Aufrufe
vor 5 Jahren

Der CSR Manager - benefitidentity.de

Der CSR Manager - benefitidentity.de

Vorbildliche Unternehmen

Vorbildliche Unternehmen – Von den Besten lernen Ein klares Bekenntnis „Tradition bedeutet, nicht die Asche zu bewahren, sondern die Glut. Der Erfolg von Faber-Castell über die Jahrhunderte hinweg basiert auf der Wertschätzung langjähriger Erfahrung, dem Streben danach, gewöhnliche Dinge ungewöhnlich gut zu machen, der Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Ideen sowie einem verantwortungsvollen, unternehmerischen Handeln. Diese Werte gelten nicht nur für die Marke, sondern für das gesamte Unternehmen und sichern Identität sowie langfristigen Erfolg.“ Anton W. Graf von Faber-Castell Ermutigen und unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter gemeinsam mit Ihnen sozial engagiert zu sein. Die Erfolgsfaktoren auf einen Blick Beginnen Sie Ihr Engagement im eigenen Kerngeschäft, setzen Sie sich klare Ziele, leisten Sie Pionierarbeit und setzen Sie Benchmarks. Überprüfen Sie, welche Vorteile sich aus umweltfreundlichen Produktalternativen ergeben können und machen Sie diese gezielt zum USP. Machen Sie Ihre Lieferanten zu Kooperationspartnern und nehmen Sie sie in die Pflicht. Gemeinsam lässt sich CSR in die gesamte Wertschöpfungskette integrieren. 155

156 Vorbildliche Unternehmen – Von den Besten lernen Die Verankerung von CSR in den Unternehmenswerten verstärkt maßgeblich die interne und externe Identifikation mit dem Unternehmen Nachhaltigkeit bedeutet auch, durch aktive Mitgliedschaften in anerkannten Vereinigungen und Projekten aktuelle Entwicklungen aufzugreifen, mitzugestalten und sowohl national wie auch international ein Zeichen für den verantwortungsvollen Umgang mit Mensch und Natur zu setzen. Bestehende Normen und Empfehlungen wie der Global Compact eignen sich hervorragend um eigene Vereinbarungen, wie z.B. eine eigene Sozialcharta zu formulieren. Engagement über die Unternehmensgrenzen hinaus ist das Sahnehäubchen der Verantwortungsübernahme – gut, wenn es thematisch zum Unternehmenszweck passt und daraus Synergien entstehen und genutzt werden können. Ermutigen und unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter gemeinsam mit Ihnen sozial engagiert zu sein. 12.3 Mymuesli – Das hat Biss Mymuesli ist ideal für Genießer, Rosinenhasser, Allergiker, Sportler und Vollblutökos. Das Unternehmen produziert und vertreibt individuelles Bio-Müsli über das Web. Insgesamt können Müsli-Freunde online aus 80 Zutaten und damit 566 Billiarden verschiedenen Kombinationen auswählen. Die Zutaten kommen aus mehr als 20 Ländern, sie sind alle bio,

CSR-KOMMUNIKATION FÜR KONSUMENTEN- VERANTWORTUNG
Vom Manager zum Unternehmer
CSR BERICHT - Reply
Sonderdruck CSR - blackpoint
CSR - Humboldt-Universität zu Berlin
CSR-Broschüre Bonn/Rhein-Sieg 2010/11
Unternehmerische Sozialverantwortung (CSR) - Vileda Professional
So einfach geht Ressourceneffizienz - CSR in Deutschland
CSR Report 2012 - R&M
Beruf und Familie erfolgreich managen - Heinrich Georg GmbH ...
Gesellschaftliche Verantwortung (CSR) - Quality Austria
CSR-Bericht 2009 - Österreichische Post AG
Broschüre zum Download (2,3 MB) - Tagung CSR
CSR-Bericht 2009 - Märkisches Landbrot
Managen - Verändern - Rationalisieren - Arbeiterkammer
Wirtschaftsstandort Arnsberg - Südwestfalen Manager
Vortragssammlung - Energieeinsatz managen - hannoverimpuls
Csr-Zwischenbericht '09
Von den Besten lernen: Kunden profitabel managen Eine ...
CSR-Bericht 2008 (PDF: 4.35MB) - Konica Minolta
Karin Opphard, CSR in kommunalen und gewerblichen Unternehmen
CSR-Bericht 2008 - Utopia.de
Interim Manager als Langzeitlösung bei ... - Bridge IMP
CSR-Report und Communication on Progress (COP) 2009 - Bawag