18.08.2023 Aufrufe

Festführer 2023 - GzD 230724

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Gelterkinder

Herbstschwinget

9. September 2023

Ab 9 Uhr bei der MZH Gelterkinden


2


Inhaltsverzeichnis

Impressum 3

Grusswort des OK-Präsidenten 5

Unsere Sponsoren 6 + 38

Grusswort des Gemeindepräsidenten 7

Festprogramm 10

Situationsplan, Festplatz, Parkplatz 15

Vorstellung Organisationskomitee 17

Die Benotung im Schwingen 20

Unsere Schwinger 22 + 27

Trainingszenter gesucht 39

Fotos

Archiv BSK Sissach

Kontakt

Sponsoring@sksissach.ch

Herausgeber

Bezirksschwingklub Sissach

3


4


Grusswort des

OK-Präsidenten

Im Namen des gesamten Organisationskomitees des

Gelterkinder Herbstschwinget 2023 heisse ich Sie, liebe

Festbesucher, Gäste und Schwinger, so wie unsere

treuen Sponsoren, Gabenspender und Gönner am 09.

September 2023 auf dem bewährten Festplatz in Gelterkinden

ganz herzlich willkommen.

Einen speziellen Gruss geht an unsere Schwingerfreunde

des Schwingklubs Wil und des Schwingclubs Zug

und Umgebung. Schön, dass Ihr wiederum die Reise

ins Baselbiet antretet.

Das ESAF 2022 in Pratteln hat auch beim Schwingklub Sissach Spuren hinterlassen.

Nicht nur hat es die Schwinger-Gemeinde noch näher zusammengeschweisst, sondern

auch die Anzahl Jungschwinger, welche wir regelmässig im Training begrüssen

dürfen, hat sich in den letzten 24 Monaten verdoppelt. Dies ist ein sehr erfreulicher

Umstand. Wir wollen den Schwung nutzen und das Herbstschwinget neu jährlich

durchführen. Zum einen, um allen Schwingern die Gelegenheit für einen Abschluss

der Aussensaison auf Baselbieter Boden zu ermöglichen. Zum anderen, um die Voraussetzung

für ein zeitgemässes, den Bedürfnissen angepasstes Trainingslokal zu

schaffen. Mit über 25 Jungschwingern ist unser geliebter und geschätzter Schwingkeller

schlicht zu klein.

Ich danke allen OK-Kolleginnen und -Kollegen für ihre grossartige Unterstützung und

Bereitschaft jährlich das Schwingfest durchzuführen.

Aber nicht nur meinen OK-Kolleginnen und -Kollegen will ich danken, sondern auch

den vielen fleissigen Helferinnen und Helfer, welche uns auch in diesem Jahr und

trotz Mehrfachbelastung unter die Arme greifen. Auch ein grosses «Merci» gebührt

nicht nur der Gemeinde Gelterkinden für die Zurverfügungstellung der Anlage, sondern

auch unseren treuen Sponsoren, Gönnern und Gabenspendern. Es freut mich

besonders, wenn Sie, liebe Festbesucher bei Ihrem nächsten Einkauf unsere Sponsoren

berücksichtigen. Vielen herzlichen Dank für die grossartige Unterstützung.

Ohne Euch alle wäre das Fest in diesem Umfang nicht möglich.

Wir freuen uns sehr, Sie alle in Gelterkinden zu begrüssen und auf ein gemütliches

Beisammensein mit Ihnen. Den Funktionären und Schwingern danke ich für fairen

und spannenden Schwingsport.

Matthias Graber | OK Präsident

Gelterkinder Herbstschwinget 2023

5


Unsere Sponsoren

Der Bezirksschwingklub Sissach dankt von Herzen

allen Gabenspender, Inserenten und Sponsoren.

Namentlich folgenden Gold-, Silber- und

Bronzesponsoren. Danke, dass Ihr uns und den

Schwingsport im Oberbaselbiet unterstützt.

Goldsponsor

Spiess Schuhe-Freizeit-Lifestyle, Gelterkinden

Garage Graf AG , Gelterkinden

Silbersponsor

Sportamt Baselland, Liestal

Feldschlösschen Getränke AG, Rheinfelden

Bronzesponsor

LANDI Reba AG, Aesch

Zibatra Logistik AG, Rickenbach

6


Grusswort des

Gemeindepräsidenten

Ein Schwinget mit Tradition

Dass der Schwingsport in der Schweiz Tradition hat,

ist eine bekannte Tatsache. Kaum jemandem wird letztes

Jahr das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest

in Pratteln entgangen sein. Auch Schwingunkundigen

ist der Unspunnen-Schwinget ein Begriff. Auch wird

über die Bergschwingfeste auf der Schwägalp oder

dem Brünig in Fernsehen und Zeitungen schweizweit

berichtet.

Dass aber auch in Gelterkinden ein Schwinget Tradition hat, ist vermutlich im Oberbaselbiet

noch nicht allen bekannt. Es ist aber so. Dies beweist der Bezirksschwingklub

Sissach, der dieses Jahr den Gelterkinder Herbstschwinget bereits zum fünften

Mal durchführen kann.

Unsere Gemeinde freut sich, rund 140 Jung- und Aktivschwinger aus den Kantonen

Basel-Stadt, Basel-Land, Aargau, Solothurn, St. Gallen und Zug auf dem Schwingplatz

mitten im Dorf begrüssen zu können. Das illustre Teilnehmerfeld verspricht

spannende Wettkämpfe im Sägemehl.

Im Namen des Gemeinderates Gelterkinden wünsche ich allen teilnehmenden Jungund

Aktivschwingern faire und unfallfreie Wettkämpfe und dem Bezirksschwingklub

Sissach ein erfolgreiches Gelingen des Gelterkinder Herbstschwingets 2023.

Peter Gröflin | Gemeindepräsident Gelterkinden

7


8


9


Das Festprogramm sieht

wie folgt aus

09:00 Uhr Öffnung Festwirtschaft

09:15 Uhr Notenblattausgabe

09:30 Uhr Kampfrichtersitzung

09:45 Uhr Antreten Schwinger

10:00 Uhr Beginn Schwingen

16:30 Uhr Schlussgänge

Anschliessend Fest- und Barbetrieb

Freinacht

Eintritt

FREI

Parallel zum Schwingen

findet ein Steinstossen

für Jedermann/frau statt.

10


11


12


13


14


Situationsplan

Ab Kreisel Rosenegg signalisiert

Kreisel Rosenegg

Festplatz

MZH Gelterkinden

Parkplatz

15


16


Organisationskomitee

Herbstschwinget

von links: Matthias Graber, Andreas Kohler, Andreas Winterstein,

Heike Winterstein, Christian Fritz,

Stefan von Rotz, Martin Fischer, Philipp Mägerli,

Gabriel Nussbaumer, Joel Rickenbacher

17


18


19


Die Benotung im Sägemehl

Pro Gang werden dem Sieger und dem Verlierer Noten verteilt. Dabei wird die Notenskala

8.25 - 10.00 verwendet. Schlussendlich gewinnt der Schwinger mit der

höchsten Gesamtpunktezahl das Schwingfest.

Ein Gang gilt als entschieden, wenn ein Schwinger mit dem Rücken ganz oder bis

Mitte beider Schulterblätter (vom Kopf oder Gesäss, von linker oder rechter Seite

her) gleichzeitig den Boden berührt. Das Resultat ist nur gültig, wenn beide Schulterblätter

innerhalb des Sägemehlringes zu liegen kommen.

Nebenstehend die möglichen Resultate

Gewonnener Gang: Noten 9.75 - 10.00

Unentschiedener: Noten 8.75 - 9.00

Verlorener: Noten 8.50 - 8.75

Nach fünf Gängen treten die beiden Schwinger mit der höchsten Punktzahl zum

Schlussgang an. Da aber auch die übrigen Schwinger den sechsten Gang absolvieren,

kann es vorkommen, dass bei einem gestellten Schlussgang, ein dritter Schwinger

zum Festsieger gekürt wird.

esv.ch - Eidgenössischer Schwingerverband • Benotung

20


21


Die Jungschwinger vom

SK Sissach

1.Reihe links nach rechts:

Noé Arnold, Gian Thommen, Jannik Freivogel, Ari Arnold, Felix Graber, Jari von Rotz,

Jeremias Sacker, Nando Tanner, Andrin Würger

2. Reihe links nach rechts:

Devin Freivogel, Yannick Bürgin, Robin Ress, Marvin Schaub, Sebastian Sutter,

Ramon Sutter

3. Reihe links nach rechts:

Fabian von Rotz, Tobias Fischer, Kilian Graber, Marius Meier

Es fehlen:

Nils Dehning, Yannick Abderhalden, Mael Kohler, Janis Müller, Luca Grogg, Juri Güdel

Zur Zeit haben wir 25 Jungschwinger im Alter von 7 bis 15 Jahren.

Wir trainieren jeden Donnerstag von 18.00-19.30 Uhr im Schwingkeller bei der MZH

in Gelterkinden. Das Training macht Spass. Die Kinder messen sich gerne beim

Kämpfen und sind beim Spielen wieder die besten Freunde. Wir sind eine grosse

Familie. Regelmässig nehmen wir an den Schwingfesten in der Nordwestschweiz

teil und kämpfen um Siege und Zweige. Die Geselligkeit kommt nicht zu kurz. So

werden an den Schwingfesten die Wartezeiten mit Jassen, Quartett oder Fussball

überbrückt.

Neue Jungschwinger sind jeder Zeit willkommen. Melde dich für ein Schnuppertraining

beim Jungschwingerleiter Stefan von Rotz (078 860 43 82).

22


23


Trainingsmöglichkeiten

in der Region

Für Jungschwinger

Klub Zeit Kontaktperson

SK Binningen Mi 17:45 – 19:15 Uhr Schaub Florent 076 423 13 09

SK Liestal Mi 18:30 – 20:00 Uhr Hersberger Peter 079 354 52 53

SK Muttenz Do 18:00 – 19:30 Uhr Brügger Cyrill 076 540 31 39

SK Oberwil Do 18:30 – 20:00 Uhr Bruder Adrian 079 575 10 96

SK Pratteln Di 18:00 – 19:30 Uhr Hohler Rolf 079 357 95 89

SK Sissach Do 18:00 – 19:30 Uhr Von Rotz Stefan 078 860 43 82

SK Waldenburg Di 18:30 - 20:00 Uhr Fehlmann Armin 079 530 54 35

Für Aktivschwinger:

Klub Zeit Kontaktperson

SK Binningen Mi 19:30 – 21:00 Uhr Henzer Andreas 079 514 25 91

SK Liestal Mi 19:30 – 22:00 Uhr Spiess Meinrad 061 921 51 30

SK Muttenz Do 19:30 – 21:30 Uhr Gerber Manuel 076 495 76 68

SK Oberwil Do 19:30 – 21:00 Uhr Erb Silvan 079 453 11 80

SK Pratteln Di 19:30 – 21:00 Uhr Huber Cedric 076 474 06 84

SK Sissach Do 19:30 – 21:30 Uhr Fritz Christian 079 291 05 10

SK Waldenburg Di 19:45 - 21:30 Uhr Regenass Beat 079 888 17 15

24


25


Notizen

26


Unsere Aktivschwinger

Von links nach rechts: Burtschi Michael, Gysin Christian,

Nussbaumer Gabriel, Kohler Andreas, Fritz Christian (technischer Leiter),

Rickenbacher Cedric, Rickenbacher Joel

Es fehlt: Weber Daniel

27


28


29


30


Unsere Ehrenmitglieder

Bussinger, Peter

Christ, Guido

Christen, Ferdi

Dreier, Karl

Fischer, Martin

Fischer, Roland

Fritz, Hansruedi

Gosteli, Manuel

Graber, Matthias

Imhof, Martin

Kaderli, Bruno

Meier, Gerald

Rickenbacher, Martin

Strübin, Willi

Strübin, Peter

Vögtlin, Kurt

Wüthrich, Daniel

Wüthrich, Ueli

Zimmerli, Franz

31


Werde Passivmitglied vom

SK Sissach

32


Fanshop SK Sissach

33


34


35


36


37


Unsere Sponsoren

Danke, dass Ihr uns und den Schwingsport im Oberbaselbiet unterstützt:

Apotheke Gelterkinden Handschin AG

ArchiTeam Design AG

Arnold Nicole & Ivo

Baloise Versicherung AG

Basellandschaftliche Kantonalbank

BL Kantonalschwingverband

Bausupport Group GmbH

Beugger Thomas

Bezirksschwingklub Waldenburg

Bläuer Holzbau AG

BLT Baselland Transport AG

Brot & So Läufelfingen

Bürgergemeinde Arisdorf

Crossfit Sissach

EBL (Genossenschaft Elektra Baselland)

Edelvetica

Einwohnergemeinde Anwil

Einwohnergemeinde Augst

Einwohnergemeinde Buus

Einwohnergemeinde Gelterkinden

Einwohnergemeinde Gelterkinden

Einwohnergemeinde Rickenbach

Einwohnergemeinde Sissach

Einwohnergemeinde Zeglingen

Feldschlösschen Getränke AG

Freivogel Klara

Freivogel Petra & Daniel

Fritz Hansruedi

Elektro Rolf Schweizer GmbH

Garage Graf AG

Genossenschaft Migros Basel

Graber Matthias & Sonja

Grieder Verena

Grieder Patrick

HANS GRIEDER AG

Itin Werner

Kaufmann Roman

LANDI Reba AG

Lehner + Tomaselli AG

Leuenberger Tamara

Mathys Max

Marti Rolf

Meier Markus, Landrat

Messer Kurt

Messer Thomas & Stefanie

Restaurant Schwyzerhüsli

Riebli Peter, Landrat

RIVELLA AG

Rüegsegger Nicole

Rüegsegger Jeannette & Ernst

Ruf Boris

Ruf Désireé

Schaffner Rudolf & Yvonne

Schmutz Michael

Schneeberger Daniela, Nationalrätin

Schneeberger Robert

Schneider Kathrin

Schwingklub Binningen

Schwingklub Liestal

Schwingklub Muttenz

Schwingklub Oberwil

Sebio GmbH

Sommer Dominique

Sommer Rolf

Spiess Meinrad

Spiess Schuhe-Freizeit-Lifestyle

Sportamt Baselland

Sutter Andrea & Frank

Tschudin Rückbau & Demontagen GmbH

Trüssel Rolf

Veteranen BLKSV

Vögtlin Kurt

Weber Thomas, Regierungsrat

Weibel Urs

Würsten Christa & Jürgen

Zibatra Logistik AG

38


Trainingszenter gesucht

Unterstützung ist gefragt!

Seit mehreren Jahrzehnten trainieren wir im Untergeschoss in der MZH Gelterkinden.

Einen Ort, welchen wir liebgewonnen und an welchem wir viel Schweiss vergossen

haben. Der fensterlose Raum ist nicht mehr zeitgemäss und viel zu klein um effiziente

Trainings durchzuführen (siehe Bild).

Bereits 2021 besuchten regelmässig 15 Jungschwinger das Training. Seit 2022 finden

sich regelmässig 20-25 Jungschwinger in den Trainings ein. Seit diesem Jahr

trainieren die Jungschwinger in zwei Gruppen. Die eine Gruppe im Keller und die

andere Gruppe in der Turnhalle auf Matten oder während den Sommermonaten auf

einem extra angefertigten Aussenplatz neben dem Schwingkeller. Dies ist speziell im

Winter und bei schlechtem Wetter eine schlechte Sache.

Daher suchen wir dringend nach einer anderen, zeitgemässen Lösung. Trotz der

guten Unterstützung der Einwohnergemeinde Gelterkinden haben wir noch keine

Ansätze. Der angestrebte Minimal-Schwingkeller beinhaltet einen Schwingplatz mit

100 - 200 m2 Sägemehlfläche, eine Garderobe, entsprechende Nasszellen und

Parkplätze bzw. gute Erreichbarkeit. Im optimalen Fall können wir die Anlage 365

Tage benützen. Aktuell suchen wir in alle Richtung eine finanzierbare Lösung: Land

im Baurecht für einen Neu/Anbau, Miete oder eine Zurverfügungstellung von Räumlichkeiten

(z.B. einer nicht mehr gebrauchten Lagerhalle) im Bezirk Sissach. Je nach

Umfang könnten wir sicher den Innenausbau selbständig durchführen.

Falls Sie, Du eine Idee hast oder jemand

kennst, der bzw. die uns weiterhelfen

kann, so sind wir für Tipps

und Unterstützung sehr dankbar.

Das Projektteam «Schwinghalle Bez.

Schwingklub Sissach» dankt sehr

für jeden Input – auch wenn die Idee

noch so unrealistisch erscheint. Inputs

nimmt gerne unser Präsident

Andreas Kohler entgegen.

Vielen herzlichen Dank.

39


Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!