Fax + 41 81 947 - Jagdreisen Muraun

jagdreisen.muraun.ch

Fax + 41 81 947 - Jagdreisen Muraun

Jagdreisen Muraun Fidel Maissen sut vitg 16C CH 7184 Curaglia www.jagdreisen-muraun.ch

Für die Jagd auf den König der Wälder ist Polen immer noch das beliebteste Reiseziel der meisten Rotwildjäger. Vor allem in den

Urwäldern der Masuren und in der unendlichen Wildnis der Karpaten mit ihren hügligen Naturlandschaften sind die kapitalsten

Rothirsche Polens anzutreffen. In einigen Gebieten sind sogar seltene Raubtiere wie Bären, Wölfe und Luchse wieder

zurückgekehrt, die aber bis auf weiteres die Schonzeit geniessen. Die Jagdregionen von Pommern und Schlesien sind typische

Mischwaldreviere, umgeben von Wiesen, Ödland und landwirtschaftlichen Nutzflächen. Die dortigen Jagdgebiete haben einen

sehr guten Rotwildbestand, wobei auch Reh-, Schwarz-, Mufflon- und Damwild keine Seltenheit sind.

Pauschalangebot für Winterjagd

Das Jagdangebot enthält: Unterkunft mit Vollpension, Dolmetscher,

Jagdorganisation, Fahrten ins Jagdgebiet, Trophäenbearbeitung,

Versicherung, Büroarbeiten und Jagdeinladung. Alle Wildabschüsse

inklusive. (Ohne An- und Abreise)

Jagdgebiet: Jagdbezirk, Cisna - Wetlina

Gruppengrösse: bis 6 Jäger/innen

Reisetermin: Ab 01. 10. bis 15. Januar

Aufenthalt: 5 Übernachtungen – 4 Jagdtage

Abschuss von: 5 Stück Rottiere oder Kälber

2 Stück Schwarzwild bis 60 kg

Jagdprogram: Gruppenjagd / Ansitz- und Pirschjagd

Preis pro Jäger: 1‘520,- €

Zusatzkosten: Bus- oder Flugkosten, Fahrten ab Flughafen ins

Revier und zurück. Trinkgelder und Alkohol.

Abschuss von Rothirschen: Abrechnung gemäss Preisliste

Die stärksten Hirsche in den Regionen der Waldkarpaten

und der Masuren erreichen Geweihgewichte von über 9,0

kg, bis zu 16 Enden und eine Stangenlänge von 1,15 m. Im

Dezember 2010 hat ein Jagdgast in Wetlina einen

kapitalen Hirsch erlegt mit einer Trophäe von 11,71 kg,

einer Stangenlänge von 1,32 m und einem Gewicht aufgebrochen

mit 227 kg.

Die Jagdzeit auf den Rothirsch beginnt am 21. August und

endet am 28. Februar. Die beste Zeit für die Rothirschjagd

ist natürlich die Brunft ab Mitte September bis Mitte

Oktober. Die Jagd auf Rottier- und Schmaltier dauert vom

1. Oktober bis am 15. Januar. Die Jagd auf Kalb beginnt

am 1. Oktober und endet am 28. Februar.

Tel. – Fax + 41 81 947 59 05 Nat. + 41 79 833 85 44 E–Mail info@jagdreisen-muraun.ch Seite 1


Jagdreisen Muraun Fidel Maissen sut vitg 16C CH 7184 Curaglia www.jagdreisen-muraun.ch

Abschussgebühren für Rotwild

Preise in EUR0, Preisanpassungen und Irrtum vorbehalten

Rotwild: Hirsch: Jagdsaison vom 21. August bis Ende

Februar. Rottier: Jagdsaison vom 1. Oktober bis

am 15. Januar. Kalb: Jagdsaison, vom 1.

Oktober bis Ende Februar.

Trophäe: Geweih und Grandeln

Bezahlung: Nach Gewicht der Hirschkrone mit Hinterkopf,

Nasenbein und Oberkiefer.

Bis 2,00 kg 390,- €

2,00 bis 2,49 kg 620,- €

2,50 bis 2,99 kg 830,- €

2,00 bis 3,49 kg Jagdbezirk Krosno 890,- €

3,00 bis 3,49 kg 940,- €

3,50 bis 4,99 kg + 1,90 € je 10 g ab 3,50 kg 1‘130,- €

5,00 bis 5,99 kg + 3,10 € je 10 g ab 5,00 kg 1‘400,- €

6,00 bis 6,99 kg + 5,05 € je 10 g ab 6,00 kg 1‘710,- €

7,00 bis 7,99 kg + 11,20 € je 10 g ab 7,00 kg 2‘210,- €

8,00 kg und mehr + 14,70 € je 10 g ab 8,00 kg 3‘320,- €

Jagdbezirk Gdansk

8,00 kg und mehr + 15,20 € je 10 g ab 9,00 kg 3‘320,- €

Hirsch angeschweißt 760,- €

Hirsch angeschweißt Jagdbezirk Krosno 870,- €

Spießer angeschweißt bis 25 cm 300,- €

Rottier 130,- €

Kalb 120,- €

Kahlwild angeschweißt 90,- €

Unsere angegebenen Preise dienen zum Teil nur als Richtpreise.

Alle Jagdanfragen werden individuell mit dem jeweiligen Revier

ausgehandelt.

Angebot für Winterjagd

Das Jagdangebot enthält: Unterkunft mit Vollpension, Dolmetscher,

Jagdorganisation, Fahrten ins Jagdgebiet, Trophäenbearbeitung,

Versicherung, Büroarbeiten und Jagdeinladung. Inklusive Rothirsch-

Abschuss. (Ohne An- und Abreise)

Jagdgebiet: Jagdbezirk, Wetlina/ Hajnowka /Wydry

Gruppengrösse: bis 5 Jäger/innen

Reisetermin: Ab 01. 10. bis 15. Januar

Aufenthalt: 5 Übernachtungen – 5 Jagdtage

Abschuss von: 1 Rothirsch bis 4,99 kg, 2 Sauen bis 50 kg

oder 2 Stück Kahlwild

Jagdprogram: Einzeljagd/ Ansitz- und Pirschjagd

Preis pro Jäger: 2‘580,- €

Zusatzkosten: Bus- oder Flugkosten, Fahrten ab Flughafen

ins Revier und zurück. Trinkgelder und

Alkohol.

Die Endabrechnung erfolgt nach den effektiven Wildschüssen, die der

Jäger erlegt hat, gemäss Jagdprotokoll. Abschuss von anderem Wild

nach Abrechnung gemäss Preisliste.

Unsere Jagdbezirke in Wetlina, Cisna, Komancza,

Lutowiska und Stuposiany gehören alle dem Staatsforst in

Krosno an. Die Jagdfläche der meisten Reviere sind über

20 Tsd. ha gross und weisen eine geringe

Bevölkerungsdichte auf. Es sind wilde Landschaften mit

einer reichen Fauna. Die örtlichen Jagddienste besitzen

eine hohe Kompetenz und Fachkundigkeit. All dies, aber

insbesondere auch die Hauchjagd auf Trapper Art,

garantieren unvergessliche Momente die unserer

Jägerschaft lange in Erinnerung bleiben werden.

Das gleiche gilt auch teilweise für die Jagdreviere

Hajnowka, Borwsk, Augustow und Suwalki im

Nordostenpolen der Masuren. Die Masuren sind auch

bekannt als das Land mit den Tausend Seen. Puszcza, das

Sudauengebiet und die Borken Heide, machen es schwer,

sich dem Reiz dieser Jagdgebiete zu entziehen und jeder

Jäger der einmal dort war, kehrt mit Sicherheit zurück.

Die Hirschtrophäen sind porös und massiger, aber

spezifisch gesehen sind die Geweihe leichter als in

anderen Landesgebieten, dafür bekommen Sie mehr

Geweih für wenig Geld. Der Durschnitt der Trophäen

liegt bei 5 und 9 kg. Dem Jagdbezirk von Białystok bietet

auch viel an Sehenswürdigkeiten für diejenigen Jäger,

die neben der Jagd die Tradition und Kultur dieser

Region Polens erleben wollen.

Tel. – Fax + 41 81 947 59 05 Nat. + 41 79 833 85 44 E–Mail info@jagdreisen-muraun.ch Seite 2


Jagdreisen Muraun Fidel Maissen sut vitg 16C CH 7184 Curaglia www.jagdreisen-muraun.ch

Angebot für Winterjagd

Das Jagdangebot enthält: Unterkunft mit Vollpension, Dolmetscher,

Jagdorganisation, Fahrten ins Jagdgebiet-, Trophäenbearbeitung-,

Versicherung, Büroarbeiten und Jagdeinladung. Rothirschabschuss

inklusive. (Ohne An- und Abreise)

Jagdgebiet: Jagdbezirk, Wetlina/ Hajnowka /Wydry

Gruppengrösse: bis 5 Jäger/innen

Reisetermin: Ab 01. 10. Bis 15. Januar

Aufenthalt: 5 Übernachtungen – 5 Jagdtage

Abschuss von: 1 Rothirsch bis 6,99 kg, 2 Stück Kahlwild

oder 2 Sauen bis 50 kg

Jagdprogram: Einzeljagd/ Ansitz- und Pirschjagd

Preis pro Jäger: 3‘360,- €

Die Lubliner Jagdbezirke im Osten mit

ihren Forstrevieren Lubelski, Janow-

und Rudnik und ihren grossen Waldgebieten

werden immer wieder von

unseren Forstbehörden aus der Schweiz

besucht. Sie besitzen auch eine reiche

Fauna und grosse Bestände an

Hochwild und Flugwild wie z.B Auer-

und Birkhahn. Die stärksten Hirsche

bringen einem Geweihgewicht von 5 bis

8 kg auf die Waage.

Auch in Pommern/Westpreussen in den

Regionen Danzig, Kwidzyn und Elblag

befinden sich die Reviere in

wunderschönen Landschaften mitten im

Wald. Die Unterkünfte gehören meistens

der Kategorie S an. Unser am meisten

nachgefragtes Jagdrevier ist die

Försterei in Wydry beim Oberförster

Dariusz Krystkiewicz: Dieses Revier

besteht aus zwei Revierteilen und hat

eine Fläche von über 14 Tsd. ha. Durch

diese Aufteilung, auf einer Seite ein

hügliges Gelände mit Kieferwald und

auf der anderen Seite überwiegend mit

Schilf und gemischten Laubwäldern

bedeckt, ist ein idealer Lebensraum für

das Rot-, Reh- und Schwarzwild

entstanden. Die Trophäengewichte der

Hirsche betragen im Durschnitt

zwischen 5 - 8 kg. Für Kulturfreunde ist

ein Besuch der Stadt Danzig ein Muss.

Zusatzkosten: Bus- oder Flugkosten, Fahrten ab Flughafen

ins Revier und zurück. Trinkgelder und

Alkohol.

Die Endabrechnung erfolgt nach den effektiven Wildschüssen, die

der Jäger erlegt hat, gemäss Jagdprotokoll. Abschuss von anderem

Wild nach Abrechnung gemäss Preisliste.

Angebot für Winterjagd

Das Jagdangebot enthält: Unterkunft mit Vollpension,

Dolmetscher, Jagdorganisation, Fahrten ins Jagdgebiet,

Trophäenbearbeitung, Versicherung, Büroarbeiten und

Jagdeinladung, Rothirschabschuss inklusive.

(Ohne An- und Abreise)

Jagdgebiet: Jagdbezirk, Janow / Hajnowka

Gruppengrösse: bis 5 Jäger/innen

Reisetermin: Ab 01. 10. bis 15. Januar

Aufenthalt: 5 Übernachtungen – 5 Jagdtage

Abschuss von: 1 Rothirsch bis 5,99 kg,

2 Sauen bis 50 kg oder

2 Stück Kahlwild

Jagdprogram: Einzeljagd/ Ansitz- und Pirschjagd

Preis pro Jäger: 2‘820,- €

Zusatzkosten: Bus- oder Flugkosten, Fahrten ab

Flughafen ins Revier und zurück.

Trinkgelder und Alkohol.

Die Endabrechnung erfolgt nach den effektiven

Wildschüssen, die der Jäger erlegt hat, gemäss

Jagdprotokoll. Abschuss von anderem Wild nach

Abrechnung gemäss Preisliste.

Tel. – Fax + 41 81 947 59 05 Nat. + 41 79 833 85 44 E–Mail info@jagdreisen-muraun.ch Seite 3


Jagdreisen Muraun Fidel Maissen sut vitg 16C CH 7184 Curaglia www.jagdreisen-muraun.ch

Im Schlesiengebiet, in den Jagdbezirken von Wroclaw und Zielona Góra, befinden sich die wildreichsten Jagdreviere Polens. Die

Jagdreviere von Jawor, Slaskie, Otawa, Brzeg im Jagdbezirk Wroclaw und Przemkow, Kozuchow, Cybinka, Lubsko und die grün

Berger Staatsforstreviere des Jagdbezirks Zielona Góra sind typische Hochwildreviere. Auch Reh,-, Dam-, Mufflon- und

Schwarzwild sind in diesen Jagdgebieten reichlich vorhanden. Es sind Mischwaldreviere, mit einem Waldanteil von 70 % und 30

% Wiesen oder Brachflächen. Es handelt sich um Jagdgebiete mit Niederungen und auch hügelig-bergigem Gelände. In einigen

Revieren werden sogar Rothirsche bis 5 kg bei den Treibjagden zum Abschuss freigegeben. Die Hirschtrophäen liegen in diesen 2

Jagdbezirken zwischen 4 und 7 kg, es sind aber auch schon grössere geschossen worden. So wurde z.B. am 25.09.2011 im

Reservat Przemkow ein 16 Ender mit ein Geweihgewicht von 9,3 kg geschossen. Die Rothirsche der Klasse 1 werden zum

grössten Teil von den örtlichen Jägern erlegt, die starken Platzhirsche dagegen sind für die Jagdgäste reserviert. Auf der

Brunftjagd schaffen die Jäger zu 99 % ihren Rothirschabschuss und dürfen als zufriedene Jagdgäste die Heimreise antreten.

Tel. – Fax + 41 81 947 59 05 Nat. + 41 79 833 85 44 E–Mail info@jagdreisen-muraun.ch Seite 4


Jagdreisen Muraun Fidel Maissen sut vitg 16C CH 7184 Curaglia www.jagdreisen-muraun.ch

Angebot für Brunftjagd

Das Jagdangebot enthält: Unterkunft mit Vollpension, Dolmetscher,

Jagdorganisation, Fahrten ins Jagdgebiet, Trophäenbearbeitung,

Versicherung, Büroarbeiten und Jagdeinladung. Rothirschabschuss

inklusive. (Ohne An- und Abreise)

Jagdgebiet: Jagdbezirk, Zielona Góra / Hajnowka

Gruppengrösse: bis 5 Jäger/innen

Reisetermin: Ab 21. 09. bis 15. Oktober

Aufenthalt: 5 Übernachtungen – 5 Jagdtage

Abschuss von: 1 Rothirsch bis 4,99 kg, 1 Keiler bis 16 cm

Jagdprogram: Einzeljagd / Ansitz- und Pirschjagd

Preis pro Jäger: 2‘760,- €

Zusatzkosten: Bus- oder Flugkosten, Fahrten ab Flughafen

ins Revier und zurück. Trinkgelder und

Alkohol.

Die Endabrechnung erfolgt nach den effektiven Wildschüssen, die

der Jäger erlegt hat, gemäss Jagdprotokoll. Abschuss von anderem

Wild nach Abrechnung gemäss Preisliste.

Angebot für Brunftjagd

Das Jagdangebot enthält: Unterkunft mit Vollpension, Dolmetscher,

Jagdorganisation, Fahrten ins Jagdgebiet, Trophäenbearbeitung,

Versicherung, Büroarbeiten und Jagdeinladung, inkl.

Rothirschabschuss inklusive. (Ohne An- und Abreise)

Jagdgebiet: Jagdbezirk, Lublin/ Hajnowka /Wroclaw

Gruppengrösse: bis 5 Jäger/innen

Reisetermin: Ab 01. 10. bis 15. Januar

Aufenthalt: 5 Übernachtungen – 5 Jagdtage

Abschuss von: 1 Rothirsch bis 7,99 kg, 2 Sauen bis 50 kg

oder 2 Stück Kahlwild

Jagdprogram: Einzeljagd / Ansitz- und Pirschjagd

Preis pro Jäger: 4‘430,- €

Zusatzkosten: Bus- oder Flugkosten, Fahrten ab Flughafen

ins Revier und zurück. Trinkgelder und

Alkohol.

Die Endabrechnung erfolgt nach den effektiven Wildschüssen, die

der Jäger erlegt hat, gemäss Jagdprotokoll. Abschuss von anderem

Wild nach Abrechnung gemäss Preisliste.

Tel. – Fax + 41 81 947 59 05 Nat. + 41 79 833 85 44 E–Mail info@jagdreisen-muraun.ch Seite 5

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine