw.) entgegen. Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Platzgründen keine Möbel, Bücher, Kleider und defekte Artikel entgegennehmen können. Da der Erlös sozialen Einrichtungen der Gemeinde Therwil zugute kommt, freuen wir uns über jeden abgegebenen Gegenstand sehr. Dürfen wir Sie noch auf unsere Homepage aufmerksam machen: www.brockitherwil 20.com Auf Ihren Besuch freut sich: Margrit Zingg, Alemannenstrasse 20, 4106 Therwil Telefon 061 401 02 79 Wandergruppe «Räblüüs» Therwil Weihnachtsfeier Donnerstag, 17. Dezember, 17 Uhr Wie jedes Jahr im Pfarreiheim, Hinterkirchweg, wozu ich euch recht herzlich einladen möchte. Apéro: 17 Uhr Nachtessen: ca. 18 Uhr Anmeldung erforderlich bis 14. Dezember an: Edi Gutzwiller, Telefon 061 721 27 64, 11–13 Uhr und 17–20 Uhr Danke für einen tollen Theaterabend! Am Mittwoch, den 18. November, sah man abends überaus viele, in Therwil sehr bekannte Gesichter in der Nähe des Theater Fauteuil. Die Gemeinde hatte eine Vorstellung der Komödie «Fix und Fertig» gekauft und alle in Therwil ehrenamtlich tätigen Personen eingeladen. Nach einem Begrüssungstrunk hiess uns Gemeindepräsident Dr. H. Scherrer sehr herzlich willkommen und betonte die Wichtigkeit der Ehrenamtlichkeit für eine gut funktionierende Gemeinde. Der erste Teil der Komödie versetzte die Anwesenden bereits in sehr gute Stimmung. Erfreulicherweise wurde die Pause etwas verlängert, sodass sich bei einem vorzüglichen Apéro Riche die Gelegenheit bot, mit Bekannten ein paar Worte zu wechseln oder auch neue Kontakte zu knüpfen. Auch der zweite Teil des Stückes riss die Zuschauer nochmals mit, so dass man am Schluss des Abends lauter zufriedene Gesichter sah. Es ist mir ein Bedürfnis, mich im Namen aller Mitglieder des Vereinskartells ganz herzlich bei der Gemeinde für diesen Abend zu bedanken. Dieser Anlass ist ein Zeichen, dass unser Engagement von der Behörde wahrgenommen und geschätzt wird. Dass dies keine Selbstverständlichkeit ist, zeigt die Tatsache, dass in vielen anderen Gemeinden wohl der Tag der Ehrenamtlichkeit erwähnt, jedoch nie ein vergleichbarer Event durchgeführt wird. Ein grosser Dank gebührt natürlich auch Theo Kim für die ausgezeichnete Organisation. Sybille Meder-Gschwind Präsidentin Vereinskartell Advents- und Weihnachtssingen mit den «Touching Voices» Montag, 7. Dezember, 19.30 Uhr in der reformierten Kirche Oberwil Zu diesem stimmungsvollen Abend laden wir Sie herzlich ein. Wir singen Gospels und andere festliche Advents- und Weihnachtslieder. Zudem wird Sie unser Musikerpaar Isabel Torres und Nicola Cumer mit herrlichen Cello- und Klavierklängen erfreuen. Anschliessend gemütlicher Ausklang bei Glühwein und Gebäck. Leitung: Nicola Cumer Cello: Isabel Torres Texte: Hans Peter Bertschi Herzlich willkommen! Eintritt frei, Kollekte. pro juventute Verkauf durch Schulkinder Nun sind sie wieder unterwegs: Schulkinder mit den gelben pro-juventute-Flyern gehen von Haustür zu Haustür und nehmen Bestellungen auf. Nach unserer Verkaufspraxis läuten die Kinder dort, wo sie wollen und sich auskennen. Somit werden nicht alle Quartiere und Häuser in Therwil mit den gelben pro-juventute-Flyern bedient. Möchten Sie trotzdem die Arbeit der pro juventute unterstützen, haben aber keinen Flyer erhalten, so rufen Sie uns doch an und geben Sie uns die Bestellung telefonisch auf. Wir werden Ihnen die bestellten Sachen nach Hause bringen. Seien dies die beliebten selbst klebenden Marken mit Kindersujets, das neue attraktive Basler «Marggebiechli» mit dem Fasnachtssujet oder das traditionelle Markenbüechli – eine gern gesehene Geschenkidee, die schönen Weihnachtskarten oder die Velovignetten. Wir nehmen Ihre Bestellung gerne entgegen unter Telefon 061 726 88 00 (Montag bis Freitag jeweils am Morgen zwischen 8.30 und 11 Uhr). Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Klasse 5c, P. Seelig für Alex Capus Der Schweizer Schriftsteller mit französischen Wurzeln gehört zu den bekanntesten Gegenwartsautoren unseres Landes. Der ausgebildete Historiker und Ethnologe arbeitete zuerst als Journalist bei verschiedenen Tageszeitungen, 1994 begann seine schriftstellerische Karriere mit dem ersten Erzählband «Diese verfluchte Schwerkraft». Seither ist ein weiteres Dutzend Bücher dazugekommen mit Kurzgeschichten, Romanen und historischen Reportagen. Sein neustes Buch «Der König von Olten», 2009 im kleinen Oltner Knapp-Verlag erschienen, ist eine liebenswerte Hommage an seine Heimatstadt. Das schmale Bändchen mit Kurzgeschichten ist ein regelrechter Bestseller geworden. Alex Capus kommt nach Therwil: Er liest aus seinem Werk und erzählt von sich und seinem schriftstellerischen Schaffen. Bühne frei mit Alex Capus am Sonntag, 6. Dezember, um 11.15 Uhr in der Aula Känelmatt I in Therwil. Der Eintritt ist frei, es wird eine Austrittskollekte erhoben. Dies ist eine gemeinsame Veranstaltung der Kulturpalette und der Gemeindebibliothek Therwil. Kinder-Spielnachmittag im «Güggel» Wo: Reformiertes Kirchgemeindehaus «Güggel», Therwil Wer: Alle Kinder ab ca. 18 Monaten bis zum Kindergartenalter Was: Gemeinsam spielen, singen, malen und Geschichten hören Wie: Ohne Voranmeldung, einfach «iinegüggsle» Wie viel: Fr. 5.– pro Kind und Nachmittag (inkl. Zvieri, exkl. Versicherung) Wann: Jeden 1. und 3. Dienstag des Monats (ausser während der Schulferien), am Nachmittag von 14 bis 17 Uhr Daten: 1. und 15. Dezember Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Betreuerinnen: Diana Vogrig, Telefon 061 722 05 38 Diana Kapulica, Telefon 061 722 07 72 16. Foto: zVg Glasbläser- Attraktion im Gschängg-Stübli Fichtä Fichtenrain 3, Therwil Samstag, 5. Dezember 2009 ab 9.30 bis 16 Uhr können Sie und/oder Ihre Kinder Ihre Weihnachtskugeln selber blasen. Ein Glasbläser hilft Ihnen dabei. grosse Auswahl schöner Engel www.geschenke-therwil.ch Tel. 061 721 27 29 153_817521

41. JAHRGANG, ERSCHEINT ALLE 14 TAGE - Kirchenblatt
Jetzt 14 Tage kostenlos testen!
14 Tage neu - Die Zeitung für Bleicherode - Nordhäuser ...
Harley-Davidson® Motorradreise 14 Tage vom 14. bis ... - Main-Post
14 Tage Mallorca - Blitz-Reisen HomePage
14 Tage mit der Pentax Q – oder Die Reduzierung auf das ...
Access-VBA in 14 Tagen - Markt und Technik
3 Tage Markt am See und in der Altstadt Freitag, 14. bis Sonntag, 16 ...
Tage der offenen Tür bei ALGO Beauty am 14. 15 ... - Migros-Magazin
14 Tage – in den Bundesländern: Burgenland ... - Ihr Einkauf | online
Tage der offenen Tür im Hafenpark 14. - Yasmin von Schaabner
14 Tage Kurreise in das weltberühmte Marienbad - Jowie Reisen
... „smileee“ alle 14 Tage neu!
„Halt' aus Bauer“ von Erika Scherer Tagen in Goldegg
MEDI-LEARN Skriptenreihe 2013/14 In 30 Tagen durchs schriftliche ...
„Büsum entdecken“ Nur 299,– Euro 14 Tage Urlaub - Wipsteert
14. Dezember 2013 - Ziltendorf
14 Tage Südafrika exklusiv 2014/15 - Humboldt Studienreisen
Die Diakonie in Mannheim | kompetent ... - Tag der Diakonie
0251-14 28 48 SCHNUPPERTRAINING 14 ... - Hallo Münsterland