Aufrufe
vor 5 Jahren

Medieninformation Nr. 120 - Polizei Sachsen

Medieninformation Nr. 120 - Polizei Sachsen

Chemnitz OT

Chemnitz OT Schloßchemnitz – Brand in Mehrfamilienhaus (Fi) In einem vierstöckigen Mehrfamilienhaus an der Further Straße kam am Freitag, wenige Minuten nach Mitternacht, die Feuerwehr zum Einsatz. Vor der Tür einer Wohnung im Erdgeschoss war aus noch unklarer Ursache Papier in Brand geraten. Es kam zu starker Rauchentwicklung im Treppenhaus. Auch die betroffene Wohnungstür wurde durch das Feuer beschädigt. Der Brand war schnell gelöscht. Die Mieter konnten in ihren Wohnungen verbleiben. Eine 71-jährige Mieterin wurde mit Verdacht eines Schocks ins Krankenhaus gebracht. Das Haus bleibt bewohnbar. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro, insbesondere durch die Verrußung der Wände im Treppenhaus. Kriminalisten haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Brandstiftung ist derzeit nicht auszuschließen. Stadtzentrum – „Blau“ mit dem Fahrrad unterwegs … (As) … war am Donnerstagnachmittag ein 51-Jähriger. Einer Polizeistreife fiel der Mann auf, da er auf dem Gehweg entlang der Müllerstraße in Richtung Dresdner Straße unterwegs war und stürzte. Als sich die Beamten sofort zu dem Radfahrer begaben, fiel ihnen der starke Alkoholgeruch auf. Ein Atemalkoholtest ergab dann auch einen Wert von 2,46 Promille. Trotz des Sturzes blieb der Mann unverletzt und sein Mountainbike unversehrt. Es folgten eine Blutentnahme sowie eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. OT Kaßberg – Fassade beschmiert (Fi) Mit schwarzer Farbe schmierten Unbekannte an die Fassade der Berufsschule auf der Weststraße Sprüche wie „Nazis schlachten“. Die Schmierereien haben eine Größe von fast acht Quadratmetern. Der Aufwand zu deren Entfernung wurde auf ca. 500 Euro geschätzt. Bemerkt wurde die Schmiererei am Donnerstagabend. OT Hilbersdorf – Mit einem Lasermessgerät … (Kg) … führten Beamte der Kradstaffel Chemnitz am Donnerstag auf dem Weißen Weg, gegenüber der Mülldeponie, eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Dabei ertappten sie einen 57-Jährigen, der mit seinem Porsche Cayenne bei erlaubten 50 km/h mit 106 km/h unterwegs war. Für diese Geschwindigkeitsüberschreitung kann der Mann laut Bußgeldkatalog mit 280 Euro Bußgeld, vier Punkten in Flensburg und zwei Monaten Fahrverbot belangt werden. OT Kaßberg – Kollision auf Kreuzung (Kg) Von der Zwickauer Straße nach links auf die Barbarossastraße bog am Donnerstag, gegen 9.20 Uhr, der 58-jährige Fahrer eines Toyota Verso-S bei „Grün“ ab. Gleichzeitig befuhr die 53-jährige Fahrerin eines 5er BMW die Zwickauer Straße landwärts. Es kam zur Kollision zwischen dem BMW und dem Toyota, wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 33.000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Seite 2 von 2

OT Schönau – Kollision beim Wenden (Kg) Der 26-jährige Fahrer eines Opel Astra befuhr am Donnerstagabend, gegen 20.20 Uhr, den Südring stadtauswärts in Richtung Neefepark. Nach der Fahrt über den „Überflieger“ wendete er über die stadtauswärts führenden Fahrstreifen der Neefestraße, wobei es zum Zusammenstoß mit einem Ford Fiesta kam. Der Ford- Fahrer (19) befuhr die Neefestraße landwärts und kam gerade aus dem „Tunnel“. Bei dem Unfall wurden der Ford-Fahrer und eine weitere Insassin (17) des Ford leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 14.000 Euro. OT Kaßberg – „Stern“ gegen „Ringe“ (Kg) Gegen 23.25 Uhr befuhr am Donnerstag der 50-jährige Fahrer eines Pkw Mercedes die Henriettenstraße aus Richtung Kanzlerstraße in Richtung Reichsstraße. Als er sich nach einem heruntergefallenen Gegenstand bückte, kam der Mercedes nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen am rechten Fahrbahnrand parkenden Audi Q7. Dabei entstand an den Fahrzeugen Sachschaden, der sich insgesamt auf ca. 20.000 Euro beziffert. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Revierbereich Mittweida Frankenberg – Bäume und Aussaat beschädigt (As) Am Donnerstagnachmittag, zwischen 16 Uhr und 17 Uhr, nutzten zwei Männer (26, 30) rechtswidrig mit ihren Motocross Motorrädern die privaten Wald- und Ackerflächen im Ortsteil Hausdorf, an der Kreisstraße K 8203 in Höhe des Silos, als Rennstrecke. Gegen die zwei Cross-Fahrer wird nun wegen des Verdachts der Sachbeschädigung ermittelt, da sie durch die Fahrerei Bäume und Aussaat beschädigt haben. Zur genauen Höhe des entstandenen Schadens liegen derzeit noch keine Angaben vor. Lichtenau/OT Oberlichtenau – Schwein gegen Pkw (Kg) In der Nacht zum heutigen Freitag befuhr gegen 0.45 Uhr die 20-jährige Fahrerin eines VW Golf IV die Staatsstraße 200 in Richtung Ottendorf. Etwa 500 Meter vor der Einmündung Sonnenlandpark wechselte ein Wildschwein über die Straße und stieß mit dem VW zusammen. Dabei entstand Sachschaden am Pkw in Höhe von ca. 3 000 Euro. Das Tier überlebte den Zusammenstoß nicht. Revierbereich Freiberg Halsbrücke/OT Hetzdorf – Gegen Baum geprallt (Kg) Der 68-jährige Fahrer eines VW Polo befuhr am Donnerstag, gegen 23.45 Uhr, die Freiberger Straße (B 173) aus Richtung Mohorn in Richtung Hetzdorf. Etwa 200 Meter vor dem Ortseingang Hetzdorf kam der Polo nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Dabei zog sich der 68-Jährige leichte Verletzungen Seite 3 von 3

Mein Teddy hat nicht aufgepasst! - Polizei Sachsen
Polizeilicher Opferschutz - Polizei Sachsen - Freistaat Sachsen
Liebe Leipziger, hallo Biker, Tag der offenen Tür ... - Polizei Sachsen
Medieninformation Nr. 126 - Polizei Sachsen
Medieninformation Nr. 651 - Polizei Sachsen
Medieninformation Nr. 308 - Polizei Sachsen
Medieninformation Nr. 424 - Polizei Sachsen
Medieninformation Nr. 275 - Polizei Sachsen
Medieninformation Nr. 528 - Polizei Sachsen
Medieninformation [Download *.pdf, 96.35 KB] - Polizei Sachsen
Medieninformation Nr. 485 - Polizei Sachsen
Medieninformation Nr. 5 - Polizei Sachsen
Medieninformation [Download *.pdf, 97.43 KB] - Polizei Sachsen
Medieninformation Nr. 515 - Polizei Sachsen
Medieninformation Nr. 610 - Polizei Sachsen
Medieninformation Nr. 381 - Polizei Sachsen
Medieninformation [Download *.pdf, 101.79 KB] - Polizei Sachsen
Medieninformation Nr. 609 - Polizei Sachsen
Medieninformation [Download *.pdf, 144.80 KB] - Polizei Sachsen
Medieninformation Nr. 76 - Polizei Sachsen
Medieninformation [Download *.pdf, 92.70 KB] - Polizei Sachsen
Medieninformation Nr. 630 - Polizei Sachsen