17.11.2023 Aufrufe

ZEBRA Hallenheft THW Kiel vs. Füchse Berlin, am 19.11.2023 in Kiel

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Das offizielle Bundesliga-Magaz<strong>in</strong> des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

thw-handball.de<br />

Saison 2023|24<br />

<strong>ZEBRA</strong>MAGAZIN<br />

#06 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> – <strong>Füchse</strong> <strong>Berl<strong>in</strong></strong><br />

Anpfiff<br />

WICHTIGES DUELL GEGEN<br />

DEN TABELLENFÜHRER<br />

Fanshop<br />

WEIHNACHTLICHES IN<br />

DER <strong>THW</strong>-FANWELT<br />

Presenter of the Day


De<strong>in</strong>e Zukunft bei uns!<br />

Sachbearbeiter/<strong>in</strong>,<br />

MOIN, MOIN,<br />

LIEBE <strong>THW</strong>-FANS!<br />

He<strong>in</strong> Daddel<br />

Immobilienkaufmann/<br />

Immobilienkauffrau<br />

>> 1x bewerben // 2x profitieren<br />

Du bist nicht bei drei auf den Bäumen, wenn e<strong>in</strong> Kunde vor Dir steht?<br />

Du flüchtest nicht h<strong>in</strong>ter den Kopierer, wenn das Telefon kl<strong>in</strong>gelt?<br />

Du bist also kontaktfreudig, kommunikationsstark und obendre<strong>in</strong><br />

projekt- und te<strong>am</strong>orientiert?<br />

Dann dürftest Du Dich <strong>in</strong> der Immobilienbranche mit e<strong>in</strong>em unbefristeten<br />

Arbeitsvertrag <strong>in</strong> Voll- oder Teilzeit bei uns wohlfühlen.<br />

Wer wir s<strong>in</strong>d?<br />

Die Haus & Grund Immobilien GmbH <strong>Kiel</strong> und die Hans Schütt Immobilien GmbH.<br />

Zus<strong>am</strong>men s<strong>in</strong>d wir: Zwei Marken. E<strong>in</strong> Arbeitgeber. Viele Benefits!<br />

Interesse? Dann kontaktiere e<strong>in</strong>fach e<strong>in</strong>en unserer Ansprechpartner:<br />

Ulrike Beretta<br />

Thilo Reer<br />

Prokurist<strong>in</strong><br />

Bereichsleiter Kundenbetreuung<br />

ulrike.beretta@schuett.de<br />

thilo.reer@hv-kiel.de<br />

Telefon: 0431 - 90 69 77 Telefon: 0431 - 220 33 222<br />

(m/w/d)<br />

Heute ist e<strong>in</strong>er dieser<br />

Tage, an denen es hier<br />

bei uns besonders<br />

tierisch zugeht. Zebras<br />

gibt es <strong>in</strong> der Wunder<strong>in</strong>o<br />

Arena ja Spiel für Spiel<br />

zu sehen, <strong>Füchse</strong> kommen<br />

aber nur selten <strong>in</strong><br />

unser , äähm, Revier. Im<br />

südlichen Afrika könnte<br />

so e<strong>in</strong> Zus<strong>am</strong>mentreffen<br />

sogar <strong>in</strong> freier Wildbahn<br />

passieren, da sagen sich<br />

Kapfuchs und Steppenzebra<br />

<strong>in</strong> der Savanne<br />

gute Nacht.<br />

In der LIQUI MOLY<br />

Handball-Bundesliga<br />

begrüßen sich Fuchs und<br />

Zebra gleich mit e<strong>in</strong>em<br />

freundlichen „Mo<strong>in</strong>“,<br />

danach s<strong>in</strong>d wir aber<br />

Konkurrenten. Und<br />

was für welche! In den<br />

kommenden 60 M<strong>in</strong>u-<br />

ten streiten wir nicht<br />

um Wasserlöcher oder<br />

Nahrung, sondern um<br />

wichtige Punkte. Zwar<br />

s<strong>in</strong>d die <strong>Berl<strong>in</strong></strong>er derzeit<br />

Tabellenführer, ansonsten<br />

ziehen die Re<strong>in</strong>ekes<br />

aber <strong>in</strong> jedem Vergleich<br />

mit uns den Kürzeren.<br />

Unser erster Vorteil:<br />

Im Gegensatz zu <strong>Füchse</strong>n<br />

s<strong>in</strong>d wir Zebras von Natur<br />

aus Herdentiere, das<br />

spürt man auch bei uns<br />

deutlich. Hier zieht jeder<br />

<strong>in</strong> Schwarz und Weiß an<br />

e<strong>in</strong>em Strang, hier wird<br />

Seite an Seite für den gestreiften<br />

Vere<strong>in</strong> alles gegeben.<br />

Auf dem Spielfeld<br />

und auf den Rängen!<br />

Vorteil zwei: Wir<br />

Handball-Zebras wohnen<br />

<strong>in</strong> der schönsten Stadt<br />

der Welt, <strong>in</strong> der uns<br />

regelmäßig e<strong>in</strong>e ordentlich<br />

steife Meeresbrise<br />

um die Nüstern weht. Da<br />

kann die Bundeshauptstadt<br />

trotz Brandenburger<br />

Tor und Fernsehturm<br />

e<strong>in</strong>packen.<br />

Wir alle wissen aber:<br />

Auf dem Papier werden<br />

ke<strong>in</strong>e Spiele gewonnen,<br />

das geht nur auf dem<br />

Feld. Also lasst uns mit<br />

frischem Kopf alle zus<strong>am</strong>men<br />

dafür sorgen,<br />

dass die <strong>Füchse</strong> ohne<br />

Beute wieder von dannen<br />

ziehen.<br />

Ich habe tierisch Lust auf<br />

die Partie und blase symbolisch<br />

zum „Halali“.<br />

Auf geht‘s<br />

Euer<br />

3


Inhalt<br />

AUS DEM INHALT<br />

06<br />

16<br />

24<br />

28<br />

32<br />

36<br />

40<br />

41<br />

42<br />

45<br />

46<br />

52<br />

56<br />

58<br />

60<br />

62<br />

68<br />

72<br />

76<br />

78<br />

80<br />

82<br />

Anpfiff: Mit Herz und Leidenschaft!<br />

Interview: Starker E<strong>in</strong>satz von<br />

Sven Ehrig für <strong>in</strong>ka<br />

Zebraclub: Allianz <strong>Kiel</strong>water<br />

Fans: „Tag der Vere<strong>in</strong>e“ 2024<br />

Ch<strong>am</strong>pions League: Weihnachts-VIP-Paket<br />

Gesund & fit: Partner-Netzwerk<br />

Zebraherde: Der Kader des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

Poster: Harald Re<strong>in</strong>k<strong>in</strong>d<br />

Spielfilm: Statistik zum Mitschreiben<br />

Gegner: Der Kader der <strong>Füchse</strong> <strong>Berl<strong>in</strong></strong><br />

Gegner: Die <strong>Füchse</strong> auf der Titeljagd<br />

Zebrastreifen: Kurzmeldungen<br />

Quick Check: Der Zebra-Schnelltest<br />

Vere<strong>in</strong>: Der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> e.V.<br />

Fanclubs: Zebrasprotten<br />

Fanclubs: Schwarz-Weiss<br />

Fanshop: Weihnachten mit den Zebras<br />

Nationalmannschaft: EM-Hoffnungen<br />

Statistik: Tabellen, Ergebnisse, Torschützen<br />

Statistik: Alle HBL-Spiele des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

Charity: Weihnachten im Schuhkarton<br />

Ausblick: So geht es weiter<br />

IMPRESSUM<br />

HERAUSGEBER: <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> Handball-Bundesliga GmbH,<br />

Rehmk<strong>am</strong>p 1, 24161 Altenholz<br />

VISDP: Christian Robohm<br />

REDAKTION: Nils Bastek, Rika F<strong>in</strong>ck, Sascha Klahn,<br />

Janne Plöhn, Christian Robohm<br />

FOTOGRAFIE: Sascha Klahn, Tim Ohnsorge, <strong>Füchse</strong> <strong>Berl<strong>in</strong></strong>, DHB<br />

KONZEPTION/GESTALTUNG: Sascha Klahn<br />

TITELGESTALTUNG: Dreizunull<br />

DRUCK: Eversfrank Gruppe<br />

Die Druckerei und das Papier des <strong>ZEBRA</strong>-Magaz<strong>in</strong>s<br />

s<strong>in</strong>d FSC®-zertifiziert. Die Innenseiten werden gedruckt auf<br />

Ste<strong>in</strong>beis Silk, hergestellt aus 100 % Altpapier, ausgezeichnet<br />

mit dem Blauen Engel.<br />

Unsere Angebote:<br />

Jetzt auf WhatsApp!<br />

HINWEIS ZUM PFANDSYSTEM<br />

IN DER WUNDERINO ARENA<br />

Aufgrund logistischer Umstrukturierungen<br />

<strong>in</strong> der Gastronomie der Wunder<strong>in</strong>o Arena<br />

wird das Pfandleihsystem TOBEGO vorerst<br />

auf unbestimmte Zeit ausgesetzt. Wer<br />

im Besitz e<strong>in</strong>er TOBEGO-Prepaidkarte ist,<br />

kann diese an allen geöffneten gastronomischen<br />

Verkaufsstellen <strong>in</strong> der Wunder<strong>in</strong>o<br />

Arena zurückgegeben. Der auf der Karte<br />

vorhandene Betrag wird <strong>in</strong> bar ausgezahlt.<br />

Ab sofort werden 2 Euro Bar-Pfand auf jeden<br />

Mehrwegbecher erhoben. Beim Kauf des Getränks<br />

wird zusätzliche e<strong>in</strong>e Pfandwertmarke<br />

ausgegeben. Die Mehrwegbecher können<br />

dann geme<strong>in</strong>s<strong>am</strong> mit der Pfandwertmarke<br />

an allen geöffneten gastronomischen Verkaufsstellen<br />

der Wunder<strong>in</strong>o Arena zurückgegeben<br />

werden. Die 2 Euro Pfand gibt es<br />

<strong>in</strong> bar zurück. Zusätzlich öffnen bei Bedarf<br />

Pfandbecherrückgabe-Stationen im Foodcourt<br />

der Arena.<br />

E<strong>in</strong>fach QR-Code<br />

scannen und sofort<br />

alle Angebote ganz<br />

bequem auf Ihr<br />

Handy bekommen.<br />

4


Anpfiff<br />

MIT HERZ<br />

UND LEIDEN-<br />

SCHAFT!<br />

Die <strong>Kiel</strong>er Handballer<br />

gehen mit Rückenw<strong>in</strong>d<br />

<strong>in</strong> das Kräftemessen<br />

mit den <strong>Füchse</strong>n <strong>Berl<strong>in</strong></strong>.<br />

Nach e<strong>in</strong>em starken<br />

Auftritt bei den Rhe<strong>in</strong>-<br />

Neckar Löwen und e<strong>in</strong>em<br />

31:25-Auswärtssieg<br />

s<strong>in</strong>d die Zebras heiß auf<br />

die heutige Partie gegen<br />

den Tabellenführer!<br />

Erst Löwen, heute<br />

<strong>Füchse</strong>: Für den<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> geht es<br />

<strong>in</strong> der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga<br />

dieser<br />

Tage besonders „tierisch“<br />

zu. Am vergangenen<br />

Wochenende reiste der<br />

Zebratross gen Süden<br />

nach Mannheim. Die Mission:<br />

nach der bitteren<br />

lotto-sh.de<br />

6


Anpfiff<br />

Gute Stimmung bei Niclas Ekberg<br />

& Co. Heute wollen die Zebras an<br />

ihre gute Leistung aus dem Spiel<br />

gegen die Löwen anknüpfen.<br />

Niederlage bei der TSV<br />

Hannover-Burgdorf <strong>in</strong><br />

Mannheim e<strong>in</strong>e ordentliche<br />

Reaktion zeigen und<br />

so bei den Rhe<strong>in</strong>-Neckar<br />

Löwen doppelt punkten.<br />

E<strong>in</strong> Vorhaben, das den<br />

Schwarz-Weißen überaus<br />

bee<strong>in</strong>druckend gelang!<br />

Die über 13.200 Fans<br />

<strong>in</strong> der ausverkauften<br />

SAP-Arena sahen im<br />

Duell zwischen dem<br />

DHB-Pokalsieger und<br />

dem Deutschen Meister<br />

e<strong>in</strong> packendes Spiel,<br />

dazu e<strong>in</strong>e hochmotivierte<br />

<strong>Kiel</strong>er Mannschaft, die<br />

geschlossen zus<strong>am</strong>menstand<br />

und von M<strong>in</strong>ute<br />

e<strong>in</strong>s an nachhaltig<br />

demonstrierte, gegen die<br />

Hausherren unbed<strong>in</strong>gt<br />

gew<strong>in</strong>nen zu wollen.<br />

„Ich b<strong>in</strong> sehr froh<br />

darüber, welche Reaktion<br />

8<br />

„Ich b<strong>in</strong> sehr froh darüber, welche Reaktion me<strong>in</strong>e<br />

Mannschaft heute hier gezeigt hat. Das ist für uns e<strong>in</strong><br />

Wechselbad der Gefühle. Wir s<strong>in</strong>d stolz und überglücklich,<br />

hier solch e<strong>in</strong>e Leistung abgeliefert zu haben.“<br />

<strong>THW</strong>-Tra<strong>in</strong>er Filip Jicha<br />

<strong>THW</strong> KIEL<br />

HOME JERSEY 23 / 24


Anpfiff<br />

me<strong>in</strong>e Mannschaft heute<br />

hier gezeigt hat“, zollte<br />

<strong>Kiel</strong>s Tra<strong>in</strong>er Filip Jicha<br />

se<strong>in</strong>en Mannen zurecht<br />

e<strong>in</strong>e gehörige Portion<br />

Lob. „Wir s<strong>in</strong>d stolz und<br />

überglücklich, hier solch<br />

e<strong>in</strong>e Leistung abgeliefert<br />

zu haben.“<br />

Genau wie Jicha sah<br />

auch der Löwen-Tra<strong>in</strong>er<br />

Sebastian H<strong>in</strong>ze „e<strong>in</strong>en<br />

verdienten <strong>Kiel</strong>er Sieg“,<br />

zu dem der <strong>THW</strong>-L<strong>in</strong>ksaußen<br />

Magnus Land<strong>in</strong><br />

als bester Torschütze<br />

sieben Treffer beisteuerte.<br />

Kapitän Nikola Bilyk<br />

überwand den stark<br />

haltenden Löwen-Torwart<br />

David Späth fünf<br />

Mal und freute sich mit<br />

se<strong>in</strong>en Te<strong>am</strong>kollegen<br />

über e<strong>in</strong>en gleichermaßen<br />

couragierten wie<br />

überzeugenden Auftritt<br />

se<strong>in</strong>er Zebras <strong>in</strong> e<strong>in</strong>er<br />

derzeit „schwierigen Phase“.<br />

Es sei e<strong>in</strong> Spiel und<br />

e<strong>in</strong> Sieg für die Weiterentwicklung<br />

der <strong>Kiel</strong>er<br />

Mannschaft gewesen.<br />

„Wir haben e<strong>in</strong> Te<strong>am</strong> mit<br />

guter Besetzung, aber<br />

jetzt zählt nur das Mite<strong>in</strong>ander.<br />

Bis zum Abpfiff<br />

haben wir als Mannschaft<br />

zus<strong>am</strong>mengestanden.<br />

Das war enorm<br />

wichtig“, me<strong>in</strong>te Bilyk.<br />

Ähnlich fiel auch<br />

Jichas Analyse nach<br />

dem Schlusspfiff aus.<br />

„Ich b<strong>in</strong> glücklich, dass<br />

me<strong>in</strong>e Mannschaft<br />

immer weitergemacht<br />

hat. Egal, wie es steht.<br />

Egal, ob die Aktion vorher<br />

gelungen war oder<br />

Lecker<br />

UND<br />

SCHNELL AUF DEM TISCH<br />

Nikola Bilyk übernimmt <strong>in</strong><br />

diesen Tagen viel Verantwortung<br />

beim <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> und geht voraus.<br />

SCHON PROBIERT?<br />

Unser Express Mediterran-Reis ist vielseitig e<strong>in</strong>setzbar und schnell zubereitet.<br />

Schonend vorgedämpft, lässt sich die Komb<strong>in</strong>ation aus Reis, Tomaten und sorgfältig<br />

ausgewählten Kräutern im Nu <strong>in</strong> leckere mediterrrane Gerichte verwandeln.<br />

Fertig <strong>in</strong> max. 2 M<strong>in</strong>uten Vegan & glutenfrei Schonend vorgedämpft<br />

10<br />

reis-fit – offizieller<br />

Te<strong>am</strong>sponsor<br />

des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

Erhältlich <strong>in</strong> vielen<br />

SUPERMÄRKTEN


Anpfiff<br />

12<br />

BILANZ<br />

BUNDESLIGA<br />

Total: 43 Spiele / 32 Siege / 4 Unentschieden /<br />

7 Niederlagen = 1224:1031 Tore<br />

Letzte Begegnung: 36:29 <strong>am</strong> 16. März 2023 (<strong>in</strong> <strong>Kiel</strong>)<br />

Höchster Heimsieg: 37:23 <strong>am</strong> 24. Mai 2014<br />

Höchster Auswärtssieg: 40:23 <strong>am</strong> 10. November 2009<br />

Höchste Heimniederlage: 27:31 <strong>am</strong> 13. März 2022<br />

Höchste Auswärtsniederlage: 26:34 <strong>am</strong> 9. Oktober 2022<br />

DHB-POKAL<br />

Total: 5 Spiele / 5 Siege / 0 Unentschieden /<br />

0 Niederlagen = 149:117 Tore<br />

Letzte Begegnung: 24:22 <strong>am</strong> 6. April 2019 (<strong>in</strong> H<strong>am</strong>burg)<br />

Höchster Heimsieg: 34:26 <strong>am</strong> 22. September 2009<br />

Höchster Auswärtssieg: 39:28 <strong>am</strong> 14. Dezember 2011<br />

Höchste Heimniederlage: ke<strong>in</strong>e<br />

Höchste Auswärtsniederlage: ke<strong>in</strong>e<br />

EUROPAPOKAL<br />

Total: 2 Spiele / 2 Siege / 0 Unentschieden /<br />

0 Niederlagen = 51:46 Tore<br />

Letzte Begegnung: 26:22 <strong>am</strong> 19. Mai 2019<br />

(EHF-Cup-F<strong>in</strong>ale <strong>in</strong> <strong>Kiel</strong>)<br />

Höchster Heimsieg: 26:22 <strong>am</strong> 19. Mai 2019<br />

Höchster Auswärtssieg: 25:24 <strong>am</strong> 26. Mai 2012 (<strong>in</strong> Köln)<br />

Höchste Heimniederlage: ke<strong>in</strong>e<br />

Höchste Auswärtsniederlage: ke<strong>in</strong>e<br />

SUPERCUP<br />

Total: 1 Spiel / 1 Sieg / 0 Unentschieden /<br />

0 Niederlagen = 24:18 Tore<br />

Letzte Begegnung: 24:18 <strong>am</strong> 19. August 2014 (<strong>in</strong> Stuttgart)<br />

Höchster Sieg: 24:18 <strong>am</strong> 19. August 2014 (<strong>in</strong> Stuttgart)<br />

Höchste Niederlage: ke<strong>in</strong>e<br />

nicht. Das hat uns die<br />

Energie und die Freude<br />

<strong>am</strong> Spiel gegeben.“ Mit<br />

ebenjener Freude wollen<br />

sich die Zebras mit Herz<br />

und Leidenschaft auch<br />

<strong>in</strong> die heutige Begegnung<br />

gegen die <strong>Füchse</strong> <strong>Berl<strong>in</strong></strong><br />

stürzen und sich weiter<br />

freispielen.<br />

Die Hauptstädter<br />

reisen als derzeitiger<br />

Tabellenführer der LIQUI<br />

MOLY Handball-Bundesliga<br />

an die Förde und<br />

stehen aktuell mit 21:1<br />

Punkten glänzend dar,<br />

mussten bislang nur<br />

beim 30:30-Remis gegen<br />

den VfL Gummersbach<br />

Federn bzw. Fell lassen.<br />

H<strong>in</strong>ter den <strong>Füchse</strong>n<br />

liegen wie bei den Zebras<br />

anstrengende Tage: Am<br />

Sonntag vergangener<br />

Woche traf das Te<strong>am</strong><br />

von Tra<strong>in</strong>er Jaron<br />

Siewert noch im<br />

F<strong>in</strong>ale des „IHF Super<br />

Globe“, der <strong>in</strong>offiziellen<br />

Vere<strong>in</strong>s-Weltmeisterschaft<br />

des Internationalen<br />

Handballverbandes,<br />

auf den SC Magdeburg<br />

– die <strong>Füchse</strong> verloren <strong>in</strong><br />

Saudi-Arabien mit 32:34<br />

nach Verlängerung. Doch<br />

viel Zeit zum Verschnaufen<br />

und Verdauen dieser<br />

knappen Niederlage blieb<br />

den Spreestädtern , die<br />

tags zuvor noch den FC<br />

Barcelona bezwungen<br />

hatten, nicht. Bereits <strong>am</strong><br />

Dienstag absolvierten<br />

JUNGS, ROCKT DIE LIGA!<br />

WIR FREUEN UNS AUF EINE GEILE<br />

SAISON 23/24 MIT EUCH<br />

Exklusive E<strong>in</strong>blicke h<strong>in</strong>ter die Kulissen<br />

vom <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> bekommt Ihr im Podcast<br />

„Auf der Platte - der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> Podcast<br />

bei RADIO BOB!“ auf radiobob.de oder<br />

<strong>in</strong> der myBOB-App!<br />

OFFIZIELLER MEDIENPARTNER DES <strong>THW</strong> KIEL


Sicher ist jedoch, dass<br />

die Fans <strong>in</strong> der Wunder<strong>in</strong>o<br />

Arena wieder diese<br />

e<strong>in</strong>malige und besondere<br />

Atmosphäre kreiert<br />

haben, die unser Te<strong>am</strong><br />

jedes Mal aufs Neue<br />

beflügelt und für Energieschübe<br />

sorgt – auch<br />

dann, wenn die Be<strong>in</strong>e<br />

schon müde s<strong>in</strong>d. Genau<br />

solch e<strong>in</strong>e Stimmung<br />

wünschen sich die Zebras<br />

auch heute für das<br />

Aufe<strong>in</strong>andertreffen des<br />

<strong>am</strong>tierenden Deutschen<br />

Meisters mit dem aktuellen<br />

Tabellenführer der<br />

LIQUI MOLY Handball-<br />

Bundesliga!<br />

SAVE THE DATE<br />

Zu unserem runden CITTI Markt Jubiläum erwarten Sie Genuss-Festival ab dem 16.11. mit Tast<strong>in</strong>g-Erlebnissen<br />

CITTI CARD Highlights das ges<strong>am</strong>te Jahr über! Erleben der Extraklasse. Natürlich haben Sie auch wieder die<br />

Sie <strong>in</strong> unseren GEBURTSTAGSWOCHEN Top-Verkostungen Chance, Preise zu gew<strong>in</strong>nen.<br />

und Rubbellos-Aktionen. Feiern Sie mit uns das<br />

14<br />

DIE HEUTIGEN<br />

SCHIEDSRICHTER<br />

Robert Schulze<br />

Geburtsjahr: 1983<br />

Schiedsrichter seit: 1998<br />

DHB-E<strong>in</strong>sätze: 617<br />

EHF-/IHF-E<strong>in</strong>sätze:174<br />

Tobias Tönies<br />

Geburtsjahr: 1983<br />

Schiedsrichter seit: 1999<br />

DHB-E<strong>in</strong>sätze: 617<br />

EHF-/IHF-E<strong>in</strong>sätze: 174<br />

sie <strong>in</strong> der EHF European<br />

League zu Hause gegen<br />

den rumänischen Meister<br />

D<strong>in</strong><strong>am</strong>o Bukarest ihr<br />

drittes Gruppenspiel und<br />

gewannen die Partie mit<br />

33:30 und hatten danach<br />

vier Tage Zeit, sich auf<br />

die heutige Spitzenpartie<br />

vorzubereiten.<br />

Die Zebras h<strong>in</strong>gegen<br />

hatten unter der Woche<br />

ke<strong>in</strong>e große Gelegenheit,<br />

e<strong>in</strong> wenig durchzuatmen.<br />

Am vergangenen<br />

Donnerstag waren sie zu<br />

Hause <strong>in</strong> der Mach<strong>in</strong>eseeker<br />

EHF Ch<strong>am</strong>pions<br />

League gegen Aalborg<br />

Håndbold gefordert.<br />

Wie das Spiel gegen den<br />

dänischen Topclub mit<br />

den ehemaligen <strong>Kiel</strong>ern<br />

Niklas Land<strong>in</strong> und Lukas<br />

Nilsson ausgegangen<br />

ist, stand zu Redaktionsschluss<br />

noch nicht fest.<br />

Es ist alles angerichtet<br />

für e<strong>in</strong> spannendes<br />

Bundesliga-Topspiel:<br />

Die Zebras scharren<br />

schon ungeduldig mit<br />

den Hufen und wollen<br />

den <strong>Füchse</strong>n unbed<strong>in</strong>gt<br />

die erste Niederlage der<br />

laufenden Saison verpassen<br />

– mit Ihnen im<br />

Rücken, liebes Publikum!<br />

Machen Sie ordentlich<br />

Lärm, peitschen Sie unsere<br />

Mannschaft kraftvoll<br />

nach vorne. Denn Ihre<br />

lautstarke Unterstützung<br />

hilft unseren Spielern auf<br />

dem Feld immens und<br />

baut großen Druck auf<br />

jeden Gegner auf. Zus<strong>am</strong>men<br />

schaffen wir es: Auf<br />

geht‘s <strong>in</strong> das Spitzenspiel<br />

gegen die <strong>Füchse</strong> <strong>Berl<strong>in</strong></strong>,<br />

herzlich willkommen <strong>in</strong><br />

der Wunder<strong>in</strong>o Arena!<br />

JETZT<br />

INFORMIEREN<br />

& KEINE AKTION<br />

VERPASSEN:<br />

XXL-WHISKY-TASTING<br />

27.9. BIS<br />

10.10.23<br />

cittimarkt.de/50jahre<br />

ERLEBNISWOCHEN<br />

OBST & GEMÜSE,<br />

FLEISCH & FISCH<br />

AB<br />

11.10.23<br />

DAS STAR-EVENT<br />

DER SPITZENKLASSE!<br />

RUBBELLOS<br />

GEBURTSTAGSWOCHE<br />

MIT RUBBELLOS-AKTION<br />

& TOP-ANGEBOTEN<br />

1.11. BIS<br />

7.11.23<br />

16. – 18.11.2023<br />

GENUSS-FESTIVAL<br />

mit zahlreichen Tast<strong>in</strong>g-<br />

Erlebnissen<br />

16.11.23 <strong>in</strong> Flensburg<br />

17.11.23 <strong>in</strong> <strong>Kiel</strong><br />

18.11.23 <strong>in</strong> Lübeck<br />

PREMIUM WEIN-VERKOSTUNG<br />

MIT WINZER-MEET & GREET<br />

29.11. BIS<br />

5.12.23


Interview<br />

Schnelle E<strong>in</strong>ordnung oder <strong>in</strong>dividuelle Bewertung?<br />

Zur Bewertung Ihrer Immobilie bieten wir beide Wege.<br />

Vor e<strong>in</strong>em Haus- oder Wohnungs verkauf stellt sich immer die<br />

Frage nach dem Wert der eigenen Immobilie.<br />

E<strong>in</strong>e erste E<strong>in</strong>schätzung ist bereits anhand weniger Faktoren<br />

möglich – der <strong>in</strong>dividuell <strong>am</strong> Markt erzielbare Preis erfordert<br />

jedoch e<strong>in</strong>e Begut achtung der Immobilie durch e<strong>in</strong>en<br />

markterfahrenen Experten.<br />

Egal, wie Sie sich entscheiden:<br />

Wir unter stützen Sie bei Ihrer Wert ermittlung.<br />

Kostenlos und selbstverständlich unverb<strong>in</strong>dlich.<br />

schnell – e<strong>in</strong>fach – onl<strong>in</strong>e<br />

Gehen Sie jetzt direkt onl<strong>in</strong>e auf<br />

www.hoepfnerimmobilien.de/<br />

bewertung<br />

auf den Punkt – persönlich – vor Ort<br />

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie<br />

e<strong>in</strong>e E-Mail. Wir melden uns bei Ihnen<br />

zur persön lichen Term<strong>in</strong>abstimmung.<br />

HÖPFNER Immobilien GmbH<br />

Beselerallee 61 · 24105 <strong>Kiel</strong> · Telefon 0431/530 300 - 0 · kiel@hoepfnerimmobilien.de<br />

LEIDENSCHAFT. IMMOBILIEN. HÖPFNER.<br />

www.hoepfnerimmobilien.de<br />

STARKER EINSATZ VON<br />

SVEN EHRIG FÜR INKA<br />

<strong>THW</strong>-Rechtsaußen Sven Ehrig ist<br />

<strong>in</strong> <strong>Kiel</strong> geboren. Se<strong>in</strong>e Botschafter-Rolle<br />

für „<strong>in</strong>ka – Die <strong>Kiel</strong>er<br />

Initiative gegen K<strong>in</strong>derarmut“<br />

ist für ihn e<strong>in</strong>e Herzensangelegenheit.<br />

Warum er sich für die<br />

gute Sache stark macht und wem<br />

und wie dort geholfen wird, erläutert<br />

der 23-Jährige im <strong>ZEBRA</strong>-<br />

Interview.<br />

Nicht immer können<br />

K<strong>in</strong>der <strong>in</strong> ihrer Freizeit<br />

Sport treiben oder<br />

e<strong>in</strong> Musik<strong>in</strong>strument<br />

lernen. Dafür reicht <strong>in</strong> vielen F<strong>am</strong>ilien<br />

schlicht das Geld nicht. Hier<br />

hilft „<strong>in</strong>ka – Die <strong>Kiel</strong>er Initiative<br />

gegen K<strong>in</strong>derarmut“. <strong>in</strong>ka fördert<br />

dank Spenden und Mitgliedsbeiträgen<br />

jedes Jahr rund 250 K<strong>in</strong>der,<br />

die mit Freude und Eifer dabei<br />

s<strong>in</strong>d.<br />

Sven Ehrig hatte das Glück, <strong>in</strong><br />

behüteten F<strong>am</strong>ilienverhältnissen<br />

aufzuwachsen. Sport wurde dem<br />

<strong>Kiel</strong>er Jung‘ quasi <strong>in</strong> die Wiege gelegt.<br />

Über den TSV Klausdorf, den<br />

Ellerbeker TV und die HSG Mönkeberg-Schönkirchen<br />

landete er<br />

16


Interview<br />

Sven Ehrig kehrte <strong>in</strong><br />

diesem Herbst nach e<strong>in</strong>er<br />

rund e<strong>in</strong>jährigen Verletzungspause<br />

auf das Handballfeld<br />

zurück.<br />

Gute Nachrichten für die ganze F<strong>am</strong>ilie<br />

Ihre KN als E-Paper mit 2 Tablets<br />

und gratis KN+<br />

• Ihre digitale Zeitung für 24 Monate<br />

• Dank 3 Zugängen bequem zeitgleich lesen<br />

• Inklusive 2 Tablets nach Wahl<br />

• Voller Zugriff auf KN+<br />

das Te<strong>am</strong> zu unterstützen.<br />

Ich b<strong>in</strong> zufrieden,<br />

wie es mit me<strong>in</strong>em Knie<br />

läuft. Während me<strong>in</strong>er<br />

langen Verletzungspause<br />

und jetzt <strong>in</strong> den ersten<br />

Spielen haben mich das<br />

Te<strong>am</strong>, die Tra<strong>in</strong>er und<br />

der ganze Vere<strong>in</strong> sehr<br />

stark unterstützt. Das<br />

hat mir sehr geholfen,<br />

und dafür b<strong>in</strong> ich sehr<br />

dankbar.<br />

Jetzt das KN-<br />

F<strong>am</strong>ilienpaket<br />

entdecken!<br />

<strong>ZEBRA</strong>: Du engagierst<br />

Dich seit e<strong>in</strong>igen Monaten<br />

für „<strong>in</strong>ka – Die <strong>Kiel</strong>er<br />

Initiative gegen K<strong>in</strong>derarmut“.<br />

Warum?<br />

schon als K<strong>in</strong>d beim <strong>THW</strong><br />

<strong>Kiel</strong> und ist hier später<br />

sogar Handball-Profi<br />

geworden. Seit e<strong>in</strong>igen<br />

Monaten engagiert sich<br />

Sven genau wie der <strong>THW</strong><br />

<strong>Kiel</strong> und e<strong>in</strong>ige se<strong>in</strong>er<br />

Partner auch für <strong>in</strong>ka.<br />

<strong>ZEBRA</strong>: Zunächst, Sven,<br />

wie läuft es nach De<strong>in</strong>er<br />

langen Verletzungspause<br />

von e<strong>in</strong>em Jahr?<br />

SVEN EHRIG: Ich b<strong>in</strong><br />

so froh, endlich wieder<br />

aufs Feld zu dürfen und<br />

SVEN EHRIG: Sport war<br />

für mich immer sehr<br />

wichtig. Ich habe als<br />

K<strong>in</strong>d selbst erlebt, was<br />

Sport treiben für e<strong>in</strong>en<br />

persönlich bedeutet. Ich<br />

konnte mich austoben,<br />

Selbstvertrauen gew<strong>in</strong>nen<br />

und auch vieles<br />

lernen. Zum Beispiel die<br />

Freude <strong>am</strong> Spiel, Diszipl<strong>in</strong>,<br />

Konzentration und<br />

Fairness. Das alles formt<br />

Sichern Sie sich Ihr E-Paper-Paket<br />

für die ganze F<strong>am</strong>ilie:<br />

KN Media Store<br />

Fleethörn 1–7<br />

24103 <strong>Kiel</strong><br />

abo.KN-onl<strong>in</strong>e.de/tablets<br />

18<br />

0800/1234-901


Interview<br />

Besser e<strong>in</strong>kaufen. Besser leben.<br />

90 Stores unter e<strong>in</strong>em Dach<br />

Den perfekten<br />

Shopp<strong>in</strong>g-Tag genießen<br />

Alle angesagten Labels und die kul<strong>in</strong>arische Belohnung gleich dazu.<br />

Alles unter e<strong>in</strong>em Dach, alles ganz entspannt. Sie haben es sich<br />

verdient.<br />

/cittipark.kiel /cittipark.kiel www.citti-park-kiel.de<br />

Allen <strong>Kiel</strong>er K<strong>in</strong>dern<br />

Spaß <strong>am</strong> Sport, an der<br />

Bewegung oder auch der<br />

Musik zu ermöglichen, das<br />

hat sich der <strong>in</strong>ka e.V. zur<br />

Aufgabe gemacht.<br />

und prägt e<strong>in</strong>en jungen<br />

Menschen. Was für den<br />

Sport gilt, gilt ja auch für<br />

die Musik und überhaupt<br />

e<strong>in</strong>e aktive Freizeitgestaltung.<br />

Bitter ist, wenn<br />

F<strong>am</strong>ilien aus f<strong>in</strong>anziellen<br />

Gründen ihren K<strong>in</strong>dern<br />

dies nicht ermöglichen<br />

können. Hier hilft <strong>in</strong>ka,<br />

und das f<strong>in</strong>de ich klasse.<br />

<strong>ZEBRA</strong>: Was zeichnet die<br />

Arbeit von <strong>in</strong>ka aus?<br />

SVEN EHRIG: <strong>in</strong>ka gibt<br />

nicht e<strong>in</strong>fach nur Geld,<br />

SVEN EHRIG: Ich setzte<br />

mich für <strong>in</strong>ka e<strong>in</strong> und<br />

nutze me<strong>in</strong>e Reichweite<br />

und me<strong>in</strong>e Kontakte, um<br />

auf die Arbeit von <strong>in</strong>ka<br />

h<strong>in</strong>zuweisen. Ich b<strong>in</strong> beisondern<br />

kümmert sich<br />

um die e<strong>in</strong>zelnen K<strong>in</strong>der.<br />

<strong>in</strong>ka schaut sich<br />

an, wie sich die K<strong>in</strong>der<br />

entwickeln und ob sie<br />

ihre Förderangebote<br />

annehmen. Die <strong>Kiel</strong>er<br />

Initiative gegen K<strong>in</strong>derarmut<br />

bietet mit den<br />

Kooperationspartnern<br />

musiculum, Musikschule<br />

der Stadt, aber auch<br />

privaten Musikschulen,<br />

Sportvere<strong>in</strong>en, Schulen<br />

und K<strong>in</strong>dergärten e<strong>in</strong>e<br />

sehr qualifizierte und<br />

mehrjährige Förderung<br />

an. Schön ist, dass nur<br />

ganz, ganz wenige K<strong>in</strong>der<br />

ihre Fördermaßnahme<br />

abbrechen. Das <strong>in</strong>ka-Angebot<br />

kommt bei den<br />

K<strong>in</strong>dern also gut an.<br />

<strong>ZEBRA</strong>: Und was ist De<strong>in</strong>e<br />

Aufgabe als <strong>in</strong>ka-Botschafter?<br />

AB 20.11.2023<br />

Weihnachts-<br />

Markt<br />

MIT VIELEN TOLLEN<br />

ÜBERRASCHUNGEN<br />

20


Interview<br />

Im Dienste der guten Sache:<br />

Sven Ehrig (l<strong>in</strong>ks) ist Botschafter<br />

von <strong>in</strong>ka – „Die <strong>Kiel</strong>er Initiative<br />

gegen K<strong>in</strong>derarmut“.<br />

TRIFF<br />

DEINE STARS!<br />

<strong>in</strong>ka ist die „Die <strong>Kiel</strong>er Initiative gegen<br />

K<strong>in</strong>derarmut“. Wer den <strong>in</strong>ka e.V. unterstützen<br />

möchte, kann dies heute durch e<strong>in</strong>e<br />

Spende <strong>in</strong> die <strong>in</strong>ka-Spendenboxen hier <strong>in</strong><br />

der Wunder<strong>in</strong>o Arena oder jederzeit auf das<br />

folgende Spendenkonto tun:<br />

Förde Sparkasse<br />

DE59 2105 0170 1400 0405 47<br />

Und auch durch e<strong>in</strong>e Mitgliedschaft können<br />

Sie helfen. Melden Sie sich dazu gerne bei<br />

<strong>in</strong>ka_muhr@web.de<br />

Mehr über <strong>in</strong>ka erfahren Sie unter<br />

www.<strong>in</strong>ka-kiel.de<br />

spielsweise bei öffentlichen<br />

<strong>in</strong>ka-Term<strong>in</strong>en wie<br />

Spendenübergaben dabei<br />

oder b<strong>in</strong> wie <strong>in</strong> diesem<br />

Jahr beim <strong>THW</strong>-Fanfest<br />

auch selbst mit der Spendenbox<br />

unterwegs. Im<br />

kommenden Jahr möchte<br />

ich mir e<strong>in</strong>ige <strong>in</strong>ka-Projekte<br />

ansehen und auch<br />

direkt mit den K<strong>in</strong>dern<br />

<strong>in</strong>s Gespräch kommen.<br />

<strong>ZEBRA</strong>: Und was möchtest<br />

Du den <strong>THW</strong>-Fans<br />

zurufen?<br />

SVEN EHRIG: Unsere<br />

Fans s<strong>in</strong>d e<strong>in</strong> toller Rückhalt<br />

für uns, ohne diese<br />

leidenschaftliche Unterstützung<br />

wäre der <strong>THW</strong><br />

<strong>Kiel</strong> sicher nicht e<strong>in</strong>es<br />

der europäischen Top-<br />

Te<strong>am</strong>s. Aber auch viele<br />

K<strong>in</strong>der <strong>in</strong> unserer Stadt<br />

brauchen unsere Hilfe:<br />

Sofern es Euch möglich<br />

ist, unterstützt sie durch<br />

e<strong>in</strong>e Spende an <strong>in</strong>ka, egal<br />

wie kle<strong>in</strong> der Beitrag ist.<br />

Denn jeder Beitrag hilft<br />

den K<strong>in</strong>dern!<br />

Gew<strong>in</strong>ne e<strong>in</strong> exklusives VIP-Wochenende beim <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> und erlebe<br />

de<strong>in</strong>en Liebl<strong>in</strong>gsspieler hautnah bei e<strong>in</strong>em geme<strong>in</strong>s<strong>am</strong>en Essen.<br />

Davon träumt jeder <strong>THW</strong>-Fan!<br />

Besuch e<strong>in</strong>es <strong>THW</strong>-Spiels<br />

<strong>in</strong>kl. VIP-Ticket für zwei Personen<br />

Geme<strong>in</strong>s<strong>am</strong>es Essen<br />

mit de<strong>in</strong>em Liebl<strong>in</strong>gsspieler<br />

<strong>THW</strong>-FANWELT-<br />

Gutsche<strong>in</strong><br />

im Wert von 100 Euro<br />

E<strong>in</strong> Trikot<br />

de<strong>in</strong>es Liebl<strong>in</strong>gsspielers<br />

Anfahrt und<br />

zwei Übernachtungen<br />

für zwei Personen<br />

So leicht<br />

geht’s:<br />

vom 15.08.2023 bis<br />

07.04.2024 für m<strong>in</strong>d. 20 Euro<br />

bei star oder ORLEN tanken<br />

und Bondaten unter<br />

star.de/fanaktion<br />

e<strong>in</strong>geben.*<br />

22<br />

*Teilnahmebed<strong>in</strong>gungen und Gew<strong>in</strong>n<strong>in</strong>fos auf star.de/fanaktion. E<strong>in</strong> Gew<strong>in</strong>nspiel der ORLEN Deutschland GmbH, Kurt-Wagener-Str. 7, 25337 Elmshorn.


<strong>ZEBRA</strong>CLUB<br />

24<br />

FÜR ALLE FÄLLE EIN SICHERES<br />

FAHRWASSER – ALLIANZ KIELWATER –<br />

DAMIT SIE KEINEN SCHIFFBRUCH ERLEIDEN!“<br />

Das gute Gefühl, gut abgesichert<br />

zu se<strong>in</strong>, trotzdem nicht zu viel<br />

zu bezahlen und im Schadenfall<br />

schnelle Hilfe zu bekommen, ist<br />

Ihnen wichtig. Ebenso möchten<br />

Sie Ihr Vermögen <strong>in</strong> guten Händen<br />

wissen und für Ihre Immobilien-F<strong>in</strong>anzierung<br />

jemanden haben,<br />

dem Sie vertrauen können.<br />

Sie schätzen Fachkompetenz und<br />

kurze Wege und möchten möglichst<br />

für alles e<strong>in</strong>en Ansprechpartner<br />

im gleichen Hause haben,<br />

dann bietet Ihnen die Allianz<br />

<strong>Kiel</strong>water OHG hierfür e<strong>in</strong>e gute<br />

Lösung.<br />

Durch den Zus<strong>am</strong>menschluss der<br />

Agenturen von Gerrit Vobbe, Dirk<br />

Ryll, Norman Liesch und Maik<br />

Hübner zur Allianz <strong>Kiel</strong>water OHG bieten<br />

wir Ihnen <strong>in</strong> unserem Hause Experten für<br />

Versicherung, Vorsorge, Vermögen und Immobilien-F<strong>in</strong>anzierung.<br />

Unsere Expertise<br />

richtet sich genauso auf Firmen-, wie auch<br />

auf Privatkunden.<br />

Wir s<strong>in</strong>d von der Allianz speziell für<br />

diese Zwecke ausgebildet und firmieren als<br />

TÜV-Zertifizierte Fachagentur sowohl für<br />

Firmenversicherung, wie auch für Betriebliche<br />

Altersversorgung und Bauf<strong>in</strong>anzierung.<br />

Jeder der vier Inhaber hat sich dabei auf e<strong>in</strong><br />

Geschäftsfeld spezialisiert, so dass wir Ihnen<br />

die komplette Fachkompetenz <strong>in</strong> e<strong>in</strong>em<br />

Haus bieten können.<br />

Am Markt s<strong>in</strong>d wir seit 1997 und seitdem<br />

kräftig gewachsen. Zu unseren Kunden gehören<br />

neben Hunderten von Privatleuten<br />

auch Firmen mit bis zu 700 Mitarbeitern<br />

und bis zu 70 Mio. € Jahresumsatz <strong>in</strong> ganz<br />

Norddeutschland.<br />

In unseren Büroräumen <strong>in</strong> der Holtenauer<br />

Str. 160 <strong>in</strong> <strong>Kiel</strong>, wie auch <strong>in</strong> Altenholz <strong>in</strong><br />

der Teichkoppel 66 s<strong>in</strong>d wir für Sie da oder<br />

besuchen Sie <strong>in</strong> Ihrer Firma oder auch zu<br />

Hause.<br />

Rufen Sie uns an oder schreiben uns e<strong>in</strong>e<br />

Mail, wir freuen uns auf Sie!<br />

Allianz Generalvertretung<br />

<strong>Kiel</strong>water OHG<br />

Tel. 0431-592 694 20<br />

<strong>Kiel</strong>water@allianz.de<br />

www.allianz-kielwater.de<br />

UNSER <strong>ZEBRA</strong>CLUB<br />

VOLL AUF ERFOLG<br />

Wir s<strong>in</strong>d Rekordmeister! Und das wollen wir auch bleiben. Dafür benötigen wir starke<br />

Partner und Unterstützer. Nur mithilfe dieses Supports können unsere Top-Spieler<br />

Bestleistungen erzielen und weiterh<strong>in</strong> auf Titeljagd gehen.<br />

Ihre Vorteile als ZebraClub Mitglied:<br />

Werbemaßnahmen:<br />

- Logopräsenz auf der Website-Rubrik<br />

„Partner des ZebraClubs“, im <strong>Hallenheft</strong> & auf der<br />

Sponsorentafel im ZebraClub<br />

- Logo des ZebraClubs vor dem Spiel auf der<br />

LED-OFF-Bande<br />

- E<strong>in</strong>malige Unternehmensvorstellung im <strong>Hallenheft</strong><br />

(1/3-Seite) bei Neue<strong>in</strong>tritt<br />

Hospitality:<br />

- 2 x Zugang zum ZebraClub <strong>in</strong>kl. 2 x Sitzplatz <strong>in</strong><br />

der Halle zu allen Bundesliga-Heimspielen des<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

- Anwesenheit von Spielern des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> &<br />

Exklusiv-Interview im ZebraClub nach dem Spiel<br />

- Zum Start der Mitgliedschaft erhalten Sie e<strong>in</strong>malig<br />

zwei Bus<strong>in</strong>ess Lounge Tickets zu e<strong>in</strong>em<br />

Gruppenphasen-Spiel Ihrer Wahl im europäischen<br />

Wettbewerb<br />

Merchandis<strong>in</strong>g:<br />

- 2 x exklusive ZebraClub-Fanschals (nicht im<br />

Fanshop erhältlich)<br />

Netzwerken & Events:<br />

- E<strong>in</strong>ladung zu m<strong>in</strong>destens zwei Veranstaltungen<br />

pro Vertragsjahr zum exklusiven B2B-Austausch<br />

- M<strong>in</strong>destens e<strong>in</strong>e organisierte Auswährtsfahrt zu<br />

e<strong>in</strong>em ausgewählten Bundesliga-Saisonspiel mit<br />

Selbstkostenbeitrag<br />

Weitere Leistungen:<br />

- Vorverkaufsrecht bei Spielen der Bundesliga,<br />

der EHF-CL und des DHB-Pokals (Tickets jeweils<br />

nach Verfügbarkeit)<br />

Das ZebraClub Gremium:<br />

Christoph Fiete Babenerd<br />

BundB Ingenieurlesitung/<br />

Bauausführung<br />

Jonathan Wendlandt<br />

norsGAAD.de Ihr Werkzeugfachmarkt<br />

Robert Rothböck<br />

Von Poll Immobilien<br />

Als Mitglied des ZebraClubs<br />

-> unterstützen Sie unsere Profis aktiv<br />

-> erhalten Sie Ihr offizielles Mitglieder-<br />

Logo zur Verwendung auf Ihren Kanälen<br />

Alle Mehrwerte für:<br />

6.000€ zzgl. MwSt.<br />

Ansprechpartner:<br />

Alexander Krupp<br />

zebraclub@thw-handball.de<br />

0151 57166431


WIR FÖRDERN<br />

DEN <strong>THW</strong> KIEL<br />

Partner des ZebraClubs:<br />

Rekordmeister 23x<br />

Rekord-Pokalsieger 12 x<br />

Ch<strong>am</strong>pions League Sieger 4x


Fans<br />

„TAG DER VEREINE“ 2024:<br />

JETZT BESONDERE CLUB-<br />

KONTINGENTE SICHERN!<br />

Nach dem großen Erfolg im<br />

Frühjahr 2023 wird der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

auch 2024 wieder e<strong>in</strong>en „Tag der<br />

Vere<strong>in</strong>e“ veranstalten: Beim<br />

Mach<strong>in</strong>eseeker EHF Ch<strong>am</strong>pions<br />

League-Heimspiel gegen den<br />

kroatischen Rekordmeister HC<br />

Zagreb <strong>am</strong> Mittwoch, 6. März<br />

2024, kann man geme<strong>in</strong>s<strong>am</strong> mit<br />

den Te<strong>am</strong>k<strong>am</strong>eraden europäischen<br />

Spitzenhandball erleben,<br />

mit den Vere<strong>in</strong>smannschaften<br />

e<strong>in</strong>en Te<strong>am</strong>build<strong>in</strong>g-Ausflug <strong>in</strong> die<br />

Wunder<strong>in</strong>o Arena machen oder<br />

<strong>in</strong> der fantastischen Atmosphäre<br />

der Handball-Kathedrale e<strong>in</strong>fach<br />

etwas für das Vere<strong>in</strong>s-Zus<strong>am</strong>menleben<br />

tun.<br />

Auf <strong>in</strong> die Wunder<strong>in</strong>o Arena!<br />

Der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> macht den 6.<br />

März zum „Tag der Vere<strong>in</strong>e“<br />

2024. Zum Ch<strong>am</strong>pions-<br />

League-Spiel gegen den HC<br />

Zagreb bieten die Zebras ihren<br />

Fans besonders rabattierte<br />

Klub-Kont<strong>in</strong>gente an.<br />

Die Vere<strong>in</strong>e<br />

s<strong>in</strong>d das<br />

Rückgrat des<br />

Sports – nicht<br />

nur <strong>in</strong> <strong>Kiel</strong> und Schleswig-Holste<strong>in</strong>,<br />

sondern<br />

überall <strong>in</strong> Deutschland.<br />

Mit dem „Tag der Ver-<br />

e<strong>in</strong>e“ möchte sich der<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> bei den vielen<br />

ehren<strong>am</strong>tlich tägigen<br />

Vere<strong>in</strong>svertretern und<br />

den sportbegeisterten<br />

Menschen <strong>in</strong> den Clubs<br />

für ihre Unterstützung<br />

und ihren unermüdliche<br />

E<strong>in</strong>satz für den Sport<br />

bedanken. Beim „Tag der<br />

Vere<strong>in</strong>e“ anlässlich des<br />

<strong>THW</strong>-Heimspiels gegen<br />

den kroatischen Spitzenclub<br />

HC Zagreb können<br />

Mannschaften und Clubs<br />

von e<strong>in</strong>em besonderen<br />

Angebot profitieren und<br />

durch e<strong>in</strong> besonderes,<br />

geme<strong>in</strong>s<strong>am</strong>es Erlebnis<br />

wieder enger zus<strong>am</strong>menrücken.<br />

In der vergangenen<br />

Saison feierten über 1000<br />

Club-Mitglieder <strong>in</strong> der<br />

Wunder<strong>in</strong>o Arena beim<br />

Heimsieg gegen RK Celje<br />

den ersten „Tag der Vere<strong>in</strong>e“<br />

<strong>in</strong> der Geschichte des<br />

Motoröle, Additive, Autopflege.<br />

Bei uns erhältlich: Qualitätsprodukte rund ums Auto.<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>. Alle<strong>in</strong> der TSV<br />

Pansdorf war im Frühjahr<br />

2023 mit <strong>in</strong>sges<strong>am</strong>t<br />

250 Sportbegeisterten<br />

dabei. Am Mittwoch,<br />

6. März, folgt deshalb<br />

die zweite Auflage des<br />

„Tags der Vere<strong>in</strong>e“. Zum<br />

Abschluss der Vorrunde<br />

<strong>in</strong> der Mach<strong>in</strong>eseeker<br />

EHF Ch<strong>am</strong>pions League<br />

erwarten die Zebras<br />

um 18:45 Uhr den kroatischen<br />

Topclub HC<br />

Zagreb. Im September<br />

gewann der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

das H<strong>in</strong>spiel mit 30:23<br />

(siehe Spielbericht), im<br />

Rückspiel kann die Entscheidung<br />

über die für<br />

den weiteren Verlauf der<br />

Königsklasse so wichtige<br />

Platzierung fallen.<br />

Und jeder Vere<strong>in</strong> kann<br />

live dabei se<strong>in</strong> und die<br />

Zebras <strong>in</strong> dieser wichtigen<br />

Partie unterstützen:<br />

Zum Te<strong>am</strong>build<strong>in</strong>g geht<br />

<strong>Kiel</strong>er Straße 51-53<br />

24582 Bordesholm<br />

Telefon: 04322-9911<br />

www.moeller-autoteile.de<br />

28


Fans<br />

Zus<strong>am</strong>men!<br />

Geme<strong>in</strong>s<strong>am</strong> ist man stark!<br />

Das gilt für den <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

und <strong>in</strong> jedem der vielen Vere<strong>in</strong>e<br />

<strong>in</strong> Deutschland<br />

Epische Spiele warten auf Dich auch <strong>in</strong> der<br />

wunderbaren Cas<strong>in</strong>owelt von<br />

Wunder<strong>in</strong>o<br />

wunder<strong>in</strong>o-pr<strong>in</strong>t-feb2021.<strong>in</strong>dd 1 2021-02-15 12:05<br />

es <strong>in</strong> die Wunder<strong>in</strong>o<br />

Arena – und das zu besonderen<br />

Konditionen:<br />

Ab e<strong>in</strong>er Bestellung<br />

von m<strong>in</strong>destens zehn<br />

Tickets können Vere<strong>in</strong>e<br />

und Mannschaften vom<br />

„Tag der Vere<strong>in</strong>e“-Rabatt<br />

<strong>in</strong> Höhe von 50 Prozent<br />

profitieren. Tickets <strong>in</strong><br />

der Preiskategorie 4/5<br />

kosten dann nur noch je<br />

16,50 Euro (PK 6: 10,50<br />

Euro, PK 7: 8,25 Euro,<br />

Stehplatz: 7,50 Euro).<br />

Verb<strong>in</strong>dliche Buchungen<br />

können ganz e<strong>in</strong>fach<br />

im Bestellformular <strong>in</strong><br />

der Kategorie „Tickets“<br />

auf der <strong>THW</strong>-Homepage<br />

unter www.thw-handball.<br />

de getätigt werden. Das<br />

Angebot gilt nur, solange<br />

der Vorrat reicht.<br />

Preisübersicht<br />

(ab 10 Personen):<br />

PK4: 16,50 Euro<br />

(anstatt 33,00 Euro)<br />

PK5: 16,50 Euro<br />

(anstatt 33,00 Euro)<br />

PK6: 10,50 Euro<br />

(anstatt 21,00 Euro)<br />

PK7: 8,25 Euro<br />

(anstatt 16,50 Euro)<br />

Stehplatz: 7,50 Euro<br />

(anstatt 15,00 Euro)<br />

Ihr Kl<strong>in</strong>ikum<br />

für Gesundheit und Wohlbef<strong>in</strong>den<br />

> Anästhesie<br />

Dr. Oke Büll<br />

PD Dr. Erol Cavus<br />

PD Dr. Klaus Gerlach<br />

Anmeldung • 66 74 - 171<br />

> Arthroskopische Chirurgie, Sporttraumatologie<br />

Dr. Frank Pries • 66 74 - 111<br />

Dr. Ralph Wischatta<br />

Malte Paetzold<br />

> Chirurgie, Laparoskopische Chirurgie, Unfallchirurgie<br />

Ra<strong>in</strong>er Gunstmann • 66 74 - 271<br />

In Firmenkoorperation mit:<br />

> Koloproktologie<br />

Dr. Alexander Hendricks • 66 74 - 060<br />

Dr. Arne Bautz<br />

> Konservative Orthopädie, Präventions- und<br />

Rehabilitationsmediz<strong>in</strong>, Sportmediz<strong>in</strong>zentrum<br />

Jörg Schnitzler • 66 74 - 151<br />

Dr. Mart<strong>in</strong> Mrugalla<br />

> Radiologie, Schnittbildzentrum MVZ Prüner Gang • 66 74 - 101<br />

> OP-Zentrum und Bettenstation<br />

Mare-Kl<strong>in</strong>ikum GmbH & Co. KG • 66 74 - 171<br />

> MARE-Aktiv Reha-Zentrum Ostküste Tim Höper • 66 74 - 051<br />

> Orthopädie-Technik Sanitätshaus Kriwat GmbH • 66 74 - 066<br />

Kontakt:<br />

MARE KLINIKUM GmbH & Co. KG<br />

Eckernförder Str. 219 | 24119 Kronshagen<br />

Tel.: 0431/66 74 - 015<br />

30<br />

Das MARE Kl<strong>in</strong>ikum ist seit 2006 medical partner des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>.


Ch<strong>am</strong>pions League<br />

KOLSTAD-HEIMSPIEL MIT DEM<br />

WEIHNACHTS-VIP-PAKET<br />

ZU ETWAS BESONDEREM MACHEN!<br />

32<br />

Das Heimspiel des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> gegen Kolstad Handball<br />

<strong>in</strong> der Mach<strong>in</strong>eseeker EHF Ch<strong>am</strong>pions League<br />

ist <strong>in</strong> vielerlei H<strong>in</strong>sicht herausragend: Gespielt wird<br />

<strong>am</strong> Nikolaustag, dem 6. Dezember. Zum ersten Mal<br />

überhaupt ist das norwegische Millionenprojekt um<br />

Ex-Zebra Sander Sagosen zu Gast <strong>in</strong> <strong>Kiel</strong>. Und es ist<br />

das letzte Königsklassen-Heimspiel der Zebras im<br />

Jahr 2023. Jetzt können <strong>THW</strong>-Fans das Spitzenspiel<br />

<strong>in</strong> der Adventszeit gegen Kolstad zu etwas ganz Besonderem<br />

machen: Mit dem Weihnachts-VIP-Paket<br />

wird es rund um die Partie richtig festlich!<br />

Am 6. Dezember<br />

wartet auf die<br />

<strong>Kiel</strong>er Fans<br />

e<strong>in</strong> weiterer<br />

sportlicher Leckerbissen<br />

<strong>in</strong> der Mach<strong>in</strong>eseeker<br />

EHF Ch<strong>am</strong>pions League:<br />

Gegen Sander Sagosen,<br />

Magnus Röd, Magnus<br />

Gullerud, Torbjörn<br />

Bergerud & Co. geht es<br />

um wichtige Zähler im<br />

K<strong>am</strong>pf um die besten<br />

Platzierungen <strong>in</strong> der<br />

Gruppe A. Für <strong>THW</strong>-Fans<br />

kann der Abend auch vor<br />

und nach dem Spiel zu<br />

e<strong>in</strong>em wahrlich festlichen<br />

Anlass werden:<br />

Der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> bietet<br />

allen, die mit F<strong>am</strong>ilie,<br />

Freunden, Kollegen, Mit-<br />

UNSERE STARS<br />

AUF DEM FELD<br />

Für e<strong>in</strong>e knackige Saison: Regional, saisonal, lecker –<br />

die Obst- und Gemüseauswahl bei f<strong>am</strong>ila!


Ch<strong>am</strong>pions League<br />

Ob Alltagsoder<br />

Profisportler:<br />

Bei uns seid ihr <strong>in</strong><br />

guten Händen.<br />

SUPINATIONSTRAUMA<br />

RETURN TO SPORT<br />

MIT UNS ZUM ZIEL<br />

Umgeknickt? Etwa die Hälfte der<br />

Patienten mit Sup<strong>in</strong>ationstrauma<br />

erhalten ke<strong>in</strong>e Physiotherapie oder<br />

nehmen sie nicht <strong>in</strong> Anspruch.<br />

arbeitern oder Vere<strong>in</strong>sk<strong>am</strong>eraden<br />

e<strong>in</strong>en ganz<br />

besonderen <strong>THW</strong>-Abend<br />

genießen möchten, das<br />

Weihnachts-VIP-Paket<br />

mit weihnachtlichem<br />

Speise- und umfangreichem<br />

Getränkeangebot<br />

im VIP-Raum ZebraClub<br />

an. Natürlich stattet das<br />

<strong>Kiel</strong>er Kultmaskottchen<br />

He<strong>in</strong> Daddel den Gästen<br />

im ZebraClub e<strong>in</strong>en exklusiven<br />

Besuch ab, und<br />

auch e<strong>in</strong> <strong>THW</strong>-Star wird<br />

zum Interview erwartet.<br />

Kul<strong>in</strong>arisch wird vor dem<br />

Topspiel e<strong>in</strong> kalt-warmes<br />

Büfett mit vorweihnachtlichen<br />

Leckereien<br />

zum Genießen e<strong>in</strong>laden,<br />

vor und nach dem Spiel<br />

wartet zudem e<strong>in</strong>e große<br />

Auswahl alkoholischer<br />

und nichtalkoholischer<br />

Getränke auf die Gäste.<br />

Das Weihnachts-VIP-<br />

Paket kann man zu se<strong>in</strong>er<br />

bereits vorhandenen<br />

Karte h<strong>in</strong>zubuchen (75<br />

Euro zzgl. MwSt.) oder<br />

sich das Paket direkt mit<br />

e<strong>in</strong>em Sitzplatz mit bester<br />

Sicht auf das Spielfeld<br />

(99 Euro zzgl. MwSt.)<br />

sichern. Buchungen s<strong>in</strong>d<br />

ab sofort unter www.thwhandball.de<br />

bequem mit<br />

dem Onl<strong>in</strong>eformular im<br />

Bereich Tickets/Hospitality<br />

möglich.<br />

Rundum glücklich und gestärkt<br />

mit Spezialitäten vom weihnachtlichen<br />

Büfett kann man den<br />

sportlichen Leckerbissen gegen<br />

Kolstad verfolgen<br />

D<strong>am</strong>it du dir de<strong>in</strong>en Fuß ke<strong>in</strong> weiteres<br />

Mal schmerzhaft vertrittst,<br />

s<strong>in</strong>d praktische Übungen, die dich<br />

langs<strong>am</strong> an de<strong>in</strong>e Belastung zurückführen,<br />

wichtig. Wir helfen dir dabei,<br />

de<strong>in</strong>en Sport wieder ausführen zu<br />

können und die Risiken e<strong>in</strong>er Wiederverletzung<br />

zu m<strong>in</strong>imieren.<br />

Term<strong>in</strong>e nach telefonischer Absprache.<br />

<strong>THW</strong> SportPhysioPraxis GmbH<br />

Rehmk<strong>am</strong>p 1 · 24161 Altenholz<br />

Telefon 04 31 - 6 70 39 90<br />

<strong>in</strong>fo@thw-physio.de<br />

Alle Informationen zu Therapie,<br />

unsere Konzeptangebote und<br />

Öffnungszeiten erhalten Sie unter<br />

www.thw-physio.de<br />

Wir s<strong>in</strong>d Gesundheit!<br />

34<br />

++ Für unsere Manuelle Physiotherapie suchen wir Therapeuten und Werksstudenten ++


Gesund & Fit<br />

PARTNER-<br />

NETZWERK FÜRS<br />

WOHLBEFINDEN<br />

<strong>THW</strong> KIEL „GESUND & FIT“<br />

UNSERE PARTNER FÜR IHR WOHLBEFINDEN<br />

Wenn es um die Gesundheit, Prävention,<br />

die richtige Ernährung<br />

und das allgeme<strong>in</strong>e Wohlbef<strong>in</strong>den<br />

geht, dann vertrauen die Spieler<br />

des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> auf Profis.<br />

Im Partner-Netzwerk „gesund & fit“ f<strong>in</strong>den<br />

die Zebras für nahezu jeden Bereich den<br />

richtigen Ansprechpartner. Und e<strong>in</strong> weiterer<br />

Vorteil: Von der Erfahrung und der Kompetenz<br />

der <strong>THW</strong>-Partner können auch alle Fans<br />

des Rekordmeisters profitieren. Denn das<br />

Partner-Netzwerk „gesund & fit“ sorgt dafür,<br />

dass die Handball-Profis ganzheitlich <strong>in</strong><br />

allen Fragen.<br />

rund um ihr Wohlbef<strong>in</strong>den betreut werden.<br />

Das fängt bei der gesunden und ausgewogenen<br />

Ernährung an, reicht über die Vorsorge<br />

und gesundheitsfördernde Maßnahmen bis<br />

h<strong>in</strong> zu Hilfsmitteln wie Bandagen, E<strong>in</strong>lagen<br />

oder Kompressionsstrümpfen. Und natürlich<br />

s<strong>in</strong>d die „gesund & fit“-Partner auch zur<br />

Stelle, wenn e<strong>in</strong>e optimale mediz<strong>in</strong>ische Betreuung<br />

notwendig wird. Gegründet wurde<br />

das Partner- Netzwerk „gesund & fit“ vor<br />

sechs Jahren aber nicht nur, um die Profis<br />

des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> umfassend und optimal zu<br />

betreuen. Vielmehr können alle <strong>THW</strong>-Fans<br />

über die Ansprechpartner mit Antworten<br />

von Profis etwas für ihr Wohlbef<strong>in</strong>den tun,<br />

ihre Ernährung optimieren oder im „Fall der<br />

Fälle“ auf die Kompetenz vertrauen, auf die<br />

auch die Zebras setzen.<br />

Partner Homepage Kontakt Ansprechpartner<br />

wohld-apotheke.de<br />

kriwat.de<br />

0431 - 32 91 00<br />

<strong>in</strong>fo@wohld-apotheke.com<br />

0800 - 66 11 266<br />

<strong>in</strong>fo@kriwat.de<br />

Mareike Küppers<br />

Michael Kriwat<br />

mare-opzentrum.de 0431 - 66 74 111 Dr. Frank Pries<br />

medermis-kiel.de 0431 - 59 37 70<br />

Dr. med. Stephan Lischner &<br />

Prof. Dr. med. Axel Hauschild<br />

nordblick-augenkl<strong>in</strong>ik.de 0431 - 30 10 80 Dr. med. univ. Markus Pölzl<br />

mvz.sh 0431 - 97 44 71 47 Sönke Schmidt<br />

urologiezentrum-kiel.de 0431 - 990 2959 0 Dr. med. Jens Orthmann


1 <strong>ZEBRA</strong>HERDE<br />

<strong>ZEBRA</strong>HERDE 2<br />

DIE <strong>ZEBRA</strong>HERDE<br />

SAISON 2023|24<br />

#3<br />

#4<br />

#6<br />

#7<br />

#8<br />

#11<br />

#12<br />

#13<br />

SVEN EHRIG<br />

Saison 2023|24<br />

26.06.2000 | 1,97 m | 94 kg | RA<br />

DOMAGOJ DUVNJAK<br />

Saison 2023|24<br />

01.06.1988 | 1,98 m | 104 kg | RL + RM<br />

HARALD REINKIND<br />

Saison 2023|24<br />

17.08.1992 | 1,97 m | 106 kg | RR<br />

MAGNUS LANDIN<br />

JACOBSEN<br />

Saison 2023|24<br />

20.08.1995 | 1,97 m | 96 kg | LA<br />

BEN CONNAR<br />

BATTERMANN<br />

Saison 2023|24<br />

28.03.2004 | 1,95 m | 93 kg | RL<br />

PETTER ØVERBY<br />

Saison 2023|24<br />

26.03.1992 | 2,00 m | 110 kg | KM<br />

MAGNUS BIERFREUND<br />

Saison 2023|24<br />

17.01.2004 | 1,90 m | 83 kg | TW<br />

STEFFEN WEINHOLD<br />

Saison 2023|24<br />

19.07.1986 | 1,91 m | 103 kg | RR + RM<br />

#16<br />

#17<br />

#18<br />

#19<br />

#20<br />

#21<br />

#23<br />

TOMÁŠ MRKVA<br />

Saison 2023|24<br />

20.01.1989 | 2,01 m | 110 kg | TW<br />

PATRICK WIENCEK<br />

Saison 2023|24<br />

22.03.1989 | 2,00 m | 113 kg | KM<br />

NICLAS EKBERG<br />

Saison 2023|24<br />

23.12.1988 | 1,91 m | 92 kg | RA<br />

HENRI PABST<br />

Saison 2023|24<br />

09.02.2004 | 1,90 m | 88 kg | RR<br />

JARNES FAUST<br />

Saison 2023|24<br />

26.08.2004 | 1,83 m | 82 kg | RA<br />

ERIC JOHANSSON<br />

Saison 2023|24<br />

28.06.2000 | 1,98 m | 100 kg | RL<br />

RUNE DAHMKE<br />

Saison 2023|24<br />

10.04.1993 | 1,89 m | 85 kg | LA<br />

<strong>THW</strong>_Autogr<strong>am</strong>mkarten_Kader_23_24_v11.<strong>in</strong>dd 13 23.08.23 09:58<br />

#31<br />

#49<br />

#53<br />

#61<br />

#71<br />

LUCA<br />

SCHWORMSTEDE<br />

Saison 2023|24<br />

11.04.2002 | 2,02 m | 92 kg | RL<br />

KARL WALLINIUS<br />

Saison 2023|24<br />

14.01.1999 | 1,99 m | 103 kg | RL<br />

NIKOLA BILYK<br />

Saison 2023|24<br />

28.11.1996 | 1,98 m | 102 kg | RL + RM<br />

HENDRIK PEKELER<br />

Saison 2023|24<br />

02.07.1991 | 2,03 m | 104 kg | KM<br />

ELIAS<br />

ELLEFSEN Á SKIPAGØTU<br />

Saison 2023|24<br />

19.05.2002 | 1,85 m | 85 kg | RM<br />

FILIP JÍCHA CHRISTIAN SPRENGER<br />

Saison 2023|24<br />

19.04.1982 | 2,01 m | Tra<strong>in</strong>er Saison 2023|24<br />

06.04.1983 | 1,90 m | Co-Tra<strong>in</strong>er


Zebraherde<br />

Harald Re<strong>in</strong>k<strong>in</strong>d<br />

Obere Reihe v.l.: Dr. Frank Pries, Dr. Detlev Brandecker, Luca Schwormstede, Nikola Bilyk, Hendrik Pekeler, Patrick Wiencek, Petter Overby, Karl<br />

Wall<strong>in</strong>ius, Eduardo Gurb<strong>in</strong>do, Markus Engelmann, Kay Hagensen. Mittlere Reihe v.l.: Jan Bock, Christian Steen, Jarnes Faust, Elias Ellefsen á<br />

Skipagotu, Steffen We<strong>in</strong>hold, Eric Johansson, Domagoj Duvnjak, Harald Re<strong>in</strong>k<strong>in</strong>d, Henri Pabst, Ben Connar Battermann, H<strong>in</strong>rich Brockmann,<br />

Michael Menzel. Untere Reihe v.l.: Mattias Andersson, Viktor Szilagyi, Sven Ehrig, Niclas Ekberg, Magnus Bierfreund, Tomas Mrkva, V<strong>in</strong>cent<br />

Gérard, Rune Dahmke, Magnus Land<strong>in</strong> Jacobsen, Filip Jicha, Christian Sprenger. Es fehlt: S<strong>am</strong>ir Bellahcene.<br />

Der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 2023|24<br />

NR. SPIELER POS. GT. NAT. GRÖSSE LS I.V.S.<br />

12 Magnus Bierfreund TW 17.01.2004 GER 190 cm 0 2023<br />

16 Tomas Mrkva TW 20.01.1989 CZE 201 cm 144 2022<br />

34 S<strong>am</strong>ir Bellahcene TW 20.02.1995 FRA 191 cm 2 2023<br />

57 V<strong>in</strong>cent Gérard TW 16.12.1986 FRA 189 cm 150 2023<br />

4 Domagoj Duvnjak RM/RL 01.06.1988 CRO 198 cm 233 2014<br />

71 Elias Ellefsen á Skipagøtu RM 19.05.2002 FRO 185 cm 6 2023<br />

8 Ben-Connar Battermann RL 28.03.2004 GER 195 cm 0 2022<br />

21 Eric Johansson RL 28.06.2000 SWE 198 cm 26 2022<br />

31 Luca Schwormstede RL 11.04.2002 GER 202 cm 0 2022<br />

49 Karl Wall<strong>in</strong>ius RL 14.01.1999 SWE 199 cm 16 2022<br />

53 Nikola Bilyk RL 28.11.1996 AUT 198 cm 95 2016<br />

6 Harald Re<strong>in</strong>k<strong>in</strong>d RR 17.08.1992 NOR 197 cm 153 2018<br />

13 Steffen We<strong>in</strong>hold RR/RM 19.07.1986 GER 191 cm 137 2014<br />

19 Henri Pabst RR 09.02.2004 GER 190 cm 0 2022<br />

28 Eduardo Gurb<strong>in</strong>do RR 08.11.1987 ESP 196 cm 157 2023<br />

7 Magnus Land<strong>in</strong> Jacobsen LA 20.08.1995 DEN 197 cm 117 2018<br />

23 Rune Dahmke LA 10.04.1993 GER 189 cm 56 2012<br />

3 Sven Ehrig RA 26.06.2000 GER 197 cm 0 2019<br />

18 Niclas Ekberg RA 23.12.1988 SWE 191 cm 210 2012<br />

20 Jarnes Faust RA 26.08.2004 GER 183cm 0 2023<br />

11 Petter Øverby KM 26.03.1992 NOR 200 cm 120 2022<br />

17 Patrick Wiencek KM 22.03.1989 GER 200 cm 159 2012<br />

61 Hendrik Pekeler KM 02.07.1991 GER 203 cm 122 2018<br />

40


Spielfilm<br />

Spielfilm<br />

<strong>THW</strong> KIEL<br />

FÜCHSE BERLIN<br />

DIE SPIELERSTATISTIK<br />

Nr. N<strong>am</strong>e Würfe Tore gehalten 7m Steals Strafen<br />

3 Sven Ehrig<br />

4 Domagoj Duvnjak<br />

6 Harald Re<strong>in</strong>k<strong>in</strong>d<br />

7 Magnus Land<strong>in</strong> Jacobsen<br />

8 Ben-Connar Battermann<br />

11 Petter Øverby<br />

12 Magnus Bierfreund<br />

13 Steffen We<strong>in</strong>hold<br />

16 Tomas Mrkva<br />

17 Patrick Wiencek<br />

18 Niclas Ekberg<br />

19 Henri Pabst<br />

20 Jarnes Faust<br />

21 Eric Johansson<br />

23 Rune Dahmke<br />

28 Eduardo Gurb<strong>in</strong>do<br />

31 Luca Schwormstede<br />

34 S<strong>am</strong>ir Bellahcene<br />

49 Karl Wall<strong>in</strong>ius<br />

53 Nikola Bilyk<br />

57 V<strong>in</strong>cent Gérard<br />

61 Hendrik Pekeler<br />

71 Elias Ellefsen á Skipagøtu<br />

Nr. N<strong>am</strong>e Würfe Tore gehalten 7m Steals Strafen<br />

1 Lasse Ludwig<br />

3 Fabian Wiede<br />

5 Max Darj<br />

9 Jerry Tollbr<strong>in</strong>g<br />

11 Lasse Andersson<br />

17 Nils Lichtle<strong>in</strong><br />

18 Hans L<strong>in</strong>dberg<br />

19 Mathias Gidsel<br />

20 Tim Freihöfer<br />

25 Matthes Langhoff<br />

26 Valter Chr<strong>in</strong>tz<br />

27 Max Beneke<br />

33 Moritz Sauter<br />

34 Hakun West av Teigum<br />

35 Marko Kopljar<br />

43 Jann Keno Jacobs<br />

87 Viktor Kireev<br />

93 Mijajlo Marsenic<br />

96 Dejan Milosavljev<br />

DER SPIELVERLAUF<br />

Torschütze Zeit Torschütze Zeit Torschütze Zeit Torschütze Zeit<br />

Torschütze Zeit Torschütze Zeit Torschütze Zeit Torschütze Zeit<br />

Nr. N<strong>am</strong>e Würfe Tore gehalten 7m Steals Strafen<br />

Torschütze Zeit Torschütze Zeit Torschütze Zeit Torschütze Zeit<br />

42 43


Gegner<br />

H<strong>in</strong>tere Reihe (v.l.): Co-Tra<strong>in</strong>er Maximilian R<strong>in</strong>derle, Physiotherapeut Ben Kuntz, Hakun West av Teigum, Max Beneke,<br />

Marko Kopljar, Mijajlo Marsenic, Lasse Andersson, Hans L<strong>in</strong>dberg, Te<strong>am</strong>betreuer Bernd Wagner, Mannschaftsarzt Dr.<br />

Jürgen Bentz<strong>in</strong>. Mittlere Reihe (v.l.): Athletiktra<strong>in</strong>er Carsten Köhrbrück, Moritz Sauter, Matthes Langhoff, Paul Drux,<br />

Fabian Wiede, Max Darj, Mathias Gidsel, Jerry Tollbr<strong>in</strong>g, Tra<strong>in</strong>er Jaron Siewert, Torwarttra<strong>in</strong>er Dejan Peric. Vordere Reihe<br />

(v.l.): Tim Freihöfer, Nils Lichtle<strong>in</strong>, Lasse Ludwig, Dejan Milosavljev, Victor Kireev, Jann Keno Jacobs, Valter Chr<strong>in</strong>tz.<br />

DIE FÜCHSE BERLIN 2023|24<br />

NR. SPIELER POS. GT. NAT. GRÖSSE LS I.V.S.<br />

1 Lasse Ludwig TW 29.09.2002 GER 194 cm 0 2018<br />

87 Viktor Kireev TW 05.05.1987 RUS 188 cm 94 2022<br />

96 Dejan Milosavljev TW 16.03.1996 SRB 189 cm 55 2019<br />

3 Fabian Wiede RR 08.02.1994 GER 195 cm 91 2010<br />

5 Max Darj KM 27.09.1991 SWE 191 cm 108 2022<br />

9 Jerry Tollbr<strong>in</strong>g LA 13.09.1995 SWE 181 cm 71 2023<br />

11 Lasse Andersson RL 11.03.1994 DEN 196 cm 64 2020<br />

17 Nils Lichtle<strong>in</strong> RM 31.07.2002 GER 184 cm 0 2016<br />

18 Hans L<strong>in</strong>dberg RA 01.08.1981 DEN 188 cm 286 2016<br />

19 Mathias Gidsel RR 08.02.1999 DEN 190 cm 52 2022<br />

20 Tim Freihöfer LA 21.08.2002 GER 174 cm 0 2018<br />

25 Matthes Langhoff RL 30.03.2002 GER 193 cm 0 2017<br />

26 Valter Chr<strong>in</strong>tz RA 26.04.2000 SWE 184 cm 35 2020<br />

27 Max Beneke RR 27.05.2003 GER 198 cm 1 2019<br />

33 Moritz Sauter RM 03.01.2003 GER 186 cm 0 2017<br />

34 Hakun West av Teigum RA 19.02.2002 FRO 189 cm 0 2023<br />

35 Marko Kopljar RR 12.02.1986 KRO 210 cm 155 2017<br />

43 Jann Keno Jacobs KM 27.03.2002 GER 192 cm 0 2022<br />

93 Mijajlo Marsenic KM 09.03.1993 SRB 205 cm 99 2018<br />

45


Gegner<br />

Mathias<br />

Gidsel<br />

46<br />

DIE FÜCHSE AUF<br />

DER TITELJAGD<br />

Die <strong>Füchse</strong> <strong>Berl<strong>in</strong></strong> haben sich zu e<strong>in</strong>em Topklub<br />

der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga<br />

entwickelt. Derzeit führen die Hauptstädter<br />

die „stärkste Liga der Welt“ an und sorgen<br />

auch <strong>in</strong>ternational für Furore. Rang zwei bei<br />

dem als Klub-Weltmeisterschaft ausgerufenen<br />

IHF Super Globe zeugt von der aktuellen<br />

Stärke der <strong>Füchse</strong>. Doch diese Reise nach<br />

Saudi-Arabien hat auch Kraft gekostet.<br />

Ausgerechnet<br />

<strong>in</strong> ihrer allerersten<br />

Saison<br />

<strong>in</strong> der Handball-Bundesliga<br />

fuhren<br />

die <strong>Füchse</strong> ihre bis heute<br />

beste Platzierung e<strong>in</strong>.<br />

Der Klub aus der Hauptstadt,<br />

der d<strong>am</strong>als noch<br />

Re<strong>in</strong>ickendorfer <strong>Füchse</strong><br />

hieß, beendete die<br />

Saison 1981/82 auf Rang<br />

drei. D<strong>am</strong>als im Kader<br />

übrigens e<strong>in</strong> gewisser<br />

Zvonimir Serdarusic, e<strong>in</strong><br />

gewaltiger Kreisläufer,<br />

der im Sommer zuvor<br />

nach Differenzen mit der<br />

Mannschaftsführung<br />

den <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> <strong>in</strong> Richtung<br />

<strong>Berl<strong>in</strong></strong> verlassen<br />

hatte. Drei Jahre später<br />

beendete „Noka“ se<strong>in</strong>e<br />

Spielerkarriere an eben<br />

jener Stelle, um dann<br />

als Tra<strong>in</strong>er e<strong>in</strong>e Karriere<br />

zu starten, während die<br />

<strong>Füchse</strong> 1986 die Bundesliga<br />

wieder verließen und<br />

erst 2007 zurückkehrten.<br />

Doch das ist längst<br />

Geschichte. Heute stehen<br />

die <strong>Füchse</strong> nach dem bes-<br />

03.03.24 KIEL<br />

WUNDERINO ARENA<br />

Beg<strong>in</strong>n: 20 Uhr<br />

Karten an den bekannten Vorverkaufsstellen<br />

und unter www.wunder<strong>in</strong>o-arena.de<br />

Örtliche Durchführung:<br />

Semmel Concerts Enterta<strong>in</strong>ment GmbH


Gegner<br />

„Wir können stolz se<strong>in</strong> auf das Geleistete. Wir konnten<br />

uns auszeichnen und der Welt zeigen, dass wir zu den<br />

drei Top-Klubs Europas gehören.“<br />

Stefan Kretzschmar zum 2. Platz beim IHF Super Globe<br />

ten Saisonstart <strong>in</strong> ihrer<br />

Vere<strong>in</strong>sgeschichte und<br />

elf gespielten Partien<br />

(zehn Siege, e<strong>in</strong> Unentschieden)<br />

an der Spitze<br />

der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga.<br />

Gespickt<br />

mit Topstars wie den<br />

dänischen Weltmeistern<br />

Mathias Gidsel, e<strong>in</strong>em<br />

der aktuell vielleicht besten<br />

Handballer der Welt,<br />

Lasse Andersson oder<br />

dem bereits 42 Jahre<br />

alten Rekordtorschützen<br />

Hans L<strong>in</strong>dberg sowie<br />

den sechs deutschen<br />

U21-Weltmeistern Lasse<br />

Ludwig, Nils Lichtle<strong>in</strong>,<br />

Tim Freihöfer, Matthes<br />

Langhoff, Max Beneke<br />

und Moritz Sauter aus<br />

der eigenen Talentschmiede,<br />

präsentieren<br />

sich die <strong>Füchse</strong> seit<br />

Wochen <strong>in</strong> bestechender<br />

Form. Selbst die fünf<br />

Langzeit-Verletzten Paul<br />

Drux, Fabian Wiede, Valter<br />

Chr<strong>in</strong>tz, Max Darj und<br />

Victor Kireev werden mit<br />

Bravour kompensiert.<br />

Vor genau e<strong>in</strong>er<br />

Woche gewannen die<br />

<strong>Berl<strong>in</strong></strong>er Silber bei der<br />

Klub-Weltmeisterschaft<br />

<strong>in</strong> Saudi-Arabien, ließen<br />

sich nach dem Halbf<strong>in</strong>al-Erfolg<br />

über den FC<br />

Barcelona erst im F<strong>in</strong>ale<br />

nach Verlängerung vom<br />

SC Magdeburg stoppen.<br />

2015 und 2016 hatten<br />

die <strong>Füchse</strong> diesen Titel<br />

bereits gewonnen. Als<br />

Sieger der EHF European<br />

League hatten sie sich<br />

erneut für den IHF Super<br />

Globe qualifiziert.<br />

Dass e<strong>in</strong>ige der U21-<br />

Weltmeister derzeit mit<br />

e<strong>in</strong>em Zweitspielrecht<br />

für den Kooperationspartner<br />

VfL Potsd<strong>am</strong><br />

auch noch <strong>in</strong> der 2.<br />

Bundesliga <strong>in</strong>s Rennen<br />

gehen, macht sie zu<br />

echten Dauerbrennern.<br />

Lasse Ludwig und Moritz<br />

Sauter (beide 21) absolvierten<br />

gerade erst sechs<br />

Spiele <strong>in</strong> sieben Tagen.<br />

„Vier Spiele beim Super<br />

Globe <strong>in</strong> Saudi-Arabien,<br />

dann <strong>am</strong> Montag raus<br />

Tim<br />

Freihöfer<br />

ON COURT PACK<br />

FEAT. ACCELERATE & ELIMINATE


FÜCHSE BERLIN<br />

DIE ADRESSEN<br />

Geschäftsstelle:<br />

Markgrafenstr. 34<br />

10117 <strong>Berl<strong>in</strong></strong><br />

Tel.: +493020916876<br />

Fax.: +493020916878<br />

Homepage: www.fuechse-berl<strong>in</strong>.de<br />

Instagr<strong>am</strong>: @fuechse_berl<strong>in</strong><br />

DIE GRÖSSTEN ERFOLGE<br />

EHF European League-Sieger 2023,<br />

EHF-Pokalsieger 2015, 2018; DHB-<br />

Pokalsieger 2014; 2x Sieger beim<br />

IHF Super Globe, 4. Platz Ch<strong>am</strong>pions<br />

League 2012<br />

DAS PERSONALKARUSSELL<br />

Zugänge: Hákun West av Teigum<br />

(Skanderborg-Aarhus), Jerry Tollbr<strong>in</strong>g<br />

(GOG Håndbold/DEN)<br />

Abgänge: Milos Vujovic (VfL<br />

Gummersbach), Moritz Ende<br />

(ThSV Eisenach), Tom Göres (HSG<br />

Konstanz), Robert Weber (HSG<br />

Bärnbach/Köflach, AUT), Marc<br />

Walter (Ziel unbekannt), Jacob<br />

Holm (Paris St. Germa<strong>in</strong>/FRA)<br />

DER TRAINER<br />

Jaron Siewert, geboren <strong>am</strong> 31.<br />

Januar 1994. Tra<strong>in</strong>er-Laufbahn:<br />

seit 1. Juli 2020 <strong>Füchse</strong> <strong>Berl<strong>in</strong></strong>,<br />

zuvor TuSEM Essen, Co-Tra<strong>in</strong>er<br />

der DHB-Auswahl (Jg. 2000/01).<br />

Erfolge als Spieler: vier deutsche<br />

Jugend-Meisterschaften (B- und<br />

A-Junioren) mit den <strong>Füchse</strong>n, U18-<br />

Europ<strong>am</strong>eister. Erfolge als Tra<strong>in</strong>er:<br />

Bundesliga-Aufstieg mit TuSEM<br />

Essen, Bundesliga Platz 3 mit den<br />

<strong>Füchse</strong>n 2023, EHF-European-<br />

League-Sieger 2023<br />

Hans<br />

L<strong>in</strong>dberg<br />

Europapokalsieger: Co-Tra<strong>in</strong>er Max R<strong>in</strong>derle, Cheftra<strong>in</strong>er Jaron<br />

Siewert und Sportdirektor Stefan Kretzschmar (v.l.) feiern den<br />

Gew<strong>in</strong>n der European League 2023.<br />

aus dem Flieger und<br />

gleich um 19:30 Uhr mit<br />

Potsd<strong>am</strong> gegen Hagen<br />

aufs Parkett und <strong>am</strong><br />

Dienstag mit den <strong>Füchse</strong>n<br />

<strong>in</strong> der European<br />

League gegen Bukarest,<br />

macht 6 Spiele <strong>in</strong> sieben<br />

Tagen“, rechnet Ludwig<br />

vor. E<strong>in</strong> Wahns<strong>in</strong>nsprogr<strong>am</strong>m<br />

für die jungen<br />

Wilden.<br />

„Das ist schon heftig,<br />

was alle Jungs da gerade<br />

leisten“, sagt der <strong>Berl<strong>in</strong></strong>er<br />

Sportdirektor Stefan<br />

Kretzschmar. „Natürlich<br />

sehe ich das Progr<strong>am</strong>m<br />

kritisch,<br />

aber wir können<br />

es nicht ändern.“<br />

Mit 250.000 Dollar<br />

(ca. 233.000 Euro)<br />

spielten se<strong>in</strong>e Mannen<br />

e<strong>in</strong> passables Schmerzensgeld<br />

e<strong>in</strong>. „Natürlich<br />

tut es weh, dass Magdeburg<br />

den Sieg gezogen<br />

hat, aber wir können<br />

auch stolz se<strong>in</strong> auf das<br />

Geleistete. Wir konnten<br />

uns auszeichnen und der<br />

Welt zeigen, dass wir zu<br />

den drei Top-Klubs Europas<br />

gehören.“<br />

Ob das nur e<strong>in</strong>e<br />

Momentaufnahme ist<br />

oder ob es den <strong>Füchse</strong>n<br />

<strong>in</strong> diesem Jahr tatsächlich<br />

gel<strong>in</strong>gt, das beste<br />

Bundesliga-Ergebnis<br />

ihrer Historie <strong>in</strong>s Ziel<br />

zu retten, bleibt abzuwarten.<br />

Mit der heutigen<br />

Partie beim <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

endet lediglich das erste<br />

Saisondrittel. Und das<br />

hat bereits reichlich<br />

Kraft gekostet. Doch<br />

die <strong>Füchse</strong> auf Titeljagd<br />

können beißen. So viel<br />

ist sicher.<br />

DEIN<br />

LEBENSLAUF-<br />

BEGLEITER<br />

Schützt dich und de<strong>in</strong> E<strong>in</strong>kommen:<br />

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Prov<strong>in</strong>zial.<br />

Nachhaltige Rohstoffstrategie:<br />

Goldstandard der Wertschöpfung<br />

Auf Recycl<strong>in</strong>grohstoffe zu setzen, schont nicht nur Ressourcen und Klima, sondern<br />

dient auch der Qualitätssicherung. Dank modernster Aufbereitungsverfahren<br />

liefern wir Rohstoffe <strong>in</strong> jeder gewünschten Rezeptur. Das macht Industrieunternehmen<br />

unabhängig von volatilen Primärrohstoffmärkten und stellt überzeugend<br />

nachhaltige Ergebnisse <strong>in</strong> der Produktion sicher. Zum Beispiel beim Thema Design<br />

for Recycl<strong>in</strong>g. Jetzt mehr erfahren unter > recycl<strong>in</strong>grohstoffe.de<br />

REMONDIS GmbH & Co. KG, Region Nord // Am Ihlberg 10 // 24109 Melsdorf // Deutschland<br />

T +49 431 6904-0 // F +49 431 6904-105 // service.nord@remondis.de // remondis-nord.de<br />

50<br />

Bilder AdobeStock – H<strong>in</strong>tergrund: khwanchai, Goldfisch: fivespots


Gutsche<strong>in</strong> hier e<strong>in</strong>lösen:<br />

<strong>THW</strong> Fanwelt<br />

KURZ & KNAPP<br />

KLUB-WELTMEISTER<br />

Der SC Magdeburg hat zum dritten<br />

Mal <strong>in</strong> Folge beim IHF Super Globe<br />

den Klub-WM-Titel gewonnen. Am<br />

vergangenen Sonntag standen die<br />

Bördestädter im saudi-arabischen<br />

D<strong>am</strong>m<strong>am</strong> dem heutigen <strong>THW</strong>-Gegner,<br />

den <strong>Füchse</strong> <strong>Berl<strong>in</strong></strong>, gegenüber.<br />

Die Magdeburger setzen sich nach<br />

Verlängerung mit 34:32 durch und<br />

holten sich die Siegprämie <strong>in</strong> Höhe<br />

von 400.000 Dollar. Den dritten<br />

Platz errang der FC Barcelona<br />

durch e<strong>in</strong>en 33:30-Sieg gegen das<br />

Ex-Zebra Andreas Wolff und se<strong>in</strong>en<br />

Vere<strong>in</strong> Industria <strong>Kiel</strong>ce.<br />

Nikola Portner (oben) und<br />

der SC Magdeburg triumphierten<br />

beim IHF Super<br />

Globe <strong>in</strong> Saudi-Arabien.<br />

Patrick Groetzki (unten)<br />

fehlt den Rhe<strong>in</strong>-Neckar<br />

Löwen vorerst. Auch e<strong>in</strong> EM-<br />

Start ist <strong>in</strong> Gefahr.<br />

VERTRAGSAUFLÖSUNG<br />

Die HSG Wetzlar gab Mitte der<br />

Woche den sofortigen Abgang des<br />

Rückrauml<strong>in</strong>ken Filip Kuzmano<strong>vs</strong>ki<br />

bekannt. Der Nordmazedonier<br />

war Anfang des Jahres von der TSV<br />

Hannover-Burgdorf zu den Mittelhessen<br />

gewechselt, für die er 27<br />

Partien absolvierte. Der bis zum<br />

Ende der laufenden Saison datiere<br />

Vertrag sei <strong>in</strong> beiderseitigem<br />

E<strong>in</strong>vernehmen aufgelöst worden,<br />

kommentierte HSG-Geschäftsführer<br />

Björn Seipp die Personalie.<br />

„Filip ist mit dem Wunsch, den<br />

Vere<strong>in</strong> verlassen zu dürfen, auf<br />

uns zu gekommen und wir haben<br />

diesem entsprochen, auch weil<br />

er den sportlichen Erwartungen<br />

leider nicht vollumfänglich gerecht<br />

geworden ist.“ Über die sportliche<br />

Zukunft Kuzmano<strong>vs</strong>kis ist noch<br />

nichts bekannt.<br />

VERLETZUNGSSORGEN<br />

Am vergangenen Sonntag saß er<br />

bereits verletzt auf der Tribüne,<br />

und auch <strong>in</strong> den kommenden<br />

Wochen müssen die Rhe<strong>in</strong>-Neckar<br />

Löwen auf ihren Kapitän Patrick<br />

Groetzki verzichten. Der Rechtsaußen<br />

laboriert an e<strong>in</strong>er Verletzung<br />

der Plantarfaszie und fällt<br />

auf unbestimmte Zeit aus. Unklar<br />

ist auch, ob der Nationalspieler zur<br />

Heim-EM im Januar 2024 wieder<br />

e<strong>in</strong>satzbereit ist. Neben dem<br />

34-Jährigen stehen den Löwen<br />

derzeit auch der L<strong>in</strong>ksaußen Uwe<br />

Gensheimer sowie die Rückraumspieler<br />

Magnus Grupe und Philipp<br />

Ahouansou (Syndesmose) verletzungsbed<strong>in</strong>gt<br />

nicht zur Verfügung.<br />

STATT GELD FÜRS SPARSCHWEIN:<br />

KIELGUTSCHEIN!<br />

FÜR SCHENKER<br />

Der Gutsche<strong>in</strong> ist <strong>in</strong> ausgewählten Geschäften oder rund<br />

um die Uhr onl<strong>in</strong>e erhältlich. E<strong>in</strong>fach per WhatsApp & Co<br />

verschicken oder ausdrucken und persönlich übergeben.<br />

FÜR BESCHENKTE<br />

Der Gutsche<strong>in</strong> steht für bunte Vielfalt. Er kann bei e<strong>in</strong>er<br />

Vielzahl lokaler Geschäfte, Gastronomien und Dienstleistern<br />

e<strong>in</strong>gelöst werden – sogar <strong>in</strong> Teilbeträgen.<br />

25 € Mu5t3r<br />

FÜR KIEL<br />

Mit jedem Gutsche<strong>in</strong> stärken wir lokale Unternehmen,<br />

die Vielfalt & das <strong>Kiel</strong>gefühl. Wir schaffen <strong>Kiel</strong>momente,<br />

die unsere Stadt lebens- und liebenswert machen.<br />

FÜR UNTERNEHMEN<br />

Registrieren Sie Ihr Unternehmen kostenlos und unverb<strong>in</strong>dlich<br />

auf unserem Gutsche<strong>in</strong>portal kielgutsche<strong>in</strong>.de<br />

und legen Sie sich e<strong>in</strong>e Profilseite als Akzeptanzstelle an.<br />

EINER. FÜR ALLE.<br />

52<br />

www.kielgutsche<strong>in</strong>.de


Zebrastreifen<br />

Der Zweitligist EHV Aue hat e<strong>in</strong>en<br />

neuen Tra<strong>in</strong>er. Auf Stefan Just, der<br />

Anfang November von se<strong>in</strong>en Aufgaben<br />

entbunden wurde, folgt mit<br />

sofortiger Wirkung Olafur Stefansson.<br />

Der Isländer war bis zur vergangenen<br />

Saison Co-Tra<strong>in</strong>er des Bundesligisten<br />

HC Erlangen. Als Spieler<br />

lief er 330 Mal für die isländische<br />

KURZ & KNAPP<br />

WELTSTAR INS<br />

ERZGEBIRGE<br />

Nationalmannschaft auf und holte<br />

mit dieser als Kapitän 2008 bei den<br />

Olympischen Spielen <strong>in</strong> Pek<strong>in</strong>g die<br />

Silbermedaille. Mit dem SC Magdeburg<br />

gewann Olafur Stefansson 2001<br />

die Deutsche Meisterschaft und<br />

sowie 2002 die EHF Ch<strong>am</strong>pions-League.<br />

Letztere gewann er mit Ciudad<br />

Real drei weitere Male.<br />

DKB SPIELER DES MONATS<br />

Uladzislau Kulesh von<br />

der TSV Hannover-Burgdorf<br />

ist der „DKB Spieler<br />

des Monats Oktober“. Der<br />

2,06 große Rückraumspieler<br />

der Niedersachsen<br />

erhielt 39,7 Prozent der<br />

Stimmen. Auf Rang zwei<br />

wurde Rune Dahmke vom<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> gewählt. Für<br />

den L<strong>in</strong>ksaußen stimmten<br />

17 Prozent der Fans,<br />

h<strong>in</strong>ter ihm landete der<br />

<strong>Berl<strong>in</strong></strong>er Rückraumspieler<br />

Mathias Gidsel mit<br />

13,3 Prozent. Mit S<strong>am</strong>ir<br />

Bellahcene stand e<strong>in</strong><br />

zweites Zebra zur Wahl.<br />

Der Torwart landete mit<br />

8,7 Prozent der Stimmen<br />

auf Platz sechs.<br />

ERDINGER IST<br />

WOCHENENDE


Quick Check<br />

Quick Check<br />

DEN <strong>ZEBRA</strong>S<br />

AUF DEN ZAHN<br />

GEFÜHLT<br />

Im Profikader des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> stehen derzeit 22<br />

Spieler. Wie ticken diese Jungs? Und welche<br />

Geme<strong>in</strong>s<strong>am</strong>keiten teilen sie oder wor<strong>in</strong> unterscheiden<br />

sie sich womöglich? <strong>ZEBRA</strong> macht den<br />

„Quick Check“ und gibt e<strong>in</strong>en kle<strong>in</strong>en E<strong>in</strong>blick <strong>in</strong><br />

das Leben unserer Zebras abseits des Platte.<br />

Wer noch mehr über Sven Ehrig, Harald Re<strong>in</strong>k<strong>in</strong>d,<br />

Magnus Land<strong>in</strong> und Co. erfahren möchte, der gelangt<br />

über den QR-Code auf dieser Seite direkt auf<br />

die Rubrik „Kader“ auf der Homepage des <strong>THW</strong><br />

<strong>Kiel</strong> unter www.thw-handball.de und gelangt von<br />

dort mit nur e<strong>in</strong>em e<strong>in</strong>fachen Klick auf die Unterseite<br />

se<strong>in</strong>es Liebl<strong>in</strong>gsspielers.<br />

FRAGE<br />

BEN-CONNAR BATTERMANN<br />

NICLAS EKBERG<br />

STEFFEN WEINHOLD<br />

Meer oder Berge?<br />

Stadt oder Land?<br />

Ballermann oder Bali?<br />

Fenster- oder Gangplatz?<br />

Porsche oder Polo?<br />

Krawatte oder Fliege?<br />

Instagr<strong>am</strong> oder TikTok?<br />

Selfie oder Autogr<strong>am</strong>m?<br />

Laut oder leise?<br />

Langschläfer oder Frühaufsteher?<br />

WhatsApp oder Anruf?<br />

Pizza oder Pasta?<br />

Ausdauer- oder Krafttra<strong>in</strong><strong>in</strong>g?<br />

Komödie oder Action?<br />

Jeans oder Jogg<strong>in</strong>ghose?<br />

Meer<br />

Stadt<br />

Bali<br />

Gangplatz<br />

Porsche<br />

Krawatte<br />

Instagr<strong>am</strong><br />

Autogr<strong>am</strong>m<br />

laut<br />

Langschläfer<br />

Anruf<br />

Pasta<br />

Krafttra<strong>in</strong><strong>in</strong>g<br />

Action<br />

Jogg<strong>in</strong>ghose<br />

Meer<br />

Land<br />

Bali<br />

Fensterplatz<br />

Polo<br />

Fliege<br />

Instagr<strong>am</strong><br />

Selfie<br />

laut<br />

Frühaufsteher<br />

WhatsApp<br />

Pasta<br />

Krafttra<strong>in</strong><strong>in</strong>g<br />

Komödie<br />

Jeans<br />

Meer<br />

Stadt<br />

Bali<br />

Fensterplatz<br />

Polo<br />

Fliege<br />

Instagr<strong>am</strong><br />

Autogr<strong>am</strong>m<br />

leise<br />

Frühaufsteher<br />

Anruf<br />

Pasta<br />

Ausdauertra<strong>in</strong><strong>in</strong>g<br />

Komödie<br />

Jogg<strong>in</strong>ghose<br />

56


Vere<strong>in</strong><br />

MEHR ALS HANDBALL –<br />

UNSER VEREIN, WO JEDER<br />

DAZU GEHÖRT<br />

www.liqui-moly.com<br />

MEHR ÜBER UNS<br />

Unser Sportangebot<br />

im Überblick:<br />

Turnen<br />

Fitness-Gesundheit<br />

Badm<strong>in</strong>ton<br />

Handball<br />

Tennis<br />

Leichtathletik<br />

Tischtennis<br />

Tanzen<br />

Im Internet f<strong>in</strong>den<br />

Sie uns unter<br />

www.thwkiel.de<br />

Oder scannen Sie dafür<br />

e<strong>in</strong>fach den QR-Code:<br />

Im <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> e.V. f<strong>in</strong>det Ihr e<strong>in</strong><br />

breites Angebot an Möglichkeiten<br />

Sport zu treiben – vom K<strong>in</strong>derturnen<br />

bis zum Sport für Senior<strong>in</strong>nen<br />

und Senioren.<br />

SPORT FÜR JEDERMANN<br />

Wettk<strong>am</strong>pf- und Leistungssport,<br />

Breitensport, Fitness- und Gesundheitstra<strong>in</strong><strong>in</strong>g<br />

– für nahezu jeden<br />

ist e<strong>in</strong> passendes Angebot dabei.<br />

Sechs Abteilungen stehen zur Auswahl,<br />

um sich sportlich zu betätigen.<br />

Egal ob vierjähriges Turnk<strong>in</strong>d,<br />

sechsjähriger Nachwuchstorwart<br />

oder siebzigjährige Tänzer<strong>in</strong> – wer<br />

möchte, kann mitmachen. Auch<br />

Nichtmitglieder haben die Möglichkeit,<br />

über Kurskarten an diversen<br />

Angeboten teilzunehmen.<br />

INTEGRATION- UND<br />

NACHWUCHSARBEIT<br />

Neben dem Breiten- und Leistungssport<br />

ist die Nachwuchsförderung<br />

e<strong>in</strong> weiterer Schwerpunkt<br />

unserer Aktivitäten. In Kooperationen<br />

mit Kitas, Schulen, Offene<br />

Hilfen <strong>Kiel</strong> (Stiftung Drachensee)<br />

und Teilnahme an dem Projekt<br />

der Stadt <strong>Kiel</strong> „Kids <strong>in</strong> die Clubs“<br />

engagieren wir uns als Vere<strong>in</strong><br />

dafür, K<strong>in</strong>der schon früh an Sport<br />

und Bewegung heranzuführen.<br />

Um ihre Gesundheit zu fördern,<br />

ihr Selbstbewusstse<strong>in</strong> zu stärken<br />

– und um ihnen nicht zuletzt e<strong>in</strong><br />

echtes Dazugehörigkeitsgefühl zu<br />

vermitteln.<br />

EXZELLENTE JUGENDARBEIT<br />

IM HANDBALL<br />

Wir übernehmen Verantwortung<br />

für die Zukunft: Bereits seit Jahren<br />

wird die hohe Qualität unserer<br />

Jugendarbeit von der LIQUI MOLY<br />

Handball-Bundesliga mit dem<br />

HBL-Jugendzertifikat ausgezeichnet<br />

– <strong>in</strong> den vergangenen beiden<br />

Jahren sogar mit Stern. Beste Voraussetzungen,<br />

d<strong>am</strong>it Nachwuchstalente<br />

bei uns zu echten Spitzensportlern<br />

reifen können.<br />

AKTIVE SENIORINNEN UND SENIOREN<br />

Sport hält jung. Unsere älteren<br />

Mitglieder s<strong>in</strong>d dafür der beste<br />

Beweis. Sie tanzen, spielen Tennis<br />

oder tra<strong>in</strong>ieren ihre Fitness. E<strong>in</strong>ige<br />

von ihnen s<strong>in</strong>d schon seit Jahrzehnten<br />

dabei. Neben unserem<br />

regulären Sportangebot bieten<br />

wir ihnen auch auf Senior*<strong>in</strong>nen<br />

zugeschnittene Kurse, von Gesundheitssport<br />

bis h<strong>in</strong> zu Gymnastik<br />

– auch speziell für Frauen<br />

oder Männer. Auch hier s<strong>in</strong>d wir<br />

Teil des Projektes der Stadt <strong>Kiel</strong><br />

„Senior*<strong>in</strong>nen <strong>in</strong> die Clubs“.<br />

Susanne Wittig<br />

Geme<strong>in</strong>s<strong>am</strong> stark<br />

Immer e<strong>in</strong> Volltreffer: Deutschlands beste Schmierstoffmarke<br />

und Deutschlands beste Handball-Te<strong>am</strong>s!<br />

58<br />

Alles für e<strong>in</strong>e reibungslose Saison: über 4.000 Artikel rund um Schmierstoffe, Additive, Fahrzeugpflege,<br />

chemische Problemlöser und Serviceprodukte. Für Pkw, Zweiräder, Nfz, Boote und Gartengeräte.


Fanclubs<br />

<strong>ZEBRA</strong>SPROTTEN<br />

Hallo liebe Zebrasprotten,<br />

hallo liebe Handballfans,<br />

willkommen zurück! Es ist schon<br />

drei Wochen her, dass wir uns hier<br />

<strong>in</strong> unserem zweiten Wohnzimmer<br />

getroffen haben. Gerne begrüßen<br />

wir auch unseren heutigen Gegner,<br />

die <strong>Füchse</strong> <strong>Berl<strong>in</strong></strong> und die mitgereisten<br />

Fans. Herzlich willkommen<br />

<strong>in</strong> <strong>Kiel</strong>.<br />

Die letzte Auswärtsfahrt unseres<br />

Fanclubs war nach Hannover.<br />

Über das Spiel und den Ausgang<br />

möchte ich an dieser Stelle nichts<br />

sagen. Unsere Tourenmanager<strong>in</strong><br />

Waldi berichtete von der Fahrt:<br />

„Trotz der lautstarken Unterstützung<br />

von uns mitgereisten Fans<br />

hat es für unsere Mannschaft<br />

leider nicht zum Sieg gereicht. Deshalb<br />

müssen wir leider ohne Punkte<br />

im Gepäck die Heimreise antreten.“<br />

Vom Sportlichen abgesehen<br />

war die Stimmung auf der Tour<br />

aber klasse, es war schließlich<br />

auch die erste von uns angebotene<br />

Fahrt <strong>in</strong> dieser Saison. Die nächste,<br />

und leider auch letzte im Jahr<br />

2023, f<strong>in</strong>det <strong>am</strong> 22. November zum<br />

Spiel <strong>in</strong> Aalborg statt. Die Fahrt ist<br />

bereits restlos ausgebucht.<br />

Jetzt konzentrieren wir uns aber<br />

erstmal auf unseren heutigen Gegner.<br />

Die <strong>Füchse</strong> aus <strong>Berl<strong>in</strong></strong> standen<br />

im F<strong>in</strong>ale des Super Globe <strong>in</strong> Saudi<br />

Arabien nach dem Sieg im Halbf<strong>in</strong>ale<br />

über den FC Barcelona. Da<br />

auch der SC Magdeburg se<strong>in</strong> Halbf<strong>in</strong>ale<br />

gegen <strong>Kiel</strong>ce gewann, k<strong>am</strong><br />

es erstmals zu e<strong>in</strong>em deutschen<br />

F<strong>in</strong>ale bei der „Vere<strong>in</strong>s-Weltmeisterschaft“.<br />

Im F<strong>in</strong>ale unterlagen<br />

die <strong>Füchse</strong> dem SCM unglücklich<br />

mit 32:34 (n.V.). Herzlichen Glückwunsch<br />

dem SC Magdeburg zum<br />

Gew<strong>in</strong>n des Super Globes. Aber<br />

das Ergebnis zeigt e<strong>in</strong>mal mehr,<br />

wie stark die <strong>Füchse</strong> s<strong>in</strong>d. Aus<br />

diesem Grund muss nicht nur die<br />

Mannschaft, sondern müssen auch<br />

wir als Fans alles geben, um heute<br />

<strong>am</strong> Ende als Sieger vom Platz zu<br />

gehen. Also heißt es wie immer:<br />

Tröten und Klatschpappen raus,<br />

ordentlich Krach machen und<br />

d<strong>am</strong>it unsere Jungs auf der Platte<br />

kräftig unterstützen!<br />

Bis zum nächsten Heimspiel<br />

<strong>in</strong> der Bundesliga!<br />

Eure Zebrasprotten<br />

Beate Lemke<br />

ANSPRECHPARTNER<br />

1. VORSITZENDE:<br />

Beate Lemke<br />

beate.lemke@zebrasprotten.de<br />

2. Vorsitzender:<br />

Achim Ohm<br />

achim.ohm@zebrasprotten.<br />

de<br />

KASSENWARTIN:<br />

Britta Böttcher<br />

britta.böttcher@<br />

zebrasprotten.de<br />

TOURENMANAGEMENT:<br />

Waltraud Ohm<br />

Waltraud.Ohm@zebrasprotten.de<br />

WEITERE INFOS<br />

über unsere Homepage<br />

www.zebrasprotten.de<br />

Save the Date:<br />

Hier noch e<strong>in</strong> H<strong>in</strong>weis an<br />

unsere Mitglieder und Gäste:<br />

Unser Grünkohlessen wird<br />

<strong>am</strong> 20. Januar 2024, wieder<br />

im Cathar<strong>in</strong>enberg <strong>in</strong> Molfsee,<br />

stattf<strong>in</strong>den. Nähere<br />

E<strong>in</strong>zelheiten hierzu gibt es<br />

im nächsten <strong>Hallenheft</strong> und<br />

dann auch auf unser Homepage.<br />

60<br />

61


Fanclubs<br />

SCHWARZ-WEISS<br />

Hallo Handballfans,<br />

hallo Schwarz-Weisse,<br />

das Wohnzimmer ist heute mal<br />

wieder richtig gut gefüllt. Ausverkauft!<br />

Denn heute ist Heimspieltag<br />

gegen die <strong>Füchse</strong> aus <strong>Berl<strong>in</strong></strong>. Den<br />

mitgereisten Gästen e<strong>in</strong> „herzlich<br />

willkommen“ <strong>in</strong> <strong>Kiel</strong>.<br />

Wir waren erneut <strong>in</strong> Sachen<br />

„Auswärts-Unterstützung“ für<br />

unsere Mannschaft unterwegs. Die<br />

Fahrt nach Mannheim <strong>in</strong>klusive e<strong>in</strong>er<br />

Übernachtung war e<strong>in</strong>e Mega-<br />

Tour. So machen Auswärtsfahrten<br />

Spaß! Zus<strong>am</strong>men mit den Trommlern<br />

die Mannschaft anfeuern im<br />

Block, e<strong>in</strong>en Auswärtssieg feiern<br />

und dazu <strong>THW</strong>-Lieder s<strong>in</strong>gen – so<br />

mögen wir das. Gut gelaunt und<br />

begleitet von toller Mukke machten<br />

wir uns auf den langen Heimweg<br />

– die Stimmung war trotzdem<br />

großartig. Wer nicht mit war, hat<br />

def<strong>in</strong>itiv was verpasst!<br />

Die nächste Tour geht Mittwoch<br />

nach Aalborg. Auch das wird<br />

e<strong>in</strong> Spaß, davon kann man bei uns<br />

im Fanclub ausgehen. Danke an<br />

unser Tourenmanagement. Gäste<br />

s<strong>in</strong>d natürlich herzlich willkommen,<br />

das heißt: Ihr müsst ke<strong>in</strong><br />

Fanclub-Mitglied se<strong>in</strong>, um unsere<br />

Jungs geme<strong>in</strong>s<strong>am</strong> mit uns auswärts<br />

zu unterstützen!<br />

Heute konzentrieren wir uns<br />

aber erst e<strong>in</strong>mal auf das Spiel<br />

gegen den Tabellenführer aus<br />

<strong>Berl<strong>in</strong></strong>: Wir wollen siegen. Dafür<br />

feuern wir im Takt der Trommler<br />

im Angriff unsere Mannschaft<br />

lautstark und mit Gesang an. Die<br />

weiße Wand muss zeigen, dass wir<br />

h<strong>in</strong>ter unserem Te<strong>am</strong> stehen. Wir<br />

geben alles! Die Punkte bleiben <strong>in</strong><br />

<strong>Kiel</strong>.<br />

E<strong>in</strong>e Frage hätten wir dann<br />

noch: Wo s<strong>in</strong>d eigentlich die ganzen<br />

Tröten geblieben? Die sollten<br />

wir mal wieder hören. Also: Zum<br />

nächsten Heimspiel mitbr<strong>in</strong>gen<br />

oder <strong>in</strong> der Fanwelt günstig e<strong>in</strong>e<br />

kaufen!<br />

In diesem S<strong>in</strong>ne:<br />

WIR SIND DA – DAS GANZE JAHR<br />

WIR SIND KIEL<br />

ANSPRECHPARTNER<br />

1. VORSITZENDE:<br />

Bodo Gebhardt<br />

TOURENMANAGEMENT:<br />

Mail: fahrten-schwarz-weiss<br />

@mail.de<br />

Handy: 0176/45652170<br />

WEITERE INFOS<br />

über unsere Homepage<br />

www.fan-schwarz-weiss.com<br />

über unsere Facebook-Seite<br />

www.facebook.com/<br />

thwfanclubsw/<br />

Unsere Weihnachtsfeier<br />

f<strong>in</strong>det <strong>am</strong> 2. Dezember 2023<br />

im Sportheim Kronshagen<br />

statt. Anmeldeschluss ist der<br />

24. November. Wir freuen<br />

uns auf Euch!<br />

DU SUCHST EIN<br />

KOSTENLOSES<br />

GEHALTSKONTO?<br />

Komm zum<br />

Kostenlose Visa Debitkarte<br />

In nur 5 M<strong>in</strong>uten eröffnen<br />

Automatischen Kontowechsel nutzen<br />

Nachhaltiges Bank<strong>in</strong>g<br />

Jetzt Konto eröffnen auf: dkb.de/nachhaltiges-konto<br />

62


Tra<strong>in</strong><strong>in</strong>gszentrum Altenholz<br />

Die Partner<br />

Werden Sie Partner im Tra<strong>in</strong><strong>in</strong>gszentrum des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> <strong>in</strong> Altenholz...<br />

DANIEL REHM<br />

F<strong>am</strong>ilie<br />

Hellmig<br />

Imme<br />

Jimmy<br />

Klaus<br />

Weihrauch<br />

Hupe<br />

Buchhage<br />

N<strong>in</strong>a + Klaus<br />

MA 13<br />

Stechhöfer<br />

T. Wagner<br />

F<strong>in</strong>anzberatung<br />

ab<br />

JETZT BUCHEN:<br />

Alle Spiele, alle Tore<br />

live und auf Abruf<br />

12,50€<br />

pro Monat<br />

im Jahresabo.<br />

*<br />

...und zeigen Sie sich auf unseren Partnertafeln<br />

HANDBALL HAT<br />

EIN NEUES ZUHAUSE:<br />

DIE BESTEN LIGEN<br />

AB SOFORT BEI DYN.<br />

Wilhelm Spahr KG<br />

JETZT BUCHEN UNTER WWW.DYN.SPORT<br />

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Alexander Krupp unter 0151/ 57166431 oder alexander.krupp@thw-handball.de<br />

oder Janne Plöhn unter 0431/67039-14 oder janne.ploehn@thw-handball.de<br />

Jetzt neue Flächen<br />

verfügbar!<br />

Am 23. August startet die neue Saison: Erlebe die LIQUI MOLY HBL<br />

und weitere Wettbewerbe mit maximaler Intensität und zu e<strong>in</strong>em<br />

unschlagbaren Preis – live und auf Abruf.<br />

*Im Jahresabo für 150 € (e<strong>in</strong>malige Zahlung), danach monatlich kündbar zum Preis von 14,50 €/Monat.


Onl<strong>in</strong>e<br />

DIE <strong>ZEBRA</strong>S<br />

AUF ALLEN<br />

KANÄLEN<br />

Über 457.000 Fans folgen<br />

den Zebras auf den Social-<br />

Media-Kanälen des <strong>THW</strong><br />

<strong>Kiel</strong>. Facebook, X und der<br />

Instagr<strong>am</strong>-Account versorgen<br />

die Fans neben der<br />

Homepage, Tiktok und<br />

dem Youtube-Kanal be<strong>in</strong>ahe<br />

rund um die Uhr mit<br />

allen Neuigkeiten rund<br />

um den Rekordmeister.<br />

Der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> im<br />

Netz ist e<strong>in</strong>e<br />

Erfolgsgeschichte:<br />

Neben der Homepage<br />

(www.thw-handball.de),<br />

die seit zwei Jahrzehnten<br />

die Fans des Rekordmeisters<br />

gewohnt ausführlich<br />

und <strong>in</strong> die Tiefe gehend<br />

<strong>in</strong>formiert, hat der<br />

Rekordmeister auch <strong>in</strong><br />

den sozialen Medien e<strong>in</strong>e<br />

große Fan-Geme<strong>in</strong>schaft.<br />

Knapp 155.000 Fans<br />

folgen dem <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> bei<br />

facebook (www.facebook.<br />

com/thwhandball) und<br />

nutzen die Möglichkeit,<br />

über die Kommentare<br />

ihre Me<strong>in</strong>ung zu den<br />

Zebras kund zu tun.<br />

Auf X (ehemals<br />

Twitter) steht h<strong>in</strong>gegen<br />

die schnelle Info im<br />

Vordergrund: Täglich<br />

gibt es News, Bilder und<br />

Videos von den Zebras<br />

im abwechslungsreichen<br />

Mix. Und diese Mischung<br />

kommt an: Mit knapp<br />

73.000 Followern bietet<br />

der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> unter www.<br />

twitter.de/thw_handball<br />

den beliebtesten Account<br />

des deutschen Handballs<br />

an.<br />

Der Instagr<strong>am</strong>-<br />

Account, der Bilder<br />

sprechen lässt: Seit<br />

August 2016 <strong>am</strong> Start,<br />

ist die <strong>THW</strong>-Instagr<strong>am</strong>-<br />

Seite <strong>in</strong>zwischen die<br />

beliebteste im deutschen<br />

Klubhandball. Bereits<br />

mehr als 160.000 Nutzer<br />

erfreuen sich an den<br />

Fotogeschichten, Videos<br />

und Storys rund um die<br />

Zebras unter www.<strong>in</strong>stagr<strong>am</strong>.com/thwhandball<br />

– und das für die Fans <strong>in</strong><br />

aller Welt auf Englisch.<br />

Erst e<strong>in</strong> Jahr alt, und<br />

jetzt schon sehr beliebt<br />

ist der TikTok-Kanal @<br />

thwhandball des Handball-Rekordmeisters:<br />

Während bei Instagr<strong>am</strong>,<br />

facebook und X vor allen<br />

D<strong>in</strong>gen die schnelle<br />

Information über alles,<br />

was bei den Zebras auf<br />

und neben der Platte<br />

passiert, im Vordergrund<br />

steht, geht es bei TikTok<br />

weniger um Aktualität,<br />

sondern vielmehr um die<br />

kle<strong>in</strong>en Momente, die<br />

Vorbereitung, besonderen<br />

Eigenheiten der Top-<br />

Stars und die Ästhetik<br />

des Handball-Sports.<br />

Natürlich gibt beim <strong>THW</strong><br />

<strong>Kiel</strong> auf TikTok auch tolle<br />

Aktionen, Traum-Anspiele<br />

und Tore auf dem Feld<br />

zu sehen, aber eben auch<br />

Kle<strong>in</strong>igkeiten, die vor<br />

allen D<strong>in</strong>gen Handballer<br />

kennen. Authentischer<br />

Inhalt, modern aufbereitet<br />

und ausgespielt, um<br />

die Lust auf Handball<br />

auszudrücken, bei den<br />

Usern zu wecken oder<br />

zu verstärken. Das begeistert<br />

bereits mehr als<br />

69.000 Follower – Tendenz<br />

stetig steigend!<br />

Lecker<br />

UND<br />

SCHNELL AUF DEM TISCH<br />

SCHON PROBIERT?<br />

Das s<strong>in</strong>d die Feelgood-Produkte von reis-fit. Mit zarten L<strong>in</strong>sen, Kichererbsen<br />

oder Bohnen, körnigen Chias<strong>am</strong>en und fe<strong>in</strong>er Qu<strong>in</strong>oa, komb<strong>in</strong>iert mit viel buntem<br />

Gemüse, gel<strong>in</strong>gt im Handumdrehen de<strong>in</strong>e Liebl<strong>in</strong>gs-Bowl.<br />

Fertig <strong>in</strong> 2 M<strong>in</strong>uten Vegan Schonend gegart<br />

66<br />

Homepage: thw-handball.de<br />

Facebook: @thwhandball<br />

Instagr<strong>am</strong>: @thwhandball<br />

Twitter: @thw_handball<br />

Youtube: @thwhandball<br />

Tiktok: @thwhandball<br />

reis-fit – offizieller<br />

Te<strong>am</strong>sponsor<br />

des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

Erhältlich <strong>in</strong> vielen<br />

SUPERMÄRKTEN


Fanshop<br />

KÖNIGSKLASSE<br />

vip-angebot<br />

IM DOPPELPACK<br />

UNSER <strong>THW</strong>-KOMBI-PAKET FÜR DIE<br />

AIDA MEETS KREUZFAHRT LOUNGE<br />

>> ab 219€ pro Person*<br />

Mi, 06. März<br />

18:45 Uhr<br />

<strong>vs</strong>. HC Zagreb<br />

68<br />

WEIHNACHTEN<br />

MIT DEN <strong>ZEBRA</strong>S<br />

Nur noch e<strong>in</strong>ige wenige Tage, dann duftet es<br />

wieder überall nach Glühwe<strong>in</strong>, Spekulatius,<br />

Marzipan und Zimt: Die Adventszeit steht vor der<br />

Tür und mit ihr die vielleicht schönsten Wochen<br />

des Jahres. Ab sofort können sich <strong>THW</strong>-Fans e<strong>in</strong>stimmen<br />

auf das Fest der Feste: In der <strong>THW</strong>-FAN-<br />

WELT ist der Verkauf des beliebt-berüchtigten<br />

<strong>THW</strong>-Weihnachtspullovers gestartet, und<br />

natürlich kann man sich die 24 Dezember-Tage<br />

Wartezeit bis zur Bescherung auch wieder mit<br />

dem <strong>THW</strong>-Adventskalender versüßen.<br />

Ho Ho Ho! Bald<br />

rückt der<br />

weißbärtige<br />

Mann im<br />

roten Gewand wieder <strong>in</strong><br />

den Mittelpunkt des Interesses.<br />

Die Adventszeit<br />

startet spät, weil Heiligabend<br />

auf den vierten<br />

Advent fällt. Um gut vorbereitet<br />

<strong>in</strong> die bes<strong>in</strong>nlichen,<br />

feierlichen Wochen<br />

starten zu können, empfiehlt<br />

sich e<strong>in</strong> Besuch<br />

<strong>in</strong> der <strong>THW</strong>-FANWELT:<br />

Denn hier und onl<strong>in</strong>e<br />

unter thw-fanshop.de<br />

bekommt der <strong>THW</strong>-Fan<br />

e<strong>in</strong>iges, um Weihnachten<br />

und die Wochen davor<br />

noch schöner und vor<br />

allen D<strong>in</strong>gen <strong>in</strong> Schwarz-<br />

Weiß zu gestalten!<br />

Kult s<strong>in</strong>d längst die<br />

Christmas-Sweater, die<br />

der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> alljährlich<br />

neu auflegt: 2023 ist der<br />

Weihnachtspullover klassisch<br />

Schwarz-Weiß-Gold<br />

unterwegs. Die Vorderseite<br />

ziert e<strong>in</strong> stilisierter<br />

Tannenbaum unter<br />

anderem aus Rentieren,<br />

Sternen, Zuckerstangen<br />

und Schneeflocken. Auf<br />

den Ärmeln und der<br />

Rückseite des Baum-<br />

>> Onl<strong>in</strong>e-Buchung:<br />

Do, 22. Februar<br />

18:45 Uhr<br />

<strong>vs</strong>. HC Eurofarm<br />

Pelister<br />

*Netto-Preis pro Person für Zugang AIDA meets Kreuzfahrt Lounge bei bereits<br />

vorhandener Sitzplatzkarte. Arrangement mit Zugang zur AIDA meets Kreuzfahrt<br />

Lounge <strong>in</strong>klusive Bus<strong>in</strong>ess Seat für 299€ pro Person zzgl. MwSt.


Fanshop<br />

Längst <strong>Kiel</strong>er Kult ist der alljährliche<br />

Christmas-Sweater<br />

des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>. Diesen gibt es ab<br />

sofort im Onl<strong>in</strong>eshop und <strong>in</strong> der<br />

<strong>THW</strong>-FANWELT zu kaufen.<br />

woll-Pullovers gibt es<br />

den <strong>THW</strong>-<strong>Kiel</strong>-Schriftzug<br />

und darüber h<strong>in</strong>aus viele<br />

weitere weihnachtliche<br />

Motive <strong>in</strong> klarer Struktur.<br />

Der Kragenbereich<br />

ist <strong>in</strong> Weiß gehalten, die<br />

Bündchen s<strong>in</strong>d jeweils<br />

Schwarz. Der Christmas-<br />

Sweater wird für 49,95<br />

Euro <strong>in</strong> den Größen S bis<br />

3XL angeboten.<br />

Passend zum Weihnachtspullover<br />

ist ab<br />

sofort auch wieder die<br />

schwarz-weiße Nikolausmütze<br />

mit passenden<br />

Motiven und dem<br />

<strong>THW</strong>-Logo für 9,95 Euro<br />

erhältlich. E<strong>in</strong> Klassiker<br />

<strong>in</strong> der Adventzeit ist das<br />

Keksebacken: Mit den<br />

Ausstechformen „T“, „H“<br />

und „W“ aus rostfreiem<br />

Edelstahl kann man auch<br />

<strong>in</strong> der Keksdose zeigen,<br />

für welches Te<strong>am</strong> das<br />

Handball-Herz schlägt.<br />

Angeboten werden die<br />

Ausstechformen im schicken<br />

Baumwollsäckchen<br />

für 10,95 Euro.<br />

E<strong>in</strong> Klassiker ist auch<br />

der <strong>THW</strong>-Advents-kalender:<br />

Für 10,95 Euro<br />

gibt es an jedem Tag im<br />

Dezember bis zur Bescherung<br />

e<strong>in</strong>en Grund<br />

zum Jubeln. Denn h<strong>in</strong>ter<br />

jedem der 24 Türchen<br />

steckt e<strong>in</strong> hochwertiger<br />

Schokoladentaler der traditionsreichen<br />

Manufaktur<br />

DreiMeister. Mit 192<br />

Gr<strong>am</strong>m fe<strong>in</strong>ster Schokolade<br />

gefüllt, wünscht der<br />

Adventskalender mit den<br />

Zebras <strong>in</strong> ihren Landessprachen<br />

frohe Weihnachten!<br />

Wenn es dann<br />

soweit ist, kann man<br />

die Geschenke im edlen<br />

<strong>THW</strong>-Papier e<strong>in</strong>packen<br />

und mit dem Logo-Geschenkband<br />

verzieren.<br />

Auch der Baum muss<br />

auf e<strong>in</strong>en Hauch festliches<br />

Weiß-Silber nicht<br />

verzichten: Die neuen<br />

Weihnachtsbaum-Kugeln<br />

s<strong>in</strong>d im Viererpack ab<br />

sofort für 14,95 Euro <strong>in</strong><br />

den Fanshops hier <strong>in</strong> der<br />

Arena und <strong>in</strong> der <strong>THW</strong>-<br />

FANWELT erhältlich.<br />

Diese hat montags bis<br />

mittwochs und freitags<br />

von 10 bis 17 Uhr, donnerstags<br />

von 10 bis 18<br />

Uhr und <strong>am</strong> S<strong>am</strong>stag von<br />

10 bis 14 Uhr geöffnet. An<br />

Spieltagen hat die <strong>THW</strong>-<br />

FANWELT durchgehend<br />

bis zum Anpfiff geöffnet,<br />

bei Heimspielen <strong>am</strong><br />

Sonntag ab drei Stunden<br />

vor dem Anwurf. Der Onl<strong>in</strong>e-Fanshop<br />

der Zebras<br />

ist rund um die Uhr unter<br />

www.thw-fanshop.de erreichbar.<br />

Jetzt<br />

bewerben!<br />

Du hast die Schule erfolgreich beendet und willst dich jetzt auf das Berufsleben vorbereiten? Mit<br />

e<strong>in</strong>er Ausbildung bei Ste<strong>in</strong>beis Papier entscheidest du dich für e<strong>in</strong>en Beruf mit Zukunft. Wir s<strong>in</strong>d<br />

e<strong>in</strong>er der führenden Hersteller hochwertiger Büro-, Magaz<strong>in</strong>-, Digitaldruck- und Etikettenpapiere<br />

aus 100 Prozent Altpapier und betreiben e<strong>in</strong>e der modernsten, umweltfreundlichen Recycl<strong>in</strong>gpapierfabriken<br />

Europas. Für den Ausbildungsstart 01. August 2024 suchen wir:<br />

Ausbildung: Elektroniker/-<strong>in</strong> für Betriebstechnik • Fachlagerist/-<strong>in</strong> • Industriekaufmann/-frau •<br />

Industriemechaniker/-<strong>in</strong> • Masch<strong>in</strong>en- und Anlagenführer/-<strong>in</strong> • Papiertechnolog/-<strong>in</strong><br />

Das bieten wir dir:<br />

BEREIT FÜR DEN GANZ<br />

GROSSEN WURF?<br />

Jetzt Ausbildungsplätze bei Ste<strong>in</strong>beis Papier entdecken!<br />

Duales Studium: Betriebswirtschaftslehre (Bachelor of Science) • Wirtschafts<strong>in</strong>formatik<br />

(Bachelor of Science) • Wirtschafts<strong>in</strong>genieurwesen (Bachelor of Science)<br />

E<strong>in</strong>e <strong>in</strong>teressante Ausbildung mit Zukunft •<br />

Tarifliche Ausbildungsvergütung • 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld und betriebliche Altersvorsorge •<br />

Mitarbeitervergünstigungen • E<strong>in</strong> attraktives Betriebssportangebot<br />

Folge uns auf Instagr<strong>am</strong><br />

70<br />

Sende de<strong>in</strong>e Bewerbungsunterlagen an:<br />

Ste<strong>in</strong>beis Papier GmbH, Ann-Kathr<strong>in</strong> Stoldt, Stadtstraße 20, 25348 Glückstadt oder via Mail an bewerbung@stp.de<br />

Informiere dich gerne auf unserer Webseite über uns und die aktuellen Stellenangebote: www.stp.de/karriere


Nationalmannschaft<br />

Gute Laune<br />

ab dem<br />

ersten<br />

Schluck!<br />

Offizieller<br />

Getränkepartner<br />

von<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

RUNES EM-<br />

HOFFNUNGEN<br />

In weniger als zwei Monaten steigt <strong>in</strong> Deutschland<br />

die bis dato größte EHF EURO aller Zeiten.<br />

Rune Dahmke vom <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> darf sich berechtigte<br />

Hoffnungen machen, dabei zu se<strong>in</strong>, wenn<br />

die DHB-Auswahl <strong>am</strong> 10. Januar vor e<strong>in</strong>er Weltrekordkulisse<br />

von mehr als 50.000 Fans <strong>in</strong> der<br />

Düsseldorfer Merkur Spiel-Arena <strong>in</strong> das Turnier<br />

startet. Bei den letzten beiden Länderspiele<br />

dieses Jahres war Dahmke zwar mit e<strong>in</strong>er Oberschenkelblessur<br />

zum Zuschauen verd<strong>am</strong>mt,<br />

verbrachte den entsprechenden Nationalmannschaftslehrgang<br />

aber geme<strong>in</strong>s<strong>am</strong> mit der Auswahl<br />

von Bundestra<strong>in</strong>er Alfred Gislason.<br />

Es sei e<strong>in</strong>e wichtige<br />

Woche für<br />

die deutsche<br />

Nationalmannschaft<br />

gewesen, befand<br />

Dahmke nach den<br />

beiden Länderspielen<br />

gegen Ägypten, die mit<br />

e<strong>in</strong>em Unentscheiden<br />

und e<strong>in</strong>em knappen Sieg<br />

zugunsten Deutschlands<br />

ausfielen. „Ich glaube,<br />

Alfred hätte gerne ge-<br />

sehen, dass es vielleicht<br />

manchmal e<strong>in</strong> bisschen<br />

schneller geht. Aber<br />

alles <strong>in</strong> allem haben wir<br />

e<strong>in</strong> paar Schritte nach<br />

vorne gemacht.“ Gute<br />

Stimmung herrsche bei<br />

der Nationalmannschaft<br />

derzeit.<br />

Und so tat es se<strong>in</strong>er<br />

Laune auch ke<strong>in</strong>en Abbruch,<br />

dass er nach der<br />

Oder willst<br />

du weitermachen<br />

wie bisher?<br />

72


Nationalmannschaft<br />

FASHIONPARTNER<br />

SPEZIAL-AKTION<br />

Vorfreude auf die EURO<br />

setzt erst dann e<strong>in</strong>, wenn<br />

du sicher weißt: Du hast<br />

das Ticket gezogen und<br />

darfst mitkommen. Ansonsten<br />

wäre die Enttäuschung<br />

vermutlich riesig,<br />

so dass du diese Vorfreude<br />

und Euphorie jetzt<br />

noch gar nicht so richtig<br />

an dich heranlassen<br />

möchtest“, sagt Dahmke.<br />

„Andererseits merkst du<br />

natürlich trotzdem, dass<br />

es so langs<strong>am</strong> zu kribbeln<br />

beg<strong>in</strong>nt.“<br />

Europ<strong>am</strong>eister! Rune Dahmke (rechts)<br />

und Steffen We<strong>in</strong>hold gewannen bei der<br />

EHF EURO 2016 Gold für Deutschland und<br />

waren Teil der legendären „Bad Boys“.<br />

AKTIONS-<br />

€20 GUTSCHEIN *<br />

CODE: <strong>THW</strong>2324<br />

anstrengenden Vorwoche<br />

mit den Spielen <strong>in</strong> Paris<br />

und <strong>in</strong> Göpp<strong>in</strong>gen direkt<br />

weiter nach München<br />

gereist war – zwar nicht,<br />

um zu tra<strong>in</strong>ieren oder zu<br />

spielen, jedoch um nah<br />

an der Mannschaft zu<br />

se<strong>in</strong>, den Te<strong>am</strong>gedanken<br />

so kurz vor dem großen<br />

Heimturnier mit Leben<br />

zu füllen. „Auch wenn<br />

ich so zwölf Tage <strong>am</strong><br />

Stück unterwegs war<br />

und aus der Sporttasche<br />

gelebt habe, war es für<br />

mich schön, e<strong>in</strong> Teil des<br />

großen Ganzen gewesen<br />

zu se<strong>in</strong> und gleichzeitig<br />

natürlich auch im<br />

S<strong>in</strong>ne me<strong>in</strong>er Verletzung<br />

ständig behandelt<br />

werden und Reha-Tra<strong>in</strong><strong>in</strong>g<br />

machen zu können.<br />

Eigentlich die perfekte<br />

Mischung aus e<strong>in</strong>er<br />

24-Stunden-Betreuung<br />

und dem gleichzeitigen<br />

Gefühl, zur Mannschaft<br />

zu gehören.“<br />

Natürlich hoffe er jetzt<br />

sehr auf e<strong>in</strong>e Nom<strong>in</strong>ierung<br />

für den Januar.<br />

Noch aber sei er zurückhaltend<br />

<strong>in</strong> Sachen Euphorie.<br />

„Ich glaube, ich<br />

kann für jeden von uns<br />

sprechen: Die richtige<br />

Er selbst weiß es<br />

selbst nur zu gut, welche<br />

Emotionen e<strong>in</strong> Erfolg mit<br />

der Nationalmannschaft<br />

<strong>in</strong> diesem Land auslösen<br />

könnte. 2016, als die<br />

„Bad Boys“ unter Dagur<br />

Sigurdsson die Goldmedaille<br />

gewannen und die<br />

Herzen der deutschen<br />

Sportfans im Sturm<br />

eroberten, da spielte<br />

Dahmke se<strong>in</strong> erstes großes<br />

Turnier für Deutschland.<br />

„Das war natürlich<br />

e<strong>in</strong> ganz besonderer<br />

Moment me<strong>in</strong>er Karriere<br />

und für jeden, der dabei<br />

war. Aber eigentlich denke<br />

ich nur noch selten<br />

daran“, sagt Dahmke.<br />

Se<strong>in</strong> Blick geht eher nach<br />

vorne: „Ich freue mich<br />

viel mehr über e<strong>in</strong>e neue<br />

Chance vor eigenen Fans,<br />

<strong>in</strong> eigenen Hallen. Das<br />

ganze Land verfällt dann<br />

hoffentlich <strong>in</strong> e<strong>in</strong>e neue<br />

Handballeuphorie.“<br />

Ob er daran glaube, dass die<br />

deutsche Nationalmannschaft nun<br />

für e<strong>in</strong>e ähnliche Überraschung<br />

sorgen könne wie 2016? „Grundsätzlich<br />

musst du immer an de<strong>in</strong>e<br />

Chance glauben“, sagt Dahmke.<br />

„Gerade zu Hause mit den eigenen<br />

Fans im Rücken s<strong>in</strong>d wir<br />

immer e<strong>in</strong>e Mannschaft, gegen die<br />

niemand wirklich spielen möchte.<br />

Aber natürlich muss man auch<br />

ganz realistisch denken: Wir s<strong>in</strong>d<br />

nicht die Mannschaft mit der größten<br />

Qualität, nicht die Mannschaft<br />

mit den besten E<strong>in</strong>zelspielern. An<br />

guten Tagen können wir sicherlich<br />

jeden großen Gegner schlagen.<br />

Aber davon zu sprechen, dass wir<br />

auf jeden Fall um die Medaille<br />

spielen, komme was wolle, das<br />

tut uns auch nicht gut. Ich glaube,<br />

wir tun wirklich gut daran, erstmal<br />

die kle<strong>in</strong>en Schritte zu nehmen<br />

und gerade <strong>in</strong> der Vorrunde<br />

unsere Hausaufgaben zu machen.<br />

Und dann kann vieles passieren,<br />

Deutschland ist schließlich schon<br />

immer e<strong>in</strong>e Turniermannschaft<br />

gewesen.“<br />

* € 20,- Rabatt für Ihre Bestellung. Dieser Gutsche<strong>in</strong> ist nur<br />

e<strong>in</strong>malig e<strong>in</strong>lösbar, nicht übertragbar oder mit weiteren<br />

Gutsche<strong>in</strong>en komb<strong>in</strong>ierbar. M<strong>in</strong>destbestellwert € 99,-. Ke<strong>in</strong>e<br />

Barauszahlung. Gültig bis 31.12.2023. So lösen Sie Ihren Gutsche<strong>in</strong><br />

e<strong>in</strong>: Onl<strong>in</strong>e-Shop: Gutsche<strong>in</strong>-Nummer im Warenkorb<br />

e<strong>in</strong>geben. Oder <strong>in</strong> der Walbusch-Filiale im Sophienhof <strong>Kiel</strong><br />

diesen Gutsche<strong>in</strong> an der Kasse vorlegen.<br />

74<br />

walbusch.de


Statistik<br />

Statistik<br />

DIE TABELLE DER LIQUI MOLY HBL (Stand 15.11.23)<br />

Nr. Vere<strong>in</strong> Spiele Punkte Tore Differenz<br />

1. <strong>Füchse</strong> <strong>Berl<strong>in</strong></strong> 11 21:1 374:322 52<br />

2. SC Magdeburg 11 19:3 348:293 55<br />

3. MT Melsungen 12 18:6 377:334 43<br />

4. SG Flensburg-Handewitt 11 16:6 343:311 32<br />

5. <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 12 14:10 397:349 48<br />

6. VfL Gummersbach 12 14:10 377:374 3<br />

7. Rhe<strong>in</strong>-Neckar Löwen 12 13:11 344:341 3<br />

8. TSV Hannover-Burgdorf 12 13:11 360:361 -1<br />

9. SC DHfK Leipzig 12 10:14 352:358 -6<br />

10. Bergischer HC 12 10:14 358:369 -11<br />

11. Handball Sport Vere<strong>in</strong> H<strong>am</strong>burg 12 10:14 358:381 -23<br />

12. TVB Stuttgart 12 9:15 347:363 -16<br />

13. TBV Lemgo Lippe 12 9:15 332:350 -18<br />

14. HSG Wetzlar 12 9:15 320:355 -35<br />

15. HC Erlangen 11 8:14 292:317 -25<br />

16. Frisch Auf Göpp<strong>in</strong>gen 12 7:17 326:352 -26<br />

17. ThSV Eisenach 12 7:17 329:363 -34<br />

18. HBW Bal<strong>in</strong>gen-Weilstetten 12 5:17 319:360 -41<br />

DIE JÜNGSTEN ERGEBNISSE (Stand 15.11.23)<br />

Leipzig - Bal<strong>in</strong>gen....................................................26:25<br />

Wetzlar - Stuttgart................................................... 31:31<br />

Göpp<strong>in</strong>gen - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>............................................ 27:34<br />

Magdeburg - Bergischer HC................................... 40:28<br />

Hannover - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>.............................................. 36:33<br />

R-N Löwen - Leipzig................................................ 32:28<br />

Eisenach - Wetzlar...................................................23:27<br />

Stuttgart - Göpp<strong>in</strong>gen..............................................31:29<br />

Bergischer HC - H<strong>am</strong>burg....................................... 29:28<br />

R-N Löwen - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>.............................................25:31<br />

Gummersbach - Lemgo...........................................37:31<br />

Bal<strong>in</strong>gen - Lemgo.................................................... 26:30<br />

DIE AKTUELLEN SPIELE (Stand 15.11.23)<br />

Leipzig - Stuttgart................................................16.11.23<br />

Lemgo - Bergischer HC........................................16.11.23<br />

Göpp<strong>in</strong>gen -Hannover..........................................17.11.23<br />

H<strong>am</strong>burg -Erlangen..............................................17.11.23<br />

Flensburg - R-N Löwen........................................18.11.23<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - <strong>Berl<strong>in</strong></strong>.................................................19.11.23<br />

Melsungen - Bal<strong>in</strong>gen..........................................19.11.23<br />

Magdeburg - Eisenach.........................................19.11.23<br />

Wetzlar - Gummersbach......................................20.11.23<br />

Bergischer HC - Leipzig.......................................23.11.23<br />

Eisenach - Melsungen........................................ 24.11.23<br />

Erlangen - Göpp<strong>in</strong>gen......................................... 24.11.23<br />

DIE HBL-TORJÄGER (Stand 15.11.23)<br />

Spieler (Vere<strong>in</strong>) Spiele Tore davon 7m Quote<br />

1 Manuel Zehnder (ThSV Eisenach) 12 91 30 55,83 %<br />

2 Casper Mortensen (HSV H<strong>am</strong>burg) 12 88 29 71,54 %<br />

3 Mathias Gidsel (<strong>Füchse</strong> <strong>Berl<strong>in</strong></strong>) 11 83 0 70,34 %<br />

4 Domen Novak (HSG Wetzlar) 12 71 29 74,74 %<br />

5 Timo Kasten<strong>in</strong>g (MT Melsungen) 12 70 24 78,65 %<br />

6 Viggo Kristjansson (SC DHfK Leipzig) 12 69 22 63,89 %<br />

DIE <strong>THW</strong>-TORSCHÜTZEN (Stand 15.11.23)<br />

Spieler Spiele Tore davon 7m Tore/Spiel<br />

1 Niclas Ekberg 12 48 21 4,0<br />

2 Eric Johansson 12 44 0 3,7<br />

3 Harald Re<strong>in</strong>k<strong>in</strong>d 12 43 0 3,9<br />

4 Elias Ellefsen á Skipagøtu 12 39 1 3,3<br />

5 Nikola Bilyk 12 38 0 3,2<br />

6 Patrick Wiencek 12 36 0 3,0<br />

7 Rune Dahmke 12 28 0 2,3<br />

8 Domagoj Duvnjak 12 24 0 2,0<br />

9 Magnus Land<strong>in</strong> Jacobsen 12 24 1 2,0<br />

10 Petter Øverby 12 22 0 1,8<br />

11 Karl Wall<strong>in</strong>ius 12 17 0 1,4<br />

12 Hendrik Pekeler 6 16 0 2,7<br />

13 Eduardo Gurb<strong>in</strong>do 11 6 0 1,8<br />

14 Sven Ehrig 6 6 0 1,0<br />

15 Jarnes Faust 6 6 0 1,0<br />

16 Tomas Mrkva 11 0 0 0,0<br />

17 S<strong>am</strong>ir Bellahcene 7 0 0 0,0<br />

18 Magnus Bierfreund 6 0 0 0,0<br />

19 Ben Connar Battermann 4 0 0 0,0<br />

20 Luca Schwormstede 3 0 0 -<br />

21 Henri Pabst 3 0 0 -<br />

22 Steffen We<strong>in</strong>hold 0 0 0 -<br />

23 V<strong>in</strong>cent Gérard 0 0 0 -<br />

TOTAL 12 397 23 33,1<br />

Besser e<strong>in</strong>kaufen. Besser leben.<br />

Mo. - Sa.<br />

bis<br />

20 Uhr<br />

Der CITTI-PARK<br />

Geschenk-Gutsche<strong>in</strong><br />

Immer e<strong>in</strong> passendes Geschenk! Gültig <strong>in</strong> allen Geschäften.<br />

Erhältlich <strong>am</strong> CITTI-TICKETCENTER und <strong>am</strong> Gutsche<strong>in</strong>automaten vor BIJOU BRIGITTE im EG.<br />

Auch e<strong>in</strong>lösbar <strong>in</strong> den CITTI-PARKs Flensburg, Lübeck und im STRELAPARK Stralsund.<br />

Wert je Gutsche<strong>in</strong>: 5, 10 oder 25 Euro.<br />

/cittipark.kiel /cittipark.kiel www.citti-park-kiel.de


Statistik<br />

DER HBL-SPIELPLAN DES <strong>THW</strong> KIEL (Stand 15.11.23)<br />

Nr. Begegnung Datum Uhrzeit Ergebnis<br />

1 HBW Bal<strong>in</strong>gen-Weilstetten - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 27.08.2023 15:00 25:36 (15:18)<br />

2 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - VfL Gummersbach 31.08.2023 19:00 41:30 (22:16)<br />

3 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - HSG Wetzlar 03.09.2023 16:30 33:22 (15:4)<br />

4 SG Flensburg-Handewitt - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 07.09.2023 20:30 28:27 (14:17)<br />

5 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - MT Melsungen 10.09.2023 15:00 30:35 (13:13)<br />

6 SC Magdeburg - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 30.09.2023 19:00 34:31 (17:15)<br />

7 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - HSV H<strong>am</strong>burg 08.10.2023 15:00 34:23 (19:15)<br />

8 SC DHfK Leipzig - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 14.10.2023 16:00 35:34 (16:15)<br />

9 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - TBV Lemgo Lippe 22.10.2023 15:00 33:29 (16:14)<br />

10 Frisch Auf Göpp<strong>in</strong>gen - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 29.10.2023 16:30 27:33 (13:19)<br />

11 TSV Hannover-Burgdorf - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 09.11.2023 19:00 36:33 (20:17)<br />

12 Rhe<strong>in</strong>-Neckar Löwen - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 12.11.2023 14:00 25:31 (9:14)<br />

13 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - <strong>Füchse</strong> <strong>Berl<strong>in</strong></strong> <strong>19.11.2023</strong> 14:05 0:0<br />

14 TVB Stuttgart - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 26.11.2023 18:00 0:0<br />

15 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - Bergischer HC 03.12.2023 16:30 0:0<br />

16 HC Erlangen - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 09.12.2023 20:30 0:0<br />

17 ThSV Eisenach - <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> 15.12.2023 20:00 0:0<br />

18 <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> - TSV Hannover-Burgdorf 20.12.2023 20:30 0:0<br />

19<br />

20<br />

21<br />

22<br />

23<br />

24<br />

25<br />

26<br />

27<br />

28<br />

29<br />

30<br />

31<br />

32<br />

33<br />

34<br />

IMMER AKTUELL: <strong>THW</strong>-TERMINE ABONNIEREN<br />

Der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> bietet se<strong>in</strong>en Fans über die<br />

eigene Homepage e<strong>in</strong>en kostenlosen Term<strong>in</strong>-<br />

Service zum Abonnieren an: D<strong>am</strong>it hat man die<br />

Pflichtspiel-Term<strong>in</strong>e der Zebras stets aktuell<br />

im eigenen Kalender auf dem Mobilgerät parat<br />

– ohne zusätzliche Software oder App und mit<br />

allen gängigen Kalendern. Das Abonnieren ist<br />

schnell erledigt: Die Kalender-Funktion f<strong>in</strong>det<br />

man auf der Homepage des <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> im<br />

Matchcenter (https://thw-handball.de/matchcenter/home/).<br />

Über den Button „Kalender<br />

abonnieren“ (oben rechts <strong>in</strong> der Desktop-Ansicht<br />

oder ganz unten <strong>in</strong> der Mobil-Version)<br />

verpasst man ke<strong>in</strong> Spiel mehr. Alternativ f<strong>in</strong>det<br />

man diese Funktion auch <strong>in</strong> der <strong>THW</strong>-App unter<br />

„Matchcenter“ im Spielplan.<br />

Du hast Freude,<br />

Menschen e<strong>in</strong>e<br />

begeisternde Zeit zu bereiten?<br />

TEAMGEIST, ENTWICKLUNG, ZUKUNFT - BEREICHERE UNSER TEAM IM <strong>THW</strong> LEISTUNGSZENTRUM<br />

DUALES<br />

STUDIUM<br />

De<strong>in</strong>e Ansprechpartner bei Interesse/Fragen:<br />

Sebastian Zuther & Malte Gertenbach<br />

<strong>in</strong>fo@te<strong>am</strong>play-sports.de<br />

0431 696 70 20<br />

Te<strong>am</strong>verstärkung Sportliche Leitung (im dualen Studium)<br />

Du bist leidenschaftliche/r Handballtra<strong>in</strong>er/<strong>in</strong>, begeisterst<br />

durch de<strong>in</strong>e Art zu tra<strong>in</strong>ieren und möchtest dich sowohl als<br />

Tra<strong>in</strong>er/<strong>in</strong> als auch als Persönlichkeit weiterentwickeln? -<br />

De<strong>in</strong>e weiteren Qualifikationen:<br />

• Lizenz als Handballtra<strong>in</strong>er*<strong>in</strong><br />

• Erfahrung als K<strong>in</strong>der- und Jugendtra<strong>in</strong>er*<strong>in</strong><br />

De<strong>in</strong>e Aufgaben s<strong>in</strong>d u.a.:<br />

• Leitung und Durchführung unserer C<strong>am</strong>ps<br />

• Management und Organisation von Handball-C<strong>am</strong>ps<br />

• Koord<strong>in</strong>ation, Kommunikation und Te<strong>am</strong>e<strong>in</strong>teilung<br />

unserer Tra<strong>in</strong>er*<strong>in</strong>nen<br />

• Mitarbeit ian unserer Tra<strong>in</strong><strong>in</strong>gs- und C<strong>am</strong>p Konzepte<br />

Te<strong>am</strong>verstärkung Eventmanagement (im dualen Studium)<br />

Du hast Spaß an der Organisation von Events, bist leidenschaftliche*r<br />

Gasteber*<strong>in</strong> und möchtest tolle Erlebnisse für<br />

K<strong>in</strong>der und Jugendliche hautnah <strong>am</strong> <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> mit gestalten?<br />

Dann starte jetzt bei uns durch!<br />

De<strong>in</strong>e Aufgaben s<strong>in</strong>d u.a.:<br />

• C<strong>am</strong>pmanagement <strong>THW</strong> Leistungszentrum<br />

• Koord<strong>in</strong>ation Hotel & Event<br />

• Mitarbeit Market<strong>in</strong>g<br />

Te<strong>am</strong>verstärkung Hotelmanagement (im dualen Studium)<br />

Gastfreundlichkeit ist dir <strong>in</strong> die Wiege gelegt, du begegnest<br />

gerne Menschen und magst e<strong>in</strong>en abwechslungsreichen<br />

Arbeitsalltag? Dann werde Teil unseres Te<strong>am</strong>s!<br />

De<strong>in</strong>e Aufgaben s<strong>in</strong>d u.a.:<br />

• Rezeption<br />

• Gästemanagement<br />

• Vertrieb & Buchungsportale<br />

• Mitarbeit Market<strong>in</strong>g<br />

• Housekeep<strong>in</strong>g<br />

78<br />

Mögliche Studiengänge an der IST: Sportbuisness Management,<br />

Kommunikation & Eventmanagement, Onl<strong>in</strong>e-Market<strong>in</strong>g & Market<strong>in</strong>gmanagement,<br />

Hotelmanagement, Hotel- & Tourismusmarket<strong>in</strong>g


Charity<br />

#Te<strong>am</strong>Süverkrüp<br />

Lernen und arbeiten bei Süverkrüp.<br />

De<strong>in</strong>e Benefits<br />

• 30 Tage Urlaub im Jahr<br />

• Weihnachts- & Urlaubsgratifikation<br />

MITMACHEN BEI DER<br />

WEIHNACHTS-AKTION!<br />

• Erfolgsabhängiger Jahresbonus<br />

• F<strong>am</strong>iliäres Arbeitsklima <strong>in</strong> e<strong>in</strong>em<br />

<strong>in</strong>habergeführten Unternehmen<br />

• Mitarbeiterevents und Incentives<br />

• Vermögenswirks<strong>am</strong>e Leistungen<br />

Der <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> unterstützt geme<strong>in</strong>s<strong>am</strong><br />

mit se<strong>in</strong>em Hauptsponsor<br />

ORLEN erneut die weltweite<br />

Geschenkaktion „Weihnachten im<br />

Schuhkarton“ der Hilfsorganisation<br />

S<strong>am</strong>aritan‘s Purse.<br />

Beim heutigen Liga-Kracher<br />

gegen die <strong>Füchse</strong> <strong>Berl<strong>in</strong></strong><br />

werden an den Ausgängen<br />

der Wunder<strong>in</strong>o Arena wieder<br />

kostenlos die Kartons verteilt, mit<br />

denen die Fans der Zebras zum<br />

Mitpacken e<strong>in</strong>geladen werden.<br />

Beim LIQUI MOLY HBL-Heimspiel<br />

gegen den Bergischen HC<br />

<strong>am</strong> Sonntag, 3. Dezember, können<br />

dann die mit neuen Geschenken<br />

wie Schulmaterialien, Hygieneartikeln,<br />

Spielzeug und Kleidung gefüllten<br />

Pakete sowie Geldspenden<br />

für die Aktion wieder abgegeben<br />

werden. Für diejenigen, die bei der<br />

Partie gegen den Bergischen HC<br />

nicht dabei se<strong>in</strong> können, besteht<br />

die Möglichkeit, „Weihnachten im<br />

Schuhkarton“ <strong>in</strong> der Woche bis<br />

zum 3. Dezember <strong>in</strong> der <strong>THW</strong>-FAN-<br />

WELT zu den üblichen Öffnungszeiten<br />

abzugeben.<br />

Im vergangenen Jahr k<strong>am</strong>en auf<br />

diese Weise beim <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong> knapp<br />

800 Päckchen zus<strong>am</strong>men, deutschlandweit<br />

wurde rund 252.000 Mal<br />

„Weihnachten im Schuhkarton“ verpackt.<br />

Mit den Päckchen aus dem<br />

deutschsprachigen Raum wird auch<br />

<strong>in</strong> diesem Jahr K<strong>in</strong>dern <strong>in</strong> Osteuropa<br />

e<strong>in</strong>e Freude zum Weihnachtsfest<br />

gemacht. Die Päckchen aus dem<br />

deutschsprachigen Raum werden<br />

unter anderem <strong>in</strong> der Ukra<strong>in</strong>e, <strong>in</strong><br />

Montenegro, <strong>in</strong> der Republik Moldau,<br />

<strong>in</strong> Rumänien, Bulgarien und<br />

Nordmazedonien verteilt.<br />

„Wir freuen uns sehr über diese<br />

Form der Unterstützung“, sagt der<br />

„Weihnachten im Schuhkarton“-Regionalleiter<br />

Timotheüs Jansen. Wer<br />

mitpacken und K<strong>in</strong>dern e<strong>in</strong>e Freude<br />

machen möchte, f<strong>in</strong>det unter<br />

www.weihnachten-im-schuhkarton.<br />

org weitere Informationen und e<strong>in</strong>e<br />

Packliste.<br />

• Attraktive Mitarbeiterkonditionen<br />

beim Fahrzeug-Kauf<br />

• Vielfältiges Schulungs- und<br />

Weiterbildungsangebot<br />

• Beschäftigung bei e<strong>in</strong>em der größten Autohändler<br />

Norddeutschlands<br />

• Spannendes und <strong>in</strong>novatives<br />

Arbeitsumfeld<br />

80


Ausblick<br />

TERMINE<br />

LIQUI MOLY HBL<br />

So., 26.11., 18:00 Uhr<br />

TVB Stuttgart (A)<br />

So., 03.12., 16:30 Uhr<br />

Bergischer HC (H)<br />

Sa., 09.12., 20:30 Uhr<br />

HC Erlangen (A)<br />

Fr., 15.12., 20:00 Uhr<br />

ThSV Eisenach (A)<br />

Mi., 20.12., 20:00 Uhr<br />

TSV Hannover-Burgdorf (H)<br />

SO GEHT ES WEITER<br />

82<br />

EHF CHAMPIONS<br />

LEAGUE<br />

Mi., 22.11., 18:45 Uhr<br />

Aalborg Håndbold (A)<br />

Do., 30.11., 18:45 Uhr<br />

Paris Sa<strong>in</strong>t-Germa<strong>in</strong> (H)<br />

Mi., 06.12., 18:45 Uhr<br />

Kolstad Håndball (H)<br />

HEIMSPIEL-TICKETS<br />

gibt’s <strong>in</strong> der<br />

<strong>THW</strong>-FANWELT<br />

und unter<br />

www.thw-tickets.de<br />

Kaum haben die Zebras ihr<br />

Bundesliga-Heimspiel gegen die<br />

<strong>Füchse</strong> <strong>Berl<strong>in</strong></strong> absolviert, wartet<br />

bereits die nächste große Aufgabe:<br />

In der Mach<strong>in</strong>eseeker EHF<br />

Ch<strong>am</strong>pions League geht die Reise<br />

<strong>am</strong> kommenden Mittwoch (22.<br />

November, 18:45 Uhr) geme<strong>in</strong>s<strong>am</strong><br />

mit rund 300 <strong>Kiel</strong>er Fans zu Aalborg<br />

Håndbold nach Dänemark.<br />

Auch die Begegnung heute <strong>in</strong> e<strong>in</strong>er<br />

Woche (26. November, 18 Uhr) bestreitet<br />

die Mannschaft des <strong>THW</strong><br />

<strong>Kiel</strong> auswärts: In der LIQUI MOLY<br />

Handball Bundesliga ist sie beim<br />

TVB Stuttgart zu Gast. Das letzte<br />

Spiel im November ist dann wieder<br />

e<strong>in</strong> Heimspiel. Am 30. November<br />

treffen die Zebras um 18:45 Uhr <strong>in</strong><br />

der Königsklasse auf Paris Sa<strong>in</strong>t-<br />

Germa<strong>in</strong>. Und auch die ersten<br />

Homepage: thw-handball.de<br />

Facebook: @thwhandball<br />

Instagr<strong>am</strong>: @thwhandball<br />

Partien im Dezember f<strong>in</strong>den vor<br />

heimischem Publikum statt: Am<br />

ersten Advent (3. Dezember, 16:30<br />

Uhr) empfangen die Schwarz-Weißen<br />

den Bergischen HC. Pünktlich<br />

zum Nikolaustag (6. Dezember,<br />

18:45 Uhr) steht das letzte Ch<strong>am</strong>pions-League-Spiel<br />

des Jahres auf<br />

dem Progr<strong>am</strong>m. Zu Gast ist Kolstad<br />

Håndball aus Norwegen mit<br />

dem das Ex-Zebra Sander Sagosen.<br />

Nach drei Heimspielen <strong>in</strong> Folge<br />

treten die Zebras dann <strong>am</strong> 9.<br />

Dezember wieder e<strong>in</strong>e Auswärtsreise<br />

an. Um 20:30 Uhr werden sie<br />

<strong>in</strong> Mittelfranken beim HC Erlangen<br />

erwartet. Für die darauffolgende<br />

Partie müssen die <strong>Kiel</strong>er ebenfalls<br />

ihre Taschen packen: Am 15. Dezember<br />

treffen sie um 20 Uhr auf<br />

den ThSV Eisenach.<br />

Twitter: @thw_handball<br />

Youtube: @thwhandball<br />

Tiktok: @thwhandball<br />

Spielraum<br />

schaffen!<br />

Passend dazu die<br />

<strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong>-Motiv-Kreditkarte,<br />

d<strong>am</strong>it Sie auch beim Shoppen<br />

immer den entsprechenden<br />

Spielraum haben.<br />

Exklusiv <strong>in</strong> unserer Internet-Filiale unter<br />

foerde-sparkasse.de/motivwechsel bestellen!<br />

Weil’s um mehr als Geld geht.<br />

foerde-sparkasse.de<br />

S<br />

Förde Sparkasse


Zebra Magaz<strong>in</strong><br />

Druckerei<br />

NACHHALTIG<br />

IM KREISLAUF<br />

Blaue Tonne<br />

Ste<strong>in</strong>beis Papier<br />

Fabrik<br />

SO WIRD AUS DEM<br />

ALTEN DAS NEUE<br />

<strong>ZEBRA</strong> MAGAZIN<br />

Alles Wissenswerte und aktuelle Highlights zum <strong>THW</strong> <strong>Kiel</strong><br />

bef<strong>in</strong>den sich im neuen Zebra Magaz<strong>in</strong>, dessen Innenseiten<br />

auf Ste<strong>in</strong>beis Recycl<strong>in</strong>gpapier – hergestellt aus<br />

100 Prozent Altpapier – gedruckt s<strong>in</strong>d. Ersche<strong>in</strong>t e<strong>in</strong> neues<br />

Magaz<strong>in</strong>, gehört die alte Ausgabe <strong>in</strong> die Blaue Tonne.<br />

Korrekt entsorgt, dient sie als Rohstoff für die Produktion<br />

von neuem Recycl<strong>in</strong>gpapier. Das ges<strong>am</strong>melte Altpapier<br />

wird im Ste<strong>in</strong>beis Papier Werk <strong>in</strong> Glückstadt sorgfältig<br />

sortiert, gere<strong>in</strong>igt und aufbereitet. Auf diese Weise entstehen<br />

neue, hochwertige Recycl<strong>in</strong>gpapiere. Das aus<br />

den alten Hallenmagaz<strong>in</strong>en der Zebras neu hergestellte<br />

Recycl<strong>in</strong>gpapier erreicht die Druckerei. Hier nimmt die<br />

neue Ausgabe des Zebra Magaz<strong>in</strong>s Form an und steht<br />

pünktlich zum nächsten Heimspieltag bereit.<br />

Mehr zur Kreislaufwirtschaft und<br />

zu nachhaltigen Papieren unter stp.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!