04.12.2023 Aufrufe

DERTOUR Kreuzfahrten 2024/2025/2026

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

<strong>Kreuzfahrten</strong><br />

JAN <strong>2024</strong><br />

OKT <strong>2026</strong><br />

Auf Hochsee und Flüssen, inklusive Rad/Schiff-Reisen


So macht man Urlaub.<br />

Ein richtiger Traumurlaub – das ist so leicht gesagt wie gemacht. Denn dank des Prinzips<br />

der beliebig kombinierbaren Reisebausteine, das <strong>DERTOUR</strong> zum führenden Reiseveranstalter<br />

für Individualreisen in Deutschland gemacht hat, haben Sie alle Freiheiten.<br />

Stellen Sie Ihren Urlaub ganz nach Wunsch aus dem umfangreichen <strong>DERTOUR</strong> Programm<br />

aus Flügen, Hotels, Rundreisen, Fahrzeugen, Aktivitäten und vielem mehr zusammen.<br />

Oder wählen Sie einfach eine der spannenden vorgeplanten Reisekombinationen. So<br />

machen Sie jede Reise einzigartig. Mit den Urlaubsmachern.<br />

Donau<br />

Rhein<br />

und Nebenflüsse<br />

Elbe<br />

Oder<br />

Havel<br />

28<br />

38<br />

54<br />

Frankreich<br />

Portugal<br />

Spanien<br />

Mississippi<br />

60<br />

74 80


<strong>DERTOUR</strong> KREUZFAHRTEN<br />

3<br />

Mittelmeer<br />

Nordeuropa<br />

Atlantik<br />

Karibik<br />

112<br />

Nordamerika<br />

120<br />

Latein-/<br />

Südamerika<br />

Pazifischer<br />

Ozean<br />

132<br />

148<br />

162<br />

172<br />

Fernost<br />

Indischer<br />

Ozean<br />

Weltreisen<br />

176 182<br />

Rad-/Schiffstouren 12<br />

Schiffsporträts aller Schiffe 84<br />

Stars del Mar 110<br />

Reedereien 190<br />

Allgemeine Informationen 210<br />

Bahnanreise/Transferinfos 212<br />

Buchungsanleitung 214<br />

Wissenswertes von A – Z 218<br />

Reisebedingungen 222<br />

Inhaltsverzeichnis 226


4 <strong>DERTOUR</strong> KREUZFAHRTEN<br />

Damit ich die große Freiheit<br />

schon beim Buchen spüre.<br />

IHR URLAUB – UNSERE VERANTWORTUNG<br />

Buchen Sie Ihren Urlaub bei den Marken der DER Touristik und genießen Sie die Sicherheit der REWE Group.<br />

Als einer der großen Reisekonzerne Europas und Teil der REWE Group sind wir uns unserer Verantwortung für Ihren<br />

Urlaub sehr bewusst. Wir sind Ihr „Trusted Travel Team“ und Sie können zu Recht auf uns vertrauen, wenn es um die<br />

schönsten Tage des Jahres geht – Ihren Urlaub. Aus diesem Selbstverständnis heraus, bieten wir Ihnen<br />

Urlaub mit dem „Sicher-Super-Sorglos- Gefühl“ und tragen dafür Sorge, dass Ihr Urlaub wie gebucht<br />

stattfindet. Und sollte dies aus Gründen Dritter einmal nicht möglich sein, haben Sie ein Maximum<br />

an Sicherheit und Flexibilität: dank eines vorbildlichen Informationsservice, dank eines international<br />

erfahrenen Sicherheitsmanagements und nicht zuletzt dank weitreichender Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten.


<strong>DERTOUR</strong> KREUZFAHRTEN<br />

5<br />

Mein <strong>DERTOUR</strong><br />

Behalten Sie den perfekten Überblick:<br />

Unter www.mein-dertour.de und in der<br />

„Mein <strong>DERTOUR</strong>“-App finden Sie alle<br />

Reisedetails und alles Wissenswerte zu Ihrer<br />

gebuchten <strong>DERTOUR</strong>-Reise.<br />

Auch Infos rund um Ihren Urlaub erhalten Sie<br />

jederzeit über „Mein <strong>DERTOUR</strong>“. Sie können<br />

Kontakt zu Ihrem Reisebüro aufnehmen<br />

sowie aktuelle Meldungen, Ausflugstipps<br />

und vieles mehr kostenfrei einsehen.<br />

Kombinieren nach Wunsch<br />

Haben Sie ganz konkrete Vorstellungen von<br />

Ihrem Urlaub? Dann stellen Sie sich Ihre Reise<br />

nach Ihren Wünschen zusammen!<br />

Kombinieren Sie Anreise und Hotel und ergänzen<br />

Sie Ihren Reiseplan, zum Beispiel mit<br />

Rundreisen, Mietwagen, Ausflügen, Aktivitäten.<br />

<strong>DERTOUR</strong> Sicherheit<br />

Über 100 Jahre Erfahrung<br />

Mit unserem großen Know-how im Reisegeschäft<br />

und in der Kundenbetreuung sorgen wir<br />

für Ihre Sicherheit. Vor der Reise. Auf der Reise.<br />

Überall auf der Welt.<br />

Kundengelder sind komplett versichert<br />

Bei <strong>DERTOUR</strong> sind Sie immer auf der sicheren<br />

Seite. Ihr gezahlter Reisepreis ist vollständig<br />

versichert, damit Sie sich ganz unbeschwert auf<br />

Ihren Urlaub freuen können.<br />

Alles für die perfekte Anreise<br />

Alle Freiheiten beim Flug<br />

Entscheiden Sie, mit welcher Fluggesellschaft,<br />

wann und auf welcher Route Sie fliegen wollen.<br />

Rail&Fly – Zug zum Flug inklusive<br />

Alle Auslandsflugreisen aus diesem Katalog inkl.<br />

Rail&Fly-Tickets für die Anreise mit der DB zum bzw.<br />

vom Flughafen in Deutschland, Basel oder Salzburg.<br />

Freie Wahl des Transfers<br />

Je nach Flugziel sind oft verschiedene Hoteltransfers<br />

buchbar.<br />

Mehr Service am Urlaubsort<br />

Deutschsprechende Betreuung<br />

An vielen Reisezielen sind deutschsprechende<br />

<strong>DERTOUR</strong>-Partner für Sie da.<br />

SMS Assist<br />

Der <strong>DERTOUR</strong>-Service informiert Sie auf<br />

Wunsch per SMS über unvorhergesehene<br />

Ereignisse.<br />

Service-Telefon<br />

Ob Tipps am Tag oder Hilfe bei einem Notfall in der<br />

Nacht: Sie erreichen jederzeit einen kompetenten<br />

Ansprechpartner.


6 <strong>DERTOUR</strong> KREUZFAHRTEN<br />

Urlaub, ganz nach meinen<br />

Wünschen.<br />

Ihre Urlaubszeit ist kostbar. Wie Sie sie verbringen, können Sie bei <strong>DERTOUR</strong> selbst entscheiden. Wählen Sie einfach<br />

aus dem vielfältigen Angebot Ihr Wunschdomizil und eine beliebige Aufenthaltsdauer aus und kombinieren Sie<br />

Unternehmungen dazu, die Ihnen wichtig sind. So entsteht Stück für Stück Ihr perfekter Urlaub.


<strong>DERTOUR</strong> KREUZFAHRTEN<br />

7<br />

Das passende Schiff<br />

<strong>DERTOUR</strong> bietet eine große Vielfalt an <strong>Kreuzfahrten</strong><br />

von gehobener bis höchster Qualität,<br />

ausschließlich auf ausgewählten Schiffen<br />

renommierter Reedereien. Der Standard aller<br />

Schiffe bei <strong>DERTOUR</strong> ist vergleichbar mit den<br />

folgenden Hotel­ Kategorien.<br />

77777 Schiffe mit Top-Komfort und -Service<br />

7777 Schiffe mit gehobener Ausstattung<br />

777 Schiffe mit ansprechender Ausstattung<br />

8 Über dem Durchschnitt ihrer Kategorie<br />

Viel Spaß unterwegs<br />

An Bord und an Land ist gute Unterhaltung<br />

garantiert. Zum vielfältigen Angebot zählen – je<br />

nach Schiff und Route – attraktive, darunter<br />

teils außergewöhnliche Sport- und Freizeitmöglichkeiten.<br />

Dazu erwarten die Gäste hochwertige<br />

Entertainment-Programme.<br />

Sorgsam zusammengestellte Ausflüge bieten<br />

wechselnde Aktivitäten an Land.<br />

Genuss an Board<br />

Auf allen Schiffen erwartet die Gäste ein Service<br />

wie in westlichen Hotels. Dazu gehört selbstverständlich<br />

eine anpruchsvolle Gastronomie,<br />

die jede Kreuzfahrt auch kulinarisch zum Genuss<br />

macht.<br />

Je nach Schiff umfasst das Angebot an Bord<br />

weitere genussvolle Angebote, zum Beispiel<br />

Wellness- oder Beauty-Anwendungen.<br />

Große Auswahl an Kabinen<br />

Alle Schiffe aus dem <strong>DERTOUR</strong> Programm<br />

verfügen über komfortable Kabinen in mehreren<br />

Kategorien bzw. auf mehreren Decks. So kann<br />

jeder Gast selbst entscheiden und für sich die<br />

passende Kabine auswählen.<br />

Übrigens: Kinder können teilweise in den Kabinen<br />

der Eltern untergebracht werden. Je nach Kreuzfahrt<br />

sogar kostenfrei.<br />

Im Team mit <strong>DERTOUR</strong><br />

Chamäleon ist im <strong>DERTOUR</strong> Programm der Profi<br />

für besonders intensive, nachhaltige und authentische<br />

Reiseerlebnisse mit höchstens 12 Gästen.<br />

ASI Reisen ist der Spezialist für Wanderreisen bei<br />

<strong>DERTOUR</strong> mit nachhaltigen Reiseerlebnissen<br />

abseits der viel benutzten Wanderwege.<br />

Kontiki Reisen ist der Experte der DER Touristik<br />

für authentische und nach haltige Reisen in den<br />

Norden Europas.<br />

A-ROSA erweitert das Angebot an Flussreisen<br />

mit modernen Schiffen, die sich durch hohe<br />

Qualität und Nachhaltigkeit auszeichnen.


8<br />

DER WELT VERPFLICHTET<br />

DER Welt verpflichtet.<br />

Weil Urlaub mehr ist<br />

als reisen.<br />

Die Erde ist ein schützenswerter Ort. Als Teil eines der führenden Touristikunternehmen Europas sind wir uns<br />

der großen Verantwortung gegenüber Natur und Menschen bewusst. Wir setzen uns deshalb unter dem<br />

Leitmotiv „DER Welt verpflichtet“ aktiv für den Umweltschutz, nachhaltigeres Reisen sowie soziale und<br />

gesellschaftliche Projekte ein. Erfahren Sie mehr unter www.dertouristik.com/nachhaltigkeit


DER WELT VERPFLICHTET<br />

9<br />

Nachhaltige Hotels<br />

Die DER Touristik – und mit ihr auch <strong>DERTOUR</strong> –<br />

engagiert sich für nachhaltigen Tourismus.<br />

Schon bis <strong>2025</strong> werden alle eigenen Hotels<br />

zertifiziert sein. Außerdem folgen viele Hotelpartner<br />

diesem Engagement. Sie verpflichten<br />

sich bereits heute zur Einhaltung der vom Global<br />

Sustainable Tourism Council (GSTC) anerkannten<br />

Umwelt- und Sozialstandards und verfügen<br />

somit über ein international anerkanntes<br />

Nachhaltigkeitszertifikat.<br />

Unabhängig zertifizierte Hotels<br />

erkennen Sie am grünen Blatt.<br />

Klimafreundlicher reisen<br />

Als Gründungsmitglied von KlimaLink e.V.<br />

engagieren wir uns für eine transparentere und<br />

klimafreundlichere Reisebranche. KlimaLink<br />

sorgt für einen einheitlichen Berechnungsstandard<br />

der CO 2<br />

-Emissionen von Reisen. So können<br />

Sie zukünftig den Klima-Fußabdruck von Reisen<br />

miteinander vergleichen<br />

und klima- und umweltbewusster<br />

reisen.<br />

Kinder brauchen Schutz<br />

Tourismus eröffnet uns die Schönheit der<br />

Welt. Es gibt jedoch auch Schattenseiten,<br />

unter denen die sexuelle Ausbeutung von<br />

Kindern eine der schlimmsten ist. Wir<br />

engagieren uns für den Schutz von<br />

Kindern, indem wir unsere Mitarbeitenden<br />

und Partner zu Themen wie den Rechten<br />

von Kindern und dem richtigen Verhalten<br />

in Verdachtsfällen sensibilisieren.<br />

Helfen Sie mit und melden Sie Beobachtungen<br />

und Verdachtsfälle über das<br />

Portal www.nicht-wegsehen.net<br />

Den Tieren zuliebe<br />

Als Teil der Reisebranche sieht sich die<br />

DER Touristik in der Verantwortung, das<br />

Wohlergehen von Tieren zu schützen. Wir<br />

wollen sicherstellen, dass sie auch für<br />

zukünftige Generationen erhalten bleiben<br />

– in ihrem natürlichen Lebensraum, und<br />

auch dort, wo Tiere enger an den Menschen<br />

gebunden sind. Deshalb haben wir<br />

uns selbst strenge Kriterien auferlegt und<br />

fördern besonders Angebote, bei denen<br />

Sie die lokale Tierwelt auf verantwortungsvolle<br />

und sichere Weise erleben.<br />

Über die DER Touristik<br />

Foundation e.V.<br />

Die gemeinnützige DER Touristik Foundation setzt<br />

sich dafür ein, die Lebensumstände der Menschen<br />

und die ökologischen Lebensräume in touristischen<br />

Regionen zu fördern und zu schützen. Insbesondere<br />

Bildungsmaßnahmen sollen den Menschen<br />

vor Ort helfen, Armut und Ungleichheit zu verringern<br />

und sich für den Erhalt der Natur und Tierwelt<br />

einzusetzen. Auch Sie können das<br />

Engagement durch Ihre Spende<br />

unterstützen.<br />

Informationen finden Sie auf<br />

www.dertouristik-foundation.com<br />

Tipps für sanften Tourismus<br />

Sanfter Tourismus geht nur gemeinsam. Jeder<br />

verantwortungsvolle Reisende kann schon mit<br />

kleinen Maßnahmen dazu beitragen und einen<br />

wertvollen Teilbeitrag leisten.<br />

Reisenplanung: Bei der Wahl nachhaltiger Urlaubsziele,<br />

Hotels, Aktivitäten und der passenden<br />

Saison beraten die Experten im Reisebüro gerne.<br />

An- und Abreise: Innerhalb Deutschlands lassen<br />

sich viele Ziele entspannt mit öffentlichen<br />

Verkehrsmitteln erreichen. Bei Flügen kann die<br />

persönliche Umweltbilanz zum Beispiel über eine<br />

Bahnanreise zum Flughafen und Direktflüge<br />

verbessert werden.<br />

Im Urlaub: Der bewusste Umgang mit Beleuchtung,<br />

Klimatisierung etc. hilft, kostbare Ressourcen<br />

zu schonen. Insbesondere in Zielgebieten, in<br />

denen keine Recyclingverfahren existieren, ist die<br />

Vermeidung von Einwegprodukten eine wertvolle<br />

Maßnahme, je nach Zielgebiet zum Beispiel durch<br />

die Verwendung nachfüllbarer Wasserflaschen<br />

oder durch die Verwendung umweltschonender<br />

Kosmetikartikel. Durch die Wahl lokaler, regionaler<br />

und saisonaler Küche tragen Sie auch im Urlaub<br />

zu mehr Nachhaltigkeit bei.<br />

Tier- und Artenschutz: Wildtiere lassen sich in<br />

ihrer natürlichen Umgebung oftmals auch mit<br />

geringsten Eingriffen in ihren Lebensraum und ihr<br />

Verhalten erleben. Verzichten Sie auf Aktivitäten,<br />

bei denen das Wohl von Tieren nicht sichergestellt<br />

ist, etwa Elefantenreiten, Schwimmen mit Meeressäugern<br />

oder Tiershows mit unnatürlichen Verhaltensweisen.<br />

Viele Souvenirs gehen zu Lasten<br />

bedrohter Tiere und Pflanzen. Bitte beachten Sie<br />

die Artenschutz- und Ausfuhrbestimmungen.


10<br />

FLUSS-REISEN


11<br />

Sie möchten eine Reise erleben, bei der Sie viele<br />

aufregende Metropolen kennenlernen, aber nicht<br />

auf den Komfort eines erstklassigen Hotels<br />

verzichten? Unsere Flusskreuzfahrten vereinen<br />

Entdeckungs- und Entspannungsreisen gekonnt<br />

miteinander!<br />

Ganz gleich, für welche Reise Sie sich entschließen –<br />

eines gilt für alle unsere Flusskreuzfahrten:<br />

Lassen Sie die malerischen Landschaften an sich<br />

vorbeiziehen und besichtigen Sie die schönen Orte,<br />

an denen Ihr Schiff anlegt.<br />

© A-ROSA Flusschiff GmbH<br />

WO FINDE ICH?<br />

Rad -/ Schifftouren 12<br />

Donau 28<br />

Rhein 38<br />

Elbe, Havel, Oder 54<br />

Frankreich 60<br />

Douro & Spanien 74<br />

Mississippi 80<br />

Schiffsporträts 84


12<br />

Rad-/Schifftouren<br />

© Donau Touristik_Zupanc<br />

Entlang der beliebtesten Gewässer<br />

Deutschlands Flüsse sowie Teile der europäischen Meere und laden Sie ein zu Radtouren und<br />

genussvollen Stunden an Bord eines Flussschiffes. Egal ob auf der Donau vorbei an alten Städten,<br />

Burgen und Schlössern oder im Norden Niederlandes - entdecken Sie die abwechslungsreiche<br />

Landschaft beim radeln tagsüber entspannen Sie abends gemütlich an Bord.<br />

UNSER TIPP<br />

Finden Sie mit dem <strong>DERTOUR</strong> Radtourenbarometer<br />

schneller die passende Tour für Sie und wählen<br />

Sie je nach Geschmack Ihre Tour nach Kulinarik,<br />

Komfort, Wellness und Level aus.<br />

RADTOURENBAROMETER<br />

Kulinarik<br />

unbekannte Genussregion<br />

bekannte Genussregion<br />

Genussleistungen inklusive<br />

Komfort<br />

Wellness<br />

Level<br />

Gasthöfe, 3-Sterne-Hotels<br />

überwiegend 4-Sterne-Hotels<br />

4-Sterne-Hotels oder hochwertiger<br />

ein Hotel während der Radtour<br />

mehrere Hotels während der<br />

Radtour<br />

fast alle Hotels während der Radtour<br />

ebenes Gelände, kaum Steigungen<br />

z. T. hügelig, Schotterstraßen<br />

möglich<br />

hügelig, nur für aktive Radler<br />

TOURENRÄDER<br />

▪ 7-/8-Gang Räder mit Rücktritt, 21-/24-Gang<br />

Trekkingrad mit Freilauf, Mountainbikes<br />

▪ überwiegend mit Sattel- oder Lenkertasche<br />

▪ Pannenset während der Radtour<br />

▪ qualitativ hochwertige Elektrofahrräder<br />

RAD/SCHIFF<br />

Klassifizierung der Schiffe:<br />

Zweckmäßig: einfache Ausstattung,<br />

meist Segelschiffe<br />

Mitttelklasse: meist rustikale Ausstattung,<br />

etwas kleinere Kabinen (überwiegend unter 10 qm)<br />

gehobene Mittelklasse: meist komfortable<br />

Ausstattung, größere Kabinen (überwiegend<br />

10-12 qm), meist Klimaanlage und TV<br />

Premium: stilvolle, moderne Ausstattung,<br />

große Kabinen (über 14 qm), Klimaanlage, TV<br />

GEFÜHRTE RAD-/SCHIFFTOUREN<br />

BUCHBAR<br />

Einige unserer Reisen (auf der Donau) sind<br />

auch als geführte Tour mit deutschsprechender<br />

Radreiseleitung buchbar.​


13<br />

© Thurgau Tourismus<br />

© Immenstaad<br />

© www.nordseetourismus.de/C.A.Enciso<br />

© Westtoer


14 NIEDERLANDE • SCHIFFSREISE<br />

KULINARIK<br />

KOMFORT<br />

WELLNESS<br />

LEVEL<br />

z.B. vom 23.3. bis 30.3.<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Amsterdam<br />

lt. Ausschreibung<br />

pro Person bei 2 Erw. € 699<br />

MS Serena - Nordholland ​<br />

Malerische Hafenstädtchen am IJsselmeer, typisch holländische Polderlandschaften,<br />

Dünen, Nordseestrände und eine frische Meeresbrise – die Provinzen Nordholland und<br />

Friesland bieten ideale Voraussetzungen zu erholsamen Radtouren!<br />

MS Serena<br />

z Malerische Hafenstädtchen am IJsselmeer<br />

z Dünen und Nordseestrände<br />

z Zuiderzeemuseums in Enkhuizen<br />

z Nordseeinsel Texel<br />

+ Deutschspr. Bordreiseleitung<br />

+ Wöchentliche Abfahrten<br />

+ Vollpension inklusive<br />

1. Tag: Enkhuizen<br />

(Sa) Indiv. Anreise nach Enkhuizen. Einschiffung um<br />

ca. 16 Uhr. 7 Nächte an Bord der MS Serena. (A)<br />

2. Tag: Rund um Enkhuizen<br />

(So) Die Geschichte des Hafenstädtchens lässt sich<br />

bei einem Spaziergang durch die Altstadt mit Villen,<br />

Kanälen, Kirchen, Stadtmauern u. Häfen erahnen.<br />

Tipp: Besuch des Zuiderzeemuseums (nicht inkl.)<br />

oder ein Ausflug nach Amsterdam per Bahn (ca. 1 Std.,<br />

nicht inkl.). Der Bahnhof Enkhuizen liegt in Laufnähe<br />

des Liegeplatzes. Ca. 29-36 km (F, L, A)<br />

3. Tag: Enkhuizen - Lemmer<br />

(Mo) Morgens Schifffahrt über das IJsselmeer nach<br />

Lemmer mit Altstadt u. Giebelhäusern. Rad-Rundtour<br />

über Oosterzee Buren ans Tjeukemeer und via<br />

Munnekeburen, Scherpenzeel und Schoterzijl<br />

zurück nach Lemmer. Tipp: Besuch des größten,<br />

noch in Betrieb befindlichen Dampfschöpfwerks<br />

der Welt „Woudagemaal“. Ca. 33-41 km (F, L, A)<br />

4. Tag: Lemmer - Insel Texel<br />

(Di) Per Rad geht es zum Sondeler Leien See und<br />

von dort durch das Waldgebiet Rijsterbos und vorbei<br />

an der Mokkebank (Vogelreservat) zum Roode Klif<br />

nach Stavoren. Danach Schifffahrt nach Oudeschild<br />

zur Insel Texel. Ca. 32-41 km (F, L, A)<br />

5. Tag: Insel Texel - Den Helder<br />

(Mi) Rad-Rundtour auf der größten niederländischen<br />

Nordseeinsel. Div. Routen mit ca. 29/32/49 km<br />

stehen zur Wahl. Gegen 17:30 Uhr geht es per Schiff<br />

nach Den Helder. Ca. 29-49 km (F, L, A)<br />

6. Tag: Den Helder - Alkmaar<br />

(Do) Vormittags radeln Sie durch die Dünen nach<br />

Alkmaar. In St. Maartensvlotburg können Sie wieder<br />

an Bord gehen und nach Alkmaar fahren oder Sie<br />

beginnen die Radtour hier in St. Maartensvlotbrug.<br />

Ca. 27-57 km (F, L, A)<br />

7. Tag: Alkmaar - Hoorn<br />

(Fr) Von Wormerveer starten Sie zum Freilichtmuseum<br />

Zaanse Schans mit Windmühlen, altholländischem Dorf<br />

u. v. m. In Katwoude können Sie eine Käserei besuchen<br />

und die Herstellung von traditionellen holländischen<br />

Holzschuhen sehen. Über das traditionsreiche<br />

Fischerdorf Volendam radeln Sie nach Hoorn. Für einen<br />

kurzen Besuch der historischen Altstadt mit ihren<br />

vielen Bauwerken aus dem 17. Jh. wie z. B. der Hafenturm<br />

oder die Speicherhäuser am alten Kai sollten Sie<br />

sich noch etwas Zeit nehmen Ca. 55 km (F, L, A)<br />

8. Tag: Hoorn - Enkhuizen<br />

(Sa) Schiffahrt nach Enkhuizen mit Ankunft um<br />

ca. 8 Uhr. Ausschiffung bis 9 Uhr, indiv. Abreise. (F)<br />

Informationen zum Schiff<br />

MS Serena: Gemütliches Flussschiff mit Restaurant,<br />

Salon, Bar, Sonnendeck mit Abstellmöglichkeiten<br />

für Fahrräder. 33 Kabinen auf dem Hauptdeck und<br />

18 Kabinen auf dem Promenadendeck. Alle Kabinen<br />

mit Dusche/WC, Safe, TV, Belüftungssystem und<br />

einem zu öffnende Fenster. 2-Bett-Kabine auf dem<br />

Hauptdeck, ca. 8-9 qm (KH1X). 2-Bett-Kabine auf<br />

dem Promenadendeck, ca. 8-9 qm (KP1X). Juniorsuite<br />

auf dem Hauptdeck mit französischem Bett<br />

(1,40 x 2,00 m), ca. 12 qm (KH4X). 1-Bett-Kabine<br />

auf dem Hauptdeck, ca. 6 qm (KH2X). 1-Bett-Kabine<br />

auf dem Promenadendeck, ca. 6 qm (KP2X) .<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ Schiffsreise lt. Reiseverlauf<br />

▪ 7 Nächte auf der MS Serena (Mittelklasse) in einer<br />

2-Bettkabine auf dem Hauptdeck (KH1X)<br />

▪ 7x Frühstück (F), 6x Mittagssnack/Lunchpaket (L),<br />

7x Abendessen (3-Gang-Menü) (A)<br />

▪ Begrüßungsgetränk<br />

▪ Kaffee und Tee am Nachmittag<br />

▪ Deutschsprechende Bordreiseleitung<br />

▪ Tägliche Kabinenreinigung<br />

▪ Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren<br />

▪ Karten- und Infomaterial<br />

▪ GPS-Daten verfügbar<br />

▪ Leihradversicherung, bei Buchung von Leihrädern<br />

HINWEIS<br />

▪ Fahrrad nicht inklusive.<br />

▪ Gesamtstrecke: ca. 205-279 km<br />

▪ Mindestteilnehmerzahl: 50 Personen<br />

(siehe Punkt 7 AGB)<br />

▪ Maximalteilnehmerzahl: 99 Personen<br />

▪ Die Radtouren sind nicht geführt.<br />

▪ Bitte bringen Sie Ihren eigenen Fahrradhelm mit<br />

(an Bord nicht erhältlich).<br />

▪ Kostenfreie Parkplätze am Bahnhof in Enkhuizen,<br />

direkt am Hafen, Reservierung nicht möglich.<br />

TERMINE<br />

Samstags: 23.3.-5.10. ​<br />

Pro Person in EUR<br />

Anf R Leistung AMS01431BT<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Enkhuizen<br />

Unterbr Bel A B C D<br />

KH1X 2-Bett-Kabine Hauptdeck 2 699 795 899 1049<br />

1 1049 1199 1345 1569<br />

KP1X 2-Bett-Kabine<br />

2 849 949 1049 1199<br />

Promenadendeck<br />

1 1279 1429 1574 1799<br />

KP2X 1-Bett-Kabine<br />

1 845 949 1049 1195<br />

Promenadendeck<br />

KH2X 1-Bett-Kabine Hauptdeck 1 699 799 905 1049<br />

KH4X Juniorsuite 2 745 849 949 1099<br />

A: 23.3.-6.4., 6.10.-12.10. B: 7.4.-20.4., 22.9.-5.10.<br />

C: 21.4.-4.5., 8.9.-21.9. D: 5.5.-7.9.<br />

Fahrräder: Anf FIT, Lstg. AMS01423: 7-Gang-Leihrad (Unisexfahrrad<br />

mit Rücktrittbremse oder Freilauf, je nach Verfügbarkeit) (XR1),<br />

Elektrofahrrad (ER1), Mitnahme des eigenen Fahrrads (XR3).<br />

Mitnahme der E-Bikes nur mögl., wenn der Akku herausnehmbar.<br />

Keine Haftung für Verlust, Diebstahl, Schäden, auch Transportschäden<br />

vom Schiff an Land und zurück.


SCHIFFSREISE • NIEDERLANDE 15<br />

KULINARIK<br />

KOMFORT<br />

WELLNESS<br />

LEVEL<br />

z.B. vom 1.6. bis 8.6.<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Rotterdam<br />

lt. Ausschreibung<br />

pro Person bei 2 Erw. € 1.045<br />

Neeltje Jans<br />

Zierikzee<br />

MS Normandie - Zeeland-Route ​<br />

Die Provinz Zeeland liegt ganz im Westen der Niederlande – ein wahres Paradies für Tiere<br />

und Pflanzen. Von der energiegeladenen Stadt Rotterdam radeln Sie über die historischen<br />

Städte Zierikzee, Veere und Middelburg zurück nach Rotterdam.<br />

z Oosterschelde Nationalpark<br />

z Historische Städte: Zierikzee und<br />

Middelburg<br />

z Provinz Zeeland<br />

z Rotterdam<br />

+ Deutschspr. Bordreiseleitung<br />

+ Vollpension inklusive<br />

1. Tag: Rotterdam<br />

(Sa) Indiv. Anreise nach Rotterdam und Einschiffung<br />

um ca. 16 Uhr. Um ca. 18 Uhr Abfahrt nach Dordrecht.<br />

7 Nächte an Bord der MS Normandie. (A)<br />

2. Tag: Dordrecht - Hellevoetsluis<br />

(So) Schifffahrt nach Willemstad. Von der<br />

Festungsstadt radeln Sie über das Binnengewässer<br />

Haringvliet und vorbei an Feldern und kleinen<br />

Dörfern bis nach Hellevoetsluis. Ca. 45 km (F, L, A)<br />

3. Tag: Hellevoetsluis - Bruinisse<br />

(Mo) Empfehlenswert ist eine Entdeckungstour<br />

durch den großflächigen Hafen und ein Abstecher<br />

zum alten Leuchtturm im Süden der Stadt. Danach<br />

radeln Sie über den Haringvliet, Stellendam, Herkingen<br />

mit großem Jachthafen und den Grevelingendam in<br />

das Muscheldorf Bruinisse. Ca. 45 km (F, L, A)<br />

4. Tag: Bruinisse - Veere<br />

(Di) Per Rad vorbei am „Watersnoodmuesum“<br />

(ein Besuch lohnt sich) nach Zierikzee, das zu einem<br />

der schönsten niederländischen Denkmalstädte<br />

zählt. Hoch über der Stadt ragt der „Dicke Turm“<br />

auf. Weiterfahrt über die Zeelandbrücke in das<br />

Hafenstädtchen Veere. Wo früher reich beladene<br />

Schiffe aus Schottland anlegten, liegen heute<br />

imposante Jachten. Ca. 46 km (F, L, A)<br />

5. Tag: Rund um Veere mit Ausflug Neeltje Jans<br />

(Mi) Erleben Sie auf der heutigen Radtour das<br />

„Bilderbuch Holland“. Entdecken Sie die ehemalige<br />

Arbeitsinsel Neeltje Jans, die extra für den Bau<br />

des Sturmflutwehrs der Oosterschelde, das<br />

beeindruckende Bauwerk der Deltawerke, aufgespült<br />

worden ist. Sie haben die Möglichkeit, die Schleusen<br />

nicht nur aus nächster Nähe, sondern auch von<br />

innen zu bewundern. Der angrenzende Freizeitpark<br />

„Deltapark“ gibt einen Einblick in das Leben<br />

der Seelöwen und in die Unterwasserwelt der<br />

Oosterschelde (fakultativ) Ca. 35-50 km (F, L, A)<br />

6. Tag: Veere - Dordrecht<br />

(Do) Sie radeln nach Middelburg, der Hauptstadt<br />

Zeelands. Die Stadt mit reicher Vergangenheit war<br />

einst nach Amsterdam die wichtigste Stadt der<br />

Niederlande. Weiterfahrt durch die malerische, typisch<br />

holländische Landschaft auf der Halbinsel Walcheren.<br />

Schifffahrt nach Dordrecht. Ca. 40 km (F, L, A)<br />

7. Tag: Dordrecht - Rotterdam<br />

(Fr) Auf der Radetappe erleben Sie die bekanntesten<br />

Windmühlen der Niederlande am Kinderdijk.<br />

Die 19 Mühlen stammen aus dem 18. Jh. (UNESCO<br />

Weltkulturerbe). Weiterfahrt nach Rotterdam. Nutzen<br />

Sie die Gelegenheit zu einer Hafenrundfahrt durch<br />

den größten Tiefwasserhafen Europas (fakultativ)<br />

und bewundern Sie die Skyline und beeindruckende<br />

Architektur vom Wasser aus. Ca. 40-42 km (F, L, A)<br />

8. Tag: Rotterdam<br />

(Sa) Ausschiffung bis 9 Uhr, indiv. Abreise. (F)<br />

Informationen zum Schiff<br />

MS Normandie: Gemütliches Flussschiff mit familiärer<br />

Atmosphäre. Mit Panoramasalon, Restaurant, Bar,<br />

Sonnendeck. 51 Außenkabinen mit Dusche/WC,<br />

Föhn, TV, zentral geregelter Klimaanlage/Heizung,<br />

Safe, Panoramafenster (nur auf dem Oberdeck zu<br />

öffnen), ca. 10-11 qm. 2-Bett-Kabine Hauptdeck<br />

(KH1X), 2-Bett-Kabine Oberdeck achtern (hinten,<br />

nahe Maschinenraum) (KOAX), 2-Bett-Kabine<br />

Oberdeck (KO1X). 1-Bett-Kabine Oberdeck, ca. 7 qm<br />

(KO2X).<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ Schiffsreise lt. Reiseverlauf<br />

▪ 7 Nächte auf der MS Normandie (Mittelklasse) in<br />

einer 2-Bett-Kabine Hauptdeck (KH1X)<br />

▪ 7x Frühstück (F), 6x Mittagssnack/Lunchpaket (L),<br />

7x Abendessen (3-Gang-Menü) (A),<br />

Begrüßungsgetränk, nachmittags 6x Kaffee und Tee<br />

▪ Deutschsprechende Bordreiseleitung<br />

▪ Tägliche Kabinenreinigung<br />

▪ Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren<br />

▪ Karten- und Infomaterial, GPS-Daten verfügbar<br />

▪ Leihradversicherung bei Buchung von Leihrädern<br />

HINWEIS<br />

▪ Fahrrad nicht inklusive<br />

▪ Gesamtstrecke: ca. 251-268 km<br />

▪ Mindestteilnehmerzahl: 60 Personen<br />

(siehe Punkt 7 AGB)<br />

▪ Maximalteilnehmerzahl: 99 Personen<br />

▪ Die Radtouren sind nicht geführt.<br />

▪ Bitte bringen Sie Ihren eigenen Fahrradhelm mit<br />

(an Bord nicht erhältlich).<br />

▪ Parkeergarage de Boompjes, ca. 10 Gehmin. vom<br />

Schiffsanleger entfernt, ca. EUR 25 pro Tag,<br />

Reservierung nicht möglich, zahlbar vor Ort.<br />

TERMINE<br />

Samstags: 25.5., 1.6., 8.6., 15.6., 3.8., 10.8., 17.8., 24.8.​<br />

Pro Person in EUR<br />

Anf R Leistung AMS01455BT<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Rotterdam<br />

Unterbr Bel A<br />

KH1X 2-Bett-Kabine Hauptdeck 2 1045<br />

KOAX 2-Bett-Kabine achtern Oberdeck 2 1149<br />

KO1X 2-Bett-Kabine Oberdeck 2 1195<br />

KO2X 1-Bett-Kabine Oberdeck 1 1599<br />

A: 25.5.-31.8.<br />

Fahrräder: Anf FIT, Leistung AMS01422: 7-Gang Leihrad<br />

(Unisexfahrrad mit Hand-, Rücktrittbremse oder Freilauf;<br />

nach Verfügbarkeit) (XR1), Elektrofahrrad (ER1).<br />

Mitnahme des eigenen Fahrrads (XR3).<br />

Hinweise: Die Mitnahme eigener E-Bikes ist nur möglich, wenn der<br />

Akku herausnehmbar ist. Wir schließen jede Haftung für Verlust,<br />

Diebstahl, Schäden – das gilt auch für Transportschäden vom<br />

Schiff an Land und zurück aus.<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


16 NIEDERLANDE • SCHIFFSREISE<br />

KULINARIK<br />

KOMFORT<br />

WELLNESS<br />

LEVEL<br />

z.B. vom 23.3. bis 30.3.<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Rotterdam<br />

lt. Ausschreibung<br />

pro Person bei 2 Erw. € 699<br />

MS Normandie<br />

Utrecht<br />

MS Normandie - Südholland ​<br />

Mit Rad und Schiff durch das grüne Herz Hollands. Die vielen Wasserwege bieten unzählige<br />

Möglichkeiten mit Rad und Schiff herrliche Landschaften, kulturhistorische Höhepunkte<br />

und malerische Städte wie Rotterdam oder Gouda zu entdecken.<br />

z Radtouren in das grüne Herz Hollands<br />

z Rotterdam „Manhattan an der Maas“<br />

z Kulturelle Städte Dordrecht, Utrecht,<br />

Schoonhoven<br />

z Windmühlenreihe von Kinderdijk<br />

+ Deutschspr. Bordreiseleitung<br />

1. Tag: Rotterdam<br />

(Sa) Individuelle Anreise und Einschiffung ab 16 Uhr.<br />

7 Nächte an Bord der MS Normandie. (A)<br />

2. Tag: Rotterdam - Dordrecht<br />

(So) Am Wasser entlang radeln Sie über Krimpen aan<br />

den IJssel nach Kinderdijk. Die 19 noch gut erhaltenen<br />

Mühlen aus dem 18. Jh. gehören zum UNESCO Weltkulturerbe.<br />

Durch das Poldergebiet des Albwasserwaards<br />

geht es weiter nach Dordrecht. Dordrecht gilt als<br />

die älteste Stadt Hollands mit ca. 1000 Baudenkmälern<br />

und historischem Hafengebiet. Ca. 40 km (F, L, A)<br />

3. Tag: Dordrecht - Gorinchem<br />

(Mo) Nach Fährüberfahrt (nicht inkl.) kommen Sie in<br />

das Naturschutzgebiet De Biesbosch. Viele Flüsse<br />

bilden hier ein Süßwasserdelta von ca. 8.000 Hektar.<br />

Vielleicht unternehmen Sie eine der Bootsfahrten,<br />

die hier überall angeboten werden (fakultativ), bevor<br />

Sie weiter durch das Rhein-Deltagebiet radeln u. mit<br />

dem Wassertaxi (nicht inkl.) nach Gorinchem mit<br />

Altstadt übersetzen. Ca. 46-53 km (F, L, A)<br />

4. Tag: Gorinchem - Utrecht<br />

(Di) Von Gorinchem radeln Sie über Leerdam – bekannt<br />

durch den Leerdamer Käse – in die Festungsstadt Vianen<br />

mit seinen zahlreichen Straßencafés. Mit der Fähre setzen<br />

Sie über den Lek und radeln nach Vreeswijk mit seinen<br />

engen Gassen. Weiter geht es in die kleine Stadt<br />

Nieuwegein. Sie können das Fort Jutphaas besuchen<br />

(fakultativ), bevor Sie Utrecht erreichen. Utrecht mit<br />

seinem Dom gilt als das Herz Hollands. Ca. 47 km (F, L, A)<br />

5. Tag: Utrecht - Schoonhoven<br />

(Mi) Sie sollten sich Utrecht ansehen, bevor Sie aufs<br />

Rad steigen. Sie fahren durch das schöne Polderland<br />

über Oudewater mit seinem Hexen-Waaghaus in die<br />

Silberstadt Schoonhoven mit typisch holländischer<br />

Altstadt. Ca. 40-49 km (F, L, A)<br />

6. Tag: Schoonhoven - Rotterdam<br />

(Do) Von Schoonhoven radeln Sie in die Käsestadt<br />

Gouda. Bei schönem Wetter lohnt ein Abstecher zur<br />

Seenlandschaft Reeuwijkse Plassen. Weiter geht es<br />

nach Rotterdam. Ca. 43 km (F, L, A)<br />

7. Tag: Ausflug Delft o. Den Haag u. Scheveningen<br />

(Fr) Die kürzere Tour führt nach Delft mit Porzellanmanufaktur.<br />

Die längere Radtour bringt Sie nach<br />

Den Haag, zum Badeort Scheveningen u. zurück.<br />

Alternativ können Sie mit der Bahn (ca. EUR 16 pro<br />

Pers., nicht von 16:30-18 Uhr) zurück nach Rotterdam<br />

fahren. Am späten Nachmittag können Sie bei einer<br />

Hafenrundfahrt durch den größten Tiefwasserhafen<br />

Europas die beeindruckende Skyline bewundern<br />

(fakultativ). Ca. 40-70 km (F, L, A)<br />

8. Tag: Rotterdam<br />

(Sa) Ausschiffung bis 9 Uhr, indiv. Abreise. (F)<br />

Informationen zum Schiff<br />

MS Normandie mit familiärer Atmosphäre. Restaurant,<br />

Bar, Sonnendeck. 51 Kabinen, zwei unten stehende<br />

Betten, Dusche/WC, Föhn, TV, Safe, zentral regulierbare<br />

Klimaanlage, Panoramafenster, ca. 10-11 qm. Fenster<br />

nur auf dem Oberdeck zu öffnen. 2-Bett-Kabine auf<br />

dem Hauptdeck, auch zur Alleinbenutzung (KH1X).<br />

2-Bett-Kabine auf dem Oberdeck, auch zur<br />

Alleinbenutzung (KO1X). 2-Bett-Kabine auf dem<br />

Oberdeck achtern (im hinteren Teil des Schiffes,<br />

z. T. Motorgeräusche) (KOAX). 1-Bett-Kabine auf<br />

dem Oberdeck, ca. 7 qm (KO2X).<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ Schiffsreise lt. Reiseverlauf<br />

▪ 7 Nächte auf der MS Normandie (Mittelklasse) in<br />

einer 2-Bettkabine auf dem Hauptdeck (KH1X)<br />

▪ 7x Frühstück (F), 6x Mittagssnack/Lunchpaket (L),<br />

7x Abendessen (3-Gang-Menü) (A)<br />

▪ Kaffee u. Tee am Nachmittag, Begrüßungsgetränk<br />

▪ Deutschsprechende Bordreiseleitung<br />

▪ Kabinenreinigung, Hafen-/Schleusengebühren<br />

▪ Karten- und Infomaterial, GPS-Daten verfügbar<br />

▪ Leihradversicherung, bei Buchung von Leihrädern<br />

HINWEIS<br />

▪ Fahrrad nicht inklusive<br />

▪ Gesamtstrecke: ca. 256-302 km<br />

▪ Mindestteilnehmerzahl: 60 Personen<br />

(siehe Punkt 7 AGB)<br />

▪ Maximalteilnehmerzahl: 99 Personen<br />

▪ Die Radtouren sind nicht geführt.<br />

▪ Bitte bringen Sie Ihren eigenen Fahrradhelm mit<br />

(an Bord nicht erhältlich).<br />

▪ Parkhaus unweit des Schiffsanlegers ca. EUR 25<br />

pro Tag, keine Reservierung mögl., zahlbar vor Ort.<br />

Valet Parking Service ca. EUR 170 pro Woche,<br />

Abgabe/Abholung an der Anlegestelle, vorab<br />

anzumelden, zahlbar vor Ort.<br />

TERMINE<br />

Samstags: 23.3.-18.5., 22.6.-27.7., 31.8.-5.10.​<br />

Pro Person in EUR<br />

Anf R Leistung AMS01430BT<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Rotterdam<br />

Unterbr Bel A B C D<br />

KH1X 2-Bett-Kabine Hauptdeck 2 699 795 899 1049<br />

1 1045 1199 1349 1579<br />

KOAX 2-Bett-Kabine achtern 2 799 899 995 1149<br />

Oberdeck<br />

KO1X 2-Bett-Kabine Oberdeck 2 849 949 1049 1199<br />

1 1274 1425 1574 1799<br />

KO2X 1-Bett-Kabine Oberdeck 1 1145 1299 1455 1599<br />

A: 23.3.-5.4., 5.10.-12.10. B: 6.4.-19.4., 21.9.-4.10.<br />

C: 20.4.-3.5., 7.9.-20.9. D: 4.5.-6.9.<br />

Fahrräder: Anf FIT, Leistung AMS01421: 7-Gang Leihrad (XR1),<br />

Elektrofahrrad (ER1), Mitnahme des eigenen Fahrrads (XR3).<br />

Hinweise: Die Mitnahme eigener E-Bikes ist nur möglich, wenn der<br />

Akku herausnehmbar ist. Wir schließen jede Haftung für Verlust,<br />

Diebstahl, Schäden – das gilt auch für Transportschäden vom<br />

Schiff an Land und zurück aus.


SCHIFFSREISE • DEUTSCHLAND POLEN 17<br />

KULINARIK<br />

KOMFORT<br />

WELLNESS<br />

LEVEL<br />

z.B. vom 18.5. bis 25.5.<br />

8 Tage/7 Nächte ab Berlin/<br />

bis Stralsund lt. Ausschreibung<br />

pro Person bei 2 Erw. € 1.055<br />

MS Princess<br />

MS Princess<br />

MS Princess - Entlang der Oder bis zur Ostsee ​<br />

Genießen Sie abwechslungsreiche Radtouren von der Weltstadt Berlin bis hin zu Rügens<br />

berühmten Kreidefelsen. Vielfältige Flora und Fauna, barocke Schlösser, Backsteingotik<br />

und norddeutsche Bäderarchitektur erwarten Sie!<br />

z Weltstadt Berlin<br />

z Vielfältige Flora und Fauna<br />

z Norddeutsche Bäderarchitektur<br />

z Insel Rügen<br />

z Barocke Schlösser<br />

+ Deutschspr. Bordreiseleitung<br />

+ In umgekehrter Richtung buchbar<br />

1. Tag: Berlin<br />

(Sa) Individuelle Anreise, Einschiffung von 16 Uhr bis<br />

17 Uhr. 7 Nächte an Bord der MS Princess. (A)<br />

2. Tag: Berlin - Eberswalde<br />

(So) Durch das Ruppiner Seengebiet führt der<br />

gut ausgebaute Radweg Richtung Norden nach<br />

Oranienburg. Sehenswert ist das Barockschloss<br />

mit Orangerie (fakultativ). Sie gehen wieder an<br />

Bord und fahren bis nach Eberswalde. Im Finowkanal<br />

befindet sich die älteste betriebsfähige Schleuse<br />

Deutschlands, die seit 1978 ein technisches Denkmal<br />

ist. Ca. 38 km (F, L, A)<br />

3. Tag: Eberswalde - Schwedt<br />

(Mo) Auf dem Treidel-Fahrradweg fahren Sie entlang<br />

des Finowkanals durch Wälder und Lichtungen vorbei<br />

nach Niederfinow. Dort haben Sie die Möglichkeit,<br />

das Schiffshebewerk zu besichtigen (fakultativ).<br />

Weiterfahrt per Rad nach Hohensaaten oder weiter<br />

nach Schwedt. Ca. 32-64 km (F, L, A)<br />

4. Tag: Schwedt - Stettin<br />

(Di) Sie durchfahren ein Stück weit das einzigartige<br />

grenzüberschreitende Schutzgebiet „Internationalpark<br />

Unteres Odertal“ bis nach Mescherin, wo Sie wieder<br />

an Bord gehen. Im Anschluss Schifffahrt nach Stettin,<br />

der grünen Großstadt an der Odermündung und<br />

einer der größten Häfen an der Ostsee. Sehenswert<br />

ist das in der Altstadt liegende Schloss. Ca. 30 km<br />

(F, L, A)<br />

5. Tag: Stettin - Wolgast<br />

(Mi) Erholungstag an Bord! Nach einer letzten engen<br />

Durchfahrt gelangt das Schiff auf die weitläufige<br />

Wasserfläche des Stettiner Haffs (Oderhaff),<br />

danach gelangen Sie nach Wolgast, dem „Tor zur<br />

Insel Usedom“. (F, L, A)<br />

6. Tag: Wolgast - Lauterbach<br />

(Do) Morgens radeln Sie über Zecherin, Karlshagen-<br />

Hafen nach Peenemünde. Tipp: Historisch-Technisches<br />

Museum im ehemaligen Kraftwerk. In Peenemünde<br />

gehen Sie wieder an Bord, um ca. 18 Uhr Weiterfahrt<br />

nach Lauterbach im Südosten der Insel Rügen.<br />

Ca. 15 km (F, L, A)<br />

7. Tag: Lauterbach - Stralsund<br />

(Fr) Sie fahren zunächst nach Putbus mit seinem<br />

bekannten „Circus“, weiter über Garz, Groß Schoritz<br />

und Poseritz nach Gustow. Weiterfahrt über den<br />

Rügendamm in die Hansestadt Stralsund mit<br />

historischer Altstadt, die auf einem Inselchen liegt.<br />

Hier treffen Sie auf Ihr Schiff. Ca. 48 km (F, L, A)<br />

8. Tag: Stralsund<br />

(Sa) Ausschiffung bis 9 Uhr. Individuelle Abreise. (F)<br />

Informationen zum Schiff<br />

MS Princess: Gemütliches Schiff mit Restaurant, Salon<br />

und Sonnendeck (zum Teil steile Treppen/Sessellift).<br />

49 Außenkabinen mit Dusche/WC, Föhn, TV, Safe<br />

(Kaution), zentrale Klimaanlage, ca. 10 qm. 2-Bett<br />

Kabine achtern, Hauptdeck, vorne/hinten nahe<br />

Maschinenraum (KHAX). 2-Bett Kabine, Hauptdeck,<br />

auch zur Alleinbenutzung (KH1X). 2-Bett Kabine,<br />

Oberdeck (KO1X). 3-Bett-Kabine, Hauptdeck<br />

(KH3X).<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ Schiffreise lt. Reiseverlauf<br />

▪ 7 Nächte auf der MS Princess (Mittelklasse) in<br />

einer 2-Bett Kabine achtern, Hauptdeck (KHAX)<br />

▪ 7x Frühstück (F), 6x Mittagssnack/Lunchpaket (L),<br />

7x Abendessen (3-Gang-Menü) (A),<br />

Begrüßungsgetränk, nachmittags Kaffee u. Kuchen<br />

▪ Deutschsprechende Bordreiseleitung<br />

▪ Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren<br />

▪ Karten- und Infomaterial<br />

▪ Leihradversicherung, bei Buchung von Leihrädern<br />

HINWEIS<br />

▪ Fahrrad nicht inklusive<br />

▪ Mindestteilnehmerzahl: 70 Personen<br />

(siehe Punkt 7 AGB)<br />

▪ Gesamtstrecke: ca. 163-195 km<br />

▪ Die Fahrradtouren sind nicht geführt.<br />

▪ Bitte bringen Sie Ihren eigenen Fahrradhelm mit<br />

(an Bord nicht erhältlich).<br />

▪ Parkhaus „Hallen am Borsigturm“ in Berlin<br />

ca. EUR 10 pro Tag, ca. 800 m zur Anlegestelle.<br />

▪ Rückfahrt mit der Bahn von Stralsund nach Berlin,<br />

ab ca. EUR 46 pro Person. Mitnahme eigener<br />

Räder in Eigenregie möglich.<br />

TERMINE<br />

Samstags: 18.5., 1.6., 15.6., 29.6., 13.7., 27.7., 10.8.,<br />

24.8., 7.9.<br />

REISEVARIANTE<br />

Auch buchbar in umgekehrter Richtung ab<br />

Stralsund/bis Berlin Anf R, Leistung RLG00006BT<br />

(KHAX, KH1X, KO1X, KH3X)<br />

Termine: Samstags: 25.5., 8.6., 22.6., 6.7., 20.7., 3.8.,<br />

17.8., 31.8.<br />

Pro Person in EUR<br />

Anf R Leistung BER01480BT<br />

8 Tage/7 Nächte ab Berlin/bis Stralsund<br />

Unterbr Bel A<br />

KH3X 3-Bett Kabine Hauptdeck 2 799<br />

KHAX 2-Bett-Kabine achtern Hauptdeck 2 1055<br />

KH1X 2-Bett-Kabine Hauptdeck 2 1195<br />

1 1499<br />

KO1X 2-Bett-Kabine Oberdeck 2 1445<br />

A: 18.5.-14.9.<br />

Fahrräder: Anf FIT, Leistung BER01421: 7-Gang Leihrad (XR1),<br />

Elektrofahrrad (ER1), Mitnahme des eigenen Fahrrads (XR3).<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


18 DEUTSCHLAND • SCHIFFSREISE<br />

KULINARIK<br />

KOMFORT<br />

WELLNESS<br />

LEVEL<br />

z.B. vom 4.5. bis 11.5.<br />

8 Tage/7 Nächte ab Koblenz/<br />

bis Saarburg lt. Ausschreibung<br />

pro Person bei 2 Erw. € 1.049<br />

© Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH<br />

MS Olympia<br />

MS Olympia - Koblenz - Saarburg ​<br />

Deutschlands wunderschöne Flusslandschaften an Mosel und Saar laden Sie ein! Kombinieren<br />

Sie Radtouren mit dem angenehmen Aufenthalt an Bord der MS Olympia. Lernen<br />

Sie Saarburg, schöne Fachwerkhäuser, Weinberge und die Porta Nigra in Trier kennen.<br />

z Saarburg, auch „Klein Venedig“ genannt<br />

z Wunderschöne Fachwerkhäuser<br />

z Weinberge<br />

z Porta Nigra in Trier<br />

z Altarm der Saar<br />

1. Tag: Koblenz<br />

(Sa) Individuelle Anreise nach Koblenz. Einschiffung<br />

ab 16 Uhr. 7 Nächte an Bod der MS Olympia. (A)<br />

2. Tag: Koblenz - Cochem<br />

(So) Ihr Schiff bringt Sie nach Alken. Weiter mit dem<br />

Fahrrad nach Moselkern und Cochem mit seinen<br />

historischen Fachwerkhäusern, Rathaus und dem<br />

alten Marktplatz mit Martinsbrunnen. Über allem<br />

thront die Reichsburg. Ungeübte Radler können die<br />

Schifffahrt genießen. Ca. 29 km (F, L, A)<br />

3. Tag: Cochem - Zell an der Mosel<br />

(Mo) Sie radeln an den Windungen der Mosel entlang<br />

zunächst nach Beilstein. Als „Rothenburg an der<br />

Mosel“ ging dieses Städtchen in die Filmgeschichte<br />

ein. Weiter geht es, vorbei an dem steilsten Weinberg<br />

Europas, dem Bremmer Calmont, nach Zell an der<br />

Mosel – bekannt durch die Weinlage „Zeller<br />

Schwarze Katz“. Ca. 39 km (F, L, A)<br />

4. Tag: Zell an der Mosel - Bernkastel-Kues<br />

(Di) Sie radeln durch das romantische Traben-Trarbach,<br />

die Stadt des Jugendstils an der Mittelmosel, und<br />

durch den weltbekannten Weinort Kröv bis nach<br />

Bernkastel-Kues mit Fachwerkhäusern und<br />

mittelalterlichem Marktplatz. Ca. 43 km (F, L, A)<br />

5. Tag: Bernkastel-Kues - Mehring<br />

(Mi) Radtour nach Piesport, der größten weinbaubetreibenden<br />

Gemeinde an der Mosel. Hier befindet<br />

sich zudem die größte, jemals gefundene römische<br />

Kelteranlage nördlich der Alpen. In Neumagen-<br />

Dhron, dem ältesten Weinort Deutschlands, können<br />

Sie sich den Nachbau eines Römer Weinschiffes<br />

anschauen, bevor es am frühen Nachmittag weiter<br />

geht nach Mehring. Ca. 48 km (F, L, A)<br />

6. Tag: Mehring - Trier<br />

(Do) Sie radeln über Pfalzel nach Trier, dessen römische<br />

Wurzeln durch imposante Bauwerke wie die Porta<br />

Nigra, ein Stadttor von gigantischen Ausmaßen,<br />

und die Konstantinbasilika lebendig geblieben sind.<br />

Ca. 28 km (F, L, A)<br />

7. Tag: Trier - Saarburg<br />

(Fr) Heute radeln Sie immer am Fluss entlang von<br />

Trier über Wasserbillig in Luxemburg nach Saarburg,<br />

auch bekannt als „Klein-Venedig“. Das Stadtbild ist<br />

geprägt von engen Gassen, Fachwerkhäusern,<br />

Barockbauten sowie bunten Fischer- und Schifferhäusern.<br />

Ca. 39 km (F, L, A)<br />

8. Tag: Saarburg<br />

(Sa) Ausschiffung um 9 Uhr, individuelle Abreise. (F)<br />

Informationen zum Schiff<br />

MS Olympia: Komfortables Flussschiff mit familiärer<br />

Atmosphäre. Mit Restaurant, Salon, Bar, Sonnendeck.<br />

49 Außenkabinen mit Dusche/WC, Föhn, Telefon,<br />

TV, individuell regulierbarer Klimaanlage/Heizung,<br />

Kühlschrank, Safe, Panoramafenster. 2-Bett Kabine<br />

auf dem Hauptdeck, Fenster nicht zu öffnen, ca. 11 qm,<br />

auch zur Alleinbenutzung (KH1X), 2-Bett Kabine<br />

achtern auf dem Oberdeck, Fenster zu öffnen,<br />

hinten nahe Maschinenraum, z. T. mit Doppelbett,<br />

ca. 12 qm (KOAX), 2-Bett Kabine, ca.<br />

11 qm, auch zur Alleinbenutzung (KO1X) und 1-Bett<br />

Kabine, ca. 9 qm, auf dem Oberdeck, Fenster zu öffnen<br />

(KO2X).<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ Schiffsreise lt. Reiseverlauf<br />

▪ 7 Nächte auf der MS Olympia (Mittelklasse) in<br />

einer 2-Bett Kabine auf dem Hauptdeck (KH1X)<br />

▪ 7x Frühstück (F), 6x Mittagssnack/Lunchpaket (L),<br />

7x Abendessen (3-Gang-Menü) (A), Begrüßungsgetränk,<br />

nachmittags Kaffee und Kuchen<br />

▪ Deutschsprechende Bordreiseleitung<br />

▪ Kabinenreinigung, Hafen-, Brücken- u. Schleusengebühren,<br />

GPS-Daten, Karten- und Infomaterial<br />

▪ Leihradversicherung, bei Buchung von Leihrädern<br />

HINWEIS<br />

▪ Fahrrad nicht inklusive<br />

▪ Mindestteilnehmerzahl: 75 Personen<br />

(siehe Punkt 7 AGB)<br />

▪ Gesamtstrecke: ca. 226 km<br />

▪ Bitte bringen Sie Ihren eigenen Fahrradhelm mit.<br />

▪ Mitnahme eigener Fahrräder: Keine Haftung für<br />

Verlust, Diebstahl, Schäden u. Transportschäden.<br />

▪ Öffentliches Parkhaus nahe Schiffsanleger<br />

ca. EUR 125 pro Woche. Kostenfreie Pendlerparkplätze<br />

außerhalb der Stadt oder Parkplatz in<br />

Koblenz am Bahnhof Ehrenbreitstein (unbewacht),<br />

ab ca. EUR 15 pro Woche, zahlbar vor Ort.<br />

▪ Rückfahrt per Bahn (2 Std) ab ca. EUR 25 pro Pers.<br />

TERMINE<br />

Samstags: 4.5.*, 18.5., 10.8., 24.8., 7.9., 21.9., 5.10.<br />

*Einschiffung in Bonn mit abweichendem Verlauf.<br />

REISEVARIANTE<br />

Auch buchbar in umgekehrter Richtung ab<br />

Saarburg/bis Koblenz Anf R, Leistung QMZ01001BT<br />

(KHAX, KH1X, KO1X, KH3X)<br />

Termine: Samstags: 11.5., 25.5., 17.8., 31.8., 14.9., 28.9.<br />

Pro Person in EUR<br />

Anf R Leistung QMZ01002BT<br />

8 Tage/7 Nächte ab Koblenz/bis Saarburg<br />

Unterbr Bel A B<br />

KH1X 2-Bett-Kabine Hauptdeck 2 1049 1195<br />

1 1365 1559<br />

KOAX 2-Bett-Kabine Oberdeck achtern 2 1155 1299<br />

KO1X 2-Bett-Kabine Oberdeck 2 1199 1345<br />

1 1559 1759<br />

KO2X 1-Bett-Kabine Oberdeck 1 1199 1495<br />

A: 4.5.-17.5., 5.10.-12.10. B: 18.5.-4.10.<br />

Fahrräder: Anf FIT, Leistung QMZ01000: 7-Gang-Leihrad (Unisexfahrrad<br />

mit Rücktrittbremse oder Freilauf, nach Verfügbarkeit) (XR1),<br />

Elektrofahrrad (ER1), Mitnahme des eigenen Fahrrads (XR3).


SCHIFFSREISE • DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SLOWAKEI 19<br />

KULINARIK<br />

KOMFORT<br />

WELLNESS<br />

LEVEL<br />

z.B. vom 28.6. bis 5.7.<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Passau<br />

lt. Ausschreibung<br />

pro Person bei 2 Erw. € 795<br />

MS Primadonna -<br />

Passau-Wien-Bratislava-Passau ​<br />

© Donau Touristik_Zupanc<br />

Dürnstein<br />

Vom Bischofssitz in die einstige Kaiserresidenz mit der MS Primadonna – Ihr „schwimmendes<br />

Hotel“. Entdecken Sie bei diesem Radurlaub besonders den österreichischen Abschnitt<br />

des Nibelungenstroms sowie Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei.<br />

© Donau Touristik_Zupanc<br />

MS Primadonna mit Blick auf Klein Pöchlarn<br />

z Wunderschöner Nationalpark Donauauen<br />

z Imposantes Wien<br />

z Weinbauorte Weißenkirchen, Spitz und<br />

Willendorf<br />

z Bratislava<br />

+ Deutschspr. Bordreiseleitung<br />

1. Tag: Passau - Schlögen<br />

(Fr) Individuelle Anreise nach Passau. Einschiffung<br />

bis 16:30 Uhr, danach Leinen los und Fahrt Richtung<br />

Schlögen. 7 Nächte an Bord der MS Primadonna. (A)<br />

2. Tag: Schlögen - Linz<br />

(Sa) Ausgabe der separat gebuchten Leihräder. Ab<br />

Schlögener Schlinge radeln Sie durch die Kaiserau<br />

nach Aschach und Linz. Optionales Konzert<br />

„200 Jahre Anton Bruckner“ auf der Brucknerorgel<br />

(Ausflugspaket, siehe Hinweis). Ca. 56 km (F, L, A)<br />

3. Tag: Linz - Grein<br />

(So) Vom Schiff führt der Radweg direkt ins Grüne,<br />

vorbei an dem Pleschinger See, den Schlössern<br />

Pragstein mit Museum u. Wallsee, sowie der Greinburg.<br />

Im Grein wartet Ihr Schiff. Ca. 57 km (F, L, A)<br />

4. Tag: Ybbs - Dürnstein<br />

(Mo) Vom gotischen Städtchen Ybbs radeln Sie über<br />

Gottsdorf und Emmersdorf am nördlichen Ufer in die<br />

Wachau. Weiter entlang der Weinberge und vorbei<br />

an den Weinbauorten Spitz und Dürnstein, wo Sie<br />

die MS Primadonna erwartet. Ca. 59 km (F, L, A)<br />

5. Tag: Dürnstein - Wien<br />

(Di) Sie radeln durch die Wachau nach Krems<br />

(UNESCO-Weltkulturerbe). Sehenswert sind u. a.<br />

die Altstadt, Gozzoburg, Kremser Pfennig und die<br />

Piaristenkirche. Weiter in die Blumenstadt Tulln mit<br />

Egon-Schiele-Museum. Zum Mittagessen kommen<br />

Sie wieder an Bord und per Schiff geht es weiter nach<br />

Wien. Erkunden Sie die Walzerstadt in Eigenregie zu<br />

erkunden. Optional können Sie ab 21:30 Uhr an einer<br />

Stadtrundfahrt in Wien teilnehmen (Ausflugspaket,<br />

siehe Hinweis). Ca. 44-55 km (F, L, A)<br />

6. Tag: Wien - Bratislava<br />

(Mi) Individuelle Besichtigung von Wien per Rad auf<br />

autofreien Radwegen. Optional können Sie das<br />

Kunsthistorisches Museum Wien besuchen<br />

(Ausflugspaket, siehe Hinweis). Nach dem<br />

Mittagessen an Bord Schifffahrt nach Hainburg und<br />

Bratislava. Aktive können auf dem autofreien<br />

Donau-Radweg durch den Nationalpark Donau-Auen<br />

über Wolfsthal in das Zentrum von Bratislava radeln.<br />

Nachts Schifffahrt nach Melk. Ca. 27-68 km (F, L, A)<br />

7. Tag: Melk - Grein<br />

(Do) Ab Melk mit Abtei radeln Sie vorbei an Pöchlarn<br />

und Freyenstein bis nach Grein. Ca. 52 km (F, L, A)<br />

8. Tag: Passau<br />

(Fr) Ankunft in Passau um ca. 9 Uhr, nach dem<br />

Frühstück Ausschiffung bis 10 Uhr. Indiv. Abreise. (F)<br />

Informationen zum Schiff<br />

MS Primadonna: Drittgrößtes Donaukreuzfahrtschiff<br />

mit Panorama-Restaurant, Panoramabar, Atrium.<br />

Sonnendeck mit kleinem Whirlpool, Sonnenliegen u.<br />

Sitzgruppen. Wellnessbereich mit großem Whirlpool,<br />

Kneippbecken u. Sauna. 82 Außenkabinen mit<br />

Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon, Minibar, indiv.<br />

regulierbarer Klimaanlage. 2-Bett-Kabine Hauptdeck<br />

achtern (Etagenbett) ca. 9,5 qm (KHAX).<br />

2-Bett-Kabine Hauptdeck (2 Grundbetten, großes<br />

Bullauge, nicht zu öffnen), ca. 11,5 qm (KH1X).<br />

2-Bett-Kabine Oberdeck (Balkon, Sitzbank,<br />

Schreibtisch) ca. (KO1X) bzw. Promenadendeck<br />

(Balkon, Schreibtisch), je ca. 16,5 qm (KP1X).<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ Schiffsreise lt. Reiseverlauf<br />

▪ Personentransfer vom/zum Schiff in Passau am<br />

An- und Abreisetag (fixe Zeiten)<br />

▪ 7 Nächte auf der MS Primadonna (gehobene<br />

Mittelklasse) in einer 2-Bett-Kabine achtern auf<br />

dem Hauptdeck (hinteres HD mit Etagenbett) (KHAX)<br />

▪ 7x Frühstück (F), 6x mittags 3-Gang-Wahlmenü oder<br />

Lunchpaket (L), 7x abends 4-Gang-Wahlmenü (A),<br />

nachmittags Kaffee, Tee und Kuchen, täglich<br />

Mitternachtsimbiss<br />

▪ Deutschsprechende Bordreiseleitung<br />

▪ 2 x Hydrojet-Massage (je ca. 15 Min.) pro Kabine<br />

▪ Tägliche Kabinenreinigung, Hafen-, Brücken-,<br />

Schleusengebühren, Karten- und Infomaterial<br />

▪ Satteltaschen, bei Buchung von Leihrädern<br />

HINWEIS<br />

▪ Fahrrad nicht inklusive<br />

▪ Gesamtstrecke: ca. 295-336 km<br />

▪ Mindestteilnehmerzahl: 70 Personen<br />

(siehe Punkt 7 AGB)<br />

▪ Kostenpflichtiger Privatparkplatz vorab buchbar<br />

▪ Mitnahme eigene Räder vorab buchbar.<br />

Der Transport eigener Räder vom Parkplatz<br />

zum Schiff ist nicht möglich.<br />

▪ Ausflugspaket (Konzert auf der Brucknerorgel<br />

in Linz, Stadtrundfahrt Wien, Ticket für das<br />

Kunsthistorische Museum Wien) buchbar: Anf FIT,<br />

Lstg. LNZ01439 (PX2). Mindestteilnehmer: 20 Pers.<br />

TERMINE<br />

Freitags: 28.6., 9.8., 30.8. ​<br />

Pro Person in EUR<br />

Anf R Leistung LNZ01441BT<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Passau<br />

Unterbr Bel A<br />

KHAX 2-Bett-Kabine Hauptdeck achtern 2 795<br />

1 998<br />

KH1X 2-Bett-Kabine Hauptdeck 2 943<br />

1 1419<br />

KO1X 2-Bett-Kabine Oberdeck 2 1569<br />

KP1X 1-Bett-Kabine Oberdeck 2 1469<br />

A: 28.6.-6.9.<br />

Kind: 0-11 Jahre (im Zusatzbett).<br />

Fahrräder: Anf FIT, Leistung LNZ01439: 7-/21-Gang Leihrad<br />

(Unisexfahrrad mit Rücktrittbremse oder Freilauf, nach Verfügbarkeit)<br />

(XR1), Elektrofahrrad (ER1), Mitnahme des eigenen Fahrrads (XR3).<br />

Hinweise: Privatparkplatz Passau: Anf FIT, Leistung LNZ01439<br />

(PX3).<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


20 DEUTSCHLAND ÖSTERREICH • SCHIFFSREISE<br />

KULINARIK<br />

KOMFORT<br />

WELLNESS<br />

LEVEL<br />

z.B. vom 20.4. bis 27.4.<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Passau<br />

lt. Ausschreibung<br />

pro Person bei 2 Erw. € 699<br />

MS Prinzessin Katharina -<br />

Entlang der Donau bis Wien ​<br />

Mit Rad und Schiff entlang der Donau – ein ganz besonderes Erlebnis, denn Ihr<br />

„schwimmendes Hotel“ ist immer dabei! Entdecken Sie die Schlögener Donauschlinge<br />

und die sagenumwobene Wachau. Wien können Sie auch mit dem Fahrrad erkunden.<br />

MS Prinzessin Katharina<br />

z Naturschauspiel der Schlögener<br />

Donauschlinge<br />

z Wachau mit Weinterrassen, Burgen<br />

und Schlössern<br />

z Weltstadt Wien<br />

z Stift Melk<br />

1. Tag: Passau - Engelhartszell<br />

(Sa) Individuelle Anreise nach Passau. Einschiffung<br />

(16-17 Uhr), ca. 19 Uhr Abfahrt nach Engelhartszell.<br />

7 Nächte an Bord der MS Prinzessin Katharina. (A)<br />

2. Tag: Engelhartszell - Linz<br />

(So) Auf dem ehemaligen Treppelweg radeln Sie<br />

stromabwärts. Für eine Abwechslung sorgt eine<br />

Fahrt mit der nussschalengroßen Längsfähre<br />

(ca. EUR 6 pro Person) durch die Schlögener<br />

Schlinge. Von Aschach geht es weiter mit dem<br />

Schiff nach Linz. Ca. 40-46 km (F, L, A)<br />

3. Tag: Linz - Grein<br />

(Mo) Zunächst Schifffahrt nach Mauthausen.<br />

Vormittags können Sie die KZ-Gedenkstätte besuchen.<br />

Tiefen Einblick in die Vergangenheit erhalten Sie im<br />

Keltendorf in Mitterkirchen. Weiter geht es durch<br />

die weite fruchtbare Ebene des Machlandes. Ziel<br />

der Tagesetappe ist das charmante Städtchen Grein<br />

mit Schloss Greinburg. Ca. 36-40 km (F, L, A)<br />

4. Tag: Grein - Tulln<br />

(Di) Ihre Radtour beginnt in der Landschaft des<br />

„wilden Strudengaus“ - jene Engstelle der Donau, die<br />

einst unter Schiffern als berüchtigt galt. Der Radweg<br />

führt Sie weiter nach Melk mit Benediktinerstift.<br />

Nachts Schifffahrt durch die Wachau und Ankunft<br />

in der Gartenstadt Tulln. Ca. 51 km (F, L, A)<br />

5. Tag: Tulln - Wien<br />

(Mi ) Sie fahren zu dem Stift Klosterneuburg<br />

(fakultativ). Der „Verduner Altar“ zählt zu den<br />

Höhepunkten mittelalterlicher Goldschmiedekunst.<br />

Vom Kahlenbergerdorf lohnt eine kleine Wanderung<br />

durch die Weinberge zur Aussichtsterrasse mit<br />

wunderschönem Blick auf Wien. Ca. 32-38 km (F, L, A)<br />

6. Tag: Wien-Nussdorf (Ruhetag)<br />

(Do ) Heute gilt es die unzähligen Sehenswürdigkeiten<br />

der Donaumetropole auf eigene Faust zu entdecken:<br />

Nehmen Sie sich auch Zeit für einen Besuch eines<br />

der berühmten Wiener Cafés. Nachts Schifffahrt<br />

nach Dürnstein oder Rossatz. (F, L, A)<br />

7. Tag: Wachau - Pöchlarn<br />

(Fr) Die sanfte Hügellandschaft mit verträumten<br />

Dörfern u. Weinterrassen wird Sie verzaubern. Sie<br />

fahren nach Dürnstein, zum Stift Melk und weiter<br />

nach Pöchlarn, wo Sie wieder an Bord gehen. Nachts<br />

Schifffahrt nach Passau. Ca. 40-50 km (F, L, A)<br />

8. Tag: Passau<br />

(Sa) Um ca. 11 Uhr erreichen Sie Passau, danach<br />

Ausschiffung und individuelle Abreise. (F)<br />

Informationen zum Schiff<br />

MS Prinzessin Katharina: Flussschiff mit klassischer<br />

Eleganz mit Panoramarestaurant, Lounge, Bar,<br />

Foyer, Bücherecke, kleiner Shop, Massagesalon,<br />

Sonnendeck mit Liegestühlen. 71 Kabinen mit<br />

Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, TV, Tel., Kühlschrank,<br />

ca. 11 qm. 2-Bett-Kabine Hauptdeck (über Eck<br />

stehende Sofabetten, nicht zu öffnende Panoramafenster),<br />

zur Alleinbenutzung Hauptdeck (KH1X).<br />

2-Bett-Kabine Hauptdeck achtern, im vorderen/<br />

hinteren Teil des Schiffes, z. T. Motorengeräusche<br />

(KHAX). 2-Bett-Kabine Oberdeck (Sofabett und<br />

Pullman-Bett, französischer Balkon) (KO1X).<br />

Auch buchbar als 3-Bett-Kabine Oberdeck mit<br />

klappbarem Beistellbett (KO3X). 1-Bett-Kabine<br />

Oberdeck (KO2X), 1-Bett-Kabine Hauptdeck (KH2X).<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ Schiffsreise lt. Reiseverlauf<br />

▪ 7 Nächte auf der MS Prinzessin Katharina<br />

(geh. Mittelklasse) in einer 2-Bett-Kabine (Hauptdeck<br />

achtern), z. T. Motorgeräusche möglich (KHAX)<br />

▪ 7x Frühstück (F), 6x Mittagssnack/Lunchpaket (L),<br />

7x Abendessen (3-Gang-Menü) (A), 6x nachmittags<br />

Kaffee und Kuchen, Kapitänsempfang mit<br />

Begrüßungsgetränk, Abschiedsgetränk<br />

▪ Deutschsprechende Bordreiseleitung<br />

▪ Tägliche Kabinenreinigung, Passagier- und Hafengebühren,<br />

Karten- und Infomaterial, GPS-Daten<br />

▪ Leihradversicherung bei Buchung von Leihrädern<br />

HINWEIS<br />

▪ Fahrrad nicht inklusive<br />

▪ Gesamtstrecke: ca. 199-225 km<br />

▪ Mindestteilnehmerzahl: 80 Personen<br />

(siehe Punkt 7 AGB)<br />

▪ Streckencharakteristik: flach, für Genussradler<br />

▪ Bitte bringen Sie Ihren eigenen Fahrradhelm mit<br />

(an Bord nicht erhältlich).<br />

▪ Bei Mitnahme eigener Fahrräder/E-Bikes<br />

(nur wenn Akku herausnehmbar) wird die Haftung<br />

für Verlust, Diebstahl, Schäden und Transportschäden<br />

vom/zum Schiff ausgeschlossen.<br />

▪ Parkplatz (umzäuntes Freigelände) EUR 78,<br />

Parkgarage EUR 92, je inkl. Transfer vom/zum<br />

Schiff, vorab buchbar.<br />

TERMINE<br />

Samstags: 20.4., 4.5., 18.5., 22.6., 29.6., 6.7., 27.7.,<br />

3.8., 10.8., 31.8., 7.9., 14.9., 21.9.​<br />

Pro Person in EUR<br />

Anf R Leistung LNZ14002BT<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Passau<br />

Unterbr Bel A B C<br />

KHAX 2-Bett-Kabine achtern<br />

2 699 795 899<br />

Hauptdeck<br />

KH1X 2-Bett-Kabine Hauptdeck 2 849 955 999<br />

1 1279 1424 1498<br />

KO1X 2-Bett-Kabine Oberdeck 2 1049 1145 1249<br />

KH2X 1-Bett-Kabine Hauptdeck 1 1149 1249 1295<br />

KO2X 1-Bett-Kabine Oberdeck 1 1355 1449 1549<br />

A: 20.4.-3.5. B: 4.5.-17.5., 21.9.-28.9. C: 18.5.-20.9.<br />

Fahrräder: Anf FIT, Leistung LNZ01443: 7-Gang Leihrad (XR1),<br />

Elektrofahrrad (ER1). Mitnahme des eigenen Fahrrads (XR3).


SCHIFFSREISE • DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SLOWAKEI UNGARN SERBIEN 21<br />

KULINARIK<br />

KOMFORT<br />

WELLNESS<br />

LEVEL<br />

z.B. vom 4.10. bis 11.10.<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Passau<br />

lt. Ausschreibung<br />

pro Person bei 2 Erw. € 813<br />

MS Primadonna - Passau-Budapest-Passau ​<br />

Entdecken Sie die Donaumetropolen Passau, Wien, Budapest und Bratislava auf Ihrer<br />

Radkreuzfahrt mit dem drittgrößten Donaukreuzfahrtschiff.<br />

© Donau Touristik_Zupanc<br />

MS Primadonna<br />

z Donaumetropolen Wien, Budapest und<br />

Bratislava<br />

z Traumlandschaft Schlögener Schlinge<br />

z Weinregion Wachau<br />

z Blumenstadt Tulln<br />

1. Tag: Passau<br />

(Fr) Indiv. Anreise und Einschiffung bis ca. 16:30 Uhr.<br />

7 Nächte an Bord der MS Primadonna. (A)<br />

2. Tag: Schlögen - Linz<br />

(Sa) Übergabe der separat gebuchten Leihräder.<br />

Radtour ab der Schlögener Schlinge durch die<br />

unbesiedelte Kaiserau in den Barockmarkt Aschach<br />

und bis nach Linz. Optionales Konzert „200 Jahre<br />

Anton Bruckner“ auf der Brucknerorgel<br />

(Ausflugspaket, siehe Hinweis). Ca. 56 km (F, L, A)<br />

3. Tag: Tulln - Wien<br />

(So) Besichtigung des Egon-Schiele-Museums in<br />

Tulln (fakultativ). Radtour vorbei an Klosterneuburg<br />

nach Wien. Erkunden Sie die Walzerstadt in Eigenregie,<br />

ggf. auch per Rad auf autofreien Radwegen. Optionale<br />

Stadtrundfahrt bei Nacht (ca. 2 Std., Ausflugspaket,<br />

siehe Hinweis). Ca. 31 km (F, L, A)<br />

4. Tag: Esztergom - Budapest<br />

(Mo) Auf dem E6 durchs Donauknie auf Radwegen<br />

zur Fähre nach Szob (ca. EUR 3 pro Person/Rad).<br />

Vorbei an Visegrád mit Burg bis nach Vác. Per<br />

Fähre geht es auf die Szentendre-Insel und in den<br />

gleichnamigen Weinbauort. Danach per Bahn<br />

(ca. jede Stunde, nicht inkl.) nach Budapest.<br />

Alternativ radeln Sie autofrei bis zu Ihrem Schiff.<br />

Ca. 59-81 km (F, L, A)<br />

5. Tag: Budapest<br />

(Di) Sie können optional eine Stadtrundfahrt durch<br />

Budapest per Bus mit Ausstieg im Burgviertel<br />

unternehmen (ca. 3 St., Ausflugspaket, siehe Hinweis).<br />

Empfehlenswert ist eine Radtour auf autofreien<br />

Radwegen durch das Zentrum sowie auf die<br />

Margareteninsel, das wunderschöne Erholungsgebiet<br />

mitten in der Stadt. Abends per Schiff durch die<br />

beleuchtete Magyarenmetropole. Ca. 22 km (F, L, A)<br />

6. Tag: Bratislava<br />

(Mi) Optional geführter Stadtrundgang durch Bratislava<br />

(ca. 1 Std., Ausflugspaket, siehe Hinweis). Donau-<br />

Radweg über Wolfsthal nach Hainburg und zum Kaiserschloss<br />

Eckartsau und zurück. Alternativ weiter über<br />

Schloss Hof und Devín mit dem Nationaldenkmal der<br />

Slowakei (ca. 6 km auf einer befahrenen Nebenstraße),<br />

danach zurück nach Bratislava. Ca. 33-48 km (F, L, A)<br />

7. Tag: Krems - Pöchlarn<br />

(Do) Sie radeln von Krems (UNESCO Weltkulturerbe)<br />

durch Weißenkirchen, Spitz, Melk bis Pöchlarn, wo<br />

Ihr Schiff auf Sie wartet. Ca. 48 km (F, L, A)<br />

8. Tag: Passau<br />

(Fr) Ausschiffung bis 10 Uhr, individuelle Abreise. (F)<br />

Informationen zum Schiff<br />

MS Primadonna: Drittgrößtes Donaukreuzfahrtschiff<br />

mit Panorama-Restaurant, Panoramabar, Atrium.<br />

Sonnendeck mit kleinem Whirlpool, Sonnenliegen u.<br />

Sitzgruppen. Wellnessbereich mit großem Whirlpool,<br />

Kneippbecken u. Sauna. 82 Außenkabinen mit Dusche/<br />

WC, Föhn, TV, Telefon, Minibar, indiv. regulierbarer Klimaanlage.<br />

2-Bett-Kabine Hauptdeck achtern (Etagenbett)<br />

ca. 9,5 qm (KHAX). 2-Bett-Kabine Hauptdeck<br />

(2 Grundbetten, großes Bullauge, nicht zu öffnen),<br />

ca. 11,5 qm (KH1X). 2-Bett-Kabine Oberdeck (Balkon,<br />

Sitzbank, Schreibtisch) (KO1X) bzw. Promenadendeck<br />

(Balkon, Schreibtisch), je ca. 16,5 qm (KP1X).<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ Schiffsreise lt. Reiseverlauf<br />

▪ Personentransfer vom/zum Schiff (fixe Zeiten)<br />

▪ 7 Nächte auf der MS Primadonna (gehobene<br />

Mittelklasse) in einer 2-Bett-Kabine achtern auf<br />

dem Hauptdeck (auf dem hinteren HD) (KHAX)<br />

▪ 7x Frühstück (F), 6x mittags 3-Gang-Wahlmenü<br />

oder Lunchpaket (L), 7x abends 4-Gang-Wahlmenü<br />

(A), Willkommensimbiss, nachmittags Kaffee,<br />

Tee und Kuchen, täglich Mitternachtsimbiss<br />

▪ Deutschsprechende Bordreiseleitung<br />

▪ 2 x Hydrojet-Massage (je ca. 15 Min.) pro Kabine<br />

▪ Tägliche Kabinenreinigung, Hafen-, Brücken- und<br />

Schleusengebühren, Karten- und Infomaterial<br />

▪ Satteltaschen, bei Buchung von Leihrädern<br />

HINWEIS<br />

▪ Fahrrad nicht inklusive<br />

▪ Gesamtstrecke: ca. 249-286 km<br />

▪ Mindestteilnehmerzahl: 70 Personen<br />

(siehe Punkt 7 AGB)<br />

▪ Kostenpflichtiger Privatparkplatz vorab buchbar<br />

▪ Mitnahme eigener Räder: vorab anzufragen.<br />

Der Transport eigener Räder vom Parkplatz<br />

zum Schiff ist nicht möglich.<br />

▪ Ausflugspaket (Stadtrundfahrt Wien & Budapest,<br />

Stadtrundgang Bratislava, Konzert auf der<br />

Brucknerorgel in Linz) buchbar: Anf FIT, Leistung<br />

LNZ01428 (PX2). Mindestteilnehmer: 20 Pers.<br />

TERMINE<br />

Freitags: 3.5., 10.5., 17.5., 24.5., 5.7., 12.7., 26.7., 2.8.,<br />

16.8., 6.9., 13.9., 20.9., 27.9., 4.10. ​<br />

Pro Person in EUR<br />

Anf R Leistung LNZ01418BT<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Passau<br />

Unterbr Bel A B C<br />

KHAX 2-Bett-Kabine Hauptdeck<br />

2 953 998 813<br />

achtern<br />

1 1189 1239 1015<br />

KH1X 2-Bett-Kabine Hauptdeck 2 1209 1259 993<br />

1 1817 1867 1495<br />

KO1X 2-Bett-Kabine Oberdeck 2 1715 1809 1609<br />

KP1X 2-Bett-Kabine Promenadendeck 2 1823 1918 1718<br />

A: 3.5.-15.8., 24.8.-3.10. B: 16.8.-23.8. C: 4.10.-11.10.<br />

Kind: 0-17 Jahre (im Zusatzbett).<br />

Fahrräder: Anf FIT, Leistung LNZ01428: 7-/21-Gang-Leihrad<br />

(7-Gang mit Rücktritt oder 21-Gang mit Freilauf) (XR1),<br />

Elektofahrrad (ER1). Mitnahme des eigenen Fahrrads (XR3).<br />

Hinweise: Privatparkplatz Passau: Anf FIT,<br />

Leistung LNZ01428 (PX3).<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


22 DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SLOWAKEI UNGARN • SCHIFFSREISE<br />

KULINARIK<br />

KOMFORT<br />

WELLNESS<br />

LEVEL<br />

z.B. vom 13.4. bis 20.4.<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Passau<br />

lt. Ausschreibung<br />

pro Person bei 2 Erw. € 795<br />

MS Prinzessin Katharina -<br />

Entlang der Donau bis Budapest ​<br />

MS Prinzessin Katharina<br />

Die Schlögener Donauschlinge, die Landschaft der Wachau mit ihren Weinterrassen, die<br />

unberührten Auenwälder des Nationalparks Donauauen und das malerische ungarische<br />

Donauknie wechseln ab mit pulsierenden Metropolen wie Wien, Bratislava und Budapest.<br />

MS Prinzessin Katharina<br />

z Naturschauspiel der Schlögener<br />

Donauschlinge<br />

z Wachau mit Weinterrassen, Burgen und<br />

Schlössern<br />

z Metropolen Wien, Bratislava und Budapest<br />

z Das malerische ungarische Donauknie<br />

1. Tag: Passau - Engelhartszell<br />

(Sa) Indiv. Anreise, Einschiffung (16-17 Uhr).<br />

7 Nächte an Bord der MS Prinzessin Katharina. (A)<br />

2. Tag: Engelhartszell - Aschach<br />

(So) Durch die Flusslandschaft der Donauschlinge,<br />

einem der schönsten Donauabschnitte am Fuße<br />

von bewaldeten Hängen. In Aschach setzen Sie Ihre<br />

Reise per Schiff fort. Ca. 40-46 km (F, L, A)<br />

3. Tag: Wien-Nussdorf (Ruhetag)<br />

(Mo) Heute können Sie die Schönheiten Wiens in<br />

Eigenregie entdecken z. B. Hofburg, Stephansdom,<br />

Prachtboulevard Ringstraße u. Burgtheater. In der<br />

Nacht Schifffahrt nach Budapest. (F, L, A)<br />

4. Tag: Budapest (Ruhetag)/Radtour Szentendre<br />

(Di) Frühaufsteher genießen den herrlichen Ausblick<br />

auf die majestätische Landschaft des Donauknies<br />

und auf das atemberaubende Panorama von Budapest.<br />

Erkunden Sie Budapest auf eigene Faust oder<br />

radeln Sie in das Künstlerstädtchen Szentendre mit<br />

seiner restaurierten Altstadt. Nachts Schifffahrt<br />

nach Visegrad. Ca. 48 km (F, L, A)<br />

5. Tag: Visegrad<br />

(Mi) Die Radtour durch das Donauknie ist auch ein<br />

Ausflug in die Geschichte Ungarns. Vom ehemaligen<br />

Königssitz Visegrad radeln Sie durch die malerische,<br />

sanft hügelige Landschaft über die Szentendre<br />

Halbinsel in die Barockstadt Vác mit dem einzigen<br />

Triumphbogen Ungarns. Durch kleine ungarische<br />

Dörfchen geht es zurück nach Visegrad. Am Nachmittag<br />

Schifffahrt nach Bratislava. Ca. 36 km (F, L, A)<br />

6. Tag: Bratislava (Ruhetag)<br />

(Do) Vormittags erreichen Sie Bratislava. Entdecken<br />

Sie die kleine lebendige Hauptstadt der Slowakei.<br />

Tipp: Genießen Sie von der Pressburg einen herrl.<br />

Rundblick, fahren Sie mit dem Oldtimerzug durch die<br />

zauberhafte Altstadt (fakultativ). Alternativ können<br />

Sie die Stadt während einer geführten Radtour<br />

erkunden. Nachts Schifffahrt in die Wachau. (F, L, A)<br />

7. Tag: Wachau - Pöchlarn<br />

(Fr) Lassen Sie sich von der sanften Hügellandschaft<br />

verzaubern. Über dem Barockstädtchen Dürnstein<br />

thront der blaue Turm der Stiftskirche. Nachmittags<br />

erwartet Sie das imposante Stift Melk. In Pöchlarn<br />

wartet Ihr Schiff. Nachts Schifffahrt nach Passau.<br />

Ca. 40-50 km (F, L, A)<br />

8. Tag: Passau<br />

(Sa) Nach Ankunft Ausschiffung, indiv. Abreise. (F)<br />

Informationen zum Schiff<br />

MS Prinzessin Katharina: Flussschiff mit klassischer<br />

Eleganz mit Panoramarestaurant, Lounge, Bar,<br />

Foyer, Bücherecke, kleiner Shop, Friseur, Sonnendeck<br />

mit Liegestühlen. 71 Kabinen mit Dusche/WC, Fön,<br />

Klimaanlage, TV, Tel., Kühlschrank, ca. 11 qm. 2-Bett-<br />

Kabine Hauptdeck (über Eck stehende Sofabetten,<br />

nicht zu öffnende Panoramafenster) (KH1X).<br />

2-Bett-Kabine Hauptdeck achtern, im vorderen/<br />

hinteren Teil des Schiffes, z. T. Motorengeräusche<br />

(KHAX). 2-Bett-Kabine Oberdeck (Sofabett, Pullman-<br />

Bett, franz. Balkon) (KO1X), auch als 3-Bett-Kabine<br />

mit Beistellbett (KO3X). 1-Bett-Kabine Oberdeck<br />

(KO2X) bzw. Hauptdeck (KH2X).<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ Schiffsreise lt. Reiseverlauf<br />

▪ 7 Nächte auf der MS Prinzessin Katharina<br />

(gehobene Mittelklasse) in einer 2-Bett-Kabine<br />

auf dem Hauptdeck achtern (KHAX)<br />

▪ 7x Frühstück (F), 6x Mittagssnack/Lunchpaket (L),<br />

7x Abendessen (3-Gang-Menü) (A), 6x nachmittags<br />

Kaffee und Kuchen, Kapitänsempfang mit<br />

Begrüßungsgetränk, Abschiedsgetränk<br />

▪ Leihradversicherung bei Buchung von Leihrädern<br />

▪ Deutschsprechende Bordreiseleitung<br />

▪ Kabinenreinigung, Passagier-/Hafengebühren<br />

▪ Karten- und Infomaterial, GPS-Daten<br />

HINWEIS<br />

▪ Fahrrad nicht inklusive<br />

▪ Gesamtstrecke: ca. 116-180 km<br />

▪ Mindestteilnehmerzahl: 80 Personen<br />

(siehe Punkt 7 AGB)<br />

▪ Parkplatz (umzäuntes Freigelände) EUR 78,<br />

Parkgarage EUR 92, je inkl. Transfer vom/zum Schiff<br />

▪ In Österreich besteht Helmpflicht für Kinder unter<br />

13 Jahren, in der Slowakei für alle Radfahrer außerhalb<br />

geschlossener Ortschaften und Kinder unter<br />

15 Jahren. Warnwestenpflicht bei schlechter Sicht<br />

und nachts besteht in der Slowakei und Ungarn.<br />

Bitte bringen Sie Ihren eigenen Fahrradhelm<br />

(an Bord nicht erhältlich) und ggf. Ihre Warnweste mit.<br />

▪ Bei Mitnahme eigener Fahrräder/E-Bikes<br />

(nur wenn Akku herausnehmbar) wird die Haftung<br />

für Verlust, Diebstahl, Schäden und Transportschäden<br />

vom/zum Schiff ausgeschlossen.<br />

TERMINE<br />

Samstags: 13.4., 27.4., 11.5., 25.5., 1.6., 8.6., 15.6., 13.7.,<br />

20.7., 17.8., 24.8., 28.9., 5.10. ​<br />

Pro Person in EUR<br />

Anf R Leistung LNZ14001BT<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Passau<br />

Unterbr Bel A B C<br />

KHAX 2-Bett-Kabine achtern Hauptdeck 2 795 899 999<br />

(2 Pax)<br />

KH1X 2-Bett-Kabine Hauptdeck<br />

2 945 1049 1145<br />

(1-2 Pax)<br />

1 1425 1569 1725<br />

KO1X 2-Bett-Kabine Oberdeck (2 Pax) 2 1149 1245 1349<br />

KH2X 1 -Bett-Kabine Hauptdeck (1 Pax) 1 1249 1349 1445<br />

KO2X 1-Bett-Kabine Oberdeck (1 Pax) 1 1455 1549 1655<br />

A: 13.4.-26.4., 5.10.-12.10. B: 27.4.-10.5., 28.9.-4.10. C: 11.5.-27.9.<br />

Fahrräder: Anf FIT, Leistung LNZ01442: 7-Gang Leihrad (XR1),<br />

Elektrofahrrad (ER1). Mitnahme des eigenen Fahrrads (RX3).


SCHIFFSREISE • DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SLOWAKEI UNGARN 23<br />

KULINARIK<br />

KOMFORT<br />

WELLNESS<br />

LEVEL<br />

z.B. vom 21.6. bis 28.6.<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Passau<br />

lt. Ausschreibung<br />

pro Person bei 2 Erw. € 1.145<br />

Sonnendeck, MS SE Manon<br />

MS SE Manon<br />

MS SE-Manon - Entlang der Donau bis Budapest ​<br />

Mit Rad & Schiff entlang der Donau. Sie besuchen Bratislava, Budapest, Wien und Esztergom<br />

mit seiner Basilika. Auch beeindruckende Naturschauspiele wie die Schlögener Donauschlinge,<br />

die Wachau o. das malerische ungarische Donauknie dürfen nicht fehlen.<br />

z Auenwälder des Nationalparks Donauauen<br />

z Malerisches ungarisches Donauknie<br />

z Metropolen Wien, Bratislava und Budapest<br />

z Slowakische Hauptstadt Bratislava<br />

z Premiumschiff mit Swimmingpool<br />

1. Tag: Passau - Engelhartszell<br />

(Fr) Individuelle Anreise, Einschiffung (16-17 Uhr).<br />

Gegen 19 Uhr Abfahrt nach Engelhartszell. 7 Nächte<br />

an Bord der MS SE-Manon. (A)<br />

2. Tag: Engelhartszell - Brandstatt<br />

(Sa) In Engelhartszell beginnt Ihre Radtour durch die<br />

romantische Flusslandschaft der Donauschlinge,<br />

einem der schönsten Donauabschnitte mit<br />

verträumten Dörfern am Fuße von saftig-grün<br />

bewaldeten Hängen. In Brandstatt gehen Sie an<br />

Bord. Schifffahrt nach Bratislava. Ca. 43-49 km (F, L, A)<br />

3. Tag: Bratislava<br />

(So) Radtour von Bratislava via Hainburg zum imposanten<br />

Schloss Hof mit seinem Terrassengarten und<br />

weiter über Devin zurück nach Bratislava. Tipp: Fahrt<br />

mit dem Oldtimerzug durch die zauberhafte Altstadt.<br />

Genießen Sie von der Pressburg einen herrl.<br />

Rundblick über die Hauptstadt der Slowakei. Nachts<br />

Schifffahrt nach Budapest. Ca. 53 km (F, L, A)<br />

4. Tag: Budapest (Ruhetag)/Radtour Szentendre<br />

(Mo) Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten Budapests<br />

oder radeln Sie in das kleine Künstlerstädtchen<br />

Szentendre mit liebevoll restaurierter Altstadt,<br />

zahlreichen Kirchen und Künstlergalerien. Nachts<br />

Schifffahrt nach Vác. Ca. 48 km (F, L, A)<br />

5. Tag: Vác - Esztergom<br />

(Di) Die Radtour durch das Donauknie ist auch ein<br />

Ausflug in die Geschichte Ungarns. Von der Barockstadt<br />

Vác mit dem einzigen Triumphbogen Ungarns<br />

radeln Sie durch die malerische, sanft hügelige<br />

Landschaft der ungarischen Wachau bis nach<br />

Esztergom, wo die prachtvolle Basilika hoch über<br />

dem Burgviertel in den Himmel ragt. Am Nachmittag<br />

Schifffahrt nach Wien. Ca. 48 km (F, L, A)<br />

6. Tag: Wien-Nussdorf (Ruhetag)<br />

(Mi) Heute können Sie Wien auf eigene Faust<br />

entdecken, z. B. die Hofburg, den Stephansdom,<br />

den Prachtboulevard Ringstraße mit Staatsoper,<br />

Burgtheater oder das Rathaus. In der Nacht<br />

Schifffahrt nach Dürnstein oder Rossatz. (F, L, A)<br />

7. Tag: Wachau - Pöchlarn<br />

(Do) Sie fahren durch die sanfte Hügellandschaft.<br />

Über dem Barockstädtchen Dürnstein thront der<br />

blaue Turm der Stiftskirche. Nachmittags erwartet<br />

Sie das Stift Melk, einer der bedeutendsten Barockbauten<br />

Österreichs. In Pöchlarn gehen Sie wieder an<br />

Bord. Abends feierliches Abschiedsdinner. Nachts<br />

Schifffahrt nach Passau. Ca. 40-50 km (F, L, A)<br />

8. Tag: Passau<br />

(Fr) Um ca. 10 Uhr erreichen Sie Passau, danach<br />

Ausschiffung und individuelle Abreise. (F)<br />

Informationen zum Schiff<br />

MS SE-Manon: Elegantes Schiff. Restaurant mit<br />

Panoramaaussicht, Panoramasalon, Bibliothek,<br />

Sonnendeck mit Swimmingpool (8,70 m x 4,50 m,<br />

wetterabhängig von ca. Mai bis August). Kleiner<br />

Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool und Fitnessgeräten.<br />

74 Außenkabinen mit Hotelbetten, Bad<br />

oder Dusche/WC, Föhn, TV, Safe, Haustelefon, indiv.<br />

regulierbare Klimaanlage, ca. 14 qm. 2-Bett-Kabine<br />

auf dem Hauptdeck mit kleinen Fenstern, nicht zu<br />

öffnen (KH1X). 2-Bett-Kabine auf dem Mitteldeck<br />

mit Panoramafenstern, zu öffnen (KM1X) bzw. auf<br />

dem Oberdeck mit franz. Balkon, zu öffnen (KO1X).<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ Schiffsreise lt. Reiseverlauf<br />

▪ 7 Nächte auf der MS SE-Manon<br />

(gehobene Mittelklasse) in einer 2-Bett-Kabine,<br />

Hauptdeck (KH1X)<br />

▪ 7x Frühstück (F), 6x Mittagssnack/Lunchpaket (L),<br />

7x Abendessen (3-Gang-Menü) (A), 6x nachmittags<br />

Kaffee und Kuchen, Kapitänsempfang mit<br />

Begrüßungsgetränk, Abschiedsgetränk<br />

▪ Deutschsprechende Bordreiseleitung<br />

▪ Tägliche Kabinenreinigung, Passagier- und Hafengebühren,<br />

Karten- und Infomaterial, GPS-Daten<br />

▪ Leihradversicherung bei Buchung von Leihrädern<br />

HINWEIS<br />

▪ Fahrrad nicht inklusive<br />

▪ Gesamtstrecke: ca. 184-248 km<br />

▪ Mindestteilnehmerzahl: 90 Personen<br />

(siehe Punkt 7 AGB)<br />

▪ Parkplatz (umzäuntes Freigelände) EUR 78, Parkgarage<br />

EUR 92, je inkl. Transfer vom/zum Schiff<br />

▪ Wir empfehlen Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms.<br />

Bitte bringen Sie Ihren eigenen Fahrradhelm<br />

(an Bord nicht erhältlich) und ggf. Ihre Warnweste<br />

mit. Warnwestenpflicht bei schlechter Sicht und<br />

nachts besteht in der Slowakei und Ungarn.<br />

▪ Bei der Mitnahme eigener Räder/E-Bikes<br />

(nur mit herausnehmbarem Akku) wird die Haftung<br />

für Verlust, Diebstahl und Schäden ausgeschlossen.<br />

TERMINE<br />

Freitags: 21.6., 28.6., 5.7., 26.7., 2.8., 9.8., 30.8., 6.9.,<br />

13.9., 20.9. ​<br />

Pro Person in EUR<br />

Anf R Leistung LNZ01401BT<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Passau<br />

Unterbr Bel A<br />

KH1X 2-Bett-Kabine Hauptdeck (1-2 Pax) 2 1145<br />

1 1724<br />

KM1X 2-Bett Kabine Mitteldeck (1-2 Pax) 2 1395<br />

1 2099<br />

KO1X 2-Bett-Kabine Oberdeck (1-2 Pax) 2 1595<br />

1 2399<br />

A: 21.6.-27.9.<br />

Fahrräder: Anf FIT, Leistung LNZ01432: 7-Gang Leihrad (XR1),<br />

Elektrofahrrad (ER1). Mitnahme des eigenen Fahrrads (XR3).<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


24 DEUTSCHLAND ÖSTERREICH • SCHIFFSREISE<br />

KULINARIK<br />

KOMFORT<br />

WELLNESS<br />

LEVEL<br />

z.B. vom 27.4. bis 4.5.<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Passau<br />

lt. Ausschreibung<br />

pro Person bei 2 Erw. € 895<br />

MS Swiss Crown – Donauimpressionen ​<br />

Fahren Sie vorbei an alten Städten, Burgen, Schlössern und Stiften sowie entlang der<br />

Stromlandschaften von Schlögener Schlinge, Studengau und Wachau.<br />

z Traumlandschaften der Donau<br />

z Schlögener Donauschlinge<br />

z Bischofs- und 3-Flüsse Stadt Passau<br />

z Sagenumwobene Wachau<br />

z Linz und Wien<br />

+ Deutschspr. Bordreiseleitung<br />

1. Tag: Passau<br />

(Sa) Individuelle Anreise. Einschiffung ca. 16-17 Uhr.<br />

7 Nächte an Bord der MS Swiss Crown. (A)<br />

2. Tag: Engelhartszell - Brandstatt<br />

(So) Sie radeln auf dem ehemaligen Treppelweg durch<br />

die ursprüngl. Landschaft des Oberen Donautals.<br />

Vom Schlögener Blick genießen Sie den Ausblick<br />

auf die Donauschlinge. Ca. 45 km (F, L, A)<br />

3. Tag: Brandstatt - Linz<br />

(Mo) Mittags erreichen Sie Linz. Entdeckungstour<br />

mit dem knallgelben Bummelzug (fakultativ, siehe<br />

Ausflugsprogramm) durch Europas Kulturhauptstadt<br />

2009. Ca. 24 km (F, L, A)<br />

4. Tag: Tulln - Wien<br />

(Di) Unmittelbar vor den Toren Wiens, schon von<br />

weitem sichtbar, die Kuppel des Stift Klosterneuburg.<br />

Der „Verduner Altar“ zählt zu den Höhepunkten<br />

mittelalterlicher Goldschmiedekunst. Abends können<br />

Sie optional ein klassisches Walzer- und Operettenkonzert<br />

im Schloss Schönbrunn, in Sisi’s ehemaliger<br />

Sommerresidenz, besuchen (fakultativ, siehe<br />

Ausflugsprogramm). Ca. 31 km (F, L, A)<br />

5. Tag: Wien (Ruhetag)<br />

(Mi) Während einer Stadtrundfahrt per Rad oder<br />

individuell mit dem Hop on Hop off Bus (fakultativ,<br />

s. Ausflugsprogramm) besichtigen Sie die Sehenswürdigkeiten.<br />

Die prächtige Ringstraße erinnert an<br />

längst vergangene Zeiten. Altehrwürdige Kaffeehäuser<br />

und der Naschmarkt erwarten Sie. (F, L, A)<br />

6. Tag: Wachau - Melk<br />

(Do) Radeln Sie durch kleine Winzerdörfer umgeben<br />

von Weinterrassen und Marillenbäumen. Vorbei an<br />

Dürnstein mit seinen schmalen Gassen, Spitz mit<br />

gemütlichen Heurigen (Weinverkostung fakultativ,<br />

siehe Ausflugsprogramm) direkt am Radweg u. das<br />

imposante Benediktinerstift Melk. Ca. 37 km (F, L, A)<br />

7. Tag: Grein- Mauthausen<br />

(Fr) Sie radeln vom mittelalterliche Grein mit dem<br />

ältesten Stadttheater Österreichs (fakultativ, siehe<br />

Ausflugsprogramm), zur romantische Burg Clam und<br />

dem Keltendorf Mitterkirchen. Die KZ-Gedenkstätte<br />

Mauthausen Memorial befindet sich auf einem<br />

Hügel nahe der Stadt. Ca. 36 km (F, L, A)<br />

8. Tag: Passau<br />

(Sa) Ausschiffung ca. 11 Uhr. Indiv. Abreise. (F)<br />

Informationen zum Schiff<br />

MS Swiss Crown: Das elegante, neue Flusskreuzfahrtschiff<br />

ist großzügig und in warmen Holztönen<br />

gestaltet. WLAN (nach Verfügbarkeit, gegen<br />

Gebühr). 68 Außenkabinen mit Dusche/WC,<br />

Haartrockner, TV, Safe, Kaffeemaschine und individuell<br />

regulierbarer Klimaanlage, ca. 14 qm. 2-Bett Kabine<br />

Standard auf dem Hauptdeck, Fenster (nicht zu öffnen)<br />

(KH1X). 2-Bett Kabine Komfort auf dem Mitteldeck,<br />

Panoramafenster (zu öffnen) (KM1X). 2-Bett Kabine<br />

Superior auf dem Oberdeck, privater Balkon (KO1X).<br />

Minisuite auf dem Mitteldeck, Panoramafenster<br />

(zu öffnen), Minibar, ca. 16 qm (KM3X).<br />

Ausflugsprogramm (gegen Gebühr):<br />

▪ Linz: Stadtrundfahrt mit dem knallgelben<br />

Bummelzug<br />

▪ Wien: Stadtrundfahrt per Fahrrad oder<br />

Stadtrundfahrt per Hop on Hop off-Bus,<br />

klassisches Walzer- und Operettenkonzert im<br />

Schloss Schönbrunn<br />

▪ Wachau: Weinverkostung beim Wachauer Winzer<br />

▪ Grein: Führung durch das älteste Stadttheater<br />

Österreichs<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ Schiffsreise lt. Reiseverlauf<br />

▪ 7 Nächte auf der MS Swiss Crown<br />

(gehobene Mittelklasse) in einer 2-Bett Kabine<br />

Standard auf dem Hauptdeck (KH1X)<br />

▪ 7x Frühstück (F), 6x Mittagssnack/Lunchpaket<br />

(L), 7x Abendessen (2-3 Wahlmenüs, 1x Galadiner<br />

mit Farewell-Cocktail) (A), Mitternachtssnack,<br />

nachmittags Kaffee und Kuchen<br />

▪ Deutschsprechende Bordreiseleitung<br />

▪ Kapitänsempfang mit Begrüßungs-Cocktail<br />

▪ Passagier- und Hafengebühren<br />

▪ Karten- und Infomaterial<br />

HINWEIS<br />

▪ Fahrrad nicht inklusive<br />

▪ Gesamtstrecke: ca. 173 km<br />

▪ Mindestteilnehmerzahl: 90 Personen<br />

(siehe Punkt 7 der AGB)<br />

▪ Maximalteilnehmerzahl: 156 Personen<br />

▪ Landausflüge gegen Aufpreis an Bord buchbar<br />

(siehe Informationen zum Schiff)<br />

TERMINE<br />

Samstags: 27.4., 25.5., 8.6., 15.6., 22.6., 29.6., 6.7.,<br />

13.7., 20.7., 27.7., 17.8., 24.8., 7.9., 21.9. ​<br />

Pro Person in EUR<br />

Anf R Leistung LNZ01434BT<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Passau<br />

Unterbr Bel A B C<br />

KH1X 2-Bett-Kabine Hauptdeck 2 895 998 1095<br />

1 1399 1548 1709<br />

KM1X 2-Bett-Kabine Mitteldeck 2 1085 1185 1285<br />

KM3X Mini-Suite Mitteldeck 2 1205 1305 1405<br />

KO1X 2-Bett-Kabine Superior Oberdeck<br />

2 1295 1395 1495<br />

A: 27.4.-24.5. B: 25.5.-7.6., 17.8.-6.9. C: 8.6.-16.8., 7.9.-28.9.<br />

Fahrräder: Anf FIT, Leistung LNZ01447: 21-/24-Gang Leihrad (XR1),<br />

Elektrofahrrad (ER1), Mitnahme des eigenen Fahrrads (XR3),<br />

Mitnahme des eigenen Elektrofahrrads (ER2).<br />

Hinweise: Parken in Pssau: Freigelände EUR 75 bzw. Garage EUR 87<br />

inkl. Transfer vom/zum Schiff, vorab anzumelden, zahlbar vor Ort.<br />

Das Reservierungsformular finden Sie auf www.informierender.de<br />

unter dem Menüpunkt „Services/Zusatzinformationen zu<br />

Katalogangeboten“.


SCHIFFSREISE • DEUTSCHLAND 25<br />

KULINARIK<br />

KOMFORT<br />

WELLNESS<br />

LEVEL<br />

z.B. vom 28.4. bis 5.5.<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Passau<br />

lt. Ausschreibung<br />

pro Person bei 2 Erw. € 998<br />

MS Vivienne<br />

MS Vivienne vor Budapest<br />

MS Vivienne - Donauwalzer ​<br />

Genießen Sie Radkreuzfahrt auf dem exquisiten Premiumschiff MS Vivienne.<br />

Die Radtouren führen durch die Schlögener Donauschlinge, das malerische Donauknie<br />

und das UNESCO Weltkulturerbe Wachau mit seinen Städtchen, Burgen und Schlössern.<br />

z Walzermetropole Wien<br />

z Krönungsstadt Bratislava<br />

z Budapest, das „Paris des Ostens“<br />

z Weltkulturerbe Wachau<br />

+ Deutschspr. Bordreiseleitung<br />

+ Wöchentliche Abfahrten<br />

+ Vollpension inklusive<br />

1. Tag: Passau<br />

(So) Indiv. Anreise. Einschiffung (16-17 Uhr), danach<br />

Abfahrt. 7 Nächte an Bord der MS Vivienne. (A)<br />

2. Tag: Engelhartszell - Aschach<br />

(Mo) Sie radeln von Engelhartszell mit Trappistenkloster<br />

durch die wildromantische Donauschlinge.<br />

Im idyllischen Schifferstädtchen Aschach gehen Sie<br />

wieder an Bord der MS Vivienne. Ca. 42 km (F, L, A)<br />

3. Tag: Devin - Bratislava<br />

(Di) Entlang des einstigen Eisernen Vorhanges führt<br />

ein schmaler Radweg von der Festungsanlage Devin<br />

zum Schloss Hof mit Barockgarten und durch unberührte<br />

Natur in die pulsierende Metropole Bratislava.<br />

Stadtrundfahrt (fakultativ). Ca. 43 km (F, L, A)<br />

4. Tag: Budapest (Ruhetag)/Ausflug Szentendre<br />

(Mi) Genießen Sie die überwältigende Einfahrt nach<br />

Budapest. Erkunden Sie Budapest auf eigene Faust<br />

oder während einer Stadtrundfahrt (fakultativ). Sie<br />

können auch in das Künstlerstädtchen Szentendre<br />

radeln. Abends lohnt sich ein Besuch des Jüdischen<br />

Viertels. Ca. 54 km (F, L, A)<br />

5. Tag: Donauknie - Esztergom<br />

(Do) Steile Berghänge umrahmen die sanft hügelige<br />

Landschaft der „Ungarischen Wachau“. Auf dem<br />

Bauernmarkt in Vác können Sie sich mit typischen<br />

Spezialitäten eindecken. Sie radeln nach Esztergom<br />

seiner mächtigen Basilika. Ca. 43 km (F, L, A)<br />

6. Tag: Wien (Ruhetag)<br />

(Fr) Entdecken Sie die Donaumetropole im<br />

Fahrradsattel oder während einer Stadtrundfahrt<br />

per Bus (fakultativ). Die prächtige Ringstraße<br />

erinnert an längst vergangene Zeiten, altehrwürdige<br />

Kaffeehäuser locken mit Wiener Mehlspeisen.<br />

Am Abend können Sie ein Klassisches Walzer- und<br />

Operettenkonzert besuchen (fakultativ). Nachts<br />

fährt das Schiff weiter in die Wachau. (F, L, A)<br />

7. Tag: Wachau/Krems - Melk<br />

(Sa) Ihre letzte Radtour ist die Königsetappe! Die<br />

sanfte Hügellandschaft der Wachau verzaubert<br />

mit verträumten Dörfern, historischen Burgen<br />

und Schlössern umringt von Marillenbäumen und<br />

Weinterrassen. In Spitz locken gemütliche Heurige<br />

direkt neben dem Radweg - eine Pause sollte man<br />

sich hier wirklich gönnen. Auch eine Weinverkostung<br />

ist möglich (fakultativ). An Bord erwartet Sie ein<br />

feierliches Gala-Diner. Ca. 37 km (F, L, A)<br />

8. Tag: Passau<br />

(So) Ein letzter Blick auf die Schlögener Schlinge<br />

bevor Sie Passau erreichen. Ausschiffung ca. 11 Uhr,<br />

danach individuelle Abreise. (F)<br />

Informationen zum Schiff<br />

MS Vivienne mit Panoramarestaurant, Panoramalounge-Bar,<br />

teils überdachten Sonnendeck,<br />

Wellnessbereich. 76 Außenkabinen trennbarem<br />

Doppelbett, Dusche/WC, Föhn, Tel., TV, Safe, indiv.<br />

regulierbarer Klimaanlage. 2-Bett-Kabine Standard<br />

auf dem Hauptdeck mit Halbfenster (nicht zu öffnen)<br />

(KH1X). 2-Bett-Kabine Komfort auf dem Mitteldeck<br />

mit Panoramafenster (nicht zu öffnen) (KM1X).<br />

2-Bett-Kabine Superior auf dem Mitteldeck oder<br />

Oberdeck mit franz. Balkon (KO1X). Suiten auf dem<br />

Oberdeck mit franz. Balkon, Juniorsuite ca. 22 qm<br />

(KO4X) und Mastersuite ca. 30 qm (KO5X).<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ Schiffsreise lt. Reiseverlauf<br />

▪ 7 Nä. auf der MS Vivienne (gehobene Mittelklasse) in<br />

2-Bett-Kabine Standard auf dem Hauptdeck (KH1X)<br />

▪ 7x Frühstück (F), 6x Mittagssnack/Lunchpaket (L),<br />

7x Abendessen (2-3 Wahlmenüs bzw. Gala-Dinner<br />

mit Farewell-Cocktail) (A), Mitternachtssnack,<br />

nachmittags Kaffee und Kuchen<br />

▪ Kapitänsempfang mit Begrüßungs-Cocktail<br />

▪ Deutschsprechende Bordreiseleitung<br />

▪ Passagier-/Hafengebühren, Karten-/Infomaterial<br />

HINWEIS<br />

▪ Fahrrad nicht inklusive.<br />

▪ Gesamtstrecke : ca. 165-219 km<br />

▪ Mindestteilnehmerzahl: 90 Personen<br />

(siehe Punkt 7 AGB)<br />

▪ Streckencharakteristik: Flaches Gelände. Ohne<br />

Anstrengung erreichen Sie auch per Schiff Ihr Ziel.<br />

▪ Parkplatz ca. EUR 75 oder Garage ca. EUR 87.<br />

Das Reservierungsformular finden Sie auf<br />

www.informierender.de unter dem Menüpunkt<br />

„Services/Zusatzinformationen zu<br />

Katalogangeboten“.<br />

▪ Fahrradhelme und Radbekleidung im Bordshop<br />

(Gebühr). Kindersitz, Kinderanhänger,<br />

Nachziehrad auf Anfrage (Gebühr).<br />

TERMINE<br />

Sonntags: 28.4.-6.10. ​<br />

Pro Person in EUR<br />

Anf R Leistung LNZ00993BT<br />

8 Tage/7 Nächte ab/bis Passau<br />

Unterbr Bel A B C<br />

KH1X 2-Bett-Kabine Standard<br />

2 998 1098 1195<br />

Hauptdeck<br />

1 1553 1702 1855<br />

KM1X 2-Bett-Kabine Komfort<br />

2 1336 1437 1538<br />

Mitteldeck<br />

KO1X 2-Bett-Kabine Superior<br />

2 1538 1640 1741<br />

Oberdeck und Mitteldeck<br />

KO4X Junior Suite Oberdeck 2 1842 1943 2045<br />

KO5X Master Suite Oberdeck 2 2045 2146 2247<br />

A: 28.4.-4.5., 6.10.-13.10. B: 5.5.-1.6., 4.8.-31.8. C: 2.6.-3.8., 1.9.-5.10.<br />

Fahrräder: Anf FIT, Leistung LNZ01448: 21-/24-Gang Leihrad (XR1),<br />

Elektrofahrrad (ER1); Mitnahme des eigenen Fahrrads (XR3),<br />

Mitnahme des eigenen Elektrofahrrads (ER2).<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


26 DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SLOWAKAI KROATIEN SERBIEN UNGARN • SCHIFFSREISE<br />

z.B. vom 4.5. bis 18.5.<br />

15 Tage/14 Nächte ab/bis Passau<br />

lt. Ausschreibung<br />

pro Person bei 2 Erw. € 2.345<br />

z Walzerstadt Wien, Bratislava, Budapest<br />

und Belgrad<br />

z Der gewaltige Canyon des Nationalparks<br />

„Eisernes Tor“<br />

z Basilika in Esztergom<br />

z Idyllische Landschaft des Donauknies<br />

MS Swiss Crown – Eisernes Tor ​<br />

MS Swiss Crown<br />

Erleben Sie eine erlebnisreiche Radkreuzfahrt durch 6 Länder und unterschiedlichste<br />

Kulturen, die die ganze Schönheit der majestätischen Donau offenbaren.<br />

Kabinenbeispiel<br />

+ Deutschspr. Bordreiseleitung<br />

+ Vollpension inklusive<br />

1. Tag: Passau<br />

(Sa) Individuelle Anreise. Bummeln Sie durch die<br />

Altstadt, besuchen Sie den Dom mit der größten<br />

Kirchenorgel der Welt. Einschiffung 16-17 Uhr. Um<br />

18 Uhr heißt es Leinen los! Ganz entspannt gleiten Sie<br />

der untergehenden Sonne entgegen und genießen<br />

vom Deck den atemberaubenden Ausblick auf die<br />

idyllische Flusslandschaft des oberen Donautales.<br />

14 Nächte an Bord der MS Swiss Crown. (A)<br />

2. Tag: Engelhartszell - Aschach<br />

(So) Sie radeln von Engelhartszell mit dem<br />

einzigen Trappistenkloster Österreichs durch die<br />

wildromantische Donauschlinge, einem der schönsten<br />

Flussabschnitte mit verträumten Bauerndörfern.<br />

Am Wegesrand locken gemütliche Mostschenken mit<br />

allerlei Köstlichkeiten. Im idyllischen Schifferstädtchen<br />

Aschach gehen Sie wieder an Bord der MS Swiss<br />

Crown. Ca. 42 km (F, L, A)<br />

3. Tag: Devin - Bratislava<br />

(Mo) Vormittags ein kurzer Radausflug entlang des<br />

einstigen Eisernen Vorhanges von der Festungsanlage<br />

Devin zum imposanten Schloss Hof mit einem der<br />

prachtvollsten Barockgärten Europas. Ein gut<br />

ausgebauter Radweg bringt Sie nach Bratislava,<br />

oder Sie genießen ganz entspannt vom Sonnendeck<br />

die Schifffahrt in die Hauptstadt der Slowakei. Die<br />

Bummelzug-Stadtrundfahrt (fakultativ) beginnt<br />

mit einem grandiosen Ausblick von der Burg auf<br />

die Krönungsstadt und endet mit einem Rundgang<br />

durch die Altstadt. Ca. 15-45 km (F, L, A)<br />

4. Tag: Budapest (Ruhetag)/Ausflug Szentendre<br />

(Di) Atemberaubend schön ist die Einfahrt nach<br />

Budapest mit Blick auf die berühmtesten Bauwerke<br />

der Stadt. Während einer Stadtrundfahrt (fakultativ)<br />

entdecken Sie die Donaumetropole oder unternehmen<br />

einen Abstecher in das bezaubernde Künstlerstädtchen<br />

Szentendre (die Strecke kann per Zug<br />

abgekürzt werden, fakultativ). Abends können Sie<br />

die ungarische Metropole auf eigene Faust erkunden<br />

oder den Blick auf das festlich beleuchtete Parlament<br />

vom Sonnendeck genießen. Ca. 27-42 km (F, L, A)<br />

5. Tag: Baja - Mohacs<br />

(Mi) Von der barocken Hauptstadt radeln Sie entlang<br />

des Donaudamms durch verschlafene Flusslandschaften<br />

und entlang von Sonnenblumenfeldern.<br />

Am Ende der heutigen Etappe nehmen Sie die Fähre<br />

(fakultativ) in das Städtchen Mohacs, Ungarns<br />

südlichstes Donautor. Ca. 36 km (F, L, A)<br />

6. Tag: Belgrad (Ruhetag)<br />

(Do) Mit dem Fahrrad oder per Bus erkunden Sie<br />

die lebenslustige, serbische Metropole (fakultativ).<br />

Besuchen Sie das bekannte Künstlerviertel<br />

„Skadarlija“, wo in den unzähligen Tavernen<br />

landestypische Spezialitäten zu temperamentvoller<br />

Volksmusik serviert werden (fakultativ). (F, L, A)<br />

7. Tag: Nationalpark „Eisernes Tor“ (Ruhetag)<br />

(Fr). Überwältigende Fjordlandschaft mitten in der<br />

Donau. Erleben Sie ein grandioses Naturschauspiel<br />

hautnah vom Deck aus. (F, L, A)<br />

8. Tag: Novi Sad - Ilok<br />

(Sa) Hoch über der Provinzhauptstadt der Vojvodina<br />

thront die beeindruckende Festung Petrovaradin.<br />

Entlang des flachen Donauufers radeln Sie stromaufwärts<br />

und erreichen per Fähre (fakultativ) die<br />

hügelige Landschaft an den Ausläufern der Fruska<br />

Gora, geprägt von Obst-, Weingärten und verträumten<br />

Bauerndörfern. Das mittelalterliche Städtchen Ilok<br />

ist ein Weinkönigreich. Während des abendlichen<br />

Stadtrundgangs verkosten Sie berühmte kroatische<br />

Weine direkt im Weinkeller (fakultativ). Ca. 47 km<br />

(F, L, A)


SCHIFFSREISE • DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SLOWAKAI KROATIEN SERBIEN UNGARN 27<br />

KULINARIK<br />

KOMFORT<br />

WELLNESS<br />

LEVEL<br />

© Donau Niederösterreich/extremfotos.com<br />

Dürnstein<br />

9. Tag: Batina - Mohacs<br />

(So) Sie sind im Dreiländereck und radeln durch die endlose<br />

Weite der Batschka. Kleine, verträumte Bauerndörfer,<br />

strahlend gelbe Rapsfelder und unendliche<br />

Agrarflächen säumen Ihren Weg von Kroatien über<br />

Serbien nach Ungarn. Die Alternativroute führt durch die<br />

unberührte Natur des Dunav-Drava-Nemzeti Nationalparks<br />

und vorbei an der nationalen Gedenkstätte<br />

der „Schlacht bei Mohacs 1526“. Ca. 48 km (F, L, A)<br />

10. Tag: Kalocsa - Solt<br />

(Mo) Farbenprächtige Häuser mit bunten Blumenmustern<br />

und der hochaufragende Dom prägen das<br />

Stadtbild von Kalocsa. Sie radeln auf dem gut<br />

ausgebauten Dammradweg entlang der endlosen<br />

Weiten der Puszta und bis an den Horizont reichenden<br />

Maisfeldern und Obstplantagen nach Solt, dem<br />

Geburtsort des berühmten Dirigenten Sir George Solti.<br />

Der Besuch eines Reiterhofes mit Reitervorführung<br />

der berühmten Csikos ist krönender Abschluss des<br />

Tages (fakultativ). Ca. 52 km (F, L, A)<br />

11. Tag: Donauknie - Esztergom<br />

(Di) Steile Berghänge umrahmen die malerische,<br />

sanft hügelige Landschaft der „Ungarischen Wachau“.<br />

Während Ihrer Radtour durch malerische Bauerndörfer<br />

erleben Sie ungarische Lebensfreude hautnah.<br />

Schon von weitem sichtbar ist die Kuppel der<br />

imposanten Basilika von Esztergom, die hoch über<br />

der Donau thront. Ca. 42 km (F, L, A)<br />

12. Tag: Wien<br />

(Mi) Sie haben etwas Entspannung verdient. Genießen<br />

Sie vom Sonnendeck einen atemberaubenden Blick<br />

auf den Nationalpark Donauauen und die Einfahrt nach<br />

Wien. Radeln Sie auf die Donauinsel, unternehmen<br />

Sie einen Radausflug zum nahegelegenen Stift<br />

Klosterneuburg oder wandern Sie durch die idyllischen<br />

Weingärten auf den Kahlenberg. Mit einem optionalen<br />

Klassischen Walzer- und Operettenkonzert klingt<br />

der Abend ganz traditionell im prunkvollen Schloss<br />

Schönbrunn aus (fakultativ). (F, L, A)<br />

13. Tag: Wien (Ruhetag)<br />

(Do) Entdecken Sie Wien: während einer Stadtrundfahrt<br />

vom Fahrrad aus oder ganz individuell mit<br />

dem Hop on Hop off Bus (fakultativ). Die prächtige<br />

Ringstraße erinnert an vergangene Zeiten,<br />

altehrwürdige Kaffeehäuser locken mit Wiener<br />

Mehlspeisen. Es bleibt genügend Zeit zum Bummeln<br />

durch die verträumten Gassen oder den Naschmarkt,<br />

ein Spektakel für Auge, Ohr und Nase. (F, L, A)<br />

14. Tag: Wachau - Melk<br />

(Fr) Ihre letzte Radtour ist die Königsetappe! Die<br />

sanfte Hügellandschaft der Wachau verzaubert<br />

mit verträumten Dörfern, historischen Burgen und<br />

Schlössern umringt von Marillenbäumen und<br />

Weinterrassen. In Weißenkirchen locken gemütliche<br />

Heurige direkt neben dem Radweg - eine Pause<br />

sollte man sich hier wirklich gönnen! Ca. 37 km<br />

(F, L, A)<br />

15. Tag: Passau<br />

(Sa) Noch einmal genießen Sie an Deck die ersten<br />

Sonnenstrahlen und die morgendlich friedliche<br />

Stille des Donautals. Ein letzter Blick auf die<br />

Schlögener Schlinge bevor Sie - reich an Eindrücken<br />

und Erlebnissen - Passau erreichen. Ausschiffung:<br />

ca. 11 Uhr. Individuelle Abreise. (F)<br />

Informationen zum Schiff<br />

MS Swiss Crown: Das elegante, neue<br />

Flusskreuzfahrtschiff ist großzügig und in<br />

warmen Holztönen gestaltet. WLAN<br />

(nach Verfügbarkeit, gegen Gebühr).<br />

68 Außenkabinen mit Dusche/WC, Haartrockner,<br />

TV, Safe, Kaffeemaschine und individuell<br />

regulierbarer Klimaanlage, ca. 14 qm.<br />

2-Bett Kabine Standard auf dem Hauptdeck, Fenster<br />

(nicht zu öffnen) (KH1X). 2-Bett Kabine Komfort auf<br />

dem Mitteldeck, Panoramafenster (zu öffnen)<br />

(KM1X). 2-Bett Kabine Superior auf dem Oberdeck,<br />

privater Balkon (KO1X). Minisuite auf dem Mitteldeck,<br />

Panoramafenster (zu öffnen), Minibar (KM3X),<br />

ca. 16 qm.<br />

Ausflugsprogramm (gegen Gebühr):<br />

▪ Bratislava: Bummelzug-Stadtrundfahrt mit<br />

Altstadtspaziergang<br />

▪ Budapest: Stadtrundfahrt per Fahrrad oder mit<br />

dem Hop on/Hop off-Bus<br />

▪ Belgrad: Stadtrundfahrt per Rad oder Bus<br />

▪ Ilok: Stadtrundgang, Besuch historischer Weinkeller<br />

mit Verkostung und Tamburizzakonzert<br />

▪ Solt: Reithof Puszta/Csokos mit Reitershow<br />

▪ Wien: Stadtrundfahrt per Rad oder Bus<br />

▪ Wien: Klassisches Walzer- und Operettenkonzert<br />

im Schloss Schönbrunn<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ Schiffsreise lt. Reiseverlauf<br />

▪ 14 Nächte auf der MS Swiss Crown (gehobene<br />

Mittelklasse) in einer 2-Bett Kabine auf dem<br />

Hauptdeck (KH1X)<br />

▪ 14x Frühstück (F), 13x Mittagssnack/Lunchpaket (L),<br />

14x Abendessen (2-3 Wahlmenüs und<br />

1x Gala-Dinner mit Farewell-Cocktail) (A)<br />

▪ Mitternachtssnack<br />

▪ Kaffee und Kuchen am Nachmittag<br />

▪ Kapitänsempfang mit Begrüßungs-Cocktail<br />

▪ Deutschsprechende Bordreiseleitung<br />

▪ Karten- und Infomaterial<br />

HINWEIS<br />

▪ Fahrrad nicht inklusive<br />

▪ Mindestteilnehmerzahl: 90 Personen<br />

(siehe Punkt 7 AGB)<br />

▪ Maximalteilnehmerzahl: 156 Personen<br />

▪ Gesamtstrecke: ca. 346-391 km<br />

▪ Streckencharakteristik: entlang des Eurovelo 6;<br />

A/SK/H auf gut ausgebauten, flachen Radwegen;<br />

HR/SRB verkehrsarme Landstraßen und<br />

Dammradwege (unbefestigt), eine Etappe hügelig.<br />

Strecken können auch per Schiff zurückgelegt<br />

werden.<br />

▪ Parken: Freigelände EUR 114 bzw. Garage EUR 129<br />

(14 Nächte) inkl. Transfer vom/zum Schiff,<br />

vorab anzumelden, zahlbar vor Ort.<br />

Das Reservierungsformular finden Sie auf<br />

www.informierender.de unter dem Menüpunkt<br />

„Services/Zusatzinformationen zu<br />

Katalogangeboten“.<br />

▪ Landausflüge gegen Aufpreis an Bord buchbar<br />

(siehe Informationen zum Schiff)<br />

TERMINE<br />

Samstags: 4.5., 3.8., 28.9. ​<br />

Pro Person in EUR<br />

Anf R Leistung LNZ01437BT<br />

15 Tage/14 Nächte ab/bis Passau<br />

Unterbr Bel A<br />

KH1X 2-Bett-Kabine Standard Hauptdeck 2 2345<br />

1 3639<br />

KM1X 2-Bett-Kabine Komfort Mitteldeck 2 2747<br />

KM3X Mini-Suite Mitteldeck 2 2855<br />

KO1X 2-Bett-Kabine Superior Oberdeck 2 3097<br />

A: 4.5.-12.10.<br />

Fahrräder: Anf FIT, Leistung LNZ01449: 7-Gang Leihrad (XR1),<br />

Elektrofahrrad (ER1), Mitnahme des eigenen Fahrrads (XR3),<br />

Mitnahme des eigenen Elektrofahrrads (ER2).<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


28<br />

Reisehöhepunkte Donau<br />

© Donau Niederösterreich/extremfotos.com<br />

WIEN<br />

Kaum eine andere Großstadt in Europa lebt ein so<br />

tief in der Geschichte verwurzeltes Eigendasein und<br />

strahlt gleichzeitig so viel Weltflair aus wie Wien.<br />

Wer Wien besucht, unternimmt eine unvergessliche<br />

Zeitreise durch das Mittelalter, den Barock und die<br />

Gründerzeit. Bei einer Stadtrundfahrt, die über die<br />

Ringstraße mit ihren Prachtbauten – Staatsoper,<br />

Parlament, Burgtheater, Rathaus, Universität<br />

und Votivkirche – bis in das Herz der Stadt, den<br />

Stephansdom führt, gewinnen Sie einen ersten<br />

Eindruck.<br />

© CroisiEurope<br />

Dürnstein<br />

WACHAU - STIFT MELK<br />

Die Wachau bietet zum einen üppige, vom Weinanbau<br />

geprägte, Landschaften und zum anderen zahlreiche<br />

Kulturschätze. So ist der Besuch von Dürnstein,<br />

mit seinem malerischen, historischen Ortsbild und<br />

der Verschmelzung mit der Naturkulisse einfach ein<br />

Muss.<br />

Der größte Schatz der Region sind allerdings die<br />

Benediktiner-Stifte Göttweig und Melk. Der barocke<br />

Überschwang des 900 Jahre alten Stifts Melk mit der<br />

prächtigen Bibliothek ist in seiner Schönheit kaum<br />

zu überbieten.<br />

BRATISLAVA<br />

Die Hauptstadt der Slowakei blickt auf eine lange<br />

Geschichte zurück, die von Kelten, Römern, Magyaren,<br />

Juden und den Habsburgern geprägt wurde. Das<br />

Vermächtnis der k.u.k.-Doppel- monarchie ist auch<br />

in Bratislava allgegenwärtig. Das Wahrzeichen der<br />

Stadt, das imposante Burgschloss, erhielt wegen<br />

seiner markanten Architektur vom Volksmund den<br />

Spitznamen „der umgedrehte Tisch”. Weitere Stationen<br />

einer Stadtbesichtigung sind der St. Martins-Dom,<br />

das historische Rathaus, das Michaelstor und etliche<br />

barocke Stadtpaläste.


29<br />

Schloss Belvedere<br />

BUDAPEST<br />

Prachtvolle Boulevards, Jugendstilbauten und<br />

Paläste, Schlösser und Burgruinen, traditionsreiche<br />

Kaffeehäuser und das intensive Kulturleben mit<br />

renommierten Museen verhalfen ihr zum Beinamen<br />

„Paris des Ostens”. Die Donau teilt die Stadt in das<br />

bergige Buda und das flache Pest, die durch mehrere<br />

Brücken, darunter die berühmte Kettenbrücke,<br />

miteinander verbunden sind. Nicht entgehen lassen<br />

sollten Sie sich auch einen Abstecher in die Puszta-<br />

Tiefebene, wo Sie auf einer Czarda (Bauernhof)<br />

einer atemberaubenden Reitvorführung beiwohnen<br />

können.<br />

DONAUDELTA<br />

Das zum Weltnaturerbe der UNESCO erklärte<br />

Biosphärenreservat zählt zu den größten und<br />

bedeutendsten europäischen Naturschutzgebieten.<br />

Es erstreckt sich über ca. 5.000 qkm und bietet mit<br />

seinen Sümpfen, Seen, Kanälen und Inseln für mehr als<br />

300 Vogelarten ideale Brut-, Rast-, und Nahrungsplätze.<br />

Mit etwas Glück können Sie hier Pelikane,<br />

Silberreiher, Seeadler und Ibisse sehen. Je nach<br />

gebuchter Reise passieren Sie an Bord Ihres Flussschiffes<br />

auch den St.-Georghe-Kanal oder den<br />

Sulina-Kanal und unternemen einen Bootsausflug<br />

durch das Delta.<br />

© Ungarisches Tourismusamt<br />

EISERNES TOR<br />

Mit der rund 110 km langen Passage des Eisernen<br />

Tores erwartet Sie einer der spektakulärsten<br />

Abschnitte der Flussreisen, die das Donaudelta<br />

ansteuern. Hier zwängt sich die Donau durch Europas<br />

größte Flussschlucht. Ihre Herrscher sind die<br />

imposanten Felskulissen, die sich rechts und<br />

links des gestauten Stroms auftürmen und ihm<br />

einen fjordähnlichen Charakter verleihen. Zu den<br />

bekanntesten Landmarken dieser Strecke zählen<br />

die Festungsruine Golubac, die Trajanstafel bei<br />

Stromkilometer 964 und das gewaltige Kraftwerk<br />

der Doppelschleuse „Djerdap”.<br />

Budapest


30 DONAU​<br />

4 Nächte Engelhartszell – Bratislava –<br />

Engelhartzell<br />

Kabine Kat. S, 30.03.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 599<br />

© A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

z Premium Schiffe<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 100<br />

z Premium – Getränke ganztags inklusive<br />

z 15% Ermäßigung auf Anwendungen im<br />

SPA-ROSA<br />

Donau Kurz-Kreuzfahrt Städte & Natur ​<br />

Wie kurz ein Moment auch sein mag: wenn es ein schöner Moment ist, bleibt die<br />

Erinnerung daran ein Leben lang. Auf dieser Reise werden Sie unvergessliche<br />

Momente erleben können.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA BELLA, A-ROSA DONNA, A-ROSA MIA, A-ROSA RIVA und<br />

A-ROSA FLORA<br />

1. Tag Engelhartszell:<br />

Individuelle Anreise nach Passau und Transfer nach<br />

Engelhartszell. Einschiffung am Nachmittag.<br />

2. Tag Wachau – Wien:<br />

Sie erleben die Wachau hautnah. Das berühmte<br />

Donautal zwischen Melk und Krems wird Sie<br />

begeistern. Architektonisch ist Wien bis heute<br />

vor allem von den Bauwerken um die Wiener<br />

Ringstraße aus der Gründerzeit, aber auch von<br />

Barock und Jugendstil (Wiener Moderne bzw.<br />

Wiener Secessionsstil) geprägt.<br />

3. Tag Bratislava:<br />

Etwa 450.000 Einwohner leben in diesem politischen,<br />

wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum. Das<br />

Stadtbild Bratislavas wird vor allem im Stadtkern<br />

vom spätbarocken Baustil geprägt.<br />

4. Tag Linz:<br />

Bei Ihrer Kreuzfahrt auf der Donau können Sie<br />

die österreichische Großstadt Linz kennenlernen.<br />

Hier prickelt es nur so vor Kultur und wahren<br />

Kunstschätzen. Der Hauptplatz wird von barocken<br />

Gebäuden gesäumt und natürlich darf die berühmte<br />

Linzer Sachertorte fehlen.<br />

5. Tag Engelhartszell:<br />

Morgens Ausschiffung und Transfer nach Passau.<br />

Individuelle Heimreise.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ 4 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und<br />

Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten.<br />

Weitere Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder<br />

Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach<br />

Verfügbarkeit.<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 84-85.<br />

Anreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong> / <strong>2025</strong><br />

A-ROSA BELLA:<br />

08.11., 12.11., 16.11., 20.11., 03.01.,<br />

07.01.<br />

A-ROSA MIA:<br />

03.01., 07.01., 11.01., 15.01., 19.01., 23.01.,<br />

27.01., 02.03., 06.03., 10.03., 14.03., 18.03.,<br />

22.03., 26.03., 30.03., 05.11., 09.11., 13.11.,<br />

17.11., 21.11.<br />

A-ROSA DONNA:<br />

22.03., 26.03., 05.11., 09.11., 13.11., 17.11.,<br />

21.11.<br />

A-ROSA RIVA:<br />

04.03., 08.03., 12.03., 16.03., 08.11., 12.11.,<br />

16.11., 20.11., 03.01., 07.01.<br />

A-ROSA FLORA:<br />

03.01., 07.01., 11.01., 15.01., 19.01., 23.01.,<br />

27.01., 04.03., 08.03., 12.03., 16.03., 20.03.,<br />

24.03.<br />

Termin in der Adventszeit für „Donau Adventszeit<br />

mit identischen Routing ​


DONAU​ 31<br />

5 Nächte Engelhartszell – Bratislava –<br />

Engelhartzell<br />

Kabine Kat. S, 24.10.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 899<br />

© A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

z Premium Schiffe<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 150<br />

z Premium – Getränke ganztags inklusive<br />

z Kostenloser Room – Service in jeder<br />

Kabinenkategorie<br />

Donau Erlebnis ​<br />

Die Donau erzählt die europäische Geschichte eindrucksvoll und bildgewaltig – egal ob<br />

Wien, Bratislava oder Linz – überall kann man die verschiedensten Epochen in den<br />

Bauwerken und Plätzen bestaunen.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA BELLA, A-ROSA DONNA, A-ROSA MIA, A-ROSA RIVA, A-ROSA FLORA<br />

1. Tag Engelhartszell:<br />

Individuelle Anreise nach Passau und Transfer nach<br />

Engelhartszell. Einschiffung am Nachmittag.<br />

2. Tag Wien:<br />

Die Hauptstadt Österreichs ist bekannt für ihre<br />

prächtigen kaiserlichen Paläste, wie das Schloss<br />

Schönbrunn, welches einer der bedeutensten und<br />

meistbesuchten Kulturgüter des Landes darstellt.<br />

3. Tag Bratislava:<br />

Etwa 450.000 Einwohner leben in diesem politischen,<br />

wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum. Das<br />

Stadtbild Bratislavas wird vor allem im Stadtkern<br />

vom spätbarocken Baustil geprägt.<br />

4. Tag: Krems – Melk<br />

Krems ist Teil der Wachau, einem Donautal welches<br />

zum UNESCO-Welterbe gehört. Bei Ihrer Donau-<br />

Kreuzfahrt passieren wir Krems mit der Passage<br />

Wachau auf dem Weg von und nach Wien.<br />

Die niederösterreichische Stadtgemeinde Melk liegt<br />

am rechten Ufer der Donau und wird als „das Tor zur<br />

Wachau“ bezeichnet und ist bekannt für ihr Stift aus<br />

dem 11. Jahrhundert, ein weitläufiges Kloster, das<br />

hoch über der Stadt erbaut wurde.<br />

5. Tag Linz:<br />

Hier prickelt es nur so vor Kultur und wahren<br />

Kunstschätzen. Sie erleben eine moderne und<br />

weltoffene Stadt, die mit Vielfalt, Design und<br />

Kreativität überzeugt. Der Hauptplatz wird von<br />

barocken Gebäuden gesäumt, darunter auch das<br />

Alte Rathaus und der Alte Dom.<br />

6. Tag Engelhartszell:<br />

Morgens Ausschiffung und Transfer nach Passau.<br />

Individuelle Heimreise.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ 5 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und<br />

Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten.<br />

Weitere Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder<br />

Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach<br />

Verfügbarkeit.<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 84-85.<br />

Anreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

A-ROSA BELLA:<br />

22.03., 27.03., 01.04., 06.04., 24.10., 29.10<br />

03.11.<br />

A-ROSA MIA:<br />

03.04., 08.04., 26.10., 31.10.<br />

A-ROSA DONNA:<br />

26.10., 31.10.<br />

A-ROSA RIVA:<br />

20.03., 25.03., 30.03., 24.10., 29.10., 03.11.<br />

A-ROSA FLORA:<br />

28.03., 25.07., 30.07., 20.10., 25.10., 30.10.,<br />

04.11., 09.11., 14.11., 19.11.<br />

Termine in der Adventszeit für „Donau Adventszauber“<br />

mit identischem Routing​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


32 DONAU​<br />

7 Nächte Engelhartszell - Budapest -<br />

Engelhartzell<br />

Kabine Kat. S, 19.10.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 1.299<br />

z Premium Schiffe<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 200<br />

z Premium - Getränke ganztags inklusive<br />

z Halbtages - Ausflug mit kulinarischen<br />

Abend - Erlebnis<br />

Donau Klassiker ​<br />

Es ist, als hätten sich Vergangenheit und Gegenwart nicht richtig abgesprochen, wer<br />

denn nun die Zeit angibt. Auf der Donauroute zwischen Oberöstereich und Mittelungarn<br />

fühlt es sich jedenfalls so an.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA BELLA, A-ROSA DONNA, A-ROSA MIA , A-ROSA-RIVA, A-ROSA FLORA<br />

1. Tag Engelhartszell:<br />

Individuelle Anreise nach Passau und Transfer nach<br />

Engelhartszell. Einschiffung am Nachmittag.<br />

2. Tag Wien:<br />

Wien, die Hauptstadt Österreichs mit dem gewissen<br />

Extra. Hier klingt selbst die Sprache wie gesungen, und<br />

die Anrede der Stammkundschaft mit gewichtigen<br />

Titeln gehört zum guten Ton.<br />

3. Tag Wien:<br />

Museen, Galerien, Schlösser, Burgen, Staatsoper<br />

und Theater. Das Freizeitangebot befindet sich hier<br />

das ganze Jahr hindurch im Fluss. Zu Recht sind die<br />

Wiener deshalb stolz auf ihre Stadt.<br />

4. Tag Esztergom – Budapest:<br />

Der Burgturm von Esztergom mit der mächtigen<br />

Basilika erhebt sich am Steilufer der Donau. Budapest<br />

ist berühmt für seine 7 Brücken, die die Stadtteile<br />

Buda & Pest verbinden. Die bekannteste ist die<br />

Kettenbrücke.<br />

5. Tag Budapest:<br />

Budapest ist eine Stadt der Gegensätze. Kultur und<br />

Party. Alt und neu. Entspannend und aufregend.<br />

Besuchen Sie doch z. B. das neu gestaltete Donauufer<br />

mit dem Rak-Park und die Margareteninsel.<br />

6. Tag Bratislava:<br />

Bratislava ist eine junge Hauptstadt, die jüngste<br />

Europas, wenn man es genau nimmt. Die Spuren der<br />

österreichisch-ungarischen Doppelmonarchie sind<br />

in der Altstadt allgegenwärtig.<br />

7. Tag Krems – Wachau – Melk:<br />

Krems ist Teil der Wachau, einem Donautal welches<br />

zum UNESCO-Welterbe gehört. Natürlich darf ein<br />

Besuch des Benediktinerstift Melk nicht fehlen.<br />

8. Tag Engelhartszell:<br />

Morgens Ausschiffung und Transfer nach Passau.<br />

Individuelle Heimreise.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und<br />

Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten.<br />

Weitere Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern, bis zu zweimal pro Woche<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach Verfügbarkeit.<br />

▪ Ein Halbtages-Ausflug mit kulinarischen<br />

Abenderlebnis<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 84-85.<br />

Anreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

A-ROSA RIVA:<br />

wöchentlich, donnerstags vom 04.04. - 17.10.<br />

A-ROSA BELLA:<br />

wöchentlich, donnerstags vom 11.04. - 17.10.<br />

A-ROSA DONNA:<br />

wöchentlich, samstags vom 30.03. - 19.10.<br />

A-ROSA MIA:<br />

wöchentlich, samstags vom 13.04. - 19.10.<br />

A-ROSA FLORA:<br />

wöchentlich, sonntags vom 04.08. - 13.10.​


DONAU​ 33<br />

7 Nächte Passau - Budapest - Passau<br />

Kabine Kat. C-4, 02.04.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 1.394<br />

© Lüftner Cruises<br />

z Premium Schiffe<br />

z Getränke zum Mittag- und Abendessen<br />

z Reiserücktrittskosten-Versicherung inkl.<br />

z Lichterfahrt „Budapest bei Nacht“<br />

Donau Rhapsody ​<br />

Willkommen in der Dreiflüssestadt. Kurz nach Ihrer Einschiffung passieren Sie die<br />

landschaftlich sehr reizvolle Schlögener Schlinge. Nach dem Begrüßungscocktail<br />

stimmt Sie das Willkommensdinner auf die Reise ein.<br />

IHR SCHIFF: MS Amadeus Nova, Riva, Silver III, Brilliant<br />

1. Tag Passau:<br />

Willkommen in der Dreiflüssestadt. Kurz nach<br />

Ihrer Einschiffung passieren Sie die landschaftlich<br />

sehr reizvolle Schlögener Schlinge.<br />

Nach dem Begrüßungscocktail stimmt Sie das<br />

Willkommensdinner auf die Reise ein.<br />

2. Tag Emmersdorf – Dürnstein - Wien:<br />

Morgens in Emmersdorf Besichtigung des<br />

imposanten Benediktinerstifts Melk*. Im Anschluss<br />

Panoramakreuzfahrt durch die UNESCO-geschützte<br />

Kulturlandschaft der Wachau bis nach Dürnstein.<br />

Nachmittags Stadtrundgang mit Weinverkostung*.<br />

Abends begrüßt Sie Wien, wo Sie ein exklusives<br />

Privatkonzert an Bord erwartet.<br />

3. Tag Wien:<br />

Auf der Stadtrundfahrt* am Vormittag führen wir<br />

Sie ins Wiener Herz. Anschließend folgen Sie Ihrem<br />

eigenen Gespür durch die Straßen und Gassen<br />

ringsum. Nachmittags erleben Sie Schloss<br />

Schönbrunn*. Danach weckt der Schlosspark<br />

Ihre Lust am Wandeln. Zurück an Bord, geht es<br />

flussabwärts nach Ungarn.<br />

4. Tag Budapest:<br />

Vormittags legen wir an, nach dem Mittagessen<br />

Stadtrundfahrt* durch Buda und Pest. Und abends,<br />

wenn Budapest leuchtet, starten wir unsere<br />

Lichterfahrt, gewürzt mit einer feurigen Folklore-Show<br />

an Bord.<br />

5. Tag Budapest - Esztergom:<br />

Heute geht es in die Puszta*. Wie gut hier die Reiter<br />

zu Pferd sind, zeigen sie Ihnen bei einer sattelfesten<br />

Pferdeshow. Alternativ können Sie Ungarns<br />

Hauptstadt kulinarisch erleben*. Nachmittags<br />

können Sie das malerische Künstlerdorf Szentendre<br />

und die Burgruine von Visegrád* besuchen.<br />

6. Tag Bratislava - Hainburg:<br />

Begleiten Sie uns auf einer Stadtrundfahrt*. Danach<br />

entdecken Sie Bratislavas historische Altstadt. Am<br />

Nachmittag führt Sie ein Abstecher über Österreichs<br />

Grenze zum einstigen Landsitz von Kaiserin<br />

Maria Theresia: Schloss Hof*. Ihr schwimmendes<br />

Premium-Hotel wartet in Hainburg auf Sie.<br />

7. Tag Linz:<br />

Nach dem Mittagessen der nächste Genuss: Linz<br />

serviert seinen zauberhaften Charme. So etwa auf<br />

unserem Rundgang*. Oder wie wäre es mit einer<br />

romantischen Fahrt auf den Pöstlingsberg*?<br />

Am Abend krönen wir Ihre Reise mit dem festlichen<br />

Kapitäns-Galadinner.<br />

8. Tag Passau:<br />

Ausschiffung nach dem Frühstück und individuelle<br />

Heimreise.<br />

*Bestandteile der zubuchbaren Ausflugspakete.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittags- und<br />

Abendmenüs mit Menüwahl, Nachmittagstee und<br />

Mitternachtssnack<br />

▪ Softgetränke, Bier und Qualitäts-Rot-/Weißweine<br />

sowie Kaffee/Tee zum Mittag- und Abendessen<br />

▪ Kabinenwasser (täglich ergänzt)<br />

▪ 24-h-Kaffee- und Teestation<br />

▪ Begrüßungscocktail, Willkommensdinner,<br />

Kapitäns-Galadinner und Crew-Show<br />

▪ täglich musikalische Unterhaltung sowie<br />

interessante Vorträge<br />

▪ kostenlose Leihfahrräder<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ Reiserücktrittsversicherung (mit Selbstbehalt)<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 90-95.<br />

Anreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

02.04., 07.06., 15.06., 14.07., 21.07., 30.07., 22.08.,<br />

12.09., 02.10., 12.10.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


34 DONAU • DONAUDELTA​<br />

15 Nächte Passau - Donaudelta - Passau<br />

Kabine Kat. C-4, 15.07.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 2.252<br />

z Premium Schiffe<br />

z Getränke zum Mittag- und Abendessen<br />

z Reiserücktrittskosten-Versicherung inkl.<br />

z Passage des St. Georg-Kanals bis zur<br />

Mündung der Donau ins Schwarze Meer<br />

Die Donau bis ins Delta ​<br />

Dem mächtigen Donaustrom folgen, bis er ins Meer mündet - das ist auf dieser Reise<br />

möglich. Sie erleben den vermutlich schönsten Fluss Europas nahezu in seiner gesamten<br />

Länge.<br />

IHR SCHIFF: MS Amadeus Cara, Brilliant, Silver III<br />

Schloss Schönbrunn<br />

1. Tag Passau:<br />

Individuelle Anreise und Einschiffung am Nachmittag.<br />

Um 18.00 Uhr beginnt die spannende Reise zum<br />

Donaudelta.<br />

2. Tag Wien:<br />

Nachmittags Stadtrundfahrt Wien* entlang der<br />

Ringstraße vorbei an verschiedenen Prachtbauten<br />

wie der Staatsoper, dem Parlament.<br />

6. Tag Oltenita – Fetesti:<br />

Nachmittags Ausflug Bukarest* mit Stadtrundfahrt<br />

und typisch rumänischem Abendessen in der Stadt<br />

(Rückkehr zum Schiff in Fetesti).<br />

7. Tag Donaudelta – St. Georg:<br />

Morgens Passage des St. Gheorghe-Kanals bis<br />

zur Donau-Kilometer-Marke 0. Nachmittags<br />

Bootsausflug im Delta.<br />

© Ungarisches Tourismusamt<br />

3. Tag Esztergom – Budapest:<br />

Sie haben die Möglichkeit während eines Ausflugs*<br />

die ehemalige Residenzstadt Esztergom und<br />

das barocke Städtchen Szentendre zu besuchen<br />

(Rückkehr zum Schiff in Budapest).<br />

4. Tag Belgrad:<br />

Nachmittags Ausflug Belgrad*. Dieser führt Sie<br />

zur Festung Kalemegdan, von der aus Sie einen<br />

wunderbaren Rundblick über die Donau und die<br />

Save haben. Unsere Ausflugsalternative ins Dörfchen<br />

Kovačica* lässt kunstvolle Traditionen mit ländlicher<br />

Idylle verschmelzen.<br />

5. Tag Vidin:<br />

Nachmittags Ausflug Rundgang durch Vidin*. Oder<br />

begleiten Sie uns alternativ zum einstigen Bollwerk<br />

Bulgariens: der trutzigen Festung Baba Vida*.<br />

8. Tag Hirsova – Fetesti:<br />

Nachmittags Ausflug* Constanta und Schwarzes<br />

Meer (Rückkehr zum Schiff in Fetesti).<br />

9. Tag Rousse – Svistov:<br />

Morgens Ausflug Veliko Tarnovo* oder Stadtrundfahrt<br />

Rousse mit Besuch des Klosters Bassarbovo*.<br />

10. Tag Flusstag:<br />

Der spektakulärste Abschnitt erwartet Sie: die<br />

Durchfahrt der Kataraktenstrecke und das Eiserne Tor.<br />

11. Tag Novi Sad – Vukovar:<br />

Vormittags Stadtrundfahrten Novi Sad und Sremski<br />

Karlovci*. Abends Ausflug* nach Vukovar.<br />

Esztergom


DONAU • DONAUDELTA​ 35<br />

Parlament Budapest<br />

12. Tag Mohacs – Kalocsa:<br />

Morgens Rundgang durch Mohacs* mit seinen<br />

Sehenswürdigkeiten an der Hafenpromenade und<br />

dem Marktplatz. Nachmittags Puszta-Ausflug*<br />

(Rückkehr zum Schiff in Kalocsa).<br />

13. Tag Budapest:<br />

Morgens Stadtrundfahrt*. Nachmittags Ausflug<br />

Schloss Gödöllö* oder kulinarischer Streifzug durch<br />

Budapest*. Abends Panoramakreuzfahrt Budapest<br />

mit Folkloredarbietung an Bord.<br />

14. Tag Bratislava:<br />

Nachmittags Stadtrundfahrt* durch Bratislava mit<br />

Rundgang durch den historischen Stadtkern.<br />

15. Tag Dürnstein – Emmersdorf:<br />

Morgens Ausflug zum Benediktinerstift Melk*, das<br />

eines der berühmtesten Klöster weltweit und die<br />

größte Klosteranlage des österreichischen Barocks<br />

ist.<br />

16. Tag Passau:<br />

Morgens Ausschiffung und individuelle Heimreise.<br />

*Bestandteile der zubuchbaren Ausflugspakete.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 15 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittags- und<br />

Abendmenüs mit Menüwahl, Nachmittagstee und<br />

Mitternachtssnack<br />

▪ Softgetränke, Bier und Qualitäts-Rot-/Weißweine<br />

sowie Kaffee/Tee zum Mittag- und Abendessen<br />

▪ Kabinenwasser (täglich ergänzt)<br />

▪ 24-h-Kaffee- und Teestation<br />

▪ Begrüßungscocktail, Willkommensdinner,<br />

Kapitäns-Galadinner und Crew-Show<br />

▪ täglich musikalische Unterhaltung sowie<br />

interessante Vorträge<br />

▪ kostenlose Leihfahrräder<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ Reiserücktrittsversicherung (mit Selbstbehalt)<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 90-94.<br />

An- und Abreise mit der Bahn siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

23.04., 15.07., 08.09., 23.09.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


36 DONAU​<br />

18 Nächte Engelhartszell - Donaudelta -<br />

Engelhartzell<br />

Kabine Kat. S, 02.04.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis Pro Person ab € 3.349<br />

z Premium Schiff<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 500<br />

z Premium - Getränke ganztags inklusive<br />

z Lektor an Bord<br />

z 15% Ermäßigung auf Anwendungen im<br />

SPA-ROSA<br />

Donau Intensiv ​<br />

Auf dieser Reise ist neben den beeindruckenden Metropolen auch die Natur am Zug.<br />

Etwa vor dem mächtigen Eisernen Tor der Karparten oder dem geheimnisvollen<br />

UNESCO-Welterbe Donaudelta. Auf geht’s zu einer wahren Weltenreise.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA FLORA<br />

1. Tag Engelhartszell:<br />

Individuelle Anreise nach Passau und Transfer nach<br />

Engelhartszell. Einschiffung am Nachmittag.<br />

2. Tag Bratislava:<br />

Bratislava, mit ca. 450.000 Einwohnern am linken Ufer<br />

der Donau gelegen, ist eine junge Hauptstadt, die<br />

jüngste Europas, wenn man es genau nimmt. Die<br />

Spuren der österreichisch-ungarischen Doppelmonarchie<br />

sind in der Altstadt allgegenwärtig.<br />

3. Tag Flusstag - Mohács (Stopp zur Grenzabfertigung)<br />

Tipp: Im SPA-ROSA können Sie sich am Flusstag so<br />

richtig verwöhnen lassen.<br />

4. Tag Belgrad:<br />

Belgrad ist ein Geheimtipp unter den vielen europäischen<br />

Metropolen. Die Hauptstadt der Republik<br />

Serbien mit seinen rund 1,7 Millionen Einwohnern ist<br />

die bevölkerungsreichste Stadt Serbiens und die<br />

politische, kulturelle und wirtschaftliche Metropole<br />

des Landes. Die Stadt ist Drehscheibe für den<br />

Verkehr zwischen Mittel- und Südosteuropa.<br />

5. Tag Flusstag:<br />

Genießen Sie an diesem Tag die vorbeiziehenden<br />

Landschaften der Kataraktenstrecke und freuen Sie<br />

sich auf die nächste Stadt und Metropole.<br />

6. Tag Rousse - Oltenita (Halt zur Grenzabfertigung):<br />

Auf Ihrer Donau Delta Kreuzfahrt lernen Sie die<br />

wunderschöne Hafenstadt Rousee kennen. Die<br />

Perle Nordbulgariens, inmitten der abwechslungsreichen<br />

Landschaft der östlichen Donauebene gelegen,<br />

ist nach Ansicht vieler die schönste Stadt des Landes.<br />

Es fällt nicht schwer, sich dieser Meinung anzuschließen.<br />

Spätestens nach einem Spaziergang auf<br />

der Ulitsa Aleksandrovska zwischen den beiden<br />

Hauptplätzen von Rousse.<br />

7. Tag Flusstag:<br />

Genießen Sie an diesem Tag die vorbeiziehenden<br />

Landschaften und freuen Sie sich auf die nächste<br />

Stadt und Metropole.<br />

8. Tag Tulcea:<br />

Auf in das Donau Delta! Tulcea ist heute Ihre Station.<br />

Die Stadt hat eine wechselvolle Geschichte hinter<br />

sich. Früher unter bulgarischer Flagge, ist sie heute<br />

jedoch eine bedeutende rumänische Hafenstadt.<br />

Sie gilt als das Tor zum Weltnaturerbe Donau Delta.<br />

9. Tag Tulcea<br />

Auch heute können Sie noch den Vormittag im<br />

Donau Delta genießen.


DONAU​ 37<br />

10. Tag Oltenita – Giurgiu:<br />

Bukarest, die Hauptstadt Rumäniens, beeindruckt<br />

durch seine Gegensätze: Schöne Bojarenhäuser<br />

konkurrieren mit Betonwänden oder Glasfassaden,<br />

schnurgerade Alleen verlieren sich in winkligen Gassen.<br />

Ein ständiger Gegensatz von Arm und Reich zeichnet<br />

diese Stadt. Im Sozialismus diktatorisch regiert lechzt<br />

sie noch heute im neuen Europa nach Erneuerung.<br />

11. Tag Flusstag:<br />

Genießen Sie an diesem Tag die vorbeiziehenden<br />

Landschaften und freuen Sie sich auf die nächste<br />

Stadt und Metropole. Tipp: Im SPA-ROSA können<br />

Sie sich am Flusstag so richtig verwöhnen lassen.<br />

12. Tag Turnu Severin - Flusstag:<br />

Gleich in unmittelbarer Nähe der atemberaubenden<br />

in Stein gemeißelten Statue des Decebalus und der<br />

herrlichen kleinen Kirche Mraconia im Donautal<br />

befindet sich der Ort Turnu Severin. Das beschauliche<br />

kleine Städchen spiegelt perfekt das rumänische<br />

Leben wider. Entdecken Sie bei einem Spaziergang<br />

den alten Wasserturm oder die historischen Relikte<br />

aus der Zeit der Römer. Anschließend eindrucksvolle<br />

Passage der Katarakten.<br />

13. Tag Novi Sad :<br />

Die mächtige Festung Petrovaradin auf dem rechten,<br />

die malerische Altstadt von Novi Sad auf dem linken<br />

Donauufer, so präsentiert sich heute die Hauptstadt<br />

der autonomen Provinz Vojvodina. Mit ihren rund<br />

220.000 Einwohnern ist sie die zweitgrößte Stadt<br />

Serbiens. Mit fast schon italienischem Flair zieht die<br />

Altstadt Touristen in ihren Bann.<br />

14. Tag Mohács (Stopp zur Grenzabfertigung) :<br />

Hier pendelt Ungarns südlichste Donau-Fähre ans<br />

andere Ufer, bevor der Fluss das Land verlässt und<br />

ins Schwarze Meer mündet.<br />

15./16. Tag Budapest/Flusstag:<br />

Wissen Sie, wie viele Brücken Budapest hat? Genau 7<br />

an der Zahl, und sie verbinden die Stadtteile Buda &<br />

Pest. Die bekannteste unter ihnen ist wohl die<br />

Kettenbrücke. Aber sehen Sie sich doch selbst bei Ihrer<br />

Donau-Kreuzfahrt die imposanten Bauwerke von<br />

Budapest an. Und wenn Sie auf dem Sonnendeck<br />

der A-ROSA Schiffe stehen, haben Sie gleich noch<br />

einen freien Blick auf das berühmte Parlament von<br />

Budapest.<br />

17. Tag Wien<br />

Ein wahres Highlight Ihrer Donau-Kreuzfahrt: Wien,<br />

die Hauptstadt Österreichs mit dem gewissen Extra.<br />

Hier klingt selbst die Sprache wie gesungen, und die<br />

Anrede der Stammkundschaft mit gewichtigen Titeln<br />

gehört zum guten Ton. Museen, Galerien, Schlösser,<br />

Burgen, Staatsoper und Theater.<br />

18. Tag Wien/Flusstag:<br />

Genießen Sie an diesem Tag die vorbeiziehenden<br />

Landschaften der Wachau.<br />

19. Tag Engelhartszell:<br />

Morgens Ausschiffung und Transfer nach Passau.<br />

Individuelle Heimreise<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ 18 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und<br />

Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten.<br />

Weitere Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern, bis zu zweimal pro Woche<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach Verfügbarkeit.<br />

▪ Ein Halbtages-Ausflug mit kulinarischen<br />

Abenderlebnis<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 85.<br />

Anreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

02.04., 04.05., 05.06., 07.07.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


38<br />

Reisehöhepunkte Rhein<br />

und Nebenflüsse<br />

© panthermedia.net/Joanna Janik<br />

KÖLN<br />

Das Bild der Stadt wird durch zwölf romantische<br />

Kirchen geprägt. Unweit von Rhein und Altstadt<br />

überragt jedoch der Kölner Dom alles andere und<br />

bestimmt das unverwechselbare Stadtpanorama.<br />

Wohin man sich auch bewegt, die über 2.000 Jahre<br />

alte Geschichte ist allgegenwärtig. So findet man<br />

inmitten moderner Architektur auch etliche Zeugnisse<br />

aus der Zeit der Römer.<br />

© Karin Gihr<br />

AMSTERDAM<br />

Die Hauptstadt der Niederlande, gleichwohl größte<br />

und bedeutendste Stadt des Landes, ist weder<br />

Regierungssitz noch ständige Residenz des<br />

Königshauses, was aber ihrem unnachahmlichen<br />

Flair nicht schadet. Einmalig ist auch die Lage der<br />

Stadt am und auf dem Wasser und die damit<br />

weltberühmte Grachtenlandschaft, die Sie mitunter<br />

im Rahmen einer Grachtenrundfahrt genießen<br />

können.<br />

MITTELRHEINTAL<br />

Ein UNESCO-Weltkulturerbe erwartet Sie mit der<br />

Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal, deren<br />

herausragenden Besonderheiten die rund 40 Burgen<br />

und Festungen auf nur 65 Flusskilometern sind.<br />

Bildschöne Städtchen und Dörfer sowie die beiden<br />

bekannten Weinanbaugebiete Rheingau und<br />

Mittelrhein, deren Steilhänge zum Teil im<br />

Weltkulturerbe-Gebiet liegen, runden die<br />

herrliche Landschaftskulisse ab.


39<br />

© jan kranendonk<br />

MOSELROMANTIK<br />

Entweder ein kurzer Abstecher vom Rhein aus oder<br />

gleich ganze Reisen haben die Mosel, den größten<br />

Nebenfluss von „Altvater Rhein“ zum Ziel. Entlang<br />

der beschaulichen, windungsreichen Moselschleifen<br />

locken etliche Weinstädtchen wie etwa Cochem,<br />

dessen Stadtbild mit einer Kombination aus<br />

historischer Altstadt und der alles überragenden<br />

Reichsburg jeden Besucher sofort gefangen nimmt,<br />

oder auch die älteste Stadt Deutschlands, Trier.<br />

© PicWorld Heidelberg Marketing GmbH<br />

STRASSBURG<br />

Straßburg ist ein gutes Anschauungsbeispiel dafür,<br />

wie unterschiedlich die Kulturen entlang ein- und<br />

desselben Flusses ausfallen können. Nur durch<br />

die Europabrücke vom deutschen Kehl getrennt,<br />

macht sich in der Elsass-Metropole, die zudem Sitz<br />

zahlreicher europäischer Institutionen ist, umgehend<br />

typisch französischer Charme bemerkbar. Die<br />

schmalen Gassen der Altstadt und des historischen<br />

Gerberviertels „Petite France“ am Ufer des Flüsschens<br />

Ill verlocken zum Bummeln und Verweilen.<br />

© Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH<br />

HEIDELBERG<br />

Malerisch am Neckar gelegen, ist Heidelberg der<br />

Inbegriff deutscher Romantik. Jedes Jahr zieht die<br />

berühmte Universitätsstadt Millionen von Besuchern<br />

aus aller Welt in ihren Bann. Die Altstadt mit ihren<br />

verwinkelten Gassen und die über ihr thronende<br />

Ruine des Heidelberger Schlosses sorgen für ein<br />

überaus romantisches Stadtbild, das schon Malerund<br />

Schriftsteller-Größen, darunter u.a. Mark Twain,<br />

begeisterte.


40 RHEIN · MAIN​<br />

4 Nächte Köln - Frankfurt - Köln<br />

Kabine Kat. S, 07.01.<strong>2025</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 599<br />

z Premium Schiffe<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 100<br />

z Premium - Getränke ganztags inklusive<br />

z 15% Ermäßigung auf Anwendungen im<br />

SPA-ROSA<br />

Rhein Kurz-Kreuzfahrt Main & Loreley ​<br />

In den Rhein verguckt, ins Reisen verliebt. Ein verstohlener Blick, eine heimliche<br />

Geste, ein vertrautes Wort - Romantik ist für jeden etwas anderes. Erleben Sie die<br />

unterschiedlichen Arten von Romantik auf dieser schönen Reise.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA AQUA, SILVA<br />

1. Tag Köln:<br />

Hier startet die spannende Rhein-Kreuzfahrt. Aber<br />

auch die Domstadt mit ihren vielen Bauwerken und<br />

Attraktionen sollten Sie unbedingt näher kennenlernen.<br />

Am besten wenn Sie bereits entspannt einen<br />

Tag vor Ihrer Kreuzfahrt anreisen oder aber Ihren<br />

Aufenthalt nach der Kreuzfahrt einfach verlängern.<br />

Einschiffung am Nachmittag.<br />

2. Tag Rüdesheim:<br />

Mit dem Slogan „144 Meter Lebensfreude“ bezeichnet<br />

die Stadt ihre berühmteste Attraktion, die in aller<br />

Welt bekannte Drosselgasse. In kultureller Hinsicht<br />

hat der bekannteste Ort des Rheingaus einiges<br />

vorzuweisen, darunter historische Adelshöfe und<br />

Wehranlagen.<br />

3. Tag Frankfurt:<br />

Willkommen in der Geburtsstadt von Goethe! Und<br />

noch ein Stück Geschichte: 1848 fand hier die<br />

Tagung der ersten deutschen Nationalversammlung<br />

statt. Heute ist die Mainmetropole und Bankenstadt<br />

Frankfurt am Main eines der bedeutensten Handelsund<br />

Wirtschaftszentren in Deutschland.<br />

4. Tag Frankfurt - Koblenz:<br />

Bekannt ist Frankfurt sicher auch durch seine<br />

zahlreichen futuristisch anmutenden Hochhäusern.<br />

Entdecken Sie auf Ihrer Rhein-Kreuzfahrt die Stadt<br />

Koblenz mit ihren Sehenswürdigkeiten und ihrem<br />

kulturellen Angebot - eine der schönsten und<br />

ältesten Städte Deutschlands mit ihrer über<br />

2000-jährigen Geschichte.<br />

5. Tag Köln:<br />

Morgens Ausschiffung und individuelle Heimreise.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

4 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und<br />

Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten.<br />

Weitere Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach Verfügbarkeit.<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 85/88 .<br />

Anreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong> / <strong>2025</strong><br />

A-ROSA AQUA<br />

10.03., 14.03., 18.03.,<br />

08.11., 12.11., 16.11., 20.11.,<br />

03.01., 07.01.<br />

A-ROSA SILVA<br />

03.01., 07.01., 11.01., 15.01., 19.01., 23.01.,<br />

27.01., 02.03., 06.03., 10.03., 14.03., 30.10.,<br />

03.11., 07.11., 11.11., 15.11., 19.11.<br />


RHEIN 41<br />

7 Nächte Köln - Gent - Köln<br />

Kabine Kat. S, 12.10.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 1.299<br />

z Premium Schiff<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 200<br />

z Premium - Getränke ganztags inklusive<br />

z Kostenloser Room - Service in jeder<br />

Kabinenkategorie<br />

z Live-Cooking à la minute<br />

Rhein Erlebnis Niederlande & Belgien ​<br />

Welche Highlights der nördliche Rhein zu bieten hat, zeigt sich auf einer erlebnisreichen<br />

Flusskreuzfahrt durch die Niederlande und Belgien. Entdecken Sie die vielseitige Kultur<br />

und Sehenswürdigkeiten unserer Nachbarländer.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA AQUA<br />

1. Tag Köln:<br />

Die Domstadt blickt auf eine über 2000-jährige<br />

Geschichte zurück, deren Spuren man überall in der<br />

Stadt sehen kann. Imposante Bauwerke, faszinierende<br />

Museen und natürlich das kölsche Lebensgefühl -<br />

in Köln gibt es fast an jeder Straßenecke etwas zu<br />

entdecken.<br />

2. Tag Willemstad:<br />

Bei der ehemaligen niederländischen Festung<br />

Willemstad handelt es sich um ein beschauliches<br />

kleines Örtchen mit Hafen. Auch die typisch niederländische<br />

Windmühle darf hier natürlich nicht fehlen!<br />

3. Tag Gent:<br />

Auf geht’s auf dem nördlichen Rhein nach Gent. Hier<br />

finden Sie Grandiose Architektur, Meisterwerke der<br />

Kunst, liebliche Landschaften und himmlische Ruhe..<br />

4. Tag Vlissingen:<br />

Das Seebad Vlissingen liegt direkt am Meer und<br />

besticht durch die schönen Strände und der langen<br />

Strandpromenade. Hier können Sie es sich gut gehen<br />

lassen und in Ruhe das maritime Flair genießen.<br />

5. Tag Brüssel:<br />

Brüssel ist die Hauptstadt von Belgien und zugleich<br />

der Haupsitz der Europäischen Union. Jede Menge<br />

Wahrzeichen wie das bekannte Manneken Pis warten<br />

hier bei Ihrem Besuch auf Sie.<br />

6. Tag Gorinchem:<br />

Willkommen in der größten Festung der Niederlande.<br />

In Gorinchem müssen Sie nicht lange nach der<br />

Geschichte der Stadt suchen, da die ehemaligen<br />

Festungsanlagen fast vollständig erhalten geblieben<br />

sind und heute zu einem schönen Spaziergang<br />

einladen.<br />

7. Tag Emmerich:<br />

Die kleine, aber feine Stadt Emmerich am unteren<br />

Niederrhein schenkt Ihnen auf der Kreuzfahrt eine<br />

schöne Auszeit an Land. Hier kann man bei einem<br />

Spaziergang an der Promenade die herrliche<br />

Aussicht auf den Rhein so richtig genießen.<br />

8. Tag Köln:<br />

Morgens Ausschiffung und individuelle Heimreise.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und<br />

Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten.<br />

Weitere Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern, bis zu zweimal pro Woche<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach Verfügbarkeit.<br />

▪ Ein Halbtages-Ausflug mit kulinarischen<br />

Abenderlebnis<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 88.<br />

Anreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

wöchentlich immer samstag vom 29.06. - 12.10.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


42 RHEIN​<br />

A-ROSA SENA<br />

7 Nächte Köln - Amsterdam -Rotterdam- Köln<br />

Kabine Kat. G, 26.10.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 1.599<br />

z Premium Schiff / Neubau<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 200<br />

z ganztags hochwertige Getränke inklusive<br />

z 15% Ermäßigung auf Anwendungen im<br />

SPA-ROSA<br />

z Ein Halbtages-Ausflug inkl.<br />

Rhein Erlebnis Amsterdam & Rotterdam ​<br />

Nur Antwerpen ist die wahre Diamantenstadt - aber auch Rotterdam und vor allem<br />

Amsterdam sind echte Juwelen. Wo sonst hat man als Fremder sofort das Gefühl<br />

dazuzugehören?<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA SENA<br />

1. Tag Köln:<br />

Individuelle Anreise nach Köln. Einschiffung am<br />

Nachmittag.<br />

2. Tag Amsterdam:<br />

Amsterdam ist eine unglaublich vielseitige Stadt.<br />

Alt und neu, ruhig und betriebsam, kunstsinnig<br />

und kommerziell. Mit annähernd 7.500 denkmalgeschützten<br />

Bauten hat Amsterdam die höchste<br />

Dichte an historischen Monumenten in den<br />

Niederlanden zu bieten.<br />

3. Tag Amsterdam:<br />

In Amsterdams Altstadt gibt es an jeder Ecke ein<br />

Stück Geschichte zu entdecken. Oder erleben Sie<br />

Amsterdam bei einer Grachtenrundfahrt.<br />

4. Tag Rotterdam:<br />

Das „Manhattan an der Maas“ strahlt mehr städtische<br />

und auch internationale Atmosphäre aus als irgendein<br />

anderer Ort der Niederlande. In den letzten Jahren<br />

hat sich Rotterdam zur Architekturhauptstadt<br />

gemausert. Große Architektenhäuser sind Kennzeichen<br />

der Moderne. Mit ein bisschen Glück sehen Sie an<br />

Ihrem Tag in Rotterdam auch andere Kreuzfahrtschiffe,<br />

denn der größte Seehafen in Europa ist ein riesiger<br />

Verkehrsknotenpunkt.<br />

5. Tag Antwerpen:<br />

Die Hafenstadt Antwerpen müssen Sie unbedingt<br />

besuchen! Sie ist reich an Kunst und Kultur und wird<br />

aufgrund ihres Diamantenhandels auch als Diamantenstadt<br />

bezeichnet.<br />

6. Tag Antwerpen:<br />

Die Genießer kommen in Antwerpen mit den vielen<br />

typischen belgischen Leckereien wie Waffeln,<br />

Schokolade oder Pommes Frites voll auf ihre Kosten.<br />

7. Tag Flusstag:<br />

Genießen Sie an diesem Tag die vorbeiziehenden<br />

Landschaften und freuen Sie sich auf die nächste<br />

Stadt und Metropole. Tipp: Im SPA-ROSA können<br />

Sie sich am Flusstag so richtig verwöhnen lassen.<br />

8. Tag Köln:<br />

Morgens Ausschiffung und Individuelle Heimreise.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und Longdrinks.<br />

Auch außerhalb der Tischzeiten. Weitere<br />

Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern, bis zu zweimal pro Woche<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach Verfügbarkeit.<br />

▪ Ein Halbtages-Ausflug mit kulinarischen<br />

Abenderlebnis<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 87 .<br />

Anreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

wöchentlich samstags vom 30.03. - 26.10.<br />

Auch als Familienreisen an ausgewählten Daten<br />

ausgeschrieben.​


RHEIN 43<br />

7 Nächte Köln - Enkhuizen - Köln<br />

Kabine Kat. S, 16.10.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 1.299<br />

z Premium Schiffe<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 200<br />

z Premium - Getränke ganztags inklusive<br />

z 15% Ermäßigung auf Anwendungen im<br />

SPA-ROSA<br />

z Live-Cooking à la minute<br />

Rhein Erlebnis Ijsselmeer ​<br />

Von einer ehemaligen Meeresbucht zum größten See der Niederlande - Willkommen<br />

auf dem Ijsselmeer. Erleben Sie auf einer Reise die Highlights dieser einmaligen<br />

Naturlandschaft.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA AQUA, BRAVA<br />

1. Tag Köln:<br />

Die Domstadt blickt auf eine über 2000-jährige<br />

Geschichte zurück, deren Spuren man überall in der<br />

Stadt sehen kann. Imposante Bauwerke, faszinierende<br />

Museen und natürlich das kölsche Lebensgefühl -<br />

in Köln gibt es fast an jeder Straßenecke etwas zu<br />

entdecken.<br />

2. Tag Willemstad:<br />

Bei der ehemaligen niederländischen Festung<br />

Willemstad handelt es sich um ein beschauliches<br />

kleines Örtchen mit Hafen. Auch die typisch niederländische<br />

Windmühle darf hier natürlich nicht fehlen!<br />

3. Tag Huizen:<br />

Das ehemalige Fischerdorf kann ganz einfach zu Fuß<br />

erkundet werden. Genießen Sie die ruhige Atmosphäre<br />

der Region am Strand Zomerkade oder machen Sie<br />

einen ausgiebigen Spaziergang in die umliegende<br />

Umgebung.<br />

4. Tag Enkhuizen:<br />

Genießen Sie einen schönen Tag in Enkhuizen, welches<br />

oft auch liebevoll als großes Freilichtmuseum<br />

bezeichnet wird. Denn hier können Sie zahlreiche<br />

Denkmäler einfach zu Fuß erreichen.<br />

5. Tag Enkhuizen - Hoorn:<br />

In der historischen Innenstadt von Enkhuizen finden<br />

Sie viele kleine Geschäfte, die zu einem Einkaufsbummel<br />

einladen. Richtung nördlichen Rhein auf<br />

dem Weg zum Ijsselmeer liegt das wunderschöne<br />

Städtchen Hoorn. Im 16. Jh. war Hoorn eine der<br />

wichtigsten Hafenstädte der Niederlande.<br />

6. Tag Nijmegen:<br />

Die Römer haben bereits vor gut 2.000 Jahren die<br />

perfekte Lage am Rhein wahrgenommen, als sie die<br />

älteste Stadt der Niederlande gründeten. Heute ist das<br />

Stadtbild der Hansestadt nicht nur von historischen<br />

Stätten der damaligen Zeit geprägt, sondern auch<br />

von zahlreichen Studenten.<br />

7. Tag Wesel:<br />

Die Hansestadt am Niederrhein bietet zahlreiche<br />

Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten. Ein besonderes<br />

Highlight stellt die moderne Fußgängerzone dar.<br />

8. Tag Köln:<br />

Morgens Ausschiffung und individuelle Heimreise.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und<br />

Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten. Weitere<br />

Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern, bis zu zweimal pro Woche<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach Verfügbarkeit.<br />

▪ Ein Halbtages-Ausflug mit kulinarischen<br />

Abenderlebnis<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 88.<br />

Anreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

A-ROSA AQUA<br />

06.04.<br />

A-ROSA BRAVA<br />

wöchentlich immer mittwochs vom 03.04. - 24.04.,<br />

08.05. - 26.06., 10.07. - 31.07., 14.08. - 04.09.,<br />

25.09. - 16.10.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


44 RHEIN​<br />

© Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH<br />

7 Nächte Basel - Cochem - Amsterdam<br />

oder umgekehrt<br />

Kabine Kat. C-4, 09.04.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 1.308<br />

z Premium Schiff<br />

z Getränke zum Mittag- und Abendessen<br />

z Reiserücktrittskosten-Versicherung inkl.<br />

z Traditionelle Shanty-Chor-Show an Bord<br />

Klassischer Rhein ​<br />

Die Erlebnisreise zwischen Amsterdam und Basel verbindet die windgeformten<br />

Landschaften Hollands, das sagenumwobene Obere Mittelrheintal, das Elsass und<br />

den Breisgau mit einem Abstecher zu den Weinterrassen der Mosel.<br />

IHR SCHIFF: MS Amadeus Cara, Imperial, Queen, Star<br />

1. Tag Basel:<br />

Anreise und Einschiffung am Nachmittag.<br />

Nach dem Begrüßungscocktail stimmt Sie das<br />

Willkommensdinner auf die Reise ein.<br />

2. Tag Straßburg:<br />

Stadtrundfahrt*. Im Anschluss gleiten Sie auf einer<br />

Ill-Bootsfahrt durch Straßburgs Geschichte und<br />

Zukunft. Nachmittags können Sie eine Weintour<br />

durch das Elsass erleben.<br />

3. Tag Speyer - Mannheim:<br />

Am Morgen nach dem Frühstück Rundgang* durch<br />

Speyer Am Nachmittag können Sie auf unserer<br />

Sightseeing-Tour Ihr Herz in Heidelberg* verlieren.<br />

4. Tag Rüdesheim - Koblenz:<br />

Von Rüdesheim können Sie sich auf einem Rundgang*<br />

betören lassen oder zieht es Sie zu einem<br />

traditionsreichen Weingut* und in die Drosselgasse?<br />

Später passieren Sie das Obere Mittelrheintal,<br />

und erreichen spätnachmittags Koblenz, weiterer<br />

Rundgang*.<br />

5. Tag Koblenz - Cochem:<br />

Wir machen einen Abstecher auf den größten<br />

Nebenfluss des Rheins, die Mosel, und steuern<br />

am Nachmittag Cochem an. Am Nachmittag<br />

Rundgang*.<br />

6. Tag Köln:<br />

Begleiten Sie uns auf einem geführten Rundgang*<br />

durch die Altstadt mit dem weltberühmten,<br />

überragend schönen Dom. Unterwegs sorgt<br />

eine Kölsch-Verkostung für guten Geschmack.<br />

7. Tag Amsterdam:<br />

Kommen Sie vormittags mit auf eine Stadt- und<br />

Grachtenrundfahrt. Nachmittags können Sie<br />

Land- und Meeresluft schnuppern. Auf unserer<br />

Nordholland-Tour ans Ijsselmeer besuchen Sie das<br />

Fischerdorf Volendam. Eine ebenbürtige Alternative<br />

ist unsere Tour ins mittelalterliche Haarlem. Abends<br />

festliches Kapitäns-Galadinner sowie traditioneller<br />

Shanty-Chor-Auftritt an Bord.<br />

8. Tag Amsterdam:<br />

Nach dem Frühstück Ausschiffung und Abreise.<br />

*Bestandteile der zubuchbaren Ausflugspakete.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittags- und<br />

Abendmenüs mit Menüwahl, Nachmittagstee und<br />

Mitternachtssnack<br />

▪ Softgetränke, Bier und Qualitäts-Rot-/Weißweine<br />

sowie Kaffee/Tee zum Mittag- und Abendessen<br />

▪ Kabinenwasser (täglich ergänzt)<br />

▪ 24-h-Kaffee- und Teestation<br />

▪ Begrüßungscocktail, Willkommensdinner,<br />

Kapitäns-Galadinner und Crew-Show<br />

▪ täglich musikalische Unterhaltung sowie<br />

interessante Vorträge<br />

▪ kostenlose Leihfahrräder<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ Reiserücktrittsversicherung (mit Selbstbehalt)<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 90-91.<br />

An- und Abreise mit der Bahn siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

Amsterdam – Basel:<br />

02.04.,04.05., 05.05., 19.05., 16.06., 29.06., 13.07.,<br />

15.07., 07.09., 21.09., 05.10., 19.10.<br />

Basel – Amsterdam:<br />

09.04., 12.05., 25.05., 26.05., 06.07., 17.07., 22.07.,<br />

28.08., 11.09, 28.09., 12.10., 26.10.​


RHEIN​ 45<br />

7 Nächte Köln - Amsterdam - Ijsselmeer - Köln<br />

Hauptdeck vorn, 27.10.<strong>2024</strong><br />

Pro Person ab € 1.049<br />

© nicko cruises<br />

z Overnight in Amsterdam und Deventer<br />

z Auf Markermeer und Ijsselmeer wird die<br />

Flusskreuzfahrt zur (Binnen)-See-Kreuzfahrt<br />

2-Bett Kabine Ober- und Mitteldeck<br />

Rhein und Holländische Wasserwege ​<br />

Weite Ebenen, viel Wasser, herzliche Menschen - tauchen Sie bei dieser Reise in die<br />

reiche Kultur der Niederlande ein. Entdecken Sie mit uns die zahllosen, charmanten<br />

Kleinstädte zwischen Rhein, Waal, Ijssel und der Nordsee.<br />

IHR SCHIFF: nickoSPIRIT<br />

1. Tag Köln:<br />

Anreise und nachmittags Einschiffung.<br />

2.Tag Amsterdam:<br />

Stadtrundfahrt* in Amsterdam mit Grachtenrundfahrt<br />

entlang der typischen Kaufmannshäuser. Fakultativ:<br />

Ausflug Nordholland mit Besuch von Volendam und<br />

Fahrt über das Markermeer nach Marken.<br />

3. Tag Amsterdam - Enkhuizen:<br />

Vormittags Ablegen in Amsterdam und kreuzen<br />

über das Markermeer und Ijsselmeer. Nachmittags<br />

Stadtrundgang* Enkhuizen und Besuch des<br />

Freilichtmuseums.<br />

4. Tag Enkhuizen - Kampen:<br />

Rundgang* durch die bezaubernde Stadt Kampen<br />

an der Mündung der IJssel. Fakultativ: Ausflug nach<br />

Giethoorn - das holländische Venedig.<br />

5. Tag Kampen - Deventer:<br />

Fakultativ: Nachmittags geführter Stadtrundgang<br />

durch Deventer mit seinen liebevoll restaurierten<br />

Denkmälern in der historischen Altstadt.<br />

6. Tag Deventer - Zutphen:<br />

Vormittags fakultativer Ausflug nach Het Loo in das<br />

ehemalige Königsschloss im Barockstil in Apeldoorn.<br />

Nachmittags fakultativer Rundgang durch das<br />

malerische Städtchen Zutphen.<br />

7. Tag Zutphen - Arnheim:<br />

Vormittags Stadtrundgang* in Arnheim mit<br />

Eusebiuskerk und Duivelhuis.<br />

8. Tag Köln:<br />

Morgens Ausschiffung und individuelle Abreise.<br />

*Bestandteile des zubuchbaren Ausflugpakets.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in einer Außenkabine der<br />

gebuchten Kategorie<br />

▪ Drei Restaurants ohne Aufpreis<br />

▪ Vollpension mit reichhaltigem Frühstücksbuffet,<br />

Mittag- und Abendessen mehrgängige Menüs am<br />

Tisch serviert, wahlweise leichtes Mittagsbuffet<br />

▪ Kaffee/Tee nach Mittag- und Abendesse<br />

▪ Kaffee/Kuchen oder Mitternachtssnack je nach<br />

Tagesprogramm<br />

▪ Festliches Gala-Dinner<br />

▪ Begrüßungs- und Abschiedsempfang mit dem<br />

Kapitän<br />

▪ nicko cruises Kreuzfahrtleitung<br />

▪ Komfortables Sennheiser Audio-System bei allen<br />

Ausflügen<br />

▪ Unterhaltungsprogramm an Bord<br />

▪ Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine<br />

bei Ein- und Ausschiffung<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 98.<br />

Anreisemöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behält<br />

sich die Reederei vor, die Reise abzusagen.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

07.06.*, 17.06., 11.07., 28.07*., 14.08., 21.08.,<br />

07.09., 27.10.*<br />

*Single-Special: bei manchen Abreisen wird der<br />

Zuschlag zur Alleinbenutzung um 50% reduziert​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


46 RHEIN​<br />

9 Nächte Köln - Straßburg - Rotterdam - Köln<br />

Kabine Kat. S, 27.09.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis Pro Person ab € 2.149<br />

z Premium Schiff<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 300<br />

z ganztags hochwertige Getränke inklusive<br />

z 15% Ermäßigung auf Anwendungen im<br />

SPA-ROSA<br />

Rhein Panorama ​<br />

Auf dem Rhein reist es sich wie durch ein Märchenbuch. Die Geschichten, die er leise<br />

vor sich hin murmelt, erzählen von Nymphen, die Schiffe untergehen ließen, oder von<br />

Goldklumpen, die noch heute irgendwo auf dem Grund zu finden sind.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA SILVA<br />

1. Tag Köln:<br />

Individuelle Anreise nach Köln. Einschiffung am<br />

Nachmittag.<br />

2. Tag Rüdesheim:<br />

Mit dem Slogan „144 Meter Lebensfreude“ bezeichnet<br />

die Stadt ihre berühmteste Attraktion, die in aller Welt<br />

bekannte Drosselgasse.<br />

3. Tag Speyer / Germersheim:<br />

Willkommen am Oberrhein. Germersheim liegt nur<br />

ca. 20 km von der über 2000 Jahre alten Stadt Speyer<br />

entfernt. Speyer gilt als die älteste geplante Stadt<br />

des Mittelalters auf deutschem Boden.<br />

4. Tag Kehl (Straßburg):<br />

Heute erreichen Sie auf Ihrer Flussreise auf dem<br />

Rhein die Metropole Straßburg. Straßburg glänzt<br />

durch seine mittelalterlichen Fachwerkhäuser und<br />

eleganten Stadtpaläste.<br />

5. Tag Mainz - Loreley Passage - Koblenz:<br />

Mit 2000 Jahre Stadtgeschichte ist Mainz eine<br />

der ältesten Städte Deutschlands. Entdecken Sie<br />

anschließend die Stadt Koblenz mit ihren Sehenswürdigkeiten<br />

und ihrem kulturellen Angebot.<br />

6. Tag Koblenz:<br />

Die Schlösser, ehemaligen Adelshöfe, herrschaftlichen<br />

Bürgerhäuser, enge Gassen und romantische Winkel<br />

der Stadt warten auf Sie.<br />

7. Tag Nijmegen - Rotterdam:<br />

Nijmengen zählt als die älteste Stadt der Niederlande.<br />

Heute ist das Stadtbild der Hansestadt nicht nur von<br />

historischen Stätten der damaligen Zeit geprägt,<br />

sondern auch von zahlreichen Studenten. Rotterdam<br />

ist nach Amsterdam die zweitgrößte Stadt der<br />

Niederlande.<br />

8. Tag Rotterdam:<br />

In den letzten Jahren hat sich Rotterdam zur Architekturhauptstadt<br />

gemausert. Große Architektenhäuser<br />

sind Kennzeichen der Moderne.<br />

9. Tag Emmerich:<br />

Die kleine, aber feine Stadt Emmerich schenkt Ihnen<br />

eine schöne Auszeit an Land. Hier kann man bei<br />

einem Spaziergang an der Promenade die herrliche<br />

Aussicht auf den Rhein genießen und die „Golden<br />

Gate Bridge des Niederrheins“, eine Hängebrücke,<br />

entdecken.<br />

10. Tag Köln:<br />

Morgens Ausschiffung und Individuelle Heimreise.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ 9 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und<br />

Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten.<br />

Weitere Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern, bis zu zweimal pro Woche<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach Verfügbarkeit.<br />

▪ Ein Halbtages-Ausflug mit kulinarischen<br />

Abenderlebnis<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 85.<br />

Bahnanreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite<br />

212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

09.06., 27.09.​


RHEIN · MAIN​ 47<br />

7 Nächte Köln - Nürnberg oder umgekehrt<br />

Kabine Kat. S, 05.05.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis Pro Person ab € 1.749<br />

z Premium Schiff<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 200<br />

z ganztags hochwertige Getränke inklusive<br />

z Kostenloser Room-Service in jeder<br />

Kabinenkategorie<br />

z Verleih von E-Bikes<br />

Main Romantik ​<br />

Majestätisch stehen sie in der Natur - die Burgen am Mittelrhein - und erinnern an längst<br />

vergangene Zeiten und ihre Erbauer. Und nur wenige Kilometer weiter sind es dann die<br />

Frankfurter Wolkenkratzer, die alles in Schatten stellen.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA SILVA<br />

1. Tag Köln:<br />

Individuelle Anreise nach Köln. Einschiffung am<br />

Nachmittag.<br />

2. Tag Koblenz:<br />

Entdecken Sie die Stadt Koblenz mit ihren Sehenswürdigkeiten<br />

- eine der schönsten und ältesten<br />

Städte Deutschlands mit ihrer über 2000-jährigen<br />

Geschichte.<br />

3. Tag Frankfurt:<br />

Willkommen in der Geburtsstadt von Goethe! Heute<br />

ist die Mainmetropole und Bankenstadt Frankfurt<br />

am Main eines der bedeutensten Handels- und<br />

Wirtschaftszentren in Deutschland.<br />

4. Tag Wertheim:<br />

Mit der gut erhaltenen Stadtmauer, den schmalen<br />

Gassen und dem malerischen Marktplatz bietet<br />

Wertheim ein relativ unverfälschtes altfränkisches<br />

Bild. Die auf der Höhe thronende Burgruine ist eine<br />

der größten in Deutschland.<br />

5. Tag Würzburg:<br />

Die alte Bischofsstadt liegt an beiden Ufern des<br />

Mains. Mit dem Zentrum des fränkischen Weinbaus<br />

ist sie wirtschaftlicher Mittelpunkt Unterfrankens.<br />

Das Gesamtbild wird von der mittelalterlichen<br />

Festung Marienberg beherrscht.<br />

6. Tag Bamberg:<br />

Überragt vom einzigartigen Kaiserdom, ist Bamberg<br />

ein denkmalgeschütztes Gesamtkunstwerk zwischen<br />

Gotik und bürgerlichem Barock.<br />

7. Tag Nürnberg:<br />

Über Nürnberg gibt es so viel zu erzählen und die<br />

Stadt in Franken hat so viel Attribute: Meistersingerstadt,<br />

Dürerstadt, Stadt des Christkindlmarkts,<br />

der Lebkuchen und der Bratwürste.<br />

8. Tag Nürnberg:<br />

Morgens Ausschiffung und Individuelle Heimreise.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und<br />

Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten.<br />

Weitere Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern, bis zu zweimal pro Woche<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach Verfügbarkeit.<br />

▪ Ein Halbtages-Ausflug mit kulinarischen<br />

Abenderlebnis<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 85.<br />

Anreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

Köln - Nürnberg<br />

05.05., 26.05..<br />

Nürnberg - Köln<br />

12.05., 02.06.<br />

​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


48 RHEIN · MAIN · DONAU​<br />

14 Nächte Amsterdam – Bratislava<br />

Kabine Kat. C-4, 27.07.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 3.110<br />

z Premium Schiffe<br />

z Getränke zum Mittag- und Abendessen<br />

z Reiserücktrittskosten-Versicherung inkl.<br />

Quer durch Europa ​<br />

Lassen Sie Ihre Urlaubsträume durch einen ganzen Kontinent fließen. Wir laden Sie zu<br />

einer Flusskreuzfahrt voller Abwechslung ein — von Hollands Grachtenstadt Amsterdam<br />

bis Ungarns Hauptstadt Budapest.<br />

IHR SCHIFF: MS Amadeus Cara, Riva<br />

1. Tag Amsterdam:<br />

Nach der Einschiffung laden wir Sie auf einen<br />

Cocktail zur Begrüßung ein.<br />

2. Tag Amsterdam – Utrecht:<br />

Ausflug „Amsterdam und Ausflug Nordholland“*.<br />

Nach einer Rundfahrt mit Grachtenrundfahrt geht<br />

es nach Volendam (Rückkehr zum Schiff in Utrecht).<br />

3. Tag Köln:<br />

Stadtrundgang Köln* mit Kölsch Verkostung. Nachmittags<br />

Ausflug zum Nationalpark Siebengebirge*.<br />

4. Tag Rüdesheim:<br />

Fahrt durch das Mittelrheintal. Nachmittags<br />

Rundgang* inkl. „Siegfrieds Mechanischem<br />

Musikkabinett“ oder Besuch eines Weinguts<br />

mit Drosselgasse.<br />

5. Tag Miltenberg – Wertheim:<br />

Zwei miteinander verbundenen Stadtrundgänge*<br />

erwarten Sie heute.<br />

6. Tag Würzburg:<br />

Vormittags Stadtrundgang* Würzburg. Alternativ<br />

Tour nach Rothenburg ob der Tauber*.<br />

7. Tag Bamberg:<br />

Mittags geführter Rundgang*. Nachmittags<br />

Passage des Main-Donau-Kanals.<br />

8. Tag Nürnberg:<br />

Vormittags Stadtrundfahrt*. Nachmittags<br />

Besichtigung des Dokumentationszentrums<br />

Reichsparteitagsgelände* oder Besuch der<br />

Lebkuchenwelt Schmidt*.<br />

9. Tag Regensburg:<br />

Nachmittags Rundgang Regensburg*. Alternativ:<br />

Schloss Thurn und Taxis* mit Besuch der Brauerei.<br />

10. Tag Passau:<br />

Nachmittags Stadtrundgang* durch das historische<br />

Stadtzentrum.<br />

11. Tag Emmersdorf – Dürnstein – Wien:<br />

Ausflug zum Stift Melk*, dann Fahrt durch die<br />

Wachau. Nachmittags<br />

Rundgang Dürnstein* mit Verkostung. Abends in<br />

Wien Besuch der Aufführung „Sound of Vienna“*.<br />

12. Tag Wien:<br />

Vormittags Stadtrundfahrt*. Nachmittags<br />

Besichtigung* des Schlosses Schönbrunn.<br />

13. Tag Bratislava:<br />

Stadtrundgang* Bratislava. Nachmittags<br />

Ausflug zum Schloss Hof*. Alternativ Ausflug<br />

„Die Kleinkarpaten-Weinstraße“*.<br />

14. Tag Budapest:<br />

Rundfahrt*. Nachmittags kulinarischer Streifzug<br />

durch Budapest* oder Besuch von Schloss Gödöllö*.<br />

*Bestandteile der zubuchbaren Ausflugspakete.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 14 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittags- und<br />

Abendmenüs mit Menüwahl, Nachmittagstee und<br />

Mitternachtssnack<br />

▪ Softgetränke, Bier und Qualitäts-Rot-/Weißweine<br />

sowie Kaffee/Tee zum Mittag- und Abendessen<br />

▪ Kabinenwasser (täglich ergänzt)<br />

▪ 24-h-Kaffee- und Teestation<br />

▪ Begrüßungscocktail, Willkommensdinner,<br />

Kapitäns-Galadinner und Crew-Show<br />

▪ täglich musikalische Unterhaltung sowie<br />

interessante Vorträge<br />

▪ kostenlose Leihfahrräder<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ Reiserücktrittsversicherung (mit Selbstbehalt)<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 90.<br />

Anreise- und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

09.05., 27.07.​


RHEIN​ 49<br />

7 Nächte Köln - Passau<br />

Kabine Kat. C-4, 05.10.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 1.368<br />

© Lüftner Cruises<br />

z Premium Schiffe<br />

z Getränke zum Mittag- und Abendessen<br />

z Reiserücktrittskosten-Versicherung inkl.<br />

Rhein - Donau - Symphonie ​<br />

Auf einer Kreuzfahrt zwischen Köln und Passau erleben Sie Deutschland in seiner<br />

ganzen Vielfalt: das sagenhafte Burgenreich des Oberen Mittelrheintals, die sanft<br />

dahinschlängelnden Main-Windungen oder die romantischen Städte.<br />

IHR SCHIFF: MS Amadeus Queen, Brilliant<br />

1. Tag Köln:<br />

Nach der Einschiffung und dem frühabendlichen<br />

Begrüßungscocktail verwöhnen wir Sie mit unserem<br />

Willkommensdinner, und es heißt „Leinen los“.<br />

2. Tag Rüdesheim:<br />

Nach dem Aufwachen erwartet Sie die atemberaubende<br />

Panoramakreuzfahrt durch das<br />

Obere Mittelrheintal. In Rüdesheim laden wir<br />

Sie zum Rundgang* durch das Weinstädtchen ein<br />

mit Musikkabinett oder alternativ Rüdesheimer<br />

Weinkultur und die Drosselgasse*.<br />

3. Tag Miltenberg-Wertheim:<br />

Wertheim und Miltenberg sind einfach liebenswert.<br />

Auf dem Rundgang* durch das romantische<br />

Wertheim verführen mittelalterliche Gassen<br />

und Fachwerkhäuser zum Bleiben.<br />

4. Tag Würzburg:<br />

Am Vormittag erobern Sie eines der bedeutendsten<br />

Barockschlösser Europas: die Würzburger Residenz*.<br />

Der Nachmittag führt Sie nach Rothenburg ob der<br />

Tauber*.<br />

5. Tag Bamberg:<br />

Mittags legen wir in Bamberg an. Auf einem<br />

Rundgang* durch die 1.000 Jahre alte Kaiserund<br />

Bischofsstadt rollt die Geschichte ihren<br />

roten Teppich aus. Abends passieren wir<br />

den Main-Donau-Kanal.<br />

6. Tag Nürnberg:<br />

Freuen Sie sich auf eine Stadtrundfahrt* durch<br />

Nürnberg. Dabei präsentiert die zweitgrößte Stadt<br />

Bayerns ihren gesamten Reichtum an Schauplätzen<br />

und Sehenswürdigkeiten. Abends verwöhnen wir<br />

Sie mit unserem festlichen Kapitäns-Galadinner.<br />

7. Tag Regensburg:<br />

Regensburg ist eines der besterhaltenen Zeugnisse<br />

jener Zeit. Beim Rundgang* schlagen Sie auf einer<br />

der ältesten Brücken Europas einen Bogen zu<br />

vergangenen Epochen, entdecken Kirchen und<br />

Klöster und spüren der einstigen Macht der Stadt<br />

nach. Nachmittags stößt Ihre Neugier neue Türen<br />

auf — mit dem Ausflug* zum Schloss Thurn und<br />

Taxis und der Fürstlichen Brauerei. Oder Sie erleben<br />

das Kloster Weltenburg im Donaudurchbruchstal.<br />

Abends erleben Sie einen Bayerischen Abend an<br />

Bord.<br />

8. Tag Passau:<br />

Morgens Ausschiffung und Abreise.<br />

*Bestandteile der zubuchbaren Ausflugspakete.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittags- und<br />

Abendmenüs mit Menüwahl, Nachmittagstee und<br />

Mitternachtssnack<br />

▪ Softgetränke, Bier und Qualitäts-Rot-/Weißweine<br />

sowie Kaffee/Tee zum Mittag- und Abendessen<br />

▪ Kabinenwasser (täglich ergänzt)<br />

▪ 24-h-Kaffee- und Teestation<br />

▪ Begrüßungscocktail, Willkommensdinner,<br />

Kapitäns-Galadinner und Crew-Show<br />

▪ täglich musikalische Unterhaltung sowie<br />

interessante Vorträge<br />

▪ kostenlose Leihfahrräder<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ Reiserücktrittsversicherung (mit Selbstbehalt)<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 91-92.<br />

Anreise- und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong><br />

28.06., 19.09., 05.10.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


50<br />

WESER · RHEIN • MOSEL · SAAR<br />

12 Nächte Bremen - Trier - Saarbrücken,<br />

Kabine 2-Bett, Smaragd Deck, 20.09.<strong>2024</strong><br />

Preis pro Person ab € 2.995<br />

z Kulturschiff-Atmosphäre<br />

z Getränke inklusive<br />

z Trinkgelder inklusive<br />

Von der Weser bis zur Saar ​<br />

MIt 12 Nächten und insgesamt fünf Flüssen ist diese Reise ein echter Erlebniskurs.<br />

Von der Besichtigung der Bremer Stadtmusikanten, über weltberühmte Weine an der<br />

Mosel, bishin zur Saarschleife in Mettlach.<br />

IHR SCHIFF: MS SWISS RUBY<br />

1. Tag Bremen - Hoya:<br />

Anreise und Einschiffung am Nachmittag.<br />

2. Tag Hoya - Minden:<br />

Die Stadt Hoya ist reich an Märchen, Sagen und<br />

Legenden, zudem ist sie Teil der Deutschen<br />

Märchenstraße. Natürlich ist auch das Hoyaer<br />

Schloss Schauplatz dieser Geschichten.<br />

Bei Minden handelt es sich um eine pittoreske<br />

Stadt im Nordosten Nordrhein-Westfalens.<br />

Der Ort mit langer Geschichte schmiegt sich<br />

direkt an die Weser und verfügt über viele<br />

sehenswerte Bauwerke<br />

3. Tag Minden:<br />

Das Stadtbild von Minden wird vor allem von dem<br />

großen Dom mit gotischen und romanischen<br />

bestandteilen geprägt, der im achten Jahrhundert<br />

begründet wurde. Sehenswert sind auch die<br />

vielen Fachwerkhäuser in der Altstadt und der<br />

Museumszeile.<br />

4. Tag Münster:<br />

Die schöne Stadt Münster beeindruckt durch viele<br />

historische Gebäude, die in erster Linie in der liebevoll<br />

restaurierten Altstadt des Ortes zu finden sind.<br />

Sehr sehenswert ist zum Beispiel der Prinzipalmarkt<br />

mit seinen gut erhaltenen Giebelhäusern mit<br />

Bogengängen.<br />

5. Tag Düsseldorf:<br />

Rheinisches Lebensgefühl zwischen Tradition und<br />

Moderne - Düsseldorf begeistert mit Vielfalt“<br />

Hier geraten Kunst- und Kulturfreunde genauso<br />

ins Schwärmen wie Shopping-Enthusiaste.<br />

6. Tag Koblenz:<br />

Koblenz besticht bereits durch seine einzigartige<br />

Lage am Zusammenfluss von Rhein und Mosel.<br />

Erster Anlaufpunkt bei einem Besuch der Stadt sollte<br />

deshalb auch das sogenannte „Deutsche Eck“ sein.<br />

7. Tag Traben-Trarbach - Bernkastel:<br />

Der kleine Weinort Traben-Trarbach liegt direkt an<br />

der Mosel in einem wunderschönen Tal umgeben<br />

von zahlreichen Weinanbaugebieten. Hingegen<br />

Bernkastel zahlreiche Fachwerkhäuser direkt an<br />

der Mosel zieren.<br />

8. Tag Bernkastel - Trier:<br />

Oberhalb der Mosel befinden befinden sich in<br />

Bernkastel eine Burg mit Restaurant und in der<br />

Altstadt findet man zahlreiche kleine Boutiquen<br />

und Läden.<br />

9. Tag Trier - Saarburg - Mettlach:<br />

Trier beeindruckt durch seine Bauten aus der<br />

Römerzeit - allen voran die gut erhaltene Porta Nigra.<br />

Die liebenswerte Kleinstadt Saarburg liegt mitten im<br />

Naturpark Saar-Hunsrück am Ufer der Saar. Danach<br />

folgt die wunderschöne Gegend von Mettlach.


WESER · RHEIN • MOSEL · SAAR<br />

51<br />

10. Tag Mettlach - Merzig:<br />

Mettlach ist vor allem bekannt für die berühmte<br />

Saarschleifen - ein wunderschönes Naturbild.<br />

Mitten durch die alte Kernstadt von Merzig fliesst<br />

gemächlich die Saar. Zwischen Trier und Saarbrücken<br />

zieht sich die beliebte Einkausstadt durch dichtbewaldete<br />

Flusstäler.<br />

11. Tag Merzig - Saarlouis:<br />

„Hauptstadt des grünen Kreises“ nennt sich Merzig<br />

wegen der ausgedehnten grünen Landschaften<br />

direkt vor der Haustür. UNd im Wolfspark zeigen<br />

sich die einstigen Bewohner der umliegenden<br />

Wälder: die weissen Wölfe. Ganz im Südwesten<br />

Deutschlands, wo grüne Wälder das sanft gewellte<br />

Land bedecken, liegt Saarlouis nahe der französischen<br />

Grenze.<br />

12. Tag Saarlouis - Saarbrücken:<br />

Die einstige Festungsstadt ist am Exerzierplatz<br />

noch zu erkenne, wo das mächtige Kommandantur-<br />

Gebäude vom vergangenen Zeiten erzählt. Heute<br />

trifft man sich am Großen Markt zum Bummeln.<br />

Saarbrücken ist die Hauptsadt des Saarlandes.<br />

Die Stadt bietet mehrere Hochschulen und lockt<br />

Touristen mit dem Schloss und denkmalgeschützten<br />

Alten Rathaus.<br />

13. Tag Saarbrücken:<br />

Ausschiffung nach dem Frühstück<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 12 Nächte in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittagessen,<br />

Abendessen (mehrgängige Gourmetmenüs, am<br />

Platz serviert) und Snacks bei freier Tischwahl und<br />

flexiblen Essenszeiten<br />

▪ ganztags hochwertige, alkoholische und nicht<br />

alkoholische Getränke aus der gesamten Barkarte<br />

(u.a. Softdrinks, Säfte, vielfältige Kaffeespezialitäten,<br />

Tee, Kakao, Sekt, Aperol, Weisswein, Rotwein,<br />

Rosé, Champagner, verschiedene Biere,<br />

Longdrinks, Cocktails, Spirituosen, Liköre)<br />

▪ High Tea: einmalig pro Reise eine Auswahl an süssen<br />

und herzhaften Leckereien wie beispielsweise<br />

Scones, Sandwiches, Cupcakes, Pralinen,<br />

Macarons und diversen Teesorten<br />

▪ täglich frisch gefüllte Mini-Bar auf der Kabine<br />

▪ Begrüssungssekt auf der Kabine<br />

▪ wiederverwendbare VIVA Wasserflasche<br />

▪ WLAN und Trinkgelder<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 96.<br />

Bahnanreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite<br />

212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

20.09. - 02.10.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


52 MOSEL · RHEIN · MAIN · DONAU​<br />

8 Nächte Passau - Trier oder umgekehrt<br />

Kabine Kat. C-4, 06.08.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 1.062<br />

z Premium Schiff<br />

z Getränke zum Mittag- und Abendessen<br />

z Reiserücktrittskosten-Versicherung inkl.<br />

z Bayerischer Abend an Bord<br />

z Oberes Mittelrheintal mit Passage des<br />

Loreleyfelsens<br />

Deutsche Flusslandschaften ​<br />

Erleben Sie Deutschland von seiner schönsten und abwechslungsreichten Seite.<br />

Denn entlang von Donau, Main, Rhein und Mosel reihen sich berühmte Städte und<br />

romantische Landschaften eng aneinander.<br />

IHR SCHIFF: MS Amadeus Brilliant, Riva<br />

1. Tag Passau:<br />

Nach der Einschiffung und dem frühabendlichen<br />

Begrüßungscocktail verwöhnen wir Sie mit unserem<br />

Willkommensdinner, und es heißt „Leinen los“.<br />

2. Tag Regensburg:<br />

Beim Rundgang* entdecken Sie die Stadt. Nachmittags<br />

bleibt es spannend— mit dem Ausflug* zum Schloss<br />

Thurn und Taxis und der Fürstlichen Brauerei.<br />

Oder Sie erleben das Kloster Weltenburg im<br />

Donaudruchbruchstal. Abends erleben Sie einen<br />

Bayerischen Abend an Bord.<br />

3. Tag Nürnberg:<br />

Vormittags passieren Sie die erste Etappe des<br />

Main-Donau-Kanals. Am Nachmittag das nächste<br />

Highlight: Nürnberg. Auf der Rundfahrt* offenbart<br />

Ihnen die zweitgrößte Stadt Bayerns ihre architektonische<br />

Vielfalt.<br />

4. Tag Bamberg:<br />

Vormittag auf dem Rundgang* durch zauberhafte<br />

Gassen, zu prächtigen Kirchen und Klöstern. Mittags<br />

wechselt Ihr Schiff auf den Main über. Zwischendurch<br />

steigern Sie auf unserem Vortrag Ihr Wissen<br />

zum Main-Donau-Kanal.<br />

5. Tag Ochsenfurt - Würzburg:<br />

Unser Vormittagsausflug* führt Sie nach Rothenburg<br />

ob der Tauber. Zum Mittagessen sind Sie wieder auf<br />

dem Schiff, das in Würzburg liegt. Hier erobern Sie<br />

die Würzburger Residenz. Abends folgen wir weiter<br />

dem Lauf des Mains.<br />

6. Tag Wertheim - Miltenberg:<br />

Wertheim und Miltenberg sind einfach liebenswert.<br />

Auf dem Rundgang* durch das romantische<br />

Wertheim verführen mittelalterliche Gassen und<br />

Fachwerkhäuser zum Bleiben.<br />

7. Tag Oberwesel - Koblenz:<br />

In der Früh erreichen wir Oberwesel im Oberen<br />

Mittelrheintal. Auf unserem Stadtrundgang* sehen<br />

Sie die Liebfrauenkirche, Schönburg und Wehrmauer.<br />

Danach erleben Sie die Panoramakreuzfahrt durch<br />

das Obere Mittelrheintal mit dem Loreleyfelsen.<br />

Spätnachmittags erwartet Sie Koblenz und ein<br />

weiterer Rundgang* für Ihre persönlichen<br />

Geschichtsbücher.<br />

8. Tag Koblenz - Cochem:<br />

Früh legen wir ab und steuern Cochem entgegen.<br />

Unser Rundgang* geht bis zur Reichsburg, Alternativ<br />

können Sie auch die Mosel-Weine bei einer<br />

Verkostung* probieren. Abends läuten wir mit dem<br />

festlichen Kapitäns-Galadinner das Finale Ihrer<br />

Reise ein.<br />

9. Tag Trier:<br />

Morgens Ausschiffung und Abreise.<br />

*Bestandteile der zubuchbaren Ausflugspakete.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 8 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittags- und<br />

Abendmenüs mit Menüwahl, Nachmittagstee und<br />

Mitternachtssnack<br />

▪ Softgetränke, Bier und Qualitäts-Rot-/Weißweine<br />

sowie Kaffee/Tee zum Mittag- und Abendessen<br />

▪ Kabinenwasser (täglich ergänzt)<br />

▪ 24-h-Kaffee- und Teestation<br />

▪ Begrüßungscocktail, Willkommensdinner,<br />

Kapitäns-Galadinner und Crew-Show<br />

▪ täglich musikalische Unterhaltung sowie<br />

interessante Vorträge<br />

▪ kostenlose Leihfahrräder<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ Reiserücktrittsversicherung (mit Selbstbehalt)<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 90/92.<br />

An- und Abreise mit der Bahn siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong><br />

Passau – Trier:<br />

14.06., 06.08.<br />

Trier – Passau:<br />

14.08.​


AMSTERDAM UND UMGEBUNG • NIEDERLANDE 53<br />

7 Nächte Amsterdam - Gent - Amsterdam<br />

Kabine Kat. C-4, 06.04.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 1.240<br />

z Premium Schiffe<br />

z Getränke zum Mittag- und Abendessen<br />

z Reiserücktrittskosten-Versicherung inkl.<br />

z Traditionelle Shanty-Chor-Show an Bord<br />

Tulpenkreuzfahrt ​<br />

Jahrhundertealte Windmühlen, die die Zeit zurückdrehen; Tulpenfelder in faszinierender<br />

Farbenpracht; hinreißende Städte, in denen Kultur die Hauptrolle spielt.<br />

IHR SCHIFF: MS Amadeus Cara, Imperial, Queen, Riva<br />

1. Tag Amsterdam:<br />

Anreise und Einschiffung am Nachmittag. Genießen<br />

Sie den ersten Abend an Bord mit einem Shanty Chor.<br />

2. Tag Arnheim:<br />

Morgens machen wir Sie auf der Tour „Arnheim und<br />

die Geschichte des Zweiten Weltkriegs“* mit der<br />

dramatischen Schlüsselrolle der Stadt in jener Zeit<br />

vertraut. Am Nachmittag haben Sie die Wahl zwischen<br />

einer Stadtrundfahrt mit Station im beliebten<br />

Freilichtmuseum* oder einem Besuch im Kröller-<br />

Müller-Museum<br />

3. Tag Middelburg:<br />

Am Vormittag erreichen wir die liebenswerte<br />

Hauptstadt der Provinz Zeeland. Begleiten Sie uns<br />

auf einer spannenden Stadtführung* oder auf<br />

einer Tour in die alte Handelsstadt Veere* und zum<br />

beeindruckenden Flutschutzsystem der Deltawerke.<br />

Frühabends brechen wir auf nach Belgien.<br />

4. Tag Gent:<br />

Während Sie noch träumen, legen wir in Gent an.<br />

Vormittags steht unserer Stadtrundfahrt* durchs<br />

schöne Zentrum „De Kuip“ mit einem Abstecher<br />

zur Wasserburg Gravensteen am Programm.<br />

Am Nachmittag können Sie sich auf den Ausflug<br />

ins UNESCO-Weltkulturerbe Brügge* freuen.<br />

5. Tag Antwerpen:<br />

Frühmorgens gehen wir in Belgiens größter Stadt<br />

vor Anker. Die Hauptstadt entdecken Sie mit uns am<br />

Vormittag — auf einem Ausflug nach Brüssel*, dem<br />

Herz der Europäischen Union. Am Nachmittag<br />

bringen wir in Antwerpen Ihre Augen zum Funkeln:<br />

Auf unserer Stadtrundfahrt* erleben Sie den<br />

bedeutendsten Diamantenhandelsplatz der Welt<br />

mit seinen kulturellen Hochkarätern.<br />

6. Tag Rotterdam:<br />

Rotterdams Umland möchte von Ihnen entdeckt<br />

werden. Besuchen Sie mit uns gleich nach dem<br />

Frühstück das verträumte Kinderdijk*, wo Sie den<br />

berühmtesten Windmühlen Hollands ganz nah sind.<br />

Den Nachmittag verbringen wir im Blumenpark<br />

Keukenhof*.<br />

7. Tag Amsterdam:<br />

Begleiten Sie uns am Vormittag auf einer Stadt- und<br />

Grachtenrundfahrt. Nachmittags können Sie sich<br />

auf unserer Nordholland-Tour ans Ijsselmeer treiben<br />

lassen.<br />

8. Tag Amsterdam:<br />

Nach dem Frühstück Ausschiffung und Abreise.<br />

*Bestandteile der zubuchbaren Ausflugspakete.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittags- und<br />

Abendmenüs mit Menüwahl, Nachmittagstee und<br />

Mitternachtssnack<br />

▪ Softgetränke, Bier und Qualitäts-Rot-/Weißweine<br />

sowie Kaffee/Tee zum Mittag- und Abendessen<br />

▪ Kabinenwasser (täglich ergänzt)<br />

▪ 24-h-Kaffee- und Teestation<br />

▪ Begrüßungscocktail, Willkommensdinner,<br />

Kapitäns-Galadinner und Crew-Show<br />

▪ täglich musikalische Unterhaltung sowie<br />

interessante Vorträge<br />

▪ kostenlose Leihfahrräder<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ Reiserücktrittsversicherung (mit Selbstbehalt)<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 90-91.<br />

Anreise- und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

06.04., 16.04., 21.04., 28.04., 02.05.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


54 ELBE · ODER · HAVEL​<br />

Reisehöhepunkte<br />

Elbe • Oder • Havel<br />

© panthermedia.net/Jenny Sturm<br />

DRESDEN<br />

Dass das Dresdner Elbtal aufgrund der umstrittenen<br />

Waldschlößchenbrücke seinen Status als<br />

UNESCO-Weltkulturerbe verlor, ändert nichts<br />

an der historischen Größe der Hauptstadt des<br />

Freistaates Sachsen. Ob Zwinger, Semperoper oder<br />

Schloss, ob Hofkirche, Frauenkirche, Cosel-Palais<br />

oder Brühlsche Terrassen: In keiner anderen<br />

deutschen Stadt versammeln sich mehr bauliche<br />

Schätze auf so engem Raum!<br />

POTSDAM<br />

Die einstige Residenzstadt Preußens, heute<br />

Hauptstadt des Landes Brandenburg, ist weltberühmt<br />

für ihre vielen Schloss- und Parkanlagen. Die<br />

„Potsdamer Kulturlandschaft“ erstreckt sich über<br />

rund 500 ha mit 150 Gebäuden aus der Zeit von<br />

1730 bis 1916 und bildet die größte der deutschen<br />

UNESCO-Weltkulturerbestätten.<br />

Prominenteste Sehenswürdigkeit und zugleich<br />

Wahrzeichen der Stadt ist Schloss Sanssouci.<br />

PRAG<br />

Das „hunderttürmige“ oder „goldene“ Prag gehört<br />

zu den faszinierendsten Städten Europas. Ob Altstadt,<br />

Neustadt, Josefstadt oder Kleinseite: Jedes dieser<br />

Viertel bildet ein eigenes Highlight für sich. Denn von<br />

Kriegszerstörungen blieb Tschechiens Hauptstadt so<br />

gut wie verschont und so erstrahlt das historische<br />

Zentrum bis heute in einer Pracht von Gotik, Barock<br />

und Jugendstil.


ELBE · ODER · HAVEL​ 55<br />

© Potsdam Tourismus GmbH<br />

USEDOM<br />

Deutschlands sonnenreichste Insel wird durch den<br />

Peenestrom und das Stettiner Haff vom Festland<br />

getrennt. Bereits während der Gründerzeit im<br />

19. Jahrhundert entstanden hier zahlreiche Seebäder,<br />

allen voran die Kaiserbäder von Bansin, Heringsdorf<br />

und Ahlbeck. Eine Attraktion für sich ist die Strandpromenade,<br />

die sich als längste Europas über<br />

zwölf Kilometer von Bansin bis zum polnischen<br />

Swinoujscie (Swinemünde) erstreckt.<br />

STRALSUND<br />

Als ehemalige Hansestadt blickt Stralsund auf eine<br />

glanzvolle Vergangenheit zurück, die sich auch<br />

eindrucksvoll in ihrem Stadtbild widerspiegelt. Mit<br />

ihrem berühmten Rathaus aus dem 13. Jahrhundert,<br />

das zu den schönsten Profanbauten der norddeutschen<br />

Backsteingotik gehört, den Kloster- und<br />

Befestigungsanlagen sowie den alten Giebelhäusern<br />

der gut betuchten Stralsunder Kaufleute verfügt<br />

die Altstadt über eine historische Bausubstanz<br />

von unschätzbaren Wert, die nicht von ungefähr<br />

2002 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde.<br />

Seebrücke Ahlbeck<br />

RÜGEN<br />

Seit 2011 besitzt der auch für seinen enormen<br />

Buchenbestand bekannte Nationalpark Jasmund<br />

mitsamt der bekanntesten Kreideformation, dem<br />

Königsstuhl, und seiner direkten Umgebung, der<br />

sogenannten „Stubbenkammer“, den Status eines<br />

UNESCO-Weltnaturerbes. Doch Deutschlands<br />

größte Insel hat weit mehr zu bieten als reizvolle<br />

Landschaft. Man denke nur an den Badeort Binz, der<br />

mit dem Charme klassischer weißer Bäderarchitektur<br />

schon zu Kaisers Zeiten Gäste empfing.


56 DEUTSCHLAND • POTSDAM​<br />

7 Nächte Potsdam – Bad Schandau (Prag) –<br />

Dresden oder in umgekehrter Reihenfolge<br />

Hauptdeck achtern, 30.03.<strong>2024</strong><br />

Pro Person ab € 1.249<br />

z Tagesausflug Prag inklusive<br />

z Einmalige Aussichten im<br />

Elbsandsteingebirge<br />

Renaissance und Reformation ​<br />

Durch das malerische Elbtal zu prunkvollen Städten führt Sie diese bezaubernde Flussreise.<br />

Prag – die „Stadt der hundert Türme“ – zählt mit dem historischen Zentrum zu den<br />

schönsten Metropolen Europas. Grandiose Natur erwartet Sie im Elbsandsteingebirge.<br />

IHR SCHIFF: MS KATHARINA VON BORA<br />

1. Tag Potsdam:<br />

Anreise und Stadtrundfahrt/-gang* in Potsdam<br />

mit Besuch der Parkanlage von Sanssouci und<br />

anschließender Einschiffung. Nachts liegt ihr Schiff<br />

in der Schleuse Zerben.<br />

2. Tag Magdeburg:<br />

Nachmittags Stadtrundfahrt/-gang* durch die<br />

historische Altstadt Magdeburgs mit Dom, Kloster<br />

Unser Lieben Frauen sowie Goldenem Reiter.<br />

3. Tag Wittenberg:<br />

Vormittags Stadtrundgang* durch die „Reformationsstadt“<br />

Wittenberg mit Lutherhaus.<br />

4. Tag Meißen – Dresden:<br />

Fakultativ: Stadtrundgang durch die Altstadt von<br />

Meißen mit malerischen Renaissance-Häusern und<br />

Besuch der berühmten Porzellanmanufaktur.<br />

Danach Zeit für eigene Entdeckungen. Erfreuen Sie<br />

sich an der Einfahrt in die beleuchtete Elb-Metropole.<br />

5. Tag Dresden:<br />

Stadtrundfahrt / -gang* durch das prachtvolle<br />

„Elbflorenz“ Dresden mit<br />

Frauenkirche, Semperoper, Zwinger und Brühl’scher<br />

Terrasse. Anschließend Zeit für eigene Entdeckungen.<br />

Genießen Sie am Abend ein klassisches Konzert<br />

an Bord.<br />

6. Tag Bad Schandau:<br />

Tagesausflug in die „Goldene Stadt“ Prag mit<br />

Bootsfahrt auf der Moldau inklusive Mittagessen<br />

an Bord des Ausflugsschiffes, Stadtrundfahrt sowie<br />

Rundgang durch die geschichtsträchtige Altstadt<br />

7. Tag Bad Schandau – Dresden:<br />

Vormittags fakultativer Ausflug ins Elbsandsteingebirge<br />

mit Panoramafahrt und Besuch der Bastei<br />

mit grandioser Aussicht auf die markanten<br />

Tafelberge. Erleben Sie am Nachmittag das<br />

einmalige Panorama des Elbsandsteingebirges<br />

von Bord aus.<br />

8 Tag Dresden:<br />

Ausschiffung am Morgen und individuelle Abreise.<br />

*Bestandteile des zubuchbaren Ausflugpakets.<br />

Im Programm fett markiert: inkludierte Ausflüge<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in einer Außenkabine der<br />

gebuchten Kategorie<br />

▪ Tagesausflug Prag<br />

▪ Vollpension mit reichhaltigem Frühstücksbuffet,<br />

Mittag- und Abendessen mehrgängige Menüs am<br />

Tisch serviert<br />

▪ Kaffee/Tee nach Mittag- und Abendessen<br />

▪ Kaffee/Kuchen oder Mitternachtssnack je nach<br />

Tagesprogramm<br />

▪ Festliches Gala-Dinner<br />

▪ Begrüßungs- und Abschiedsempfang mit<br />

dem Kapitän<br />

▪ nicko cruises Kreuzfahrtleitung<br />

▪ Komfortables Sennheiser Audio-System bei<br />

allen Ausflügen<br />

▪ Unterhaltungsprogramm an Bord<br />

▪ Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine<br />

bei Ein- und Ausschiffung<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 99.<br />

Anreisemöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behält<br />

sich die Reederei vor, die Reise abzusagen.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

Potsdam – Dresden<br />

30.03., 13.04., 27.04., 11.05.*<br />

Dresden – Potsdam<br />

23.03., 06.04., 20.04., 04.05.*, 18.05.<br />

*An ausgewählten Terminen wird der Zuschlag zur<br />

Alleinbenutzung um 50% reduziert.​


BRANDENBURG • DEUTSCHLAND 57<br />

7 Nächte Potsdam - Ostseeinseln - Stralsund<br />

oder in umgekehrter Reihenfolge<br />

Hauptdeck achtern, 31.08.<strong>2024</strong><br />

Pro Person ab € 1.699<br />

z Tagesausflug Hiddensee und Rügens<br />

Norden inklusive<br />

z Spektakuläres Technik-Erlebnis im<br />

Schiffshebewerk Niderfinow<br />

Seebrücke Ahlbeck<br />

Inselhopping mit Stil ​<br />

Diese Kreuzfahrt zwischen Potsdam und der Hansestadt Stralsund, vorbei an den deutschen<br />

Ostseeinseln, verspricht jeden Tag kontrastreiche Erlebnisse. An der Ostseeküste entlang<br />

geht es zu den Inseln Usedom, Rügen und dem kleinen Hiddensee.<br />

IHR SCHIFF: MS KATHARINA VON BORA<br />

1. Tag Potsdam:<br />

Stadtrundfahrt / -gang* mit Besuch der Parkanlage<br />

von Sanssouci und anschließender Einschiffung.<br />

2. Tag Eberswalde – Niederfinow - Hohensaaten:<br />

Ausflug* am Mittag zur Klosterruine Chorin und<br />

zum Schiffshebewerk Niederfinow. Erleben Sie die<br />

Passage des Schiffshebewerks Niederfinow.<br />

3. Tag Stettin - Swinemünde:<br />

Nachmittags Stadtrundfahrt / -gang* durch das<br />

geschichtsträchtige Stettin.<br />

4. Tag Swinemünde:<br />

Fakultativ: Inselrundfahrt Wollin mit dem Ostseebad<br />

Misdroy und einem kleinen Orgelkonzert im Dom<br />

von Kamień Pomorski. Ihr Schiff liegt über Nacht in<br />

Wolgast.<br />

5. Tag Wolgast - Peenemünde (Usdeom) – Lauterbach<br />

(Rügen):<br />

Fakultative Inselrundfahrt Usedom am Vormittag<br />

zum Seebad Ahlbeck, mit seiner charakteristischen,<br />

türmchenbekrönten Seebrücke. Fakultativ: Ausflug<br />

Rügen am Nachmittag mit dem bekannten Ostseebad<br />

Binz.<br />

6. Tag Lauterbach (Rügen) – Greifswald-Wieck -<br />

Stralsund:<br />

Fakultativ: Stadtrundgang durch die Hansestadt<br />

Greifswald. Am Abend Stadtrundgang* in Stralsund.<br />

7. Tag Stralsund:<br />

Am Vormittag lernen Sie bei einer Pferdekutschen-<br />

Rundfahrt alle Sehenswürdigkeiten Hiddensees<br />

kennen. Nach einer Verkostung des Sanddornlikörs<br />

geht es weiter zu den Kreidefelsen Rügens, auf die<br />

man von der schwebenden Aussichtsplattform<br />

„Skywalk“ eine neue Aussicht hat.<br />

8. Tag Stralsund:<br />

Ausschiffung am Morgen und individuelle Abreise.<br />

*Bestandteile des zubuchbaren Ausflugpakets.<br />

Im Programm fett markiert: inkludierte Ausflüge<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in einer Außenkabine der<br />

gebuchten Kategorie<br />

▪ Tagesausflug Hiddensee und Rügens Norden<br />

▪ Vollpension mit reichhaltigem Frühstücksbuffet,<br />

Mittag- und Abendessen mehrgängige Menüs am<br />

Tisch serviert<br />

▪ Kaffee/Tee nach Mittag- und Abendessen<br />

▪ Kaffee/Kuchen oder Mitternachtssnack je nach<br />

Tagesprogramm<br />

▪ Festliches Gala-Dinner<br />

▪ Begrüßungs- und Abschiedsempfang mit dem<br />

Kapitän<br />

▪ nicko cruises Kreuzfahrtleitung<br />

▪ Komfortables Sennheiser Audio-System bei allen<br />

Ausflügen<br />

▪ Unterhaltungsprogramm an Bord<br />

▪ Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine<br />

bei Ein- und Ausschiffung<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 99.<br />

Anreisemöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behält<br />

sich die Reederei vor, die Reise abzusagen.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

Potsdam – Stralsund<br />

25.05., 08.06., 22.06., 06.07., 20.07., 03.08., 17.08.,<br />

31.08., 14.09.<br />

Stralsund – Potsdam<br />

01.06., 15.06., 29.06., 13.07., 27.07., 10.08., 24.08.,<br />

07.09., 21.09.<br />

Single-Special: Zuschlag zur Alleinbenutzung um<br />

50% reduziert.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


58 HAVEL · ODER​<br />

6 Nächte Stralsund - Potsdam oder<br />

umgekehrt<br />

Kabine auf dem Hauptdeck<br />

Pro Person ab € 1.608<br />

z 6 Ausflüge Inklusive<br />

z Getränkepaket mit Bargetränken inklusive<br />

z WLAN in öffentlichen Bereichen inklusive<br />

z Passage des Schiffshebewerk Niederfinow<br />

Inselwelt und Städtepanorama ​<br />

Auf dieser Reise geht es von der alten Hansestadt Stralsund vorbei an den Kreidefelsen<br />

der Insel Rügen und den Boddenküsten. Fahren Sie durch das Havelland mit seinen<br />

verschlungenen Wasserwegen und Seen.<br />

IHR SCHIFF: MS Mona Lisa<br />

1. Tag: Anreise Stralsund – Hiddensee:<br />

Individuelle Anreise und Abendessen an Bord.<br />

Währenddessen lichtet die MS Mona Lisa ihren<br />

Anker und nimmt Kurs auf die Insel Hiddensee.<br />

(Kreuzfahrt zur Insel Hiddensee witterungsbedingt)<br />

2. Tag: Hiddensee – Stralsund – Rügen – Greifswald:<br />

Nach dem Frühstück Gelegenheit, die autofreie<br />

Insel auf eigene Faust zu erkunden. Kurs auf<br />

Stralsund. Nach dem Mittagessen Inselrundfahrt<br />

nach Rügen. Abends Kreuzfahrt Stralsund - Greifswald.<br />

Abendessen an Bord.<br />

3. Tag: Greifswald – Wolgast – Usedom:<br />

Nach dem Frühstück Fahrt in die Stadtmitte. Ein<br />

Stadtführer wird Ihnen die Höhepunkte des alten<br />

Stadtkerns zeigen. Anschließend Mittagessen an<br />

Bord und Weiterfahrt nach Wolgast vorbei an<br />

Peenemünde (Raketengelände VI, VII). Die Insel<br />

Usedom wird auch die „Pommersche Riviera“<br />

genannt. Bei einer Rundfahrt lernen Sie die Insel<br />

kennen. Abendessen an Bord.<br />

4. Tag: Wolgast – Stettin:<br />

Während des Frühstücks können Sie durch die<br />

Panoramafenster des Restaurants die beeindruckende<br />

Fahrt bei der Überquerung des Oderhaffs (Stettiner<br />

Haff) erleben. Gegen Mittag Ankunft in Stettin.<br />

Nachmittags Busrundfahrt mit einem lokalen<br />

Fremdenführer. Das Schiff bleibt über Nacht in<br />

Stettin. Abendessen an Bord.<br />

5. Tag: Stettin – Mescherin:<br />

Heute Morgen heißt es „Leinen los“ und die MS<br />

Mona Lisa begibt sich auf die Oder. Nach dem<br />

Frühstück Zwischenstopp und Ausflug nach Chorin,<br />

zur bekannten Klosterruine der Zisterziensermönche.<br />

Mittagessen an Bord und Weiterfahrt auf dem<br />

Oder-Havel-Kanal bis zum imposanten Schiffshebewerk<br />

von Niederfinow.<br />

6. Tag: Hennigsdorf – Berlin-Spandau – Potsdam:<br />

Am Vormittag Ankunft in Hennigsdorf. Busfahrt<br />

nach Berlin und geführte Rundfahrt durch die deutsche<br />

Hauptstadt. Mittagessen an Bord und Fahrt nach<br />

Potsdam. Am Abend festliches Gala-Dinner,<br />

anschließend Unterhaltung bei Musik und Tanz<br />

im Salon.<br />

7. Tag: Potsdam - Heimreise:<br />

Nach dem Frühstück Abschied von der MS Mona<br />

Lisa. Individuelle Abreise.<br />

Im Programm fett markiert: inkludierte Ausflüge.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 6 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittag- und<br />

Abendessen<br />

▪ Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und<br />

Espresso) zum Mittag- und Abendessen sowie<br />

alle Getränke an der Bar mit Ausnahme der<br />

Exklusivkarte<br />

▪ Begrüßungscocktail und Galadinner<br />

▪ Bordunterhaltung<br />

▪ 6 Ausflüge laut Programm<br />

▪ Deutschsprechender Gästeservice<br />

▪ WLAN in öffentlichen Bereichen<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 102.<br />

An- und Abreise mit der Bahn siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

Stralsund - Potsdam<br />

14.05., 17.07., 10.08., 07.09.<br />

Potsdam - Stralsund<br />

20.05., 29.06., 23.07., 16.08., 13.09.<br />


ELBE · HAVEL · MOLDAU​ 59<br />

© panthermedia.net/Hans-Peter Waack<br />

8 Nächte Berlin - Prag oder umgekehrt<br />

Kabine auf dem Hauptdeck, 28.04.<strong>2024</strong><br />

Pro Person ab € 2.288<br />

z Premium Schiff<br />

z 9 Ausflüge inklusive<br />

z Getränkepaket mit Bargetränken inklusive<br />

z WLAN in öffentlichen Bereichen inklusive<br />

Auf Elbe und Moldau bis zur goldenen Stadt ​<br />

Unverfälschte Landschaften und ein kulturelles Erbe, das seinesgleichen sucht sowie<br />

eine Flussreise, die durch 1000 Jahre deutsch-tschechische Geschichte führt erwartet<br />

Sie.<br />

IHR SCHIFF: MS Elbe Princesse<br />

1. Tag: Anreise nach Berlin-Tegel:<br />

Individuelle Anreise. Nach dem Kabinenbezug<br />

Begrüßungsdrink und Dinner an Bord.<br />

2. Tag: Berlin – Potsdam – Wusterwitz:<br />

Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt. Mittagessen<br />

an Bord und Fahrt nach Potsdam. Ein geführter<br />

Besuch der Parkanlagen des Sommerschlosses<br />

Sanssouci am Nachmittag. Zurück an Bord geht die<br />

Fahrt weiter nach Wusterwitz.<br />

3. Tag: Wusterwitz – Burg – Magdeburg:<br />

Der Morgen gemütlichen Flusskreuzfahrt. Am frühen<br />

Nachmittag erreichen Sie Burg, Ausflug nach<br />

Magdeburg. Mit einem ortskundigen Führer entdecken<br />

Sie während der Stadtbesichtigung die wichtigsten<br />

Sehenswürdigkeiten. Abendessen an Bord. Abends<br />

Kreuzfahrt Magdeburg - Wittenberg.<br />

4. Tag: Wittenberg – Meißen:<br />

Frühstück und Stadtführung in der Lutherstadt.<br />

Pünktlich zum Mittagessen sind Sie wieder zurück<br />

an Bord und Ihr Hotelschiff legt ab zur nächsten<br />

Etappe Richtung Meißen. Abendessen an Bord.<br />

5. Tag: Meißen – Dresden-Loschwitz:<br />

Morgendliche Besichtigung der berühmten Porzellanmanufaktur,<br />

wo Ihnen bei einer fachkundigen<br />

Führung die Herstellung näher gebracht wird. Fahrt<br />

nach Dresden-Loschwitz, wo Sie wieder an Bord<br />

gehen. Nach dem Mittagessen entdecken Sie mit<br />

einem ortskundigen Führer die Schönheiten von<br />

„Elbflorenz“. Abendessen an Bord.<br />

6. Tag: Dresden-Loschwitz – Bad Schandau – Decin –<br />

Leitmeritz:<br />

Bereits frühmorgens legt Ihr Schiff ab und kreuzt nach<br />

Bad Schandau. Nach dem Frühstück Busausflug zur<br />

Festung Königstein, Sie gehen nach der Besichtigung<br />

in Decin zum Mittagessen wieder an Bord. Am Abend<br />

erreichen Sie den nächtlichen Liegeplatz in Leitmeritz.<br />

7. Tag: Leitmeritz – Melnik:<br />

Nach dem Frühstück geführte Besichtigung in<br />

Leitmeritz. Zurück an Bord, verlässt Ihr Schiff während<br />

des Mittagessens Leitmeritz und nimmt Kurs auf<br />

Melnik, wo es am frühen Abend vor Anker geht.<br />

Abendessen an Bord.<br />

8. Tag: Melnik – Kralup – Prag:<br />

Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Reisebus in<br />

die „Goldene Stadt“ Prag. Die Besichtigung Prags<br />

führt Sie zu vielen Highlights. Mittagessen an Bord<br />

und Weiterfahrt nach Prag. Dort Zeit für eigene<br />

Erkundungen. Am Abend exklusives Gala-Dinner<br />

und Musik und Tanz im Salon.<br />

9. Tag: Prag – Heimreise:<br />

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen.<br />

Individuelle Abreise.<br />

Im Programm fett markiert: inkludierte Ausflüge.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 8 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittag- und<br />

Abendessen<br />

▪ Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und<br />

Espresso) zum Mittag- und Abendessen sowie<br />

alle Getränke an der Bar mit Ausnahme der<br />

Exklusivkarte<br />

▪ Begrüßungscocktail und Galadinner<br />

▪ Bordunterhaltung<br />

▪ 9 Ausflüge laut Programm<br />

▪ Deutschsprechender Gästeservice<br />

▪ Ausführliche Reiseinformationen<br />

▪ WLAN in öffentlichen Bereichen<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 101.<br />

An- und Abreise mit der Bahn siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

Berlin - Prag:<br />

12.04., 28.04., 23.10.<br />

Prag - Berlin:<br />

20.04., 15.10.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


60 RHÔNE · SAÔNE​<br />

Reisehöhepunkte<br />

Rhône · Saône ·<br />

Loire · Seine · Gironde<br />

© AMDLF Daniel Philippe<br />

LYON<br />

Am Zusammenfluss von Rhône und Saône befinden<br />

sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt<br />

des Départments Rhône-Alpes. Einige ihrer vorbildlich<br />

restaurierten historischen Stätten wurden 1998 in<br />

die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.<br />

Nicht minder beachtenswert sind u.a. das frühere<br />

Weber Quartier Coix Rousse und der elegante Stadtteil<br />

La Presqu´Île, dessen Mittelpunkt das Rathaus an<br />

der Place des Terreaux bildet, und selbstverständlich<br />

die Gastronomie - ist doch die Haute Cuisine-Legende<br />

Paul Bocuse der berühmteste Sohn der Stadt.<br />

© Atout France/Jean Malburet<br />

NANTES<br />

In der Hauptstadt der Region Pays de la Loire mit<br />

Universitäts- und Bischofssitz zeugen noch etliche<br />

Stilbauten von den Zeiten, als hier Herzöge der<br />

Bretagne residierten und die Kaufleute durch den<br />

Handel mit Zucker und Sklaven Wohlstand erlangten.<br />

Zu diesen zählen allen voran das Château Breton,<br />

das durch eine mächtige Wehrmauer geschützte,<br />

einstige Schloss der Herzöge der Bretagne, die<br />

Kathedrale und das Quartier Bouffay mit seinen<br />

verwinkelten Gassen und Fachwerkhäusern.<br />

Für kulturelles Kontrastprogramm sorgt in der<br />

Geburtstadt von Jules Verne u.a. das Ausstellungsprojekt<br />

„Les Machines de I´ île”.<br />

AVIGNON & PONT DU GARD<br />

Nicht nur der imposante Papstpalast aus vergangenen<br />

Zeiten beeindruckt, sondern auch weitere hochkarätige<br />

Einzelbauwerke wie die Kathedrale Notre-Dames-des-<br />

Doms oder die Pont Bénézet („Pont d´Avignon“)<br />

und das historische Zentrum mit seinem homogenen<br />

Erscheinungsbild. Der kleine Fluss Gardon würde<br />

kaum Erwähnung in den Geschichtsbüchern finden,<br />

gäbe es hier nicht ein einzigartiges Monument zu<br />

bewundern: den Pont du Gard. Der größte erhaltene<br />

Aquädukt der Antike der den Gardon mit drei<br />

Bögen- ebenen überspannt.


RHÔNE · SAÔNE​ 61<br />

CAMARGUE<br />

Das Landschaftsschutzgebiet der Camague erstreckt<br />

sich über 85.000 ha großteils zwischen den beiden<br />

Mündungsarmen der sich nördlich von Arles teilenden<br />

Rhône. Im Rahmen eines Ausflugs können Sie<br />

bei verschiedenen Stopps in dem faszinierenden<br />

Naturpark mit etwas Glück einige der weißen<br />

Camargue-Pferde, Stierherden und Flamingos<br />

beobachten.<br />

BORDEAUX<br />

Die Hauptstadt Aquitaniens, das seinen Namen –<br />

„Land des Wassers” – Julius Caesar verdankt. Zwei<br />

Bergregionen, die Flüsse Garonne und Dordogne<br />

sowie der Mündungstrichter der Gironde zum Meer:<br />

In Südwestfrankreich haben Zeit und Natur einen ganz<br />

besonderen Raum geschaffen. Bereits 56 n. Chr.<br />

pflanzten Römer die ersten Weinreben. Wahrzeichen<br />

sind der Börsenpalast und -platz mit seinem Wasserspiegel.<br />

Das weltweit größte Wasserbecken fasziniert<br />

mit abwechselnden Spiegel- und Nebeleffekten.<br />

© C.Chillio - CRT PACA<br />

PARIS<br />

„Paris ist keine Stadt sondern eine Welt, wenigstens<br />

hat man nirgends so viel von der Welt beisammen<br />

wie hier“. Was Friedrich Hebbel 1843 bemerkte,<br />

gilt bis heute: Paris ist Weltstadt und europäische<br />

Kulturmetropole, Sehnsuchtsziel und urbanes<br />

Gesamtkunstwerk, wobei das Seine-Ufer zwischen<br />

den Brücken Pont de Sully und Pont d´léna mit Notre-<br />

Dame und Eiffelturm zum UNESCO-Weltkulturerbe<br />

zählt. Doch auch der Rest der Stadt kann sich sehen<br />

lassen. Das Montmartre Viertel, die Place de la Concorde<br />

oder Champs-Èlysées.<br />

© Office de Tourisme de Bordeaux<br />

Salinen<br />

Bordeaux


62<br />

RHÔNE<br />

5 Nächte Lyon - Avignon - Lyon,<br />

Kabine 2-Bett, Smaragd Deck, 16.12.<strong>2024</strong><br />

Preis pro Person ab € 650<br />

z PREMIUMSCHIFF<br />

z Getränke inklusive<br />

z Trinkgelder inklusive<br />

Rhône Adventszauber ​<br />

Kommen Sie mit uns auf die Rhône und tauchen Sie in den Lichterzauber der Adventszeit<br />

ein. Schlendern Sie während des Lichterfests in Lyon durch 150 funkelnde Holzchalets<br />

und genießen Sie die Stimmung.<br />

IHR SCHIFF: MS VIVA VOYAGE<br />

1. Tag Lyon:<br />

Anreise und Einschiffung am Nachmittag.<br />

2. Tag Tain-l’Hermitage:<br />

Weinkenner und -liebhaber kommen hier auf ihre<br />

Kosten, liegt das Örtchen doch direkt am Fusse der<br />

Weinberge von bekannten Wintern wie Chapoutier<br />

und co. So ist es nicht verwunderlich, dass es viele<br />

Möglichkeiten zur Verkostung gibt.<br />

3. Tag Arles – Avignon:<br />

Arles lädt am Ufer der Rhône zu Reisen durch die<br />

Epochen ein und steht als UNESCO-Welterbe an der<br />

Schwelle der Ewigkeit. Kunstinteressierte und<br />

Genussmenschen werden sich in Avignon wohlfühlen<br />

im monumentalen Papstpalast und den malerischen<br />

Lavendel-Landschaften.<br />

4. Tag Avignon:<br />

Wer kennt es nicht, das französische Volkslied<br />

„Sur le Pont d’Avignon“, das die Stadt am linken<br />

Rhône-Ufer weltbekannt gemacht hat? Doch seine<br />

wahre Bedeutung erlange Avignon im 14. Jahrhundert,<br />

als der Papst wegen kriegerischer Unruhen dort Exil<br />

suchte..<br />

5. Tag Lyon:<br />

Lyon, die zweitgrößte Stadt Frankreichs, hat eine<br />

wundervolle Mischung aus einer historischen Altstadt,<br />

einer ausgezeichneten Küche, zahlreichen Festivals<br />

und einer malerischen Umgeben zu bieten.<br />

6. Tag Lyon:<br />

Ausschiffung nach dem Frühstück<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 5 Nächte in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittags- und<br />

Abendmenüs mit Menüwahl<br />

▪ ganztags hochwertige, alkoholische und nicht<br />

alkoholische Getränke aus der gesamten Barkarte<br />

(u.a. Softdrinks, Säfte, vielfältige Kaffeespezialitäten,<br />

Tee, Kakao, Sekt, Aperol, Weisswein, Rotwein,<br />

Rosé, Champagner, verschiedene Biere,<br />

Longdrinks, Cocktails, Spirituosen, Liköre)<br />

▪ High Tea (einmalig): Auswahl an hausgemachten<br />

Scones mit Clotted Cream & Marmelade,<br />

Sandwiches, Cupcakes, Pralinen, Maccarones,<br />

exklusiven Teesorten und anderen Leckereien<br />

▪ Begrüßungscocktail, Farewelldinner<br />

▪ täglich frisch gefüllte Mini-Bar auf der Kabine<br />

(Wasser, Bier, Softdrinks)<br />

▪ täglich musikalische Unterhaltung<br />

▪ erfahrene deutschsprachige Bordreiseleitung<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ Trinkgelder<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 97.<br />

An- und Abreise mit der Bahn siehe Seite 212.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

26.11., 01.12., 06.12., 11.12., 16.12.​


RHÔNE ​ 63<br />

5 Nächte Lyon - Arles - Lyon<br />

Kabine Kat. S, 24.10.<strong>2024</strong><br />

Frühbuchervorteil pro Person ab € 899<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 150<br />

z Premium - Getränke ganztags inklusive<br />

z 15% Ermäßigung auf Anwendungen im<br />

SPA-ROSA<br />

z Live-Cooking à la minute<br />

Rhône Route Rendez - Vous ​<br />

Es gibt fast nichts Schöneres, als zusammen durch Südfrankreich zu reisen. das dachten<br />

sich auch Rhône und Saône, die sich in Lyon treffen und sich gemeinsam auf den Weg<br />

machen.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA LUNA, A-ROSA STELLA<br />

1. Tag Lyon:<br />

Individuelle Anreise nach Lyon. Einschiffung am<br />

Nachmittag.<br />

2. Tag Viviers:<br />

Diese mittelalterliche Stadt in der Ardèche müssen<br />

Sie gesehen haben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten<br />

und erhaltene Bauwerke aus der alten Zeit zieren<br />

das kleine Städtchen in der Rhône. Das französische<br />

Lebensgefühl ist hier ganz nah.<br />

3. Tag Arles - Avignon:<br />

Im Sonnenlicht badend, liegt die Arles mit seinen<br />

Dächern aus Terrakottaziegeln in einer weiten<br />

Rhônebiegung. Viele Denkmäler der Stadt sind<br />

UNESCO-Weltkulturerbe. Avignon ist eine imposante<br />

und geschichtsträchtige Stadt im Süden Frankreichs<br />

und beherbergte sogar schon Päpste. Die Rue des<br />

Teinturiers ist ein der schönsten Straßen in der<br />

Stadt. An ihrem kleinen Bach mit Wasserrädern finden<br />

sich zahlreiche Cafés,die zum entspannen einladen.<br />

4. Tag Avignon:<br />

Sie genießen den Start in den Tag mit einem schönen<br />

Frühstück an Bord und lassen Avignon nochmal auf<br />

sich wirken, bevor die Reise auf der Rhône weitergeht.<br />

5. Tag Viviene – Lyon:<br />

Lyon, Hauptstadt der Region Rhône-Alpes, ist<br />

berühmt für sein historisches Zentrum, das im<br />

Welterbe der UNESCO eingeschrieben ist. Ihre<br />

malerischen Strassen, ihre Renaissancehäuser,<br />

ihre Kathedrale, ihre Traboules und ihre Innenhöfe<br />

haben alles, um einen wunderschönen Spaziergang<br />

zu unternehmen.<br />

6. Tag Lyon:<br />

Morgens Ausschiffung und Individuelle Heimreise.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ 5 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und<br />

Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten.<br />

Weitere Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach Verfügbarkeit.<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 89.<br />

Anreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

A-ROSA LUNA:<br />

27.03., 01.04., 19.10., 24.10.<br />

A-ROSA STELLA:<br />

27.03., 01.04., 19.10., 24.10.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


64 RHÔNE · SAÔNE​<br />

7 Nächte Lyon - Chalon-sur-Saône - Lyon<br />

Kabine Kat. S, 12.10.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 1.299<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 200<br />

z Premium - Getränke ganztags inklusive<br />

z Halbtages-Ausflug mit kulinarischen<br />

Abend-Erlebnis<br />

z Lokale Künstler<br />

Rhône Route Classique ​<br />

Was haben grasende Wildpferde, Boule-Spieler auf einem Marktplatz und die Ruinen am<br />

Rhôneufer mit Ihnen gemeinsam? Sie haben keine Eile! Im Burgund wachsen selbst die<br />

berühmtesten Reben der Welt in aller Ruhe.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA STELLA, LUNA<br />

1. Tag Lyon:<br />

Individuelle Anreise nach Lyon. Einschiffung am<br />

Nachmittag.<br />

2. Tag Chalon-sur-Saône:<br />

Mit rund 80.000 Einwohnern ist Chalon-sur-Saône<br />

die zweitgrößte Stadt im Burgund. Hier haben Sie<br />

die Möglichkeit sich die Stadt mit vielen schönen<br />

alten Bürgerhäusern und der sehenswerten Cathédrale<br />

St. Vincent anzusehen.<br />

3. Tag Mâcon - Trévoux - Lyon:<br />

Mâcon ist die Hauptstadt des Départements Saôneet-Loire<br />

und ist die südlichste Stadt im Burgund und<br />

Mittelpunkt des Mâconnais. Lyon bietet mit Ihrer<br />

Altstadt, die zum Weltkulturerbe gehört, ihren engen<br />

Gassen, Hinterhöfen, belebten Kais und großen<br />

Plätzen auf der Halbinsel, Gelegenheit zu einer<br />

ungewöhnlichen Reise durch Epochen und Kulturen.<br />

4. Tag Lyon:<br />

Im Zentrum wird die 2.000-jährige Geschichte der<br />

Stadt erlebbar, angefangen beim römischen<br />

Amphithéâtre des Trois Gaules über die mittelalterliche<br />

und Renaissance-Architektur in der Altstadt<br />

Vieux Lyon bis zum modernen Stadtviertel<br />

La Confluence.<br />

5. Tag Châteauneuf - du - Pape - Avignon<br />

Nur wenige Kilometer von der Rhône entfernt liegt<br />

Châteauneuf-du-Pape. Wahrzeichen der Stadt ist<br />

die Ruine der päpstlichen Sommerresidenz der<br />

Päpste von Avignon.<br />

Avignon, die imposante und geschichtsträchtige<br />

Stadt im Süden Frankreichs beherbergte sogar schon<br />

Päpste. Einzigartig ist der Papstpalast, der bei einem<br />

Ausflug in die antike Stadt unbedingt besucht werden<br />

sollte.<br />

6. Tag Avignon - Arles :<br />

Arles in Südfrankreich ist die provenzialische Stadt<br />

par excellence: Im Sonnenlicht badend, liegt die<br />

Stadt mit ihren Dächern aus Terrakottaziegeln in<br />

einer weiten Rhônebiegung. Viele Denkmäler der<br />

Stadt sind UNESCO-Weltkulturerbe.<br />

7. Tag Viviers - Le Pouzin:<br />

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und erhaltene Bauwerke<br />

aus der alten Zeit zieren das kleine Städtchen<br />

Viviers in der Rhône. Heute haben Sie die Möglichkeit<br />

zu einem Ausflug in die Ardéche mit Besuch eines<br />

Lavendelmuseums und einer Tropfsteinhöhle.<br />

8. Tag Lyon:<br />

Morgens Ausschiffung und Individuelle Heimreise.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und<br />

Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten.<br />

Weitere Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern, bis zu zweimal pro Woche<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach Verfügbarkeit.<br />

▪ Ein Halbtages-Ausflug mit kulinarischen<br />

Abenderlebnis<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 89.<br />

Bahnanreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite<br />

212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

A-ROSA STELLA<br />

wöchentlich, samstags vom 06.04. - 15.06., 29.06.,<br />

13.07., 27.07., 10.08., und vom 24.08. - 12.10.<br />

Ähnlicher Routenverlauf mit der A-ROSA LUNA<br />

wöchentlich samstags vom 06.04. - 27.04., 11.05.,<br />

01.06. - 15.06., 29.06., 13.07., 27.07., 10.08.,<br />

24.08., 31.08. und vom 21.09. - 12.10.​


RHÔNE · SAÔNE​ 65<br />

7 Nächte Lyon - Port St. Louis - Lyon<br />

Kabine Kat. S, 17.08.<strong>2024</strong><br />

Frühbuchervorteil pro Person ab € 1.749<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 200<br />

z Premium - Getränke ganztags inklusive<br />

z Halbtages-Ausflug mit kulinarischen<br />

Abend-Erlebnis<br />

Rhône Route Méditerranée ​<br />

Südfrankreich - der harte, kantige Dialekt, die malerische Landschaft mit den trockenen<br />

roten Böden, den atemberaubenden Schluchten und sogar wilden weißen Pferde - der<br />

ursprüngliche Charakter ist allgegenwärtig.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA LUNA, A-ROSA STELLA<br />

1. Tag Lyon:<br />

Individuelle Anreise nach Lyon. Einschiffung am<br />

Nachmittag.<br />

2. Tag Viviers:<br />

Diese mittelalterliche Stadt in der Ardèche müssen<br />

Sie gesehen haben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten<br />

und erhaltene Bauwerke aus der alten Zeit zieren<br />

das kleine Städtchen in der Rhône. Das französische<br />

Lebensgefühl ist hier ganz nah.<br />

3. Tag Avignon:<br />

Die imposante und geschichtsträchtige Stadt im<br />

Süden Frankreichs beherbergte sogar schon Päpste.<br />

Einzigartig ist der Papstpalast, der bei einem Ausflug<br />

in die antike Stadt unbedingt besucht werden sollte.<br />

4. Tag Arles:<br />

Im Sonnenlicht badend, liegt die Stadt mit ihren<br />

Dächern aus Terrakottaziegeln in einer weiten<br />

Rhônebiegung. Viele Denkmäler der Stadt sind<br />

UNESCO-Weltkulturerbe. Arles war einst zudem<br />

ein großartiger römischer Hafen.<br />

5. Tag Arles – Port St. Louis<br />

In Port St. Louis können Sie die Camargue und die<br />

Rhône näher kennenlernen. Ein Blick vom Turm<br />

Saint-Luis bringt Sie ins Schwärmen wie schön die<br />

Rhône-Region doch ist.<br />

6. Tag Tournon – Tain-L´Hermitage:<br />

Das malerische Tournon liegt am Ufer der Rhône und<br />

Sie können es bestaunen. Die milden Temperaturen<br />

in der Rhône-Region lässt den „Garten Eden“ in<br />

Tournon sprießen und blühen. Er ist eine Oase der<br />

Erholung. Für Naturliebhaber ist es der perfekte Ort<br />

zur Erkundung von Pflanzen und Bäumen.<br />

7. Tag Lyon:<br />

Die Stadt lädt Sie ein, sie so richtig kennenzulernen.<br />

Und bei Ihrem Übernachtaufenthalt haben Sie auch<br />

die Gelegenheit die Stadt am Abend zu erkunden.<br />

Die hell erleuchteten Sehenswürdigkeiten in der<br />

Dunkelheit sind sicher nochmal ein Highlight der<br />

Reise.<br />

8. Tag Lyon:<br />

Morgens Ausschiffung und Individuelle Heimreise.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und<br />

Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten.<br />

Weitere Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern, bis zu zweimal pro Woche<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach Verfügbarkeit.<br />

▪ Ein Halbtages-Ausflug mit kulinarischen<br />

Abenderlebnis<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 89.<br />

Bahnanreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite<br />

212-213.<br />

Flüge findet Ihr Reisebüro ganz einfach in unserem<br />

Reservierungssystem.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

A-ROSA LUNA<br />

22.06., 06.07., 20.07., 03.08., 17.08.<br />

A-ROSA STELLA*<br />

22.06., 06.07., 20.07., 03.08., 17.08.<br />

*Routenverlauf auf der A-ROSA STELLA variiert​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


66 RHÔNE · SAÔNE​<br />

7 Nächte Lyon - Avignon- Lyon<br />

Kabine Kat. C-4, 28.03.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 1.002<br />

© Lüftner Cruises<br />

z Premium Schiff<br />

z Getränke zum Mittag- und Abendessen<br />

z Reiserücktrittskosten-Versicherung inkl.<br />

z Jahrtausendealter Kulturreichtum &<br />

weltberühmte Weingebiete<br />

Südfrankreich erleben ​<br />

Auf dieser Kreuzfahrt erkunden Sie die faszinierenden Flüsse Rhône und Saône und<br />

leben dabei an Bord der Amadeus Provence wie Gott in Frankreich!<br />

IHR SCHIFF: MS Amadeus Provence<br />

1. Tag Lyon:<br />

Willkommen in der Welthauptstadt der Gastronomie<br />

— und zu Ihrer Genussreise. Nach der Einschiffung<br />

stoßen wir mit einem Cocktail an und verwöhnen<br />

Sie mit dem Willkommensdinner, bevor wir<br />

saôneaufwärts gleiten.<br />

2. Tag Mâcon:<br />

In Mâcon laden wir Sie zu einem Panoramaausflug*<br />

durch die Weinberge des Beaujolais und Mâconnais<br />

ein. Nachmittags haben Sie die Wahl zwischen<br />

Wein und Heiligenschein: Ausflug Nr. 1 führt Sie zum<br />

Weingut Château de Pierreclos, auf dem Sie das<br />

mittelalterliche Leben ebenso wie den vorzüglichen<br />

Wein und Käse kennenlernen. Auf Ausflug Nr. 2<br />

entdecken Sie die Klosterruinen der Abtei von Cluny*.<br />

3. Tag Chalon-sur-Saône – Tournus:<br />

Von Charlon-sur-Saône erfüllt sich Ihr Traum auf<br />

einem Ausflug nach Beaune*, der Weinhauptstadt<br />

des Burgunds. Am Nachmittag fahren Sie über die<br />

Weinstraße in die mittelalterliche Kleinstadt Brancion*.<br />

Danach strömt das Wasserschloss von Cormatin<br />

in Ihr Herz. In Tournus sind Sie wieder an Bord.<br />

Abends legen wir ab nach Lyon.<br />

4. Tag Lyon:<br />

In der Früh erreichen wir Lyon. Unsere Stadtrundfahrt*<br />

führt Sie von der Basilika Notre-Dame de Fourvière<br />

und der Kathedrale St.-Jean bis zur Altstadt<br />

Vieux Lyon. Begleiten Sie uns alternativ in die<br />

„Halles de Lyon Paul Bocuse“.<br />

5. Tag Avignon:<br />

Die Stadt der Päpste lädt Sie zum Rundgang*<br />

ein. Nachmittags steuern wir ein noch älteres<br />

Meisterwerk an: den Pont du Gard*. Abends<br />

erwartet temperamentvolle, südfranzösische<br />

Tanzmusik an Bord.<br />

6. Tag Arles:<br />

Auf unserem Rundgang* durch Arles am Vormittag<br />

führen Sie die antiken Spuren der Stadt bis zum<br />

historischen Amphitheater. Nachmittags steht ein<br />

Sehnsuchtsziel auf dem Programm: die Camargue*.<br />

7. Tag Châteauneuf-du-Rhône – Le Pouzin:<br />

Ein Ausflug führt Sie in die Schlucht der Ardèche*.<br />

Oder Sie verkosten auf einer Trüffelfarm bei<br />

Grignan die „schwarzen Diamanten“ der Provence*<br />

(Rückkehr zum Schiff in Le Pouzin). Am Abend gibt<br />

es ein Kapitäns-Galadinner.<br />

8. Tag Lyon:<br />

Ausschiffung nach dem Frühstück und individuelle<br />

Heimreise.<br />

*Bestandteile der zubuchbaren Ausflugspakete.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittags- und<br />

Abendmenüs mit Menüwahl, Nachmittagstee und<br />

Mitternachtssnack<br />

▪ Softgetränke, Bier und Qualitäts-Rot-/Weißweine<br />

sowie Kaffee/Tee zum Mittag- und Abendessen<br />

▪ Kabinenwasser (täglich ergänzt)<br />

▪ 24-h-Kaffee- und Teestation<br />

▪ Begrüßungscocktail, Willkommensdinner,<br />

Kapitäns-Galadinner und Crew-Show<br />

▪ täglich musikalische Unterhaltung sowie<br />

interessante Vorträge<br />

▪ kostenlose Leihfahrräder<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ Reiserücktrittsversicherung (mit Selbstbehalt)<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 93.<br />

An- und Abreise mit der Bahn siehe Seite 212-213.<br />

Wir empfehlen Ihnen bei Anreise mit der Bahn eine<br />

Vorübernachtung in Lyon.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

28.03., 04.04., 11.04., 18.04., 02.05., 09.05., 23.05.,<br />

13.06., 27.06., 08.08., 19.09., 26.09., 10.10., 17.10.,<br />

24.10., 31.10. ​


SEINE • FRANKREICH 67<br />

5 Nächte St. Denis (Paris) - Rouen - St. Denis<br />

(Paris)<br />

Kabine Kat. S, 28.03.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 899<br />

z Premium Schiff<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 70<br />

z ganztags hochwertige Getränke inklusive<br />

z 15% Ermäßigung auf Anwendungen im<br />

SPA-ROSA<br />

z Übernachtaufenthalt in Paris<br />

Seine Rendez-vous mit Paris ​<br />

Paris - die Stadt der Liebe. Oder die Stadt der Mode? Des Genießens oder der Kunst oder<br />

der Lebensfreude? Wir sagen: Stimmt! Die Stadt bietet so viel, dass selbst Pariser sich<br />

kaum alles ansehen können.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA VIVA<br />

1. Tag St. Denis (Paris):<br />

Auf geht’s auf die Seine. Bei Ihrer Kreuzfahrt starten<br />

Sie in Paris und erkunden den Norden von Frankreich.<br />

Zahlreiche Metropolen, Städte und Landschaften<br />

warten auf Sie. Und natürlich können Sie auch die<br />

französische Lebenslust kennenlernen. Und Paris?<br />

Sie sind mittendrin und lernen die Schönheit der<br />

Stadt kennen. Willkommen an Bord!<br />

2. Tag Rouen:<br />

Hier in der Stadt der Normandie vergisst man schnell<br />

die Zeit. Man sieht es auch an der über 600 Jahre<br />

alten „Grossen Uhr“. Sie ist eine der ältesten astronomischen<br />

Uhren überhaupt und hat nur einen einzigen<br />

Zeiger - für die Stunden.<br />

3. Tag Rouen:<br />

Weil ein Tag in dieser wundervollen Stadt nicht<br />

genug ist, verweilen Sie einfach noch einen weiteren<br />

Tag dort, bevor Ihre Reise weitergeht. Genug Zeit<br />

um den restlichen Teil dieser Metropole zu bestaunen<br />

und noch mehr Eindrücke zu bekommen.<br />

4. Tag Vernon:<br />

Dieser Tag ist sicher ein Highlight bei der Seine-<br />

Kreuzfahrt. Sie können den Garten und das Haus<br />

von Claude Monet in Giverny besuchen. Es ist zu<br />

Recht ein Magnet für Kulturfreunde und Romantiker.<br />

Der üppige Garten sieht aus wie eine wilde Blumenwiese<br />

in einem impressionistischen Gemälde. Die<br />

Krönung: der verwunschene Seerosenteich, Motiv<br />

eines der wertvollsten Gemälde der Welt. Und Sie<br />

können ihn live sehen und bestaunen. Einfach<br />

traumhaft!<br />

5. Tag St. Denis (Paris):<br />

Heute gehört der Tag in Paris Ihnen. Genießen Sie die<br />

atemberaubende Metropole mit ihrem Eiffelturm.<br />

Die Stadt der Liebe, der Träume und alles Schönen hat<br />

geduldig auf den großen Schlussakt der Flussreise<br />

gewartet und empfängt Sie jetzt mit ganzer Pracht.<br />

Zurück mit vielen Eindrücken, lassen Sie es sich es<br />

an Bord am letzten Abend Ihrer Kreuzfahrt nochmal<br />

so richtig gut gehen.<br />

6. Tag St. Denis (Paris):<br />

Morgens Ausschiffung und Individuelle Heimreise.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

5 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und<br />

Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten.<br />

Weitere Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach Verfügbarkeit.<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträts siehe Seite 88.<br />

Anreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

Flüge findet Ihr Reisebüro ganz einfach in unserem<br />

Reservierungssystem.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

28.03*., 01.06., 31.08.<br />

*Auch als Familienreise ausgeschrieben.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


68 SEINE​<br />

7 Nächte St. Denis (Paris) - Caudebec - St. Denis<br />

(Paris)<br />

Kabine Kat. S, 10.10.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 1.299<br />

z Premium Schiff<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 200<br />

z Premium Getränke ganztags inklusive<br />

z Halbtages-Ausflug mit kulinarischem<br />

Abend-Erlebnis<br />

z Übernachtaufenthalt in Paris<br />

Seine Erlebnis Normandie mit Paris ​<br />

Marktschreier, Straßenkünstler, Gäste aus aller Welt: In den Gassen und auf den Prachtstraßen<br />

von Paris kann es auch mal trubelig zugehen. Die Seine aber scheint sich das<br />

Laisser-faire der Pariser angeeignet zu haben und strömt gemächlich gen Normandie.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA VIVA<br />

1. Tag St. Denis (Paris):<br />

Individuelle Anreise nach Paris. Einschiffung am<br />

Nachmittag.<br />

2. Tag Rouen:<br />

Hier in der Stadt in der Normandie vergisst man<br />

schnell die Zeit. Man sieht es auch an der über<br />

600 Jahre alten „Grossen Uhr“. Sie ist eine der ältesten<br />

astronomischen Uhren überhaupt und hat nur einen<br />

einzigen Zeiger - für die Stunden.<br />

3. Tag Rouen:<br />

Rouen hat viele Namen. Stadt der Gotik oder Stadt der<br />

100 Glockentürme zum Beispiel. An beidem hat die<br />

Kathedrale Notre-Dame ihren Anteil. Das Gotik-<br />

Wunder ist durch die Werke Claude Monets<br />

weltberühmt geworden.<br />

4. Tag Caudebec:<br />

Viele interessante Ausflugsmöglichkeiten bieten<br />

sich hier: Das idyllische Fischerstädtchen Honfleur<br />

begeistert durch kleine Gassen und das malerische<br />

alte Hafenviertel. Eine andere Tour führt zu den<br />

ehrwürdigen Klöstern der Region. Einige sind noch<br />

bewohnt, andere beeindrucken selbst als Ruine, wie<br />

das kühne Skelett der Abtei von Jumièges.<br />

5. Tag Les Andeleys – Vernon:<br />

Über der Seine thronend begrüßt Sie in der Ortschaft<br />

Les Andelys zuerst das Château Gaillard. Die Festung<br />

von Richard Löwenherz, dem König von England, ist<br />

ein Zeugnis der Rivalitäten zwischen dem Herzogtum<br />

Normandie und dem französischen Königreich. Sie<br />

können heute auch den Garten und das Haus von<br />

Claude Monet in Giverny besuchen.<br />

6. Tag Vernon - St. Denis (Paris):<br />

Genießen Sie tagsüber die vorbeiziehenden Flusslandschaften<br />

der Seine oder lassen Sie sich im<br />

SPA-ROSA richtig verwöhnen. Am Abend erreichen<br />

Sie gegen 18:00 Uhr Paris.<br />

7. Tag St. Denis (Paris):<br />

Selbst wer noch nie in Paris war, erkennt es an jeder<br />

Ecke wieder. Unzählige Filme, Bücher, Bilder, Gedichte<br />

und Songs spielen in der Stadt der Liebe. Dennoch<br />

hört man hier nie auf, zu entdecken. Paris ist eine<br />

Stadt, deren Schönheit nie vergeht. Triumphbogen,<br />

Eiffelturm, Notre-Dame,La Madeleine, Opéra, Louvre,<br />

Sacré-Coeur am Montmartre, Invalidendom und Centre<br />

Pompidou sind nur einige der Sehenswürdigkeiten,<br />

die von der Größe und dem Ruhm dieser Stadt zeugen.<br />

8. Tag St. Denis (Paris):<br />

Morgens Ausschiffung und Individuelle Heimreise.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und<br />

Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten.<br />

Weitere Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern, bis zu zweimal pro Woche<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach Verfügbarkeit.<br />

▪ Ein Halbtages-Ausflug mit kulinarischen<br />

Abenderlebnis<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 88.<br />

Anreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

wöchentlich, donnerstags vom 11.04. - 16.05.,<br />

20.06. - 15.08., 05.09. - 10.10.<br />

zusätzlicher Termin: 06.06., ​


SEINE​ 69<br />

7 Nächte Paris - Le Havre - Paris<br />

Kabine 2-Bett, Smaragd Deck, 03.10.<strong>2024</strong><br />

Preis pro Person ab € 1.550<br />

z PREMIUM SCHIFF<br />

z Getränke inklusive<br />

z Trinkgelder inklusive<br />

Seine Kurs Atlantik ​<br />

Dass die Seine mehr zu bieten hat als nur die Stadt der 1000 Lichter, werden Sie auf<br />

dieser Reise schnell merken. Von Paris aus geht es in die Normandie, wo Sie erst die<br />

wunderschöne Natur um das gemütliche Städtchen Les Andelys bewundern können.<br />

IHR SCHIFF: MS VIVA GLORIA<br />

1. Tag Paris:<br />

Anreise und Einschiffung am Nachmittag.<br />

2. Tag Les Andelys – Rouen:<br />

Vormittags Stadtrundgang mit Château Gailard. Die<br />

kleine Stadt Les Andelys, wird von der spektakulären<br />

Sehenswürdigkeit des gesamten Tals beherscht -<br />

dem Château Gaillard. Es bewacht die Spitze der<br />

Flussbiegung und wurde im 12. Jahrhundert von<br />

Richard Löwenherz erbaut, um Rouen vor den<br />

Franzosen zu verteidigen.<br />

3. Tag Rouen:<br />

Sie erwachen in Rouen, der Hauptstadt der<br />

Normandie, einer der schönsten mittelalterlichen<br />

Städte Europas und Schauplatz vieler bedeutender<br />

Ereignisse im Kaufe der Jahrhunderte.<br />

Der herausragende Bestandteil der Stadtführung<br />

ist die beeindruckende gotische Kathedrale, die<br />

der Impressionist Claude Monet in einer Serie<br />

von Bildern verewigte.<br />

4. Tag Le Havre:<br />

Vom Schiff aus beginnt die Entdeckungstour heute<br />

in Le Havre. Entdecken Sie zunächst dir reiche<br />

Vergangenheit und die architektonische Vielfalt<br />

der Stadt. Im Anschluss erreichen Sie den Badeort<br />

Ètretat, dessen Kreidefelsen dank der Meister des<br />

Impressionismus berühmt wurden.<br />

5. Tag Le Havre:<br />

Honfleur wird oft als der malerischste Ort an<br />

nordfranzösischen Küste angesehen. Sein alter<br />

Hafen ist wunderschön erhalten und von einer<br />

perfekten Uferpromenade mit pastellfarbenen<br />

Häusern aus dem 16. bis 18. Jahrhundert umgeben.<br />

6. Tag Vernon:<br />

Besuchen Sie Monets Garten und Haus in Giverny.<br />

Der Künstler selbst bezeichnete seinen Garten als<br />

sein schönstes Meisterwerk und er ist mit Sicherheit<br />

einer der meist fotografierten und gemalten Gärten<br />

der Welt.<br />

7. Tag Paris:<br />

Vormittags Stadtrundfahrt durch die erstaunliche<br />

Hauptstadt, eine der berühmtesten Städte der<br />

Welt. Besuchen Sie den Place de la Concorde, den<br />

größten Platz in Paris - den Champs-Elysées, den<br />

Triumphbogen und natürlich den Eiffelturm, dem<br />

eisernen Wahrzeichen der Stadt. Paris ist alles was<br />

Sie sich vorstellen und ein passendes Finale dieser<br />

wundervollen Kreuzfahrt.<br />

8. Tag Paris:<br />

Morgens Ausschiffung und Abreise<br />

Alle Ausflüge sind an Bord buchbar.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittags- und<br />

Abendmenüs mit Menüwahl<br />

▪ ganztags hochwertige, alkoholische und nicht<br />

alkoholische Getränke aus der gesamten Barkarte<br />

(u.a. Softdrinks, Säfte, vielfältige Kaffeespezialitäten,<br />

Tee, Kakao, Sekt, Aperol, Weisswein, Rotwein,<br />

Rosé, Champagner, verschiedene Biere,<br />

Longdrinks, Cocktails, Spirituosen, Liköre)<br />

▪ High Tea (einmalig): Auswahl an hausgemachten<br />

Scones mit Clotted Cream & Marmelade,<br />

Sandwiches, Cupcakes, Pralinen, Maccarones,<br />

exklusiven Teesorten und anderen Leckereien<br />

▪ Begrüßungscocktail, Farewelldinner<br />

▪ täglich frisch gefüllte Mini-Bar auf der Kabine<br />

(Wasser, Bier, Softdrinks)<br />

▪ täglich musikalische Unterhaltung<br />

▪ erfahrene deutschsprachige Bordreiseleitung<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ Trinkgelder<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 97.<br />

Anreisemöglichkeiten siehe Seite 212.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

wöchentlich donnerstags vom 09.05. - 30.05. und<br />

vom 05.09. - 03.10.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


70 SEINE​<br />

7 Nächte Paris - Le Havre - Paris<br />

Kabine Kat. C-4, 02.10.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 3.561<br />

© Lüftner Cruises<br />

z Premium Schiff<br />

z Getränke zum Mittag- und Abendessen<br />

z Reiserücktrittskosten-Versicherung inkl.<br />

z Erfahrene Golfexperte an Bord<br />

z Ausgewählte Top-Golfplätze<br />

Golfkreuzfahrt auf der Seine ​<br />

Verbinden Sie die Liebe zum Reisen mit Ihrer Leidenschaft für Golf – auf unserer ebenso<br />

spannenden wie entspannten Golfkreuzfahrt von Paris bis in die Normandie und zurück.<br />

IHR SCHIFF: MS Amadeus Diamond<br />

1. Tag Paris:<br />

Individuelle Anreise. Die Einschiffung beginnt am<br />

Nachmittag, Abfahrt ist um ca. 20.00 Uhr.<br />

2. Tag Conflans-Sainte-Honorine:<br />

Schon in der Nacht treffen Sie in Conflans ein, wo die<br />

Ströme Oise und Seine zusammenfließen. Hier<br />

erwartet Sie bereits Ihr erstes Golf-Abenteuer:<br />

Mittels Transfer gelangen Sie zum berühmten Golfclub<br />

Le Golf National, Heimat des Ryder Cups 2018.<br />

3. Tag Rouen:<br />

Am Morgen erreichen Sie Rouen, das auf Grund<br />

seiner zahlreichen Museen und seiner bewegten<br />

Kunst geschichte auch “Ville Musée” (Museumsstadt)<br />

genannt wird. Ob auf eigene Faust oder im Rahmen<br />

unseres inkludierten Stadtrundgangs: Besichtigen<br />

Sie unbedingt das wunderschöne mittelalterliche<br />

Zentrum.<br />

4. Tag Le Havre:<br />

Le Havre liegt an der Seine-Mündung in den Ärmelkanal<br />

und beherbergt den zweitgrößten Hafen Frankreichs.<br />

Starten Sie direkt nach dem Frühstück mit dem Besuch<br />

des atemberaubend schönen Étretat Golfclub. Der Club<br />

ist mehr als 100 Jahre alt, bietet einen spektakulären<br />

Panoramablick auf das Meer und zählt zu den drei<br />

besten Küsten-Golfplätzen Frankreichs.<br />

5. Tag Le Havre – Caudebec-en-Caux:<br />

Ihr Schiff erreicht bereits in den frühen Morgenstunden<br />

Caudebec en Caux, wo Sie heute den schönen Golfclub<br />

Barrière de Deauville besuchen. Mit 27 Löchern bietet<br />

die Anlage ein technisches Niveau, das viele begeistert<br />

und auch Erfahrene herausfordert.<br />

6. Tag Les Andelys – Vernon:<br />

Heute erwartet Sie das Golfhighlight dieser Reise:<br />

Der Albatros Championship Golfplatz gilt als einer der<br />

Besten in Europa und war 2018 der Austragungsort<br />

des Ryder Cups. Abends macht Ihr Schiff kurz in<br />

Mantes-La-Jolie halt, wo Sie wieder an Bord gehen<br />

werden.<br />

7. Tag Paris:<br />

In den frühen Morgenstunden treffen Sie wieder in<br />

der französischen Hauptstadt ein – und dieser Tag<br />

steht ganz im Zeichen der pulsierenden Metropole:<br />

Wer Lust hat, kann am Vormittag an einer inkludierten<br />

Stadtrundfahrt teilnehmen und dabei die wichtigsten<br />

Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Am Nachmittag<br />

bietet sich ein Abstecher in das Künstlerviertel von<br />

Montmartre* an.<br />

8. Tag Paris:<br />

Ausschiffung nach dem Frühstück und individuelle<br />

Heimreise.<br />

*Bestandteile der zubuchbaren Ausflugspakete.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 4 Golfrunden auf ausgewählten Top-Golfplätzen<br />

▪ Alle Green-Fees, garantierte Startzeiten und<br />

Driving Range-Bälle<br />

▪ Elektrische Golf-Carts (nach Verfügbarkeit)<br />

▪ Transfer vom Schiff zu den Golfplätzen und zurück<br />

zum Schiff<br />

▪ Leistungen eines erfahrenen Golfexperten<br />

▪ Ausgewählte Ausflüge wie ausgeschrieben<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittags- und<br />

Abendmenüs mit Menüwahl, Nachmittagstee und<br />

Mitternachtssnack<br />

▪ Softgetränke, Bier und Qualitäts-Rot-/Weißweine<br />

sowie Kaffee/Tee zum Mittag- und Abendessen<br />

▪ Kabinenwasser (täglich ergänzt)<br />

▪ 24-h-Kaffee- und Teestation<br />

▪ Begrüßungscocktail, Willkommensdinner,<br />

Kapitäns-Galadinner und Crew-Show<br />

▪ täglich musikalische Unterhaltung sowie<br />

interessante Vorträge<br />

▪ kostenlose Leihfahrräder<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ Reiserücktrittsversicherung (mit Selbstbehalt)<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 92.<br />

Anreise- und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

02.10. - 09.10.<br />

BITTE BEACHTEN SIE:<br />

Die Teilnehmerzahl für das Golfpaket beträgt<br />

mindestens 20 Personen und maximal 40 Personen.​


SEINE​ 71<br />

9 Nächte St. Denis (Paris) - Le Havre -<br />

St. Denis (Paris)<br />

Kabine Kat. A, 02.04.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 1.599<br />

z Premium Schiff<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 300<br />

z Premium - Getränke ganztags inklusive<br />

z Übernachtaufenthalt in Paris<br />

Seine intensiv ​<br />

Am schönsten ist die Abwechslung. Das wussten auch schon Monet, Renoir und van<br />

Gogh, die sich immer wieder neu in die mal liebliche und mal verwegene Natur der<br />

Normandie verliebten.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA VIVA<br />

1. Tag St. Denis (Paris):<br />

Individuelle Anreise nach Paris. Einschiffung am<br />

Nachmittag.<br />

2. Tag Rouen:<br />

In der Stadt in der Normandie vergisst man schnell<br />

die Zeit. Man sieht es auch an der über 600 Jahre<br />

alten „Grossen Uhr“. Sie ist eine der ältesten astronomischen<br />

Uhren und hat nur einen einzigen Zeiger.<br />

3. Tag Rouen:<br />

Weil ein Tag in dieser wundervollen Stadt nicht<br />

genug ist, verweilen Sie einfach noch einen weiteren<br />

Tag dort, bevor Ihre Reise weitergeht. Genug Zeit<br />

um den restlichen Teil dieser Metropole zu bestaunen<br />

und noch mehr Eindrücke bekommen.<br />

4. Rouen - Le Havre:<br />

Dieser Stopp führt Sie in die Küstenstadt nach Le Havre.<br />

Die Stadt liegt in der Normandie im Nordwesten<br />

Frankreichs direkt an der Seinemündung.<br />

5. Tag Le Havre:<br />

Die moderne Stadt wurde für ihren nach dem Krieg<br />

komplett neu gebauten Stadtkern ins UNESCO-<br />

Weltkulturerbe aufgenommen. Einer der letzten aus<br />

dem Mittelalter erhaltenen Bauten: die Cathédrale<br />

Notre-Dame.<br />

6. Tag Caudebec:<br />

Heute lernen Sie auch Caudebec-en-Caux kennen.<br />

Dieser kleine Ort liegt mitten im Herzen der Normandie.<br />

Der örtlichen Kirche sollten Sie bei dem Aufenthalt<br />

unbedingt einen Besuch abstatten.<br />

7. Tag Les Andelys – Vernon:<br />

Idyllisch liegt das schöne Städtchen Les Andelys mit<br />

seinem bekannten Château Gaillard. Heute haben<br />

Sie auch noch die Möglichkeit die Gärten von Monet<br />

zu besichtigen.<br />

8. Tag Vernon – Mantes-la-Jolie:<br />

An diesem Ort wurde Geschichte geschrieben:<br />

Heinrich IV. begehrte hier seine Geliebte Gabrielle<br />

d’Estrées und fortan wurde aus Mantes der Ort<br />

Mantes-la-Jolie - die Schöne. Nur ca. 50 km von<br />

Paris entfernt, liegt die Stadt direkt am Seine-Ufer.<br />

9. Tag St. Denis (Paris):<br />

Heute gehört der Tag in Paris Ihnen. Genießen Sie<br />

die atemberaubende Metropole mit ihrem Eiffelturm.<br />

Zurück mit vielen Eindrücken, lassen Sie es sich es<br />

an Bord am letzten Abend Ihrer Kreuzfahrt nochmal<br />

so richtig gut gehen.<br />

10. Tag St. Denis (Paris):<br />

Morgens Ausschiffung und Individuelle Heimreise.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ 9 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks, Mittags- und<br />

Abendbuffets, Nachmittagstee, Tee, Kaffee und<br />

Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt<br />

und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und<br />

Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten.<br />

Weitere Getränke gegen geringen Aufpreis.<br />

▪ Beim Abendessen Wahl zwischen einem servierten<br />

Menü oder freier Auswahl am Gourmet-Buffet<br />

sowie besondere Welcome- & Farewell-Abende<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern, bis zu zweimal pro Woche<br />

▪ Kostenloser Room-Service in jeder Kabinenkategorie<br />

▪ Kostenfreier Verleih von E-Bikes nach Verfügbarkeit.<br />

▪ Ein Halbtages-Ausflug mit kulinarischen<br />

Abenderlebnis<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 88.<br />

Anreise und Parkmöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

02.04., 23.05., 22.08..​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


72 LOIRE​<br />

5 Nächte Nantes - Saint Nazaire -<br />

Ancenis - Chalonnes - Nantes<br />

Kabine auf dem Hauptdeck, 03.06.<strong>2024</strong><br />

Pro Person ab € 1.758<br />

© CroisiEurope Deutschland<br />

z 6 Ausflüge inklusive<br />

z Getränkepaket inkl. aller Bargetränke<br />

inklusive<br />

z Deutschsprechender Gästeservice<br />

z Besichtigung der Schlösser der Loire<br />

Die Loire, ein königliches Erbe ​<br />

Hunderte von einzigartigen Schlössern und Burgen säumen den Lauf der Loire. Diese<br />

außergewöhnliche Kulturlandschaft zeugt von einer 2000-jährigen Entwicklung zwischen<br />

Mensch und Umwelt und wurde im Jahr 2000 zum UNESCO-Welterbe ernannt.<br />

IHR SCHIFF: MS Loire Princesse<br />

1. Tag: Anreise nach Nantes:<br />

Individuelle Anreise und erstes Abendessen an<br />

Bord.<br />

2. Tag: Saint-Nazaire - Nantes:<br />

Nach dem Frühstück Ausflug nach Guérande oder<br />

Erkundung St. Nazaire auf eigene Faust. Mittagessen<br />

an Bord. Genießen Sie am Nachmittag die gemächliche<br />

Fahrt Richtung Nantes. Während des Abendessens<br />

erreicht Ihr Schiff seinen Liegeplatz in Nantes.<br />

3. Tag: Nantes - Ancenis:<br />

Frühstück an Bord. Der heutige Vormittag steht ganz<br />

im Zeichen der Stadt Nantes. Ihre Stadtführung<br />

zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der<br />

Stadt. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag Ausflug<br />

auf der „Route du Muscadet“. In einem Château<br />

Gelegenheit, nach einer Führung den leckeren Wein<br />

zu probieren. Abendessen an Bord und Weiterfahrt<br />

mit Kurs auf Ancenis.<br />

4. Tag: Ancenis - Chalonnes - Angers:<br />

Vormittags Ausflug nach Angers. Besonders<br />

sehenswert ist das Château d’Angers, das Sie im<br />

Rahmen einer Führung besuchen werden. Zum<br />

Abendessen kommen Sie wieder zurück an Bord.<br />

5. Tag: Ausflug „Schlösser der Loire“ - Ancenis -<br />

Nantes:<br />

Nach dem Frühstück starten Sie mit dem Reisebus<br />

zu einem ganztägigen Ausflug in das „Tal der<br />

Könige“. Ihr erster Beesichtigungstopp bringt Sie<br />

ins Château d’Azay-le-Rideau. Das Mittagessen<br />

nehmen Sie in einem Restaurant in Azay-le-Rideau<br />

ein. Anschließend Fahrt zum Château d’Ussé, Sie<br />

haben Zeit, das Schloss zu besichtigen, bevor Sie in<br />

Ancenis wieder an Bord gehen. Zum Abendessen<br />

erwartet Sie ein festliches Gala-Dinner, gefolgt<br />

von fröhlichen Stunden im Salon.<br />

Kreuzfahrt Ancenis - Nantes.<br />

6. Tag: Ancenis - Nantes - Heimreise:<br />

Nach dem Frühstück heißt es heute Abschied nehmen.<br />

Individuelle Abreise.<br />

Im Programm fett markiert: inkludierte Ausflüge.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 5 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittag- und<br />

Abendessen<br />

▪ Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und<br />

Espresso) zum Mittag- und Abendessen sowie<br />

alle Getränke an der Bar mit Ausnahme der<br />

Exklusivkarte<br />

▪ Begrüßungscocktail und Galadinner<br />

▪ Bordunterhaltung<br />

▪ 6 Ausflüge laut Programm<br />

▪ Deutschsprechender Gästeservice<br />

▪ WLAN in öffentlichen Bereichen<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 103.<br />

An- und Abreise mit der Bahn siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

09.05., 14.05., 03.06., 07.08., 17.08., 06.09., 11.09.,<br />

01.10.​


GIRONDE · GARONNE · DORDOGNE​ 73<br />

5 Nächte Bordeaux - Libourne - Bordeaux<br />

Kabine auf dem Hauptdeck, 26.08.<strong>2024</strong><br />

Pro Person ab € 1.228<br />

© CriosiEurope Deutschland<br />

z 4 Ausflüge inklusive<br />

z Getränkepaket mit Bargetränken inklusive<br />

z WLAN inklusive<br />

Faszinierendes Weltkulturerbe ​<br />

Zwei Bergregionen, zwei Flüsse, ein Mündungstrichter, ein Meer – in Südwestfrankreich<br />

haben Zeit und Natur einen besonderen Raum geschaffen.<br />

IHR SCHIFF: MS Cyrano de Bergerac<br />

1. Tag: Bordeaux:<br />

Individuelle Anreise nach Bordeaux und Einschiffung,<br />

abends erstes Dinner an Bord.<br />

2. Tag: Bordeaux – Pauillac/Cussac:<br />

Kreuzfahrt auf der Garonne und Gironde nach<br />

Pauillac/Cussac. (Info: Der Anleger in Pauillac wird<br />

renoviert; sollte dieser nicht fertig sein, wird das<br />

Schiff alternativ in Cussac anlegen.) Zunächst<br />

Rundfahrt in Médoc auf der beeindruckenden<br />

„Route des Châteaux“, vorbei an den prächtigen<br />

Schlössern Cos d’Estournel, Lafitte und Mouton<br />

Rothschild, Palmer und Margaux. Danach haben Sie<br />

die Gelegenheit, die Weinverarbeitung des Châteaux<br />

kennenzulernen. Am Ende des Rundgangs steht<br />

natürlich eine Weinverkostung auf dem Programm.<br />

3. Tag: Pauillac/Cussac – Blaye – Mündung der<br />

Gironde – Blaye:<br />

Ankunft in Blaye. Nach dem Frühstück Rundfahrt<br />

auf der Corniche Girondine nach Bourg. Zurück in<br />

Blaye besichtigen Sie die von Vauban errichtete<br />

imposante Zitadelle. Mittagessen an Bord. Genießen<br />

Sie am Nachmittag die gemütliche Fahrt auf der<br />

Gironde bis zur Mündung in den Atlantik und wieder<br />

flussaufwärts zurück nach Blaye. Abendessen an<br />

Bord.<br />

4. Tag: Blaye – Libourne – Bourg:<br />

Morgens Kreuzfahrt Blaye - Libourne. Nach dem<br />

Mittagessen beginnen Sie Ihren Ausflug nach<br />

St. Emilion, das mit seinen Weinhängen zum Weltkulturerbe<br />

der UNESCO zählt. Nach der Besichtigung<br />

fahren Sie durch das Weinanbaugebiet des Pomerol<br />

zurück nach Bourg. Abendessen an Bord.<br />

5. Tag: Bourg – Bordeaux:<br />

Ankunft in Bordeaux am späteren Vormittag. Nach<br />

dem Mittagessen starten Sie Ihre Besichtigung mit<br />

dem Reisebus unmittelbar im Zentrum von Bordeaux.<br />

Die Stadt besticht vor allem durch ihre klassizistischen<br />

Bauten, welche im 18. Jh. die Fachwerkhäuser<br />

verdrängten, und Bordeaux den Titel des Weltkulturerbes<br />

einbrachten. Auch ein gotisches Meisterwerk<br />

hat Bordeaux zu bieten: die Kathedrale St-André<br />

mit ihrer filigranen Spitzenarchitektur. Nach der<br />

Stadtrundfahrt und dem Stadtrundgang können<br />

Sie durch die Innenstadt bummeln, Am Abend<br />

festliches Gala-Dinner an Bord, gefolgt von einem<br />

vergnüglichen Tanzabend im Salon.<br />

6.Tag: Heimreise:<br />

Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung und<br />

individuelle Heimreise.<br />

Im Programm fett markiert: inkludierte Ausflüge.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 5 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie<br />

▪ Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittag- und<br />

Abendessen<br />

▪ Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und<br />

Espresso) zum Mittag- und Abendessen sowie<br />

alle Getränke an der Bar mit Ausnahme der<br />

Exklusivkarte<br />

▪ Begrüßungscocktail und Galadinner<br />

▪ Bordunterhaltung<br />

▪ 4 Ausflüge laut Programm<br />

▪ Deutschsprechender Gästeservice<br />

▪ WLAN in öffentlichen Bereichen<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 104.<br />

An- und Abreise mit der Bahn siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

04.05., 22.06., 26.08., 22.09.<br />

​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


74 DOURO · GUADALQUIVIR​<br />

Reisehöhepunkte Douro<br />

und Guadalquivir<br />

PORTO<br />

Portugals zweitgrößte Stadt, die dem Portwein und<br />

ganz Portugal den Namen gab, steht zu ihrer jahrhundertealten<br />

Tradition und geht dennoch mit der<br />

Zeit. In der Altstadt und dem Flusshafenviertel<br />

Ribeira finden sich volkstümliche Wohnviertel und<br />

mit Patina belegte Pracht ebenso wie schicke<br />

Terrassencafés und Tanzbars in alten Kellergewölben.<br />

Von der vergangenen und gegenwärtigen Größe<br />

zeugen u.a. die Fassaden der Kontore und Handelshäuser,<br />

die Börse und den großen Kellereien, in<br />

denen der Portwein reift und abgefüllt wird.<br />

Sevilla<br />

Douro-Tal<br />

SEVILLA<br />

Die Hauptstadt der Region Anadlusien ist als die<br />

„Wiege des Flamenco“ berühmt geworden. Das<br />

Wahrzeichen ist die Giralda, früher das Minarett der<br />

almohadischen Moschee, heute der Glockenturm der<br />

größten gotischen Kathedrale der Welt, unübertroffen<br />

in der Raumwirkung und der Fülle der Kunstschätze.<br />

In Sevilla begegnen sich Orient und Okzident und<br />

der Altstadtkern mit seinen stimmungsvollen Plätzen<br />

und Gassen, in denen sich kleine grüne Oasen (Patios)<br />

verbergen, strahlt Fröhlichkeit und Leben aus.<br />

DOUROTAL<br />

Tiefe, gewundene Schluchten, bis zu 800 m aufsteigende<br />

Berge und Steilterrassen, auf denen dank des<br />

vorteilhaften Klimas Wein, Oliven – und Mandelbäume<br />

wachsen: Das Dourotal zählt zweifellos zu den<br />

schönsten Flusslandschaften Europas. Dabei ist das<br />

obere Dourotal nicht nur UNESCO-Weltkulturerbe,<br />

sondern das älteste staatlich geschützte und unter<br />

Kennern zudem das spektakulärste Weinanbaugebiet<br />

der Welt!<br />

© Joao Paulo


DOURO · GUADALQUIVIR​ 75<br />

© Carristur<br />

Portwein-Kellerei<br />

MATEUS-PALAST<br />

Einer der sicher bekanntesten Róseweine der Welt<br />

ist der „Mateus Róse“ – und auf dessen Etikett findet<br />

sich ein Abbild des edelsten portugiesischen Herrenhauses<br />

wieder. Der Mitte des 18. Jh. von Nicolau Nasoni<br />

erbaute Adelssitz liegt eingebettet in einem opulenten<br />

Park. In dem barocken Meisterwerk können Sie u.a.<br />

prächtige Holzdecken, kostbares Mobiliar, feinstes<br />

Porzellan und eine umfangreiche Bibliothek bewundern.<br />

Spazieren Sie aber auch durch die Gartenanlage,<br />

die Sie mit ihrem jahrhundertealten Baumbestand<br />

beeindruckt.<br />

LAMEGO<br />

Die urgemütliche Bischofsstadt Lamego liegt<br />

himmlisch ruhig mitten im Grünen und ist im ganzen<br />

Land für ihre Schinken- und Schaumweinproduktion<br />

bekannt. Die Stadt ist Sitz eines katholischen Bistums.<br />

Die aber im wahrsten Sinne des Wortes alles überragende<br />

Sehenswürdigkeit ist die Wallfahrtskirche<br />

„Nossa Senhora dos Remédios“ auf einer Anhöhe<br />

am Stadtrand. Den barocken Prachtbau erreichte<br />

man früher nur über eine imposante, fast 700 Stufen<br />

zählende und opulent mit blau-weißen Azulejos<br />

(Keramikfliesen) verzierte Doppeltreppe.<br />

SALAMANCA<br />

Spaniens „goldene Stadt“, die mit prachtvollen<br />

Baudenkmälern aus dem Zeitalter der Gotik und<br />

Renaissance begeistert. Überdies fasziniert Salamanca<br />

mit einer Städtebaulichen Homogenität, die man<br />

selten antrifft: Fast alle Gebäude im historischen<br />

Zentrum, selbst die Modernen, besitzen eine Fassade<br />

aus jenem goldfarbenen Stein, der der Stadt ihr<br />

einzigartiges Gesicht verleiht.<br />

Höhepunkte sind die Universität, die als schönster Platz<br />

Spaniens geltende Plaza Mayor und die mächtige<br />

Kathedrale.<br />

© CriosiEurope Deutschland<br />

Douro Ufer


76 DOURO​<br />

7 Nächte Porto - Vega de Terrón - Porto<br />

Kabine Kat. S, 13.11.<strong>2024</strong><br />

Frühbucherpreis pro Person ab € 1.299<br />

© A-ROSA Flusschiff GmbH<br />

z Premium Schiff<br />

z Frühbuchervorteil bis zu EUR 200<br />

z Premium - Getränke ganztags inklusive<br />

z Abendessen in einer landestypischen<br />

Quinta<br />

Douro Erlebnis ​<br />

Saudade ist ein Wort, das Sie jetzt vielleicht noch nicht kennen. Es beschreibt das Gefühl<br />

schöner Sehnsucht, genau wie Fernweh. Nach dieser Reise wissen, wie sich das anfühlt.<br />

IHR SCHIFF: A-ROSA ALVA<br />

1. Tag Porto:<br />

Individuelle Anreise nach Porto und Einschiffung.<br />

Ein zur Stadt gewordener Traum aus Granit - in<br />

Porto stoßen Sie nach jeder Biegung auf neue,<br />

spannende Perspektiven.<br />

2. Tag Porto – Régua – Pinhâo:<br />

Régua ist die größte Stadt am Flussufer des Douro<br />

in diesem vom Weinbau geprägten Tal. So schön<br />

ist es hier, dass der Alto Douro seit 2001 zum<br />

UNESCO-Weltkulturerbe gehört.<br />

Dort wo der Douro und seine ihn umgebende<br />

Landschaft am malerischsten sind, liegt das<br />

Kleinstädtchen Pinhão inmitten des berühmten<br />

Portwein-Anbaugebietes.<br />

3. Tag Pinhâo – Vega Terron :<br />

Das Örtchen Pinhão wartet schon von Ihnen entdeckt<br />

zu werden! Nutzen Sie Ihren Vormittag doch für ein<br />

kleinen Spaziergang entlang des Douros.<br />

4. Tag Vega de Terron – Barca d´Alva:<br />

In Mitten der Hügellandschaft des Parque Natural do<br />

Douro liegt Barca d’ Alva. Das beschauliche Örtchen<br />

ist perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge zum<br />

Castelo Rodrigo und nach Salamanca.<br />

5. Tag Barca d´Alva – Pinhâo:<br />

Guten Morgen Barca d’Alva! Sie starten Ihren Tag in<br />

der Hügellandschaft des Parque Natural do Douro.<br />

Früher hielten hier täglich Züge der Linha do Douro<br />

auf ihrem Weg von Porto nach Salamanca - der<br />

Bahnhof steht sogar heute noch. In den Abendstunden<br />

erreichen Sie bei Ihrer Reise auf dem Douro das<br />

kleine Städtchen Pinhão. Jetzt haben Sie nochmal<br />

ausgiebig Zeit diesen schönen Ort näher kennen<br />

zulernen. Die Nacht in Pinhão gehört Ihnen.<br />

6. Tag Pinhâo – Régua – Bitetos:<br />

Régua ist die größte Stadt am Flussufer des Douro<br />

in diesem vom Weinbau geprägten Tal. Bitetos<br />

hingegen bietet einige Aktivitäten und hat zudem<br />

einen kleine gemütliche Strandabschnitt.<br />

7. Tag Bitetos - Cais da Lixa - Porto:<br />

Zu den Wahrzeichen von Portugals zweitgrößter<br />

Stadt gehören die glänzenden Azulejofassaden an<br />

Kirchenwänden und Stadthäusern. Die Altstadt,<br />

welche zum UNESCO-Welterbe erklärt wurde, ist<br />

pure Poesie. Genießen Sie den Tag in Porto!<br />

8. Tag Porto:<br />

Ausschiffung und individuelle Heimreise<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

A-ROSA Premium alles inklusive<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ VollpensionPlus: mit Frühstücks- und Mittags-Buffet<br />

▪ Beim Abendessen servierter Hauptgang und<br />

umfangreiches Vor- und Nachspeisen-Buffet<br />

▪ Nachmittagstee, Tee, Kaffee und Kaffeespezialitäten,<br />

Softdrinks, Biere sowie Sekt und eine Auswahl an<br />

Weinen, Cocktails und Longdrinks. Auch außerhalb<br />

der Tischzeiten. Weitere Getränke gegen geringen<br />

Aufpreis.<br />

▪ Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung mit<br />

lokalen Künstlern, bis zu zweimal pro Woche<br />

▪ Ein Halbtages-Ausflug in landestypische Quinta<br />

inkl. Abendessen<br />

▪ WLAN-Nutzung an Bord<br />

▪ 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 86.<br />

Flüge findet Ihr Reisebüro ganz einfach in unserem<br />

Reservierungssystem.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

wöchentlich, mittwochs vom 20.03. - 16.10. und<br />

vom 30.10. - 13.11.<br />

Zusätzlich:<br />

Am 23.10. als „Douro Wein & Genuss“ Reise buchbar​


GUADALQUIVIR​ 77<br />

7 Nächte Sevilla - Cádiz - Sevilla<br />

Kabine auf dem Hauptdeck, 21.03.<strong>2024</strong><br />

Pro Person ab. € 1.488<br />

z Getränkepaket mit Bargetränken inklusive<br />

z Ausflüge inklusive<br />

z WLAN inklusive<br />

z Deutschsprechender Gästeservice<br />

z 8 Ausflüge inklusive<br />

Das Gold der Mauren ​<br />

In Andalusien begegnen sich Orient und Okzident in eindrucksvoller Weise. Hier in seiner<br />

äußersten Grenze ist der europäische Kontinent geprägt von der maurischen Kultur und<br />

eng mit der Mystik des Orients verknüpft.<br />

IHR SCHIFF: MS La Belle de Cadix<br />

1. Tag Sevilla:<br />

Individuelle Anreise und Einschiffung.<br />

2. Tag Córdoba:<br />

Heute erwartet Sie ein Höhepunkt Ihrer Reise -<br />

Córdoba, eine der kulturreichsten Metropolen des<br />

Abendlandes. Im Herzen Andalusiens gelegen, ist die<br />

Stadt ein Zusammenspiel von Vergangenheit und<br />

Moderne. Beim Ganztagesausflug (inkl. Mittagessen)<br />

erleben Sie Córdoba.<br />

3. Tag Sevilla – Càdiz:<br />

Vormittags geführter Stadtrundgang durch Sevilla.<br />

In Sevilla begegnen sich Orient und Okzident und<br />

der Altstadtkern mit seinen stimmungsvollen Plätzen<br />

und Gassen, in denen sich kleine grüne Oasen<br />

(Patios) verbergen, strahlt Fröhlichkeit und Leben<br />

aus. Am Mittag heißt es „Leinen los“.<br />

4. Tag Cádiz – Jerez de la Frontera:<br />

Vormittags Ausflug nach Jerez de la Frontera. Die<br />

Stadt lebt seit Jahrhunderten vom Sherry. Zusammen<br />

mit ihren Nachbarstädten ist Jerez ein weltberühmtes<br />

Zentrum der Sherry- und Brandy-Produktion. Bei<br />

einer Rundfahrt sehen Sie u. a. die Festung Alcázar und<br />

die Kathedrale von Jerez de la Frontera. Anschließend<br />

besuchen Sie noch ein Gestüt mit prächtigen<br />

andalusischen Pferden und lernen die Reitkunst und<br />

-traditionen kennen, für die das Land weit über die<br />

Grenzen hinaus berühmt ist. Stadtrundgang Cádiz.<br />

5. Tag El Puerto de Santa Maria – Isla Minima:<br />

Am Vormittag besuchen Sie eine der renommierten<br />

Bodegas Spaniens und werden in die Geheimnisse<br />

des „Manzanillas“, einem typischen Wein, eingeweiht.<br />

Natürlich werden Sie im Rahmen der Besichtigung<br />

den Wein auch verkosten. Zurück an Bord kreuzt Ihr<br />

Schiff in Richtung Isla Minima, wo Ihnen am Abend bei<br />

einer Reiterschau auf einer Hacienda die großartigen<br />

Traditionen Andalusiens näher gebracht werden.<br />

Kreuzfahrt Isla Minima - Sevilla.<br />

6. Tag Sevilla – Granada & Alhambra:<br />

Vormittags Ganztagesausflug nach Granada, wo Sie<br />

bei einer geführten Besichtigung die beeindruckenden<br />

Sehenswürdigkeiten kennen lernen. Anschließend<br />

besuchen Sie auch die Alhambra, Granadas bedeutende<br />

Stadtburg. Nach dem Abendessen an Bord erwartet<br />

Sie ein Flamencoabend im Salon.<br />

7. Tag Sevilla – Ausflug Kloster Rabida &<br />

‚Segelschiffpark Christoph Kolumbus’:<br />

Nachmittags erleben Sie bei einem Ausflug das<br />

Kloster von Rabida, das im 13. Jahrhundert vom<br />

Franziskanerorden errichtet wurde. Anschließend<br />

besuchen Sie den ‚Segelschiffpark Christoph<br />

Kolumbus’, wo Nachbauten der Caravellen Pinta und<br />

Niña und der Caraque Santa Maria, mit der Kolumbus<br />

im Jahre 1492 Amerika entdeckte, zu sehen sind.<br />

8. Tag Sevilla:<br />

Morgens Ausschiffung und individuelle Abreise.<br />

Im Programm fett markiert: inkludierte Ausflüge.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 7 Nächte mit Vollpension an Bord der MS La Belle<br />

de Cadix (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen),<br />

beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und<br />

endend mit dem Frühstück am 8. Tag<br />

▪ Begrüßungsdrink<br />

▪ Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und<br />

Espresso) während der Hauptmahlzeiten, die an Bord<br />

eingenommen werden (Mittag- und Abendessen)<br />

inkl.<br />

▪ Bordunterhaltung<br />

▪ Ausflüge lt. Programm<br />

▪ Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension<br />

▪ Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke<br />

der Exklusivkarte)<br />

▪ Hafentaxen<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 105.<br />

Anreisemöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

21.03., 27.06., 18.07., 15.08., 10.10.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


78 DOURO​<br />

7 Nächte Porto – Dourotal – Porto<br />

Hauptdeck, 31.10.<strong>2024</strong><br />

Pro Person ab € 949<br />

z 2 overnights in Porto<br />

z Ausflug in Pinhão und Mittagessen auf<br />

einem Weingut inklusive<br />

z Zubuchbares Anschlussprogramm in<br />

Lissabon oder Galicien<br />

Lamego<br />

Spektakuläre Weinberge ​<br />

Kennzeichen des Dourotals sind steile Hänge und grandiose Weinterrassen. Entdecken<br />

Sie auf unserer Reise die Schönheit der Architektur Portos und lassen Sie sich in den<br />

reizvollen Städten des portugiesischen Hinterlandes ins Mittelalter entführen.<br />

IHR SCHIFF: MS DOURO QUEEN<br />

Kathedrale, Santiago de Compostela<br />

1 Tag Porto:<br />

Anreise und Einschiffung am Abend.<br />

2. Tag Porto – Caldas de Aregos:<br />

Am Vormittag Stadtrundfahrt/-gang* durch das für<br />

den Portwein namensgebende Porto mit Weinprobe<br />

in einem Weinkeller.<br />

3. Tag Caldas de Aregos – Pinhão:<br />

Am Morgen Abfahrt in Caldas de Aregos. Nachmittags<br />

Spaziergang durch das beschauliche Pinhão mit<br />

Besichtigung des berühmten, mit blau-weißen<br />

Keramikfliesen geschmückten Bahnhofs.<br />

Besuch einer traditionellen Quinta (Weingut)<br />

mit Mittagessen und Ausflug* zum prachtvollen,<br />

barocken Mateus palast in Vila Real mit seinem<br />

schönen, parkähnlichen Garten.<br />

4. Tag Pinhão – Barca d’Alva/ Vega Terrón:<br />

Ausflug* nach Castelo Rodrigo, eine der historischen<br />

Kirchengemeinden Portugals,mit seiner geschichtsträchtigen<br />

Burgruine.<br />

5. Tag Barca d’Alva/ Vega Terrón – Pocinho:<br />

Fakultativ: Tagesausflug in die spanische Universitätsstadt<br />

Salamanca mit ihrer eindrucksvollen Kathedrale<br />

und der Plaza Mayor (inklusive Mittagessen).<br />

6. Tag Pocinho – Régua:<br />

Nachmittags Ausflug* in das Pilgerstädtchen Lamego<br />

mit seiner beeindruckenden Freitreppe und der<br />

gotischen Kathedrale.<br />

7. Tag Regua – Porto:<br />

Fakultativ: Ausflug in die „Wiege der Nation Portugals“<br />

Guimarães oder besuchen Sie Braga, das moderne<br />

und lebendige religiöse Zentrum des Landes.<br />

8. Tag Porto:<br />

Ausschiffung am Morgen und individuelle Abreise.<br />

*Bestandteile des zubuchbaren Ausflugpakets.<br />

Im Programm fett markiert: inkludierte Ausflüge<br />

Anschlussprogramm Lissabon:<br />

8.Tag :<br />

Bustransfer nach Lissabon zum Hotel. Unterwegs<br />

Besuch des katholischen Wallfahrtsorts Fátima und<br />

Mittagessen in der Universitätsstadt Coimbra. (M, A)<br />

9. Tag:<br />

Tagesausflug durch die portugiesische Hauptstadt<br />

Lissabon mit Besuch des Kastells St. Georg. (F, M, A)<br />

10. Tag:<br />

Ausflug nach Cabo da Roca, dem westlichsten<br />

Punkt des europäischen Festlandes und Sintra,<br />

UNESCO Weltkulturerbe, bekannt für die Jahrhunderte<br />

alten Paläste. Fakultativ: Ausflug in das reizvolle<br />

Städtchen Óbidos mit seinen kopfsteingepflasterten<br />

Gassen und weiß gekalkten Häusern. (F, M, A)


DOURO​ 79<br />

Douro Ufer<br />

© Joao Paulo<br />

© Institut für Tourismus in Spanien<br />

Salamanca<br />

11. Tag:<br />

Frühstück im Hotel und Check-out. (F)<br />

Anschlussprogramm Galicien:<br />

8. Tag:<br />

Bustransfer nach Santiago de Compostela zum<br />

Hotel. Unterwegs Besuch von Pontevedra, der<br />

autofreien Provinzhauptstadt Galiciens, und dem<br />

kleinen Fischerort Combarro. (M, A)<br />

9. Tag:<br />

Besichtigung von Santiago de Compostela mit seiner<br />

wunderschönen, zum UNESCO-Weltkulturerbe<br />

gehörenden Altstadt sowie seiner berühmten<br />

Kathedrale. Am Nachmittag Gelegenheit für eigene<br />

Entdeckungen. (F, M, A)<br />

10. Tag:<br />

Ausflug nach A Coruna und Stadtrundfahrt mit<br />

Besuch des Herkulesturms, des ältesten noch<br />

intakten und in Betrieb stehenden Leuchtturms der<br />

Welt, und der Altstadt mit ihren mittelalterlich<br />

anmutenden Gassen. (F, M, A)<br />

11. Tag:<br />

Check-out nach dem Frühstück und Ausflug nach<br />

Tui und Besichtigung der Stadt, die zu den ältesten<br />

in Galicien zählt. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt<br />

nach Valença do Minho, der portugiesischen<br />

Grenzstadt mit ihrer imposanten Fortaleza.<br />

Rückfahrt nach Porto zum Hotel. (F, M, A)<br />

12. Tag:<br />

Frühstück im Hotel und Check-out. (F)<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in einer Außenkabine der<br />

gebuchten Kategorie<br />

▪ nicko cruises Vollpension<br />

▪ nicko cruises Kreuzfahrtleitung<br />

▪ Komfortables Sennheiser Audio-System bei allen<br />

Ausflügen<br />

▪ Unterhaltungsprogramm an Bord<br />

▪ Nutzung des Swimmingpools<br />

▪ Kofferservice zwischen Anlegestelle und Kabine<br />

bei Ein- und Ausschiffung<br />

Zusätzliche Leistungen „Lissabon“<br />

▪ 3 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel<br />

Olissippo Marquês de Sá**** in Lissabon<br />

(oder vergleichbares Hotel)<br />

▪ Fett markierte Ausflüge (ausgenommen Óbidos)<br />

▪ deutschsprachige örtliche Reiseleitung<br />

▪ Komfortables Sennheiser Audio-System bei allen<br />

Ausflügen<br />

Zusätzliche Leistungen „Galicien“<br />

▪ 3 Übernachtungen mit Halbpension im Gran Hotel<br />

los Abetos**** in Santiago de Compostela<br />

(oder vergleichbares Hotel)<br />

▪ 1 Übernachtung mit Halbpension im Hotel Vila Galé<br />

Porto**** in Porto (oder vergleichbares Hotel)<br />

▪ Alle Ausflüge<br />

▪ Deutschsprachige örtliche Reiseleitung<br />

▪ Komfortables Sennheiser Audio-System bei allen<br />

Ausflügen<br />

Für Ihren Aufenthalt in Galicien/Lissabon sind an<br />

jedem Reisetag die im Reisepreis enthaltenen<br />

Verpflegungsleistungen angegeben.<br />

F: Frühstück; M: Mittagessen; A: Abendessen.<br />

HINWEIS<br />

Schiffsporträt siehe Seite 100.<br />

Anreisemöglichkeiten siehe Seite 212-213.<br />

Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behält<br />

sich die Reederei vor, die Reise abzusagen.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

wöchentlich immer donnerstags vom 21.03. – 07.11.<br />

Anschlussprogramm Lissabon:<br />

21.03.*, 04.04.*, 11.04., 18.04., 25.04., 02.05.*, 09.05.,<br />

23.05., 30.05., 06.06., 13.06., 20.06.*, 27.06., 11.07.,<br />

18.07.*, 25.07., 01.08., 08.08., 15.08.*, 22.08., 29.08.,<br />

12.09., 19.09., 26.09.*, 10.10., 17.10., 24.10.*, 31.10.,<br />

07.11.<br />

Anschlussprogramm Galicien:<br />

28.03., 16.05., 04.07., 05.09., 03.10.<br />

*An ausgewählten Terminen wird der Zuschlag zur<br />

Alleinbenutzung zum 50% reduziert.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


80 MISSISSIPPI UND GROSSE SEEN​<br />

Reisehöhepunkte<br />

Mississippi und Grosse Seen<br />

OAK ALLEY (PLANTATION ROAD)<br />

Oak Alley ist das Exlibris der berühmten Zuckerrohrund<br />

Baumwollplantagen und bietet mit ihrer einmaligen<br />

Allee unter dem gut 400 Meter langen Baldachindach<br />

300-jähriger Eichen, dem stolzen Herrenhaus und<br />

opulenten Gärten eine unvergleichliche Romantikkulisse.<br />

Im Rahmen eines optionalen Ausfluges<br />

können Sie auch weitere „Must sees“ entdecken,<br />

so etwa das beeindruckende Nottoway-Anwesen,<br />

die größte historische Plantage des Südens.<br />

French Quarter, New Orleans<br />

NEW ORLEANS<br />

Familien und Künstler aus dem ganzen Land zieht es<br />

in die glitzernde Innenstadt mit dem French Quarter<br />

samt Jackson Square und der legendären Bourbon<br />

Street. Unvergänglich ist die historische wie auch<br />

gegenwärtige musikalische Bedeutung von New<br />

Orleans . Die Geburtsstadt von Louis Armstrong<br />

gilt als die „Wiege des Jazz“ und ist nicht minder<br />

bekannt für Rhythm and Blues, der den Rock´n´Roll<br />

maßgeblich prägte oder die großen „Mardi Gras“ -<br />

Karnevalsumzüge.<br />

NATCHEZ<br />

In einer der ältesten Städte des Bundesstaats<br />

Mississippi legt man seit jeher viel Wert auf den<br />

Erhalt des historischen Erbes, das in erster Linie<br />

aus prachtvollen Antebellum-Anwesen besteht.<br />

Es gibt kaum einen besseren Ort, um in das<br />

Leben der Baumwollkönige vor dem Bürgerkrieg<br />

einzutauchen, als diesen, in dem nicht von ungefähr<br />

auch die bekannte Fernsehserie „Fackeln im Sturm“<br />

gedreht wurde.<br />

Nottoway Plantage


MISSISSIPPI UND GROSSE SEEN​ 81<br />

Oak Alley Plantation<br />

VICKSBURG<br />

Die Geschichte dieses typischen Südstaaten-<br />

Städtchens mit vielen Häusern aus der Jahrhundertwende<br />

und einem liebevoll restaurierten Zentrum ist<br />

aufs Engste mit dem amerikanischen Bürgerkrieg<br />

verbunden. Im Vicksburg National Military Park,<br />

dem einstigen Schlachtfeld, befinden sich über<br />

1.330 Monumente und sogenannte „Marker”, ein<br />

restauriertes Kanonenboot der Union, ein Besucherzentrum<br />

und der Nationalfriedhof. Eine nahezu<br />

16 Meilen lange Parkstraße führt durch das Gelände<br />

und an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten vorbei.<br />

Memphis<br />

GROSSE SEEN<br />

Die erwachende Natur im Frühling, Sonne satt im<br />

Sommer, Indian Summer im Herbst und Schneelandschaften<br />

wie aus dem Bilderbuch im Winter: Ein<br />

Besuch der Großen Seen lohnt zu jeder Jahreszeit!<br />

Der Ontario-, der Erie-, der Huron-, der Michigan- und<br />

der Obere See bilden vielerorts die Grenze zwischen<br />

Kanada und den USA, wobei der Michigansee als<br />

einziger vollständig in den Vereinigten Staaten liegt.<br />

Zentrales Bindeglied ist der Lake Huron, der auch<br />

die größte Binneninsel der Welt, Manitoulin, und das<br />

größte geschützte Süßwasserreservoir der Erde<br />

sein Eigen nennt.<br />

MEMPHIS<br />

Die einstige Baumwollmetropole hat – sieht man<br />

von New Orleans einmal ab – wie keine andere<br />

amerikanische Musikgeschichte geschrieben.<br />

Zu den zentralen Sehenswürdigkeiten zählen die<br />

legendäre Beale Street, auf der die Blues-Ikone<br />

B.B. King einen Club besaß, die nahen Sun Studios,<br />

bei denen u.a. Johnny Cash und Elvis unter Vertrag<br />

standen, und etliche der Musik gewidmete Museen<br />

wie z.B. Elvis Presley´s Graceland.<br />

Longwood Plantation, Natchez


82 USA • MISSISSIPPI ​<br />

8 Nächte St. Louis - Minneapolis<br />

Innenkabine Kat. E, 07.07.<strong>2024</strong><br />

Pro Person ab € 3.061<br />

z Premium Schiffe<br />

z Leihfahrräder an Bord<br />

z Hop-On/Hopp-Off Rundfahrten inklusive<br />

Upper Mississippi ​<br />

Der obere Teil des Mississippi erstreckt sich nach Norden in ein Land, das immer noch wild<br />

und natürlich schön ist. Hinter jeder Flussbiegung warten Gegensätz: Üppige Landschaften<br />

und historische Städte.<br />

IHR SCHIFF: American Queen, American Countess<br />

1. Tag St. Louis, MO:<br />

Übernachtung in einem Deluxe-Hotel. Der Hospitality<br />

Desk der Reederei öffnet zwischen 14:00 Uhr und<br />

19.00 Uhr im Hotel.<br />

2. Tag St. Louis, MO:<br />

Vormittags Freizeit für eine Stadtbesichtigung auf<br />

eigene Faust. Nachmittags Transfer zum Schiff und<br />

Einschiffung.<br />

3. Tag Hannibal , MO:<br />

Hannibal ist ein beliebtes Reiseziel in Missouri und<br />

viele Geschichten von Mark Twain spielen hier.<br />

4. Tag Cruising Mississippi:<br />

Genießen Sie den Tag an Bord und entspannen Sie<br />

sich.<br />

5. Tag Bettendorf, IA:<br />

Bettendorf ist Teil des Ballungsgebiets, das als<br />

„Quad Cities“ bezeichnet wird, einer Ansammlung von<br />

großstädtischen Gemeinden, die die Nachbarschaft<br />

des Mittleren Westens mit einem reichen Bildungs-,<br />

Kultur- und Freizeitangebot verbinden.<br />

6. Tag Dubuque, IA:<br />

Im viktorianischen Stil hinterlässt diese Stadt mit<br />

Sicherheit unvergessliche Erinnerungen.<br />

7. Tag La Crosse, WI:<br />

La Crosse liegt an der berühmten Great River Road<br />

National Scenic Byway, eine landschaftlich schöne<br />

Straße.<br />

8. Tag Red Wing, MN:<br />

Die Hafenstadt bietet unendlich viele Möglichkeiten,<br />

in die Vergangenheit zu reisen und etwas über<br />

die Siedler und Pioniere zu erfahren, die das Land<br />

besiedelten.<br />

9. Tag Minneapolis (Red Wing), MN:<br />

Morgens Ausschiffung und Abreise.<br />

Routing kann je nach Abreise/Schiff variieren.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 1 Übernachtung/Frühstück in einem Deluxe-Hotel<br />

vor Kreuzfahrtbeginn inklusive Transfer vom Hotel<br />

zum Schiff<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension an Bord mit Frühstücksbuffet, Mittagsund<br />

Abendmenüs mit Menüwahl, Nachmittagskaffee<br />

mit Cookies/Eis, Begrüßungscocktail<br />

▪ 24 h Getränke einschließlich einer umfangreichen<br />

Weinkarte, erlesenen Spirituosen, lokalen Bieren<br />

und Kaffeespezialitäten<br />

▪ 24 h Roomservice<br />

▪ tägliche Bordunterhaltung (Live-Musik, Shows)<br />

▪ tägliche, englischsprachige Vorträge durch den<br />

Riverlorian (Bordhistoriker)<br />

▪ englischsprachige Bordreiseleitung und ausführliche<br />

Reiseinformationen<br />

▪ Hop-On/Hop-Off-Rundfahrten mit komfortablen,<br />

reedereieigenen Bussen<br />

▪ USD 19,50 Service-Entgelt pro Person und Tag<br />

(Stand: Drucklegung), Hafentaxen (USD 299 pro<br />

Person, Stand: Drucklegung)<br />

HINWEIS<br />

Schifssportäts siehe Seite 106-107.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

St. Louis - Minneapolis<br />

American Countess:<br />

17.08., 28.09.<br />

American Queen:<br />

07.07., 21.07.<br />


UNTERER MISSISSIPPI • USA 83<br />

8 Nächte Memphis - New Orleans<br />

oder umgekehrt<br />

Innenkabine Kat. E, 11.02.<strong>2024</strong><br />

Pro Person ab € 3.286<br />

© American Queen Voyages<br />

z Premium Schiffe<br />

z Leihfahrräder an Bord<br />

z Hop-On/Hopp-Off Rundfahrten inklusive<br />

Südstaaten Blues: Mississippi,<br />

Plantagen und Musik ​<br />

Der Mississippi begeistert mit seinem Wechselspiel von modernen Weltstädten wie New<br />

Orleans und Südstaaten-Romantik mit tiefen Einblicken in die nordamerikanische Historie.<br />

IHR SCHIFF: American Queen, American Countess<br />

1. Tag Memphis, TN:<br />

Übernachtung in einem Deluxe-Hotel. Der Hospitality<br />

Desk der Reederei öffnet zwischen 14:00 Uhr und<br />

19.00 Uhr im Hotel.<br />

2. Tag Memphis, TN:<br />

Vormittags Freizeit für eine Stadtbesichtigung auf<br />

eigene Faust. Nachmittags Transfer zum Schiff und<br />

Einschiffung.<br />

3. Tag Cleveland , MS:<br />

Cleveland wird oft als „Geburtsort des Blues“<br />

bezeichnet und strotzt nur so vor Musikgeschichte<br />

und Möglichkeiten, diese kennenzulernen.<br />

4. Tag Vicksburg, MS:<br />

Vicksburg verbindet Südstaatenkultur und -erbe<br />

mit aufregenden modernen Attraktionen. Besuchen<br />

Sie die zahlreichen Museen.<br />

5. Tag Natchez, MS:<br />

Diese Stadt ist die älteste Stadt am Mississippi. Sie<br />

ist bekannt für ihre beeindruckende Bewahrung der<br />

Geschichte.<br />

6. Tag St. Francisville, LA:<br />

St. Francisville ist heute ein Zeugnis des Lebensstils<br />

einer vergangenen Ära, mit charmanten Häusern<br />

aus der Antebellum-Periode und schönen Plantagenhäusern.<br />

7. Tag Baton Rouge, LA:<br />

Baton Rouge, die Hautpstadt Lousianas, unterscheidet<br />

sich auffallend von den Kleinstädten, die auf der Reise<br />

besucht werden.<br />

8. Tag Nottoway, LA:<br />

Während das Schiff anlegt, können Sie das Zuckerrohr-Anwesen<br />

besichtigen - das größte noch<br />

erhaltene Herrenhaus aus der Vorkriegszeit im<br />

Süden.<br />

9. Tag New Orleans, LA:<br />

Morgens Ausschiffung und Abreise.<br />

Routing kann je nach Abreise/Schiff variieren.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 1 Übernachtung/Frühstück in einem Deluxe-Hotel<br />

vor Kreuzfahrtbeginn inklusive Transfer vom Hotel<br />

zum Schiff<br />

▪ 7 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension an Bord mit Frühstücksbuffet, Mittagsund<br />

Abendmenüs mit Menüwahl, Nachmittagskaffee<br />

mit Cookies/Eis, Begrüßungscocktail<br />

▪ 24 h Getränke einschließlich einer umfangreichen<br />

Weinkarte, erlesenen Spirituosen, lokalen Bieren<br />

und Kaffeespezialitäten<br />

▪ 24 h Roomservice<br />

▪ tägliche Bordunterhaltung (Live-Musik, Shows)<br />

▪ tägliche, englischsprachige Vorträge durch den<br />

Riverlorian (Bordhistoriker)<br />

▪ englischsprachige Bordreiseleitung und ausführliche<br />

Reiseinformationen<br />

▪ Hop-On/Hop-Off-Rundfahrten mit komfortablen,<br />

reedereieigenen Bussen<br />

▪ USD 19,50 Service-Entgelt pro Person und Tag<br />

(Stand: Drucklegung), Hafentaxen (USD 299 pro<br />

Person, Stand: Drucklegung)<br />

HINWEIS<br />

Schiffsportäts siehe Seite 106-107.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

Memphis - New Orleans<br />

American Countess:<br />

02.03., 16.03., 30.04., 13.04., 27.04., 11.05., 25.05.,<br />

07.09., 26.10., 09.11., 23.11., 07.12., 21.12.<br />

American Queen:<br />

18.02.,03.03., 17.03., 31.03., 14.04., 28.04., 12.05.,<br />

26.05., 09.06., 01.09., 15.09., 29.09., 13.10., 27.10.,<br />

10.11., 24.11., 08.12., 22.12.<br />

New Orleans - Memphis<br />

American Countess:<br />

24.02., 09.03., 23.03., 06.04., 20.04., 04.05., 18.05.,<br />

01.06., 14.09., 19.10., 02.11., 16.11., 30.11., 14.12.<br />

American Queen:<br />

11.02., 25.02., 10.03., 24.03., 07.04., 21.04., 05.05.,<br />

19.05., 02.06., 16.06., 25.08., 08.09., 22.09., 06.10.,<br />

20.10., 03.11., 01.12., 15.12.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


84 SCHIFFSPORTRÄT​<br />

© A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

A-ROSA DONNA<br />

DAS SCHIFF<br />

© A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

2-Bett Kabinenbeispiel<br />

▪ Partner: A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

▪ Baujahr: 2002 (A-ROSA BELLA, DONNA)<br />

bzw. 2003 (A-ROSA MIA)<br />

bzw. 2004 (A-ROSA RIVA)<br />

▪ Flagge: Deutschland (A-ROSA RIVA: Schweiz)<br />

▪ Länge: 124,5 m<br />

▪ Breite: 14,4 m<br />

▪ Tiefgang: 1,6 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 4<br />

▪ Kabinen: 100<br />

▪ Passagiere: 242<br />

▪ Besatzung: ca. 50<br />

▪ Bordsprache: Deutsch, Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Foyer mit Rezeption<br />

▪ Marktrestaurant mit Gourmet-Buffet und<br />

Live-Cooking<br />

▪ Café – Bar und Day – Lounge<br />

▪ Panoramalounge<br />

▪ Bühne/ Tanzfläche<br />

▪ Sonnendeck mit Sonnensegeln,<br />

Swimmingpool, Shuffleboard, Putting Green<br />

und Minigolf<br />

▪ Fitnessbereich<br />

▪ Finnische Panorama - Sauna und Bio – Sauna<br />

▪ Bordshop<br />

▪ WLAN<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/ WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon,<br />

TV, Safe, Doppelbett, Saunatuch,<br />

Wolldecke und Bademantel auf Wunsch.<br />

A-ROSA BELLA, DONNA, MIA, RIVA 77778<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

B 2-Bett Kabine – ca. 16,5 qm<br />

Auf Deck 3 mit raumhohen Panoramafenster<br />

(Öffnen nicht möglich).<br />

C 2-Bett Kabine – ca. 16 qm<br />

Auf Deck 2 mit französischem Balkon<br />

(Panorama-Glasschiebetür).<br />

Deck 4 (Sonnendeck)<br />

Deck 3<br />

Deck 2<br />

Deck 1<br />

© A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

Stüberl<br />

A 2-Bett Kabine – ca. 15,5 qm<br />

Auf Deck 1 mit einem Zusatzbett<br />

(auf der A-ROSA DONNA in den Kabinen: 107, 108,<br />

124, 125, 126, 127, 142, 143, 144, 145)<br />

und Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich).<br />

S 2-Bett Kabine – ca. 14,5 qm<br />

Auf Deck 1 vorne mit Aussichtsfenstern<br />

(Öffnen nicht möglich).


SCHIFFSPORTRÄT​ 85<br />

© A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

A-ROSA FLORA<br />

DAS SCHIFF<br />

© A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

2-Bett Kabine<br />

▪ Partner: A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

▪ Baujahr: 2012 (A-ROSA SILVA)<br />

bzw. 2014 (A-ROSA FLORA)<br />

▪ Flagge: Deutschland<br />

▪ Länge: 135m / Breite: 11,4m<br />

▪ Tiefgang: 1,6m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 3,5<br />

▪ Kabinen: 96 (A-ROSA SILVA leicht<br />

abweichende Kabinenaufteilung)<br />

▪ Passagiere: 183 / Besatzung: ca. 50<br />

▪ Bordsprache: Deutsch, Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Foyer mit Rezeption<br />

▪ Marktrestaurant<br />

▪ Panoramalounge mit Tanzfläche und Bar<br />

▪ Weinwirtschaft Day Lounge<br />

▪ P´tit Bar mit Grillbuffet<br />

▪ Außendeck mit Liegen, Sonnensegel,<br />

Swimmingpool, Schachspiel und Putting Green<br />

▪ Fitnessbereich, Bordshop<br />

▪ Panorama - Sanarium mit Ruhebereich und<br />

Massage<br />

▪ WLAN<br />

SUITEN EXTRAS<br />

Tageslichtbad (Kat. F), begehbarer Kleiderschrank,<br />

Früh Check-In, ein Suiten-Cocktail mit<br />

Schiffsleitung, Roomservice, Minibar,<br />

frische Blumen und Obst sowie Wäsche- und<br />

Bügelservice und Buttler-Service.<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/ WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon,<br />

TV, Safe, Doppelbett bzw. 2 Einzelbetten<br />

und ausklappbares Zusatzbett in Kat. S,<br />

Saunatuch, Wolldecke und Bademantel<br />

auf Wunsch.<br />

A-ROSA FLORA, SILVA 77778<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

F 2-Bett Balkonsuite – ca. 29 qm<br />

Auf Deck 3 mit eigenem Balkon (siehe Kasten links)<br />

E 2- Bett Juniorsuite – ca. 21 qm<br />

Auf Deck 3 mit 2 franz. Balkonen<br />

(raumhohe Panorama-Glasschiebetür)<br />

G 2-Bett Familienkabine<br />

auf der A-ROSA FLORA – ca. 18,5 qm<br />

Auf Deck 1 mit zwei Zusatzbetten und einem<br />

Fenster (Öffnen nicht möglich).<br />

Deck 4 (Sonnendeck)<br />

Deck 3<br />

Deck 2<br />

Deck 1<br />

Deck 2<br />

Deck 1<br />

D 2-Bett Kabine – ca. 14,5 qm, Deck 3 mit franz.<br />

Balkon (raumhohe Panorama-Glasschiebetür).<br />

C 2-Bett Kabine – ca. 14,5 qm, Deck 2 mit franz.<br />

Balkon (raumhohe Panorama-Glasschiebetür).<br />

A 2-Bett Kabine – ca. 14,5 qm<br />

Auf Deck 1 mit Aussichtsfenster<br />

(Öffnen nicht möglich).<br />

S 2-Bett Kabine – ca. 14,5 qm<br />

Auf Deck 1 mit Aussichtsfenster<br />

(Öffnen nicht möglich).<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


86 SCHIFFSPORTRÄT​<br />

© A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

A- ROSA ALVA<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

▪ Baujahr: 2019<br />

▪ Flagge: Portugal<br />

▪ Länge: 79,8m<br />

▪ Breite: 11,4m<br />

▪ Tiefgang: 1,8m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 4<br />

▪ Kabinen: 63<br />

▪ Passagiere: 126<br />

▪ Besatzung:ca.30<br />

▪ Bordsprache: Deutsch, Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

© A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

2-Bett Kabine Oberdeck<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Rezeption<br />

▪ Marktrestaurant<br />

▪ Panoramalounge mit Tanzfläche/ Bühne<br />

▪ Sonnendeck mit Sitzplätze, Sonnendeck und<br />

Swimmingpool<br />

▪ Fitnessbereich<br />

▪ Sauna mit Massageraum<br />

▪ Bordshop<br />

▪ WLAN<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/ WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon,<br />

TV, Safe, trennbares Doppelbett,<br />

Saunatuch, Wolldecke und Bademantel<br />

(auf Wunsch).<br />

A-ROSA ALVA 77778<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

F 2-Bett Balkonsuite – ca. 29 qm<br />

Auf Deck 3 mit eigenem Balkon, Sitzecke, begehbarer<br />

Kleiderschrank. Inkl. Check-In mit persönlicher<br />

Begrüßung ab 12:00 Uhr, ein Suiten-Cocktail mit<br />

der Schiffsleitung, frische Blumen und Obst sowie<br />

Wäsche- und Bügelservice.<br />

D 2-Bett Kabine – ca. 13 qm<br />

Auf Deck 3 mit absenkbarer Panorama-Fensterfront.<br />

Deck 4<br />

Deck 3<br />

Deck 2<br />

© A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

Sonnendeck<br />

C 2-Bett Kabine – ca. 13 qm<br />

Auf Deck 2 mit absenkbarer Panorama-Fensterfront.<br />

A 2-Bett Kabine – ca. 12 qm<br />

Auf Deck 1 mit Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich).<br />

S 2-Bett Kabine – ca. 12 qm<br />

Auf Deck 1 mit Aussichtsfenstern<br />

(Öffnen nicht möglich).<br />

Deck 1


SCHIFFSPORTRÄT 87<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/ WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon,<br />

TV, Safe, Doppelbett, Saunatuch,<br />

Wolldecke und Bademantel auf Wunsch.<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

▪ Baujahr: 2022<br />

▪ Flagge: Schweiz<br />

▪ Länge: 135 m / Breite: 17,7 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 4<br />

▪ Kabinen: 140<br />

▪ Passagiere: 280 / Besatzung: ca. 80<br />

▪ Bordsprache: Deutsch, Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ E-Motion Ship mit Hybridantrieb<br />

▪ Stationärer Kids Club<br />

▪ Separater Kinderpool neben Erwachsenenpool<br />

auf dem Sonnendeck<br />

▪ Alle Kabinen außerhalb der Family Area mit<br />

eigenem großem Balkon mit Sitzgelegenheit<br />

für zwei Personen<br />

▪ Separater Suitenbereich<br />

▪ Großzügiger Spa-Bereich mit Sauna und<br />

Massage<br />

▪ WLAN<br />

▪ Erstes Schiff auf dem Rhein mit 4 Decks und<br />

einer Breite von 17,7 Meter<br />

SUITEN - EXTRAS:<br />

Check-in und persönliche Begrüßung<br />

bereits ab 12:00 Uhr, Suiten-Cocktail<br />

mit der Schiffsleitung, Roomservice,<br />

kostenfreie Minibar, frische Blumen & Obst,<br />

Wäsche- und Bügelservice, Butler-Service.<br />

A-ROSA SENA 77778<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

F 2-Bett-Balkonsuite, Deck 2 (31 qm) & 4 (26 qm)<br />

Extragroße Balkonsuite mit begehbarem Balkon,<br />

Sitzecken, Tageslichtbad und begehbarem<br />

Kleiderschrank.<br />

G 2-Bett-Familienkabine, Deck 1 - 28 qm<br />

Großzügige, komfortable Familienkabine mit<br />

zwei Zusatzbetten, separater Spielecke,<br />

getrenntem WC, Bad mit 2 Waschbecken und<br />

großem Aussichtsfenster.<br />

Deck 5<br />

Deck 4<br />

Deck 3<br />

Deck 2<br />

Deck 1<br />

D 2-Bett-Außenkabine, Deck 3 - 21 qm<br />

Großzügige, komfortable Außenkabine mit<br />

begehbarem Balkon.<br />

C 2-Bett-Außenkabine, Deck 2 & 3 - 21 qm<br />

Großzügige, komfortable Außenkabine mit<br />

begehbarem Balkon.<br />

B 2-Bett-Außenkabine, Deck 2 - 21 qm<br />

Großzügige, komfortable Außenkabine mit<br />

begehbarem Balkon.<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


88 SCHIFFSPORTRÄT​<br />

© A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

A-ROSA BRAVA<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

▪ Baujahr: 2009 (A-ROSA AQUA)<br />

bzw. 2010 (A-ROSA VIVA)<br />

bzw. 2011 (A-ROSA BRAVA)<br />

▪ Flagge: Deutschland<br />

▪ Länge: 135 m<br />

▪ Breite: 11,4 m<br />

▪ Tiefgang: 1,6 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 4<br />

▪ Kabinen: 99<br />

▪ Passagiere: 202 / Besatzung: ca. 50<br />

▪ Bordsprache: Deutsch, Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

© A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

2-Bett Kabine<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/ WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon,<br />

TV, Safe, Doppelbett, Saunatuch,<br />

Wolldecke und Bademantel auf Wunsch.<br />

A-ROSA AQUA, BRAVA, VIVA 77778<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

D 2-Bett Kabine – ca. 14,5 qm<br />

Auf Deck 3 mit französischem Balkon<br />

(raumhohe Panorama-Glasschiebetür).<br />

C 2-Bett Kabine – ca. 14,5 qm<br />

Auf Deck 2 mit französischem Balkon<br />

(raumhohe Panorama-Glasschiebetür).<br />

Deck 4 (Sonnendeck)<br />

A 2-Bett Kabine – ca. 14,5 qm<br />

Auf Deck 1 mit zwei Aussichtsfenstern<br />

(Öffnen nicht möglich).<br />

S 2-Bett Kabine – ca. 14,5 qm<br />

Auf Deck 1 zwei Einzelbetten und ausklappbaren<br />

Zusatzbett sowie zwei Aussichtsfenstern<br />

(Öffnen nicht möglich).<br />

© A-ROSA Flussschiff GmbH<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Foyer mit Rezeption<br />

▪ Marktrestaurant mit Gourmet-Buffet und<br />

Live-Cooking<br />

▪ P´tit Bar (innen & außen)<br />

▪ Lounge mit Tanzfläche<br />

▪ Loungebar<br />

▪ Café / Restaurant<br />

▪ Weinwirtschaft<br />

▪ Sonnendeck mit Liegen, Sonnensegel,<br />

Schachspiel und Shuffleboard<br />

▪ Mobile Bar und Grillstation<br />

▪ Fitnessbereich<br />

▪ Whirlpool, Panorama - Sanarium und Massage<br />

▪ Ausflugs-Counter und Bordshop<br />

▪ WLAN<br />

Deck 3<br />

Deck 2<br />

Deck 1


SCHIFFSPORTRÄT​ 89<br />

© A-ROSA FLusschiff GmbH<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: A- ROSA Flussschiff GmbH<br />

▪ Baujahr: 2005<br />

▪ Flagge: Schweiz<br />

▪ Länge: 125,8 m<br />

▪ Breite: 11,4 m<br />

▪ Tiefgang: 1,6 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 3,5<br />

▪ Kabinen: 86<br />

▪ Passagiere: 174<br />

▪ Besatzung: ca. 50<br />

▪ Bordsprache: Deutsch, Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

© A-ROSA Flusschiff GmbH<br />

2-Bett Kabine<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/ WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon,<br />

TV, Safe, Doppelbett, Saunatuch,<br />

Wolldecke und Bademantel auf Wunsch.<br />

A-ROSA LUNA, STELLA 7777<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

D 2-Bett Kabine – ca. 14,5 qm<br />

Auf Deck 3 mit französischem Balkon<br />

(raumhohe Panorama-Glasschiebetür).<br />

C 2-Bett Kabine – ca. 14,5 qm<br />

Auf Deck 2 mit französischem Balkon<br />

(raumhohe Panorama- Glasschiebetür).<br />

Deck 4 (Sonnendeck)<br />

A 2-Bett Kabine – ca. 14,5 qm<br />

Auf Deck 1 mit zwei Aussichtsfenstern<br />

(Öffnen nicht möglich).<br />

S 2-Bett Kabine – ca. 14,5 qm<br />

Auf Deck 1 mit zwei Einzelbetten, Zusatzbett sowie<br />

Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich).<br />

© A-ROSA Flusschiff GmbH<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Foyer mit Rezeption<br />

▪ Markrestaurant mit Gourmet-Buffet und<br />

Live-Cooking<br />

▪ Panoramalounge<br />

▪ Day-Lounge / Weinwirtschaft<br />

▪ Loungebar mit Tanzfläche/ Bühne<br />

▪ P´tit Bar und Grillbuffet<br />

▪ Sonnendeck mit Sonnensegel,<br />

Swimmingpool, Schachspiel, Shuffleboard,<br />

Puttin Green und Minigolf<br />

▪ Fitnessraum<br />

▪ Finnische Panorama - Sauna, Dampfsauna<br />

und Massage<br />

▪ WLAN<br />

Deck 3<br />

Deck 2<br />

Deck 1<br />

Deck 2<br />

Deck 1<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


90 SCHIFFSPORTRÄT​<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage,<br />

Bademantel, Telefon, TV, Safe,<br />

begehbarer Kleiderschrank, Minibar<br />

(außer C1 V und C4 V) und wahlweise<br />

Doppelbett oder zwei Einzelbetten.<br />

MS Amadeus Cara, Riva 77777<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: Lüftner Cruises<br />

▪ Baujahr: 2022 (Cara), 2023 (Riva)<br />

▪ Flagge: Deutschland<br />

▪ Länge: 135 m<br />

▪ Breite: 11,4 m<br />

▪ Tiefgang: 1,45 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 4<br />

▪ Kabinen: 81 (Cara), 79 (Riva)<br />

▪ Passagiere: 162 (Cara), 158 (Riva)<br />

▪ Besatzung: ca. 46<br />

▪ Bordsprache: Deutsch und Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Panorama-Restaurant<br />

▪ Panorama-Bar und -Lounge<br />

▪ Amadeus-Club<br />

▪ Freiluft-Lounge „River Terrace“<br />

▪ Sonnendeck mit Lido-Bar, Liegestühlen,<br />

Sonnensegel, Schachspiel und Shuffleboard<br />

▪ Fitnessraum, Friseursalon, Massageraum<br />

▪ Bordshop<br />

▪ Wäschereiservice (gegen Gebühr)<br />

▪ Leihfahrräder (ohne Gebühr)<br />

▪ WLAN inklusive<br />

▪ Lift (zwischen Haydn- und Mozart-Deck)<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

SUIV Suite · ca. 26,4 qm<br />

Auf dem Mozart-Deck mit begehbarem<br />

Außenbalkon inklusive gemütlicher Sitzecke<br />

und großem Badezimmer.<br />

A1 V 2-Bett · ca. 17,5 qm<br />

Auf dem Mozart-Deck mit absenkbarer<br />

Panorama-Fensterfront.<br />

Sonnendeck<br />

Mozart-Deck<br />

Strauss-Deck<br />

Haydn-Deck<br />

B1 V / B4 V 2-Bett · ca. 17,5 qm<br />

Auf dem Strauss-Deck mit absenkbarer<br />

Panorama-Fensterfront.<br />

C1 V / C4 V 2-Bett · ca. 16 qm<br />

Auf dem Haydn-Deck mit kleinerem<br />

Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich).<br />

Kabinen mit Verbindungstür sind auf Anfrage<br />

auf dem Haydn-Deck verfügbar.<br />

MS Amadeus Cara Deckplan


SCHIFFSPORTRÄT​ 91<br />

© Lüftner Cruises<br />

MS Amadeus Imperial<br />

Kabinenbeispiel MS Amadeus Queen<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: Lüftner Cruises<br />

▪ Baujahr: 2020 (Imperial), 2018 (Queen),<br />

2019 (Star)<br />

▪ Flagge: Deutschland<br />

▪ Länge: 135 m<br />

▪ Breite: 11,4 m<br />

▪ Tiefgang: 1,45 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 4<br />

▪ Kabinen: 84 (Imperial), 81 (Queen), 82 (Star)<br />

▪ Passagiere: 168 (Imperial), 162 (Queen),<br />

164 (Star)<br />

▪ Besatzung: ca. 46<br />

▪ Bordsprache: Deutsch und Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Panorama-Restaurant<br />

▪ Panorama-Bar und –Lounge<br />

▪ Amadeus-Club<br />

▪ Freiluft-Lounge „River Terrace”<br />

▪ Sonnendeck mit Lido-Bar, Liegestühlen,<br />

Sonnensegel, Schachspiel und Shuffleboard<br />

▪ Indoor-Pool (MS Amadeus Queen)<br />

▪ Fitnessraum<br />

▪ Friseursalon, Massageraum<br />

▪ Bordshop<br />

▪ Wäscherei-Service (gegen Gebühr)<br />

▪ Leihfahrräder (ohne Gebühr)<br />

▪ WLAN (inklusive)<br />

▪ Lift (zwischen Haydn- und Mozart-Deck)<br />

© Lüftner Cruises<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon,<br />

TV, Safe, begehbarer Kleiderschrank,<br />

Minibar (außer C1V und C4 V) und wahlweise<br />

Doppelbett oder zwei Einzelbetten.<br />

MS Amadeus Imperial, Queen, Star 77777<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

SUIV Suite · ca. 26,4 qm<br />

Auf dem Mozart-Deck mit begehbarem Außenbalkon,<br />

gemütliche Sitzecke, Bademantel und<br />

luxuriösem Badezimmer.<br />

A1 V 2-Bett · ca. 17,5 qm<br />

Auf dem Mozart-Deck mit absenkbarer<br />

Panorama-Fensterfront.<br />

Sonnendeck<br />

Mozart-Deck<br />

Strauss-Deck<br />

Haydn-Deck<br />

© Lüftner Cruises<br />

Indoor Pool MS Amadeus Queen<br />

B1 V B4 V 2-Bett · ca. 17,5 qm<br />

Auf dem Strauss-Deck mit absenkbarer<br />

Panorama-Fensterfront.<br />

C1 V C4 V 2-Bett · ca. 16 qm<br />

Auf dem Haydn-Deck mit kleinerem<br />

Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich).<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


92 SCHIFFSPORTRÄT​<br />

© Lüftner Cruises<br />

2-Bett Kabine Mozart-und Straussdeck<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: Lüftner Cruises<br />

▪ Baujahr: MS Amadeus Brilliant: 2011,<br />

MS Amadeus Diamond: 2009 Komplettrenovierung:<br />

MS Amadeus Brilliant: 2020,<br />

MS Amadeus Diamond: 2019<br />

▪ Flagge: Deutschland<br />

▪ Länge: 110 m<br />

▪ Breite: 11,4 m<br />

▪ Tiefgang: 1,3 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 4<br />

▪ Kabinen: MS Amadeus Brilliant: 76,<br />

MS Amadeus Diamond: 74<br />

▪ Passagiere: MS Amadeus Brilliant: 150,<br />

MS Amadeus Diamond: 146<br />

▪ Besatzung: ca. 40<br />

▪ Bordsprache: Deutsch und Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

© Lüftner Cruises<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon,<br />

TV, Safe, geräumiger Kleiderschrank<br />

und wahlweise Doppelbett oder zwei<br />

Einzelbetten.<br />

MS Amadeus Brilliant,<br />

MS Amadeus Diamond 77778<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

SUIV Suite · ca. 22 qm<br />

Auf dem Mozart-Deck mit französischem Balkon<br />

(raumhohe Panorama-Glasschiebetür),<br />

Minibar und Bademantel.<br />

A1 V 2-Bett · ca. 15 qm<br />

Auf dem Mozart-Deck mit französischem Balkon.<br />

B1 V / B4 V 2-Bett · ca. 15 qm<br />

Auf dem Strauss-Deck mit französischem Balkon.<br />

Sonnendeck<br />

Mozart-Deck<br />

C1 V / C4 V 2-Bett · ca. 15 qm<br />

Auf dem Haydn-Deck mit kleinerem<br />

Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich).<br />

CEKV 1-Bett · ca. 10 qm<br />

Auf dem Haydn-Deck mit kleinerem<br />

Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich).<br />

© Lüftner Cruises<br />

MS Amadeus Diamond<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Panorama-Restaurant (eine Sitzung)<br />

▪ Panorama-Bar und -Lounge, Amadeus-Club<br />

▪ Freiluft-Lounge „River Terrace“,<br />

▪ Sonnendeck mit Lido-Bar, Liegestühlen,<br />

Sonnensegel, Schachspiel und Shuffleboard<br />

▪ Fitnessraum, Friseursalon, Massageraum<br />

▪ Bordshop<br />

▪ Wäschereiservice (gegen Gebühr)<br />

▪ Leihfahrräder (ohne Gebühr)<br />

▪ WLAN verfügbar<br />

▪ Lift (zwischen Haydn- und Mozart-Deck)<br />

Strauss-Deck<br />

Haydn-Deck


SCHIFFSPORTRÄT​ 93<br />

© Lüftner Cruises<br />

Sonnendeck<br />

© Lüftner Cruises<br />

2-Bett-Kabine, Mozart- und Strauss-Deck<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: Lüftner Cruises<br />

▪ Baujahr: 2017<br />

▪ Flagge: Deutschland<br />

▪ Länge: 110 m<br />

▪ Breite: 11 m<br />

▪ Tiefgang: 1,45 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 4,<br />

▪ Kabinen: 70<br />

▪ Passagiere: 140<br />

▪ Besatzung: ca. 40<br />

▪ Bordsprache: Deutsch und Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon,<br />

TV, Safe, begehbarer Kleiderschrank,<br />

Minibar (außer C1V und C4 V) und<br />

wahlweise Doppelbett oder zwei<br />

Einzelbetten.<br />

MS Amadeus Provence 77778<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

SUIV Suite · ca. 26,4 qm<br />

Auf dem Mozart-Deck mit gemütlicher Sitzecke,<br />

luxuriösem Badezimmer, Bademantel und<br />

begehbarem Außenbalkon.<br />

A1 V 2-Bett · ca. 17,5 qm<br />

Auf dem Mozart-Deck mit absenkbarer<br />

Panorama-Fensterfront.<br />

Sonnendeck<br />

B1 V B4 V 2-Bett · ca. 17,5 qm<br />

Auf dem Strauss-Deck mit absenkbarer<br />

Panorama-Fensterfront.<br />

C1 V C4 V 2-Bett · ca. 16 qm<br />

Auf dem Haydn-Deck mit kleineren<br />

Aussichtsfenstern (Öffnen nicht möglich).<br />

© Lüftner Cruises<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Panorama-Restaurant<br />

▪ Panorama-Bar und –Lounge<br />

▪ Amadeus-Club<br />

▪ Freiluft-Lounge „River Terrace”<br />

▪ Sonnendeck mit Liegestühlen, Sonnensegel,<br />

Schachspiel und Shuffleboard<br />

▪ Pooldeck mit Swimmingpool und Lido-Bar<br />

▪ Fitnessraum<br />

▪ Friseursalon, Massageraum<br />

▪ Bordshop<br />

▪ Wäscherei-Service (gegen Gebühr)<br />

▪ Leihfahrräder (ohne Gebühr)<br />

▪ WLAN (inklusive)<br />

▪ Lift (zwischen Haydn- und Mozart-Deck)<br />

Mozart-Deck<br />

Strauss-Deck<br />

Haydn-Deck<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


94<br />

SCHIFFSPORTRÄT​<br />

© Lüftner Cruises<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage,<br />

Bademantel, Telefon, TV, Safe, begehbarer<br />

Kleiderschrank, Minibar (außer C1 V und<br />

C4 V) und wahlweise Doppelbett oder<br />

zwei Einzelbetten.<br />

MS Amadeus Silver III 77777<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: Lüftner Cruises<br />

▪ Baujahr: 2016<br />

▪ Flagge: Deutschland<br />

▪ Länge: 135 m<br />

▪ Breite: 11,4 m<br />

▪ Tiefgang: 1,45 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 4<br />

▪ Kabinen: 84<br />

▪ Passagiere: 168<br />

▪ Besatzung: ca. 46<br />

▪ Bordsprache: Deutsch und Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Panorama-Restaurant<br />

▪ Panorama-Bar und -Lounge<br />

▪ Amadeus-Club<br />

▪ „Café Vienna“ mit Wiener Kaffeespezialitäten<br />

▪ Freiluft-Lounge „River Terrace“<br />

▪ Sonnendeck mit Lido-Bar, Liegestühlen,<br />

Sonnensegel, Schachspiel und Shuffleboard<br />

▪ Fitnessraum, Friseursalon, Massageraum<br />

▪ Bordshop<br />

▪ Wäschereiservice (gegen Gebühr)<br />

▪ Leihfahrräder<br />

▪ WLAN verfügbar<br />

▪ Lift (zwischen Haydn- und Mozart-Deck)<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

SUIV Suite · ca. 26,4 qm<br />

Auf dem Mozart-Deck mit begehbarem Außenbalkon<br />

inklusive gemütlicher Sitzecke und großem<br />

Badezimmer.<br />

A1 V 2-Bett · ca. 17,5 qm<br />

Auf dem Mozart-Deck mit absenkbarer<br />

Panorama-Fensterfront.<br />

Sonnendeck<br />

Mozart-Deck<br />

Strauss-Deck<br />

Haydn-Deck<br />

B1 V / B4 V 2-Bett · ca. 17,5 qm<br />

Auf dem Strauss-Deck mit absenkbarer<br />

Panorama-Fensterfront.<br />

C1 V / C4 V 2-Bett · ca. 16 qm<br />

Auf dem Haydn-Deck mit kleinerem Aussichtsfenster<br />

(Öffnen nicht möglich). Kabinen mit Verbindungstür<br />

sind auf Anfrage auf dem Haydn-Deck verfügbar.


SCHIFFSPORTRÄT​ 95<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon,<br />

TV, Safe, begehbarer Kleiderschrank,<br />

Minibar (außer C1V und C4 V) und<br />

wahlweise Doppelbett oder zwei<br />

Einzelbetten.<br />

MS Amadeus Nova 77777<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: Lüftner Cruises<br />

▪ Baujahr: <strong>2024</strong><br />

▪ Flagge: Deutschland<br />

▪ Länge: 135 m<br />

▪ Breite: 11,4 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 4<br />

▪ Kabinen: 67; Suiten: 12<br />

▪ Passagiere: 158<br />

▪ Besatzung: ca. 46<br />

▪ Bordsprache: Deutsch und Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Panorama-Restaurant<br />

▪ Panorama-Bar und –Lounge<br />

▪ „Café Vienna“ mit Wiener Kaffeespezialitäten<br />

▪ Amadeus-Club<br />

▪ Freiluft-Lounge „River Terrace”<br />

▪ Sonnendeck mit Sonnendeck-Lounge,<br />

Liegestühlen, Sonnensegel, Schachspiel<br />

und Shuffleboard<br />

▪ Beheizter Außenpool<br />

▪ Fitnessraum<br />

▪ Massageraum<br />

▪ Bordshop<br />

▪ Wäscherei-Service (gegen Gebühr)<br />

▪ Leihfahrräder (ohne Gebühr)<br />

▪ WLAN (verfügbar)<br />

▪ Lift (zwischen Haydn- und Mozart-Deck)<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

SUIV Suite · ca. 26,4 qm<br />

Auf dem Mozart-Deck mit begehbarem<br />

Außenbalkon, gemütliche Sitzecke, Bademantel<br />

und luxuriösem Badezimmer.<br />

A1 V 2-Bett · ca. 17,5 qm<br />

Auf dem Mozart-Deck mit absenkbarer<br />

Panorama-Fensterfront.<br />

Sonnendeck<br />

Mozart-Deck<br />

Strauss-Deck<br />

Haydn-Deck<br />

B1 V B4 V 2-Bett · ca. 17,5 qm<br />

Auf dem Strauss-Deck mit absenkbarer<br />

Panorama-Fensterfront.<br />

C1 V C4 V 2-Bett · ca. 16 qm<br />

Auf dem Haydn-Deck mit kleinerem<br />

Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich).<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


96 SCHIFFSPORTRÄT​<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage,<br />

Flat-Screen-TV, Safe, Mini-Bar und<br />

wahlweise Doppelbett oder<br />

zwei Einzelbetten.<br />

MS SWISS RUBY 77778<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: VIVA Cruises<br />

▪ Baujahr: 2002<br />

▪ Flagge: Deutschland<br />

▪ Länge: 85 m<br />

▪ Breite: 10,60 m<br />

▪ Tiefgang: 1,5 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 2<br />

▪ Kabinen: 44<br />

▪ Passagiere: 88<br />

▪ Besatzung: 23<br />

▪ Bordsprache: Deutsch und Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Lobby mit Rezeption<br />

▪ Hauptrestaurant<br />

(flexible Essenszeiten und freie Platzwahl)<br />

▪ Panorama-Bar und -Lounge<br />

▪ Sonnendeck mit Liegestühlen<br />

▪ Bordshop<br />

▪ Wäschereiservice (gegen Gebühr)<br />

▪ Bibliothek mit einer Auswahl an diversen<br />

Büchern und Spielen<br />

▪ WLAN verfügbar<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

2BS 2-Bett-Kabine, Smaragd Deck· ca. 13 qm<br />

Auf dem Smaragd Deck mit Fenster<br />

(nicht zu öffnen)<br />

2BD 2-Bett-Kabine, Diamant Deck ca. 13 qm<br />

Auf dem Diamant Deck mit französischem Balkon<br />

Sonnendeck<br />

Diamantdeck<br />

Smaragddeck


SCHIFFSPORTRÄT​ 97<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: VIVA Cruises<br />

▪ Baujahr: 2005 (MS VIVA VOYAGE),<br />

2005 (MS VIVA GLORIA)<br />

▪ Länge: 110 m<br />

▪ Breite: 11,4 m<br />

▪ Tiefgang: 1,5 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 4<br />

▪ Kabinen: 76<br />

▪ Passagiere: 152<br />

▪ Besatzung: 36<br />

▪ Bordsprache: Deutsch und Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage,<br />

Flat-Screen-TV, Safe, Mini-Bar,<br />

Beauty Produkte von RITUALS®<br />

und wahlweise Doppelbett oder<br />

zwei Einzelbetten.<br />

MS VIVA GLORIA,<br />

MS VIVA VOYAGE 77778<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

JSD / JSR Junior Suite · ca. 19 qm<br />

Auf dem Diamant-Deck (JSD) und Rubin Deck (JSR)<br />

mit französischem Balkon<br />

(raumhohe Panorama-Glasschiebetür).<br />

2BD / 2BR 2-Bett · ca. 15 qm<br />

Auf dem Diamant Deck (2BD) und Rubin Deck (2BR)<br />

mit französischem Balkon<br />

(raumhohe Panorama-Glasschiebetür).<br />

2BS 2-Bett · ca. 15 qm<br />

Auf dem Smaragd-Deck mit Aussichtsfenster<br />

(Öffnen nicht möglich).<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Lobby mit Rezeption<br />

▪ Hauptrestaurant<br />

(flexible Essenszeiten und freie Platzwahl)<br />

▪ Panorama-Bar und -Lounge<br />

▪ Weinbar „Vino Vino“ (MS VIVA GLORIA)<br />

▪ Sonnendeck mit Pool, Putting Green und<br />

Liegestühlen<br />

▪ Wellnessbereich mit Whirlpool, Sauna,<br />

Dampfbad und Solarium<br />

▪ Bordshop<br />

▪ Lift (zwischen Rubin- und Diamant-Deck)<br />

▪ Wäschereiservice (gegen Gebühr)<br />

▪ Leihfahrräder gratis (limitiertes Kontingent)<br />

▪ WLAN<br />

Diamant-Deck<br />

Rubin-Deck<br />

Smaragd-Deck<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


98 SCHIFFSPORTRÄT​<br />

© nicko cruises<br />

nickoSPIRIT<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon,<br />

Satelliten-TV, Safe und trennbares<br />

Doppelbett.<br />

© nicko cruises<br />

DAS SCHIFF<br />

Partner: nicko cruises<br />

Baujahr: 2020<br />

Länge: 110 m<br />

Breite: 11,45 m<br />

Tiefgang: 1,70 m<br />

Stromspannung: 220 V<br />

Decks: 4<br />

Kabinen: 85<br />

Passagiere: 170<br />

Besatzung: ca. 38<br />

Bordsprache: Deutsch/Englisch<br />

Bordwährung: Euro<br />

© nicko cruises<br />

Panorama-Salon<br />

nickoSPIRIT 77777<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

OD V / OV V / OX V 2-Bett · ca. 14 qm<br />

Auf dem Oberdeck (OD V), Oberdeck vorne (OV V)<br />

bzw. Oberdeck hinten (OX V), mit absenkbarer<br />

Panoramafensterfront.<br />

MD V / MV V / MX V 2-Bett · ca. 14 qm<br />

Auf dem Mitteldeck (MD V), Mitteldeck vorne (MV V)<br />

bzw. Mitteldeck hinten (MX V), mit absenkbarer<br />

Panoramafensterfront.<br />

HD V / HV V 2-Bett · ca. 14 qm<br />

Auf dem Hauptdeck (HD V)<br />

bzw. Hauptdeck vorne (HV V),<br />

Fenster (Öffnen nicht möglich).<br />

Sonnendeck<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Lobby mit Rezeption<br />

▪ Hauptrestaurant<br />

(flexible Tischzeit und freie Tischwahl)<br />

▪ Spezialitäten-Restaurant (mit Reservierung)<br />

▪ Panorama-Salon<br />

▪ Bar mit großer Veranda im Bug<br />

▪ Sonnendeck mit Sonnenschutz, Liegestühle<br />

▪ Wellnessbereich mit Fitnessraum, Sauna und<br />

Ruheraum<br />

▪ Bibliothek<br />

▪ Souvenir-Shop<br />

▪ Lift zwischen Haupt-/Mittel- und Oberdeck<br />

▪ WLAN (gegen Gebühr)<br />

Oberdeck<br />

*Speziell ausgestattete, rollstuhlgerechte Kabine.<br />

Mitteldeck (Alle Kabinen mit absenkbarer Panoramafront)<br />

Hauptdeck


SCHIFFSPORTRÄT​ 99<br />

© nicko cruises<br />

MS KATHARINA VON BORA<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

individuell regulierbare Klimaanlage,<br />

Dusche/WD, Haartrockner, Musikkanal,<br />

Sat-TV, Safe , Kühlschrank und Telefon<br />

© nicko cruises<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: nicko cruises<br />

▪ Baujahr: 2000<br />

▪ Flagge: Schweiz<br />

▪ Länge: 83 m<br />

▪ Breite: 9,5 m<br />

▪ Tiefgang: 1,1 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 3<br />

▪ Kabinen: 42<br />

▪ Passagiere: 80<br />

▪ Besatzung: ca. 23<br />

▪ Bordsprache: Deutsch/Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

© nicko cruises<br />

Panorama-Salon<br />

MS KATHARINA VON BORA 77778<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

Betten: die 2-Bett-Kabinen bieten entweder ein<br />

Doppelbett (1,50 x 2,00 m) mit zwei Matratzen oder<br />

zwei getrennte Betten.<br />

OD V 2-Bett · ca. 12 qm<br />

Auf dem Oberdeck mit französischem Balkon<br />

(raumhohe Panorama-Glasschiebetür).<br />

Sonnendeck<br />

2-Bett-Kabine, Oberdeck<br />

OE V / HE V 1-Bett · ca. 9 qm<br />

Auf dem Oberdeck mit französischem Balkon (OE V)<br />

bzw. dem Hauptdeck mit Fenster<br />

(HE V, Öffnen nicht möglich).<br />

HL V 2-Bett Deluxe · ca. 13 qm<br />

Auf dem Hauptdeck mit Fenster (Öffnen nicht möglich).<br />

HD V / HX V 2-Bett · ca. 12 qm<br />

Auf dem Hauptdeck (HD V) bzw. Hauptdeck hinten<br />

(HX V) mit Fenster (Öffnen nicht möglich).<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Panorama-Restaurant (eine Tischzeit)<br />

▪ Panorama-Salon mit Bar<br />

▪ Sonnendeck mit Sonnensegel und<br />

Liegestühlen<br />

▪ Souvenir-Shop<br />

Oberdeck (alle Kabinen mit französischem Balkon)<br />

*Kabinen verfügen über ein Doppelbett mit zwei Matratzen<br />

Hauptdeck<br />

*Kabinen verfügen über ein Doppelbett mit zwei Matratzen<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


100 SCHIFFSPORTRÄT​<br />

© nicko cruises<br />

DOURO QUEEN<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage,<br />

Satelliten-TV, Safe und trennbares<br />

Doppelbett.<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: nicko cruises<br />

▪ Baujahr: 2005<br />

(im Jahr 2022 komplett renoviert)<br />

▪ Flagge: Portugal<br />

▪ Länge: 78,6 m<br />

▪ Breite: 11,4 m<br />

▪ Tiefgang: 1,8 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 4<br />

▪ Kabinen: 64<br />

▪ Passagiere: 130<br />

▪ Besatzung: ca. 30<br />

▪ Bordsprache: Deutsch/Englisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

DOURO QUEEN 7777<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

OD V / OV V / OX V 2-Bett · ca. 15 qm (inkl. Balkon)<br />

Auf dem Oberdeck (OD V), Oberdeck vorne (OV V)<br />

bzw. Oberdeck hinten (OX V) mit privatem bzw.<br />

begehbarem Balkon mit Sitzgelegenheit.<br />

HD V 2-Bett · ca. 15 qm<br />

Auf dem Hauptdeck mit großem Panoramafenster<br />

(Öffnen nicht möglich).<br />

HX V 2-Bett · ca. 14 qm<br />

Auf dem Hauptdeck hinten mit großem<br />

Panoramafenster (Öffnen nicht möglich).<br />

Sonnendeck<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Lobby mit Rezeption<br />

▪ Restaurant (eine Tischzeit)<br />

▪ Panorama-Salon mit Bar<br />

▪ Sonnendeck mit Sonnenschutz,<br />

▪ Swimmingpool (nicht beheizt) und<br />

Liegestühlen<br />

▪ Souvenir-Shop<br />

▪ Lift (zwischen Unter- und Oberdeck),<br />

Treppenlift vom Ober- zum Sonnendeck<br />

▪ WLAN kostenfrei<br />

Oberdeck (alle Kabinen mit begehbarem Balkon)<br />

Hauptdeck<br />

Unterdeck


SCHIFFSPORTRÄT 101<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage,<br />

Bord - Telefon, Satelliten-TV, Radio, Safe<br />

und zwei Betten, welche entweder<br />

getrennt oder - als französisches Bett -<br />

zusammenliegend angeordnet sind.<br />

MS Elbe Princesse 77777<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: CroisiEurope<br />

▪ Baujahr: 2016<br />

▪ Flagge: Frankreich<br />

▪ Länge: 95 m<br />

▪ Breite: 11 m<br />

▪ Tiefgang: 0,8 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 3<br />

▪ Kabinen: 40<br />

▪ Passagiere: ca. 80<br />

▪ Besatzung: ca. 25<br />

▪ Bordsprache: Deutsch und Französisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

DKOV 2-Bett · bis zu 14 qm<br />

Auf dem Oberdeck mit französischem Balkon<br />

(raumhohe Panorama-Glasschiebetür).<br />

Sonnendeck<br />

DKHV 2-Bett · bis zu 14 qm<br />

Auf dem Hauptdeck mit Panoramafenster<br />

(Öffnen nicht möglich).<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Lobby mit Rezeption<br />

▪ Restaurant (eine Tischzeit)<br />

▪ Panorama-Lounge mit Bar und kleiner<br />

Außenterrasse<br />

▪ Sonnendeck mit Sonnensegel und<br />

Liegestühlen<br />

▪ WLAN in öffentlichen Bereichen<br />

(ohne Gebühr)<br />

TERRAcE<br />

Lounge bar<br />

RECEPTION<br />

Oberdeck<br />

Hauptdeck<br />

RESTAURANT<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


102 SCHIFFSPORTRÄT<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Bord-<br />

Telefon, Haustelefon, Satelliten-TV, Radio,<br />

Safe und zwei Betten, welche entweder<br />

getrennt oder - als französisches Bett -<br />

zusammenliegend angeordnet sind.<br />

MS Mona Lisa 7777<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: CroisiEurope<br />

▪ Baujahr: 2000 / Renovierung: 2010<br />

▪ Flagge: Frankreich<br />

▪ Länge: 82 m<br />

▪ Breite: 10 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 3<br />

▪ Kabinen: 47<br />

▪ Passagiere: ca. 90<br />

▪ Besatzung: ca. 20<br />

▪ Bordsprache: Deutsch und Französisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

DKOV 2-Bett · ca. 10 qm<br />

Auf dem Oberdeck mit Panoramafenster<br />

(im oberen Bereich zu öffnen).<br />

SUN DECK<br />

Sonnendeck<br />

DKHV 2-Bett ·ca 10 qm<br />

Auf dem Hauptdeck mit etwas kleineren<br />

Panoramafenstern (Öffnen nicht möglich).<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Lobby mit Rezeption<br />

▪ Panorama-Restaurant<br />

▪ Aussichtssalon mit Bar<br />

▪ Sonnendeck mit Liegestühlen<br />

▪ WLAN in öffentlichen Bereichen<br />

(ohne Gebühr)<br />

UPPER DECK<br />

UPPER DECK<br />

UPPER DECK<br />

SUN LOUNGERS<br />

Oberdeck<br />

Double cabin Cat. A<br />

Double cabin Cat. B<br />

Double cabin Cat. A<br />

Double cabin Cat. A<br />

MAIN DECK<br />

Double cabin Cat. B<br />

Double cabin Cat. B<br />

Hauptdeck<br />

MAIN DECK


SCHIFFSPORTRÄT​ 103<br />

© CroisiEurope<br />

MS Loire Princesse<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: CroisiEurope<br />

▪ Baujahr: 2015<br />

▪ Flagge: Frankreich<br />

▪ Länge: 89 m<br />

▪ Breite: 11 m<br />

▪ Tiefgang: 0,7 m<br />

▪ Stromspannung: 220 V<br />

▪ Decks: 3<br />

▪ Kabinen: 48<br />

▪ Passagiere: 90<br />

▪ Besatzung: 30<br />

▪ Bordsprache: Französisch und Deutsch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Lobby mit Rezeption<br />

▪ Restaurant (eine Tischzeit)<br />

▪ Panorama-Lounge mit Bar und kleiner<br />

Außenterrasse<br />

▪ Sonnendeck mit Sonnensegeln und<br />

Liegestühlen<br />

▪ WLAN in öffentlichen Bereichen<br />

(ohne Gebühr)<br />

© CroisiEurope<br />

2-Bett-Kabine<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage,<br />

Bord - Telefon, Satelliten-TV, Radio, Safe<br />

und zwei Betten, welche entweder<br />

getrennt oder - als französisches Bett -<br />

zusammenliegend angeordnet sind.<br />

MS Loire Princesse 77778<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

DKOV 2-Bett · bis zu 13 qm<br />

Auf dem Oberdeck mit raumhoher Panorama-<br />

Glasschiebetür und möbiliertem Balkon (4 qm).<br />

Hauptdeck<br />

Oberdeck<br />

DKHV 2-Bett · bis zu 13 qm<br />

Auf dem Hauptdeck mit 2 Panoramafenstern<br />

(Öffnen nicht möglich).<br />

© CroisiEurope<br />

Restaurant<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


104 SCHIFFSPORTRÄT<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage,<br />

Bord - Telefon, Satelliten-TV, Safe und<br />

zwei Betten, welche entweder getrennt<br />

oder - als französisches Bett -<br />

zusammenliegend angeordnet sind.<br />

MS Cyrano de Bergerac 77778<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: CroisiEurope<br />

▪ Baujahr: 2013<br />

▪ Flagge: Frankreich<br />

▪ Länge: 110 m<br />

▪ Breite: 11 m<br />

▪ Decks: 4<br />

▪ Kabinen: 87<br />

▪ Passagiere: ca. 174<br />

▪ Besatzung: ca. 30<br />

▪ Bordsprache: Deutsch und Französisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Lobby mit Rezeption<br />

▪ Restaurant<br />

▪ Salon mit Bar<br />

▪ Panorama Bar<br />

▪ Aufzug<br />

▪ Sonnendeck mit Liegestühlen<br />

▪ Kleiner Bord-Shop<br />

▪ WLAN in öffentlichen Bereichen<br />

(ohne Gebühr)<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

DKHV 2-Bett · bis zu 12 qm<br />

Oberdeck: großes Panoramafenster (zu öffnen)<br />

Mitteldeck: Panoramafenster (zu öffnen)<br />

Hauptdeck: Bullaugen (nicht zu öffnen)<br />

SALON / BAR<br />

SALON / BAR SALON / BAR<br />

TERRASSE<br />

TERRASSE TERRASSE<br />

PONT SOLEIL<br />

Cabine double Cat. A Cabine double Cat. B Cabine double Cat. C<br />

TRANSATS<br />

PONT SUPÉRIEUR<br />

PONT INTERMÉDIAIRE<br />

PONT SUPÉRIEUR<br />

PONT<br />

RESTAURANT<br />

SUPÉRIEUR<br />

PONT SUPÉRIEUR<br />

RÉCEPTION<br />

SALON / BAR<br />

Cabine double Cat. A Cabine double Cat. B Cabine double Cat. C<br />

WC<br />

Cabine double Cat. A Cabine double Cat. B Cabine PMR Cat. B<br />

Cabine double Cat. C<br />

Cabine double Cat. A Cabine double Cat. B Cabine double Cat. C<br />

PONT INTERMÉDIAIRE<br />

Cabine double Cat. A Cabine double Cat. B Cabine double Cat. C<br />

RÉCEPTION<br />

SALON / BAR<br />

Cabine double Cat. A Cabine double Cat. Mitteldeck<br />

B Cabine double Cat. C<br />

WC<br />

PONT<br />

RESTAURANT<br />

INTERMÉDIAIRE<br />

PONT PRINCIPAL<br />

PONT INTERMÉDIAIRE<br />

PONT INTERMÉDIAIRE<br />

Cabine double Cat. A Cabine double Cat. B Cabine PMR Cat. B<br />

Cabine double Cat. C<br />

RESTAURANT<br />

RÉCEPTION<br />

SALON / BAR<br />

Cabine<br />

RÉCEPTION<br />

RESTAURANT<br />

double Cat. A Cabine double Cat. B Cabine WCPMR Cat. SALON B / BAR<br />

Cabine double Cat. A Cabine double Cat. B Cabine double Cat. C<br />

Cabine double Cat. C<br />

Hauptdeck<br />

WC<br />

Cabine double Cat. A Cabine double Cat. B Cabine PMR Cat. B<br />

Cabine double Cat. C<br />

PONT PRINCIPAL<br />

Oberdeck<br />

TERRASSE<br />

TERRASSE<br />

TERRASSE TERRASSE<br />

Cabine double Cat. A Cabine double Cat. B Cabine PMR Cat. B<br />

Cabine double Cat. C<br />

PONT PRINCIPAL<br />

PONT PRINCIPAL


SCHIFFSPORTRÄT​ 105<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage,<br />

Bord - Telefon, Satelliten-TV, Safe und<br />

zwei Betten, welche entweder getrennt<br />

oder - als französisches Bett -<br />

zusammenliegend angeordnet sind.<br />

MS La Belle de Cadix 77778<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: CroisiEurope<br />

▪ Baujahr: 2005/ Renovierung 2010<br />

▪ Flagge: Frankreich<br />

▪ Länge: 110 m<br />

▪ Breite: 11 m<br />

▪ Decks: 4<br />

▪ Kabinen: 88<br />

▪ Passagiere: ca. 176<br />

▪ Besatzung: ca. 30<br />

▪ Bordsprache: Deutsch und Französisch<br />

▪ Bordwährung: Euro<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

DKHV 2-Bett · bis zu 12 qm<br />

Oberdeck: großes Panoramafenster (zu öffnen)<br />

Mitteldeck: Panoramafenster (im oberen Teil zu öffnen)<br />

Hauptdeck: Bullaugen (nicht zu öffnen)<br />

Sonnendeck<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Lobby mit Rezeption<br />

▪ Restaurant<br />

▪ Salon mit Bar<br />

▪ Panorama-Bar<br />

▪ Sonnendeck mit Liegestühlen<br />

▪ Aufzug<br />

▪ Kleiner Bord-Shop<br />

▪ WLAN in öffentlichen Bereichen<br />

(ohne Gebühr)<br />

UPPER DECK<br />

MIDDLE DECK<br />

Oberdeck<br />

Mitteldeck<br />

Hauptdeck<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


106 SCHIFSSPORTRÄT​<br />

© American Queen Voyages<br />

American Queen<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Bad/WC, Föhn, Klimaanlage, Bademantel,<br />

Slipper, TV, Telefon und Safe.<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: American Queen Voyages<br />

▪ Baujahr: 1995; Renovierung 2017<br />

▪ Flagge: USA<br />

▪ Länge: 128 m<br />

▪ Breite: 27 m<br />

▪ Stromspannung: 110 V<br />

▪ Decks: 6<br />

▪ Kabinen: 218<br />

▪ Passagiere: 417<br />

▪ Besatzung: ca. 185<br />

▪ Bordsprache: Englisch<br />

▪ Bordwährung: US-Dollar<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Lobby mit Rezeption<br />

▪ Hauptrestaurant „J.M. White Dining Room”<br />

(abends 2 Tischzeiten)<br />

▪ Buffet - Restaurant „Front Porch Caf“<br />

▪ Captain´s Bar und Engine Room Bar<br />

▪ Aussichtssalon „Main Deck Lounge”<br />

▪ „Grand Saloon” mit Showbühne<br />

▪ Gesellschaftsräume „Ladies´ Parlor“,<br />

„Gentlemens Card Room“ und<br />

„Mark Twain Gallery”<br />

▪ WLAN (ohne Gebühr)<br />

▪ Sonnendeck mit kl. Pool und Fitnessraum<br />

▪ Spa (gegen Gebühr)<br />

▪ Bordshop<br />

▪ 2 Lifts (alle Decks außer Sonnendeck)<br />

American Queen 7777<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

OS Owner´s Suite* · ca. 32 qm<br />

Auf dem Promenade-Deck mit großzügigem<br />

Sitzbereich inkl. Schlafcouch, Panoramatür und<br />

privater Veranda (ca. 60 qm), Commodore Service<br />

inkl. River Butler.<br />

LS Luxussuite* · ca. 32 qm<br />

Auf dem Promenade-und Texas-Deck mit<br />

großzügigem Sitzbereich inkl. Schlafcouch,<br />

Panoramatür und privater Veranda<br />

(auf dem Promenade-Deck offene Veranda).<br />

Commodore Service inkl. River Butler.<br />

DS Deluxe Suite* · ca. 24 qm<br />

Auf dem Promenade-Deck mit Sitzbereich,<br />

Panoramatür und offener Veranda.<br />

JS Junior Suite* · ca. 13 qm<br />

Sitzgelegenheit mit Schreibtisch und Stuhl.<br />

Auf dem Promenade-Deck mit Panoramatür und<br />

offener Veranda.<br />

PS Paddlewheel Kabine* · ca. 24 - 29 qm<br />

Auf dem Texas-Deck. Große bodentiefe Fenster,<br />

direkter Blick auf das Schaufelrad, eingeschränkte<br />

Sicht.<br />

A Deluxe* · ca. 17,7 qm<br />

Auf dem Texas-Deck mit Panoramatür und privater<br />

Veranda.<br />

B 2-Bett oder Doppelbett · ca. 14 - 21 qm<br />

Auf dem Observation-Deck mit Panoramatür und<br />

offener Veranda.<br />

C 2-Bett oder Doppelbett · ca. 13 - 16 qm<br />

Auf dem Observation-, Texas- und Cabin-Deck mit<br />

Panoramatür und offener Veranda.<br />

D Deluxe* · ca. 17 qm<br />

Auf dem Cabin-Deck mit Erkerfenster.<br />

E 2-Bett innen* · ca. 12 qm<br />

Auf dem Texas-Deck mit Dusche/WC.<br />

SD Deluxe Einzel innen · ca. 12 qm<br />

Auf dem Observation-Deck.<br />

SI Einzel innen · ca. 8 qm<br />

Auf dem Observation-Deck mit Dusche/WC.<br />

*2-Bett oder Doppelbett


SCHIFSSPORTRÄT​ 107<br />

ALLGEMEINE KABINENAUSSTATTUNG<br />

Bad/WC, Föhn, Klimaanlage, Bademantel,<br />

Slipper, TV, Telefon und Safe.<br />

American Countess 7777<br />

DAS SCHIFF<br />

▪ Partner: American Queen Voyages<br />

▪ Baujahr: 1996; Renovierung 2020<br />

▪ Flagge: USA<br />

▪ Länge: 97 m<br />

▪ Breite: 24 m<br />

▪ Stromspannung: 110 V<br />

▪ Decks: 4<br />

▪ Kabinen: 123<br />

▪ Passagiere: 245<br />

▪ Besatzung: ca. 98<br />

▪ Bordsprache: Englisch<br />

▪ Bordwährung: US-Dollar<br />

BORDEINRICHTUNGEN<br />

▪ Lobby mit Rezeption<br />

▪ Hauptrestaurant „The Grand Dining Room“<br />

▪ Restaurant „The River Grill” & „Perks“<br />

mit Außenterasse<br />

▪ Grand Lobby mit Bar<br />

▪ Gesellschaftsräume „The Chart Room“<br />

„ The Theater“ & „Library“<br />

▪ Walking Strecke an Deck<br />

▪ WLAN (ohne Gebühr)<br />

▪ Sonnendeck und Fitnessraum<br />

▪ Spa (gegen Gebühr)<br />

▪ Kleiner Bordshop<br />

▪ 2 Lifts (alle Decks außer Sonnendeck)<br />

KABINENAUSSTATTUNG<br />

A Deluxe*· ca. 24 qm<br />

Sitzgelegenheit mit Stuhl und Schreibtisch.<br />

Auf dem Cabin-Deck mit privater Veranda.<br />

B 2-Bett oder Doppelbett*· ca. 17 qm<br />

Sitzgelegenheit mit Stuhl und Schreibtisch.<br />

Auf dem Observation-Deck mit privater oder<br />

offener Veranda.<br />

E 2-Bett innen* · ca. 14 qm<br />

Sitzgelegenheit mit Stuhl und Schreibtisch.<br />

Auf dem Observation- Deck mit Dusche/WC.<br />

SO Einzel außen · Einzelbett ca. · 14 qm<br />

Sitzgelegenheit mit Stuhl und Schreibtisch.<br />

Auf dem Observation-Deck mit offener Veranda.<br />

*2-Bett oder Doppelbett<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


108<br />

HOCHSEE


109<br />

Erlebnis Weltmeere!<br />

Unsere Hochseekreuzfahrten vereinen<br />

Entdeckungs- und Entspannungreisen gekonnt<br />

miteinander. Dabei erwartet Sie auf all unseren<br />

Schiffen ein Service wie in westlichen Hotels. Dazu<br />

gehört selbstverständlich eine anspruchsvolle<br />

Gastronomie, die jede Kreuzfahrt auch kulinarisch<br />

zum Genuss macht.<br />

Das Unterhaltungsprogramm an Bord ist vielfältig.<br />

Von Sport- und Freizeitmöglichkeiten bis zu<br />

hochwertigen Entertainment-Programmen ist<br />

für jeden etwas dabei.<br />

WO FINDE ICH?<br />

Mittelmeer 112<br />

Nordeuropa 120<br />

Atlantik 132<br />

Karibik 136<br />

Nordamerika 148<br />

Latein-und Südamerika 162<br />

Pazifischer Ozean 172<br />

Fernost und Indischer Ozean 176<br />

Trans Kontinental/Weltreisen 182<br />

Reedereien ab 190


110<br />

STARS DEL MAR -<br />

die Eventkreuzfahrt<br />

MEIN SCHIFF ®<br />

PREMIUM-INKLUSIVLEISTUNGEN<br />

Die Mein Schiff ® Premium-Inklusivleistungen<br />

beinhalten neben dem vielfältigen Speisenangebot<br />

den Zutritt zu den großzügigen Wellness- und<br />

Fitnessbereichen, abwechslungsreiches Entertainment<br />

sowie Kinderbetreuung. Das Angebot umfasst<br />

über 100 Markengetränke in Premium-Qualität in<br />

fast allen Bars und Lounges. Von Heißgetränken<br />

über Softdrinks und diverse Biersorten bis hin zu<br />

Cocktailkreationen und hochwertigen Spirituosen –<br />

während der Event-Kreuzfahrt wird durchgängig<br />

eine große Getränkeauswahl serviert.<br />

LEINEN LOS – SPOT AN!<br />

Die beliebte Eventkreuzfahrt STARS DEL MAR steht<br />

für Live Konzerte beliebter Künstler, Mottopartys,<br />

Karaoke-Shows, einem thematisch abgestimmten<br />

Rahmenprogramm und dazu passende, abwechslungsreiche<br />

Workshops. Bei STARS DEL MAR kommen<br />

Fans auf ihre Kosten. Bei einer Autogrammstunde<br />

z.B. können Sie Ihre Idole hautnah treffen und<br />

kennenlernen! In den vergangenen Jahren, waren<br />

wir mit STARS DEL MAR zu Gast auf den Schiffen<br />

von TUI Cruises und konnten alle Vorzüge dieser<br />

schönen, komfortablen Schiffe und den zuvorkommenden<br />

Service genießen.<br />

EVENTLOCATION: MEIN SCHIFF ® FLOTTE<br />

Egal auf welchem Schiff der Mein Schiff ® Flotte Sie<br />

unterwegs sind - Sie werden die Partykreuzfahrt<br />

auf See genießen. Die Cruise-Liner begeistern ihre<br />

Gäste seit jeher mit herausragendem Service sowie<br />

beispiellosem Wohlfühlambiente. Kommen Sie an<br />

Bord und genießen Sie eine unvergessliche Zeit mit<br />

grandiosem Rahmenprogramm und außergewöhnlichen<br />

Partys.


111<br />

© TUI Cruises<br />

RÜCKZUGSORTE ZUM WOHLFÜHLEN<br />

Die stilvoll und modern eingerichteten Kabinen<br />

bieten einen optimalen Rückzugsort, um fernab<br />

vom Trubel die Seele baumeln zu lassen.<br />

Die schwimmenden Hotels bieteten eine einzigartige<br />

Kabinenvielfalt – von der gemütlichen Innenkabine,<br />

über die Balkonkabine mit privater Veranda und<br />

Meerblick bis hin zur Panorama Suite mit zwei<br />

Schlaf- und Badezimmern, ist für jeden Kreuzfahrer<br />

die passende Kabinenkategorie dabei. Neben<br />

barrierefreien Kabinen sind auch SPA-Balkonkabinen<br />

buchbar. Diese besonderen Wohlfühloasen bieten<br />

einen exklusiven Zugang zum SPA-Bereich und<br />

lassen die Herzen von Wellness-Liebhabern höher<br />

schlagen.<br />

STARS DEL MAR GEHT WEITER<br />

Freuen Sie sich auch auf tolle Künstler und eine<br />

großartige Partystimmung an Bord der Mein Schiff<br />

® Flotte. Die Planungen für die nächsten Reisen<br />

laufen bereits auf Hochtouren und wir hoffen Ihnen<br />

schnellstmöglichst das neue Motto der<br />

STARS DEL MAR <strong>2025</strong> präsentieren zu können.<br />

Bleiben Sie gespannt und werden Sie auch zum<br />

STARS DEL MAR Fan!<br />

BESONDERHEITEN AN BORD<br />

Die Mein Schiff ® Flotte bietet eine Vielzahl an<br />

attraktiven Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung,<br />

getreu dem Motto der Partykreuzfahrt. Ob im<br />

Fitnessbereich oder an der Bar – das einzigartige<br />

STARS DEL MAR Kursprogramm bietet vielfältige<br />

Angebote. Die als World’s Best Cruise SPA prämierte<br />

Wellnessarea verspricht Entspannung pur.<br />

Sie befürchten Langeweile auf hoher See? Nicht bei<br />

STARS DEL MAR an Bord der Mein Schiff ® Flotte!.<br />

© TUI Cruises


112<br />

Reisehöhepunkte<br />

Mittelmeer<br />

ÖSTLICHES MITTELMEER<br />

Von der kulturellen Vielfalt und Tradition, aber auch<br />

von den landschaftlichen Schönheiten her, zählt das<br />

östliche Mittelmeer zu den interessantesten und<br />

attraktivsten Reisezielen. Entdecken Sie alte und<br />

neue Welt Griechenland, entlang der Ägäis bis nach<br />

Zypern, Ägypten und Israel.<br />

Tauchen Sie ein in jahrhundertealte Geschichte.<br />

WESTLICHES MITTELMEER<br />

Entdecken Sie das Kolosseum oder das Forum<br />

Romanum in der Ewigen Stadt Rom. Die historische<br />

Altstadt von Neapel erwartet Sie mit einer Fülle von<br />

Sehenswürdigkeiten. Alternativ können Sie auch<br />

die Blaue Grotte auf Capri besuchen. Die italienische<br />

Insel Sardinien ist nach Sizilien die zweitgrößte Insel im<br />

Mittelmeer und bietet viel Natur und beeindruckende<br />

Landschaften. Nizza bietet neben dem mediterranen<br />

Ambiente der Côte d’Azur eine alte Festung, die<br />

Promenade des Anglais und eine malerische Altstadt.<br />

ADRIA<br />

Der rund 820 km lange Teil des Mittelmeeres ist an<br />

seinem südlichen Ende gerade mal 71 km breit und<br />

bietet zahlreiche historische Städte, viele davon<br />

stehen auf der UNESCO Weltkulturerbe Liste.<br />

Wie zum Beispiel Venedig, die Stadt der Dogen<br />

und Paläst, die Altstadt von Dubrovnik, auch die<br />

zweitgrößte Stadt Kroatiens, Split, steht auf der<br />

UNESCO Weltkulturerbe Liste. Die von einer fast<br />

1900 m hohen Bergkette umgebene Stadt Kotor<br />

bietet zahlreiche bedeutende historische Bauwerke.<br />

Auf eine lange und wechselhafte Geschichte kann<br />

auch die Universitätsstadt Triest zurückblicken.


113<br />

ÄGÄIS<br />

Der nordöstliche Teil des Mittelmeers, die Ägäis,<br />

wird im Westen und Norden vom griechischen<br />

Festland und im Osten von der Türkei begrenzt.<br />

Zudem ist die Ägäis über die Dardanellen, das<br />

Marmarameer und den Bosporus mit dem<br />

Schwarzen Meer verbunden.<br />

Die Inseln der Ägäis werden in der Regel in 7 Gruppen<br />

eingeteilt wovon die Kykladen, Kreta, die nördlichen<br />

Sporaden sowie die südlichen Sporaden am<br />

bekanntesten sind.<br />

GOLF VON MESSINA<br />

Hier liegt die Meerenge von Messina zwischen<br />

Kalabrien auf der Italienischen Halbinsel und der<br />

Insel Sizilien. Sie verbindet das Tyrrhenische Meer<br />

im Norden mit dem Ionischen Meer im Süden.<br />

Die Durchfahrt durch die Straße von Messina<br />

gestaltete sich aufgrund der Wind- und Strömungsverhältnisse<br />

und der beiderseits nahen Steilküsten<br />

von je her anspruchsvoll.<br />

Messina an der nordöstlichen Kante von Sizilien lädt<br />

zum Besuch historischer Stätten, weiter Strände<br />

und zu Bergabenteuern ein.<br />

GRIECHENLAND<br />

Im antiken Griechenland wurde die Stadtfestung als<br />

Akropolis bezeichnet. Die bekannteste Akropolis<br />

erwartet Sie in Athen, der Hauptstadt Griechenlands.<br />

Auf dem 156 Meter hohen Felsen stehen unter<br />

anderem der Niketempel und der Parthenon.<br />

Auf Korfu, eine der wohlhabendsten Regionen<br />

Griechenlands erwartet Sie zahlreiche Klöster,<br />

kleine Dörfer und wunderschöne Ausblicke über<br />

die Insel und das Meer.


114 MITTELMEER​<br />

11 Nächte ab Civitavecchia (Rom) / bis Barcelona<br />

Innenkabine Kat. 11, 24.06.<strong>2024</strong><br />

Pro Person ab € 5.205<br />

z Wunderschöne Städte entlang der<br />

Mittelmeerküste<br />

z Kulturelle Highlights<br />

z Entspannung an der luxuriösen<br />

Poolandschaft<br />

Mittelmeer mit griechischen Inseln ​<br />

Mit ihren farbenfrohen Städten und Häfen bietet die sonnenverwöhnte Mittelmeerküste<br />

für jeden ein Erlebnis. Von geschichtsträchtigen Kopfsteinpflastergassen über ikonische<br />

Wahrzeichen bis hin zu charmanten Cafés - es gibt überall etwas zu entdecken.<br />

IHR SCHIFF: Disney Dream<br />

24.06.<strong>2024</strong> Civitavecchia (Rom), Italien:<br />

Abfahrt 15:45 Uhr<br />

Individuelle Anreise und Einschiffung<br />

Entdecken Sie Rom, eine der berühmtesten Städte<br />

der Welt, wo Sie beeindruckende Überreste aus der<br />

Zeit finden, als diese Stadt noch ein Musterbeispiel<br />

für Macht und moderne Zivilisation war.<br />

25.06.<strong>2024</strong> Seetag:<br />

Erleben Sie einen abwechslungsreichen Tag auf See.<br />

Genießen Sie die leckeren Speisen in den gehobenen<br />

Restaurants und an den Buffets oder schwimmen<br />

Sie eine Runde in den verschiedenen Pools. Es ist<br />

bestimmt für jeden das Passende dabei.<br />

26.06.<strong>2024</strong> Chania, Griechenland: 13:00 - 19:30 Uhr<br />

Erkunden Sie die engen Gassen mit ihrer altertümlichen<br />

Architektur und schlendern Sie am Hafen entlang,<br />

um Musik zu hören, einen Drink zu genießen und<br />

eine Kleinigkeit zu essen. Entdecken Sie in den<br />

verwinkelten Gassen kleine Boutiquen - viele bieten<br />

Kunst, Kleidung und Keramik an. Auf den Märkten<br />

im Freien können Sie kretische Spezialitäten wie<br />

Olivenöl, Honig und Käse kaufen.<br />

27.06.<strong>2024</strong> Piräus (Athen), Griechenland:<br />

06:15 - 19:00 Uhr<br />

Mit seiner historischen Architektur und der Nähe zu<br />

Athen ist Piräus der Schlüssel zu Griechenlands<br />

Vergangenheit und Zukunft. Während eines Großteils<br />

seiner Geschichte war Piräus untrennbar mit Athen<br />

verbunden. Zahlreiche archäologische Stätten sind<br />

in der Stadt hervorragend erhalten, darunter auch<br />

ein Quartett berühmter Bronzestatuen, die 1959<br />

ausgegraben wurden. Mit mehr als 40 Jahrhunderten<br />

Geschichte und einer Reihe großartiger Museen, die<br />

das Erbe der Stadt dokumentieren, bietet Piräus<br />

seinen Besuchern eine reiche Perspektive auf das<br />

griechische Erbe und die Kultur.<br />

28.06.<strong>2024</strong> Kuşadası Türkei: 07:00 - 20:00 Uhr<br />

Entfliehen Sie in ein mediterranes Paradies mit<br />

antiker Mythologie und modernem Luxus an der<br />

herrlichen Küste der Türkei. Die an der türkischen<br />

Ägäisküste gelegene Stadt Kuşadası hat sich zu<br />

einem beliebten Ausflugsziel für Touristen aus<br />

Europa entwickelt und ist bekannt für seine schönen<br />

Strände mit spektakulären Aussichten - ein<br />

Kunststück, das den Halbinseln zu verdanken ist,<br />

die die gewundene Küstenlinie der Stadt bilden.


MITTELMEER​ 115<br />

Colosseum<br />

© 2023 Disney. Alle Rechte vorbehalten. Schiffsregister: The Bahamas.<br />

Akropolis in Athen<br />

29.06.<strong>2024</strong> Mykonos, Griechenland:<br />

07:00 - 19:00 Uhr<br />

Die „Insel der Winde“ liegt südöstlich des griechischen<br />

Festlands zwischen den Kykladeninseln Tinos,<br />

Syros, Paros und Naxos und zieht eine große und<br />

vielfältige Mischung von Reisenden an. Die meisten<br />

der 12 500 Einwohner dieser 33 Quadratkilometer<br />

großen Insel leben in Mykonos-Stadt.<br />

Vergnügungssuchende und Einheimische leben<br />

hier in einem Geist der Gastfreundschaft und<br />

Harmonie zusammen.<br />

30.06.<strong>2024</strong> Seetag:<br />

Setzen Sie Ihre Entdeckungsreise an Bord der<br />

Disney Dream fort und nehmen Sie an den zahlreichen<br />

Aktivitäten teil.<br />

01.07.<strong>2024</strong> Valletta, Malta: 08:00 - 18:00 Uhr<br />

Die beeindruckende Hafenstadt Valletta ist als<br />

Kulturhauptstadt Europas und als UNESCO-Weltkulturerbe<br />

anerkannt. Malta bietet einen traumhaften<br />

Blick auf das Meer und jahrhundertealte Architektur.<br />

Die rustikale Küche der Stadt stützt sich auf den<br />

Reichtum der örtlichen Fischer und die Produkte<br />

der Region, darunter eine wunderbare Auswahl an<br />

Kuchengerichten und italienisch inspiriertem<br />

Gebäck.<br />

02.07.<strong>2024</strong> Catania, Italien: 08:00 - 16:00 Uhr<br />

Die zweitgrößte Stadt Siziliens ist bekannt für ihre<br />

barocke Architektur und den Schatz an UNESCO-<br />

Welterbestätten. Catania liegt eingebettet zwischen<br />

dem Ionischen Meer und dem höchsten aktiven<br />

Vulkan Europas und bietet eine herrliche Landschaft<br />

mit üppigen Bergen und leuchtend blauem Wasser.<br />

Die Stadt selbst beherbergt eine Fülle historischer<br />

Juwelen und kultureller Attraktionen - von opulenten<br />

Palazzi und alten Kathedralen bis hin zu belebten<br />

Märkten und luxuriösen Boulevards.<br />

03.07.<strong>2024</strong> Neapel, Italien: 08:00 - 19:00 Uhr<br />

Neapel ist ein sehr beliebtes Reiseziel in Italien.<br />

Beim Anblick dieser jahrhundertealten Stadt mit<br />

ihren Kirchen und Schlössern aus dem Mittelalter,<br />

dem Barock und der Renaissance fühlen Sie sich um<br />

Jahrtausende zurückversetzt. Die Vergangenheit ist<br />

unausweichlich - von den antiken römischen Ruinen<br />

von Pompeji und Herculaneum bis hin zu der Fülle an<br />

historischen Museen. Neapel gilt auch als Geburtsort<br />

der Pizza, also probieren Sie unbedingt ein Stück,<br />

bevor Sie sich mit Gelato erfrischen!<br />

04.07.<strong>2024</strong> Seetag:<br />

Lassen Sie die letzten Tage Ihrer Kreuzfahrt mit den<br />

vielen schönen Eindrücken noch einmal an Bord<br />

Revue passieren.<br />

05.07.<strong>2024</strong> Barcelona, Spanien: Ankunft 08:00 Uhr<br />

Ausschiffung und individuelle Abreise<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 11 Nächte in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension an Bord<br />

▪ 24-Stunden-Kabinenservice<br />

▪ Getränkeauswahl<br />

(Softgetränke, Eistee, Kaffee und Tee)<br />

▪ einzigartige Familienunterhaltung<br />

▪ freie Nutzung vieler Bordeinrichtungen und<br />

Sportmöglichkeiten an Bord<br />

▪ alle Hafengebühren und Steuern<br />

HINWEIS<br />

Reedereiinformation ab Seite 210.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


116 MITTELMEER​<br />

7 Nächte ab/bis Genua<br />

Innenkabine Bella, 27.10.<strong>2024</strong><br />

Pro Person ab € 929<br />

z Mediterranes Lebensgefühl in kontrastreichen<br />

Hafenstädten<br />

z Neapel: römische Ausgrabungsstätte<br />

Pompeij<br />

z Messina: größte astronomische Uhr der<br />

Welt und erlebnisreiche Tour zum Ätna<br />

Erlebnisreiche Städtereise durch das westliche<br />

Mittelmeer ​<br />

Erleben Sie eine abwechslungsreiche Städtereise durch das westliche Mittelmeer an Bord<br />

der MSC World Europa.<br />

IHR SCHIFF: MSC World Europa<br />

1. Tag Genua: Abfahrt 16.00 Uhr<br />

Die Altstadt, die mit ihren verwinkelten Gassen direkt<br />

an den Hafen grenzt, lädt zu einem ausgedehnten<br />

Stadtspaziergang ein.<br />

2. Tag Neapel: 13.00 - 20.00 Uhr<br />

Der Vulkan Vesuv dominiert die Bucht von Neapel.<br />

Bei einem Ausflug zum Kraterrand erwartet Sie ein<br />

fantastischer Blick über die Stadt, die Bucht und die<br />

vorgelagerten Inseln. Auch das Stadtzentrum hat viele<br />

Sehenswürdigkeiten zu bieten. Oder Sie besichtigen<br />

die Ausgrabungsstätten der römischen Stadt Pompeji,<br />

die im Jahr 79 n. Chr. durch den Vulkanausbruch des<br />

Vesuv zerstört wurde.<br />

3. Tag Messina/Sizilien: 09.00 - 19.00 Uhr<br />

Entdecken Sie die Schönheit der sizilianischen<br />

Hafenstadt, in deren berühmter Kathedrale sich<br />

die Gräber des Stauferkaisers Friedrichs II. und von<br />

Konstanze von Aragon befinden. Palermo ist ebenfalls<br />

Ausgangspunkt für eine Besichtigungstour zum<br />

Ätna, einem der aktivsten Vulkane der Welt.<br />

4. Tag La Valletta/Malta: 08.00 - 17.00 Uhr<br />

Die Einfahrt in den Hafen von Valletta gehört zu den<br />

schönsten Erlebnissen während einer Mittelmeer-<br />

Kreuzfahrt. Bewundern Sie diese Stadt, die in der<br />

zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts von Jean de<br />

la Valette erbaut und von dem religiösen und<br />

militärischen Malteserorden geprägt wurde und<br />

zum UNSECO Welterbe zählt.<br />

5. Tag Seetag:<br />

Genießen Sie die Annehmlichkeiten an Bord, u.a.<br />

den Sunset Beach Pool am Heck oder planschen<br />

Sie im Aquapark, besuchen Sie das Fitnessstudio,<br />

das MSC Aurea Spa oder gönnen Sie sich einen<br />

Friseurbesuch oder eine Maniküre (gegen Gebühr).<br />

6. Tag Barcelona: 09.00 - 18.00 Uhr<br />

Besuchen Sie das gotische Viertel und bewundern<br />

Sie die Casa Mija, die zum Weltkulturerbe der UNESCO<br />

gehört, den Park Güell und die Sagrada Familia, den<br />

unvollendeten Kathedralenbau des Meisterarchitekten<br />

Gaudí.<br />

7. Tag Marseille: 07.00 - 18.00 Uhr<br />

Besuchen Sie Marseille, das Tor zur Provence. Freuen<br />

Sie sich auf eine Entdeckungstour durch diese wichtige<br />

Hafenstadt und besichtigen Sie z.B. die Kathedrale<br />

„Notre Dame de la Garde“, die hoch oben auf einem<br />

Hügel thront.<br />

8. Tag Genua: 08.00 Uhr<br />

Ausschiffung und individuelle Heimreise.<br />

Die genannten Aktivitäten sind Bestandteil<br />

der zubuchbaren Ausflugspakete und nicht<br />

im Reisepreis eingeschlossen.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 7 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie<br />

▪ Komfortable Kabinen mit DU/WC, Föhn, Sat-TV/<br />

Radio, Klimaanlage, Safe<br />

▪ Vollpension an Bord (Frühstück, Mittagessen,<br />

Nachmittagssnacks, Abendessen und<br />

spätabendliche Mahlzeiten)<br />

▪ Benutzung vieler Bordeinrichtungen<br />

▪ Erstklassiges Show-/Unterhaltungsprogramm<br />

▪ Deutsch - und mehrsprachiger Gästeservice<br />

▪ Sport- und Fitnessprogramm<br />

(teilweise gegen Gebühr)<br />

▪ Vielfältige Familienunterhaltung<br />

▪ Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung<br />

▪ Ein- und Ausschiffungsgebühren und<br />

Hotel - Servicegebühr<br />

HINWEIS<br />

Reederei- und Schiffsinformation ab Seite 208.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

wöchentlich sonntags vom 07.04. - 27.10.<br />

<strong>2025</strong>:<br />

wöchentlich sonntags vom 27.04. - 02.11.​


MITTELMEER​ 117<br />

7 Nächte ab/bis Safaga, Ägypten<br />

Innenkabine Bella, 17.11.<strong>2024</strong><br />

Pro Person ab € 629<br />

z Ruinen des Luxor- und des Karnak-Tempels<br />

z Das Tal der Könige<br />

z Antike Felsenstadt Petra<br />

Al-Khazneh, Felsenstadt Petra<br />

Ägypten, Rotes Meer & Saudi-Arabien ​<br />

Tauchen Sie in die Geschichte und Traditionen des Nahen Ostens ein. An Bord der<br />

MSC Musica können Sie auf Ihrer Kreuzfahrt im Roten Meer unvergessliche Momente<br />

erleben.<br />

IHR SCHIFF: MSC Musica<br />

1. Tag Safaga, Ägypten: Abfahrt 22:00 Uhr<br />

Individuelle Anreise und Einschiffung.<br />

Safaga ist eine Siedlung am Roten Meer. Von hier aus<br />

hat man die Möglichkeit, Luxor und die große Anzahl<br />

historischer Fundstücke in diesem Teil Ägyptens zu<br />

begutachten<br />

2. Tag Seetag:<br />

Genießen Sie diesen Tag an Bord der MSC Musica<br />

und lernen Sie das Schiff und die vielen Möglichkeiten<br />

an Bord genauer kennen.<br />

3. Tag Dschidda, Saudi-Arabien: 07:00 - 22:00 Uhr<br />

In Dschibba erwartet Sie eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten,<br />

von der berühmten schwimmenden<br />

Al-Rahma-Moschee, die direkt über dem Wasser<br />

gebaut wurde, bis hin zur New Jeddah Corniche, die<br />

eine Uferpromenade und einen wunderschönen Blick<br />

auf das Meer bietet, wo Sie den Sonnenuntergang<br />

beobachten können. Architekturliebhaber können<br />

den King Fahad’s Fountain – mit einer ca. 300 m<br />

hohen Fontäne - und den im Bau befindlichen<br />

Jeddah Tower (früher bekannt als Kingdom Tower)<br />

besichtigen. Der Jeddah Tower soll mit einer Höhe<br />

von etwa einem Kilometer zum höchsten Turm der<br />

Welt ausgebaut werden.<br />

4. Tag Seetag:<br />

Genießen Sie den Service und den Komfort an Bord<br />

Ihres schwimmenden Luxudomizils und freuen Sich<br />

auf die vielen Angebote an Bord.<br />

5. Tag Akaba (Petra), Jordanien: 08:00 - 22:00 Uhr<br />

Von einem kleinen Ort hat sich Akaba in den letzten<br />

10 Jahren in einen Erholungsort gewandelt. Einige der<br />

besten Tauch- und Schnorcheleinrichtungen der Welt<br />

konzentrieren sich um die unberührten Korallenriffe,<br />

die ihre Küste im Süden der Stadt umgeben – ein<br />

großer Kontrast zu den naheliegenden wenigen<br />

Attraktionen von Petra und Wadi Rum.<br />

6. Tag Sharm El Sheikh, Ägypten: 08:00 - 18:00 Uhr<br />

Sharm El Sheikh liegt südliches des Sinai-Hochlandes<br />

am Roten Meer und hat sich zu einem beliebten Seebad<br />

Ägyptens entwickelt. Die Stadt ist wirtschaftlich<br />

vollständig auf den Tourismus ausgerichtet. Vor<br />

allem für Taucher ist diese Region sehr interessant.<br />

7. Tag Sokhna Port, Ägypten: 06:00 - 19:00 Uhr<br />

Der Hafen von Sokhna ist das Tor zu Kairo. Es bieten<br />

sich verschiedene Ausflüge zu vielen Orten an.<br />

Versteckt in den Dünen der trockenen Hügel des<br />

Roten Meers, befinden sich zwei der ältesten<br />

ägyptischen Klöster, dem heiligen Paulus und dem<br />

heiligen Antonius gewidmet. Ihre Wurzeln verlieren<br />

sich in der Frühzeit des christlichen Mönchstums,<br />

und es werden dort Rituale praktiziert, welche seit<br />

1600 Jahren unverändert geblieben sind.<br />

8. Tag Safaga, Ägypten: Ankunft 08:00 Uhr<br />

Ausschiffung und individuelle Abreise<br />

Die genannten Aktivitäten sind Bestandteile der<br />

zubuchbaren Ausflugspakete und nicht im Reisepreis<br />

eingeschlossen.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 7 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie<br />

▪ Komfortable Kabinen mit DU/WC, Föhn, Sat-TV/<br />

Radio, Klimaanlage, Safe<br />

▪ Vollpension an Bord (Frühstück, Mittagessen,<br />

Nachmittagssnacks, Abendessen und<br />

spätabendliche Mahlzeiten)<br />

▪ Benutzung vieler Bordeinrichtungen<br />

▪ Erstklassiges Show-/Unterhaltungsprogramm<br />

▪ Deutsch - und mehrsprachiger Gästeservice<br />

▪ Sport- und Fitnessprogramm<br />

▪ Vielfältige Familienunterhaltung<br />

▪ Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung<br />

▪ Ein- und Ausschiffungsgebühren und<br />

Hotel - Servicegebühr<br />

HINWEIS<br />

Reederei- und Schiffsinformation ab Seite 208.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

wöchentlich sonntags vom 17.11. - 29.12.<br />

<strong>2025</strong>:<br />

wöchentlich sonntags vom 05.01. - 16.03.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


118 MITTELMEER​<br />

9 Nächte ab/bis Triest<br />

Innenkabine Bella, 21.10.<strong>2024</strong><br />

Pro Person ab € 869<br />

z Athen - eine Reise in die Antike<br />

z UNESCO - Weltkulturerbe: Höhlen von Bari<br />

und Altstadt von Korfu<br />

Kulturelle Schätze ​<br />

An Bord der MSC Splendida verbringen Sie einen angenehmen Urlaub in bester italienischer<br />

Tradition - mit hervorragendem Bordservice und einer Route mit vielen Höhepunkten.<br />

IHR SCHIFF: MSC Splendida<br />

Schloss Achilleion<br />

1. Tag Triest: Abfahrt 19:00 Uhr<br />

Triest ist eine prachtvolle Hafenstadt mit viel Geschichte<br />

und einer besonderen Ausstrahlung sowie von einer<br />

traumhaften Landschaft umgeben.<br />

2. Tag Seetag<br />

Verbringen Sie einen entspannten Tag an Bord der<br />

MSC Splendida mit ihren vielfältigen Unterhaltungsmöglichkeiten.<br />

3. Tag Katakolon: 07:00 - 15:00 Uhr<br />

Auf einer Landzunge gelegen, mit Blick auf das blaue<br />

Meer, bietet dieser bezaubernde Ort einen Leuchtturm,<br />

die Agios-Nikolaos-Kirche und ein Musikinstrumentenmuseum.<br />

Unweit entfernt liegt die antike Stätte<br />

von Olympia, das außergewöhnliche UNESCO-<br />

Weltkulturerbe. Vor 3000 Jahren fanden hier die<br />

ersten Olympischen Spiele Griechenlands in diesem<br />

panhellenischen religiösen Heiligtum statt. Entdecken<br />

Sie die faszinierende Welt der griechischen Mythologie<br />

auf einem Landausflug zur archäologischen Stätte<br />

von Olympia.<br />

4. Tag Piräus (Athen): 08:00 - 18:00 Uhr<br />

Piräus ist eine Stadt voller unglaublicher Wunder,<br />

darunter die Mikrolimano-Bucht, die Agia Triada<br />

(Dreifaltigkeitskirche) und das Archäologische<br />

Museum. Heutzutage ist Piräus ein geschäftiges<br />

Zentrum mit attraktiven Cafés und Restaurants<br />

am Wasser. Oder machen Sie einen Ausflug in die<br />

Stadt Athen mit der weltbekannten Akropolis.<br />

Entdecken Sie die wichtigsten historischen und<br />

modernen Gebäude der Stadt, wie zum Beispiel<br />

das Hadrianstor, das Denkmal von Lord Byron, den<br />

Olympieion-Tempel, den Syntagma-Platz und das<br />

Grab des unbekannten Soldaten.<br />

5. Tag Kusadasi: 07:00 - 15:00 Uhr<br />

Die Stadt ist bekannt für Ihre antiken Tempel,<br />

Museen und guten Restaurants.<br />

6. Tag Istanbul: 10:00 - 23:00 Uhr<br />

Als ob ihre spektakuläre geographische Lage nicht<br />

genug wäre, kann sie auch noch von sich behaupten,<br />

die einzige Stadt zu sein, die als Hauptstadt während<br />

des Christentums und nachfolgend während des<br />

Islamismus fungierte, eine Rolle die die Geschichte<br />

der Region für mehr als 2500 Jahren geprägt hat<br />

und der Stadt Istanbul eine große Auswahl an<br />

Attraktionen vermacht hat.<br />

7. Tag Seetag<br />

Genießen Sie die Annehmlichkeiten an Bord.


MITTELMEER​ 119<br />

Akropolis in Athen<br />

Dubrovnik<br />

8. Tag Korfu: 13:00 - 21:00 Uhr<br />

Hier finden Sie eine venezianische Festung und eine<br />

UNESCO-Welterbe-Altstadt mit verwinkelten<br />

Gassen, hoch aufragenden Häusern und himmlischen<br />

Gärten. Entdecken Sie die alten Überreste aus<br />

vergangenen Epochen, die über die ganze Insel<br />

verteilt sind. Fahren Sie auf kurvenreichen,<br />

von Olivenbäumen und neoklassizistischen<br />

Terrassen gesäumten Straßen zum prächtigen<br />

Achilleion-Palast.<br />

9. Tag Bari: 07:00 - 14:00 Uhr<br />

Diese alte Stadt bietet eine bemerkenswerte<br />

Mischung aus Alt und Neu, mit historischen<br />

Kirchen, Schlössern und Plätzen, die in der Nähe<br />

von modernen Galerien, Geschäften und Museen<br />

liegen.<br />

10. Tag Triest: 09:00 Uhr<br />

Ausschiffung und individuelle Heimreise.<br />

Die genannten Aktivitäten sind Bestandteil<br />

der zubuchbaren Ausflugspakete und nicht<br />

im Reisepreis eingeschlossen.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 9 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie<br />

▪ Komfortable Kabinen mit DU/WC, Föhn, Sat-TV/<br />

Radio, Klimaanlage, Safe<br />

▪ Vollpension an Bord (Frühstück, Mittagessen,<br />

Nachmittagssnacks, Abendessen und<br />

spätabendliche Mahlzeiten)<br />

▪ Benutzung vieler Bordeinrichtungen<br />

▪ Erstklassiges Show-/Unterhaltungsprogramm<br />

▪ Deutsch - und mehrsprachiger Gästeservice<br />

▪ Sport- und Fitnessprogramm<br />

▪ Vielfältige Familienunterhaltung<br />

▪ Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung<br />

▪ Ein- und Ausschiffungsgebühren und<br />

Hotel - Servicegebühr<br />

HINWEIS<br />

Reederei- und Schiffsinformation ab Seite 208.<br />

TERMINE<br />

<strong>2024</strong>:<br />

30.05., 17.06., 26.06., 05.07., 14.07.,23.07.,<br />

10.08., 19.08., 24.09., 03.10., 21.10.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


120<br />

Reisehöhepunkte<br />

Nordeuropa<br />

GRÖNLAND<br />

Verbinden Sie Grönland auch mit Eis und unendlicher<br />

Weite und fragen sich, woher der Name „Greenland“<br />

kommt? In Südgrönland werden Sie es erfahren.<br />

Gemüseanbau und Schaffarmen stehen im Kontrast<br />

zu den arktischen Erlebnissen. Die Diskobucht ist<br />

für ihre beeindruckenden Eisberge berühmt. Der<br />

Eisfjord in der Nähe von Ililissat erstreckt sich über<br />

40km Länge und ist bis zu 7km breit. An seinem<br />

Ende befindet sich einer der aktivsten Gletscher der<br />

Welt, der Sermeq Kujalleq. Beim Kalben entstehen<br />

riesige Eisberge von bis zu 700m Größe. Unternehmen<br />

Sie spannende Bootstouren entlang der Eisberge<br />

oder gehen Sie mit dem Hundeschlitten auf<br />

Abenteuertour.<br />

Nordkap<br />

Sylt<br />

NORDKAP UND SPITZBERGEN<br />

Wo die Sonne niemals untergeht – begeben Sie<br />

sich auf eine Kreuzfahrt mit Expeditionscharakter.<br />

Mächtige Eismassen, schneebedeckte Berge und<br />

kalbende Gletscher auf Spitzbergen. Das Nordkap<br />

und die Mitternachtssonne - 24 Stunden Helligkeit<br />

im hohen Norden erwarten Sie.<br />

Der Globus ist das Wahrzeichen des Nordkaps, dem<br />

nördlichsten Punkt Europas, der vom Festland aus<br />

auf dem Straßenweg erreichbar ist.<br />

NORWEGISCHE FJORDE<br />

In Norwegen, dem Land der Trolle und Elche, vereinen<br />

sich imposante Berge, gewaltige Fjorde, malerische<br />

Städte, weite Landschaften und dichte Wälder zu<br />

einem einzigartigen Naturschauspiel. Lassen Sie<br />

sich von der Schönheit und Vielfalt begeistern. Vorbei<br />

an steil aufragenden Felswänden und Gletscherzungen<br />

erreichen Sie Bergen. Die alte Hansestadt besticht<br />

durch ihre einmalig schöne Lage und attraktiven<br />

Sehenswürdigkeiten, wie dem berühmten Fischmarkt<br />

und der Festung Bergenhus.


121<br />

Stegastein am Aurlandfjord<br />

NORD- UND OSTSEE<br />

Reisen Sie entlang der Küsten der Nord- und Ostsee<br />

zu zahlreichen Hauptstädten Europas. Ob Paris, die<br />

„Stadt der Liebe“ oder das von Grachten durchzogene<br />

Amsterdam. Die alte Handelsstadt Brügge wurde<br />

nie durch Kriege zerstört wurde und konnte so ihr<br />

romantisches Stadtbild bewahren und die belgische<br />

Hauptstadt Brüssel ist ebenfalls nicht fern. Bestaunen<br />

Sie in Oslo den Wachwechsel oder besichtigen Sie<br />

im Rathaus den Saal in dem alljährlich der Friedensnobelpreis<br />

verliehen wird. In Kopenhagen erwartet Sie<br />

die Stadtresidenz der dänischen Königin Margrethe II –<br />

Amalienborg. Im Stadtviertel Nyhavn laden die bunten<br />

Häuser entlang des Kanals mit ihren Restaurants<br />

zum Verweilen ein.<br />

BRITISCHE INSELN<br />

Erleben Sie das satte Grün Irlands. Wohin Sie auch<br />

blicken entdecken Sie unendliche Weiten mit grünen<br />

Wiesen, Seen und verwunschenen Manor Houses.<br />

Kultur und Shopping können Sie in Dublin nahezu<br />

perfekt miteinander kombinieren. Bestaunen Sie im<br />

Trinity College das berühmte “Book of Kells” oder<br />

besuchen Sie die traditionelle Guiness Brauerei. Im<br />

Stadtteil Temple Bar geht es rund um die Uhr munter<br />

zu. Das Kulturviertel hat seinen mittelalterlichen<br />

Charakter mit engen kopfsteingepflasterten Gassen<br />

erhalten und lockt heute mit vielen Pubs und einem<br />

aufregenden Nachtleben.<br />

Temple Bar Dublin<br />

BALTIKUM<br />

Es erwarten Sie herrliche Naturerlebnisse und<br />

Impressionen von einzigartigen Städtebilder und<br />

prächtigen Palästen. Ob Schlösser und Paläste,<br />

Kirchen und Kathedralen, Wehrtürme und Altstadt-<br />

Szenarien, die Zeiten der Hanse sind allgegenwärtig!<br />

Die baltische Stadt Tallinn ist für alle sehenswert,<br />

die den Komfort der modernen Welt, das vielfältige<br />

Nachtleben und luxuriöse Abenteuer mit einer<br />

weitgefächerten Kulturszene und der historischen<br />

Umgebung kombinieren möchten.<br />

Tallinn


122 NORDEUROPA​<br />

8 Nächte ab/bis Hamburg<br />

Britannia Innenkabine, 06.08.<strong>2024</strong><br />

pro Person ab € 990<br />

z Queen Mary 2 - wahres Kultsymbol<br />

z Gastkünstler an Bord<br />

z Anlaufen verschiedenster Fjorde<br />

z Aufenthalt über Nacht in Hamburg<br />

Ålesund<br />

Norwegische Fjorde ​<br />

Diese Fjord-Rundreise ab/bis Hamburg bietet Zeit an Land, um in die norwegische<br />

Kultur einzutauchen, sowie spektakuläre Ausblicke auf tosende Wasserfälle und hoch<br />

aufragende Berge.<br />

IHR SCHIFF: Queen Mary 2<br />

06. - 07.08.<strong>2024</strong> Hamburg, Deutschland:<br />

Individuelle Anreise und Einschiffung.<br />

Hamburg befindet sich ca. 113 km vom Meer<br />

entfernt an der Elbe in Norddeutschland und ist<br />

die zweitgrößte Hafenstadt Europas sowie eines<br />

der kosmopolitischsten, dynamischsten und<br />

faszinierendsten Reiseziele Deutschlands. Die Stadt<br />

verfügt über mehr als 2.000 Brücken – mehr als<br />

Venedig und Amsterdam zusammen, was Hamburg<br />

den Spitznamen „das Venedig des Nordens“<br />

eingebracht hat.<br />

08.08.<strong>2024</strong> Seetag<br />

09.08.<strong>2024</strong> Alesund, Norwegen:<br />

Wenn Sie in Ålesund ankommen, könnten Sie denken,<br />

Sie wären von Ihrem Schiff direkt in ein Märchen<br />

gestiegen. Unzählige Türme und dekorative<br />

Türmchen machen deutlich, warum dieser lebhafte<br />

Fischerhafen als eine der schönsten Städte<br />

Norwegens gilt.<br />

10.08.<strong>2024</strong> Andalsnes, Norwegen:<br />

Nicht weit vom idyllischen Andalsnes entfernt, findet<br />

man eine einzigartige Kuriosität: Die „Trollmauer“<br />

mit ihren immensen grasbewachsenen Klippen,<br />

die Europas höchste vertikale Bergwand bilden.<br />

Ein erstaunliches Naturwunder.<br />

Passage des Romsdalsfjord.<br />

11.08.<strong>2024</strong> Olden, Norwegen:<br />

Wenn Sie sich widerwillig von diesem friedlichen<br />

Dorf des malerischen Nordfjords verabschieden<br />

müssen, werden Sie zweifellos einige atemberaubende<br />

und unvergessliche Szenen in Erinnerung haben –<br />

oder in Ihrer Kamera.<br />

Riesige Wasserfälle stürzen die Berge herab, der<br />

mineralreiche See Lovatn glänzt mit milchig-türkisfarbenem<br />

Wasser, und der Kjenndalen-Gletscher<br />

zeigt sein mystisch grünes Leuchten.<br />

Passage des Innvikfjorden.<br />

11.08.<strong>2024</strong> Nordfjord, Norwegen (Cruise by):<br />

Die Fahrt zum Nordfjord wird Sie in diesem Punkt sicher<br />

nicht enttäuschen. In Norwegens sechstgrößtem<br />

Fjord befindet sich Europas größter Festlandgletscher<br />

sowie der tiefste See des Kontinents.<br />

12.08.<strong>2024</strong> Bergen, Norwegen:<br />

Bergen, Norwegens zweitgrößte Stadt, ist Ihr<br />

faszinierendes „Tor zu den Fjorden“. Der Seehandel<br />

und die Ölindustrie sind nach wie vor von<br />

ent scheidender Bedeutung für die Wirtschaft<br />

und die Stadt ist ein blühendes Epizentrum der<br />

Kultur und Geschichte.<br />

13.08.<strong>2024</strong> Seetag<br />

14.08.<strong>2024</strong> Hamburg, Deutschland:<br />

Ausschiffung und individuelle Abreise<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 8 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie<br />

▪ Vollpension an Bord<br />

▪ Eine Flasche Sekt/Champagner zur Begrüßung<br />

auf Ihrer Kabine/Suite<br />

▪ Getränkestation zur 24-Stunden Selbstbedienung<br />

mit Kaffee, Tee, Wasser und Säften<br />

▪ kostenloser 24-Stunden Kabinen-/Suitenservice<br />

▪ Abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm<br />

▪ Vielseitiges Kurs- und Vortragsangebot<br />

(auch auf Deutsch<br />

▪ Deutschsprachige Gästebetreuung<br />

(Host/Hostess)<br />

▪ Nutzung vieler Bordeinrichtungen<br />

▪ Gepäcktransport bei der Ein- und Ausschiffung<br />

▪ Alle Steuern, Gebühren und Trinkgelder<br />

▪ Deutschsprachige Landausflüge (gegen Gebühr)<br />

HINWEIS<br />

Redereiinformation ab Seite 198.​


NORDEUROPA • CUNARD LINE 123<br />

9 Nächte ab Hamburg - bis Kiel<br />

Britannia Innenkabine, 02.07.<strong>2024</strong><br />

pro Person ab € 1.490<br />

z Neues Reedereischiff<br />

z Abfahrten am Abend<br />

z Metropolen der Ostsee<br />

Gamla Stan<br />

Ostsee ​<br />

Kopenhagens köstliches Gebäck, Tallinns Altstadt und Helsinikis farbenfrohe<br />

Architektur gehören zu den Highlights auf dieser 9 Nächte Schiffsreise an Bord<br />

des neusten Schiffes von Cunard, der Queen Anne.<br />

IHR SCHIFF: Queen Anne<br />

02.07.<strong>2024</strong> Hamburg, Deutschland:<br />

Individuelle Anreise und Einschiffung<br />

03.07.<strong>2024</strong> Tag auf See<br />

04.07.<strong>2024</strong> Kopenhagen, Dänemark:<br />

Das im 12. Jahrhundert gegründete Kopenhagen<br />

ist auffallend modern und traditionsreich zugleich.<br />

Hier finden Sie die Wallanlagen von Hamlets Elsinore<br />

und den neuesten skandinavischen Design-Stil.<br />

Lassen Sie sich vom Schloss Amalienborg verzaubern,<br />

befreien Sie Ihren Geist in der Hippie-Gemeinde<br />

Christiana, lassen Sie sich von den herrlichen<br />

Tivoli-Gärten begeistern und tauchen Sie ein in<br />

eine vielfältige Unterhaltungswelt.<br />

05.07.<strong>2024</strong> Tag auf See<br />

06.07.<strong>2024</strong> Visby, Schweden:<br />

Visby, bekannt für seine Stadtmauer, ist die größte<br />

Stadt auf der schwedischen Insel Gotland und liegt<br />

etwa 90 Kilometer östlich des Festlandes in der<br />

Ostsee. Sie hat einen engen Nachbarn, die kleinere<br />

Insel von Faro.<br />

Die beiden sind bekannt für ihre „Raunks“, eine<br />

Reihe rauer Kalksteinformationen an der Küste,<br />

die während der Eiszeit entstanden sind. Der<br />

Leuchtturm von Faro und die mittelalterliche<br />

Kirche sind beliebte Filmdrehorte.<br />

07.07.<strong>2024</strong> Tallinn, Estland:<br />

Tallinn ist Estlands Hauptstadt und kultureller Mittelpunkt.<br />

Es ist ein geschäftiger Ostseehafen mit einer<br />

ummauerten Altstadt mit Kopfsteinpflaster, Cafés<br />

und Geschäften. Außerdem gibt es den Kiek in de Kök,<br />

einen Verteidigungsturm aus dem 15. Jahrhundert.<br />

08.07.<strong>2024</strong> Helsinki, Finnland:<br />

Auf dem Weg nach Helsinki fahren Sie erst an<br />

der Inselfestung Suomenlinna vorbei, um dann<br />

in die saubere und geschäftige Hauptstadt mit<br />

neoklassizistischer Architektur zu gelangen.<br />

Bestaunen Sie den fabelhaften Senatsplatz und<br />

die Kupferkuppel der Felsenkirche.<br />

Shoppen Sie entlang der Esplanade finnisches<br />

Kunsthandwerk, besuchen Sie das Atelier des<br />

Architekten Saarinen oder vertreiben Sie sich die<br />

Zeit mit einem Spaziergang durch die Straßen<br />

der Stadt, wo Sie Kuriositäten, Galerien, Cafés<br />

und Restaurants finden.<br />

09.07.<strong>2024</strong> Stockholm, Schweden:<br />

Mit einem gewissen baltischen Reiz liegt die Altstadt<br />

von Stockholm postkartenreif da, mit bezaubernden<br />

Seitenstraßen, modischen Geschäften und dem<br />

Königspalast, den ein emsiges Treiben umgibt.<br />

Schwedens Hauptstadt, die über 14 Brückeninseln<br />

verstreut liegt, ist ein pulsierendes Vergnügen.<br />

In den verträumten Kopfsteinpflasterstraßen der<br />

Altstadt, die auf einem kleinen Stück Land liegt,<br />

verlangsamt sich das Tempo.<br />

10.07.<strong>2024</strong> Seetag<br />

11.07.<strong>2024</strong> Kiel, Deutschland<br />

Ausschiffung und individuelle Abreise<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 9 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie<br />

▪ Vollpension an Bord<br />

▪ Eine Flasche Sekt/Champagner zur Begrüßung<br />

auf Ihrer Kabine/Suite<br />

▪ Getränkestation zur 24-Stunden Selbstbedienung<br />

mit Kaffee, Tee, Wasser und Säften<br />

▪ kostenloser 24-Stunden Kabinen-/Suitenservice<br />

▪ Abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm<br />

▪ Vielseitiges Kurs- und Vortragsangebot<br />

(auch auf Deutsch<br />

▪ Deutschsprachige Gästebetreuung (Host/Hostess)<br />

▪ Nutzung vieler Bordeinrichtungen<br />

▪ Gepäcktransport bei der Ein- und Ausschiffung<br />

▪ Alle Steuern, Gebühren und Trinkgelder<br />

▪ Deutschsprachige Landausflüge gegen Gebühr<br />

HINWEIS<br />

Redereiinformation siehe Seite 198-199.​<br />

Informationen über weitere Produktkategorien, Preise, Ermäßigungen und Angebote (sowie deren Kombinierbarkeit) erhalten Sie im Reisebüro und auf www.informierender.de


124 NORDEUROPA​<br />

7 Nächte ab/bis Southampton<br />

Innenkabine Kat. 11., 08.09.<strong>2024</strong><br />

Pro Person ab € 2.129<br />

z Entspannung an der luxuriösen<br />

Poolandschaft<br />

z Entdecken Sie Stonehenge<br />

z Adults-only-Aktivitäten<br />

Stonehenge<br />

Britische Inseln ​<br />

Entdecken Sie an Bord der Disney Dream die Vielfalt der britischen Inseln.<br />

Ob England, Schottland oder Irland - Sie werden mit tollen neuen Eindrücken<br />

und Erinnerungen am Ende Ihrer Reise von Bord gehen.<br />

IHR SCHIFF: Disney Dream<br />

08.09.<strong>2024</strong> Southampton, England:<br />

Abfahrt 16:00 Uhr<br />

Individuelle Anreise und Einschiffung<br />

Hier befinden sich das SeaCity Museum mit einem<br />

interaktiven Modell der Titanic, die 1912 von<br />

Southampton auslief. Wenn Sie einen Eindruck von<br />

der Geschichte von Southampton erhalten möchten,<br />

besuchen Sie die Altstadt, in der sich das Tudor<br />

House and Garden aus dem 15. Jahrhundert und die<br />

950 Jahre alte St. Michael the Archangel Church<br />

befinden.<br />

09.09.<strong>2024</strong> Seetag:<br />

Auf dem ganzen Schiff erwarten Sie scheinbar<br />

endlose, einzigartige Angebote, die Sie begeistern<br />

werden. Sehen Sie sich ein Musical in Broadway-<br />

Qualität an oder relaxen und planschen Sie in den<br />

verschiedenen Pools.<br />

10.09.<strong>2024</strong> Greenock (Glasgow & Edinburgh),<br />

Schottland: 09:00 - 18:00 Uhr<br />

Dieser Hafen und seine malerische Landschaft sind<br />

das Tor zu vielen der beliebtesten Reiseziele in<br />

Schottland. Es gibt viele Möglichkeiten, den Charakter<br />

Schottlands in diesem Hafen zu erleben. Reisen Sie<br />

durch die zerklüftete, sanfte Hügellandschaft der<br />

Highlands, besuchen Sie eine alte mittelalterliche<br />

Burg, lassen Sie sich von der lebendigen Kultur- und<br />

Kunstszene der größten Städte mitreißen, halten<br />

Sie inne, um dem unverwechselbaren Ruf des<br />

Dudelsacks zu lauschen, und probieren Sie für einen<br />

Hauch von lokalem Geschmack Single Malt Scotch<br />

Whisky vom Fass oder Haggis zum Mittagessen.<br />

11.09.<strong>2024</strong> Liverpool, England: 08:00 - 17:00 Uhr<br />

Die jahrhundertelange Geschichte und eine vielfältige<br />

Bevölkerung aus aller Welt machen diese berühmte<br />

Stadt zu einem beliebten Reiseziel. Liverpool ist die<br />

fünftgrößte Stadt Englands. Statuenhafte Gebäude<br />

und Denkmäler säumen die Straßen, und Liverpool<br />

verfügt über eine der beeindruckendsten Sammlungen<br />

von Museen in Europa. Vom Weltmuseum über<br />

das Museum of Liverpool bis hin zum Merseyside<br />

Maritime Museum gibt es für Besucher jede Menge<br />

kulturelle Wunder zu entdecken.<br />

12.09.<strong>2024</strong> Cobh (Cork) Irland: 08:30 - 16:00 Uhr<br />

Cork ist sowohl eine Stadt als auch eine Grafschaft<br />

in der südwestlichen Region der Republik Irland.<br />

Die drittbevölkerungsreichste Stadt des Landes<br />

ist eine europäische Kulturhauptstadt mit einer<br />

gefeierten Kunstszene, einer trendigen Restaurantszene<br />

und einer ausgeprägten Einkaufsatmosphäre.<br />

Die Einwohner von Cork sind stolz auf ihre schöne<br />

Stadt mit ihrem gälischen Erbe, ihrer grünen<br />

Landschaft und ihrer multiethnischen Bevölkerung.<br />

13.09.<strong>2024</strong> Portland (Stonehenge), England:<br />

10:30 - 20:00 Uhr<br />

Atemberaubende Ausblicke auf die Küste heißen<br />

Reisende an diesem charmanten Ort in der Nähe<br />

von Stonehenge, ein weltberühmtes Monument,<br />

willkommen. Portland ist ein zentraler Teil der Jurassic<br />

Coast und gehört wegen seiner bedeutenden<br />

Geologie und Landformen zum UNESCO-Welt kulturerbe.<br />

14.09.<strong>2024</strong> Seetag:<br />

Setzen Sie Ihre Entdeckungsreise auf dem Schiff<br />

fort und nehmen Sie an den zahlreichen Angeboten<br />

auf hoher See teil.<br />

15.09.<strong>2024</strong> Southampton, England:<br />

Ankunft 08:00 Uhr<br />

Ausschiffung und individuelle Abreise<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 7 Nächte in der gebuchten Kabine<br />

▪ Vollpension an Bord<br />

▪ 24-Stunden-Kabinenservice<br />

▪ Getränkeauswahl<br />

(Softgetränke, Eistee, Kaffee und Tee)<br />

▪ einzigartige Familienunterhaltung<br />

▪ freie Nutzung vieler Bordeinrichtungen und<br />

Sportmöglichkeiten an Bord<br />

▪ alle Hafengebühren und Steuern<br />

HINWEIS<br />

Reedereiinformation ab Seite 202.​


NORDEUROPA​ 125<br />

12 Nächte ab/bis Amsterdam, Niederlande<br />

Innenkabine, 30.05.<strong>2024</strong><br />

Pro Person € 2.550<br />

z Überquerung des Polarkreis<br />

z Besuchen Sie den nördlichsten Punkt<br />

Europas<br />

Nordkap<br />

Arctic Circle ​<br />

Entdecken Sie die majestätische Schönheit Norwegens auf der Jewel of the Seas von<br />

Royal Caribbean International. Erleben Sie atemberaubende Fjorde, historische Städte<br />

und unvergessliche Momente an Bord.<br />

IHR SCHIFF: Jewel of the Seas<br />

1. Tag Amsterdam, Niederlande:<br />

Erleben Sie die charmanten Kanäle und historischen<br />

Sehenswürdigkeiten dieser lebendigen Stadt, bevor<br />

Sie an Bord der Jewel of the Seas gehen.<br />

2. Tag Seetag:<br />

Entspannen Sie sich an Bord, genießen Sie die<br />

Annehmlichkeiten des Schiffes und freuen Sie sich<br />

auf die kommenden Abenteuer .Am Abend lernen<br />

Sie einzigartige Shows kennen.<br />

3. Tag Geiranger, Norwegen:<br />

Tauchen Sie ein in die atemberaubende Schönheit<br />

des Geirangerfjords, ein UNESCO-Weltnaturerbe,<br />

und erkunden Sie die malerische Stadt Geiranger.<br />

4. Tag Seetag:<br />

Entspannen Sie an Deck und lassen Sie die<br />

spektakuläre Landschaft Norwegens auf sich<br />

wirken, während Sie dem nächsten Ziel entgegen<br />

fahren.<br />

5. Tag Tromso, Norwegen:<br />

Entdecken Sie die faszinierende Arktisstadt Tromso,<br />

die als das Tor zum Polarkreis bekannt ist und reich<br />

an Kultur und Geschichte ist.<br />

6. Tag Honningsvag, Norwegen:<br />

Der nördlichste Punkt Europas und die dortige<br />

unberührte Schönheit der arktischen Landschaft<br />

werden Sie heute in den Bann ziehen.<br />

7. Tag Arctic Circle (Cruising):<br />

Genießen Sie die spektakuläre Fahrt durch den<br />

Polarkreis, während Sie das raue und magische<br />

Arktische Meer durchqueren.Jetzt haben Sie es<br />

geschafft - Sie haben den Polarkreis überquert,<br />

ein Ereignis, das an Bord zelebriert wird.<br />

8. Tag Alesund, Norwegen:<br />

Tauchen Sie ein, in die Jugendstilarchitektur und<br />

die atemberaubende Natur von Alesund, einer<br />

Küstenstadt mit einzigartigem Charme.<br />

9. Tag Flam, Norwegen:<br />

Erleben Sie die weltberühmte Flambahn, eine der<br />

steilsten Eisenbahnen der Welt, und genießen Sie<br />

die malerische Schönheit von Flam.<br />

10. Tag Stavanger, Norwegen:<br />

Die faszinierende Geschichte und die beeindruckende<br />

Natur von Stavanger, der viertgrößten Stadt<br />

Norwegens erwarten Sie heute.<br />

11. Tag Kristiansand, Norwegen:<br />

Nirgends scheint die Sonne mehr in Norwegen als in<br />

Kristiansand, bestenfalls bietet sich heute ein Strandtag<br />

an oder Sie bummeln durch die charmante Innenstadt.<br />

12. Tag Seetag:<br />

Nutzen Sie die Gelegenheit, um die Annehmlichkeiten<br />

des Schiffes in vollen Zügen zu genießen, während<br />

Sie in Richtung Amsterdam zurückkehren.<br />

13. Tag Amsterdam, Niederlande:<br />

Genießen Sie eine letzte Erkundungstour durch<br />

Amsterdam, bevor Sie sich von der Jewel of the<br />

Seas verabschieden.<br />

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN<br />

▪ 12 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie<br />

▪ Vollpension an Bord<br />

▪ Eiswasser, Tee, Kaffee und Fruchtpunsch während<br />

der Mahlzeiten<br />

▪ freie Nutzung der Aktivitäten und<br />

Schiffseinrichtungen<br />