Wahlergebnisse in Katsdorf

katsdorf.at

Wahlergebnisse in Katsdorf

Folge 252/09 Oktober 2009 An einen Haushalt Zugestellt durch Post.at

Bürgermeisterwahl 2009

ÖVP Ernst Lehner

SPÖ Klaus Tichler

GRÜNE Martina Eigner

ÖVP

SPÖ

GRÜNE

ÖVP

SPÖ

GRÜNE

FPÖ

BZÖ

DC-OÖ

KPÖ

wahlberechtigt

abgegebene Stimmen

gültige Stimmen

Wahlbeteiligung

Gemeinderatswahl 2009 Stimmen

Differenz in % zu 2003

wahlberechtigt

abgegebene Stimmen

gültige Stimmen

Wahlbeteiligung

Landtagswahl 2009

Wahlergebnisse in Katsdorf

wahlberechtigt

abgegebene Stimmen

gültige Stimmen

Wahlbeteiligung

Stimmen

1.240

595

110

2.288

2.017

1.945

88,16 %

1.100

681

161

2.288

2.016

1.942

88,11 %

Stimmen

905

575

197

232

39

4

8

2.245

1.992

1.960

88,73 %

63,75 %

30,59 %

5,66 %

56,64 %

35,07 %

8,29 %

46,17 %

29,34 %

10,05 %

11,84 %

1,99 %

0,20 %

0,41 %

Differenz in % zu 2003

+ 3,35 %

2.074

1.796

1.730

86,60 %

+ 8,41 %

- 8,88 %

+ 0,46 %

2.074

1.797

1.750

86,64 %

Differenz in % zu 2003

+ 3,49 %

- 14,77 %

+ 1,30 %

+ 7,84 %

- 0,05 %

2.049

1.786

1.748

87,16 %

Für den Inhalt verantwortlich: Bgm. Ernst Lehner, 4223 Katsdorf Hersteller: Gemeinde Katsdorf

E-Mail: gemeinde@katsdorf.ooe.gv.at URL: http://www.katsdorf.at


Kurs für pflegende Angehörige

Donnerstag, 22. Oktober 2009

Rotes Kreuz St. Georgen/Gusen

Beginn: 19:00 Uhr

In diesem Kurs werden die wichtigsten Grundlagen

und Aspekte der häuslichen Pfl ege vermittelt.

Pfl ege ist auch Schwerarbeit - die Anwendung geeigneter

Techniken und Hilfsmittel verhindert übermäßige

Belastungen der Wirbelsäule und ist auch

für das Wohlbefi nden des Pfl egebedürftigen wichtig.

Information und

Anmeldung:

Ortsstelle St. Georgen an

der Gusen, Tel.: 07237/2144

Dauer: 16 Stunden / Kurskosten: € 32,--

Essen auf Rädern - Rotes Kreuz

Möglichkeit zum Bezug v. „Essen auf Rädern“

besteht für:

- Pensionistinnen u.

Pensionisten;

- im Fall plötzlicher

Erkrankung;

- Auch tageweise (z.B.

nach Krankenhausauf-

enthalt) ist der Essens-

bezug möglich.

Im Bereich unserer Möglichkeiten versuchen wir

natürlich, Wünsche - bzgl. Essenszustellung - zu

erfüllen.

Nähere Informationen u. Anmeldungen

am Gemeindeamt: Tel.: 07235/88155

Das gesamte Team v. Essen auf Rädern

der Rot-Kreuz-Ortsstelle Katsdorf.

SelbA-Kurs

In Katsdorf wird ein neuer

SelbA-Kurs (= Selbstständig

im Alter) starten.

Das SelbA-Projekt beinhaltet ein speziell für

ältere Menschen entwickeltes Gehirn- und Körpertraining.

Für alle ab dem 60. Lebensjahr bietet dieser Kurs

Gelegenheit in froher Runde seine

geistigen und körperlichen Fähigkeiten

zu stärken. Es sind keinerlei Vorkenntnisse

erforderlich! Jeder kann

mitmachen und jeder wird profi tieren!

Eine Informationsveranstaltung fi ndet am Montag,

12. Oktober 2009 um 9:00 Uhr im Pfarrheim statt!

Bauverhandlungstermine

Donnerstag, 22. Oktober 2009

Montag, 16. November 2009

Donnerstag, 10. Dezember 2009

Bitte beachten Sie:

Sollten Sie einen Neubau

oder Umbau planen,

bitten wir Sie rechtzeitig

mit unserer Bauabteilung

Kontakt aufzunehmen.

Nähere Informationen am Gemeindeamt.

Landlerhilfe

Die OÖ. Landlerhilfe lädt zu Schulbeginn wieder

zur Beteiligung an der Aktion „Christkindl aus der

Schuhschachtel“ ein.

Dieses tolle Vorhaben, an dem sich letztes Jahr

über 17.000 oberösterreichische Kinder und

mehr als 250 Schulen und Kindergärten beteiligt

haben, fi ndet heuer zum neunten Mal in der Zeit von

12. bis 16. Dezember 2009 statt und führt in die

ukrainischen Waldkarpaten.

Die Landlerhilfe übernimmt mit voraussichtlich mehr

als hundert mitreisenden ehrenamtlichen HelferInnen

den Transport und die Verteilung der Pakete vor

Ort.

Oberösterreichs Kinder und ihre Familien sind aufgerufen

Schuhschachteln mit Süßigkeiten, Schul-

und Spielsachen zu füllen und damit zu Weihnachten

einem anderen Kind eine große Freude zu

bereiten.

Schulen, Kindergärten, Firmen, Familien usw. die

Pakete bereitstellen wollen, sich selbst mit einem

eigenen Kleinbus dem Konvoi anschließen möchten,

die ein Transportfahrzeug zur Verfügung stellen

können oder mit einer Spende (Konto Nr. 825.000,

BLZ. 34000 bei der Raiffeisenlandesbank) zur Abdeckung

der Transportkosten beitragen sind herzlich

gebeten sich bei der OÖ. Landlerhilfe (0732

/ 60 50 20 oder www.landlerhilfe.at) zu melden.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine