Aufrufe
vor 5 Jahren

Montagehandbuch - aquatherm-pipesystems.com

Montagehandbuch - aquatherm-pipesystems.com

VERLEGEPRINZIPIEN 3

VERLEGEPRINZIPIEN 3 Biegeschenkel / Dehnungsbogen Längenänderungen von Rohrleitungen auf Grund von Temperaturdifferenzen zwischen Betriebstemperatur und Montagetemperatur können durch verschiedene Verlegetechniken kompensiert werden. Biegeschenkel In den meisten Fällen können Richtungsänderungen im Rohrverlauf zur Aufnahme der Längenänderung genutzt werden. Neben der rechnerischen Bestimmung kann die Biegeschenkellänge auch den Tabellen und Diagrammen der folgenden Seiten entnommen werden. Bez. Bedeutung L BS Länge des Biegeschenkels [mm] K Werkstoffspezifische Konstante 15,0 d Rohr - Außendurchmesser [mm] ΔL Längenausdehnung [mm] L Rohrlänge [m] FP Festpunkt GL Gleitlager Rechnerische Bestimmung der Biegeschenkellänge: L BS = K x √ d x ΔL 61

3 VERLEGEPRINZIPIEN 62 Dehnungsbogen Ist ein Ausgleich der Längenausdehung durch Richtungsänderung nicht möglich, wird bei langen geraden Rohrstrecken der Einbau eines Dehnungsbogens erforderlich. Neben der Ermittlung der Biegeschenkellänge L BS muss bei der Ausführung eines Dehnungsbogens die Breite des Rohrbogens Bez. Bedeutung A min Breite des Dehnungsbogens [mm] SA Sicherheitsabstand 150 mm A min berücksichtigt werden. Die Bestimmung des Rohrbogens A min wird nach der folgenden Formel berechnet: A min = 2 x ΔL + SA Die Breite des Dehnungsbogens A min sollte mindestens 210 mm betragen.

Innovative Flächenheizsysteme - aquatherm-pipesystems.com
aquatherm firestop- Rohrleitungssystems - Thermotech
Planungs- und Montagehandbuch - Benzing Ventilatoren Startseite
LAGERLISTE - W.Hartmann & Co.
ACO Haustechnik Preisliste 2018 - 04 Rohrsysteme
Weyland_SLSC_Lagerli.. - Weyland GmbH
Seminarprogramm 2014 - Handwerkskammer Dortmund
PE-HD Rohre auslegen und schweißen - Frank Föckersperger GmbH
Präzisionsglasteile von SCHOTT
LagerLiSte - Seppelfricke GmbH
15560 Rotar Leaflet A4 RSS.indd - alles4bau
ACO Preisliste Bauelemente 2017
ACO Haustechnik Preisliste 2017 - Nassmüllsammelanlagen