Aufrufe
vor 5 Jahren

Die Schunter bei Räbke

Die Schunter bei Räbke

Die Schunter bei

Die Schunter bei Räbke Dieser Multicache bringt Euch die Schunter und ihre Bedeutung für den Ort Räbke näher. Neben 6 Wassermühlen, in der Reihenfolge des Bachlaufes Obermühle, Mühle Köhler, Inselmühle, Ölmühle Räbke, Roggen- und Weizenmühle Räbke und Untere Mühle , werden wir ebenso vom lohnenden Rundgang durch Räbke begeistert sein. Die vielen denkmalgeschützten Häuser umrahmen die St.-Stephanie-Kirche. Mit ihrer quadratischen Form unterscheidet sie sich von den Kirchen in den umliegenden Orten und wird auch hämisch „Kaffeemühle“ genannt. Die Roggen- und Weizenmühle Räbke wird nach dem Namen des Besitzers auch Mühle Liesebach genannt. Diese Mühle wurde bis 2010 vollständig saniert und ist auch zu besichtigen. Am Besten parken wir unser Auto bei N 52° 11.380 E 010° 51.352 und folgen dann diesem Schild an der Infotafel Richtung Schunterquellen. Die Quelle der Schunter liegt am Nordostfuß der wichtigsten Einsattelung des Bergzuges Elm. Das Wasser tritt hier in einem meist trockenen Graben sowie in einem erdfallartigen kurzen Seitental eher unscheinbar hervor. Dennoch ist die Schüttung der aus den verkarsteten Muschelkalk- Schichten austretenden Quellen so stark, dass schon nach wenigen Metern das Bachbett zwei Meter Breite erreicht und die Wasserführung in früheren Jahrhunderten ausreichte, dort Mühlen zu betreiben. Wir starten unsere Runde bei N 52° 11.288 E 010° 51.485 und folgen dem kleinen Pfad Richtung Räbke. Nach etwa 650m stoßen wir auf einen kleinen See. Er gehört zum Freibad Räbke und wurde künstlich angelegt. Das Freibad entstand von 1979 - 1981 und sollte 3 Millionen DM kosten. Am Ende wurden es 12 Millionen. Es verfügt über ein 50-Meter- Schwimmbecken und ist mit einer Sprunganlage ausgestattet, die das Springen aus 1, 3 und 5 Metern ermöglicht. Zur Freude der Kinder wird in den Sommerferien regelmäßig eine Spaßrutsche aufgebaut. Außerdem gibt es dort Minigolf und eine Kegelbahn.

Wabe-Schunter-Bote - CDU Kreisverband Braunschweig
LSG Mittlere Schunter - Wolfsburg
Rückgang der Fischbestän Aller, Oker und Schunter de in
UNTERHALTUNGSVERBAND SCHUNTER Protokoll
Renaturierung der Schunter bei Hondelage/ Dibbesdorf - Bund für ...
Sehlust - Ein Stadtrundgang entlang der Luzerner Tourismusmeile
Hallo, zur Vorbereitung auf den Wettbewerb Miss-Technik-Bremen ...
80-84 - Verein für Heimatkunde Krefeld
04. Zeitschrift für Bauwesen 64. 1914, H. VII-IX= Sp. 453-594