Aufrufe
vor 5 Jahren

Bebauungsplan Mützenich Nr. 3 A - Monschau

Bebauungsplan Mützenich Nr. 3 A - Monschau

A. SACHVERHALT Das

A. SACHVERHALT Das Plangebiet liegt am nördlichen Ortseingang der Ortslage Mützenich an der Landstrasse L 106. Die genaue Abgrenzung ergibt sich aus der kartographischen Unterlage des Bebauungsplanes. Mit der Aufstellung des nun zu ändernden Ursprungsplanes Mützenich Nr. 3 A - 3. Änderung im Jahr 2006 entwickelte sich die bis dahin als Grünland genutzte Fläche zügig mit der Bebauung von Wohnhaus und Kfz-Werkstatt. Die rechtsgültig ausgewiesenen Baufenster sind mit der nun vorhandenen Bebauung ausgeschöpft. Eine weitere bauliche Entwicklung ist trotz der noch nicht ausgeschöpften Grundflächenzahl nicht mehr möglich. Vor allem der im Plangebiet vorhandene Kfz-Betrieb ist hierdurch mit seiner weiteren betrieblichen Entwicklung stark begrenzt. Im Mittelpunkt der Planung steht die städtebauliche Zielvorstellung, dem hier vorhandenen Kfz-Betrieb eine weitere bauliche Entwicklungsmöglichkeit zu schaffen. Das südliche Baufenster wird erweitert und die rückwärtige Baugrenze bis 3,00 m an die hintere Grundstücksgrenze geführt. Gleichzeitig wird die süd-westliche Baugrenze bis zur Plangebietsgrenze erweitert, um auch hier dem Betrieb eine über die Plangebietsgrenze hinausgehende Ausdehnung zu ermöglichen. Mit dieser Änderung wird der Standort des Betriebes gefestigt, Arbeitsplätze gesichert und die Möglichkeit zur Schaffung weiterer Arbeitsplätze innerhalb des kleinteiligen Dorfgefüges gegeben. Im Bereich des Bebauungsplanes Mützenich Nr. 3 A-3.1 Änderung wird auf der Basis der v nen Gebietsausweisung der rechtsgültige Bebauungsplan so geändert, dass Verwaltungsseitig wird vorgeschlagen, den Bebauungsplan entsprechend dem in der Anlage bei gefügten Entwurf zu ändern. Es ist möglich, das beschleunigte Verfahren nach § 13 a BauGB in Anlehnung an § 13 BauGB durchzuführen. Infolgedessen kann gem. § 13 II BauGB auf die frühzeitige Beteiligung / Unterrichtung der Behörden und der Öffentlichkeit verzichtet werden und unmittelbar die Beteiligung gem. §§ 3 II und 4 II BauGB durchgeführt werden. B. FINANZIELLE AUSWIRKUNGEN Keine. Der Vorhabenträger trägt die Kosten für die städtebaulichen Leistungen. C. ÖKOLOGISCHE AUSWIRKUNGEN Umweltbelange sind aufgrund der vorliegenden Planung nicht berührt. Mit der Änderung des Bebauungsplanes geht kein neuer Eingriff in Natur und Landschaft einher. Durch die Vergrößerung der Baufläche wird zwar ein individueller Spielraum vergrößert, jedoch wird die anteilige Versiegelung der Fläche weiterhin durch die unverändert gültige Grundflächenzahl reguliert. D. Rechtslage Gem. § 15 Ziffer 9.5 der Hauptsatzung der Stadt Monschau fasst der Planungsausschuss in eigener Zuständigkeit die verfahrensleitenden Beschlüsse zur Aufstellung oder Offenlage von Bauleitplänen. ( Margareta Ritter ) / J ANLAGEN Bebauungsplanänderung Begründung Seite 2 von 2

Dipl.-lng. U. KRINGS Büro für Architektur und Stadtplanung Hammerstr. 1l 52152 Simmerath Tel.:02473-931913 Fax:02473-931914 Bebauungsplan Mützenich Nr. 3 A - 3.1 Änderung Baufenster Schiffenborn" Sitzungsvorlage für den Planungsausschluss der Stadt Monschau am 21. 06. 2011 zum Aufstellungsbeschluss und Offenlage Inhalt: 1. Übersichtsplan 2. Planzeichnung Bebauungsplan Mützenich Nr. 3 A - 3. Änderung 3. Planzeichnung Bebauungsplan Mützenich Nr. 3 A - 3.1 Änderung 4. Planzeichenerklärung 5. Textliche Festsetzungen 6. Begründung

Bebauungsplan Eichelweg, 3. Änderung - Wiesloch
Dokument-Download: Bebauungsplan Begründung - Stadt Dillingen ...
Vorhabenbezogener Bebauungsplan Am Rehbecker Weg (WVW)
Baugebiet „Hälde“ - Stadt Schwaigern
Strukturierter Qualitätsbericht gemäß § 137 Abs. 1 Satz 3 Nr. 6 ... - KTQ
K ollektenp lan 2 011 gem äß § 1 A bs. 3 Nr. 2 Haush altsgesetz 2 011
Wasser-Sicherheits-Check WSC – Safety Tool Nr. 3 - BfU
St. Fidelis Blatt Nr. 3/2009 - slw – Soziale Dienste der Kapuziner
Stadt Monschau Bebauungsplan Imgenbroich Nr. 18 „Nord-West ...
Anl TOP 3 Umwelt Img. Nr. 18 - Monschau
für den Bebauungsplan Lünen Nr. 55
Begründung zum Bebauungsplan Nr. 151/3 „Pfarrkamp ... - O-sp.de
Beschlussvorlage 3 - Stadt Monschau
Stadt Meinerzhagen Bebauungsplan Nr. 49 „An der Wöste" 3 ...
Einladung / Mitteilung Nr. 3 /2009 - Monschau
Protokoll - Monschau
Protokoll - Monschau
zum Einfachen Bebauungsplan Nr. 104 A nach ... - Stadt Waldbröl
bebauungsplan nr. 178 m - im Rathaus der Stadt Xanten
Tagesordnung - Monschau
zu TOP 3 Begründung Flächennutzungsplan - Monschau
zu TOP 3 Begründung BPlan - Monschau
Tagesordnung - Monschau
3. ÄNDERUNG BEBAUUNGSPLANES NR. 4 - Radeberger-Spiegel.de
Bebauungsplan Nr. 41 Wohnbebauung „Friederikental“ - Wernigerode