Aufrufe
vor 5 Jahren

Download der Publikation als PDF - Saarpfalz-Anzeiger

Download der Publikation als PDF - Saarpfalz-Anzeiger

KREIS-ANZEIGER SAARPFALZ

KREIS-ANZEIGER SAARPFALZ Die Saa KRA08 ENTSPANNUNGSKURS: MIT KLANGSCHALEN Ein Kurs „Entspannung mit Klangschalen“ der Volkshochschule Homburg beginnt am Dienstag, 18. Oktober, und findet an insgesamt sechs Abenden jeweils in der Zeit von 19.30 Uhr bis 20.30Uhr im Seminarraum der Hohenburgschule, 66424 Homburg, statt. Die Kosten betragen 30 Euro. Anmeldungen im Rathaus bei Frau Laborenz-Gemmel, Telefon (06841) 101 117 KUNSTFRÜHSTÜCK: KUNST UND CHANSONS Kunst, Genuss und Unterhaltung. Zum Thema: Frauen in der Kunst – Porträt über Leben und Werk der französischen Chansonsängerin Edith Piaf „Dem Spatz von Paris“ ein Vortrag von Yvonne Bettinger. Die Sängerin Patrizia Dejon (von Duo Ca Va?) singt bekannte Lieder der unvergesslichen Piaf. Am Samstag, 22. Oktober von 9 bis etwa 11 Uhr, im ARTificium in der Kanalstraße in Homburg. Die Kosten liegen bei 20 Euro mit einem Pariser Frühstück, Vortrag, stimmgewaltige Unterhaltung, und einer CD von Edith Piaf. Karten für die Veranstaltung sind im ARTificium erhältlich. Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag, Freitag von 13 bis 18 Uhr, Mittwoch von 11 bis 18 Uhr, Samstag von 11 bis 14 Uhr. OKTOBERFEST: SG ERBACH FEIERT Die SG Erbach lädt zum Oktoberfest in Erbach ein. Am Freitag, dem 21. Oktober wird im Sportheim „An der Eichheck“ logsgelegt. Die Gäste werden mit Haxen vom Holzkohlegrill, Hähnchen mit Pommes und Weißwürsten und Brezeln verwöhnt. Beginn ist 18 Uhr. Um wirtschaftlich planen zu können, bittet der Verein um Voranmeldung Klaus Ecker unter Telefonfon (06841) 71717 gebeten. HAUS DER BEGEGNUNG: DUO „CA VA?“ GASTIERT Am Samstag, 5.November, 20 Uhr präsentiert das Duo „Ça va?“ ein Konzert im Mehrgenerationen-Gebäude „Haus der Begegnung“ in Erbach. Das beliebte Duo mit der Sängerin Patrizia Dejon und dem Gitarristen Fritz Schneider, bietet in Begleitung eines Akkordeonisten aus Frankreich ein Musikerlebnis voller Leidenschaft und Poesie. Die Gäste dürfen sich auf bekannte französische Chansons und italienische Klassiker wie freuen. Der Eintritt für das Konzert beträgt 9 Euro. An diesem Abend wird im Bistro ein französisch-italienisches Büfett angeboten. Reservierung unter Tel. (06841 934 9922 oder 6870 477. Balkongeländer mit Sichtschutz, Edelstahlgeländer mit Elementen aus foliertem VSG-Sicherheitsglas. Sichtschutz aus Edelstahlgefl echt mit wechselnder Oberfl äche. Philipp Strzezik formt Bleche nach Maß an der Abkantpresse. Kevin-Clint Beekhuis unterstützt als Vertriebsassistent Sabine Janzer, die Frontfrau des Unternehmens. Dominik Müller schneidet an der hydraulischen Tafelschere Alu- Tränenblech für eine Rollstuhlrampe. Er absolviert eine Ausbildung als Konstruktionsmechaniker. Wir sind M METALLVERARBEITUNG: Kreatives Innovatio Ein starkes und eingespieltes Team Lebendig, faszinierend und motiviert von dem Anspruch handwerklicher Tradition, Design und Werthaltigkeit präsentiert sich die Firma Marccando aus Bexbach. Vom einfachen Gartentor bis hin zu architektonisch anspruchsvollen Konstruktionen fi ndet man hier alles für den Innen- und Außenbereich. Der Metallverarbeitungsbetrieb fertigt individuell nach Kundenwunsch in Edelstahl, Stahl, Aluminium und Kupfer. Durch die unterschiedlichen Materialoberfl ächen ergibt sich eine Vielfalt an unkonventionellen und innovativen Möglichkeiten. Erstklassige Verarbeitung, Exklusivität und fachspezifi sches Know-How garantieren den Kunden Produk- te auf höchstem Qualitätsniveau. Kundenzufriedenheit ist für das Unternehmen das Maß aller Dinge. Die Firma Marccando gehört zu dem Familien-Unternehmen IPM- W. Janzer, das der Inhaber Walter Janzer bereits vor 10 Jahren gründete. Anfang dieses Jahres wurde das bestehende Unternehmen umstrukturiert und somit die Weichen für die Zukunft der nächsten Generation gestellt. „Mit besonderen Produkten für besondere Menschen eine besondere Atmosphäre in der Welt von heute zu schaffen war für mich der Leitgedanke“, sagt Sabine Janzer, die die Geschäftsidee entwickelte und das Unternehmen Marccando Anfang dieses Jahres gründete. Sohn Marc, der zurzeit noch die Meisterschule besucht unterstützt als einer der Geschäftsführer das Unternehmen tatkräftig. M ein

pfalz arccando s Wechselspiel zwischen Tradition, on und modernem Lifestyle Mit einem professionellen Oberfl ächenfi nish gibt Jakob Dross einem Flammkuchenofen den letzten Schliff. Fotos: bmade.de Vater und Sohn refl ektieren beide die Begeisterung zum Handwerk und zur künstlerischen Innovation. Bei Marccando fi nden Sie Raum für Ihre eigenen Ideen, da alles individuell und passgenau nach Ihren Wünschen hergestellt wird. Geländer, Vordächer, Außen- und Innentreppen, Einfriedungen, Terrassen und Blechverkleidungen aller Art gehören ebenso zur Produktpalette wie Lampen, Briefkästen, Feuerstellen und Gartenmöbel. Moderne Türen und Tore werden auf Wunsch als Dreh- oder Schiebetür und elektrisch ansteuerbar gefertigt. Ganz neu im Programm sind Grills und Flammkuchenöfen, die ebenfalls speziell für Ihren Lebensbereich in der gewünschten Größe gefertigt werden. Alle Artikel wer- den ausschließlich von qualifi zierten Facharbeitern in der eigenen Werkstatt hergestellt. Sabine Janzer: „Werte, wie Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein und Respekt zeichnen unsere motivierten und professionell arbeitenden Mitarbeiter aus und tragen nachhaltig zum Erfolg unseres Unternehmens bei. Wir behandeln unsere Kunden fair und erfüllen ihre Erwartungen an uns.“ INFO Marccando Saarpfalz-Park 201a, 66450 Bexbach, Telefon 06826/510 103 „Auf die Handfertigkeit und Fachkenntnis unserer ausgebildeten, geprüften Schweißer ist Verlass“, sagt Marc Janzer (li), mit André Dorn (mi) und Lücien Behr (re) Alexander Kreker programmiert und bedient die CNC gesteuerte Fräsmaschine NR. 41/2011 EHRENAMT GEFRAGT: ALTEN MENSCHEN HELFEN Der Besuchsdienst „Türen öffnen“ des Saarpfalz-Kreises sucht dringend Ehrenamtliche, insbesondere für den Raum St. Ingbert. Die Ehrenamtlichen werden an alte Menschen vermittelt, die über wenig Kontakte verfügen und häufig allein sind. Die freiwilligen Helfer sollten einmal wöchentlich für zwei bis drei Stunden Zeit haben, um den Seniorinnen und Senioren Gesellschaft zu leisten, zum Erzählen und Zuhören oder zum Spaziergang. Eine Aufwandsentschädigung kann nicht erstattet werden, dafür werden den Ehrenamtlichen regelmäßige interessante Veranstaltungen zur Begleitung der ehrenamtlichen Tätigkeit angeboten. Weitere Informationen erteilt Renate Hirschfelder, Ehrenamtbörse Saarpfalz-Kreis,Telefon (06841) 1048405, per E-mail renate.hirschfelder@saarpfalzkreis.de Hausgeräte Kundendienst Wir reparieren alle Waschmaschinen, Spülmaschinen, Trockner usw. Keine Fahrtkostenberechnung Wir vermieten Parkettund Dielenschleifgeräte, Abbruchhämmer, Rüttelplatten und Holzspalter H&G SCHULZ Haus- und Gartentechnik Tel. 06373 / 9647 FRIEDHOF BRUCHOF:SPD STELLT GIESSKANNEN AUF Die SPD Bruchhof-Sanddorf hat am Friedhof 18 neue Gießkannen aufgestellt. „Wir wollen damit den Friedhofsbesuchern gerade vor den bevorstehenden Gedenktagen die Grabpflege etwas erleichtern“, so Manfred Rippel, der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Bruchhof- Sanddorf. MARIA VOM FRIEDEN: BERND RUSSY SPIELT AN DER ORGEL Der Komponist, Texter, Sänger und Musiker Bernd Russy präsentiert am Sonntag, 16. Oktober, in der Pfarrkirche Maria vom Frieden um 17 Uhr eigene Kompositionen an Orgel, Gitarre, Akkordeon und Keyboard. Seine Musik und die emotionalen Texte erzählen von „Stationen“ einer musikalischen Reise quer durch sein kreatives Schaffen. Der Eintritt in die Kirche ist frei um eine Spende wird gebeten, wie die Pfarrgemeinde mitteilt.

Download der gesamten Publikation als pdf
Download der gesamten Publikation als pdf
Flyer zu den Aktionswochen (PDF - 355,85 KB) - Saarpfalz-Kreis
Download der Publikation im PDF-Format - Icomos
Download der Publikation im PDF-Format - Icomos
Publikation downloaden - Stadtentwicklungsgesellschaft Hamburg
Publikation downloaden (pdf, 707 KB) - Exist
Publikation als PDF - Stiftung Preußische Schlösser und Gärten
Download der Publikation als PDF
Publikation downloaden - Stadtentwicklungsgesellschaft Hamburg
Anzeigen/Download PDF-Version (farbig: 1.770 KB) - Wir gegen ...
PDF-Download - Evangelische Kirchengemeinde Mühlenfließ
Lesen Sie hier die komplette Ausgabe als PDF - Ostsee-Anzeiger
Download Publikation (PDF, 28 Seiten, 3 MB) - Stadt Zürich
PDF-Download - LOUISe Magazin Bad Homburg
PDF-Download - LOUISe Magazin Bad Homburg
Programmheft 2008 (PDF - 3951,61 KB) - Saarpfalz-Kreis
Download PDF - LfM-Publikationen - Landesanstalt für Medien ...
Einladundsflyer zum Download (PDF ~2,8MB) - KulturRegion ...
PDF Download - merscheid.de
Leseprobe downloaden (PDF) - Vandenhoeck & Ruprecht
Download Adobe PDF Format - Hofer