Aufrufe
vor 5 Jahren

Flächennutzungsplan Wernau / Neckar 2010 - 2025

Flächennutzungsplan Wernau / Neckar 2010 - 2025

Flächennutzungsplan 2010-2025 Wernau / Neckar Teil A: Begründung Bewertung Bei der Baufläche Katzenstein VI handelt es sich um eine Bestandsfläche des Flächennutzungsplans 1981, für die bislang kein Bebauungsplan aufgestellt wurde. Gegenüber der Darstellung 1981 wurde die Baufläche nun auf ca. 1,1 ha zurückgenommen und ist in dieser Flächengröße bei den mobilisierbaren Flächenreserven zu 100% berücksichtigt. Es handelt sich also um keine Neuausweisung. Das (reduzierte) Gebiet ist verkehrlich gut angebunden und landschaftlich verträglich als Wohnstandort zu entwickeln. Durch die Verlängerung der Uhlandstraße mit Anbindung an den Kreisverkehr kann zugleich die verkehrliche Situation im bestehenden Wohngebiet Katzenstein verbessert werden. Für eine harmonische Siedlungsabrundung sind Bauhöhenbeschränkungen und eine landschaftsgerechte Ortsrandgestaltung erforderlich. Die Darstellung (bzw. Beibehaltung) als Wohnbaufläche wird empfohlen. VI Entwicklungskonzeption der Stadt Wernau / Neckar 61

Flächennutzungsplan 2010-2025 Wernau / Neckar Teil A: Begründung 5.3 Bergäcker Lage, Größe und bisherige Nutzung Räumliche Lage Das Gebiet liegt im Westen der Stadt, im Anschluss an den Ortsrand Flächengröße ca. 2,1 ha Bisherige Nutzung Städtebauliche Eignung Landwirtschaftliche Flächen mit Kleingarten- / Grabeland- und Ackernutzung Topographie Hochfläche mit stärkerer Neigung nach Osten, Geländesprung am Ortsrand in Höhe Bergstraße Haltepunkte ÖPNV Bus ca. 250 m (S-) Bahn ca. 1.300 m Anbindung an örtliche Hauptstraßen Erschließung über Wohngebiet und überörtliche Straßen Hengenbach über Hengenbach- und Paulinenstraße und über die verlängerte Bergstraße mit Anbindung an die Kirchheimer Straße (L 1207) Die Bergstraße ist die direktere und leistungsfähigere Anbindung, jedoch steigt die Bergstraße oberhalb der Marienstraße stark an Ver- und Entsorgung Anschluss an bestehende Wasserversorgungs-, Elektrizitäts-, Telekommunikations- und Entsorgungssysteme möglich Fläche im derzeitigen Einzugsgebiet des Allgemeinen Kanalisationsplans als Grünfläche enthalten VI Entwicklungskonzeption der Stadt Wernau / Neckar 62

Programm "Lebendiger Neckar 2010" - Stadt Heidelberg
Begründung Flächennutzungsplan - Wernau
Flächennutzungsplan Neu-Ulm 2025 - Stadt Neu-Ulm
Flächennutzungsplan 2025 Entwurf - Stadt Zwickau
Satzung über die Erhebung der Hundesteuer in Wernau (Neckar ...
FLÄCHENNUTZUNGSPLAN 2025 - Stadt Steinheim an der Murr
Erläuterungen zum Flächennutzungsplan - Bottrop
Begründung zum Flächennutzungsplan Bremen 2020
A. Änderung Nr. 23 des Flächennutzungsplans 2010 ... - Stuttgart
"Forchenäcker" (Dirtpark) - Stadt Lauffen am Neckar
und Strukturpolitik in der Region Mittlerer Neckar - Institut für ...
Presseinformation Neckar Forum - Austragungsort der LOCATIONS ...
Protokoll Mai 2010 - Stadt Lauffen am Neckar
Bodenrichtwerte-2010-Legende - Stadt Rottenburg am Neckar
Bericht über die Hagelabwehr 2010 im Raum mittlerer Neckar
Die Bedeutung des Landschaftsparks Neckar für die Stadtentwicklung
Vorlage Nr. 56 - 2011 - Stadt Lauffen am Neckar
2010-10-28 Neckar Forum 5jähriges Bestehen - bei Esslingen live ...
Seite 1 von 5 Vorlage Nr. 8 / 2010 Az - Stadt Lauffen am Neckar