Aufrufe
vor 5 Jahren

amz_2010_09

amz_2010_09

UDo KLAUSSnER

UDo KLAUSSnER Kfz-Meisterbetrieb Klaußner, Fürth „ich freue mich immer über praxisorientierte Lösungen für mein Geschäft. Auch ich habe schon oft genug erlebt, dass in einem Reparatursatz doch noch etwas gefehlt hat. Der Kunde möchte nicht warten und ich muss schnell handeln. Da ist das „febi ProKit“ eine gute Lösung. Ebenso mühsam ist es, alle Teile einzeln zu bestellen. Wie oft vergisst man etwas! Wenn ich sicher sein kann, dass in einem Reparaturkit wirklich alle Teile drin sind, bestelle ich lieber gleich die Komplettlösung. So kann ich meine Arbeit effektiver erledigen.“ Udo Klaußner betreibt eine freie Werkstatt in fürth. foto: Klaußner beanspruchung und Verschleiß:Schlaglöcher, bodenwellen und ähnliche Extrembelastungen haben auch den natürlichen Verschleiß der Anbauteile verstärkt. Spritzwasser und Sprühsalz haben zum festrosten von Verschraubungen geführt. begleitschäden bei Demontage: bei Demontage mithilfe eines Hebels oder Winkelschleifers können mitunter bauteile beschädigt werden. Die selbstsichernde Mutter des Traggelenks muss generell erneuert werden. Die Lösung: in febi ProKits sind alle Anbauteile enthalten Das Kit beinhaltet das Traggelenk selbst, die selbstsichernde Mutter, das Sicherungsblech und alle nötigen befestigungsschrauben. Auch umliegende bauteile müssen ausgetauscht werden. bei vielen Ersatzteileanbietern fehlen jedoch die benötigten Anbauteile. fehlendes Material muss nachträglich herausgesucht und bestellt werden. Ein Austausch kommt selten allein: bei einer Reparatur ist oft nicht nur das defekte bauteil betroffen. Verschleiß und Demontageschäden können auch die Erneuerung umliegender Elemente erforderlich machen. Hier eine typische Reparatursituation am beispiel des Traggelenks febi 14440/14444 (passend für Audi A3). amz - auto | motor | zubehör Nr. 9-2010 7

technik szene AutoZum 2011 _ Vom 12. bis 15. Januar 2011 findet im Messezentrum Salzburg die Fachmesse AutoZum als Österreichs Leitmesse für Autowerkstatt- und Tankstelleneinrichtung, Kfz-Ersatzteile und -Zubehör, chemische Erzeugnisse und Umwelttechnik statt. A lle zwei Jahre findet in Salzburg die von Reed Exhibitions Messe Salzburg organisierte Fachmesse AutoZum statt. Sie ist der Branchentreffpunkt für Entscheidungsträger der Automotive- After-Sales-Branchen aus Österreich und den angrenzenden Ländern. Ob Ersatzteile, Zubehör, Reifen, Felgen, Styling, Tuning, Autowerkstatteinrichtung, chemische Erzeugnisse, Tankstellenausstattung, EDV- Branchenlösungen oder Dienstleistungen, der Besucher findet hier das gesamte Spektrum im Automotive-Aftermarket. „Seit mehr als drei Jahrzehnten fungiert die AutoZum als professioneller Marktplatz für automotive Innovationen und Produkte im Donau-Alpen-Adria-Raum, die den After-Sales-Sparten der Branche optimale Voraussetzungen für Geschäftsanbahnung, Kontaktpflege und Networking bietet“, beschreibt Direktor Johann Jungreithmair, CEO von Veranstalter Reed 8 amz - auto | motor | zubehör Nr. 9-2010 Exhibitions Messe Salzburg, den Stellenwert. Eine bedeutendere Funktion komme seinen Worten zu Folge der Fachmesse als Informations-, Kommunikations- und Knowhow-Drehscheibe zu. Da Innovationen die Wirtschaft meist vorangetrieben haben, erhoffen sich die Verantwortlichen von der AutoZum 2011 entsprechende wirtschaftliche Signale. Bei der vorangegangenen AutoZum 2009 waren 328 Direktaussteller plus 145 Vertretungen aus zwölf Ländern mit dabei und hatten rund 24.000 Fachbesucher mobilisiert. Bereits Anfang Mai diesen Jahres erreichten die Buchungen der Unternehmen bereits 70 Prozent der 2009 belegten Ausstellungsfläche, kann Messeleiter Andreas Wetzer erfreut berichten. Schon jetzt seien viele Top-Firmen mit dabei, heißt es bei der Messeleitung und haben sich diesen Marktvorsprung gesichert. Die Präsenz bei der AutoZum erklärt Walter Gärtner von der Birner GmbH so: „Als Leitmesse der Kfz-Teilebranche stellt die AutoZum einen absoluten Fixpunkt in unserer Messeplanung dar. Wir sind überzeugt, dass gerade in diesen schnelllebigen Zeiten der virtuellen Kommunikation der persönliche Kon- ATR-Trainingscamp-Finale _ 2010 fand bereits zum vierten Mal das ATR-Trainingscamp-Finale in Hamburg statt. F ür den Nachwuchs aus den Kfz- Werkstätten hieß das zwei Tage Theorie und vor allem Praxis in den Fachgebieten Klimatechnik, Elektronik sowie Benzin- und Dieseltechnik, dazu ein buntes Besichtigungsprogramm in der norddeutschen Metropole. Unter dem Aspekt der Nachwuchsförderung wurden die ATR-Trainingscamps auch 2010 wieder von den Kfz-Teilegroßhändlern Matthies, Stahlgruber, WM- Fahrzeugteile sowie Lieferanten aus der Industrie unterstützt. Die Teilnehmer des Wettbewerbs präsentierten sich alle mit hervorragenden Leistungen. Die elf Finalisten zum „ATR-Azubi des Jahres“ lagen in der Endabrechnung nur wenige Punkte auseinander. Doch die gleichmäßige Leistungsdichte führte nicht zu einem verstärkten Konkurrenzkampf. Vielmehr entwickelten die Teilnehmer großen Teamgeist. So kam das Trainer-Team schließlich zu einem beachtlichen Fazit. Trainmobil-Geschäftsführer Elmar Wenzel, der mit Uwe Nickel und Christian Heik die Prüfungen abnahm, befand nach drei Tagen: „Die Gruppe hatte ein erstaunliches Niveau. Wenn dieser Wettbewerb der Spiegel der Kfz-Branche ist, stehen wir vor einer starken Zukunft.“ Schlüsselübergabe an die drei Sieger: Patrick Planner (von links), Thorben Dittmer, Matthias Feistner, Niko Johannidis (Beru) und Elmar Wenzel (ATR-Akademie). Foto: ATR Die AutoZum gilt auch als Informations- , Kommunikations- und Knowhow-Drehscheibe. Die AutoZum gilt in Österreich als Seismograph und Branchenbarometer. Fotos: Reed Exhibitions Messe Salzburg takt und das individuelle Gespräch unter vier Augen wertvoller als je zuvor sind. Die AutoZum ist jedenfalls die ideale Plattform dafür.“ jr. Bei der Siegerehrung auf dem historischen Segelschiff Rickmer Rickmers kürten Niko Johannidis von Beru und Matthies-Vertriebschef Thomas Kleist drei Finalsieger: Patrick Planner (Meisterhaft Auto Fuchs, Regenstauf), Thorben Dittmer (Meisterhaft Auto Technik Linden, Linden) und Matthias Feistner (autoPartner B & B Autoservice, Delligsen). Sie wurden nach Ludwigsburg eingeladen, um exklusiv das Beru-Werk zu besichtigen. Außerdem traten sie die Rückfahrt in drei Fiat 500 Cabrios an, mit dem die Sieger einen Monat lang auf Kosten von Beru fahren dürfen. Das ATR-Trainingscamp ist ein kostenloses Weiterbildungsangebot für Betriebe der Werkstatt- und Fachhandelskonzepte Meisterhaft, AC Auto Check und autoPartner inklusive Wettbewerb. Die Weiterbildung bereitet die Teilnehmer zusätzlich zu den Ausbildungsinhalten gezielt auf die wachsenden Anforderungen im Kfz-Beruf vor. fw

  • Seite 1 und 2: amz 9 zeitschrift für das Kfz-gewe
  • Seite 3 und 4: MOTOR | FAHRWERK | SERVICE
  • Seite 5 und 6: amz 9/2010 editorial I n Kürze öf
  • Seite 7 und 8: amz 9/2010 inhaltsverzeichnis febi
  • Seite 9: titel anzeige febi ProKit Sicherhei
  • Seite 13 und 14: technik szene _ Eigentümerwechsel
  • Seite 15 und 16: technik szene Der kürzlich eingewe
  • Seite 17 und 18: www.amz.de „Top Five“ _ Die fü
  • Seite 19 und 20: technik markt Die Achillesverse im
  • Seite 21: technik markt Restwertrisiko bremst
  • Seite 24 und 25: Bei der Kollision mit einem Pkw (gr
  • Seite 26 und 27: auf das neue Acht-Gang-Automatikget
  • Seite 29 und 30: technik trends Aktive Werkstatthelf
  • Seite 31 und 32: technik trends Sicher am Haken _ Mi
  • Seite 33 und 34: technik automechanika Stärke durch
  • Seite 35 und 36: technik automechanika Gut gemanagt
  • Seite 37 und 38: technik automechanika die die Ermit
  • Seite 39 und 40: technik automechanika Dieses Jahr v
  • Seite 41 und 42: technik automechanika Verbrauchsär
  • Seite 43 und 44: technik automechanika Funkenspender
  • Seite 45 und 46: technik automechanika Service mit T
  • Seite 47 und 48: technik automechanika Hella ist mit
  • Seite 49 und 50: technik automechanika Wasserpumpen
  • Seite 51 und 52: technik automechanika „Wir kümme
  • Seite 53 und 54: technik automechanika Italienischer
  • Seite 55 und 56: technik automechanika Behr Hella Se
  • Seite 57 und 58: technik automechanika Alles für da
  • Seite 59 und 60: technik automechanika AVA - Informa
  • Seite 61 und 62:

    technik automechanika Denso schaut

  • Seite 63 und 64:

    www.techau.de technik automechanika

  • Seite 65 und 66:

    technik automechanika Neues von Mag

  • Seite 67 und 68:

    technik automechanika TecIdentify u

  • Seite 69 und 70:

    technik automechanika TecCom feiert

  • Seite 71 und 72:

    technik automechanika Intelligente

  • Seite 73 und 74:

    technik automechanika Schmierstoffe

  • Seite 75 und 76:

    technik automechanika Mit vielen In

  • Seite 77 und 78:

    technik automechanika „Spenderlin

  • Seite 79 und 80:

    technik werkstattpraxis Werkstattar

  • Seite 81 und 82:

    technik werkstattpraxis telverdicht

  • Seite 83 und 84:

    technik werkstattpraxis Schwäbisch

  • Seite 85 und 86:

    technik werkstattpraxis Es knackt u

  • Seite 87 und 88:

    technik werkstattpraxis meist schle

  • Seite 89 und 90:

    technik werkstattpraxis Schnell pr

  • Seite 91 und 92:

    technik werkstattpraxis Gewusst wie

  • Seite 93 und 94:

    technik werkstattausrüstung Daten-

  • Seite 95 und 96:

    technik werkstattausrüstung _ Unab

  • Seite 97 und 98:

    technik werkstattausrüstung _ Kraf

  • Seite 99 und 100:

    technik werkstattausrüstung _ Modu

  • Seite 101 und 102:

    technik werkstattausrüstung _ Blic

  • Seite 103 und 104:

    technik werkstattausrüstung _ Hebe

  • Seite 105 und 106:

    technik werkstattausrüstung _ Komf

  • Seite 107 und 108:

    technik werkstattmarkt Mehr Diagnos

  • Seite 109 und 110:

    technik werkstattmarkt Angebote fü

  • Seite 111 und 112:

    technik werkstattmarkt Erfolgsfakto

  • Seite 113 und 114:

    www.f-boge.de technik werkstattmark

  • Seite 115 und 116:

    technik werkstattmarkt _ Mehr Daten

  • Seite 117 und 118:

    nachrichten neue gvO bietet chancen

  • Seite 119 und 120:

    nachrichten gva-college: interessan

  • Seite 121 und 122:

    nachrichten Mit rasantem Wachstum s

  • Seite 123 und 124:

    Die Klimaservice-Geräte werden am

  • Seite 125 und 126:

    teilemarkt „Välkommen till Lesj

  • Seite 127 und 128:

    teilemarkt Alles flüssig _ Eurolub

  • Seite 129 und 130:

    teilemarkt Klammheimlich aufs Trepp

  • Seite 131 und 132:

    teilemarkt Mit Kleinschaden- Repara

  • Seite 133:

    teilemarkt Jumbo sorgt für XXL-Nac

  • Seite 136 und 137:

    Umwe ltdenken! Fahren mit Autogas D

  • Seite 138 und 139:

    Seit Ende 2009 sind in Rüsselsheim

  • Seite 141 und 142:

    technik autogas Alles Schrott? Stre

  • Seite 143 und 144:

    technik autogas mit größter Sorgf

  • Seite 145 und 146:

    technik autogas Kann das gutgehen?

  • Seite 147 und 148:

    technik autogas D ie Gasumrüstung

  • Seite 149 und 150:

    technik autogas auf 0,7 Millimeter

  • Seite 151 und 152:

    technik autogas Totaloperation am S

  • Seite 153 und 154:

    technik autogas _ Volvo Trucks test

  • Seite 155 und 156:

    technik autogas Gasumbau ist Kopfsa

  • Seite 157 und 158:

    technik autogas Rundum rund: Soll d

  • Seite 159 und 160:

    technik autogas Keine halben Sachen

  • Seite 161 und 162:

    technik autogas Das Gasgeschäft wi

  • Seite 163 und 164:

    technik autogas „Man muss sich au

  • Seite 165 und 166:

    technik autogas Flüssiger Schutz a

  • Seite 167 und 168:

    technik autogas Garantiert - aber s

  • Seite 169 und 170:

    technik autogas Es könnte besser l

  • Seite 171 und 172:

    technik autogas „O´zapft is“ _

  • Seite 173 und 174:

    technik autogas Die Tanke als Kunde

  • Seite 175 und 176:

    technik autogas _ Spezialprodukte f

  • Seite 177 und 178:

    technik autogas Tipps für den Eint

  • Seite 179 und 180:

    etrieb service & marketing Herzlich

  • Seite 181 und 182:

    etrieb service & marketing Den Kund

  • Seite 183 und 184:

    etrieb service & marketing © Smile

  • Seite 185 und 186:

    profile 4. ARUA Golf Challenge 2010

  • Seite 187 und 188:

    profile ISSN 0001-1983 Gegr. 1912 a

  • Seite 189 und 190:

    ückspiegel Schwäbischer Modellath

  • Seite 191:

    �� ���������

Download - Amz.de
Download - Amz.de
Download - Amz.de
nkw_2012_03 - amz
MEHR ALS ÖL. - amz
Download - amz.de
download - amz.de
download - Amz.de
auto motor zubehör - amz
download - Amz.de
download - Amz.de
download - Amz.de
auto motor zubehör - amz
FÜR JEDEN WAGEN - amz
Download - Amz.de
download - Amz.de