09.08.2023 Aufrufe

IBISCH_Planung_Konzept

Entdecken Sie unsere bewährten Methoden zur erfolgreichen Umsetzung Ihrer Projekte und Vorhaben.

Entdecken Sie unsere bewährten
Methoden zur erfolgreichen Umsetzung
Ihrer Projekte und Vorhaben.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Erfolgsstrategien<br />

für eine effiziente<br />

Projektdurchführung<br />

02 / 05<br />

INDIVIDUELLE<br />

PLANUNG ALS<br />

GRUNDLAGE<br />

ibisch-gmbh.de


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

2 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Ihr Partner für<br />

industrienahe<br />

Dienstleistungen<br />

– mit Expertise<br />

in Industrieunterstützung<br />

und<br />

Begleitung.<br />

3 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Erfolg<br />

ist planbar<br />

4 / 27


Inhalt<br />

06 Einleitende Informationen<br />

08 Projektvorbereitung<br />

12 Projektplanung<br />

18 Projektumsetzung<br />

20 Projekterfolg<br />

24 Case Study<br />

26 Ansprechpartner


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Tina Ulrich<br />

Bereichsleitung Facility Managment<br />

6 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Gemeinsam stark<br />

agieren als „As-One“<br />

Mentalität<br />

Es ist unser Ziel, Projekte nicht nur erfolgreich abzuschließen, sondern<br />

auch einen nachhaltigen Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen.<br />

Unser Erfolgsgeheimnis liegt in der engen Zusammenarbeit mit<br />

unseren Kunden und der Verankerung unserer As-One-Mentalität<br />

in jedem Schritt des Projektprozesses.<br />

Wir verstehen, dass der erste Schritt zu einem erfolgreichen<br />

Projekt die genaue Ermittlung Ihrer Bedürfnisse und Anforderungen<br />

ist. Deshalb setzen wir von Anfang an auf eine intensive Zusammenarbeit<br />

mit Ihnen, unseren geschätzten Kunden. Wir nehmen uns die<br />

Zeit, Ihre Visionen und Ziele zu verstehen, um die Grundlage für eine<br />

maßgeschneiderte Projektplanung zu schaffen. Ihre Bedarf steht<br />

im Mittelpunkt unserer Arbeit, und wir sehen es als unsere Verantwortung,<br />

Lösungen zu entwickeln, die Ihre Erwartungen übertreffen.<br />

Bei der <strong>IBISCH</strong> GmbH glauben wir fest an die Kraft der gemeinsamen<br />

Zusammenarbeit. Unsere As-One-Mentalität ist der Kern<br />

unserer Unternehmenskultur. Wir sehen uns nicht nur als Dienstleister,<br />

sondern als Partner, der Seite an Seite mit Ihnen arbeitet, um Ihre<br />

Ziele zu erreichen. Jedes Mitglied unseres Teams trägt seinen Beitrag<br />

bei und arbeitet Hand in Hand, um die beste Lösung zu finden.<br />

Gemeinsam streben wir danach, Synergien zu schaffen und uns als<br />

Einheit zu entfalten, um das Projekt zum Erfolg zu führen.<br />

7 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Vorbereitung<br />

Wie führen wir<br />

Projekte durch?<br />

Im Rahmen der Projektvorbereitung führen wir eine<br />

umfassende Bedarfsanalyse durch, um die individuellen<br />

Anforderungen und Wünsche unserer Kunden zu identifizieren.<br />

Dabei gehen wir über das bereits vereinbarte<br />

Leistungsspektrum hinaus und erkunden zusätzliche Bedürfnisse<br />

und Problemstellungen. Mit einer gründlichen<br />

IST-Analyse verschaffen wir uns einen genauen Überblick<br />

über den aktuellen Zustand und die bestehenden<br />

Herausforderungen.<br />

Gemeinsam mit dem Kunden erarbeiten wir ein<br />

klares Ziel, das eng mit den Prinzipien des Qualitätsmanagements<br />

(QM-<strong>Konzept</strong>) harmoniert. Dabei<br />

legen wir großen Wert darauf, die angestrebte<br />

Richtung des Kunden zu verstehen und sein Einsparungs-<br />

oder Qualitätssteigerungsziel zu ermitteln.<br />

Diese gemeinsam Zieldefinition<br />

bildet die<br />

Strategisch<br />

zum Ziel<br />

Grundlage für eine effektive<br />

Zusammenarbeit<br />

und ermöglicht es uns, ein<br />

maßgeschneidertes Projektvorgehen<br />

zu planen.<br />

In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden entwickeln<br />

wir einen detaillierten Projektplan, in dem alle<br />

Schritte und Ressourcen für eine erfolgreiche Umsetzung<br />

festgelegt werden. Dabei berücksichtigen wir sowohl die<br />

definierten Ziele als auch die identifizierten Einsparungsoder<br />

Qualitätssteigerungspotenziale. Regelmäßige<br />

Kommunikationstermine, wie beispielsweise Jour Fixe,<br />

werden von Anfang an vereinbart, um eine reibungslose<br />

Kommunikation und einen kontinuierlichen Austausch<br />

sicherzustellen.<br />

Nach einem Jahr der Zusammenarbeit erfolgt eine<br />

Auswertung der erreichten Ergebnisse. Dabei überprüfen<br />

wir den Fortschritt im Hinblick auf die definierten<br />

Ziele und nehmen gegebenenfalls Anpassungen vor, um<br />

sicherzustellen, dass das Projekt weiterhin auf Erfolgskurs<br />

ist. Unsere langfristige Partnerschaft basiert auf<br />

einer ständigen Verbesserung und Anpassung an die<br />

sich verändernden Bedürfnisse und Anforderungen des<br />

Kunden. Durch eine professionelle Projektvorbereitung<br />

legen wir den Grundstein für eine effiziente und erfolgreiche<br />

Umsetzung. Unsere gemeinsame Zieldefinierung<br />

und Projektplanung ermöglichen es uns, die individuellen<br />

Bedürfnisse unserer Kunden bestmöglich zu erfüllen und<br />

gemeinsam positive Ergebnisse zu erzielen.<br />

8 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Welche Hürden<br />

gibt es?<br />

IST-<br />

ZUSTAN D<br />

Produktionsprobleme<br />

Changemanagement (Personal- und Führungsproblem)<br />

Organisationsprobleme<br />

Qualitätsprobleme<br />

Kostenmanagement<br />

Potenzialanalysen<br />

Innovationsstrategien<br />

Risikomanagement<br />

Mitarbeiterentwicklung<br />

Nachhaltigkeitsmanagement<br />

ZIEL<br />

Qualitätssteigerung<br />

Umsatzsteigerung<br />

Erhöhung der Ausbringungsmenge<br />

Abdeckung von Personalbedarf<br />

Schnelle Umsetzbarkeit<br />

Beseitigung von Kommunikationsbarrieren<br />

Effiziente Ressourcennutzung<br />

Optimierung der Lieferkette<br />

Einführung neuer Technologien<br />

Stärkung der Marktposition<br />

9 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

STRATEGISCH VORAUS<br />

1. VORBEREITUNGSPHASE<br />

<strong>Planung</strong><br />

2. UMSETZUNGSPHASE<br />

Einrichtung<br />

Erstellung eines Angebots für Kunden<br />

Vertragsunterzeichnung<br />

Übernahmegespräche<br />

Vorstellung Objektleiter und Aufbauteam<br />

Personalbeschaffung/-gespräche<br />

( ggf. Einstellung zusätzlicher Mitarbeiter )<br />

Kontaktaufnahme mit Lieferanten<br />

Transferphase<br />

Freigabe eingesetzte Chemie<br />

Mitarbeiterschulungen<br />

Einweisung der Mitarbeiter<br />

Einrichtung QM<br />

Objekteinrichtung ( Anlieferung der Geräte/<br />

Materialien, Bestückung der Materialkammern )<br />

Erstellung von Arbeitsplänen<br />

Aufstellung Revierpläne<br />

Grundreinigung<br />

Übernahme Mitarbeiter<br />

Festlegung von Arbeitsprozessen<br />

Einrichtung Lager<br />

4 WOCHEN BIS START<br />

3 WOCHEN BIS START<br />

IMPLEMENTIERUNG<br />

10 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Im Projekt sind verschiedene Verantwortliche involviert:<br />

Die Geschäftsführung überwacht den gesamten Prozess,<br />

der technische Leiter koordiniert die Umsetzung und der<br />

Vorarbeiter/Objektleiter ist für die Durchführung vor Ort<br />

zuständig. Jeder trägt dazu bei, dass die Ziele erreicht<br />

werden und der Kunde zufrieden ist.<br />

3. DURCHFÜHRUNGSPHASE<br />

Start<br />

4. ABSCHLUSSPHASE<br />

Realisierung<br />

Verteilung/Bereitstellung der Arbeitspläne<br />

Permanente Kontrollen durch Projekt/Objektleiter<br />

Mitarbeiterunterweisung<br />

Begehungen mit dem Auftraggeber<br />

Reviereinteilung<br />

Durchführung von Reinigungsarbeiten gemäß Zeitplan<br />

Kontinuierliche QM-Kontrollen<br />

Optimierung der Leistungsprozesse<br />

Unterstützung bei der Objekt-Dokumentation<br />

Effektivitätssteigerungen<br />

Ergebnisabstimmungen mit dem Auftraggeber<br />

Verteilung/Bereitstellung der Arbeitspläne<br />

Permanente Kontrollen durch Projekt/Objektleiter<br />

Mitarbeiterunterweisung<br />

Begehungen mit dem Auftraggeber<br />

2 WOCHEN BIS START<br />

1 BIS 6 WOCHEN NACH START<br />

100% Regelbetrieb und sukzessiver<br />

Abzug des Implementierungsteam<br />

IMPLEMENTIERUNG<br />

11 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Präzise <strong>Planung</strong>, direkte Umsetzung<br />

Unsere Stärke liegt<br />

in der persönlichen<br />

Nähe und maßgeschneiderten<br />

Projektplanung<br />

Wir legen großen Wert auf sorgfältige Projektplanung<br />

und enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden.<br />

Gemeinsam analysieren wir Ziele und Anforderungen,<br />

um einen detaillierten Projektplan zu erstellen. Dabei<br />

berücksichtigen wir Fristen und Ansprechpartner für<br />

jeden Schritt der Projekteinrichtung.<br />

Die Materialbeschaffung erfolgt gemäß den<br />

Kundenanforderungen, und wir bieten gerne unsere<br />

Expertise beratend an. Unsere Stärke liegt in der Präsenz<br />

vor Ort, da unsere Mitarbeiter in der Nähe des Kundenunternehmens<br />

untergebracht sind und über Fahrzeuge<br />

verfügen, um flexibel zu reagieren.<br />

Wir verfügen über einen bestehenden Mitarbeiterpool<br />

und entsprechend geeignetes Stammpersonal.<br />

Unser eingesetztes qualifiziertes Personal erfüllt die<br />

Anforderungen vor Ort und führt die übertragenen<br />

Aufgaben fachgerecht aus.<br />

12 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

13 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

GIBT ES<br />

VERFÜG-<br />

BARES<br />

PERSONAL?<br />

14 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Feststellung des<br />

Pesonalbedarfs<br />

am Standort<br />

Prüfung auf Verfügbarkeit<br />

von festen Mitarbeiter bzw.<br />

Stammpersonal<br />

ggf. Rückmeldung an<br />

<strong>IBISCH</strong><br />

PERSONAL<br />

VERFÜGBAR?<br />

nein<br />

ja<br />

Personalbeschaffung über bestehenden<br />

Personalpool<br />

von <strong>IBISCH</strong> vor Ort<br />

ggf. Personalbeschaffung<br />

durch Einstellung ausgewählter<br />

Mitarbeiter der Vordienstleister<br />

Personalbeschaffung durch<br />

Neueinstellung<br />

gemäß Recruitingprozess<br />

15 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

<strong>Planung</strong><br />

Organiation<br />

und Personal<br />

Management<br />

Vanessa<br />

Kaczmarczyk<br />

Lorena<br />

Gega<br />

Christiane<br />

Pschenitschnij<br />

Kaufmännische<br />

Leitung<br />

Finanzen<br />

Personal<br />

Hüseyin Delipalta<br />

Geschäftsführer<br />

Klaus<br />

Martin<br />

Tina<br />

Ulrich<br />

Marius<br />

Szöbb<br />

Bereichsleiter Südlicher-Oberrhein/<br />

Hochrhein<br />

Bereichsleiterin<br />

Bodensee<br />

Risikomanagement<br />

16 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Organigramm<br />

Geschäftsführung<br />

Bereichsleitung<br />

Objektleitung<br />

Auftragsabwicklung<br />

Sicherheitsbeauftragter<br />

Vorarbeiter<br />

Fachkraft<br />

Produktionshelfer<br />

Fachkraft<br />

Logistik<br />

Fachkraft<br />

Industriereinigung<br />

Fachkraft<br />

Unterhaltsreinigung<br />

Aushilfskraft<br />

Industriereinigung<br />

Aushilfskraft<br />

Unterhaltsreinigung<br />

17 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Umsetzung<br />

Bei uns steht der reibungslose Ablauf Ihres Projekts im<br />

Fokus. Um eine effiziente Kommunikation und Betreuung<br />

sicherzustellen, stellen wir Ihnen einen persönlichen<br />

Ansprechpartner zur Seite. Ihr Ansprechpartner koordiniert<br />

alle Anfragen und Anliegen und gewährleistet eine<br />

schnelle und reibungslose Bearbeitung. So haben Sie<br />

stets einen verlässlichen Partner an Ihrer Seite. Während<br />

des laufenden Projekts vereinbaren wir festgelegte<br />

Termine, an denen wir uns persönlich oder virtuell mit<br />

Ihnen treffen. Diese Jour Fixe dienen dazu, alle aktuellen<br />

Themen zu besprechen, etwaige Fragen zu klären und<br />

gemeinsam Lösungsansätze zu erarbeiten. So stellen wir<br />

sicher, dass wir stets auf dem gleichen Informationsstand<br />

sind und alle Herausforderungen zeitnah angehen.<br />

Unser Service endet nicht mit der reinen Prozessdurchführung.<br />

Wir bieten Ihnen zusätzliche Leistungen<br />

an, die Ihr Projekt optimal ergänzen können. Dadurch<br />

haben Sie die Möglichkeit, alle benötigten Dienstleistungen<br />

aus einer Hand zu beziehen und profitieren von einer<br />

reibungslosen Koordination aller Aspekte.<br />

Präsenz vor Ort beim Kunden als<br />

Markenzeichen<br />

Flexibilität bei der Integration<br />

bestehender Mitarbeiter in<br />

unseren Arbeitsablauf<br />

18 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Bereitstellung von Fahrzeugen<br />

für schnelle Reaktionszeiten<br />

Festlegung von Fristen und Ansprechpartnern für<br />

jeden Projektschritt<br />

Beratung bei Materialbeschaffung nach<br />

Kundenwünschen<br />

19 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Projekterfolg<br />

Mit unserem umfassenden Ansatz stellen wir<br />

sicher, dass der Projektabschluss reibungslos<br />

und erfolgreich verläuft. Die Einhaltung<br />

hoher Qualitätsstandards, eine gründliche<br />

Dokumentation und die Evaluierung des<br />

Projekterfolgs sind Schlüsselelemente,die<br />

den Grundstein für weitere erfolgreiche Vorhaben<br />

legen. Wir streben stets danach, Ihre<br />

Wünsche zu erfüllen, exzellente Ergebnisse<br />

zu erzielen und den Mehrwert für unsere<br />

Kunden kontinuierlich zu steigern.<br />

20 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

ERFOLG DURCH<br />

STRATEGISCHE<br />

EVALUIERUNG<br />

1<br />

Qualitätskontrolle<br />

In der Projektabschlussphase legen wir einen starken<br />

Fokus auf Qualitätssicherung. Wir stellen sicher, dass<br />

alle definierten Qualitätsstandards des Projekts erfüllt<br />

werden, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Eine<br />

gründliche Dokumentation spielt hierbei eine entscheidende<br />

Rolle. Wir erfassen und dokumentieren alle relevanten Informationen<br />

und Ergebnisse des Projekts, um eine umfassende<br />

Nachverfolgung zu ermöglichen und wertvolle Referenzpunkte<br />

für zukünftige Projekte zu schaffen.<br />

3Evaluierung<br />

Die Bewertung des Projekterfolgs ist ein wesentlicher<br />

Bestandteil unserer Vorgehensweise. Wir evaluieren<br />

das abgeschlossene Projekt anhand der definierten Ziele<br />

und Kennzahlen. Dabei analysieren wir den erreichten Fortschritt,<br />

die Qualität der Umsetzung und die Kundenzufriedenheit.<br />

Basierend auf den gewonnenen Erkenntnissen identifizieren<br />

wir Lernpunkte und Best Practices, die in zukünftige<br />

Projekte einfließen. Unsere kontinuierliche Evaluierung ermöglicht<br />

es uns, uns stetig weiterzuentwickeln und unseren<br />

Kunden optimale Lösungen anzubieten.<br />

2Dokumentation<br />

Um einen umfassenden Überblick über das Projekt<br />

zu gewährleisten und alle relevanten Informationen<br />

festzuhalten, führen wir eine sorgfältige Dokumentation<br />

durch. Alle wichtigen Daten, Ergebnisse, Protokolle und<br />

Kommunikation werden strukturiert erfasst und archiviert.<br />

Dadurch haben wir jederzeit Zugriff auf relevante Informationen<br />

und können bei Bedarf auf detaillierte Aufzeichnungen<br />

zurückgreifen. Die Dokumentation ermöglicht eine<br />

transparente und nachvollziehbare Projekthistorie sowie die<br />

Erzielung von Verbesserungen und optimierten Ergebnissen.<br />

4<br />

Ausblick<br />

Unsere Zusammenarbeit ist auf eine langfristige<br />

Partnerschaft ausgelegt, die auf Vertrauen, Verlässlichkeit<br />

und gemeinsamen Erfolg basiert. Wir streben<br />

danach, nicht nur kurzfristige Ziele zu erreichen, sondern<br />

langfristige Mehrwerte für unsere Kunden zu schaffen.<br />

Unser Fokus liegt darauf, Bedürfnisse und Anforderungen<br />

genau zu verstehen und maßgeschneiderte Lösungen zu<br />

entwickeln, die langfristigen Geschäftsziele unterstützen.<br />

5<br />

Interne Audits<br />

In regelmäßigen Abständen von 2-3 Monaten führen<br />

wir interne Audits durch, um sicherzustellen, dass unsere<br />

Prozesse und Verfahren den festgelegten Qualitätsstandards<br />

entsprechen. Diese Audits sind ein integraler Bestandteil<br />

unseres Qualitätskontrollsystems und dienen der<br />

kontinuierlichen Verbesserung unserer Leistung. Durch die<br />

gründliche Überprüfung und Dokumentation der Ergebnisse<br />

können wir mögliche Schwachstellen erkennen und<br />

rechtzeitig Korrekturmaßnahmen ergreifen. Auf diese Weise<br />

können wir die höchste Qualität in unseren Projekten<br />

aufrechterhalten und sicherstellen, dass wir die besten Ergebnisse<br />

erzielen.<br />

21 / 27


STEIGE<br />

PLAN<br />

<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

EFFIZ<br />

DURCH IND<br />

22 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

IENZ-<br />

RUNG<br />

IVIDUELLE<br />

UNG<br />

23 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

CASE STUDY<br />

Effiziente <strong>Planung</strong> für<br />

maximale Auslastung<br />

Anforderung<br />

Unser Kunde stand vor der Herausforderung unnötiger Kosten aufgrund<br />

einer ineffizienten Struktur. Insbesondere Leerlaufzeiten bei Ausfällen von<br />

Mitarbeitern verursachten finanzielle Belastungen. Die Schokoladenfabrik<br />

wünschte sich daher eine bessere Struktur, die diese Kosten minimiert.<br />

Zusätzlich legte unser Kunde Wert auf klare Vertretungsregelungen bei<br />

Krankheit, Urlaub etc., um Ausfälle zu kompensieren und den Betriebsablauf<br />

aufrechtzuerhalten.<br />

+25%<br />

+ 55%<br />

Lösung<br />

Um die Kosten zu senken, führten wir eine Analyse der Arbeitsprozesse<br />

durch und identifizierten ineffiziente Abläufe. Durch eine Neustrukturierung<br />

und Optimierung der Arbeitsabläufe erreichten wir eine Reduzierung<br />

der Leerlaufzeiten um 67% und steigerten die Produktivität um 25%.<br />

Gleichzeitig führten wir klare Vertretungsregelungen ein, um Ausfälle zu<br />

kompensieren und den reibungslosen Betrieb sicherzustellen.<br />

Ergebnis<br />

Durch unsere umgesetzten Maßnahmen konnten wir eine signifikante<br />

Kostenreduzierung für unseren Kunden erzielen. Die Leerlaufzeiten<br />

wurden von 72 Stunden pro Woche auf 24 Stunden pro Woche reduziert,<br />

was zu einer Steigerung der Produktivität und Auslastung führte. Dadurch<br />

konnten wir die Gesamtkosten um 55% reduzieren und gleichzeitig die<br />

Effizienz des Betriebs verbessern.<br />

Steigerung der Produktivität<br />

Senkung der Leerlaufzeiten<br />

24 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Ausblick<br />

Seit der erfolgreichen Umstellung vor 5 Jahren und der Übernahme<br />

weiterer Standorte läuft das neue System kontinuierlich<br />

reibungslos. Die implementierten Maßnahmen zur Kostenreduzierung<br />

und Effizienzsteigerung haben sich bewährt und zeigen<br />

nachhaltige Ergebnisse. Durch regelmäßige Überprüfung und<br />

Anpassung bleiben wir stets auf dem neuesten Stand, um weitere<br />

Potenziale für Verbesserungen zu identifizieren und umzusetzen.<br />

Unser Ziel ist es, langfristig eine optimale Betriebsstruktur und<br />

einen effizienten Arbeitsablauf aufrechtzuerhalten, um unseren<br />

Kunden bestmöglichen Service zu bieten<br />

Unser Kunde ist ein weltweit führendes Lebensmittelunternehmen,<br />

bekannt für beliebte Marke aus der Schokoladenindustrie.<br />

Mit Fokus auf Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit<br />

hat es sich als vertrauenswürdiger Name etabliert. Der<br />

Kunde strebt danach, kulinarische Freude zu verbreiten<br />

und die Bedürfnisse seiner Kunden zu erfüllen. Als Pionier<br />

in der Lebensmittelindustrie setzt es Maßstäbe für Exzellenz<br />

und soziales Engagement.<br />

25 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Überzeugend<br />

anders.<br />

Entdecken Sie unsere innovativen <strong>Konzept</strong>e für<br />

Arbeitssicherheit, Umsetzung und Qualitätsmanagement!<br />

Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage,<br />

Sicherheit im Fokus und Qualität als Antrieb.<br />

Unsere maßgeschneiderten Lösungen<br />

helfen Ihnen, eine sichere Arbeitsumgebung zu<br />

schaffen, Projekte erfolgreich umzusetzen und<br />

Ihre Profitabilität zu steigern. Kontaktieren Sie<br />

uns für einen unverbindlichen Beratungstermin!<br />

Sicherheit im Fokus<br />

Qualität als Antrieb<br />

Produktivität als Ziel<br />

Entdecken Sie unsere modernen<br />

Ansätze und Maßnahmen zur<br />

Förderung der Arbeitssicherheit<br />

und des Gesundheitsschutzes.<br />

Erfahren Sie, wie wir mit unserem<br />

Qualitätsanspruch Ihre Leistung<br />

optimieren und Kundenzufriedenheit<br />

steigern.<br />

Erfahren Sie, wie wir Ihnen helfen<br />

können, Ihren Gewinn zu maximieren<br />

und Ihre finanzielle Performance zu<br />

verbessern.<br />

26 / 27


<strong>IBISCH</strong> – Individuelle <strong>Planung</strong> als Grundlage<br />

Ihr Ansprechspartner<br />

Mitarbeiter und Kunden haben einen festen Ansprechpartner,<br />

der 24h erreichbar ist. Notfallpläne werden mit den<br />

Mitarbeitern kommuniziert und sind entsprechend Teil der<br />

regelmäßigen Schulungen.<br />

Klaus Martin<br />

Bereichsleiter<br />

Technik<br />

k.martin@ibisch-gmbh.de<br />

Tina Ulrich<br />

Bereichsleitung<br />

Facility Managment<br />

t.ulrich@ibisch-gmbh.de<br />

Marius Szöbb<br />

Prozess- und<br />

Risikomanagement<br />

m.szoebb@ibisch-gmbh.de<br />

27 / 27


Individuell<br />

geplante<br />

Erfolgswege.<br />

Kaiser-Joseph-Str. 194<br />

79098 Freiburg<br />

+49 761 89784200<br />

info@ibisch-gmbh.de<br />

Scannen Sie den QR-Code und<br />

erleben Sie exklusive Angebote<br />

und maßgeschneiderte Lösungen.<br />

ibisch-gmbh.de<br />

Design und Umsetzung von NAXCON SWISS AG | © 2023. Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlicht von <strong>IBISCH</strong> GmbH

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!