Aufrufe
vor 5 Jahren

Kirchengemeindefest in Winterbach - Verbandsgemeinde Wallhalben

Kirchengemeindefest in Winterbach - Verbandsgemeinde Wallhalben

Wallhalben - 2 - Ausgabe 33/2011 ÖFFNUNGSZEITEN der Verbandsgemeindeverwaltung Montag, Dienstag und Donnerstag von 08.00 - 12.00 Uhr und von 13.30 - 16.00 Uhr Mittwoch von 08.00 - 12.00 Uhr und von 13.30 - 18.00 Uhr Freitag von 08.00 - 12.00 Uhr nachmittags geschlossen Telefon Nr. 06375/921-0 Fax Nr. 06375/921-180 Bürgerservice Neben den allgemeinen Öffnungszeiten sind die Mitarbeiter/innen im Bürgerservice (jedoch ohne Post-Agentur) nach vorheriger Vereinbarung mittwochs zwischen 18.00 Uhr und 19.00 Uhr und jeweils am 2. Samstag im Monat zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr für ihre Anliegen da. Sozialamt Montag, Dienstag und Donnerstag von 08.00 - 12.00 Uhr Mittwoch von 14.00 - 18.00 Uhr Freitag von 08.00 - 11.00 Uhr Standesamt Zur Anmeldung der Eheschließung empfehlen wir eine telefonische Voranmeldung. Tel. 06375/921-131 Sozialversicherung Zur Beratung in Rentenangelegenheiten und zur Rentenbeantragung empfehlen wir eine Terminabsprache. Tel. 06375/921-138 Öffnungszeiten des Heimatmuseums Das Heimatmuseum der Verbandsgemeinde im Dorfgemeinschaftshaus Schmitshausen ist jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet. Für größere Gruppen besteht die Möglichkeit der Besichtigung nach vorheriger Anmeldung bei der Verbandsgemeindeverwaltung unter Tel. 06375/921- 136. Die Verbandsgemeinde Wallhalben http://www.wallhalben.de ILEK Südwestpfalz E-Mail-Adressen http://www.ilek-suedwestpfalz.de in allen Angelegenheiten: Direkter Kontakt: verbandsgemeinde@wallhalben.de • Anfragen und Öffentlichkeitsarbeit andreas.traumer@wallhalben.de • Amtsblatt amtsblatt@wallhalben.de • Einwohnermeldeamt und buergerservice@wallhalben.de • Standesamt standesamt@wallhalben.de • Ordnungsamt ordnungsverwaltung@wallhalben.de • Sozialamt sozialamt@wallhalben.de • Finanzabteilung und finanzverwaltung@wallhalben.de Kasse verbandsgemeindekasse@wallhalben.de • Touristinfo und Fremdenverkehr touristinfo@wallhalben.de • Verbandsgemeindewerke Wasserwerk wasserwerk@wallhalben.de • Kanalwerk kanalwerk@wallhalben.de ALARMPLAN Rettungsleitstelle Landau 06341/19222 Notruf Polizei 110 Notruf Feuerwehr und Rettungsdienst 112 Wehrleiter Thomas Weber 0152/09807873 E-Mail: wehrleiter@feuerwehr-wallhalben.de Kläranlage (auch in Notfällen) 06375/1209 Pfalzwerke Homburg 06841/906215 Straßenmeisterei Landstuhl 0173/6880279 Polizeiinspektion Landstuhl Zuständig für die Ortsgemeinde Obernheim-Kirchenarnbach 06371/922911 Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben Zuständig für die Ortsgemeinden Biedershausen, Herschberg, Hettenhausen, Knopp-Labach, Krähenberg, Saalstadt, Schauerberg, Schmitshausen, Wallhalben, Weselberg und Winterbach (Pfalz) 06333/9270 Polizeibezirksbeamter Leo Keßler 06375/921-153 Rettungsdienst - Servicenummern Krankentransport DRK Rettungswache Weselberg 06333/19222 DRK Rettungswache Zweibrücken 06332/19222 DRK Rettungswache Pirmasens 06331/19222 Notfall- und Wochenenddienste BEREITSCHAFTS- + NOTFALLDIENSTE Wasserversorgung/Abwasserbeseitigung In Notfällen im Bereich der Wasserversorgung ist der zuständige Bereitschaftsdienst des Zweckverbandes Wasserversorgung Sickingerhöhe-Wallhalbtal unter der Telefon-Nr. 06375/6149 erreichbar! In Notfällen im Bereich der Abwasserbeseitigung ist der zuständige Bereitschaftsdienst unter der Telefon-Nr. 06375/1209 erreichbar! ÄRZTLICHER NOTFALLDIENST Dienstbezirk Wallhalben In Notfällen bitte beim Hausarzt erfragen. Falls Hausarzt nicht erreichbar: Bereitschaftsdienstzentrale Landstuhl-Ramstein auf dem Gelände des St. Johannis-Krankenhauses Landstuhl, Nardinistr. 30, 66849 Landstuhl, Tel. 06371/19292. Öffnungszeiten: Freitag, 18.00 Uhr bis Montag, 07.00 Uhr. Montag, 19.00 Uhr bis Dienstag, 07.00 Uhr. Dienstag, 19.00 Uhr bis Mittwoch 07.00 Uhr, Mittwoch, 13.00 Uhr bis Donnerstag, 07.00 Uhr. Donnerstag, 19.00 Uhr bis Freitag, 07.00 Uhr. Am Vorabend von Feiertagen von 20.00 Uhr bis 07.00 Uhr am Folgetag. Bei lebensbedrohlichen Notfällen rufen Sie die Rettungsleitstelle unter der Nummer 112 an. Zu den anderen Zeiten wenden Sie sich bitte wie bisher an Ihren Hausarzt. Dienstbezirk Weselberg In Notfällen bitte beim Hausarzt erfragen. Falls Hausarzt nicht erreichbar, Ärztlicher Dienst am Wochenende: Ärztliche Notdienstzentrale Pirmasens, Pettenkofer Straße 13, Telefon 06331/19292. Mittwoch von 13.00 - 24.00 Uhr Samstag/Sonntag und Feiertag von 07.00 - 07.00 Uhr am Folgetag Zu den anderen Zeiten wenden Sie sich bitte wie bisher an Ihren Hausarzt. Notfalldienst der Zahnärzte Sprechstunde von samstags 09.00 Uhr bis montags 08.00 Uhr am 20/21.08.2011 Frau Dr. Jutta Frangart, Hauptstraße 101, 66976 Rodalben Tel. 06331/140480

Wallhalben - 3 - Ausgabe 33/2011 Abschied von Herrn Pfarrer Max Heintz • 31. Juli 2011 Mit wehmütiger und herzlicher Atmosphäre, bis auf den letzten Platz gefüllt, war die kath. Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in Kirchenarnbach beim feierlichen Abschiedsgottesdienst von Pfarrer Max Heintz, der vom Kirchenchor und der Arnbachtaler Blasmusik musikalisch umrahmt wurde. Auch die Kindergartenkinder und Erzieherinnen vom Kindergarten Neumühle bereicherten den Gottesdienst mit zwei Liedvorträgen. In ihrer Abschiedsrede betonte die Pfarrgemeinderatsvorsitzende Frau Petra Fatscher, dass Herr Pfarrer Heintz sein priesterliches Wirken ganz unter den österlichen Auftrag und das feiern der hl. Messe in die Mitte des Gemeindelebens gestellt hat. Es schlossen sich neben dem Ortsbürgermeister Herrn Andreas Traub, der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Herr Berthold Martin, der Pfarrverbandsleiter Herr Pfr. Gerhard Poete, die evangelischen Kollegen sowie weitere Vereinsvertreter den Grußworten an. Herr Pfarrer Heintz äußerte den Wunsch auf persönliche Geschenke zu verzichten und bat statt dessen um eine Spende für die Ärztin Sabine Krienke, Kalkutta-Hilfe. So kam der stolze Betrag von 3500,— € zusammen. Im Anschluss an den Gottesdienst bedankte sich Herr Pfr. Heintz noch einmal bei der Pfarrgemeinde und sagte sichtlich berührt, dass er die Gemeinde und die Kirche sehr vermissen werde. Deshalb schenkten ihm die Heimatfreunde als Abschiedsgeschenk ein Modell von der Kirche, dem „Dom vom Arnbachtal“.

Herschberg - Verbandsgemeinde Wallhalben
ab ca. 22.00 Uhr - Verbandsgemeinde Rülzheim
Kalenderwoche 37 - Verbandsgemeinde Waldsee
Mitteilungsblatt Ausgabe 36 - Verbandsgemeinde Nassau
Freiwillige Feuerwehr Leimersheim - Verbandsgemeinde Rülzheim
Kirchengemeindefest in Winterbach - Verbandsgemeinde Wallhalben
Winterbacher - Verbandsgemeinde Wallhalben
Steht auf für Gerechtigkeit - Verbandsgemeinde Wallhalben
Kerwe in unseren Ortsgemeinden - Verbandsgemeinde Wallhalben
Kerwe in Knopp-Labach - Verbandsgemeinde Wallhalben
Harsberger Kerwe - Verbandsgemeinde Wallhalben
Martinimarkt - Verbandsgemeinde Wallhalben
Weselberg - Verbandsgemeinde Wallhalben
amtliche mitteilungen - Verbandsgemeinde Wallhalben
Literarischer Abend - Verbandsgemeinde Wallhalben
Sonntag, 11. Juli 2010 - Verbandsgemeinde Wallhalben
40. Jahrgang (180) - Verbandsgemeinde Wallhalben
„Historische Grumbeere-Ernte“ - Verbandsgemeinde Wallhalben
Frauenchor Herschberg - Verbandsgemeinde Wallhalben