Aufrufe
vor 5 Jahren

Blättle - Bingen

Blättle - Bingen

Freitag, 06. Juli 2012

Freitag, 06. Juli 2012 Mittwoch, 11. Juli 8.45 Uhr Deutschkurs – Anfänger 14.30 Uhr Konfirmandenunterricht, Pfarramt I, Codekan Albrecht Knoch 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr Konfirmandenunterricht, erste Gruppe 16.15 Uhr bis 17.45 Uhr Konfirmandenunterricht zweite Gruppe Pfarramt II, Pfarrerin Gudrun Berner 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr Kleiderkammer geöffnet Donnerstag, 12. Juli 8.30Uhr bis 12.00 Uhr Kleiderkammer geöffnet 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr Krabbelgruppe 16.00 Uhr Begegnungen und Gespräche Perlen des romantischen Liedes Wir laden Sie ein, sich mit uns „Auf Flügeln des Gesanges“ forttragen zu lassen. Neben diesem bekannten Lied gibt es auch weniger bekannte, aber nicht minder schöne Lieder von Felix Mendelssohn- Bartholdy, Franz Schubert und Robert Schumann zu hören. Es musizieren: Sabine K. Bimek, Gesang, und Sukwon Lee am Klavier. Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen. Freitag, 13. Juli 20.00 Uhr Open house 19.30 Uhr „Berliner Eleganz am Rande der Rauen Alb – Die Architektur der Evangelischen Stadtkirche Sigmaringen“ Im Rahmen des Jubiläumsjahres „150 Jahre evangelische Stadtkirche“ hält Dipl.-Ing. Franz-Severin Gäßler, ein gebürtiger Sigmaringer, am Freitag, den 13. Juli um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Karlstr. 24 einen Vortrag über die Architektur der Evangelischen Stadtkirche Sigmaringen. Die stadtbildprägende neogotische Kirche besticht durch ihre hervorragende bauliche und städtebauliche Qualität. Geschaffen wurde sie durch Friedrich August Stüler (1800-1865), den Architekten des preußischen Königs. Er hat mit Bauwerken in europäischen Hauptstädten auch außerhalb von Preußen Monumente von Rang geschaffen. Der Referent wird erläutern, warum nicht ein Einheimischer, sondern Stüler die Kirche plante, worin die hervorragende Qualität des Baus besteht und welche Merkmale an diesem Bau typisch sind für Stüler. Darüber hinaus wird er das Bauwerk auch in den Kontext des Kirchenbaus jener Zeit in den Hohenzollerischen Landen stellen und würdigen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Samstag, 14. Juli 19.30 Uhr Jazzabend mit Gedichten Tags darauf, findet im Gemeindehaus, Karlstr. 24 ein Jazzabend mit Gedichten statt. Wir freuen uns, dass Annemarie Wolf – voc, Helmut Stegen – sax, Hardy Spörl – git und banjo, und Fritz Kottmann – bass, unser Jubiläumsprogramm mitgestalten. Bei „Begegnungen und Gesprächen“ waren die Musizierenden schon zu hören, wo sie große Begeisterung auslösten. Hanna Stegen wird eigene Gedichte vortragen, auf die wir uns freuen dürfen. Beginn ist um 19.30 Uhr. Jeder ist herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Altersabteilung Zum Burgfest der Abt. Hornstein treffen sich die Kameraden der Altersabteilung am Sonntag, den 8. Juli 2012 um 10.30 Uhr in der Ruine Hornstein zum Frühschoppen. Jugendfeuerwehr Hallo Jugendfeuerwehrler, die Probe am Freitag, 06.07.2012 fällt leider aus! Jugendfeuerwehrwart Jochen Müller 6 ´s Blättle Gemeinde Bingen Die Freiwillige Feuerwehr Abt. Hornstein lädt ein zum in der Ruine Hornstein am 07. - 08. Juli 2012 Burgfest Samstag 14.30 Uhr Fassanstich und Feierabendhock und der Schützenmusik Sonntag 09.30 Uhr Gottesdienst zelebriert durch Pfarrer Ziegler anschließend Frühschoppen mit Unterhaltungsmusik ab 11.30 Uhr Mittagessen mit bekannten Schwäbischen Spezialitäten: Saumagen, Kartoffelsalat und Spätzle, Bauernbrot, warmer Fleischkäse. Nachmittags Kaffee und selbstgebackener Kuchen Das vergangene Jahr stand ganz im Zeichen der Energiewende Am 22. Juni 2012 fand die Jahreshauptversammlung des CDU Gemeindeverbandes Bingen statt. Bürgermeister Jochen Fetzer begrüßte das aktive Mitwirken der CDU in Bingen und stellte in seinem Grußwort heraus, dass für die politische Arbeit das allgemeine Wohl im Vordergrund stehe und dies so wahrgenommen werde. Auch für die Beiträge zum Thema Energiewende fand er lobende Worte und sieht den Gemeindeverband auf dem richtigen Weg. Schwerpunkt im Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden Andreas Kawen war das Thema Energiewende. Zielrichtung war, den Bürgern ein objektives Bild und Überblick über die verschiedenen regenerativen Energiearten zu geben. Hierzu stellte der Verband in einer Artikelserie fünf Energiearten seit Juli 2011 im Gemeindeblatt vor. Den Abschluss wird ein Energieforum am 30.06.2012 bilden, indem verschiedene Referenten rund um das Thema „Energiewende – Chancen und Herausforderungen (Aufgaben vor Ort)“ den Bürgern die Möglichkeit bieten, sich umfassend persönlich über die Auswirkungen in unserer Gemeinde und im Umland zu informieren. Der anschließende Bericht des Schatzmeisters Hans Gönner konnte über einen erfreulichen Kassenstand berichten. Größere Ausgaben gab es im Jahr 2011 nicht. Die Entlastung des Vorstandes nahm Bürgermeister Fetzer vor. Der Vorstand wurde einstimmig von den Mitgliedern entlastet. Der Vorsitzende ging noch unter dem Punkt Verschiedenes auf das bevorstehende Dorffest ein, indem sich der Gemeindeverband wieder beteiligen wird. Wie vor zwei Jahren möchten wir über Losverkäufe mit lukrativen Preisen Geld für ein Spende sammeln, die einer Organisation in der Gemeinde zu gute kommen wird. Gemeinderätin Hilga Schmälzle informierte die Anwesenden über das geplante Projekt „Senioren-Wohngemeinschaft“ auf dem Lamm-Areal und warb darum, viele Menschen zu diesem wichtigen Thema anzusprechen. Bürgermeister Fetzer informierte zudem, dass das Sozialministerium in Stuttgart momentan prüfe, ob das Konzept als modellhaftes Projekt in Bingen gefördert werden kann. Die Versammlung endete in einer regen und interessanten Diskussion zu den einzelnen Beiträgen und aktuellen Themen in der Gemeinde. Ihr CDU Gemeindeverband Bingen

Freitag, 06. Juli 2012 Hallo liebe Kinder und Jugendliche, am Freitag 06.07.12 proben die Kleinen um 17.45 Uhr mit Nicole und Silke. Jugendchor: Um 18 Uhr ist nur Theaterprobe. Alle die nicht Theater spielen haben heute frei. Liebe Männer, am Freitag, 06.07.12 findet von 19.15h bis ca. 20.45h eine Männerprobe statt. Und am Montag, 09.07.12 von 19h bis ca. 20.30h. Da dies die Proben für’s Dorffest sind kommt bitte möglichst vollzählig. Liebe Sängerinnen und Sänger, die nächste Probe für alle findet am Montag, 09.07.12 um 20.30h statt. Fahrt zum ehemaligen Truppenübungsplatz in Münsingen Zur letzten Halbtagsfahrt vor der Sommerpause am Donnerstag den 12.7.2012 sind alle Rentner/innen Senioren/innen 60 plus sowie sonstige Interessenten herzlich eingeladen. Diese Fahrt dürfte höchst interessant sein, da aus dem Übungsgelände seit Jahren ein Biosphärengebiet entstanden ist und dem Ursprung an die Natur zurückgegeben wurde. Wir haben die Möglichkeit im Bus mit Klimaanlage durch eine Führung ca. 30 km genauestens informiert zu werden. Der Höhepunkt dieser Fahrt dürfte das ehemalige dorf „Gruon“ sein, da alle Bewohner 1937 zwangsumgesiedelt wurden. Hier können wir den Nachmittagskaffee einnehmen und interessantes erfahren. Nach einigen Stunden Aufenthalt treten wir die Heimfahrt an. Unterwegs kehren wir im Gasthaus „Rose“ in Ehestetten ein und lassen den Tag ausklingen. Abfahrt Binden Rathaus 11.45 Uhr Hitzkofen Kapelle 11.50 Uhr Anmeldung bei E. Käppler Tel.: 6 21 99 Hallo Liebe Fischer, Freunde und Gönner des Fischereivereins Der Frühschoppen am Sonntag den 08.07.2012 muss leider ausfallen. Er findet dann zu einem späteren Zeitpunkt statt. Mit freundlichen Grüßen Jugendabteilung Dorffest 2012 Für den Auf – und Abbau beim Dorffest haben wir keinen extra Arbeitsplan erstellt. Benötigt wird aber natürlich jede helfende Hand. Es gelten folgende Uhrzeiten und Treffpunkte: Freitag, den 13.7.2012 16.30 Uhr an den Garagen zum Aufladen. Danach am bekannten Platz in der Hauptstraße zum Aufbau. Es werden die üblichen Gerätschaften benötigt. Speziell Bockleitern sind immer ein Thema. Samstag, den 14.7.2012 Ab 8.30 Uhr am Festplatz. Wir werden wohl beinahe den ganzen Tag zum Aufbauen und Einrichten benötigen. Es gibt da wirklich viel zu tun. Montag, den 16.07.2012 Abbau und Aufräumen ab 16.30 Uhr. Wir machen das dieses Mal extra erst am Abend, damit niemand Urlaub nehmen muss. Dafür erwarten wir natürlich eine rege Beteilung, damit das möglichst zügig erledigt werden kann. 7 ´s Blättle Gemeinde Bingen Die Arbeitspläne für den Festbetrieb sind ja bekannt. Bitte haltet eure Dienste ein. Vereinsbekleidung Wer noch etwas aus der neuen Kollektion der Vereinsbekleidung nach bestellen möchte oder noch gar nichts bestellt hat und etwas benötigt meldet sich bitte die nächsten Tage bei Dieter oder Jörg, damit wir das direkt nach dem Dorffest zum Abschluss bringen können. Wir haben warme Fleecejacken, langärmelige Hemden, kurzärmelige Poloshirts und Mützen. Die Teile sind mit einem Vereinsemblem bestickt und durch einen Vereinszuschuss preislich sehr moderat. Alle Teile sind auch als Muster zum Anschauen/Anprobieren vorrätig. Vorstandschaft SV Bingen-Hitzkofen -F-Jugend- Die F-Jugend bedankt sich bei Thomas Willi Reddig für die neuen Trikots. Trainingsauftakt der Aktiven: Am Donnerstag, 12.07.2012, findet um 19.00 Uhr die erste Trainingseinheit statt. Anschließend findet noch eine Spielersitzung statt. C-Junioren 29.06.12 Vier Remis – zwei Siege Ungeschlagen fünfter Platz in Scheer Eher zäh gestaltete das Team aus Bingen und Sigmaringen den Turnierauftritt beim TSV Scheer. In der Vorrundengruppe mit vier Bezirksligisten kamen wir gegen FC Mengen, SV Braunenweiler und SV Hohentengen nicht über torlose Remis hinaus. Nur gegen Mengen wurde unser Torspieler richtig gefordert, gegen die beiden anderen Gegner konnten wir unsere leichten Vorteile nicht erfolgreich abschließen. Den SV Langenenslingen bezwangen in der vierten Partie mit 1:0, dem trotz drückender spielerischer Überlegenheit gegen den FV Fulgenstadt II ein weiteres torloses Remis folgte. Auf dem kleinen Feld fehlte dem aus CI und CII zusammengesetzten Team die Dynamik, um die gegnerischen Defensiven entscheidend zu überwinden – im Sechserfeld beendeten wir die Vorrunde als Tabellendritter. Mit 4:3 im 9-Meter-Schießen sicherten unsere Schützen und unser Torspieler mit zwei abgewehrten Versuchen des TSV Sigmaringendorf den fünften Platz. Überlegener Turniersieger wurde der FV Fulgenstadt I ohne Punktverlust und Gegentreffer. AH SV Bingen-Hitzkofen Freitag, 06.07.2012 18.00 Uhr Training Sportplatz Bingen Einkehr „ Belle Vacanze „

Leib und Leben – Hildegard von Bingen - Kirchenblatt
5. Schnolser Summerfest - Schnolser Blattl
Flyer Binger Sonnenuhrturm - Helios Sonnenuhren
Psychotherapie der Depression im Alter Martin Hautzinger, Tübingen
Heft 01___15.09.13 - HSG Rhein-Nahe Bingen
Hildegard von Bingen und die Macht der Frauen
Ausgabe 11/2012 Zusammen für Gauting - Herzlich willkommen
Ausgabe :Gomaringen 14.07.12.pdf - Gomaringer Verlag
Mitteilungsblatt Woche 49 - Ostrach
Kleinsölker Gemeinde-Nachrichten - Katholische Kirche Steiermark
Oberstaufener Mitteilungsblatt - Stiefenhofen
Dorfziitig Juli 2013 - Gemeinde Winkel
Rundschau 04_18_web1
0 68 61 / 70 02 - 31 Wunder! Weltmeister! - Gemeinde Losheim am ...
Gemeinde (er) leben! 03.2012 - St. Martinus Moers
Aktuelle Ausgabe als PDF - Rautenberg Media & Print Verlag KG
Gomaringen 03.08.13.pdf - Gomaringer Verlag
Mitteilungsblatt KW 26/2013 - Gemeinde Winterbach
Ausgabe :Gomaringen 16.07.11.pdf - Gomaringer Verlag
Amtsblatt Nr. 06/2007 vom 22.06.2007 - Gemeinde Kreuzau
Ausgabe :Gomaringen 26.06.10.pdf - Gomaringer Verlag
225. Ausgabe - August-September 2013 - Evangelisch-Lutherische ...