09.11.2023 Aufrufe

Kruzik - The Luxury Magazine

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

THE THE LUXURY LUXURY MAGAZINE 2023/24 2021/22

LONGINES FLYBACK

INSPIRIERT VON PILOTEN UND PIONIEREN

Longines Lindbergh

Legendere Flieger und Entdecker, wie Charles

Lindbergh oder Howard Hughes vertrauten

auf Ihren Abenteuern und Reisen auf die Qualität

der Marke mit der geflügelten Sanduhr.

„Ich habe es geschafft”

war alles was Charles Lindbergh nach seinem

bahnbrechenden Ritt quer über den

Atlantik von New York nach Paris, sagte. Ein

Weltereignis das Geschichte schrieb.

Lindbergh steuerte seine „Spirit of St. Louis“

ohne Funkgerät, aber mit Koppelnavigation,

seinem Kompass, einiger Bordinstrumente

und seines Zeitmessers durch den rauen Frost

und Nebel über Neufundland und weiter über

den endlos scheinenden Atlantik bis nach

Frankreich, wo er von 100.000 Menschen in

Empfang genommen wurde.

Longines Lindbergh hour angle watch

47,5mm € 5.900,-

Amy Johnson, die berühmteste

Pilotin Großbritanniens

Am 5. Mai 1930 flog Amy Johnson, die berühmteste

Pilotin Großbritanniens, als erste

Frau alleine von England nach Australien. Sie

startete in Croydon (in der Nähe von London)

und landete 19 Tage später in Darwin,

nachdem sie eine Strecke von 11.000 Meilen

zurückgelegt hatte.

Heritage Avigation – Pilot MAJETEK

Longines lieferte die robusten Fliegeruhren

mit ihrem charakteristischen, tonneau-förmigen

Gehäuse und der geriffelten Lünette ab

Mitte der 30er Jahre an die tschechische Luftwaffe.

Nach dem Krieg blieben die zuverlässigen

Uhren mit ihrem Militärkaliber noch lange im

Umlauf, bevor sie von Uhrensammlern entdeckt

wurden. Denn anders, als die meisten

der klassischen Fliegeruhren strahlt die Gehäuseform

der Majetek Pilotenuhr durch ihre

ungewöhnliche Kissenform und die kannelierte

Lünette durchaus Eleganz aus.

Die Neuauflage der Edelstahluhr wird von

Longines mit drei möglichen Armbändern

angeboten. Zur Wahl steht entweder ein Lederband

in Grün oder Braun. Ebenso gibt es

eine zusätzliche Nato-Band Variante aus recyceltem

Kunststoff, die ausnehmend attraktiv

aussieht. Kommt sie doch der einstigen militärischen

Verwendung am nächsten.

ab € 4.100,-

www.juwelier-kruzik.at

18

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!