Aufrufe
vor 5 Jahren

Flächennutzungsplan Wernau / Neckar 2010 - 2025

Flächennutzungsplan Wernau / Neckar 2010 - 2025

Flächennutzungsplan 2010-2025 Wernau / Neckar Teil A: Begründung Erschließungsaufwand: bei Mischsystem: niedrig bei Trennsystem: hoch Erreichbarkeit Örtliche Infrastruktur Kindergarten ca. 100 m Grundschule ca. 500 m Schulzentrum ca. 2.000 m Rathaus ca. 1.000 m Baugrund Landschaftliche Eignung Einkaufszentrum ca. 500 m Löss- und Verwitterungslehm unbekannter Mächtigkeit, Schichten können lokal setzungsempfindlich und von geringer Standfestigkeit bzw. Tragfähigkeit sein. Darunter vermutlich Wechselfolge von unterschiedlich festen und harten Ton-, Kalk- und Sandsteinbänken des Unterjura. Landschaft / Landschaftsbild Nach Osten zum Siedlungsrand geneigte Fläche Biodiversität, Tiere und Pflanzen Kleinteilig strukturiertes Gebiet mit Kleingärten mit Gehölzen und Ackernutzung (aktuell Saatgrünland) Habitatpotenzial für siedlungstypische Vogelarten (Gebäude, Gehölze) und Fledermäuse (Gebäude), etwas südlich hochwertige Lebensräume (Obstwiese/Vogelschutzgebiet) Gebiet mit mittlerer Bedeutung Konfliktpotenzial Artenschutz: gering (GÖG, 2010) Boden Parabraunerden aus Lösslehm mit hoher Bedeutung, im südöstlichen Bereich hohe Erosionsgefährdung Grundwasser Gebiet mit sehr hoher Bedeutung als Ausgleichskörper im Wasserkreislauf Evtl. schwebendes Grundwasser, zum Grundwasserflurabstand liegen keine konkreten Daten vor Oberflächengewässer - Klima / Luft Gebiet mit weniger bedeutender Klimaaktivität Kultur- und Sachgüter - Erholung Planungsrechtliche Restriktionen Gebiet am Siedlungsrand mit mittlerer bis hoher Bedeutung für die Erholung Naturschutzgebiet / Naturdenkmal - FFH-/Vogelschutzgebiet - Landschaftsschutzgebiet - Gesetzlich geschützte Biotope - Überschwemmungsgebiet - Wasserschutzgebiet - VI Entwicklungskonzeption der Stadt Wernau / Neckar 63

Flächennutzungsplan 2010-2025 Wernau / Neckar Teil A: Begründung Denkmalschutz - Landwirtschaftliche Vorrangflur Stufe I, sehr hohe Bedeutung Flächen dieser höchsten Eignungs- Kategorie sollten der Landwirtschaft vorbehalten bleiben Regionalplanerische Ausweisungen zu Naturschutz u. Landschaftspflege Regionalplanerische Ausweisungen zur Erholungsvorsorge Beurteilung Fläche im Regionalplan als Vorbehaltsgebiet für die Landwirtschaft dargestellt - Mit dem Baugebiet Bergäcker soll durch eine maßvolle Siedlungserweiterung die verkehrliche Anbindung des Wohngebiets Hengenbach verbessert werden. Hierfür ist eine beidseitige Bebauung an dieser Straßenverbindung vorgesehen. Aus landschaftlicher Sicht ist das Gebiet Bergäcker eingeschränkt verträglich als Wohnstandort zu entwickeln. Die geplante Baufläche liegt in der Landwirtschaftlichen Vorrangflur I und ist im Regionalplan als Vorbehaltsgebiet für die Landwirtschaft dargestellt. Gegenüber ersten Überlegungen wurde das Gebiet aufgrund der Lage im Vorbehaltsgebiet für Landwirtschaft auf ein Mindestmaß verkleinert, um den Flächenverlust für die Landwirtschaft möglichst gering zu halten. Die Darstellung als Wohnbaufläche erfordert eine landschaftsgerechte Einbindung. VI Entwicklungskonzeption der Stadt Wernau / Neckar 64

Programm "Lebendiger Neckar 2010" - Stadt Heidelberg
Begründung Flächennutzungsplan - Wernau
Flächennutzungsplan Neu-Ulm 2025 - Stadt Neu-Ulm
Flächennutzungsplan 2025 Entwurf - Stadt Zwickau
Satzung über die Erhebung der Hundesteuer in Wernau (Neckar ...
FLÄCHENNUTZUNGSPLAN 2025 - Stadt Steinheim an der Murr
Begründung zum Flächennutzungsplan Bremen 2020
Erläuterungen zum Flächennutzungsplan - Bottrop
A. Änderung Nr. 23 des Flächennutzungsplans 2010 ... - Stuttgart
"Forchenäcker" (Dirtpark) - Stadt Lauffen am Neckar
und Strukturpolitik in der Region Mittlerer Neckar - Institut für ...
Presseinformation Neckar Forum - Austragungsort der LOCATIONS ...
Die Bedeutung des Landschaftsparks Neckar für die Stadtentwicklung
Bericht über die Hagelabwehr 2010 im Raum mittlerer Neckar
Bodenrichtwerte-2010-Legende - Stadt Rottenburg am Neckar
Protokoll Mai 2010 - Stadt Lauffen am Neckar
Vorlage Nr. 56 - 2011 - Stadt Lauffen am Neckar
2010-10-28 Neckar Forum 5jähriges Bestehen - bei Esslingen live ...
Seite 1 von 5 Vorlage Nr. 8 / 2010 Az - Stadt Lauffen am Neckar