Aufrufe
vor 5 Jahren

Seit 40 Jahren praxisnah studieren - Ohm-Hochschule Nürnberg

Seit 40 Jahren praxisnah studieren - Ohm-Hochschule Nürnberg

FAKULTÄT

FAKULTÄT Betriebswirtschaft Kluger Umgang mit Ressourcen Masterstudierende testeten das neue ERP-Praktikum Enterprise Resource Planning (ERP) oder Planung der Unternehmensressourcen bezeichnet die unternehmerische Aufgabe, die in einem Unternehmen vorhandenen Ressourcen − das können Kapital, Betriebsmittel oder Personal sein − möglichst effizient für den betrieblichen Ablauf einzusetzen und damit die Steuerung von Geschäftsprozessen zu optimieren. Studierende der Fakultät Betriebswirtschaft konnten sich in einer Lehrveranstaltung mit ERP vertraut machen. Ein ERP-System ist eine komplexe Anwendungssoftware zur Unterstützung der Ressourcenplanung eines gesamten Unternehmens. Für viele Betriebswirtschaftler wird das Thema ERP sofort mit der integrierten Unternehmenssoftware der SAP AG in Verbindung gebracht, die den Markt für ERP-Systeme seit vielen Jahren dominiert. Auch an der Fakultät Betriebswirtschaft können sich die Studierenden im Rahmen verschiedener Kurse ein Bild von Aufbau und Funktionalität dieser hochkomplexen Anwendungssoftware machen. Dass ERP jedoch nicht nur etwas für Großunternehmen mit entsprechend hohen IT-Budgets ist, sondern auch mittelständische Unternehmen bei der Optimierung ihrer Geschäftsprozesse unterstützen kann, wird häufig nur am Rande thematisiert. Lösung für Mittelständler Aus diesem Grund wurde im vergangenen Sommersemester erstmals ein ERP- Praktikum im Masterstudiengang Betriebswirtschaft angeboten, das nicht auf der SAP-Software, sondern auf Microsoft Dynamics AX aufsetzt, einer speziell auf mittelständische Produktions- und Handelsunternehmen zugeschnittenen ERP-Lösung. In der dreitägigen Blockveranstaltung erhielten die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer zunächst einen Überblick über ERP-Systeme mit detaillierten Informationen zu Architektur, 32 Michael Vogler betreute die Masterstudierenden im ERP-Praktikum. Funktionalität, Marktentwicklung und aktuellen technischen Trends. Im praktischen Teil der Lehrveranstaltung ging es darum, im Rahmen einer umfangreichen Fallstudie ausgewählte Geschäftsprozesse eines Modellunternehmens in Microsoft Dynamics AX abzubilden. Dabei wurden unterschiedliche betriebliche Bereiche wie Beschaffung, Vertrieb und Customer Relationship Management (CRM) angeschnitten. Lehrveranstaltung wurde gut bewertet Dass dieses Konzept bei den Studierenden gut ankommt, zeigen die Evaluationsergebnisse der Lehrveranstaltung. Besonders positiv wurde von den Teilnehmern der umfassende Überblick über Dynamics AX sowie das ausgewogene Theorie-Praxis-Verhältnis der Veranstaltung mit den vielen praktischen Übungen erwähnt. Zur positiven Beurteilung hat sicherlich auch die weitgehend intuitiv bedienbare, rollenbasierte Benutzeroberfläche beigetragen. Anwenderinnen und Anwender, die mit Microsoft Windows und Microsoft Office vertraut sind, finden sich auch in Microsoft Dynamics AX sofort zurecht. Moderne und agile Systeme Gartner, eines der führenden IT-Marktforschungsunternehmen in den USA, spricht in seiner aktuellen Studie vom Dezember 2010 von der Ablösung alter, etablierter ERP-Systeme durch eine neue Generation moderner und agiler Systeme. Laut Gartner bietet Microsoft Dynamics AX eine breite und stabile Funktionalität und erzeugt durch die Integration mit anderen Microsoft-Produkten und Technologien nur relativ geringe Gesamtbetriebskosten. Prof. Dr. Walter Lösel, Koordinator der Fächergruppe Organisation und Wirtschaftsinformatik in der Fakultät Betriebswirtschaft, hält daher Microsoft Dynamics AX für eine hervorragende Basis, um den Studierenden neben SAP auch alternative, speziell im Mittelstand einsetzbare ERP-Lösungen näher zu bringen. Wiederholung garantiert Die Lehrveranstaltung wurde von Michael Vogler, einem langjährigen Lehrbeauftragten der Ohm-Hochschule, gehalten. Er ist ausgewiesener ERP-Spezialist und bei der terna GmbH, einem der führenden Microsoft Dynamics AX-Partner im deutschsprachigen Raum, als Business Area Manager am Standort Röthenbach/ Pegnitz tätig. Das neue ERP-Praktikum ist bei den Masterstudierenden so gut angekommen, dass es künftig regelmäßig stattfinden wird. DK OHM-Journal WS 2011 | 2012 Foto: Fakultät Betriebswirtschaft

Praktikum oder Diplomarbeit bei der VIPA VIPA ist ein mittelständisches Unternehmen in der Automatisierungsbranche aus Herzogenaurach. Wir stellen kompakte, zentrale und High-Speed Steuerungssysteme, sowie Bedien- und Beobachtungsgeräte her. Verlässliche Kundenbeziehungen und ein innovatives, leistungstarkes Produktangebot sind die Basis für unser gesundes Wachstum auch auf internationaler Ebene. Wir suchen Praktikanten und Diplomanten für die Bereiche Elektronik Hardware und Embedded Software. Interesse? Dann bewerben Sie sich bei willi.heintz@vipa.de VIPA wurde als Top-Innovator ausgezeichnet JobStar Ausgezeichnet mit dem Jobstar der Europäischen Metropolregion Nürnberg VIPA GmbH | Ohmstr. 4 | D-91074 Herzogenaurach | Tel.: +49-9132-744-0 | Fax: +49-9132-744-1864 | www.vipa.de | www.speed7.com

Download als PDF (2,9 MB) - Ohm-Hochschule Nürnberg
Download als PDF (4,9 MB) - Ohm-Hochschule Nürnberg
SS 2004 - Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg
Download als PDF - Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg
f - Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg
OHM-Journal - Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg
m/w - Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg
Programm - Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg
Download als pdf-Datei - Ohm-Hochschule Nürnberg
Jahresbericht 2002/2003 - Ohm-Hochschule Nürnberg
Als PDF downloaden - Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg
Programm - Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg
WS 2005 - Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg
Download als pdf-Datei - Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg
Download als PDF (5,5 MB) - Georg-Simon-Ohm-Hochschule ...
thurmbuch - Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg
(m/w) Diplomand oder Bachelor (m/w) - Georg-Simon-Ohm ...
Studieren an der Hochschule Landshut Bewerbung Kontakt
WS 2013|2014 - Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg
Als PDF downloaden - Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg
Jahresbericht 2011/2012 - Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg
Ingenieure gesucht! Jetzt bewerben! - Georg-Simon-Ohm ...
40 Jahre Fakultät Versorgungstechnik - Ostfalia Hochschule für ...
Das OHM macht... International Business - Ohm-Hochschule Nürnberg
Soziale Arbeit - Ohm-Hochschule Nürnberg
FHNACHRICHTEN - Ohm-Hochschule Nürnberg