Aufrufe
vor 5 Jahren

Informationen für Harsewinkel, Marienfeld, Greffen und Clarholz

Informationen für Harsewinkel, Marienfeld, Greffen und Clarholz

38

38 Marienfelder Str. 133 Herzebrock-Clarholz Tel. 05245/ 921353 ✮ ✮ ✮ ÖFFNUNGSZEITEN: Sonntag: Mittagstisch Mo. –So.: ab 17.30 Uhr Dienstag Ruhetag SAALVERMIETUNG 08.01.2011 Dreikönigs-Treffen ✮ Spanferkel mit Sauerkraut und Glühwein satt! Karten: 10,- Euro ✮ ✮ ✮ Besinnliche Feiertage wünscht Ihnen Familie Collin Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht das Team von ✮ ✮ Elektroinstallationen • Elektrische u. elektronische Maschinensysteme • Brandmeldeanlagen Strukturierte Datennetzwerktechnik • Telekommunikationsanlagen „Wir wünschen allen Lesern, unseren Kunden und Geschäftspartnern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie Gesundheit, Glück und Erfolg für das kommende Jahr.” Seit über 100 Jahren … „SICHERHEIT AUF GEGENSEITIGKEIT“ Guter Versicherungsschutz ist wichtig! Sprechen Sie mit uns –profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und unseren günstigen Konditionen. Vom Gebäude- „Rund um Schutz“ bis hin zur Haftpflichtversicherung, … für alle Bereiche Ihr kompetenter Ansprechpartner vor Ort! Harsewinkeler Versicherungsverein a.G. 33428 Harsewinkl •Tecklenburger Weg 1 Tel. 05247/9 27 07-0 •Fax 05247/9 27 07-8 www.harsewinkeler-versicherungsverein.de Weihnachtsbeleuchtung Mit LEDs bis zu 80 % sparen Lichterketten gehören für viele Verbraucher genauso zu Weihnachten wie ein festlich geschmückter Weihnachtsbaum. Und so kommen in diesen Woche in zahlreichen Vorgärten oder Wohnzimmern wieder Lichtschläuche oder Lichterketten zum Einsatz. Die dena empfiehlt Verbrauchern dabei, auf Modelle mit LEDs (Light Emitting Diodes) zu setzen. Denn: Gegenüber Modellen mit herkömmlichen Glühlampen verbrauchen LED-Lichterketten und Lichtschläuche bis zu 25 Euro weniger Stromkosten. So verursachen zwei knapp zehn Meter lange Lichtschläuche mit herkömmlichen Glühlämpchen über einen Zeitraum von sechs Wochen Stromkosten in Höhe von 30 Euro*. Zwei Lichtschläuche mit LEDs kommen im selben Zeitraum dagegen gerade einmal auf 5 Euro* Stromkosten. Auch wenn die Anschaffungskosten für Lichterketten und -schläuche mit LEDs geringfügig höher sein können, lohnt sich diese Mehrausgabe für Verbraucher sehr. Weitere Vorteile von LEDs: Mit einer durchschnittlichen Lebensdauer von bis zu 20.000 Stunden halten sie rund 20-mal länger als normale Glühlampen in herkömmlicher Weihnachtsbeleuchtung. Da sie außerdem sehr wenig Wärme entwickeln, wird bei der Verwendung in geschlossenen Räumen die Gefahr von Überhitzung und Bränden auf ein Minimum reduziert. Gütesiegel wie das VDE-Prüfzeichen oder das GS-Zeichen für „Geprüfte Sicherheit“ bescheinigen dem Verbraucher eine hohe Produktsicherheit. Weitere Informationen rund um das Thema Stromeffizienz im Haushalt unter www.stromeffizienz.de oder bei der kostenlosen Energie-Hotline: 08000 736 734. Die Initiative EnergieEffizienz ist eine Kampagne der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) und wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie. * Annahmen: Strompreis 21 ct/kWh. Leistung konventioneller Lichtschlauch 140 Watt bei einer Länge von 9 Metern, weißer LED-Lichtschlauch 21,2 Watt bei gleicher Länge. Beleuchtung wird über 6 Wochen hinweg 12 Stunden pro Tag eingeschaltet. Aktuelle Führungstermine: 09.01. & 23.01.2011 um 14 Uhr IMPRESSUM: Emskurier Informationsblatt für Harsewinkel, Marienfeld, Greffen, Heerde, Hesselteich, Kölkebeck und Clarholz Neu: Auslagen bei ausgewählten Firmen in Herzebrock und Rheda VERLAG: Karsten GmbH Brentrups Garten 2 · 33428 Harsewinkel Tel. 05247/5848 · Fax 05247/3738 e-Mail: emskurier@t-online.de Web: www.emskurier-harsewinkel.de OBJEKTLEITUNG: Bernhard Brink ANZEIGENVERKAUF UND BERATUNG: Dieter Karsten Anselma Schmitz Birgit Zumdiek GELEGENHEITSANZEIGEN: Anselma Schmitz Birgit Zumdiek FREIE REDAKTIONELLE MITARBEITERIN: Hildegard Telahr LAYOUT: Dieter Karsten, Anselma Schmitz SATZ: Pozar DTP · Lange Str. 22 · 33378 Rheda- Wiedenbrück · Tel. 05242/900855 · Fax 05242/900856, ISDN: 05242/900857 (Mac Leonardo) eMail: info@pozar.de DRUCK: DZE GmbH Bamlerstraße 20 45141 Essen Tel. 0201/831040 VERTRIEB: WWD, Warendorf ÖFFNUNGSZEITEN: Mo. 9.00-13.00 und 14.00-17.00 Uhr Di. 9.00 -13.00 Uhr Mi. nach Vereinbarung Do. 9.00-13.00 Uhr Fr. nach Vereinbarung Terminabsprache bitte telefonisch. Der Emskurier erscheint monatlich und wird kostenlos an Haushalte der Stadt Harsewinkel und Umgebung verteilt. Druckauflage 16.000 Exemplare. Die veröffentlichten Artikel müssen nicht die Meinung des Herausgebers darstellen. Für Fehler, die durch handgeschriebene Manuskripte entstanden sind, übernimmt die Redaktion keine Verantwortung. Dieses gilt auch für Anzeigenunterlagen. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck nur mit Genehmigung des Herausgebers. Es gilt die Anzeigenpreisliste – Januar 2007. Copyright by Redaktion Emskurier - gilt auch auszugsweise für Anzeigen - Texte - Fotos.

Unterrichtsangebot der Kreismusikschule Gütersloh in Harsewinkel Die Musikschule für den Kreis Gütersloh bietet in Harsewinkel ein breit gefächertes Angebot an Musikunterricht für alle Altersstufen an. Anmeldungen zum neuen Musikschulhalbjahr ab Februar werden ab sofort erbeten. Das Instrumentenka- Fenster Türen Wintergärten russell richtet sich an Kinder im Grundschulalter die bezüglich der Wahl eines Instrumentes noch unentschlossen sind und ein halbes Jahr lang verschiedene Instrumente ausprobieren möchten. Es werden voraussichtlich die Instrumente Fassaden Brandschutzelemente Trompete, Akkordeon, Klavier und Blockflöte angeboten. Dabei lernen die Kinder mehrereWochen in einer kleinen Unterrichtsgruppe ein Instrument kennen, bevor sie zum nächsten Instrument wechseln. Auskunft erteilt das Sekretariat der Musikschule unter 05241/9252116. Im traditionellen Instrumentalunterricht werden die Instrumente Akkordeon, Blockflöte, Gitarre, Klavier, Keyboard, Trompete, Tenorhorn, Querflöte, Violine und Viola angebo- ten. Der Unterricht findet im Gruppenunterricht oder im Einzelunterricht statt. Sozialermäßigungen machen den Unterricht auch für einkommensschwache Familien bezahlbar. Infos auch unter: www.musikschule-guetersloh.de Auskunft und Anmeldungen im Sekretariat der Musikschule, Kirchstraße 18, 33330 Gütersloh, Tel.: 05241-925210. Anmeldungen für das nächste Musikschulhalbjahr ab Februar sollten umgehend getätigt werden. Wir wünschen allen eine frohe Weihnachtszeit und ein gesundes Jahr 2011 Inhaber Ewald Breitenstein weirad iefel Ostheide 30 · 33428 Harsewinkel Tel. 05247/5927 Weihnachtswünsche Ein bisschen mehr Friede und weniger Streit, ein bisschen mehr Güte und weniger Neid. Ein bisschen mehr Liebe und weniger Hass, ein bisschen mehr Wahrheit –das wäre was! Statt soviel Unrast, ein bisschen mehr Ruh, statt immer nur ICH –ein bisschen mehr DU. Statt Angst und Hemmung, ein bisschen mehr Mut und Kraft zum Handeln, das wäre gut. Eine schöne Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest sowie einen schwungvollen und gesunden Start ins Jahr 2011! Dieter Karsten, Anselma Schmitz & Birgit Zumdiek 39

Informationen für Harsewinkel, Marienfeld, Greffen und Clarholz
Informationen für Harsewinkel, Marienfeld, Greffen, Clarholz und ...
Informationen für Harsewinkel, Marienfeld, Greffen, Clarholz und ...
Informationen für Harsewinkel, Marienfeld ... - Emskurier Harsewinkel
Informationen für Harsewinkel, Marienfeld ... - Emskurier Harsewinkel
Informationen für Harsewinkel, Marienfeld, Greffen, Clarholz und ...
W eihnachten 2013 - Seelsorgeeinheit Harsewinkel
Informationen für Harsewinkel, Marienfeld, Greffen und Clarholz
Informationen für Harsewinkel, Marienfeld, Greffen, Clarholz und ...
Informationen für Harsewinkel, Marienfeld ... - Emskurier Harsewinkel
5. Volksbank Night-Run Harsewinkel - 26. Mai ... - TriSpeed Marienfeld
Marienfelder Frühlingsfest 20. & 21. März 2010 - Emskurier ...