Aufrufe
vor 5 Jahren

Umstellung einer funktionsorientierten (Aufbau-)

Umstellung einer funktionsorientierten (Aufbau-)

Umstellung einer funktionsorientierten (Aufbau-) Organisation zur Prozessorganisation und deren Auswirkung auf die Logistikfunktionen im Unternehmen 1.2 Wertschöpfung pro Mitarbeiter nach der Umstellung (Soll - Ist) Tausend 300 250 200 150 100 50 0 Entwicklung Wertschöpfung/Mitarbeiter 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 Jahr Datum: 01.11.02 (rh) Seite: 3 / 3 Ziel Ist Abbildung 2 Prüfung der Wertschöpfung Da die Wertschöpfung nur am Ende eines Geschäftsjahres genaue Aussagen über den Projektverlauf aufzeigen kann, beinhaltet die Kontrolle innerhalb des Geschäftsjahres nur bedingt an Aussagefähigkeit und kann nicht direkt als Kontrollinstrument verwendet werden. 1.3 Tabelle der Kundenzufriedenheit nach der Umstellung (Soll / Ist) Rating 10 9.5 9 8.5 8 7.5 Entwicklung der Kundenzufriedenheit 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 Jahr Ziel Produkt performance Technical Leadership Prozess Support Software Support Abbildung 3 Prüfung der Kundenzufriedenheit

Umstellung einer funktionsorientierten (Aufbau-) Organisation zur Prozessorganisation und deren Auswirkung auf die Logistikfunktionen im Unternehmen Da die Firma keinen Einfluss auf die Befragung der Halbleiterindustrie hat , müssen die Ergebnisse jeweils abgewartet werden, und können somit erst im Folge Jahr nachgetragen werden. 1.4 Terminplan der Kontrollinstrumente Termin Kontrolle der Umstellung 01.01.2001 bis 31.12.2001 1. Ouartal. 2001 2. Ouartal. 2001 3. Ouartal. 2001 4. Ouartal. 2001 Task Beschreibung Jan. Feb. März April Mai Juni Juli August Sep. Okt. Nov. Dez. 1 Kundenzufriedenheit 2 Durchlaufzeit 1.1 Termineinhaltung 1.2 Kundenumfrage 2.1 Standardmaschinen 3 Lagerumschlag, Fehlteile 3.1 Ware in Arbeit 3.2 4 Warte- und Liegezeiten 4.1 Wartezeit 4.2 Liegezeit 5 Mitarbeiterzufriedenheit 5.1 Umfrage Jan. Feb. März April Mai Juni Juli August Sep. Okt. Nov. Dez. 1. Ouartal. 2001 2. Ouartal. 2001 3. Ouartal. 2001 4. Ouartal. 2001 Datum: 23.10.2000 Sig.: Rolf Hilker Abbildung 4 Terminplan der Kontrollen Der Terminplan kann zu jeder Zeit mit weiteren Kontrollinstrumenten erweitert werden. 2 Abbildungsverzeichnis Prüfung der Durchlaufzeit............................................................................................................. 2 Prüfung der Wertschöpfung .......................................................................................................... 3 Prüfung der Kundenzufriedenheit.................................................................................................. 3 Terminplan der Kontrollen ............................................................................................................ 4 Datum: 01.11.02 (rh) Seite: 4 / 4

Ökologische Umstellungen in der industriellen Produktion
Rezepte zum Download 2008 - Umstellung
Unterstützung bei der Umstellung auf BlackBerry ... - wireless & mobile
Umstellung Bachelor / Master- Was Ihr wissen solltet - Stuve Uni ...
Wie Sie die SEPA-Umstellung erfolgreich meistern! - Hanse Orga AG
die Umstellung auf "Doppik" als nationale Reform
Die Umstellung auf natürliche Kältemittel ist wahrscheinlich eine der ...
Umstellung der verbleibenden - Das Magazin der Bibliotheken in ...
Umstellung von SIMATIC S5 nach S7
Rohs -; Mit zeitlichem Vorsprung Reibungslose Umstellung ...
DIE UMSTELLUNG ZUR DIGITALEN PRAXIS – UND WO BLEIBT ...
Die Umstellung von Inhaber- auf Namensaktien durch ... - Jurawelt
Umstellung auf das neue deutsche Bilanzrecht ... - Kleeberg
Umstellung der dauernd besetzten Bezirkswarnstelle auf die ...
Rezeptsammlung 2010, EWE AG (PDF) - Umstellung
Die Umstellung auf den SEPA-Zahlungsverkehr - Sparkasse
Rezeptsammlung 2009, EWE AG (PDF) - Umstellung
Vermögensbewertung der Stadt Krautheim - Startseite - Umstellung ...
Umstellung der Regelwerke im Brückenbau - Vsvi-sh.de
Almased Planfigur Kochbuch (PDF) - Umstellung
SEPA - Handbuch für die Umstellung bei Vereinen - Volksbank ...
Die Umstellung auf den SEPA-Zahlungsverkehr - Sparkasse Wiehl
Finanzierung des Green New Deal: Aufbau eines grünen ... - GEF
Die SEPA-Umstellung ab 1. Februar 2014 ... - DDIV
Vorbereitungen für die Umstellung auf Windows Server 2003
So wird die Umstellung auf ERA-TV finanziert - IG Metall Baden ...
Umstellung vom TT- zum TN-System - EWE NETZ GmbH
Aufbau eines „grünen“ Unternehmens - Schneider Electric