Aufrufe
vor 5 Jahren

amz_2010_09

amz_2010_09

light der Werbas AG ist

light der Werbas AG ist das Outsourcen von Rechnerleistung. Mit dem neuen Angebot Werbas Hosting können Prozesse in das Werbas-Rechenzentrum ausgelagert und damit teure Investitionen in neue Hardware gespart werden. Werbas, Halle 9.1, Stand E32 Audacon: vernetzte Systemlösung Mit der online verfügbaren Plattform AudaconControl haben die Weikersheimer Datenspezialisten ein System zum Management von Service-, Verschleiß- sowie Reparaturarbeiten geschaffen, das sich sowohl an Flottenbetreiber und Leasinggesellschaften als auch an Werkstätten, Werkstattketten, Autohäuser oder Fahrzeughersteller wendet. Durch die Zusammenführung der unterschiedlichen Marktteilnehmer auf einer Abwicklungsplattform bietet sich die Chance, die nötigen Prozesse durchgängig zu gestalten und abzuwickeln. Damit erhalten alle Marktteilnehmer die Möglichkeit, während der gesamten Lebensdauer eines Fahrzeuges die Kosten vorausschauend zu planen und zu jedem Zeitpunkt transparent zu machen, abzurechnen und so auch kontinuierlich im Blick zu behalten. Als eine wichtige Neuerung wird der komplette Bereich des Räder- und Reifengeschäftes zur Automechanika als Teil von AudaconControl zur Verfügung stehen. Zur Automechanika präsentiert Audacon außerdem eine aktuelle Version von AdaconAIS, die allein 2009 um 1,2 Millionen neue Datensätze aus den Bereichen Arbeitswerte, Servicedaten, technische Daten, technische Handbücher und Serviceaktionen erweitert wurde. Inhaltlichen Zuwachs bekam die Datenbank in der Offlineversion durch die Integration der beiden Systeme AuDaConSOS und AuDaConTYREDATA, womit vernetzte Abfragen einfacher und umfassender in ihrer Aussagequalität werden sollen. Audacon, Halle 9.1, Stand D12 Cormeta AG: Software für den Kfz-Teilehandel Das Ettlinger Softwarehaus präsentiert neue Funktionen seiner speziell für den Kfz-Teilehandel entwickelten SAPbasierten Software Tradesprint. Das System ist bereits vorkonfiguriert und enthält damit von Beginn an alle wichtigen Funktionen. Im Standard deckt die Software über 80 Prozent der branchentypischen Abläufe ab. Sie enthält ein so genanntes Vertriebscockpit, das alle Abläufe im Kfz-Teilehandel und Werkstattbetrieb steuert: Auftrags- und Thekenabwicklung mit Kassenanbindung, Kreditlimitprüfung sowie Bestellung per Katalog sind mit dieser Oberfläche möglich. Außerdem zeigt die Cormeta AG branchenspezifische Analyse-Software, Foto: Audacon Willkommen auf dem WashTec Messestand. Erleben Sie auf 1254 m2 den Mehrwert, den Ihnen nur der Marktführer bieten kann. Produktinnovationen die Zeichen setzen, Qualität bis ins kleinste Detail, maßgeschneiderte Anlagen für jede Anforderung und viele Leistungen mehr, die sich für Ihr Waschgeschäft bezahlt machen. Lassen Sie sich begeistern. Wir freuen uns auf Sie. 14. - 19. September 2010 Freigelände SW, Stand A23 Besuchen Sie uns in Frankfurt auf der Messe. www.washtec.de www.auwa.de www.carwash-shop.com WashTec Cleaning Technology GmbH Argonstraße 7 · D-86153 Augsburg Telefon +49 (0)821/55 84-0 Telefax +49 (0)821/55 84-14 10

technik automechanika die die Ermittlung von Kennzahlen erleichtert, sowie ein Tool für das Debitorenmanagement. Damit reagiert der Anbieter auf die Wirtschaftskrise, die in vielen Betrieben ein professionelleres Mahnwesen nötig machte. Cormeta AG, Halle 9.1, Stand E29 GTÜ: Rund und die Überwachung Den zwanzigsten Geburtstag der Hauptuntersuchung bei der GTÜ feiert der technische Dienst. Die GTÜ zeigt auf der Automechanika alles rund um die Fahrzeugüberwachung in Autohäusern und Kfz-Betrieben. Zum weiteren Service der GTÜ gehören Fahrzeugzustandsberichte, Schaden- und Unfallanalysegutachten sowie Online-Marktwertanalysen für Oldtimer. Außerdem offeriert die Prüforganisation „individuelle Erfolgslösungen“, 34 amz - auto | motor | zubehör Nr. 9-2010 Foto: GTÜ wie etwa Umweltschutz-Beratungen für Kfz-Betriebe und das GTÜ-Umweltsiegel oder die Zertifizierung nach ISO 9001:2008. Darüber hinaus gibt sie Ratschläge zur effizienten und wirtschaftlichen Nutzung der Dienstleistungen aus dem Hause GTÜ. GTÜ, Halle 9.1, Stand E06 Audatex: AbschleppStory und Suchbaum Foto: Cormeta AG Audatex präsentiert mit AbschleppStory ein Abrechnungstool, welches von Allianz, Mondial und dem Verband der Bergungs- und Abschleppunternehmen e.V. (VBA) in Zusammenarbeit mit Audatex entwickelt und umgesetzt wurde. Sie nutzt vorab gemeinsam definierte Regeln, um die Abwicklung und Verrechnung der einzelnen Hilfeleistungen zu beschleunigen. Mit der AbschleppStory steht dem Markt ein Produkt zur Verfügung, welches die tägliche Arbeit erleichtern soll. Durch die elektronische Erfassung und die automatisierten „RulesChecks“ entfallen auf beiden Seiten zahlreiche manuelle Arbeits- und Prüfschritte. Darüber hinaus informiert Audatex auf der Automechanika 2010 auch über den neuen Suchbaum im Audatex-System. Durch das Zusammenfügen der Daten von den Herstellern aus der VIN- Abfrage, den Audatex Kalkulationsdaten und den Herstellerdaten stellt der neue Suchbaum sicher, dass ein Fahrzeug nur einmal für Kalkulation und Bewertung identifiziert wird – egal ob erst eine Bewertung oder eine Kalkulation durchgeführt wird. Audatex, Halle 11, Stand D53 Lexcom: Mitsubishi neu in Partslink24 Ganz neu im Teileportal von Partslink24 ist der Hersteller Mitsubishi an Bord. Bei Partslink24 können alle Marktteilnehmer Original-Ersatzteile von insgesamt 13 Pkw- und Nfz-Herstellern kaufen. Europaweit wird das Partslink24-Portal von 12.500 freien Werkstätten genutzt. Eine grafische Benutzeroberfläche mit einheitlichem Katalogaufbau für alle beteiligten Fahrzeughersteller und die Verfügbarkeit rund um die Uhr machen partslink24 zu einer interessanten An- Eric Peters von Mitsubishi ist überzeugt vom Ersatzteil-Vertrieb über partslink24.de. Foto: Lexcom laufstelle für die freien Werkstätten. Das System, das speziell für die Bedürfnisse der Freien Werkstätten im Auftrag der Automobilhersteller entwickelt wurde, deckt in Deutschland Ersatzteilinformationen von 60 Prozent des Pkw- Bestandes ab. Nach der Registrierung und der Wahl für eine Tageszulassung, einem Monats- oder einem Jahresabonnement kann jeder partslink24-Nutzer Original-Ersatzteile von den 13 beteiligten Pkw- und Nfz-Marken recherchieren und bestellen. Lexcom, Halle 9.1, Stand D02, Halle 3.1, Stand C31 Autoaid: Selbstlernendes System Die Berliner autoaid GmbH präsentiert auf der Automechnika ein selbstlernendes Kfz-Diagnosesystem. Das System verzichtet komplett auf teure Hardware. Es besteht lediglich aus einem USB-Fahr-