Aufrufe
vor 5 Jahren

Jürgen Ritter ( DRV Bund) - Gesunde Arbeit

Jürgen Ritter ( DRV Bund) - Gesunde Arbeit

Ausgliederung vermeiden

Ausgliederung vermeiden - Eingliederung ermöglichen - Was können und müssen Arbeitgeber tun? Berlin, 02.12.2009 Wie geht es weiter? Projekte abschließen Ergebnisse ähnlicher Projekte auswerten Handlungsfelder für die DRV: Unterstützung von Arbeitgebern beim Eingliederungsmanagement � Gemeinsames Konzept entwickeln � Stärkung der Gemeinsamen Servicestellen � Gemeinsame Servicestellen als Dienstleister für BEM etablieren � Doppel- und Mehrfachstrukturen entgegen wirken � Erfolgsfaktoren einzelner Projekte nutzen Vorbereitung eines Zentralen Arbeitgeber Service* *Arbeitstitel 10

Ausgliederung vermeiden - Eingliederung ermöglichen - Was können und müssen Arbeitgeber tun? Berlin, 02.12.2009 Fazit und Zusammenfassung Ausgliederung vermeiden - Eingliederung ermöglichen � Was kann die DRV tun? � Unterstützung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern durch � Auskunft und Beratung z.B. beim BEM � Schnellen und einfachen Zugang zu Reha-Leistungen � Hilfe bei der Eingliederung am Arbeitsplatz � Passgenaue Reha-Leistungen � (…) � Was können Arbeitgeber tun? � Demographischem und gesellschaftspolitischem Wandel begegnen mit � Förderung lebenslangen Lernens � BGM und BEM � Alter(n)sgerechter Personalpolitik und Arbeitsorganisation � (…) Unterstützung von Arbeitgebern beim Eingliederungsmanagement 11

Rolf Kauke (SIGNAL IDUNA IKK ) - Gesunde Arbeit
Gesunde Arbeit – Unser Ziel - Deutsche Gesetzliche ...
Regionale Netzwerkstellen für kleine Unternehmen - Gesunde Arbeit
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! - Gesunde Arbeit
Gesunde Arbeit in kleinen und mittleren Unternehmen – Ergebnisse ...
Gesund arbeiten in Projekten - Institut Arbeit und Qualifikation
SeeGA – Seelisch Gesund Arbeiten - ZfP Südwürttemberg
Projekt gesa – gesund arbeiten Gelebtes Gesundheitsmanagement!