Aufrufe
vor 5 Jahren

Berufliche Möglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss der ...

Berufliche Möglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss der ...

Eine

Eine Herausforderung für dynamische junge Leute ! Die Praktika (stages) Innovative Unterrichtsmethoden D ie in der Schule vermittelte Theorie wird mit der im Betrieb gelebten Praxis verbunden durch: • Praktische Aufgaben in der Schule • Praktische Aufgaben auf den ausgedehnten Versuchs- und Demonstrationsfeldern der Schule • Praktische Aufgaben in der Tierproduktion (Milchkühe, Fettvieh, Schweine) in landwirtschaftlichen Betrieben, die mit der Schule eine Konvention abgeschlossen haben • Parzellenpass Grünland • Parzellenpass Getreide • Fachübergreifende Projekte wie „élève et déjà entrepreneur“ (Schüler gründen einen Betrieb). In Begleitung von Diplomingenieuren planen und führen die Schüler die von ihnen ausgewählte tierische oder pflanzliche Produktion durch, machen die Buchführung in Zusammenarbeit mit dem „Service d’Économie Rurale“ (genau wie diejenige eines landwirtschaftlichen Betriebes), organisieren die Vermarktung der Produkte, und führen schließlich die wirtschaftlichen Berechnungen durch. • Besuch von Messen im Ausland • Teilnahme an internationalen Tagungen (Carrefour européen, séminaire sur la citoyenneté européenne, Europäische Akademie,...) N eben der praktischen Ausbildung im Schulprogramm nehmen die Schülerinnen und Schüler an einem ausgedehnten Praktikumsprogramm teil. Diese Praktika haben als Zielsetzung, andere Berufssituationen und Produktionen kennen zu lernen, sich mit anderen Menschen und sozialen Gegebenheiten zurechtzufinden und Sprachkenntnisse zu verbessern, dies hauptsächlich während der 6 Wochen Praktikum in Frankreich. Landwirtschaft Klasse Dauer Bezeichnung 11ème 1 Woche “Lehr- und Versuchsanstalt” Kleve (D) Alternativen in der Tierproduktion 11ème 4 Tage Pflicht 2 Tage «freiwillig» Betriebshelfertraining 11ème 6 Wochen Landwirtschaftlicher Betrieb im französischsprachigen Ausland 12ème 1 Woche «Lehr- und Versuchsanstalt» Kleve (D) Milchproduktion 12ème 1 Woche «Haus Düsse» Schweineproduktion 12ème 4 Tage Pflicht 2 Tage «freiwillig» Betriebshelfertraining Däin innovative Wee an d’Zukunft! 5

Gartenbau Organigramm D ie Schulergebnisse der 9ième bestimmen die Orientierung auf welcher 10ten Klasse ein(e) Schüler/in das Studium weiterführen kann: • im «régime de technicien»: 4 jährige Ausbildung ( T0HR, T1HR, T2HR, T3HR) in Theorie und Praxis, ganz in der Schule • im «régime professionnel»: mit theoretischer und praktischer Ausbildung -eine 10te Klasse (X0HR) ( ganz in der Schule) -eine 11te und 12te Klasse (01HR und 02HR): •2 Tage pro Woche theoretischer und praktischer Unterricht in der Schule •3 Tage pro Woche praktische Ausbildung im Betrieb mit einem Lehrvertrag oder auch • im «régime CCM» (für Schüler, die hauptsächlich praktisch arbeiten wollen): •3 jährige Ausbildung (C0HR, C1HR und C2HR): •2 Tage pro Woche theoretischer und praktischer Unterricht in der Schule •3 Tage pro Woche praktische Ausbildung im Betrieb mit einem Lehrvertrag Je höher die schulische Qualifikation, desto besser sind die Chancen auf einen Arbeitsplatz. Lycée Technique Agricole A ufgeschlossene junge Leute, die neben theoretischem Wissen auch praktisch arbeiten möchten, die die Natur lieben, sich am Produkt ihrer Arbeit erfreuen möchten, finden im Gartenbau ein großes Betätigungsfeld. Gut ausgebildete, engagierte, dynamische Fachkräfte werden in den verschiedenen Berufen des Gartenbaus gebraucht und finden dementsprechend einen Arbeitsplatz. Es ist bekannt, dass Luxemburg jetzt noch einen großen Teil seiner Gartenbauprodukte importieren muss, weil sie nicht in unserem Land produziert werden. Hier besteht also noch ein großes Entwicklungspotential. Im Gartenbau gibt es 4 verschiedene Berufsfelder: -die Floristik -den Zierpflanzenbau -den Garten- und Landschaftsbau mit Baumschulwesen -den Gemüsebau Auch ist der Weg frei, um einen eigenen Betrieb zu gründen, man muss sich nur trauen.

Abschluss - Berufliche Schule im Mauerfeld
Wir gratulieren zum erfolgreichen abschluss - ICL
Nach erfolgreichem Abschluss der Vorbereitungsphase verläuft die ...
Erfolgreicher Abschluss für 26 Auszubildende - JOHANN BUNTE ...
Mit Abschluss in die Zukunft Beruflich FIT für den ...
Sinnvolle und erfolgreiche Konzepte für Ihre berufliche und ...
Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung - Klinikum Freising
Presseaussendung: Erfolgreicher Abschluss des Bahn ... - FAB
Krönender Abschluss einer erfolgreichen Schausaison im ...
Erfolgreicher Abschluss des Gedichtfilm-Wettbewerbs
Erfolgreicher Abschluss des dreijährigen Restaurierungsprojekts ...
Erfolgreicher Abschluss für 260 Lehrlinge - Glarus24.ch
ein erfolgreicher Abschluss - Moers Festival
Die Möglichkeit der erfolgreichen Zusammenarbeit innerhalb einer ...
Erfolgreicher Abschluss Diplomverleihung zum „Werkmeister ...
Erfolgreicher Abschluss des ersten UNO‐Gipfels zu ...
Erfolgreicher Abschluss der Seensanierung in Brüssow - enertrag
Erfolgreicher Abschluss der 2. KunstFestSpiele Herrenhausen
Erfolgreicher Abschluss der Hangsicherungsmaßnahmen ... - RDB eV
Voraussetzungen für den erfolgreichen Abschluss ... - Universität Wien
Presseinformation Erfolgreicher Abschluss - BAG der, RAA
Nach dem erfolgreichen Abschluss des "Wiener Abend" - Carookee
Erfolgreicher Abschluss der Validierung des - Integral gGmbH
LSV-Leichtathletik: Erfolgreicher Abschluss der Freiluftwettkämpfe in ...
Panoro meldet erfolgreichen Abschluss seines 2008 ...
Erfolgreicher Abschluss der Paralympics 2010 - Frontcourt
Erfolgreicher Abschluss der Kunstausstellungen ... - Stadt Renningen
15. April 2005 Erfolgreicher Abschluss der HANNOVER ... - Namur
FORUM 5: Die berufliche Bildung - kein Abschluss ohne Anschluss ...
Abschluss - Webinar Web 2.0 Einsatz in der beruflichen ... - SVEA