Aufrufe
vor 5 Jahren

Berichte - Jugendfussball im Bezirk Donau

Berichte - Jugendfussball im Bezirk Donau

Erwin Frech Am

Erwin Frech Am Ostersamstag, den 22. April 2008 ist Erwin Frech nach längerer schwerer Krankheit aber trotzdem überraschend im jungen Alter von 54 Jahren verstorben. Erwin hat viele Jahre hinweg als Trainer und Jugendleiter (1994 bis 2005), als Mitglied im Ausschuss der Fußballabteilung vieles für den Fußball und somit auch für uns alle viel bewegt. Er hat sich auch durch sportliche Rückschläge und persönlichen Enttäuschungen nie von seinem Weg abbringen lassen. Er hat es verstanden, die Menschen mitzunehmen und zu begeistern. Die Etablierung des MC Donald Cups ein bundesweit bekanntes C-Junioren-Turnier, der Aufbau des Mädchen- und Frauenfußballs und die Gründung des Fördervereins sind nur wenige Beispiele für seine großen Verdienste. Für den Spielbetrieb und für die Maßnahmen im Fußballbezirk Donau brachte er Ideen und auch gute Vorschläge ein. Er war auch eine kurze Zeit in Sachen Jugendfußball in einer Kommission beim Württ. Fußballverband integriert. Auf ihn konnte man sich verlassen. Bei der Osterfahrt im Jahr 2000 in Cannes-Südfrankreich-Monaco war Erwin mit Ehefrau Anita dabei. Vom 8.-17.08.2000 war er mit den D-Junioren der TSG Ehingen bei der DFB-Freizeit in Grömitz- Lensterstrand an der Ostsee. Im Jahr 2002 erhielt Erwin Frech eine Auszeichnung durch den DFB bei der Aktion Ehrenamt. Am 28.04.2008 vormittags wurde er im engsten Familienkreis beerdigt. Am Abend fand das Requiem in der Kirche St. Michael statt. Zahlreiche Menschen, Freunde, Fußballkameraden aber auch Bezirksmitarbeiter nahmen hier Abschied von einem vorbildlichen Sportkameraden. Wilhelm Sigmund, SV Braunenweiler Erster Jugendleiter des SV Braunenweiler und übte dieses Amt 12 Jahre aus, verstorben am 20.2.2006 im Alter von 74 Jahren. Manuel Kettnaker, SV Betzenweiler Jugendspieler verstorben am 10.10.2006 im Alter von 14 Jahren. Detlef Schulze, SV Langenenslingen Viele Jahre Jugendleiter beim SV Langenenslingen. Einige Veranstaltungen vom WFV übernommen. Er war immer ein verlässlicher Partner. Ist dann in die Vorstandschaft als Abteilungsleiter gewechselt. Am 6.1.2008 verstorben im Alter von 47 Jahren. Viele konnten seinen Tod nicht verstehen. Die Beerdigung fand am 12.1.2008 in Langenenslingen statt. Eine sehr große Trauergemeinde gaben ihm das letzte Geleit, darunter auch einige Bezirksjugendmitarbeiter Andreas Kolon, SG Öpfingen Geboren: 03.06.1984, verunglückt beim Snobbord fahren am 11.01.09 am Oberjoch (Allgäu), Jugendtrainer der SG Öpfingen von August 2002 bis Juli 2005 Trainer der D- Junioren Roland Rechtsteiner, FC Schmiechtal Zwei Tage vor seinem 39. Geburtstag ist Roland Rechtsteiner am 13.02.2009 an seiner Arbeitsstätte in Ehingen als Kranfahrer tödlich verunglückt. Er war jahrelang Torwart beim TSV Schmiechen und FC Schmiechtal. Roland wurde erstmals am 26.11.1985 von mir zu einer Sichtungsmaßnahme auf den Hartplatz nach Ehingen eingeladen. Er spielte damals bei seinem Heimartverein SG Altsteußlingen- Briel. In den Jahren 1986 und 1987 gehörte er zum Kader als Torwart der Bezirksauswahl Donau. Im Jahr 1988 war der Bezirk Donau mit einer A-und B-Juniorenmannschaft in England in der Stadt London und besuchte den früheren Bezirksauswahltrainer Hugo Müller aus Sigmaringen/Hoßkirch. Roland stand damals im Tor der A- Jugendbezirksauswahlmannschaft. Am 2.11.2008 beim VR-Cup in Ehingen wo er als Schiedsrichter eingesetzt war, unterhielten wir uns über seine Zukunft im Fußballbereich. Wer hätte dies damals gedacht. Nun galt als Abschied zu nehmen bei der Beerdigung am 20.02.2009 in Altsteußlingen, wo ca. 1000 Personen im das letzte Geleit gaben. - 5 -

Peter Görbing, Thüringen Vom 10.-13. Mai 1995 war der Verbandsjugendausschuss das Fußballverbandes Thüringen zu Gast beim Verbandsjugendausschuss des Württ. Fußballverbandes. Dort lernte ich Peter Görbing und weitere Kameraden kennen. 1997 besuchten uns Gäste aus Thüringen in Rißtissen. 1998 machte ich einen Gegenbesuch nach Thüringen. Die Verbindung wurde bis zum heutigen Tag aufrechterhalten, obwohl sie teilweise schon länger keine Funktion im Fußballsport haben. Am 23.3.2006 ist nun der ehemaligen Verbandsjugendleiter Peter Görbing im Alter von 65 Jahren verstorben. Sarah Seeger, Hausen a.A. Am 6. September 2006 verunglückte unsere frühere Mädchen-Auswahlspielerin an der Autobahnabfahrt Empfingen zur Bundesstraße 436 die nach Albstadt führt. Nur 19 Jahre alt durfte sie werden. Nach ihrer aktiven Spielzeit wechselte sie ins Schiedsrichterlager der SR-Gruppe Sigmaringen. Weitere Ausführungen im Bericht von der Mädchenreferentin Rosi Fröhlich. Annemarie Wagemann, WFV- Jugendspielausschuss war viele Jahre im WFV- Jugendspielausschuss und war für den Mädchenfußball im gesamten Verbandsgebiet des Württembergischen Fußballverbandes zuständig. Wir hatten einen sehr guten Kontakt zu ihr und sie war es auch, wo Rosi Fröhlich beim WFV als Auswahlmannschaftenbetreuerin zum Einsatz brachte. Nur 68 Jahre waren ihr vergönnt. Weitere Ausführungen im Bericht von der Mädchenreferentin Nachruf Hans Schwager, Ehingen Vor 25 Jahren, am 16. August 1981, starb Hans Schwager, langjähriges Jugendleiter des Fußballbezirkes Donau, überraschend im Alter von 57 Jahren bei einem Kuraufenthalt. Am 25. Todestag haben sich auf Einladung von mir zahlreiche Freunde des Verstorbenen, Fußballfunktionäre des Verbandes und der TSG Ehingen mit den Familienangehörigen auf dem Ehinger Friedhof zum Totengedenken getroffen. Auch viele Fußballfunktionäre ob Aktiv- oder Jugend aus seiner Amtszeit waren gekommen. Diakon Uli Körner, Rißtissen gestaltete eine würdige Feier, ich durfte an sein Wirken erinnern und sein Grab mit einer Blumenschale schmücken. - 6 -

berichte aus den bezirken - Rheinischer Fischereiverband von 1880 ...
berichte aus den bezirken - Rheinischer Fischereiverband von 1880 ...
berichte aus den bezirken - Rheinischer Fischereiverband von 1880 ...
Leistungsstaffel - Jugendfussball im Bezirk Donau
A- Junioren Leistungsstaffel I - Jugendfussball im Bezirk Donau
wfv-Presseinformation 1 / 2006 - Jugendfussball im Bezirk Donau
wfv-Presseinformation 37/2008 - Jugendfussball im Bezirk Donau
18. - 19.04.08 - bei der Fussballjugend Bezirk Donau
wfv-Presseinformation 38/2008 - bei der Fussballjugend Bezirk Donau
wfv-Presseinformation 2/2008 - bei der Fussballjugend Bezirk Donau
Vorstellungsbrief - Seniorenfußball (AH Ü30) im Bezirk Donau
Staffeltag 2009 - Seniorenfußball (AH Ü30) im Bezirk Donau
Endturnier Bezirk Zollern VR-Cup Jugendfussball 2013 Junioren ...
Belegungsplan Kunstrasen Winter 2012 - FV Neufra / Donau
BEZIRK DONAU RAHMENTERMINKALENDER ... - SV Uttenweiler
BEZIRK DONAU RAHMENTERMINKALENDER ... - SV Uttenweiler