Aufrufe
vor 5 Jahren

tebis Home Automation - Hager

tebis Home Automation - Hager

Funk-Rauchwarnmelder

Funk-Rauchwarnmelder tebis TX/KNX Vernetzung Es besteht die Möglichkeit, die Rauchwarnmelder im Verbund zu betreiben. Alle 4 Meldertypen haben die Möglichkeit zur verkabelten Vernetzung. Für die Vernetzung ist eine separate Leitung notwendig (max. 1,5mm 2 und max. 400m Länge). Rauchwarnmelder Standard oder tebis TX/KNX 74 Technische Änderungen vorbehalten Kurzer Tastendruck < 3 sek. Master/Slave-Vernetzung ohne TX100 • LEDs vorne und hinten blinken rot • Vernetzung durch Drücken der Taste vorne am Melder Langer Tastendruck > 3 sek. TX100-Anmeldung • LEDs vorne und hinten leuchten rot • Verknüpfung als Eingang über TX100 KNX Rauchalarmmeldung Batterie-Ende TX100-Befehle Licht, Rollladen, Szene... Tastendruck zum Senden von tebis Funk-Telegrammen = Alarm (Eingang) Konfiguration mit TX100: Im Alarmfall senden die KNX Funk-Rauchwarnmelder einen Funkalarm über KNX. Zusätzlich können sie Leuchten, Rollläden oder vordefinierte Szenarien aktivieren. Der Batteriezustand wird ebenfalls über das System KNX gemeldet. Konfiguration ohne TX100: Für die Funk-Rauchwarnmelder tebis gibt es alternativ die Möglichkeit zur Vernetzung per Funk. Anschlussschema Beispiel Vernetzung Rauchwarnmelder Funk tebis TX/KNX Vernetzung Rauchwarnmelder Standard - KNX Rauchalarmmeldung - Licht, Ventil., Visu, usw. - Batterie- Status KNX-TP KNX-Funk Komfigurationstasten und -LEDs TG511 L N TG511 TG510 TG510 L N TG511 TG510 L N TG501 L N TG501 S S S TG500 TG500 L N M M M S S S L1/2/3 N S M S

Funktionsprinzip Der Prozessor gesteuerte Rauch-Sensor und -Melder arbeitet völlig eigenständig nach dem umweltfreundlichen Prinzip des optischen Streulichtverfahrens. Dringt Rauch in die Rauchkammer ein, wird dieser erkannt und unmittelbar ein lautes akustisches Signal (85 dB bei 3 m) zur Alarmierung aktiviert. Neben einer rot blinkenden LED wird im Alarmfall zusätzlich ein permanentes Weisslicht aktiviert. Diese zusätzliche Anzeige ist insbesondere bei vernetzten Anlagen von Vorteil. Projektierung und Montage Die Rauchwarnmelder können an Decken und Dachschrägen installiert werden. Als zu schützende Räume gelten Schlaf- und Kinderzimmer aber auch Flur und Wohnzimmer. Nicht geeignet sind sehr staubige Umgebungen, Räume mit sehr hoher Luftfeuchte (z.B. Küche) oder sehr hoher Temperatur (> 55°C). Auf jeden Fall sind die Vorschriften der Feuerpolizei zu beachten. Wichtig: Bitte Anleitungen zur Montage, Inbetriebnahme und Wartung beachten! Funktion der LEDs Rauchwarnmelder tebis Funk KNX Funktion der Bedientaste Zeitdauer der Tastenbetätigung 0 – 3 sek. Hinweis: 1. Signalton erfolgt bei Tastenerkennung 3 – 6 sek. Hinweis: Ein zweiter Signalton erfolgt 3 sek. nach Tastenerkennung 6 – 10 sek. Hinweis: Ein dritter Signalton erfolgt 6 sek. nach Tastenerkennung > 10 sek. Funktion Deaktivierung einer Störungsmeldung (Batterie oder Verschmutzung) Deaktivierung von Raucherkennung für 15 min. Ein bereits bestehender Rauchalarm wird deaktiviert Anzeige Ereignisspeicher Hinweis: Das letzte Ereignis wird für 30 sek. signalisiert Beispiel: War das letzte Ereignis z.B. ein Alarm, so wird die Signalisierung (LED´s und Summer) gemäss Signalisierungstabelle Priorität 1 für 30 sek. angezeigt Ereignisspeicher löschen Testmodus Meldermodus Priorität Rote Weisse Summer Leuchtdiode Leuchtdiode Signalisierung wenn der Melder 1 Blinken: EIN = 250ms EIN Permanente akustische Rauch erkennt AUS= 250ms Signalisierung wiederholend Signalisierung wenn ein anderer 2 Kein Signal EIN 3s in der Frequenz veränderlicher Melder Rauch erkennt Signalton (bei vernetzten Meldern) Melder defekt, akustische 3 8 x kurzes Aufleuchten Keine Signalisierung Alle 58s 8 kurze Signaltöne Signalisierung ist mit 250ms Pause. mit 250ms Pause hier nicht deaktivierbar Wiederholung alle 8s Signalisierung, wenn an einem 4 Blinken: EIN = 250ms 1s EIN 1s EIN (leiser Signalton, anderen Melder ein Testalarm AUS= 250ms 1s AUS 2s Pause wiederholend durchgeführt wird wiederholend (nur bei vernetzten Meldern) Signalisierung, wenn an diesem 5 Blinken: EIN = 250ms 1s EIN 1s EIN (leiser Signalton, Melder ein Testalarm AUS= 250ms 1s AUS 2s Pause wiederholend durchgeführt wird wiederholend Der Melder ist verschmutzt 6 8 x kurzes Aufleuchten Keine Signalisierung Alle 58s 8 kurze Signaltöne mit (deaktivierbar) mit 250ms Pause. 250ms Pause Wiederholung alle 8s Die Batterie des Melders ist 7 Kurzes Aufleuchten alle 5s Keine Signalisierung Alle 60s 2 kurze Signaltöne mit schwach 250ms Pause Ein erkannter Rauchalarm 8 Blinken: EIN = 250ms Keine Signalisierung Keine Signalisierung wurde quittiert alle 2s Der Melder ist für 15Min. für die 9 Blinken: EIN = 250ms Keine Signalisierung Keine Signalisierung Erkennung von Rauch deaktiviert alle 2s Die vom Melder angezeigte 10 8 x kurzes Aufleuchten Keine Signalisierung Keine Signalisierung Verschmutzung wurde quittiert mit 250ms Pause. Wiederholung alle 8s Das vom Melder angezeigte 11 Kurzes Aufleuchten alle 5s Keine Signalisierung Keine Signalisierung Signal „Batterie schwach“ wurde quittiert Bereitschaft des Melders 12 Kurzes Aufleuchten alle 10s Keine Signalisierung Keine Signalisierung Technische Änderungen vorbehalten 75

Synco living, das Home Automation System - bei KNX Swiss
Neuheiten Schutz -LS-Schalter 10-50 kA -FI-Blöcke -FI ... - Hager
Gebäudesystemtechnik tebis KNX Sensorik - Hager
Willkommen in der tebis Welt von Hager...
Verknüpfungsgerät tebis TX 100 - Hager
Gebäudesystemtechnik tebis KNX TX - Hager
Funktionsbeschreibung tebis Fernbedienungen - Hager
hager tebis Zeitmanagement - Eibmarkt.com
Erweiterung einer bestehenden EIB Installation mit tebis funk - Hager
tebis-Touch-PC (PDF, 1,5 MB) - Hager
Gebäudesystemtechnik - Hager
tebis Web Editor, Beta-Version 0.8.1 - Hager
Hager – tebis KNX domovea - Frings Building Solutions
Gebäudesteuerung und Visualisierung mit tebis KNX ... - Hager
Hager – tebis KNX domovea - Frings Building Solutions
PC-Software für Tebis-Funk-Konfigurationsgerät TX 100 - Hager
Feuerwiderstandsfähiger Kleinverteiler - Hager
Feuerwiderstandsfähiger Standschrank/Wandschrank - Hager
Komfortinstallationen im Wohnungs- und Hausbau - Hager